Sie verwenden
iz.de als
Gastnutzer
Alle Leistungen ansehen

{{vm.izPaket[vm.user.izPaket].title}}

Ihre Leistungen

Projekte

Projekte | 29.01.2020

ABG steigt bei Berliner Haus in Wolfsburg ein

Quelle: ABG Real Estate

Quelle: ABG Real Estate

Die ABG Real Estate Group ist als Joint-Venture-Partner des Wolfsburger Projektentwicklers Hecker in die Projektgesellschaft Berliner Haus in Wolfsburg eingetreten. Bis 2022 sollen auf einem 22.000 qm großen Grundstück An der Vorburg, Ecke Maybachweg ein zwölfgeschossiges Bürogebäude mit 6.500 qm Mietfläche sowie ein siebengeschossiges Hotel mit … mehr

Projekte | 29.01.2020

B&L legt Grundstein für Wohntürme am Frankfurter Osthafen

Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Volker Thies

Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Volker Thies

Mit zwei Wohntürmen geht die Entwicklung des Hafenpark Quartiers am Frankfurter Osthafen in die nächste Runde. B&L will dort mehr als 400 Mio. Euro in ein Hotel mit 505 Zimmern und 288 Eigentumswohnungen investieren. Das gesamte Quartier soll bis 2026 fertig werden. mehr

Projekte | 29.01.2020

Leonardo Hotels will sechs neue Häuser eröffnen

Leonardo Hotels Central Europe will im ersten Halbjahr 2020 sechs neue Häuser öffnen. Den Anfang macht im Januar das Leonardo Boutique Budapest M-Square im Zentrum der ungarischen Metropole. Im Februar eröffnet das Leonardo Offenbach-Frankfurt direkt am Main. Im März sollen zwei neue Hotels ihre ersten Gäste begrüßen: das Leonardo Verona nahe der… mehr

Projekte | 29.01.2020

Gerchgroup sucht Entwickler für die Q-Wohnungen in Nürnberg

Die Düsseldorfer Gerchgroup will Teile des ehemaligen Quelle-Versandzentrums in Nürnberg an andere Investoren verkaufen. Entsprechende Pläne bestätigte Gerchgroup-Vorstand Alexander Pauls auf dem Heuer-Immobiliendialog zur Metropolregion Nürnberg. mehr

Projekte | 29.01.2020

Berlin: Spatenstich für elf Häuser mit 600 Wohnungen

Quelle: Howoge, Urheber: Vizoom für blocher_partners (Blocher_GmbH).

Quelle: Howoge, Urheber: Vizoom für blocher_partners (Blocher_GmbH).

Für über 600 Wohnungen in elf Gebäuden, einen 500 qm großen Kindergarten für 75 Kinder sowie 1.000 qm Gewerbefläche hat die kommunale Wohnungsgesellschaft Howoge jetzt den Spaten in die Erde gestochen. Gebaut wird das bislang größte Neubauvorhaben des städtischen Unternehmens auf einer 2,7 ha großen Brache am Rande der Berliner Wissenschaftsstadt Adlershof. mehr

Projekte | 29.01.2020

Potsdamer Genossen wollen in Krampnitz bauen

500 bis 600 Wohnungen wollen Potsdamer Genossenschaften auf dem Areal der ehemaligen Heeres-Reit- und Fahrschule im Norden der brandenburgischen Landeshauptstadt im Stadtteil Krampnitz bauen. Als Standort präferieren sie das historische Bergviertel, ein im Süden und Südwesten des zum Entwicklungsgebiet erklärten alten Militärgeländes. Der Baubegi… mehr

Projekte | 28.01.2020

Hamburg mietet Altes Fernmeldeamt für 430 Mio. Euro

Quelle: Andreas Heller Architects & Designers

Quelle: Andreas Heller Architects & Designers

Bis zum Herbst 2023 investiert Peakside Capital Advisors einen dreistelligen Millionen-Euro-Betrag in die Sanierung, Modernisierung und Erweiterung des Alten Fernmeldeamtes in Hamburg-Eimsbüttel. Die dann 52.000 qm Mietfläche werden für 30 Jahre von der Stadt für wissenschaftliche Einrichtungen gemietet. Das Mietvertragsvolumen summiert sich auf 430 Mio. Euro. mehr

