Sie verwenden
iz.de als
Gastnutzer
Alle Leistungen ansehen
Tooltipp
{{counter.remaining}} {{counter.title}}

Sie haben einen Artikel verbraucht

Als registrierter Nutzer können Sie bis zu 10 Artikel pro Monat lesen - kostenfrei und unverbindlich

{{vm.izPaket[vm.user.izPaket].title}}

Ihre Leistungen

Unternehmen

Unternehmen | 14.12.2018

IC übernimmt Property-Management für Hotel in Mainz

Die IC Immobilien Gruppe hat ein Mandat für die kaufmännische, technische und buchhalterische Verwaltung des in diesem Jahr fertiggestellten Boutique-Hotels me and all in Mainz erhalten. Das Gebäude an der Binger Straße 23 verfügt über rund 7.000 qm Gesamtmietfläche, 162 Zimmer und eine 150 qm große Wellnesszone im siebten Stock. Eigentümer der I… mehr

Unternehmen | 14.12.2018

ImmoScout-Mutter könnte verkauft werden

Scout24, die Konzernmutter des Portals ImmobilienScout24, prüft laut einem Zeitungsbericht den Rückzug von der Börse. Angeblich haben Finanzinvestoren ein Auge auf das Unternehmen geworfen. mehr

Unternehmen | 14.12.2018

publity baut Bestandstochter auf

Der Asset-Manager publity hat das Kapital seiner Tochtergesellschaft publity Investor von 150.000 Euro auf 20 Mio. Euro aus eigenen Mitteln erhöht. Für deren Zukunft hat publity-Chef Thomas Olek große Pläne. Bis Ende 2019 sollen "ausgewählte Gewerbeimmobilien", also vor allem "moderne Büroobjekte in den guten Lagen deutscher Ballungszentren", die… mehr

Unternehmen | 14.12.2018

TLG wertet ihr Immobilienportfolio um etwa 400 Mio Euro auf

Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Martina Vetter

Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Martina Vetter

Die TLG Immobilien meldet eine deutliche Aufwertung ihres Immobilienportfolios. Im zweiten Halbjahr steige der Wert (ohne die Berücksichtigung von An- und Verkäufen in der zweiten Jahreshälfte) gegenüber dem vom 30. Juni 2018 um 370 Mio. bis 400 Mio. Euro, heißt es in einer Pressemitteilung. Demnach betrage der Gesamtwert des Immobilienportfolios zum 31. Dezember 2018 unter Berücksichtigung von An- und Verkäufen etwa 4,1 Mrd. Euro. mehr

Unternehmen | 14.12.2018

Matratzen Concord macht 176 Filialen dicht

Der Discounter Matratzen Concord schließt 176 seiner knapp 1.000 Filialen in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Das geht aus einer Investorenpräsentation von Beter Bed Holding, der Muttergesellschaft von Matratzen Concord, hervor. Die Pläne sehen vor, dass in den 176 identifizierten Verlustbringern schon Ende 2018 die Lichter ausgehen. Mit … mehr

Unternehmen | 14.12.2018

Metro plant die Zukunft jenseits von real

Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Ulrich Schüppler

Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Ulrich Schüppler

Der Handelsriese Metro macht Ernst mit dem Verkauf der SB-Warenhauskette real, in spätestens sechs Monaten soll der Deal über die Bühne sein. Ein umfangreiches Immobilienportfolio soll die Transaktion versüßen. mehr

Unternehmen | 13.12.2018

Wüstenrot kauft Aachener Bausparkasse

Die Wüstenrot Bausparkasse hat einen Kaufvertrag über die Übernahme der Aachener Bausparkasse abgeschlossen. Wenn die Kartell- und Aufsichtsbehörden grünes Licht geben, kann das Geschäft über die Bühne gehen. Über den Kaufpreis machten beide Seiten allerdings keine Angaben. Durch die geplante Übernahme geht Wüstenrot mit den bisherigen Eigentümer… mehr

Unternehmen | 13.12.2018

Wiesbaden: WVV-Aufsichtsrat kündigt Ralph Schüler fristlos

Der Aufsichtsrat der städtischen WVV Wiesbaden Holding hat auf Antrag seines Vorsitzenden Sven Gerich (Wiesbadener Oberbürgermeister, SPD) den WVV-Geschäftsführer Ralph Schüler abberufen. Schüler wurde eine fristlose Kündigung aus wichtigem Grund, hilfsweise eine ordentliche Kündigung, ausgesprochen. mehr

Unternehmen | 12.12.2018

Das Geschäft mit Firmenkunden läuft bei der LBS Bayern

Für die LBS Bayern ist das Geschäft mit Firmenkunden nach eigener Einschätzung vielversprechend angelaufen. Seit Februar finanziert die LBS Bayern gemeinsam mit den Sparkassen auch Wohnungsunternehmen. Seitdem wurden Verträge über 80 Mio. Euro Bausparsumme und rund 20 Mio. Euro Finanzierungsvolumen abgeschlossen. "Wir erwarten im kommenden Jahr e… mehr

Unternehmen | 12.12.2018

DI-Gruppe managt Bonner Fronhofer Galeria

Quelle: DI-Gruppe

Quelle: DI-Gruppe

Real I.S. Investment hat die Deutsche Immobilien-Gruppe (DI-Gruppe), Düren, mit dem Center-, Property- und Vermietungsmanagement des 16.100 qm großen Einkaufszentrums Fronhofer Galeria in Bonn-Bad Godesberg beauftragt. Die Immobilie Am Fronhof 9 verfügt über insgesamt 19 Läden und eine Tiefgarage mit 272 Pkw-Stellplätzen. Zu den Mietern zählen H&… mehr

Unternehmen | 11.12.2018

Wiesbaden stellt Ralph Schüler wegen Vorwürfen frei

Der Wiesbadener Magistrat hat am heutigen Dienstag beschlossen, Ralph Schüler als Geschäftsführer der WVV Wiesbaden Holding, der GWI Gewerbeimmobilien und der Wiesbadener Jugendwerkstatt freizustellen. Diese Regelung gilt dem Magistratsbeschluss zufolge ab sofort, bis die Aufsichtsräte der jeweiligen Unternehmen die gegen ihn erhobenen Vorwürfe g… mehr

Unternehmen | 11.12.2018

Colivinganbieter Projects bekommt 2 Mio. Euro Kapital

Das Berliner Start-up Projects Co-Living hat in einer zweiten Finanzierungsrunde 2 Mio. Euro vom italienischen Venture-Capital-Geber P101 SGR erhalten. Projects war vor 18 Monaten gegründet worden, zunächst hatten Gründer und Business Angel Florian Swoboda sowie der Immobilieninvestor Jakob Mähren zusammen 500.000 Euro Kapital bereitgestellt. Mit… mehr

