Sie verwenden
iz.de als
Gastnutzer
Alle Leistungen ansehen
Tooltipp
{{counter.remaining}} {{counter.title}}

Sie haben einen Artikel verbraucht

Als registrierter Nutzer können Sie bis zu 10 Artikel pro Monat lesen - kostenfrei und unverbindlich

{{vm.izPaket[vm.user.izPaket].title}}

Ihre Leistungen

Unternehmen

Unternehmen | 25.06.2018

Swiss Life kauft Beos

Quelle: imago/imagebroker/obermeier

Quelle: imago/imagebroker/obermeier

Die Schweizer Swiss-Life-Gruppe, zu der Corpus Sireo Real Estate gehört, greift nach einem weiteren deutschen Investmentmanager: die auf Unternehmensimmobilien spezialisierte Gesellschaft Beos. Vorbehaltlich der Zustimmung der Kartellbehörden soll der Deal im dritten Quartal 2018 abgeschlossen werden. mehr

Unternehmen | 22.06.2018

Kreissparkasse Köln schrumpft Filialnetz

Die Kreissparkasse Köln wird 45 ihrer Filialen mit anderen Standorten zusammenlegen. Das betrifft 19 Filialen im Rhein-Erft-Kreis, 16 im Rhein-Sieg-Kreis, acht im Rheinisch-Bergischen Kreis und zwei im Oberbergischen Kreis. Die von den Schließungen betroffenen Mitarbeiter wechseln dann jeweils in ihre Nachbarfilialen. "Nicht zuletzt durch den Sie… mehr

Unternehmen | 22.06.2018

Rohrer und Invareal managen Isra-Neubau in Berlin

Rohrer Real Estate Management (RREM) hat in einer Kooperation mit Invareal das Asset-Management eines 5.000 qm Büro- und Praxisfläche umfassenden Gebäudes in Berlin-Adlershof übernommen. Die Immobilie ist noch bis zum vierten Quartal 2018 im Bau und wird im Anschluss zu einem knappen Viertel vom Eigentümer Isra Vision genutzt, einem Anbieter von … mehr

Unternehmen | 22.06.2018

BPD erwirtschaftet 515 Mio. Euro Umsatz

BPD Immobilienentwicklung hat hierzulande im vergangenen Jahr den Umsatz um 10% auf 515 Mio. Euro gesteigert. Verkauft wurden 1.792 Wohneinheiten, davon 65% an private Käufer und 35% an Großkunden. Und die Kasse klingelt weiter. Im ersten Quartal 2018 veräußerte BPD 580 Einheiten, der Umsatz betrug 116 Mio. Euro. Zum Ende des Quartals nannte der … mehr

Unternehmen | 22.06.2018

Allianz gründet Joint Venture für Studentenwohnungen

Allianz Real Estate ist ein Joint Venture zum Ausbau eines Portfolios mit Studentenwohnungen in London eingegangen. Das Investitionsvolumen beläuft sich auf knapp 400 Mio. Euro, wie die Münchner mitteilen. Das Ziel ist es, das Portfolio mit dem Projektnamen Chapter in den kommenden fünf Jahren auf 10.000 Einheiten zu verdoppeln. Mit im Boot der s… mehr

Unternehmen | 21.06.2018

Modemarke Ted Baker will Läden in Deutschland

Die britische Modemarke Ted Baker will ein Netz von eigenen Läden in Deutschland aufbauen. Priorität haben zunächst Geschäftsstraßen oder Einkaufszentren in großen Städten wie Berlin, Hamburg, München, Köln, Frankfurt oder Düsseldorf. Das Maklerunternehmen Comfort wurde exklusiv mit der Flächensuche beauftragt. Den Auftrag erhielt Comfort über se… mehr

Unternehmen | 21.06.2018

Köln: 950 Wohnungen durch GAG fertiggestellt

Die im Wesentlichen städtische Kölner Wohnungsbaugesellschaft GAG präsentierte heute bei der Hauptversammlung ihre Zahlen. Demnach hat das Unternehmen im Geschäftsjahr 2017 insgesamt 950 Wohnungen fertiggestellt und dafür knapp 180 Mio. Euro aufgewendet. Vorstandsvorsitzender Uwe Eichner kündigte für das nächste Jahr an, den Neubau in Köln weiter… mehr

Unternehmen | 21.06.2018

Vonovia will Squeeze-out für Buwog

Vonovia hält nach Ablauf der verlängerten Annahmefrist für die Aktionäre der österreichisch-deutschen Buwog nun 90,7% am einstigen Wettbewerber. Nun soll die Buwog-Hauptversammlung die Übertragung der verbliebenen freien Buwog-Aktien auf die Vonovia beschließen und damit ein Squeeze-out-Verfahren einleiten. … mehr

Unternehmen | 21.06.2018

Polis hat kräftig aufgewertet

Die Gewerbe-AG Polis Immobilien, Berlin, hat im Geschäftsjahr 2017 einen satten Bewertungsgewinn verbucht. Die 31 Büro- und Geschäftshäuser wurden um 10% aufgewertet, was das Ergebnis mit einem Plus von fast 37 Mio. Euro beeinflusste. Bei einem im Jahresvergleich stabilen Ergebnis aus der Immobilienbewirtschaftung von gut 15 Mio. Euro ergibt sich… mehr

Unternehmen | 20.06.2018

IC betreut zwei weitere Bürohäuser für Shaftesbury

Die Frankfurter IC Immobilien Holding hat vom Luxemburger Vermögensverwalter Shaftesbury Asset Management den Auftrag für das Property-Management (PM) von zwei Büro- und Geschäftsobjekten in Frankfurt und Düsseldorf mit zusammen 14.500 qm Mietfläche erhalten. In Düsseldorf handelt es sich um das 1999 fertiggestellte Büro- und Geschäftshaus Neuer … mehr

Unternehmen | 20.06.2018

Cofinimmo will 155 Mio. Euro einsammeln

Der belgische Pflegeheiminvestor Cofinimmo plant eine Kapitalerhöhung in Höhe von 155 Mio. Euro. Bisherigen Aktionären sollen neue Aktien zu einem gegenüber dem aktuellen Kurs abzüglich Dividendenanteil um 10,1% vergünstigten Preis in Höhe von 94,50 Euro angeboten werden. Cofinimmo will mit dem frischen Geld die diesjährigen Einkäufe finanzieren,… mehr

Unternehmen | 19.06.2018

Taunus Sparkasse steigert Immobiliengeschäft

Quelle: Taunus Sparkasse

Quelle: Taunus Sparkasse

Die Taunus Sparkasse hat ihr Neugeschäft mit Immobilienfinanzierungen im Geschäftsjahr 2017 um 100 Mio. Euro auf rund 650 Mio. Euro ausgebaut. Der Fokus liegt auf Projekten im Rhein-Main-Gebiet mit Einzelvolumina von bis zu 40 Mio. Euro. Gemeinsam mit Partnern wie Landesbanken und anderen Sparkassen finanziert die Taunus Sparkasse auch Vorhaben bis 200 Mio. Euro. mehr