Projekte | 28.01.2020

UBM baut Hotel und Wohnungen in Potsdam

Ein Hotel der Marke Holiday Inn Express mit 198 Zimmern sowie 126 Wohnungen errichtet UBM Development in der Potsdamer Innenstadt. Das Baurecht hält Christian Berger, Geschäftsführer der UBM Development Deutschland, seit Ende 2019 in Händen. Errichtet wird für den Pächter Primestar Hospitality ein Hotel mit rund 7.200 qm BGF auf fünf Obergeschoss… mehr

Projekte | 28.01.2020

Karl-Gruppe beginnt Ausbau des Gewerbegebiets Iggensbach

Die Karl-Gruppe kommt bei dem geplanten Gewerbegebiet Iggensbach zwischen Deggendorf und Passaus voran. Wie das Unternehmen bekannt gibt, will die Gemeinde im Februar oder März den Bebauungsplan GE Iggensbach West verabschieden. Ab Mai will Karl mit den Erschließungsarbeiten für das 110.000 qm große Entwicklungsgebiet an der Autobahn A3 beginnen.… mehr

Projekte | 28.01.2020

Strabag PFS betreut zwei Berliner Ministerien

Strabag Property and Facility Services (Strabag PFS) hat Ausschreibungen der Bundesanstalt für Immobilienaufgaben für Betrieb und Störungsmanagement in Berliner Gebäuden von drei Bundesinstitutionen gewonnen. Für das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend übernimmt Strabag PFS vom 1. Februar 2020 an vor allem das infrastruktur… mehr

Projekte | 27.01.2020

Baustart für Kometgründe

Wie immo7 News bereits vor gut einer Woche exklusiv berichtete, sind die Kometgründe in Wien Meidling an die Real-Treuhand verkauft worden. Nun wird gebaut: Heute beginnen bei der U4-Station Meidlinger Hauptstraße die Arbeiten für das Projekt "Vio Plaza" mit Einkaufszentrum, Hotel und Büroflächen sowie dutzenden Wohnungen. Architekt Peter Podsede… mehr

    Projekte | 27.01.2020

    Neuwieder Industriebrache soll 120 Wohneinheiten tragen

    Die Gesellschaft Dahm Grundbesitz mit Sitz in München plant ein Wohnquartier auf dem Gelände der 1997 stillgelegten und eingeebneten Paul Dahm Bimsbaustoffwerke im rheinland-pfälzischen Neuwied. Die vorbereitenden Arbeiten zur Umsiedlung von Eidechsen und zur Erschließung sollen im Frühjahr 2020 anlaufen. Der Baubeginn der ersten Häuser ist für 2… mehr

    Projekte | 27.01.2020

    Premier Inn geht in Saarbrücken in den Bau

    Der Mainzer Projektentwickler MAG hat Pläne für ein Hotel in Saarbrücken. Es befindet sich in der Nähe zum neuen Standort der Messe. mehr

    Projekte | 24.01.2020

    Siemens kann am Erlanger Campus weiter bauen

    Der Siemens Campus in Erlangen wächst um weitere Bürogebäude und ein Parkhaus. Die Stadt Erlangen hat den Aufstellungsbeschluss für das sogenannte Modul 8 gefasst und damit den nächsten Bauabschnitt freigegeben. mehr

    Projekte | 23.01.2020

    Stuttgart: W2 und Competo bauen Bürocampus mit 62.000 qm

    W2 Development (Stuttgart) und Competo Capital Partners (München) planen ihr neuntes gemeinsames Joint-Venture-Projekt. Im Synergiepark in Stuttgart-Vaihingen sollen auf einem rund 25.000 qm großen Grundstück in mehreren Bauabschnitten Bürogebäude mit einer Bruttogeschossfläche von 62.000 qm entstehen, dazu eine zweigeschossige Tiefgarage mit bis… mehr

    Projekte | 23.01.2020

    Region Stuttgart: Loginn by Achat für 2022 geplant

    Die Hotelgruppe Achat errichtet auf einem Eckgrundstück an der Bahnhofstraße ein Hotel, das unter der Marke Loginn by Achat Anfang 2022 eröffnen soll. Der Spatenstich wird voraussichtlich Mitte des Jahres erfolgen. Der Entwurf für den Neubau stammt von CIP Architekten aus Stuttgart. Auf sechs Etagen verteilen sich 122 Zimmer und 14 Apartments, da… mehr

    Projekte | 23.01.2020

    M-Concept kann 150 Wohnungen in München-Sendling bauen

    Der Projektentwickler M-Concept kann 150 Eigentumswohnungen und 1.500 qm Einzelhandelsfläche in der Alramstraße 14 in München Sendling realisieren. Die Lokalbaukommission erteilte die Baugenehmigung für das Wohn- und Geschäftshaus 14 ALRAM. Auf dem 5.000 qm großen Grundstück entsteht ein Gebäude mit bis zu sieben Geschossen. Von den Ein- bis Vier… mehr