Unternehmen | 11.12.2018

Regus setzt auf Coworking-Franchise unter neuer Führung

Der Coworkinganbieter Regus setzt im boomenden Segment flexibler Arbeitsplatzlösungen auf ein Franchiseprogramm, um in den nächsten drei Jahren "weit über 50" zusätzliche Standorte zu eröffnen. Koordiniert werden soll diese Entwicklung von Marco Wild, der seit dem 1. November als neuer Franchise Director Germany das Team von Regus in Deutschland … mehr

Unternehmen | 11.12.2018

Gothaer will gewerbliche Immobilienfinanzierungen ausweiten

Die Gothaer Finanzholding plant in den kommenden zwei Jahren eine Ausweitung ihrer Immobilienfinanzierungen in Höhe von 300 Mio. bis 400 Mio. Euro. Das sagte Finanzvorstand Harald Epple auf einer Pressekonferenz. Dabei soll der Fokus zunächst auf Investments in der Eurozone und verstärkt auf Whole-Loans liegen. Bereits seit 2010 investiert die Go… mehr

Unternehmen | 11.12.2018

Gerry Weber macht 230 Flächen dicht - aber nicht nur Läden

Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Harald Thomeczek

Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Harald Thomeczek

Das gebeutelte Modeunternehmen Gerry Weber hat dieser Tage die Schließung von "rund 230 Verkaufsflächen" als Baustein der Zukunftssicherung kommuniziert. Vom Kahlschlag sind aber nicht nur eigene Stores betroffen, sondern auch sogenannte Concessions-Flächen, also in Eigenregie geführte Shop-in-Shop-Flächen. mehr

Unternehmen | 11.12.2018

Biomarktkette denn's hat immer noch Hunger

Die Biosupermarktkette denn's will ihr Filialnetz langfristig auf 600 Standorte verdoppeln. "Pro Jahr eröffnen wir 20 bis 30 Märkte; auch 40 haben wir schon mal geschafft", sagte Stefan Schuster, Mitglied der Geschäftsleitung des Biogroßhändlers dennree, zu dem denn's gehört, der Immobilien Zeitung (IZ). Die Mutter dennree hat denn's vor 15 Jahre… mehr

Unternehmen | 10.12.2018

Clas Ohlson bricht Deutschlandversuch ab

Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Friedhelm Feldhaus

Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Friedhelm Feldhaus

Die schwedische Einrichtungs- und Baumarktkette Clas Ohlson will ihre Filialen in Hamburg bis April 2019 schließen. Damit wird der Expansionsversuch in Deutschland nach kaum drei Jahren abgebrochen. Auch Sportartikler Stadium prüft wohl seine Deutschlandpräsenz. mehr

Unternehmen | 10.12.2018

Hugendubel braucht weniger Platz

Quelle: Hugendubel

Quelle: Hugendubel

Die Buchhandelskette Hugendubel probiert am Münchner Stachus ein neues Konzept aus. Der Flächenbedarf sinkt. mehr

Unternehmen | 07.12.2018

P&C Düsseldorf will "Platz produktiver nutzen"

Quelle: imago, Urheber: Rech

Quelle: imago, Urheber: Rech

Die Modehauskette Peek & Cloppenburg (P&C) mit Sitz in Düsseldorf - nicht zu verwechseln mit dem gleichnamigen, in Hamburg ansässigen Unternehmen - macht sich Gedanken über eine bessere Nutzung ihrer Flächen. mehr

Unternehmen | 07.12.2018

CBRE Deutschland erhält von der BaFin eine Banklizenz

Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Peter Dietz

Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Peter Dietz

Die Finanzaufsicht BaFin hat dem Maklerkonzern CBRE eine Banklizenz erteilt. Damit darf die neu gegründete Tochter CBRE Capital Advisors künftig Finanzdienstleistungen im Sinne des Kreditwesengesetzes (KWG) anbieten. mehr

Unternehmen | 07.12.2018

mymuesli stutzt sein Ladennetz zurecht

Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Ulrich Schüppler

Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Ulrich Schüppler

Der Müslihändler mymuesli hat viele Läden geschlossen und konzentriert sich künftig auf Vorzeigegeschäfte und Shop-in-Shop-Flächen bei Lebensmittelhändlern. mehr

Unternehmen | 06.12.2018

leonardi betreibt Gastronomie in den Münchner Bavaria Towers

Quelle: Bayern Projekt

Quelle: Bayern Projekt

Der Projektentwickler Bayern Projekt hat das Münchner Cateringunternehmen leonardi mit dem Betrieb des bis zu 1.100 Gäste fassenden Mitarbeiterrestaurants in den Bavaria Towers in München beauftragt. Dieses wird den künftigen Mietern der Büroimmobilie an der Ecke Einsteinstraße/Prinzregentenstraße zur Verfügung stehen, die voraussichtlich Mitte 2… mehr

Unternehmen | 06.12.2018

Gegenbauer erzielt 2018 mehr als 700 Mio. Euro Umsatz

Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Lars Wiederhold

Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Lars Wiederhold

Im Geschäftsjahr 2017 war die Unternehmensgruppe Gegenbauer beim Umsatz noch knapp unter 700 Mio. Euro geblieben. 2018 will der Facility-Manager deutlich über dieser Grenze liegen. mehr

Unternehmen | 06.12.2018

Vonovia steigert Mieten weiter - aber anders

Quelle: Immobilien Zeitung, Urheberin: Monika Leykam

Quelle: Immobilien Zeitung, Urheberin: Monika Leykam

Die Ankündigung des größten deutschen Wohnungskonzerns Vonovia, das energetische Modernisierungsprogramm in den kommenden Jahren zu reduzieren, sorgte heute für viel Aufmerksamkeit. Die gleichzeitig publizierten Geschäftszahlen und der Ausblick zeigten aber auch: Weniger verdienen wird Vonovia dadurch nicht. Allerdings will sich das Unternehmen vom FFO I als Steuerungskennzahl verabschieden. mehr

Unternehmen | 05.12.2018

Kein grünes Konzept in Chefetagen der Immobilienbranche

Die Vorstände von Unternehmen der Immobilienbranche sprechen mehrheitlich (67%) bereits von einem grünen Gebäudebetrieb, wenn nur einzelne nachhaltige Leistungen durchgeführt werden. Der Rest ist der Meinung, dass von einem grünen Betrieb erst dann die Rede sein kann, wenn alle Prozesse auf einem grünen Gesamtkonzept basieren. Zu diesem Ergebnis … mehr

Unternehmen | 05.12.2018

Rechenzentrenbewacher Workrate eröffnet deutschen Standort

Workrate, ein auf Rechenzentren spezialisierter Sicherheitsdienstleister mit Hauptsitz in Amsterdam, hat eine Dependance an der Kaiser-Friedrich-Promenade 2 im hessischen Bad Homburg eröffnet. Das vor 15 Jahren von den beiden damaligen Studenten Jop Wolff und Michiel Muller gegründete Unternehmen bietet für Rechenzentren u.a. die Bewachung der Ei… mehr