Unternehmen | 19.06.2018

Westwind besorgte i Live zehn Leute in zwölf Monaten

Der Berliner Personalberater Westwind hat dem Immobiliendienstleister i Live zehn neue Mitarbeiter in den vergangenen zwölf Monaten beschafft. Weil die Geschäfte offenbar gut laufen, schuf das Aalener Unternehmen neue Stellen für Fach- und Führungspersonal: vom Bauleiter über Architekten bis hin zu Abteilungsleitern und Geschäftsführern. Und West… mehr

Unternehmen | 19.06.2018

Vonovia hat Mehrheit bei Victoria Park

Das öffentliche Angebot des Wohnriesen Vonovia für die schwedische Gesellschaft Victoria Park hat zu einer Quote oberhalb der Mindestannahmeschwelle von 50% geführt. Bisher wurden 46% der Victoria-Park-Stimmrechte angedient, hinzu kommen Call-Optionen der Vonovia über weitere 12,35%. Die Annahmefrist für das Angebot ist jetzt abgelaufen, wurde ab… mehr

Unternehmen | 18.06.2018

NH steigert Konzernergebnis um 41%

Die Unternehmensgruppe Nassauische Heimstätte/Wohnstadt (NH) erzielte im Geschäftsjahr 2017 ein Konzernergebnis von rund 49,4 Mio. Euro. Das bedeutet gegenüber dem Vorjahr ein Plus von 41% bzw. 14,4 Mio. Euro, liegt aber 500.000 Euro unter dem von der NH selbst gesteckten Ziel. Positiv machte sich laut dem leitenden Geschäftsführer Thomas Hain di… mehr

Unternehmen | 18.06.2018

Vonovia will Nebenkosten-Abrechnungsprozess prüfen lassen

Deutschlands größter Wohnungsbestandshalter Vonovia hat die Wirtschaftsberatungsgesellschaft Deloitte damit beauftragt, „den gesamten Prozess der Nebenkostenabrechnung“ zu überprüfen. Ergebnisse werden für Juli erwartet. Vonovia reagiert damit auf einen Bericht von Spiegel Online, demzufolge hinter überhöhten Betriebskostenabrechnungen ein System stecken könnte. mehr

    Unternehmen | 18.06.2018

    RICS fordert Förderung für den digitalen Bau

    Der Branchenverband RICS will mit Hilfe der EU die Baubranche digitalisieren. Die deutschen Betriebe lehnen dankend ab. mehr

    Unternehmen | 18.06.2018

    Die Bima hat in den sieben größten Städten 230 ha Fläche

    Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Thorsten Karl

    Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Thorsten Karl

    In den sieben Großstädten Berlin, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, Köln, München und Stuttgart verfügt die Bundesanstalt für Immobilienaufgaben (Bima) über 971 unbebaute Grundstücke mit knapp 230 ha. Das geht aus einer Antwort der Bundesregierung auf eine Anfrage der FDP im Bundestag hervor. mehr

    Unternehmen | 18.06.2018

    Dreso steigert Umsatz und Mitarbeiterzahl

    Kurz bevor die zweite Jahreshälfte 2018 anbricht, hat der Projektsteuerer und Immobiliendienstleister Drees & Sommer seine Jahreszahlen für 2017 veröffentlicht. Demnach stieg der Konzernumsatz zum Vorjahr um 13,6% auf 380,1 Mio. Euro. Das operative Ergebnis verbesserte sich um 8% auf 45 Mio. Euro, die Mitarbeiterzahl stieg um 18% auf 2.840. D… mehr

    Unternehmen | 18.06.2018

    Corestate will auf 10.000 Mikrowohnungen aufstocken

    Corestate will das Investmentvolumen im Segment Mikrowohnungen von derzeit 1,8 Mrd. Euro auf 2,4 Mrd. Euro bis Ende 2019 erhöhen. Das Potenzial aus 26 erworbenen Grundstücken sowie die bestehenden Immobilien zusammengerechnet, hat das Unternehmen derzeit mehr als 7.600 Mikrowohnungen im Portfolio. Bis Ende 2019 sollen es dann über 10.000 Einheite… mehr

    Unternehmen | 15.06.2018

    Führungskräfte heben die IZ auf den Fachmedien-Thron

    Quelle: Pixabay, Urheber: skeeze

    Quelle: Pixabay, Urheber: skeeze

    174 Führungskräfte der Immobilienbranche haben bulwiengesa Auskunft über ihren Umgang mit Fachmedien und über ihre Erwartungen gegenüber Branchenjournalisten gegeben. Neben einem hervorragenden Ranking für die Immobilien Zeitung (IZ) kam dabei heraus, dass die Entscheider gerne über den Tellerrand des Immobiliengeschäfts hinausschauen und dies auch von ihren Medien erwarten. mehr

    Unternehmen | 15.06.2018

    HSH Nordbank mit geringerem Immobilienergebnis

    Die HSH Nordbank weist für das erste Quartal 2018 ein Vorsteuerergebnis für das Immobiliensegment in Höhe von 28 Mio. Euro aus. Den Rückgang gegenüber dem Vorjahreswert (39 Mio. Euro) begründet die Noch-Landesbank mit positiven Bewertungseffekten aus Kundenderivaten, die in der jüngsten Berichtsperiode ausgeblieben sind. Außerdem drückten die wei… mehr

    Unternehmen | 15.06.2018

    Signa kauft insolvenzbedrohte Möbelkette

    Der in Schieflage geratene Mischkonzern Steinhoff International Holding hat ein Angebot der Signa Holding zum Kauf der Möbelketten kika und Leiner angenommen. Die geplante Übernahme beinhaltet auch die rund 70 Immobilien der Firmen in Österreich und in Mittel- und Osteuropa. Für das operative Geschäft zahlt Signa lediglich einen symbolischen Kauf… mehr

    Unternehmen | 14.06.2018

    Zinsland will mit Henning Frank 30% mehr einwerben

    Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Friedhelm Feldhaus

    Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Friedhelm Feldhaus

    Der Online-Immobilienfinanzierer Zinsland hat mit Henning Frank einen dritten Geschäftsführer verpflichtet. Er soll helfen, die bisher eingeworbene Gesamtsumme von 36 Mio. Euro binnen der kommenden sechs Monate um 30% zu steigern - etwa mit Anleihen. Frank wurde auf dem jüngsten Crowdfunding-Projekt vorgestellt: dem Hamburger Hafenkran Hideaway. mehr