    Projekte | 23.01.2020

    Norsk investiert 80 Mio. Euro in Aschaffenburg

    Die Frankfurter Investmentgesellschaft Norsk Deutschland baut ein 20.000 qm großes Quartier in Aschaffenburg. An der Ernsthofstraße, Ecke Goldbacher Straße, entsteht auf dem Areal des früheren Lidlmarkes ein Wohn- und Geschäftshaus. Die Investitionssumme gibt Norsk mit 80 Mio. Euro an. Auf dem 6.750 qm großen Grundstück sollen bis Mitte 2023 rund… mehr

    Projekte | 23.01.2020

    ipartment hat im Frankfurter Gateway Gardens eröffnet

    Der Kölner Anbieter von Serviced Apartments ipartment hat sein neues Haus im Stadtteil Gateway Gardens am Frankfurter Flughafen offiziell eröffnet. Das Objekt mit 177 Apartments ist Teil des Dienstleistungszentrums Gateway Gardens Plaza, Amelia-Mary-Earhart-Straße 7. Es bietet 5.350 qm Nutzfläche. Die Vermietung an Pendler und kurzfristig in der … mehr

    Projekte | 23.01.2020 | IZ 04/2020, S. 25

    Franklinhaus feiert Richtfest

    Quelle: Consus Real Estate AG, Urheberin: Marie Staggat

    Quelle: Consus Real Estate AG, Urheberin: Marie Staggat

    Berlin. Bei sonnigen Frühjahrstemperaturen im Januar feierte Consus Real Estate Richtfest für das Franklinhaus im Stadtteil Charlottenburg. mehr

    Projekte | 23.01.2020 | IZ 04/2020, S. 25

    Spatenstich für 177 günstige Wohnungen

    Potsdam. Sieben Gebäude, 177 Wohnungen plus Tagespflege und Sozialstation hat der kommunale Unternehmensverbund ProPotsdam gemeinsam mit dem Brandenburger Minister für Infrastruktur und Landesplanung, Guido Beermann (CDU), und Potsdams Oberbürgermeister Mike Schubert (SPD) mit einem symbolischen ersten Spatenstich jetzt auf den Weg gebracht. Das … mehr

    Projekte | 23.01.2020 | IZ 04/2020, S. 25

    Speckgürtel wächst weiter

    Zossen. Ein 30.000 m² großes Areal im brandenburgischen Zossen hat der ortsansässige Entwickler Nagel Grundinvest erworben. Auf dem Grundstück im Berliner Speckgürtel im Landkreis Teltow-Fläming ist der Bau von 208 Wohnungen in Mehrfamilien-, Doppel- und Reihenhäusern geplant. Den Kauf begleitet hat der Berliner Makler German Development Group. D… mehr

    Projekte | 23.01.2020 | IZ 04/2020, S. 25

    Vor Teslas Gigafactory warten die Mühen der Ebene

    Quelle: Immobilien Zeitung, Urheberin: Lea Gericke

    Quelle: Immobilien Zeitung, Urheberin: Lea Gericke

    Grünheide. Der Rauch der Freudenfeuer hat sich verzogen - entfacht von der brandenburgischen Landesregierung, nachdem Tesla-Chef Elon Musk mitgeteilt hatte, eine gut 4 Mrd. Euro teure Gigafactory im beschaulichen Grünheide zu bauen. Jetzt gilt es, hurtig die Mühen der Ebene zu durchschreiten, die der Bau einer riesigen Fabrik im Berliner Speckgürtel bedeutet. Spätestens im Juli 2021 soll das 380.000 m² große europäische Werk für Elektroautos und Batterien den Betrieb aufnehmen. Der Zeitplan ist ambitioniert. mehr

    Projekte | 23.01.2020 | IZ 04/2020, S. 23

    Luxushotel Severin*s kommt an den Tegernsee

    Quelle: Atlantic Hotels, Tegernseer Grund Immobilien GmbH, Urheber: LSA Architekten

    Quelle: Atlantic Hotels, Tegernseer Grund Immobilien GmbH, Urheber: LSA Architekten

    Rottach-Egern. Die Bremer Zech-Gruppe übernimmt ein lange geplantes Projekt am Tegernsee. mehr