Unternehmen | 04.12.2018

ActivumSG kauft WirtschaftsHaus und plant Zusammenschluss

Aus WirtschaftsHaus und WI ImmoGroup wird künftig unter einem gemeinsamen Dach ein Spezialist für die Entwicklung von Pflegeimmobilien mit einem Projektvolumen von etwa 1,2 Mrd. Euro. Möglich wird der Zusammenschluss durch das Engagement der Gesellschaft ActivumSG Capital Management, die nicht weniger anstrebt als die Marktführerschaft in Deutschland. mehr

Unternehmen | 04.12.2018

Redevco geht in den Wohnimmobilienmarkt

Quelle: Redevco

Quelle: Redevco

Der bislang auf den Einzelhandel spezialisierte niederländische Immobilieninvestmentmanager Redevco steigt in den europäischen Wohnimmobilienmarkt ein und legt einen Wohnimmobilienfonds auf. mehr

Unternehmen | 03.12.2018

Karstadt/Kaufhof: Signa und HBC machen den Deckel drauf

Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Harald Thomeczek

Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Harald Thomeczek

Die Warenhausfusion ist perfekt: Karstadt-Eigner Signa und Kaufhof-Mutter Hudson's Bay Company (HBC) haben den Zusammenschluss der beiden Häuser unter Signa-Führung vollzogen. Der Merger beinhaltet zugleich einen milliardenschweren Immobiliendeal: Signa kauft 50% an 57 Kaufhof-Warenhäusern plus 100% an zwei weiteren Häusern. mehr

Unternehmen | 03.12.2018

Niederländer übernehmen Verwalter PropertyFirst

Quelle: BBG, Urheberin: Irina Sander

Quelle: BBG, Urheberin: Irina Sander

Ab dem 1. Januar 2019 gehört der Bochumer Immobilienverwalter PropertyFirst dem niederländischen Unternehmen MVGM Vastgoedmanagement. Die bisherige Muttergesellschaft von PropertyFirst, die Dortmunder RGM Holding, verkauft MVGM sämtliche Anteile an dem 2002 gegründeten Property-Manager. MVGM kündigt weitere Zukäufe an. mehr

Unternehmen | 30.11.2018

Friseurkette Klinck ist insolvent

Die Friseurkette Klinck hat am Mittwoch beim Amtsgericht Kiel einen Antrag auf die Eröffnung eines Insolvenzverfahrens wegen drohender Zahlungsunfähigkeit gestellt. Grund seien Liquiditätsengpässe wegen Umsatzrückgängen im laufenden und im vergangenen Jahr, teilt der vorläufige Insolvenzverwalter, Rechtsanwalt Jens-Sören Schröder, mit. Klinck bet… mehr

Unternehmen | 30.11.2018

HIH-Gruppe gibt 49% an Service-KVG Intreal ab

Die Hamburger Joachim Herz Stiftung übernimmt 49% der Anteile an der Service-KVG Intreal von Warburg-HIH Invest Real Estate. Intreal ist Marktführer unter den deutschen Immobilien-Service-KVGs und verantwortet ein Investitionsvolumen von 22,4 Mrd. Euro. Die 2008 gegründete Joachim-Herz-Stiftung ist als Förderer in den Bereichen Naturwissenschaft,… mehr

Unternehmen | 29.11.2018

B&P managt für AppelrathCüpper

Der Modehändler AppelrathCüpper legt das Immobilienmanagement aller seiner Filialen in die Hände an B&P Bergmannpartners. Die 15 großflächigen Stores mit bis zu 6.000 qm befinden sich in deutschen Innenstädten, z.B. auf der Frankfurter Zeil (Hausnummer 98/100). B&P Bergmannpartners übernimmt nicht nur klassische Managementaufgaben, sonder… mehr

Unternehmen | 29.11.2018

Strabag und Porr jubeln und jammern

Die beiden großen Baufirmen Strabag und Porr freuen sich kurz vor Jahresende dank dynamischer Märkte über Rekordwerte. Gleichzeitig wehklagen sie über Mangel an Personal und Nachunternehmen. mehr

Unternehmen | 29.11.2018

Getec kauft Contractingspezialist ECS von Amerikanern

Die Getec Group (Hannover) wird über ihr Tochterunternehmen Getec Wärme & Effizienz sämtliche Anteile am Dresdner Unternehmen ECS Energieconsulting und Service. Verkäufer ist das US-amerikanische Beteiligungsunternehmen Howard Energy Co., das seit 1996 bei ECS engagiert ist. Die Verträge wurden jetzt unterzeichnet, Ende 2018 soll die Übernahm… mehr

Unternehmen | 29.11.2018

UBM Development sieht sich auf Rekordkurs

Die Wiener UBM Development steuert nach eigenen Angaben 2018 auf ein Rekord-Geschäftsjahr zu. Die Zahlen für die ersten drei Quartale zeigen eine Gesamtleistung von 670 Mio. Euro (+26,5%) und ein Ergebnis vor Steuern von 35,4 Mio. Euro (+16%). Der in Österreich, Deutschland und Polen aktive Entwickler hat eine Eigenkapitalquote von 37,3% und dami… mehr

Unternehmen | 29.11.2018

IC kümmert sich um das Berlin-Brandenburg Airport Center

Die Frankfurter IC Immobilien Gruppe hat zum 1. Oktober 2018 das kaufmännische, technische und buchhalterische Property-Management für das Berlin-Brandenburg Airport Center übernommen. Auftraggeber ist eine Gesellschaft, an der FAY Projects und ein von Assetando Real Estate gemanagter Fonds beteiligt sind. Das Büro- und Dienstleistungszentrum umf… mehr

Unternehmen | 29.11.2018

Cofinimmo startet Filiale in Frankfurt

Die belgische Unternehmensgruppe Cofinimmo nimmt den deutschen Immobilienmarkt stärker ins Visier. Um sein deutsches Portfolio von Pflege- und Gesundheitsimmobilien besser ausbauen und verwalten zu können, startet die Gruppe nun mit der Cofinimmo Dienstleistungsgesellschaft mit Sitz in Frankfurt. Geleitet wird das Büro ab Januar 2019 von Marc-Phi… mehr

Unternehmen | 29.11.2018

Omega betreut 83.000 qm für P&P

Der Kölner Finanz- und Immobiliendienstleister Omega hat von der Fürther P&P-Gruppe den Auftrag für das Facility-Management des Southwind-Portfolios erhalten. Das umfasst die Verantwortung für Technik und Infrastruktur aller 19 Gebäude, die sich in oder nahe bei München, Stuttgart, Nürnberg, Frankfurt, Karlsruhe und Wiesbaden befinden. Sie su… mehr