    Unternehmen | 14.06.2018

    Homes & Holiday eröffnet drei Büros

    Der Ferienimmobilienvermittler Homes & Holiday will mit Franchisepartnern bis Ende Juli dieses Jahres jeweils ein Büro in München (Theresienstraße 22) sowie auf Mallorca und Menorca eröffnen. In München und auf Menorca ist es das erste Büro, auf Mallorca das neunte. Die Gesamtzahl der allesamt in Deutschland und Spanien gelegenen Standorte er… mehr

    Unternehmen | 14.06.2018

    Wisag steigert seinen Umsatz um 5%

    Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Lars Wiederhold

    Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Lars Wiederhold

    Der Facility-Manager Wisag erwirtschaftete im vergangenen Geschäftsjahr 1,067 Mrd. Euro. Das sind 5% mehr als im Jahr zuvor. Gleichzeitig legte die Mitarbeiterzahl um 3% auf 32.102 Arbeitskräfte zu. Im Vergleich der einzelnen Geschäftsbereiche entwickelte sich allein das Catering negativ. mehr

    • JLL und Wisag managen gemeinsamPremium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket. (21.12.2017)
    • Wisag lockt mit FirmenwagenPremium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket. (7.12.2017)
    • Wisag siegt vor GerichtPremium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket. (2.11.2017)

    Unternehmen | 14.06.2018

    Bausparkasse Mainz hat Pfandbrieflizenz bekommen

    Als zweite Bausparkasse nach Wüstenrot darf die Mainzer Hypotheken-Pfandbriefe emittieren. Die Erlaubnis der BaFin dazu hat sie jetzt auf dem Tisch. mehr

    Unternehmen | 14.06.2018

    Zinsbaustein startet Maklerplattform

    Die Crowdinvestingplattform Zinsbaustein.de startet in den kommenden Tagen ein Partnerprogramm für Makler und Projektentwickler. Teilnehmer des Programms erhalten demnach für die erfolgreiche Vermittlung von Crowdinvestingmöglichkeiten eine Tippgeberprovision auf jedes Investment, wie Geschäftsführer Volker Wohlfarth mitteilte. Die Plattform werd… mehr

    Unternehmen | 13.06.2018

    Rossmann eröffnet in der Schildergasse in Köln

    Die Drogeriemarktkette Rossmann eröffnet morgen ihr bereits im Sommer 2016 angemietetes Ladenlokal in der Schildergasse 32-34 in Köln. Der Markt hat rund 800 qm Verkaufsfläche auf zwei Etagen. Vormieter im Gebäude war der Modefilialist s.Oliver. … mehr

    Unternehmen | 13.06.2018

    Bewerter Sprengnetter kooperiert mit Vermietet.de

    Quelle: Fotolia.com, Urheber: Aycatcher

    Quelle: Fotolia.com, Urheber: Aycatcher

    Sprengnetter ist eine Partnerschaft mit dem Start-up Vermietet.de eingegangen. Kunden der jungen Firma können ihre Immobilien über die Sprengnetter-Software bewerten lassen. mehr

    Unternehmen | 13.06.2018

    DFH-Chef Kaske zieht sich wieder in den Aufsichtsrat zurück

    Die Deutsche Fertighaus Holding (DFH) baut ihren Vorstand abermals um. Nach dem überraschenden Abgang des langjährigen Vorstandsvorsitzenden Thomas Sapper - dessen Vertrag erst im Frühjahr 2015 um fünf Jahre verlängert worden war - im November 2016, gibt das Unternehmen heute bekannt: Eigentümer Siegfried Kaske, der den Vorstandsvorsitz Ende 2016… mehr

    Unternehmen | 13.06.2018

    Vivanium verwaltet 3.000 Zwickauer Wohnungen für ZBI

    ZBI Fondsmanagement hat Vivanium Real Estate Services mit der Verwaltung von 3.000 Wohnungen in Zwickau beauftragt. Die Wohneinheiten verteilen sich auf 80 Immobilien und verfügen über insgesamt rund 190.000 qm Fläche. ZBI hatte sie vor kurzem von Vonovia für den offenen Publikumsfonds UniImmo: Wohnen ZBI erworben. Für den Großauftrag eröffnet Vi… mehr

    Unternehmen | 12.06.2018

    Franchisemakler Fine & Country betritt den deutschen Markt

    Der Franchisemakler Fine & Country kommt nach Deutschland. Michael Heming aus Mainz wird die Marke hierzulande repräsentieren; außerdem hat er die Lizenz für Österreich und die Schweiz erworben. Das Fine & Country-Lizenzsystem wurde in Großbritannien für das obere Preissegment für Wohnimmobilien entwickelt und ist aktuell in 21 Ländern au… mehr

    • Die Lizenz zum MakelnPremium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket. (21.4.2016)

    Unternehmen | 12.06.2018

    MediaSaturn öffnet sich für Untervermietung

    Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Christoph von Schwanenflug

    Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Christoph von Schwanenflug

    Die Elektronikmärkte von MediaMarktSaturn öffnen sich für die Untervermietung. Das Unternehmen hat eine sechsmonatige Kooperation mit store2be vereinbart. Über diese Buchungsplattform können Händler Promotion- und Aktionsflächen sowie Pop-up-Stores mieten. Die Kooperation zwischen MediaSaturn und store2be betrifft zwölf Märkte von Media Markt im … mehr

    Unternehmen | 12.06.2018

    Deutscher Hypo droht Stellenabbau

    Nachdem Anfang dieses Jahres die Verkaufsüberlegungen der Deutschen Hypo ad acta gelegt wurden, überprüft die Konzernmutter Nord/LB nun, inwieweit sich die Immobilientochter am geplanten Stellenabbau im Konzern beteiligen wird. "Wir bringen jetzt natürlich die Deutsche Hypothekenbank wieder mit rein in die Diskussion", zitiert die Nachrichtenagen… mehr

    Unternehmen | 12.06.2018

    "Alle 10 bis 15 Kilometer eine Takko-Filiale"

    Quelle: Takko Fashion

    Quelle: Takko Fashion

    Takko geht in die Nachverdichtung seines Filialnetzes und will auch kleinere Läden in den Zentren von Kleinstädten eröffnen. Den Begriff "Express" für diese Geschäfte verwendet der Textildiscounter nicht mehr. mehr

    Unternehmen | 11.06.2018

    PropertyFirst verwaltet weitere Gebäude für KanAm Grund

    Der Property-Manager PropertyFirst nimmt weitere drei Gebäude von KanAM Grund ins verwaltete Portfolio. Dabei handelt es sich um die 7.600 qm große Verwaltungszentrale von AccorInvest Germany an der Hanns-Schwindt-Straße 2-4 in München-Riem, den u.a. an HTG Hightech Gerätebau vermieteten TechPark Oberhaching mit 12.500 qm Nutzfläche an der Raiffe… mehr