    Projekte | 23.01.2020 | IZ 04/2020, S. 23

    Wurstfirma Houdek vereint Wohnen und Gewerbe

    Quelle: moosaik - das verbindende Quartier, Urheber: Kehrbaumarchitekten

    Quelle: moosaik - das verbindende Quartier, Urheber: Kehrbaumarchitekten

    Starnberg. Aus einem veralteten Industrie- und Gewerbegebiet am Starnberger Ortseingang soll ein modernes Wohn- und Gewerbegebiet werden. Dazu haben sich verschiedene Grundstückseigentümer zusammengetan. mehr

    Projekte | 23.01.2020 | IZ 04/2020, S. 22

    Mann Mobilia darf expandieren

    Ludwigsburg. Nach langen Planungen und Debatten hat der Gemeinderat die Erweiterung des Möbelhauses Mann Mobilia im Stadtteil Eglosheim genehmigt. Das Möbelhaus von XXXLutz wächst um 10.000 m² auf 25.000 m² Verkaufsfläche. … mehr

    Projekte | 23.01.2020 | IZ 04/2020, S. 22

    Cocrafting im Honeycamp

    Urheber: Fischer Architekten

    Urheber: Fischer Architekten

    Mannheim. Im Taylor Green Business Park im Stadtteil Vogelstang wird ein neues Konzept für interdisziplinäre Zusammenarbeit umgesetzt. Dort sollen ab diesen Herbst Akteure zusammenarbeiten, die man in klassischen Coworking-Spaces nicht findet. Eine deutschlandweite Expansion ist geplant. mehr

    Projekte | 23.01.2020 | IZ 04/2020, S. 22

    Das Theaterhaus bekommt einen lichten Neubau als Pendant

    Urheber: pfp architekten

    Urheber: pfp architekten

    Stuttgart. Das Theaterhaus auf dem Pragsattel genießt einen weit über die Stadtgrenzen hinausreichenden guten Ruf in der Tanz- und Theaterszene. Hamburger Architekten haben aktuell den Wettbewerb für einen Ergänzungsbau gewonnen. mehr

    Projekte | 23.01.2020 | IZ 04/2020, S. 20

    Stadt will Vorkaufsrecht für Lurgihaus

    Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Volker Thies

    Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Volker Thies

    Frankfurt. Die Stadtverwaltung strebt ein Vorkaufsrecht für das Lurgihaus an, um auf seinem beträchtlichen Grundstück ein Wohnquartier zu schaffen. Offenbar sind die Stadtoberen unzufrieden mit den bisherigen Verhandlungen mit Eigentümer Aroundtown. mehr

    Projekte | 23.01.2020 | IZ 04/2020, S. 20

    Ehemaliger C&A wird zum Hotel

    Saarbrücken. Das leer stehende ehemalige Kaufhaus C&A in Saarbrücken soll zum Hotel werden. Das melden mehrere Medien. Demnach hat der Kaiserslauterner Investor Hans Sachs das Objekt an der Ecke von Viktoria- und Kaiserstraße bereits im Sommer 2019 erworben. Im Rahmen der Pressekonferenz zum Max-Ophüls-Filmfestival wurde jetzt bekannt, dass d… mehr

    Projekte | 23.01.2020 | IZ 04/2020, S. 20

    Wund-Gruppe bleibt an Therme dran

    Bad Vilbel. Die Unternehmensgruppe Wund hält an ihren Plänen für eine Badelandschaft fest. Der Bau des mit 200 Mio. Euro kalkulierten Projekts auf einem 15 ha großen Areal zwischen der Bundesstraße 8 und dem Bad Vilbeler Schulzentrum soll Mitte des Jahres beginnen. Vorgesehen ist eine der größten Thermen Deutschlands mit 1,3 Mio. Gästen im Jahr. … mehr

    Projekte | 23.01.2020 | IZ 04/2020, S. 20

    Deutschlands größtes Parkhaus geplant

    Frankfurt. Besonders wartungsarm, besonders schnell gebaut und vor allem besonders groß soll das Parkhaus werden, das Goldbeck am Frankfurter Flughafen baut. 8.500 Stellplätze sind vorgesehen. Es soll parallel zum neuen Terminal 3 wachsen. Auftraggeberin ist eine Tochter der Flughafen-Betreibergesellschaft Fraport. Im Jahr 2021, wenn das Terminal… mehr