Unternehmen | 28.11.2018

Vapiano macht weniger Restaurants auf als geplant

Der Systemgastronom Vapiano hat seine Umsatz- und Ergebnisprognose für das Geschäftsjahr 2018 zurückgeschraubt. Den Umsatz sieht das Unternehmen jetzt bei 375 Mio. bis 385 Mio. Euro, wie es im Rahmen der Earnings für das dritte Quartal 2018 bekannt gab. Das wäre im Vorjahresvergleich zwar immer noch ein Plus von 15% bis 19%, aber eben weniger als… mehr

Unternehmen | 28.11.2018

Der Verkauf der HSH Nordbank ist vollzogen

Der Verkaufsprozess der HSH Nordbank ist abgeschlossen. Wie die Bank mitteilt, hat ein Investorenkonsortium aus J. C. Flowers, Cerberus, GoldenTree Asset Management, Centaurus und Bawag alle Anteile am heutigen Tag übernommen. Damit ist die erste Privatisierung einer deutschen Landesbank unter Dach und Fach. Am 28. Februar dieses Jahres hatten si… mehr

Unternehmen | 28.11.2018

Aroundtown mit Milliardengewinn

Die Luxemburger Gewerbe-AG Aroundtown meldet für die ersten drei Quartale 2018 Nettomieteinnahmen von 456 Mio. Euro, das sind 42% mehr als im Vorjahreszeitraum. In ähnlicher Größenordnung verbesserte sich die Ertragskennzahl FFO I, nämlich um 46% auf 297 Mio. Euro. Dass der Nettogewinn mit 1,4 Mrd. Euro deutlich höher ausfiel als die operativen E… mehr

Unternehmen | 28.11.2018

Adler erhöht FFO-Prognose

Adler Real Estate hat dank sprudelnder Mieteinnahmen die Prognose für die operativen Erträge (FFO I) 2018 angehoben. Nun geht das Management von einem FFO I in Höhe von ca. 74 Mio. Euro aus, bisher wurden 68 Mio. bis 73 Mio. Euro erwartet. Die Übernahme der BCP bzw. ihres Wohnungsbestands und der Abbau des Leerstands um 2 Prozentpunkte auf 6,8% (… mehr

Unternehmen | 27.11.2018

Instone wächst deutlich

Der börsennotierte Wohnungsbauträger Instone ist guten Mutes, dieses Jahr sein selbst gewähltes Akquisitionsziel zu übertreffen. mehr

Unternehmen | 27.11.2018

Esprit hat die ersten 28 Verlustbringer identifiziert

Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Christoph von Schwanenflug

Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Christoph von Schwanenflug

Esprit macht ernst: Das mit Umsatzrückgängen und operativen Verlusten kämpfende Modeunternehmen hat "Lösungen" für eigene Läden gefunden, die rote Zahlen schreiben. mehr

Unternehmen | 27.11.2018

Leonardo pachtet Hotelprojekt im Frankfurter Europaviertel

Leonardo Hotels will sein viertes Haus in Frankfurt unter der Adresse Europaallee 94 eröffnen. Die Immobilien Zeitung hatte bereits im Juli über das Vorhaben berichtet . Jetzt wurde es offiziell bestätigt. Das Hotel mit 348 Zimmern soll bis zum dritten Quartal 2021 auf einem derzeit freien Baufeld im Besitz der PGE Grundstücksgesellschaft Europav… mehr

Unternehmen | 27.11.2018

Demire verabschiedet sich vom Facility-Management

Demire strukturiert sein Facility-Management komplett um. Das Unternehmen verspricht sich davon mehr Flexibilität und einen Schub für seine Wachstumspläne. mehr

Unternehmen | 26.11.2018

Til Schweigers Barefoot Hotel soll Ableger bekommen

Im Juni 2017 fiel der Startschuss mit der Eröffnung des ersten Barefoot-Hotels am Timmendorfer Strand, jetzt soll aus dem Einzelstück eine Kette werden. Das von Filmproduzent Til Schweiger erdachte Hotelkonzept, welches auf Holz und naturverbundene Materialien setzt, soll in Zukunft international ausgerollt werden. „Dafür wurde, mit Til Schweiger… mehr

Unternehmen | 26.11.2018

München: Ein exklusiver Businessclub für Geschäftsreisende

Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Alexander Heintze

Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Alexander Heintze

Geschäftsleute, die viel unterwegs sind, nutzen die Lounge im Flughafen gerne, um Termine zu machen oder Wartezeiten mit arbeiten und lesen zu überbrücken oder einfach nur, um die Beine auszustrecken. Dieses Konzept bringt der Newcomer Svyt nun in die Innenstädte. mehr

Unternehmen | 23.11.2018

Aroundtown greift nach Traditionshotel Bristol

Quelle: Immobilien Zeitung, Urheberin: Lea Gericke

Quelle: Immobilien Zeitung, Urheberin: Lea Gericke

Die Grundstückseigentümerin des Berliner Traditions- und Luxushotels Bristol am Kurfürstendamm ist pleite. Trotz laufendem Insolvenzverfahren hat der luxemburgische Investor Aroundtown die Eigentümergesellschaft gekauft. Im Dezember befinden die Richter über die Zukunft der 1952 eröffneten Herberge. mehr

Unternehmen | 22.11.2018

Helaba verliert im Immobiliengeschäft an Ertragskraft

Die Landesbank Hessen-Thüringen (Helaba) bleibt im Immobilienkreditgeschäft weiterhin hinter den Vorjahreszahlen zurück. Nach neun Monaten 2018 summierten sich die Erträge auf 291 Mio. Euro, ein Minus von 10 Mio. Euro gegenüber dem Vorjahreszeitraum. Niedrigere Durchschnittsbestände hätten zu dem Rückgang geführt, was die Landesbank wiederum auf … mehr

Unternehmen | 22.11.2018

Strabag PFS kümmert sich um die Klimatechnik von Telefónica

Strabag Property and Facility Services (PFS) hat sich bei einer Ausschreibung von Telefónica für das Management der Klimatechnik durchgesetzt. Der Facility-Manager wird an etwa 450 Standorten des Telekommunikationskonzerns Klimaanlagen installieren, austauschen oder instandsetzen. Zudem berechnen die Mitarbeiter von Strabag PFS an mehreren Stando… mehr

Unternehmen | 22.11.2018

Ikea: Auch Immobilienjobs von Transformationsplan betroffen

Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Harald Thomeczek

Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Harald Thomeczek

Kleinere, innerstädtische Einrichtungshäuser statt großer Klötze auf der grünen Wiese, mehr Verteilzentren für eine schnellere Beglückung von Onlinekunden oder Kunden gleich aus bestehenden Möbelhäusern heraus beliefern: Der Ikea-Mutterkonzern Ingka hat viele Ideen, wie er sich zukunftsfest machen will. Die Anpassung ans Kundenverhalten hat Auswirkungen aufs Personal. mehr