    Unternehmen | 11.06.2018

    Strabag PFS betreut gut 200 Läden für die Modemarke Orsay

    Die Modekette Orsay hat Strabag Property and Facility Services (PFS) mit dem technischen Facility-Management von mehr als 200 Geschäften beauftragt. Die Läden verfügen jeweils über Flächen von 37 qm bis 652 qm. Strabag PFS wartet u.a. die sogenannten Torluftschleier, die den Luftaustausch an den Eingängen eindämmen, sowie die Sicherheitsbeleuchtu… mehr

    Unternehmen | 11.06.2018

    Logistikparkentwickler MLP nimmt Kurs auf Deutschland

    Die MLP Group, ein Entwickler von Logistikparks aus Polen, setzt die Segel für die Deutschlandexpansion. Das Unternehmen hat Patrick Kurowski, den bisherigen Head of Industrial & Logistics von CBRE in Warschau, unter Vertrag genommen. Kurowski soll ab Anfang Juli der Expansion von MLP nach Deutschland und Österreich Schwung verleihen. Als Cou… mehr

    Unternehmen | 11.06.2018

    TAG finanziert via Anleihe um

    Die Wohn-AG TAG hat sich via Privatplatzierung zweier Anleihen bei institutionellen Investoren 250 Mio. Euro frisches Geld besorgt. Teile des Erlöses fließen in den vorzeitigen Rückkauf der ausstehenden 125 Mio.-Euro-Anleihe 2014/2020, die mit 3,75% verzinst ist. Der Rest des Geldes wird für allgemeine Unternehmenszwecke, insbesondere zur Refinan… mehr

    Unternehmen | 08.06.2018

    Aus Unibail-Rodamco wird Unibail-Rodamco-Westfield

    Die Übernahme des Shoppingcenterunternehmens Westfield durch den börsennotierten französischen Immobilienkonzern Unibail-Rodamco ist abgeschlossen. Das Unternehmen heißt künftig Unibail-Rodamco-Westfield. Es betreibt und besitzt 102 Einkaufszentren in 13 Ländern und hat 3.700 Mitarbeiter. Der Wert des Immobilienportfolios, das zu 88% aus Einzelha… mehr

    Unternehmen | 08.06.2018

    Meag vertraut IPH zwei Hamburger Passagen an

    IPH Centermanagement, München, übernimmt das Centermanagement der Gänsemarkt Passage und der Einkaufspassage Hamburger Hof in Hamburg. Die Aufträge kommen jeweils vom Eigentümervertreter Meag, für den IPH bereits das Eidelstedt-Center betreut. Gänsemarkt und Hamburger Hof liegen in der Hamburger Innenstadt und haben jeweils drei Verkaufsebenen. I… mehr

    Unternehmen | 08.06.2018

    Düsseldorfer Maklerhaus imovo tritt NAI apollo bei

    Das Düsseldorfer Maklerhaus imovo ist dem inhabergeführten Netzwerk NAI apollo group beigetreten. Ab sofort vertritt der Gewerbe- und Wohnimmobilienberater die NAI apollo group in der nordrhein-westfälischen Landeshauptstadt. Mit imovo zählt das NAI-Netzwerk insgesamt acht Partnerunternehmen. imovo wurde 2015 von Knud Schaaf in Düsseldorf gegründ… mehr

    Unternehmen | 08.06.2018

    IVD erwartet Rekordbesuch beim Deutschen Immobilientag

    Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Peter Dietz

    Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Peter Dietz

    Eine Woche vor Start des Deutsche Immobilientag (DIT) hätten sich schon rund 2.200 Immobilienprofis für den zweitägigen Kongress am 14. und 15. Juni in Hamburg angemeldet. Das wären 600 Teilnehmer mehr als im vergangenen Jahr. mehr

    Unternehmen | 08.06.2018

    Arcandor vergleicht sich mit Esch-Fonds

    Der Arcandor-Insolvenzverwalter Hans-Gerd Jauch, Gründungspartner der Kanzlei Görg, hat sich bezüglich der Mietforderungen für fünf Warenhausobjekte in Wiesbaden, München, Leipzig, Potsdam und München mit den Oppenheim-Esch-Fonds verglichen. Das melden übereinstimmend das Portal juve.de und der Kölner Stadt-Anzeiger. Demnach müssen die Fonds von … mehr

    Unternehmen | 07.06.2018

    Tattersall wird Property-Manager des Southwind-Portfolios

    Die P&P Gruppe hat Tattersall Lorenz zum 1. Juni mit dem kaufmännischen und technischen Property-Management des bundesweiten Southwind-Immobilienportfolios beauftragt. Dieses setzt sich aus 22 Immobilien (überwiegend Büro- und Technikgebäude) mit 102.000 qm Mietfläche zusammen. Neben dem Hauptnutzer Deutsche Telekom zählen die Friedrich-Alexa… mehr

    Unternehmen | 07.06.2018

    Primonial will in Krankenhausportfolio einsteigen

    Die französische Vermögensverwaltungsgesellschaft Primonial verhandelt über eine fünfzigprozentige Beteiligung an einem Portfolio, dass aus 71 Gesundheitsimmobilien besteht. Geschätzter Gesamtwert: 1,635 Mrd. Euro. mehr

    Unternehmen | 07.06.2018

    Porr will bei Asphalt mitmischen

    Trotz der angekündigten Phase der Konsolidierung kauft Porr weiter zu. Der Baukonzern plant den kompletten Erwerb der tschechischen Alpine Bau. Darüber sei eine grundsätzliche Einigung mit dem derzeitigen Eigner, der ebenfalls im Baugeschäft aktiven PSJ-Gruppe, erzielt worden, teilte Porr mit. Die Österreicher haben es in erster Linie auf die Asp… mehr

    Unternehmen | 07.06.2018

    Ikea stellt Beteiligung an ÖPNV-Investitionen in Aussicht

    Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Christoph von Schwanenflug

    Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Christoph von Schwanenflug

    Die Möbelkette Ikea stellt Kommunen bei einer Neuansiedlung eine finanzielle Beteiligung an Investitionen in den öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV) in Aussicht. "Grundsätzlich beteiligt sich Ikea bei Neueröffnungen an einem Ausbau des ÖPNV-Netzes, wo immer es Erneuerungs- bzw. Ergänzungsbedarf gibt", heißt es im Nachhaltigkeitsbericht 2018 vo… mehr

    Unternehmen | 06.06.2018

    Freudenberg erteilt Apleona Großauftrag im FM

    Das Technologieunternehmen Freudenberg hat Apleona HSG mit dem technischen und infrastrukturellen Facility-Management von zehn Standorten beauftragt. Dies betrifft 228 Gebäude mit rund 690.000 qm Nutzfläche, u.a. den Unternehmenssitz in Weinheim. Der Großauftrag läuft seit dem 1. April für drei Jahre mit weiteren zwei Jahren Verlängerungsoption. … mehr