    Projekte | 23.01.2020 | IZ 04/2020, S. 19

    Baustart für Verwaltungshochschule

    Quelle: Aurelis, Urheber: DOTdesign

    Quelle: Aurelis, Urheber: DOTdesign

    Duisburg. Seit kurzem rollen die Bagger für die Fachhochschule für öffentliche Verwaltung am Duisburger Hauptbahnhof. Dort baut Aurelis für das Land Nordrhein-Westfalen. mehr

    Projekte | 23.01.2020 | IZ 04/2020, S. 18

    Johann Kontor jetzt mit Captiva

    Hamburg. Captiva wird Joint-Venture-Partner von Aug. Prien beim 290-Mio.-Euro-Projekt Johann Kontor gegenüber dem Hamburger Hauptbahnhof. mehr

    Projekte | 23.01.2020 | IZ 04/2020, S. 18

    C2C-Wohnen im Hochhaus

    Quelle: kadawittfeldarchitektur

    Quelle: kadawittfeldarchitektur

    Hamburg. Landmarken plant für über 100 Mio. Euro Moringa zu bauen, ein Wohnhochhaus nach dem Cradle-to-Cradle-Konzept. mehr

    Projekte | 23.01.2020 | IZ 04/2020, S. 18

    Den Zukunftslaboren für Nachhaltigkeit sitzt der Klimawandel im Nacken

    Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Friedhelm Feldhaus

    Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Friedhelm Feldhaus

    Hamburg. Die HafenCity Hamburg entwickelt inzwischen die vier Stadtentwicklungsprojekte Hafencity, Grasbrook, Billebogen und Science City Bahrenfeld. Hier geht es um einen 300 ha großen "Transformationsraum" mit Wohnungen für 23.000 Menschen und 71.000 Arbeitsplätzen. mehr

    Projekte | 23.01.2020 | IZ 04/2020, S. 17

    300 Wohnungen im Hulsberg-Viertel

    Bremen. Die Projektentwickler Gebrüder Rausch, Interhomes, Specht und Stefespro haben den Zuschlag für das St.-Jürgen-Quartier im Hulsberg-Viertel auf dem Areal des Klinikums Bremen-Mitte erhalten. Auf dem 2,9 ha großen Areal sollen bis Ende 2025 rund 300 barrierefreie Wohnungen entstehen, davon 30% gefördert. Bis zu 36.000 m2 BGF sind möglich. I… mehr

    Projekte | 23.01.2020 | IZ 04/2020, S. 17

    Verdion baut eine Halle für Dachser

    Hof. Der Logistikimmobilienentwickler Verdion erweitert das Dachser-Logistikzentrum in Hof. Zusammen mit der List-Gruppe baut Verdion an der Hermann-und-Bertl-Müller-Straße drei Hallen und ein dreistöckiges Bürogebäude mit insgesamt 21.550 m². Die Erweiterung entsteht neben dem vorhandenen rund 25.000 m² großen Logistikzentrum von Dachser auf ein… mehr

    Projekte | 23.01.2020 | IZ 04/2020, S. 17

    Industria packt Mainzer Projekt in KG

    Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Volker Thies

    Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Volker Thies

    Mainz. Mit einer Investment-KG will Industria Wohnen seine neue Erwerbung strukturieren: Das Unternehmen hat sich ein 165 Mio. Euro schweres Wohnquartier gesichert, das J. Molitor in und am ehemaligen Hildegardis-Krankenhaus entwickelt. mehr

    Projekte | 23.01.2020 | IZ 04/2020, S. 11

    Tectareal managt für Wealthcap

    Das Essener Unternehmen Tectareal Property Management wird für den Vermögensverwalter Wealthcap die Immobilien Postplatz in Dresden und Ruhr Tower in Essen betreuen. Der kurz vor der Fertigstellung stehende Postplatz enthält auf 18.500 m² Einzelhandel, Büros und 68 Wohnungen. Der Ruhr Tower ist ein reines Bürohaus mit 22 Geschossen. Seine 17.200 … mehr

    Projekte | 23.01.2020 | IZ 04/2020, S. 11

    Wisag reinigt Aufzugstestturm

    Keine Höhenangst dürften die Mitarbeiter von Wisag Gebäudereinigung Mitteldeutschland haben, die für thyssenkrupp Business Services die Glasfassade des 246 hohen Aufzugstestturms im baden-württembergischen Rottweil gereinigt haben. Fünf Tage lang war ein Team von Glas- und Gebäudereinigern mit der Zusatzausbildung Industriekletterer im Einsatz. "… mehr