Unternehmen | 21.11.2018

Darmstädter Heureka gibt sich eine neue Struktur

Der Darmstädter Immobilienentwickler Heureka strukturiert sich um. Dazu wird die neue Holding Heureka Real Estate GmbH gegründet, die in Zukunft alle Projektgesellschaften des Unternehmens umfassen soll. Die bisherige Gesellschaft Heureka Development bleibt als eigenständige Dienstleistungsgesellschaft für Projektmanagement und Projektsteuerung b… mehr

Unternehmen | 21.11.2018

CA Immo mit ihren Neunmonatszahlen zufrieden

Die CA Immo ist mit ihren heute präsentieren Neunmonatszahlen 2018 hochzufrieden. Das liegt vor allem an dem starken Portfoliowachstum, zum einen durch Zukäufe in Prag, Bukarest und Warschau für zusammen 220 Mio. Euro, zum anderen auch durch eigene Projekte, die teilweise bereits in den Bestand übergegangen sind, teilweise noch bis Jahresende übe… mehr

Unternehmen | 21.11.2018

Quest: Schnelles Wachstum trotz guter Absichten

Quelle: Quest Investment, Urheber: beyond-va.com

Quelle: Quest Investment, Urheber: beyond-va.com

Quest Investment ist zwei Jahre am Markt. Gerade hat der Entwickler aus Hamburg sein 19. Projekt vorgestellt. Nach Hamburg und Berlin richtet sich der Blick von Theja Geyer und Jan Rouven Künzel auf Frankfurt und München. mehr

Unternehmen | 21.11.2018

Apleona und CBRE verwalten 550.000 qm für Schroders

Schroders Real Estate hat CBRE und Apleona Real Estate Management mit dem kaufmännischen und technischen Property-Management des größten Teils seines Immobilienportfolios in Deutschland beauftragt. Die beiden Dienstleister werden ab dem Jahreswechsel mehr als 550.000 qm Fläche für den Kunden verwalten und ihm dabei helfen, seine Nachhaltigkeitszi… mehr

Unternehmen | 20.11.2018

GIG übernimmt Kleinreparaturen für Akelius

Akelius hat die Unternehmensgruppe GIG mit dem Kleinreparaturmanagement von 21.000 Wohnungen beauftragt. Die Immobilien befinden sich u.a. in Berlin, Hamburg, Köln, Düsseldorf, München und Frankfurt. Zusätzlich ist GIG für das Versicherungsmanagement und die Wartung der technischen Anlagen verantwortlich. Der Auftrag beginnt mit dem Jahreswechsel… mehr

Unternehmen | 20.11.2018

Regus will im Süden Deutschlands wachsen

Der Coworkinganbieter Regus sieht in Bayern und Baden-Württemberg großes Wachstumspotenzial. In diesen Regionen seien einige Projekte in Planung, sagte Stefanie Lürken, Country Manager bei Regus Management. Anfang Dezember stehe etwa die Eröffnung eines Standorts in Augsburg an. Mitte Oktober hatte Regus ein Büro in Heidelberg und im Sommer zwei … mehr

Unternehmen | 20.11.2018

Alnatura eröffnet einige Filialen, schließt aber auch welche

Quelle: Alnatura

Quelle: Alnatura

Die Biomarktkette Alnatura hat im abgelaufenen Geschäftsjahr acht Filialen eröffnet. Für das laufende Geschäftsjahr stehen bislang fünf Eröffnungen fest. mehr

Unternehmen | 20.11.2018

Union Investment plant flächendeckendes Energiemonitoring

Quelle: Union Investment

Quelle: Union Investment

Union Investment will für sein 375 Gebäude umfassendes Gewerbeimmobilienportfolio ein flächendeckendes Energiemonitoring einführen. Vorab hat die Fondsgesellschaft gemeinsam mit Apleona Real Estate Management ein Pilotprojekt für insgesamt zehn Immobilien gestartet. mehr

Unternehmen | 19.11.2018

Sirius meldet Aufwertung auf 1 Mrd. Euro

Der auf Logistikparks und Gewerbe spezialisierte Investor Sirius hat nach den Worten von CEO Andrew Coombs sein Portfolio zum Ende des ersten Halbjahres des laufenden Geschäftsjahres (Stichtag 30. September) um 69,3 Mio. Euro auf insgesamt 1 Mrd. Euro aufgewertet und damit einen "Meilenstein" erreicht. Die Mieteinnahmen und anderen Einkünfte aus … mehr

Unternehmen | 19.11.2018

Grand City erweitert Portfolio mit Wohnungen in London

In den ersten drei Quartalen des Jahres 2018 hat die Wohn-AG Grand City mehr als 1.500 Wohneinheiten zum durchschnittlichen Kaufpreisfaktor 25 gekauft. Sie befinden sich überwiegend in London, Berlin, Nordrhein-Westfalen und Frankfurt. Dadurch stieg der Anteil Londoner Wohnungen am ursprünglich rein deutschen Wohnungsportfolio auf 7% (1.200 Einhe… mehr

Unternehmen | 19.11.2018

HSH Nordbank: Immobilienneugeschäft sinkt moderat

Die Privatisierung macht der HSH Nordbank zu schaffen. Das Neunmonatsergebnis 2018 ist im Jahresvergleich von 201 Mio. auf 8 Mio. Euro gesunken. Auch mit Immobilienkunden verdiente die HSH Nordbank mit 84 Mio. Euro deutlich weniger als ein Jahr zuvor (122 Mio. Euro). Dennoch ist das Institut mit dem Erreichten zufrieden. Das Ergebnis liege über P… mehr

Unternehmen | 16.11.2018

BayernLB erhöht Kreditzusagen kräftig

Im dritten Quartal 2018 hat das Immobilienkreditgeschäft der BayernLB ordentlich Schwung aufgenommen. Lag die Landesbank nach der ersten Jahreshälfte noch bei einem Zusagevolumen von rund 3 Mrd. Euro, waren es Ende September bereits 5 Mrd. Euro (davon 1 Mrd. Euro Prolongationen). Gegenüber dem Vorjahreszeitraum ist das ein Plus um 1 Mrd. Euro bzw… mehr

Unternehmen | 16.11.2018

Budni peilt mittelfristig bis zu 20 Märkte in Berlin an

Das Joint Venture des Hamburger Drogeriehändlers Budnikowsky mit Edeka hat es auf Flächen abgesehen, die für andere zu klein sind. Die Norddeutschen hätten sich auf Flächen von 400 qm bis 500 qm spezialisiert, könnten aber auch bis zu 1.000 qm bespielen, schreibt die Lebensmittel Zeitung (LZ). In Berlin, wo Budni Ende August die erste, rund 600 q… mehr