    Unternehmen | 06.06.2018

    Aedifica erweitert Kooperation mit Specht-Gruppe

    Mitte vergangenen Jahres wurde die Zusammenarbeit der belgischen Immobiliengesellschaft Aedifica mit der deutschen Specht-Gruppe zum Bau von 17 Pflegeheimen publik. Nun erweitern die beiden Unternehmen ihre Kooperation - Aedifica investiert zusätzlich rund 44 Mio. Euro. mehr

    Unternehmen | 05.06.2018

    Engie managt die Technik im Stuttgarter Mercedes-Museum

    Engie Deutschland hat das technische Gebäudemanagement des Mercedes-Benz Museums sowie der benachbarten Niederlassung des Autoherstellers in Stuttgart-Bad Cannstatt übernommen. Zusammen verfügen die beiden Immobilien über etwa 57.500 qm Bruttogrundfläche. Engie deckt mit seiner Stuttgarter Niederlassung bei dem für fünf Jahre laufenden Auftrag u.… mehr

    Unternehmen | 05.06.2018

    Darmstadt: GA-tec versorgt Fair-Baustelle mit Energie

    Die Kölner Niederlassung von GA-tec Gebäude- und Anlagentechnik installiert und betreibt die Energieversorgung der Baustelle des Teilchenbeschleunigers Fair in Darmstadt samt Transformatoren und Übergabestationen. Außerdem kümmern sich die Mitarbeiter der Sodexo-Tochter um provisorische Brandmeldeanlagen und Brandabschottungen, um die BOS-Funkanl… mehr

    Unternehmen | 05.06.2018

    Consus startet mit 88 Mio. Euro Umsatz

    Consus Real Estate, Mehrheitseigentümer des Projektentwicklers CG-Gruppe, weist für das erste Quartal 2018 einen Umsatz von 88,3 Mio. Euro aus, davon entfallen 75,7 Mio. Euro auf das Entwicklungssegment. Das Ergebnis vor Zinsen und Steuern beträgt 32,1 Mio. Euro, der Vorsteuergewinn liegt bei 8 Mio. Euro. Die Gesamtverbindlichkeiten des Konzerns … mehr

    Unternehmen | 05.06.2018

    von Poll expandiert mit Deutscher Beteiligung

    Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Peter Dietz

    Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Peter Dietz

    Der Franchisemakler von Poll hat Großes vor: Das Unternehmen will an die Börse und im Ausland expandieren. Dabei helfen soll die Deutsche Beteiligungs AG (DBAG), die jetzt bei von Poll eingestiegen ist. Wie stark sich die Frankfurter Beteiligungsgesellschaft an dem Maklerhaus engagiert, bleibt aber deren Geheimnis. mehr

    Unternehmen | 05.06.2018

    Hochtief-Streik am fünften Verhandlungstag abgewendet

    Quelle: Hochtief, Urheber: Hochtief

    Quelle: Hochtief, Urheber: Hochtief

    Nach fünf Verhandlungsrunden hat die Industriegewerkschaft Bauen-Agrar-Umwelt (IG Bau) mit dem Baukonzern Hochtief eine Einigung erzielt. Rückwirkend zum 1. Mai bekommen die Beschäftigten zunächst 4% mehr Lohn. mehr

    Unternehmen | 05.06.2018

    Berliner 3 PM Service verwaltet 15.000 qm mehr

    Gewerbe- und Bürofläche im Umfang von 15.000 qm managt jetzt der Berliner Immobiliendienstleister 3 PM Service. Die Objekte befinden sich in Toplagen, sagt Geschäftsführerin Antje Lubitz. Ein Bürohaus in der Potsdamer Straße umfasst 3.000 qm. Ein 35 m hohes Multi-Tenant-Projekt steht im Regierungsviertel und ist 6.000 qm Mietfläche groß. Ein weit… mehr

    Unternehmen | 05.06.2018

    CV Projektentwicklung soll Aktiengesellschaft werden

    Christian Vogrincic, Geschäftsführer und Eigentümer der Münchner CV Projektentwicklung, wird sein Unternehmen im Oktober in eine börsennotierte Aktiengesellschaft umwandeln. Das künftige Wachstum mache den Schritt notwendig, sagte Vogrincic im Gespräch mit der Immobilien Zeitung. Bis zum Jahresende soll das betreute Projektvolumen auf rund 600 Mi… mehr

    Unternehmen | 04.06.2018

    Homes & Holiday geht an die Börse

    Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Brigitte Mallmann-Bansa

    Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Brigitte Mallmann-Bansa

    Ab dem morgigen Dienstag können Interessenten bis zum 21. Juni bis zu 2 Mio. neue Aktien des Vermittlers von Ferienimmobilien, Homes & Holiday, zeichnen. Damit erhöht der Makler sein Kapital um gut 18%. mehr

    Unternehmen | 01.06.2018

    Parfümerie Notino eröffnet vorerst keine Filialen

    Die Parfümeriekette Notino wird vorerst keine weiteren Filialen in Deutschland eröffnen. Das sagte Matthias Mußler, der seine Parfümerie 2017 an Notino verkauft hat und jetzt dort Global Retail Director ist, der Lebensmittel Zeitung (LZ). "Derzeit treten wir in Deutschland bei der Eröffnung neuer Shops auf die Bremse und setzen den Ausbau des Fil… mehr

    Unternehmen | 01.06.2018

    Baugewerkschaft droht Hochtief mit Arbeitskampf

    Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Melanie Bauer

    Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Melanie Bauer

    Kaum haben die Arbeitgeberverbände des Bauhauptgewerbes im Ringen um einen neuen Branchentarifvertrag dem Schlichterspruch von Ex-Arbeitsminister Wolfgang Clement zugestimmt, kommt die Gewerkschaft IG Bau mit einer Kampfansage an Hochtief um die Ecke. Der Essener Baukonzern war Ende 2016 aus dem Branchentarifvertrag ausgeschert und hatte dann einen Haustarifvertrag mit der IG Bau ausgehandelt. mehr

    Unternehmen | 30.05.2018

    Takko verfehlt Expansionsziele für 2017

    Quelle: Takko Fashion

    Quelle: Takko Fashion

    Der Textildiscounter Takko hat 2017 weniger Filialen eröffnet als geplant. Statt 100 waren es nur 74, davon entfiel rund die Hälfte auf Deutschland. "Wir haben unser Expansionsziel nur geringfügig verfehlt. Gründe hierfür sind fehlende Immobilienentwicklungen und das restriktive Baurecht in Deutschland", heißt es auf Anfrage der Immobilien Zeitun… mehr