    Projekte | 23.01.2020

    Einkaufszentrum Aleja in Slowenien eröffnet im März

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket. Der österreichische Shopping-Center-Betreiber SES baut seine Präsenz im Nachbarland Slowenien weiter aus. Die Salzburger eröffnen am 19. März in der slowenischen Hauptstadt Ljubljana das Einkaufszentrum Aleja, das über eine Mietfläche von 32.000m² und 80 Läden verfügen wird. mehr

      Projekte | 23.01.2020

      Düsseldorf: B-Plan für Instone-Wohnprojekt

      Der Düsseldorfer Rat hat den Bebauungsplan für das Instone-Projekt Wohnen im Hochfeld verabschiedet. Auf einem 55.000 qm großen Grundstück im Stadtteil Unterbach will Instone insgesamt 360 Wohneinheiten errichten. Neben Miet- und Eigentumswohnungen sowie Stadthäusern sind auch eine fünfgruppige Kita und Gewerbeflächen geplant. Rund 40% der vorges… mehr

      Projekte | 23.01.2020

      Duisburg: Ein Premier Inn gegenüber vom Rathaus

      Quelle: HH

      Quelle: HH

      An der Westspitze des Mercatorviertels in der Duisburger City entsteht ein Hotel der Marke Premier Inn. Bei dem Projekt kooperieren die Projektentwickler Blankbau, Duisburg, und GBI. Die Herberge, direkt gegenüber von Rathaus und Salvatorkirche, wird über 214 Zimmer verfügen. In der fünften, der obersten, Etage sollen Panorama-Suiten entstehen. M… mehr

      Projekte | 23.01.2020

      Joint Venture setzt Hotel neben Eschborner SAP-Gebäude

      Die Frankfurter Projektentwickler OFB und Groß & Partner wollen in der Nachbarstadt Eschborn gemeinsam ein Hotel mit 215 Zimmern verwirklichen. In einem Joint Venture planen sie die Entwicklung des rund 2.500 qm großen Grundstücks Frankfurter Straße 5, direkt angrenzend an das ebenfalls in Partnerschaft errichtete SAP-Gebäude. Der Bauantrag s… mehr

      Projekte | 22.01.2020

      Datteln: Riesenprojekt newPark kommt voran

      Quelle: ViaDrupsteen, Urheber: Luftbild Hans Blossey

      Quelle: ViaDrupsteen, Urheber: Luftbild Hans Blossey

      In Datteln, am nördlichen Rand des Ruhrgebiets, ist ein Gewerbe- und Industriepark im XXL-Format geplant: 288 ha freie Fläche soll der newPark bieten. Nachdem sich die Planungen dafür in den vergangenen Jahren hinschleppten, soll spätestens im Sommer der Bebauungsplan stehen und im Anschluss die Vermarktung der Flächen beginnen. mehr

      Projekte | 22.01.2020

      NHW feiert Richtfest für 109 Studiapartments in Wiesbaden

      Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Volker Thies

      Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Volker Thies

      Der Rohbau für Wiesbadens jüngstes Studentenwohnheim steht. Nassauische Heimstätte Wohnstadt hat jetzt das Richtfest für das Apartmenthaus auf dem ehemaligen Gerichtsgelände in der hessischen Landeshauptstadt gefeiert. mehr

      Projekte | 22.01.2020

      Das „Hexenhaus“ in Lindenau wird saniert

      Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket. Das so genannte „Hexenhaus" auf dem Areal der Nachbarschaftsschule auf der Gemeindeamtstraße in Lindenau wird noch in diesem Jahr saniert und soll künftig als Jugend- und Freizeitzentrum genutzt werden. Die Baukosten in Höhe von insgesamt 555.000 Euro werden zu einem Anteil von 350.000 Euro aus vorzeitig abgelösten sogenannten Ausgleichsbeträgen des Sanierungsgebietes „Lindenau II" finanziert. Dies hat die Stadtspitze jetzt auf Vorschlag von Baubürgermeisterin Dorothee Dubrau beschlossen. mehr

      Projekte | 22.01.2020

      Halton-Gruppe eröffnet 9. Innovation Hub in Deutschland

      Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket. Die Halton-Gruppe, die sich auf Raumluftsysteme für anspruchsvolle Innenräume spezialisiert hat, eröffnet mit dem Werk in Deutschland einen neuen Forschungs- und Entwicklungsstandort in Reit im Winkl – ein Halton Innovation Hub. Das neue Forschungszentrum konzentriert sich auf Tests und Messungen von Lüftung und Luftzirkulation in Großküchen und stärkt die Marktposition des Unternehmens. mehr