Unternehmen | 16.11.2018

Tom Tailor hat noch ein paar Verlustbringer identifiziert

Auch nach der Schließung von mehr als 350 unprofitablen eigenen Läden machen nicht alle Geschäfte, die der Hamburger Modekonzern Tom Tailor selbst betreibt, Gewinn. "Es gibt in Deutschland noch mehr als 15 Läden, teilweise mit länger laufenden Mietverträgen, die wir in den nächsten Jahren vom Netz nehmen werden. Es wurden bis Ende 2015 viele Tom-… mehr

Unternehmen | 15.11.2018

Jahresüberschuss bei Deutsche Konsum schrumpft

Deutsche Konsum Reit vermeldet einen geschrumpten Jahresüberschuss. Nach vorläufigen Zahlen für das abgelaufene Geschäftsjahr 2017/2018 beträgt dieser 30,6 Mio. Euro. Für 2016/2017 stand noch ein Überschuss von 37,4 Mio. Euro zu Buche. Der Rückgang ergebe sich aus einem geringeren Bewertungsergebnis, teilt das Unternehmen mit. Letzteres ist von 2… mehr

Unternehmen | 15.11.2018

Demire schlägt sich wacker

Der Deutschen Mittelstand Real Estate (Demire) ist es gelungen, in den ersten neun Monaten 2018 das Ergebnis aus der Vermietung zu steigern, obwohl die Zahl der gemanagten Immobilien leicht zurückging. Das Mietergebnis lag mit 42,6 Mio. Euro um 1,5% über dem Wert der Vorjahresperiode. Dank des Leerstandsabbaus haben sich die annualisierten Vertra… mehr

Unternehmen | 15.11.2018

Engie managt Kölner Quartier Carlswerk

Engie Deutschland hat mit seiner Kölner Niederlassung im vergangenen Monat das Facility-Management für das 12,5 ha große Kölner Stadtviertel Carlswerk übernommen. Auf dem ehemaligen Industriegelände im Stadtteil Mülheim haben sich u.a. das Verlagshaus Bastei-Lübbe, der Telekommunikationskonzern Telefónica und das Schauspiel Köln angesiedelt. Auft… mehr

Unternehmen | 15.11.2018

Gerry Weber macht offenbar noch mehr Läden dicht

Die kriselnde Modefirma Gerry Weber will offenbar einen weiteren Einschnitt in ihr Filialnetz vornehmen. Wie das Branchenmagazin Textilwirtschaft berichtet, könnten 170 bis 200 weitere Läden sowie Flächen bei Handelspartnern geschlossen werden. In den ersten sechs Monaten des Geschäftsjahres 2016/2017 hatte das Modeunternehmen sein Filialnetz ber… mehr

Unternehmen | 15.11.2018

FCR traut sich jetzt eine Prognose zu

Der seit Neuestem an der Börse notierte Fachmarktinvestor FCR Immobilien traut sich jetzt auch eine konkrete Prognose für das zu Ende gehende Geschäftsjahr zu. War FCR zum Halbjahr von einem "erneut deutlich positiven Jahresergebnis 2018 und einem weiteren Umsatzanstieg" ausgegangen, gibt die Firma nun folgenden Ausblick: Die - trotz einiger Verk… mehr

Unternehmen | 15.11.2018

Euroshop macht weniger Gewinn

Die Deutsche Euroshop hat in den ersten neun Monaten 2018 weniger Gewinn geschrieben. Mit 82,2 Mio. Euro fiel das Konzernergebnis um 3,6% schmaler aus als im Vergleichszeitraum des Vorjahres. Die Deutsche Euroshop zieht zur Erklärung "höhere laufende Investitionen in unsere Shoppingcenter, die das Bewertungsergebnis beeinflusst haben", heran. Der… mehr

Unternehmen | 15.11.2018

KanAm Grund gründet Vertriebsgesellschaft

Zusammen mit zwei ehemaligen Managern von Selinus Capital Advisors hat die KanAm-Gruppe eine Vertriebsgesellschaft mit Fokus auf institutionelle Kunden (Pensionskassen, Versicherer, Versorgungswerke, Unternehmen, Stiftungen) gegründet. Die neue StepWise Capital ist eine 100%ige Tochter von KanAm Grund Real Estate Asset Management und wird unter d… mehr

Quelle: Obotritia Capital KGaA

Quelle: Obotritia Capital KGaA

Unternehmen | 15.11.2018

Rolf Elgeti darf endlich Immobilienkredite vergeben

Rolf Elgeti, CEO von Deutsche Konsum Reit und Deutsche Industrie Reit sowie früherer Chef von TAG Immobilien, kann endlich seine Bankerleidenschaft ausleben. Im Frühjahr 2016 verkündete er die Übernahme der Aktionärsbank mit dem Vorhaben, in die gewerbliche Immobilienfinanzierung einsteigen zu wollen. Rund zwei Jahre hat es gedauert, bis er den G… mehr

Unternehmen | 14.11.2018

Berliner Hotel Adlon erzielt Spitzenrendite über 4,5%

Mit 4,54% habe der von Anno August Jagdfeld geführte Adlon-Fonds eine Spitzenrendite erzielt. Das teilte die Jagdfeld-Gruppe am Mittwoch mit. Auf Vorschlag von Adlon-Gründer, Verwaltungsrat und Treuhänder beschloss die Gesellschafterversammlung, 3% oder 6,85 Mio. Euro an die 4.400 Gesellschafter des Jagdfeld Hotel-Adlon Fundus Fonds Nr. 31 auszus… mehr

Unternehmen | 14.11.2018

Corestate will deutlich mehr Dividende zahlen

Corestate Capital, Luxemburg, meldet anlässlich der Geschäftszahlen zum Ende des dritten Quartals 2018 ein betreutes Managementvolumen von über 25 Mrd. Euro und einen Neunmonatsumsatz von 224,3 Mio. Euro. Der Wert lag - nicht zuletzt dank der zwischenzeitlich vollzogenen Übernahmen von Atos, Hannover Leasing und HFS - deutlich über den 83,4 Mio. … mehr

Unternehmen | 14.11.2018

Patrizia meldet Sprung beim operativen Ergebnis

Der Investmentmanager Patrizia hat sein operatives Ergebnis in den ersten neun Monaten 2018 gegenüber dem Vorjahr deutlich gesteigert. Erstmals sind in den Patrizia-Quartalszahlen alle drei Übernahmen externer Investmentmanager des vergangenen Jahres konsolidiert. Das schlägt sich in einem Anstieg des operativen Ergebnisses um 110,5% auf 98,1 Mio… mehr