    Unternehmen | 30.05.2018

    Deutliches Neugeschäftsplus bei der LBBW

    Die Landesbank Baden-Württemberg (LBBW) hat im ersten Quartal 2018 gewerbliche Immobilienfinanzierungen von zusammen 2,3 Mrd. Euro (inklusive Prolongationen) vergeben, ein Plus von mehr als einem Drittel gegenüber dem vergleichbaren Vorjahreszeitraum (1,7 Mrd. Euro). Der Kreditbestand, der auch Projektfinanzierungen abseits der Assetklasse Immobi… mehr

    Unternehmen | 30.05.2018

    LBBW Immobilien will mehr Projekte

    Die Landesbank-Tochter LBBW Immobilien hat 2017 wie erwartet etwas weniger Geld verdient als im Vorjahr. 2018 rechnet die Gesellschaft wieder mit einem leichten Plus. Vor allem beim Projektentwicklungsgeschäft stehen die Zeichen auf Wachstum. mehr

    Unternehmen | 30.05.2018

    Erwe Immobilien will Kapital erhöhen

    Der Entwickler und Bestandshalter Erwe Immobilien, München, bereitet eine Kapitalerhöhung gegen Bareinlage im Verhältnis eins zu zwei vor, um das weitere Wachstum zu finanzieren. Aktuell besteht das Grundkapital aus 10,162 Mio. Euro. Die Kapitalmaßnahme wird auf der Hauptversammlung am 12. Juli vorgeschlagen und soll im vierten Quartal 2018 mit B… mehr

    Unternehmen | 30.05.2018

    Demire profitiert von Aufwertungen

    Da die Gewerbe-AG Demire in den vergangenen zwölf Monaten einige Immobilien verkauft hat, lagen die Mieterträge im ersten Quartal 2018 leicht unter Vorjahresniveau. Dank dem ebenfalls erfolgten Abbau von Leerständen verringerten sie sich aber nur leicht auf 18,3 Mio. Euro (-1,5%). Dass die operative Kennzahl FFO deutlich stärker zulegte, nämlich … mehr

    Unternehmen | 30.05.2018

    Aviva ordnet Immobiliengeschäft und verkauft an LaSalle

    Aviva Investors, der Managementarm des Versicherungskonzerns Aviva, wird seine Aktivitäten in den Bereichen Immobilien, Infrastruktur und Kreditvergabe in der neu geschaffenen Einheit Aviva Investors Real Assets (Aira) zusammenfassen. Man verfolge mit hoher Priorität das Ziel, eine "marktführende Plattform für alternative Investments" aufzubauen, sagt Euan Munro, CEO von Aviva Investors. mehr

    Unternehmen | 30.05.2018

    Strabag startet mit Minus

    Der österreichische Baukonzern Strabag hat das erste Quartal 2018 im roten Bereich abgeschlossen. Der Auftragsbestand kletterte auf eine neue Rekordhöhe. Zwischen Januar und März erzielte Strabag witterungsbedingt ein negatives Nachsteuerergebnis von minus 115 Mio. Euro und verbesserte sich damit verglichen zur Vorjahresperiode um 5%. Der Auftrag… mehr

    Unternehmen | 30.05.2018

    Canzler wächst durch Übernahme und Großaufträge

    Der Frankfurter Beratungs- und Planungsdienstleister Canzler hat im Geschäftsjahr 2017 insgesamt 22 Mio. Euro an Honoraren eingenommen, rund 6 Mio. Euro mehr als im Vorjahr. Grund dafür sind Aufträge zur Generalplanung mehrerer Großprojekte und die Anfang 2017 eingegangene Mehrheitsbeteiligung an der Pielok Marquardt Planungsgesellschaft (Offenba… mehr

    Unternehmen | 29.05.2018

    JAB Holding kauft Sandwichkette Pret a Manger

    Die Investmentfirma JAB Holding hat von der Private-Equity-Firma Bridgepoint die Sandwichkette Pret a Manger gekauft. Pret a Manger hat 530 Filialen und will in diesem Jahr seine erste deutsche Filiale eröffnen. Hinter JAB steht die deutsche Unternehmerfamilie Reimann. … mehr

    Unternehmen | 29.05.2018

    Noratis hat Kapital um 23% erhöht

    Die auf Bestandswohnungen spezialisierte Noratis, Eschborn, hat ihre Kapitalerhöhung abgeschlossen. Mit 681.897 neuen Aktien wurde nicht ganz so viel platziert wie angestrebt (876.000), sodass sich das Grundkapital nicht um die maximalen 30%, sondern um 23% erhöhte. Bei einem Platzierungspreis von 22,50/Aktie fließen Noratis rund 15,3 Mio. Euro z… mehr

    Unternehmen | 29.05.2018

    Instone erzielt knapp 35 Mio. Euro Quartalsumsatz

    Der börsennotierte Bauträger Instone verzeichnete im ersten Quartal 2018 Umsatzerlöse von 34,8 Mio. Euro, das ist exakt ein Drittel mehr als im Vorjahreszeitraum. Im Quartal wurden 75 Wohneinheiten fertiggestellt und übergeben. Das Ergebnis vor Zinsen und Steuern, das im Vorquartal noch negativ ausgefallen war, lag nun bei 9,1 Mio. Euro. Davon en… mehr

    Unternehmen | 29.05.2018

    S Immo will weiter in Deutschland zukaufen

    Die österreichische Firma S Immo hat weiterhin Deutschland im Visier. Bei der Präsentation der Zahlen zum ersten Quartal bezeichnete das Unternehmen 2018 als "Übergangsjahr", in dem man die massiven Immobilienverkäufe durch neue Zukäufe und den Start von Projektentwicklungen kompensieren wolle. Das soll vorwiegend in Nord- und Ostdeutschland geschehen. mehr

    Unternehmen | 29.05.2018

    Colliers International übernimmt Engel & Völkers Main-Taunus

    Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Peter Dietz

    Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Peter Dietz

    Das Maklerhaus Colliers International schnappt sich die Gesellschaft Engel & Völkers Main-Taunus und baut damit das Geschäft mit Investitionen in gewerbliche Wohnhäuser aus. mehr

    Unternehmen | 29.05.2018

    Aroundtown jetzt knapp 11 Mrd. Euro schwer

    Der Immobilienriese Aroundtown bilanziert zum Ende des ersten Quartals 2018 eine gestiegene Marktkapitalisierung und ein gewachsenes Immobilienvermögen. Die Investment Properties legten gegenüber Jahresende 2017 um 11% auf 10,9 Mrd. Euro zu, die Marktkapitalisierung des Konzerns (auch dank einer 600 Mio. Euro schweren Kapitalerhöhung im März) auf… mehr