        Projekte | 22.01.2020

        Bocholt: Ein Green Campus im Westmünsterland

        Der Essener Projektentwickler List Develop Residential wird im westmünsterländischen Bocholt den Ibena Green Campus errichten. Auf dem früher von der Textilindustrie genutzten, rund 14.500 qm großen Areal soll ein Nutzungsmix aus Wohnen am Wasser, kleinteiligem Handel und Gastronomie entstehen. Demnach sind verschiedene Wohnformen geplant, vom Me… mehr

        Projekte | 22.01.2020

        Frankfurter Wings feiert Richtfest

        Schimpel & Winter Hausbau hat das Richtfest für sein Projekt Wings Galluswartewohnen in Frankfurt gefeiert. Das Unternehmen mit Sitz in Grünwald bei München entwickelt dort an der Galluswarte, Ecke Kleyerstraße und Weilburgerstraße, seit Anfang 2017 ein Quartier mit 239 Eigentumswohnungen, 41 geförderte Mietwohnungen und 345 Serviced Apartmen… mehr

        Projekte | 21.01.2020

        Stuttgart: Ideenwettbewerb für SWSG-Wohnquartier entschieden

        Der im September 2019 von der Stuttgarter Wohnungs- und Städtebaugesellschaft (SWSG) europaweit ausgelobte Realisierungs- und Ideenwettbewerb für ein Wohnquartier an der Böckinger Straße in Stuttgart-Zuffenhausen wurde heute entschieden. Die Jury unter Vorsitz von Jens Wittfoht wählte den Entwurf des Architekturbüros Hild und K (München/Berlin) i… mehr

        Projekte | 21.01.2020

        DVI Gruppe restrukturiert Helle Mitte in Berlin-Hellersdorf

        Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket. Berlin, 21. Januar 2020 – Die DVI Gruppe (DVI), Bestandshalter von Wohn- und Bu?roimmobilien, hat mit der Restrukturierung des Einzelhandels- und Gewerbezentrums „Helle Mitte" in Berlin-Hellersdorf begonnen. Im Fokus der Maßnahmen liegen die Neuvermietung und Optimierung der Mieterstruktur im Einzelhandel und die Schaffung neuer Bu?rofla?chen. Die neuen Ankermieter REWE, TEDI, Alice-Salomon-Hochschule und Vivantes-Klinikum haben bereits langfristige Mietvertra?ge unterzeichnet. Außerdem konnte eine Neuvermietung des bestehenden Hotels an eine regionale Hotelgruppe erreicht werden. Der Abschluss der Restrukturierung ist fu?r 2021 vorgesehen, die damit verbundenen Investitionskosten belaufen sich auf rund 15 Millionen Euro. mehr

        Projekte | 21.01.2020

        TÜV Süd Advimo verwaltet Umschlaghalle für Savills IM

        Savills Investment Management (IM) hat TÜV Süd Advimo mit dem kaufmännischen und technischen Property-Management einer Umschlaghalle mit 4.415 qm Gesamtmietfläche in der Nähe des Koblenzer Rheinhafens betraut. Eigentümer ist der European Logistics Fund 2 von Savills IM, der die Immobilie vor kurzem für 11,5 Mio. Euro erworben hat. Der Auftrag wir… mehr

        Projekte | 21.01.2020

        Mikroapartments für Mönchengladbach

        In der Aachener Straße 3-13 in Mönchengladbach entstehen 32 Mikroapartments sowie 53 möblierte Einzimmerwohnungen. Bauherr des Projekts ist der niederländische Projektentwickler Aqui-Visions, der sich im Gebotsverfahren, das die Mönchengladbacher Wirtschaftsförderung (EWMG) zusammen mit dem Dezernat Planen, Bauen, Mobilität, Umwelt durchgeführt h… mehr

        Projekte | 21.01.2020

        Wetzlarer Domhöfe bekommen Planungsrecht

        Mit deutlicher Verspätung gegenüber der ursprünglichen Planung hat das Domhöfe-Projekt im mittelhessischen Wetzlar jetzt Planungsrecht erhalten. In ihrer letzten Sitzung im Jahr 2019 beschlossen die Stadtverordneten den Bebauungsplan für das mit 11.000 qm BGF vorgesehene Ensemble im Stadtkern. Ursprünglich war die Fertigstellung für Ende 2019 ang… mehr