Unternehmen | 14.11.2018

Deutsche Wohnen mit Plus an allen Fronten

Deutschlands zweitgrößter Wohn-AG geht es prächtig, was sich an den Neunmonatszahlen 2018 ablesen lässt. Das Zwölfmonatsmietwachstum im Bestand auf vergleichbarer Basis lag bei 3,5%, insgesamt stiegen die Mieteinnahmen um 5,5% auf 585 Mio. Euro. Der Konzern hat im bisherigen Jahresverlauf rund 5.600 Wohn- und Gewerbeeinheiten im Wert von 980 Mio.… mehr

Unternehmen | 14.11.2018

LBBW legt im Neugeschäft weiter zu

Die Landesbank Baden-Württemberg (LBBW) verbucht auch nach neun Monaten des laufenden Geschäftsjahres 2018 ein ordentliches Plus beim Kreditneugeschäft mit gewerblichen Immobilienkunden. Das Volumen stieg um 16% auf 5,7 Mrd. Euro (inkl. Prolongationen). Darin enthalten ist ein geringfügiger Anteil an Infrastrukturfinanzierungen. Beim Segmentergeb… mehr

Unternehmen | 14.11.2018

Milliarden-Steuervorteile für Amazon-Quartier in New York

Quelle: Pixabay, Urheber: LNLNLN

Quelle: Pixabay, Urheber: LNLNLN

Der Tech-Riese Amazon hat gestern offiziell die Städte New York und Arlington als Standorte für weitere Konzernzentralen neben dem bestehenden Headquarter in Seattle bestimmt. Während Amazon ankündigt, in beiden Städten 5 Mrd. USD zu investieren und über 50.000 neue Jobs schaffen zu wollen, rechnet die öffentliche Hand mit der Vergabe von Subventionen von 2,2 Mrd. USD für die Internetgewinnmaschine. Auch Donald Trumps große Steuerreform spielt den Investoren in die Hände. mehr

Unternehmen | 14.11.2018

Aareal Bank stellt 447 Mio. Euro für Hotelportfolio

Die Aareal Bank hat eine Finanzierung in Höhe von 447 Mio. Euro und einer Laufzeit von fünf Jahren für ein europäisches Hotelportfolio der schwedischen Hotelimmobiliengesellschaft Pandox bereitgestellt. Das Portfolio umfasst 14 Hotels in Belgien, Deutschland, Österreich und den Niederlanden. Dazu gehören beispielsweise das Crowne Plaza Brüssel - … mehr

Unternehmen | 13.11.2018

Peach Property kündigt Hybridanleihe

Kurz bevor der Kupon einen schmerzhaft hohen Wert erreicht hätte, hat die Wohn-AG Peach Property ihre ausstehende Hybridanleihe von 2015 zum 15. Dezember 2018 gekündigt. Ab dann hätte sich der Zins von 5% p.a auf Drei-Monats-Libor plus 9,25% p.a. gesteigert. Mir der Kündigung ist die Rückzahlung aller Anteile verbunden, das Zeichnungsvolumen hatt… mehr

Unternehmen | 13.11.2018

Demire-Kapitalerhöhung ist platziert

Die Gewerbe-AG Demire hat ihre große Kapitalerhöhung von 47% des Grundkapitals erfolgreich abgeschlossen. Zum Preis von 4,35 Euro/Aktie wurden 34,5 Mio. Euro neue Inhaberaktien ausgegeben und damit 150 Mio. Euro erlöst. Die Beteiligungsquote des Apollo-Fonds Aepf III an Demire erhöhte sich von 49,6% auf 64,07%. Teile des Erlöses fließen in den Er… mehr

Unternehmen | 13.11.2018

Berlin Hyp verbucht steigende Erträge

Die Sparkassen-Tochter Berlin Hyp weist nach den ersten drei Quartalen einen auf 242,5 Mio. Euro merklich gestiegenen Zinsüberschuss aus. Das Plus von 30,5 Mio. Euro gegenüber dem Vorjahreszeitraum (211,9 Mio. Euro) geht zum einen auf den gestiegenen Kreditbestand zurück, zum anderen profitierte die Bank von einem Erlass der Zinsschulden in Höhe … mehr

Unternehmen | 13.11.2018

Aareal Bank verdient weniger

Quelle: Immobilen Zeitung; Urheber: Peter Dietz

Quelle: Immobilen Zeitung; Urheber: Peter Dietz

Das Ergebnis der Wiesbadener Aareal Bank fällt im dritten Quartal 2018 im Vergleich zum Vorjahr deutlich niedriger aus. Beim Neugeschäft läuft es beim Immobilienfianzierer dagegen rund. mehr

    Unternehmen | 13.11.2018

    Wüstenrot verzeichnet rückläufiges Bausparneugeschäft

    Die Wüstenrot Bausparkasse hat in den ersten neun Monaten 2018 weniger Bausparvolumen abgeschlossen als im Vorjahreszeitraum. Das Bruttoneugeschäft sank von 10,1 Mrd. auf 9,7 Mrd. Euro, das eingelöste Neugeschäft (nach Einzahlung der Abschlussgebühr) betrug 7,9 Mrd. Euro (Vorjahr: 8,5 Mrd. Euro). Ein Plus gab es dagegen bei der privaten Baufinanz… mehr

    Unternehmen | 12.11.2018

    InCity startet Anleiheemission

    Zum weiteren Ausbau des Bestandsportfolios hat der Vorstand der Mini-AG InCity beschlossen, eine Anleihe zu emittieren. Im ersten Schritt werden - prospektfrei und via Privatplatzierung an Institutionelle - bis zu 20 Mio. Euro zur Zeichnung angeboten, das Gesamtzielvolumen liegt bei 40 Mio. Euro. Der Kupon läuft über drei Jahre mit 3% p.a. Mit ei… mehr

    Unternehmen | 12.11.2018

    pbb hält Margen noch stabil

    Die Deutsche Pfandbriefbank verbucht nach neun Monaten 2018 ein deutlich geringeres Neugeschäft als im Vorjahr, dafür aber mit relativ konstanten Margen. Das Abschlussvolumen in der gewerblichen Immobilienfinanzierung summierte sich auf 5,5 Mrd. Euro (Vorjahr: 6,9 Mrd. Euro), die Kreditmargen lagen bei rund 160 Basispunkten. Hier hatte die Bank e… mehr

    Unternehmen | 12.11.2018

    Corestate peilt Zielrendite von 6% p.a. für High Street an

    Der Investmentmanager Corestate gibt das Closing und den Ankauf der letzten Immobilie für den Club-Deal namens High Street VII bekannt. Das Portfolio umfasst 24 Handelsimmobilien mit knapp 100.000 qm, die Corestate für insgesamt 212 Mio. Euro in 17 deutschen Mittelstädten zusammengekauft hat. Der jüngste und finale Ankauf ging in Cloppenburg über… mehr