    Unternehmen | 29.05.2018

    Deutsche Industrie Reit erhöht FFO-Prognose

    Das Geschäftsjahr von Deutsche Industrie Reit beginnt im Oktober, daher zieht das von Rolf Elgeti gegründete Unternehmen jetzt schon Halbjahresbilanz für 2017/2018. Diese weist Mieterlöse von 4,2 Mio. Euro und einen FFO von 2,7 Mio. Euro aus. Das Immobilienvermögen wuchs bis zum 31. März 2018 auf 89 Mio. Euro. Zehn weitere Objekte mit einem Gesam… mehr

    Unternehmen | 29.05.2018

    Fünf Immobilienfondsgiganten mit über 100 Mrd. Euro Assets

    Blackstone, Brookfield, PGIM, Hines und TH Real Estate sind die fünf größten Manager von Immobilienfonds und anderen Investmentmanagementmandaten für Immobilien weltweit. Das geht aus einem Marktüberblick hervor, den die drei Fondsverbände Inrev (Europa), Anrev (Amerika, Asien) und Ncreif (Institutionelle Investoren) erstellt haben. Alle fünf Man… mehr

    Unternehmen | 29.05.2018

    Gastronom BurritoRico will expandieren

    Das Burrito-Lokal BurritoRico will weitere Filialen eröffnen. "Unser Konzept ist jetzt so gut aufgestellt, dass wir mehrere Läden eröffnen können. Wir können schon auf Flächen ab 40 qm reine Take-away-Standorte realisieren", sagte Mitgründer Tanh Dao dem auf Gastronomie spezialisierten Nachrichtenportal food-service.de. Bisher gibt es BurritoRico… mehr

    Unternehmen | 29.05.2018

    Mainzer GVG konzentriert sich auf Uni und Kaserne

    Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Volker Thies

    Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Volker Thies

    Der gut 64 ha große Gewerbepark Rhein-Main nähert sich der Komplettvermarktung. Doch der städtische Mainzer Grundstücksentwickler GVG steht für eine Reihe anderer Projekte in den Startlöchern. mehr

    Unternehmen | 28.05.2018

    Aktionäre segnen Fusion von WL Bank und DG Hyp ab

    Die Aktionäre der beiden Immobilienbanken DG Hyp und WL Bank haben auf den jeweiligen Hauptversammlungen am 25. Mai (WL Bank) resp. 28. Mai (DG Hyp) der Fusion zur DZ Hyp zugestimmt. "Damit ist der letzte juristische Meilenstein vor der Eintragung in die Handelsregister Ende Juli 2018 erreicht", teilen die Institute in einer gemeinsamen Erklärung… mehr

    Unternehmen | 28.05.2018

    Instone stellt kräftig neue Leute ein

    Der Wohnungsentwickler Instone Real Estate will personell kräftig zulegen. Rund 70 neue Mitarbeiter will Firmenchef Kruno Crepulja in den kommenden zwei bis drei Jahren rekrutieren. mehr

    Unternehmen | 28.05.2018

    SeniVita-Jahresabschluss verzögert sich

    Inhaber von Genussrechten und Genussscheinen des Bayreuther Pflegeunternehmens SeniVita Sozial (SVS) werden länger als erhofft auf die Zahlung ihrer Vergütung warten müssen. Eigentlich war diese für den 27. Mai geplant. Der Grund: Die Feststellung des Jahresabschlusses 2017, welcher als Bemessungsgrundlage dient, verzögert sich. Insbesondere offe… mehr

    Unternehmen | 28.05.2018

    Neugeschäft der Helaba schrumpft um die Hälfte

    Die Landesbank Hessen-Thüringen (Helaba) hat sich im ersten Quartal 2018 mit großvolumigen Immobilienfinanzierungen zurückgehalten. Das Neugeschäft schrumpfte gegenüber dem Vorjahresquartal von 2,2 Mrd. auf 1,1 Mrd. Euro zusammen. Infolge dessen verringerten sich die Erträge von 101 Mio. Euro auf 96 Mio. Euro. Bei konstanter Risikovorsorge in Höh… mehr

    Unternehmen | 27.05.2018

    Techem geht an internationales Konsortium

    Macquarie Infrastructure and Real Assets verkauft den mit 4,6 Mrd. Euro bewerteten Energie- und Messdienstleister Techem aus Eschborn an ein Investorenkonsortium unter Führung der Schweizer Partners Group. Neben dieser, die im Kundenauftrag tätig ist, zählen die beiden kanadischen Pensionsfonds Caisse de dépôt et placement du Québec und Ontario T… mehr

    • Verkaufspläne für TechemPremium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket. (8.2.2018)
    • Techem mit 5% UmsatzwachstumPremium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket. (13.7.2017)
    • ista in asiatischer HandPremium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket. (28.7.2017)

    Unternehmen | 25.05.2018

    Wealthcap ist mit Publikumsfonds gut unterwegs

    Der Sachwerte-Fondsmagager Wealthcap hat in den ersten viereinhalb Monaten dieses Jahres mit Publikumsfonds satte 120 Mio. Euro Eigenkapital eingesammelt. Damit haben die Münchner bereits mehr als die Hälfte des Gesamtergebnisses vom Vorjahr (206 Mio. Euro) erreicht. Das meiste Geld floss in den Bürofonds Immobilien Deutschland 40, der sich auf S… mehr

    Unternehmen | 25.05.2018

    HSP organisiert Schuldscheindarlehen in Hamburg

    Der Immobilienfinanzierer HSP Hamburg hat die Finanzierung einer Transaktion von 18 Immobilien in der Hansestadt organisiert. Drei Versicherer aus Deutschland haben nach HSP-Angaben die Kreditmittel für das Portfolio aus Wohn- und Geschäftshäusern in Form eines Schuldscheindarlehens arrangiert und platziert. Der Gesamtbetrag liegt demnach bei 22 … mehr

    Unternehmen | 24.05.2018

    CA Immo steht gut da

    Die auf Büroimmobilien spezialisierte Gesellschaft CA Immo hat im ersten Quartal 2018 alle ihre Kennzahlen gesteigert. Die Nettomieterlöse verbesserten sich im Jahresvergleich um 12% auf 42,7 Mio. Euro, die operative Ertragskennzahl FFO sogar um 18% auf 27,7 Mio. Euro. Für das Gesamtjahr rechnet der Vorstand unverändert mit einem FFO von über 115… mehr

    Unternehmen | 23.05.2018

    Rock Capital sichert sich endlich das IAZ Unterschleißheim

    Nach jahrelangen Verhandlungen ist der Grünwalder Investor und Projektentwickler Rock Capital alleiniger Eigentümer des Einkaufszentrums IAZ am Unterschleißheimer Rathausplatz. mehr

    Unternehmen | 23.05.2018

    Consus-Konzernabschluss endet für 2017 rot

    Consus Real Estate, Mehrheitseigentümer der CG-Gruppe und von GxP, hat 2017 einen Konzernverlust von knapp 8 Mio. Euro erwirtschaftet. Das Ergebnis aus der Vermietung eigener Immobilien steuerte 5 Mio. Euro bei, die Aufwertung der Immobilien 17 Mio. Euro. Da die CG-Gruppe erst zum Jahresende 2017 konsolidiert wurde, kamen von dieser Seite kaum Er… mehr

    Unternehmen | 23.05.2018

    Realogis will 2018 gut 20% mehr Umsatz machen

    Der Immobilienberater Realogis peilt für dieses Jahr eine mehr als 20%ige Steigerung auf einen Umsatz von "deutlich über 10 Mio. Euro" an. Mit der Entwicklung der 2017 gegründeten Frankfurter Niederlassung ist die Unternehmensgruppe mit Hauptsitz in München zufrieden. In den ersten Monaten nach ihrer Gründung habe die Niederlassung zehn Mietvertr… mehr

    Unternehmen | 23.05.2018

    MünchenerHyp bietet Festgeld für Private

    Die genossenschaftlich organisierte Münchener Hypothekenbank (MünchenerHyp) steigt in das private Einlagengeschäft ein. Mit dem Hamburger Fintech Deposit Solutions wurde ein Internetportal entwickelt, auf dem angeschlossene Genossenschaftsbanken die Einlagenprodukte der MünchenerHyp für ihre Kunden abschließen können. Zum Start der Plattform sind… mehr

    Unternehmen | 23.05.2018

    Sana bastelt weiter am Pflegeheim-Aussstieg

    Die Krankenhausgruppe Sana Kliniken baut weiter ihr Portfolio an Alten- und Pflegeheimen ab. Derzeit werden nach Angaben des Konzerns Gespräche mit Interessenten über den Verkauf eines Altenheims in Hameln bei Hannover geführt. Danach hätte Sana noch vier Pflegeeinrichtungen in eigener Trägerschaft, drei davon in Duisburg, eines in Elmshorn. Zu J… mehr

    Unternehmen | 23.05.2018

    RFR kann jetzt eigene Fonds auflegen

    Die deutsch-amerikanische Immobiliengruppe RFR hat für ihre Tochtergesellschaft RFR Lux Fund Management die Zulassung als AIFM-Manager erhalten. Sie darf jetzt von Luxemburg aus Alternative Investmentfonds (AIF) auflegen. Es ist für RFR die erste Zulassung für regulierte Vehikel überhaupt. Die deutsche Gesellschaft RFR Management mit Sitz in Fran… mehr

    Unternehmen | 22.05.2018

    60 Mio. Euro Kapitalerhöhung bei Design Offices

    Quelle: Design Offices

    Quelle: Design Offices

    Der Coworkinganbieter Design Offices will weiter wachsen und hat dafür nun 60 Mio. Euro zusätzlich zur Verfügung. Diese Summe investieren Art-Invest Real Estate und die Münchner Beteiligungsgesellschaft EMH Partners im Rahmen einer Kapitalerhöhung gemeinsam in das Unternehmen und dessen Expansion. mehr

    Unternehmen | 18.05.2018

    Konkurrenz und Margendruck bremsen Kreditneugeschäft

    Mangelndes Produktangebot, Konkurrenz- und Margendruck haben das Neugeschäftsvolumen in der gewerblichen Immobilienfinanzierung 2017 schrumpfen lassen. Das ergab eine aktuelle Analyse des Immobiliendienstleisters JLL. mehr

    Unternehmen | 18.05.2018

    Hansainvest setzt stärker auf Logistikimmobilien

    Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Peter Dietz

    Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Peter Dietz

    Hansainvest Real Assets will das Immobilienportfolio im Logistikbereich stark aufstocken. Bis Ende des Jahres 2019 plant die Investmenttochter der Signal-Iduna-Gruppe, bis zu 300 Mio. Euro in Lagerhallen und Distributionszentren anzulegen. mehr

    Unternehmen | 18.05.2018

    RAG-Stiftung steigt bei pbb ein

    Die RAG-Stiftung hat sich mit 4,5% an der Deutschen Pfandbriefbank (pbb) beteiligt. Das geht aus einer Stimmrechtsmitteilung vom heutigen Freitag hervor. Am Dienstagabend hatte die Hypo Real Estate (HRE) Holding ein Aktienpaket im Volumen von 287 Mio. Euro an institutionelle Investoren verkauft und damals bereits angekündigt, dass sich ein Kapita… mehr

    Unternehmen | 18.05.2018

    LEG-Aufsichtsrat bleibt bei alter Besetzung

    Bei der Hauptversammlung der LEG Immobilien sind die Aufsichtsratsmitglieder wiedergewählt worden. Es bleibt also dabei: Michael Zimmer, geschäftsführender Gesellschafter von Fair und Ex-CEO der Corpus Sireo Immobiliengruppe, ist weiterhin Vorsitzender, sein Stellvertreter ist immer noch Stefan Jütte, ehemaliger Vorstandsvorsitzender der Deutsche… mehr

    Unternehmen | 18.05.2018

    Grand City profitiert von Aufwertungen

    Die Wohnimmobilien-AG Grand City verbuchte im ersten Quartal 2018 Miet- und Betriebseinnahmen von 132 Mio. Euro, das sind 12% mehr als im Vorjahreszeitraum. Die operative Ertragskennzahl FFO verbesserte sich um 14% auf 49 Mio. Euro, je Aktie stiegt der FFO um 11% auf 30 Cent. Die FFO-Prognose von 196 Mio. bis 201 Mio. Euro für das Gesamtjahr werd… mehr

    Kostenfrei für Abonnenten

    Alle Zwangsversteigerungen in Deutschland

    Ein Service für IZ-Abonnenten:
    Alle Zwangsversteigerungen in Deutschland - täglich aktuell, übersichtlich geordnet und kostenfrei!

    Meinung

    Quelle: Jürgen Michael Schick
    Quelle: Jürgen Michael Schick

    Wenn Politiker für Enteignung agitieren

    Für Jürgen Michael Schick, Präsident des Maklerverbands IVD, wird die Immobili… mehr

    Aktuelle Jobangebote

    Weitere aktuelle Stellenanzeigen finden Sie im Jobportal der Immobilien Zeitung unter IZ-Jobs.de.

    Film der Woche

    Discounter-Wohnungen - die Lösung gegen den Wohnraummangel?

    Quelle: Screenshot youtube.de
    Quelle: Screenshot youtube.de
    Der Wohnraummangel ist groß, der Platz ist begrenzt. Und Not macht bekanntlich… mehr

    Veranstaltungen

    Mo Di Mi Do Fr Sa So
    1
    8
    15
    22

    Kontakt

    Tel. 0611 / 97 32 6 - 0
    Fax 0611 / 97 32 6 - 31
    info@iz.de

    Kontakt für Leser:
    abo@iz.de

    Kontakt für Anzeigenkunden:
    Ansprechpartner und Mediadaten der IZ