    Unternehmen | 09.11.2018

    Deutsche CCC-Läden gehen an Reno

    Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Ulrich Schüppler

    Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Ulrich Schüppler

    Der polnische Schuhfilialist CCC verkauft alle Anteile an seiner deutschen Tochter CCC Germany an die HR Group, zu der die Schuhkette Reno gehört. CCC erwirbt dafür einen Minderheitsanteil von 32,84% an der HR Group, wie aus einer Mitteilung von CCC hervorgeht. Dies sehe eine mit dem Berliner Private-Equity-Investor Capiton, in dessen Portfolio s… mehr

    Unternehmen | 09.11.2018

    Kartellamt winkt Fusion von Karstadt und Kaufhof durch

    Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Anke Pipke

    Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Anke Pipke

    Karstadt und Kaufhof bringen es auch zusammen auf keinen so großen Marktanteil, dass aus wettbewerbsrechtlicher Sicht etwas gegen eine Fusion spräche. Die Kartellwächter winken das Vorhaben daher auf Anhieb durch. mehr

    Unternehmen | 09.11.2018

    pbb hebt Jahresprognose erneut an

    Die Deutsche Pfandbriefbank (pbb) hebt zum zweiten Mal in diesem Jahr die Ergebnisprognose an. Nachdem im Sommer die Spanne bereits um 25 Mio. Euro auf 175 Mio. bis 195 Mio. Euro angehoben wurde , liegt die Erwartung nun bei 205 Mio. bis 215 Mio. Euro. In den ersten neun Monaten verdiente die pbb vor Steuern 171 Mio. Euro (Vorjahr: 154 Mio. Euro)… mehr

    Unternehmen | 08.11.2018

    DIC Asset meldet starkes drittes Quartal

    DIC Asset weist für die ersten neun Monate dieses Jahres ein operatives Ergebnis/FFO von 49 Mio. Euro aus, das ist 1 Mio. Euro mehr als im Vorjahreszeitraum. Ergebnistreiber sei hier das Fondsgeschäft gewesen, das vor allem dank höherer Transaktionsgebühren 23 Mio. Euro an Erträgen und 13 Mio. Euro FFO-Beitrag lieferte. Zum Ende des Berichtszeitr… mehr

    Unternehmen | 08.11.2018

    Sprengnetter und Fincite mit neuem Vermögensbewertungstool

    Der Softwareanbieter Fincite und der Immobilienbewerter Sprengnetter arbeiten zukünftig auf dem Gebiet der Immobilienvermögensbewertung zusammen und haben hierzu eine neue Softwarelösung ausgearbeitet. Mit dieser soll beispielsweise die Beratungsqualität von Finanzinstituten durch die datentechnische Berücksichtigung von Immobilien als Sachwerten… mehr

    Unternehmen | 08.11.2018

    Socotec übernimmt Schollenberger Kampfmittelbergung

    Quelle: <a href="http://www.pixelio.de" target="_blank">pixelio.de</a>, Urheber: Dieter Schütz

    Quelle: pixelio.de, Urheber: Dieter Schütz

    Socotec aus Frankreich, Dienstleister für Prüfungen, Inspektionen und Zertifizierungen in den Branchen Bau, Immobilien und Infrastruktur, hat das deutsche Unternehmen Schollenberger Kampfmittelbergung übernommen. Dadurch verdoppelt Socotec seinen Umsatz in Deutschland auf mehr als 80 Mio. Euro. Das sind ca. 11% des Konzernumsatzes. Schollenberger… mehr

    Unternehmen | 08.11.2018

    Avison Young kauft GVA von Apleona

    Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Peter Dietz

    Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Peter Dietz

    Das kanadische Maklerhaus Avison Young hat den britischen Berater GVA von Apleona gekauft. Die Übernahme ist ein großer Schritt im Zuge der von Avison Young angekündigten Expansionsstrategie, von der auch die deutsche Tochter profitieren will. mehr

    Unternehmen | 08.11.2018

    Esprit sucht neue Räume in Wiesbaden

    Der Modehändler Esprit will dem Standort Wiesbaden treu bleiben, wird aber auf absehbare Zeit neue Räume brauchen. Vor einigen Wochen war bekannt geworden, dass der Buchhändler Hugendubel von Ende 2020 an rund 1.200 qm in der Kirchgasse 47 nutzen wird , die derzeit Esprit belegt. "Wir sind überzeugt, dass Wiesbaden eine Stadt ist, in der Esprit a… mehr

    Unternehmen | 07.11.2018

    Consus übernimmt SSN-Gruppe

    Consus Real Estate, die Muttgergesellschaft des Projektentwicklers CG Gruppe, wird bald einen weiteren Developer unter seinem Dach haben. Heute morgen wurden die Übernahmepläne für die Schweizer SSN-Gruppe verkündet. Finanziert wird der Deal durch die Ausgabe von Aktien und einen Kredit von J.P. Morgan, das Closing soll zum Jahresende stattfinden. mehr

    WICHTIGE BRANCHEN-NEWS JEDEN FREITAG!

    Jetzt zum IZ Wochennewsletter und IZ Update anmelden.

    Ich akzeptiere die AGB und Datenschutzbestimmungen.

    Kostenfrei für Abonnenten

    Alle Zwangsversteigerungen in Deutschland

    Ein Service für IZ-Abonnenten:
    Alle Zwangsversteigerungen in Deutschland - täglich aktuell, übersichtlich geordnet und kostenfrei!

    Meinung

    Quelle: Immobilien Zeitung
    Quelle: Immobilien Zeitung

    Die Mietpreisbremsen-Versager

    Wieder hat ein Bundesland bei der Mietpreisbremse versagt. Auch in Baden-Württ… mehr

    Aktuelle Jobangebote

    Weitere aktuelle Stellenanzeigen finden Sie im Jobportal der Immobilien Zeitung unter IZ-Jobs.de.

    Film der Woche

    Moderner Betonismus

    Quelle: Screenshot youtube.de
    Quelle: Screenshot youtube.de
    Schon mal was von Betonismus gehört? Nein? Na, dann gehen Sie mal durch Münche… mehr

    Veranstaltungen

    Mo Di Mi Do Fr Sa So
    16
    21
    22
    23
    24
    25
    26
    27
    28
    29
    30
    31
    1
    2
    3
    4
    5
    6

    Kontakt

    Tel. 0611 / 97 32 6 - 0
    Fax 0611 / 97 32 6 - 31
    info@iz.de

    Kontakt für Leser:
    abo@iz.de

    Kontakt für Anzeigenkunden:
    Ansprechpartner und Mediadaten der IZ