        Projekte | 21.01.2020

        Aldi plant Markt im hessischen Idstein-Wörsdorf

        Die Discounterkette Aldi Süd hat am gestrigen Montag dem Ortsbeirat des Idsteiner Stadtteils Wörsdorf Pläne für eine Ansiedlung vorgestellt. Auf dem Gelände an der Hauptstraße 62 befand sich früher ein Rewe-Markt, der 2017 innerhalb Wörsdorfs in einen größeren Neubau an der Walsdorfer Straße 3 umgezogen ist. … mehr

        Projekte | 20.01.2020

        Bremer Entwickler bauen 300 Wohnungen im Hulsberg-Viertel

        Quelle: Vier Quartier

        Quelle: Vier Quartier

        Vier Bremer Projektentwickler haben den Zuschlag zum Bau des St.-Jürgen-Quartiers im Hulsberg-Viertel erhalten. Bis Ende 2025 sollen 300 Wohnungen entstehen, eine Markthalle, ein Schwimmbecken sowie Hotels. mehr

        Projekte | 20.01.2020

        Caverion rüstet die Conti-Zentrale in Hannover aus

        Quelle: Continental AG

        Quelle: Continental AG

        Caverion installiert im 46.000 qm großen Neubau der Zentrale des Automobilzulieferers Continental (Conti) an der Hans-Böckler-Allee 35-47 in Hannover die Gebäudetechnik. Der Auftrag umfasst die Gewerke Heizung, Kälte und Sanitär. Caverion baut in der Zentrale, deren Fertigstellung für 2021 erwartet wird, u.a. fünf luftgekühlte Kompressionskältema… mehr

        Projekte | 20.01.2020

        Dachser erweitert seinen Standort in Hof

        Das Logistikunternehmen Dachser erweitert seinen Standort im bayerischen Hof. An der Hermann-und-Bertl-Müller-Straße im Gewerbe- und Industriepark Am Regnitzgrund entstehen drei Hallen und ein dreistöckiges Bürogebäude mit insgesamt 21.550 qm. Die Erweiterung entsteht direkt neben dem bestehenden rund 25.000 qm großen Dachser-Logistikzentrum auf … mehr

        Projekte | 20.01.2020

        Wisag reinigt Testturm von thyssenkrupp in Rottweil

        Quelle: Wisag

        Quelle: Wisag

        Keine Höhenangst dürften die Mitarbeiter von Wisag Gebäudereinigung Mitteldeutschland haben, die jüngst für thyssenkrupp Business Services die Glasfassade des 246 hohen Aufzugstestturms im baden-württembergischen Rottweil gereinigt haben. Fünf Tage lang war ein Team von Glas- und Gebäudereinigern mit der Zusatzausbildung Industriekletterer im Ein… mehr

        Projekte | 20.01.2020

        Zech baut Luxushotel am Tegernsee

        Quelle: ATLANTIC Hotels, Tegernseer Grund Immobilien GmbH, Urheber: LSA Architekten

        Quelle: ATLANTIC Hotels, Tegernseer Grund Immobilien GmbH, Urheber: LSA Architekten

        Die Bremer Zech Gruppe baut ein Luxushotel am Tegernsee. Der Projektentwickler übernahm Ende 2019 das seit Jahren brach liegende Grundstück an der Seestraße 19-21 in Rottach-Egern. mehr

        Projekte | 17.01.2020

        Münster: Pro Urban baut Mikroapartments am Bahnhof

        Quelle: Pro Urban AG

        Quelle: Pro Urban AG

        Das Münstersche Bahnhofsviertel wird um knapp 250 Miniapartments reicher: Der Projektentwickler und Investor Pro Urban aus Meppen, Niedersachsen, investiert inklusive Grundstücksankauf 53 Mio. Euro in einen Neubau an der Von-Steuben-Straße. mehr

        Projekte | 17.01.2020

        Potsdam: Spatenstich für 177 bezahlbare Wohnungen

        Sieben Gebäude, 177 Wohnungen plus Tagespflege und Sozialstation hat der kommunale Unternehmensverbund ProPotsdam gemeinsam mit dem Brandenburger Minister für Infrastruktur und Landesplanung, Guido Beermann (CDU), und Potsdams Oberbürgermeister Mike Schubert (SPD) mit einem symbolischen ersten Spatenstich jetzt auf den Weg gebracht. Das zu 100% d… mehr

        Projekte | 16.01.2020

        Berliner Franklinhaus feiert Richtfest

        Der Rohbau steht, die Wände sind hochgezogen, das Dach ist dicht, die Sonne scheint - Grund für Consus Real Estate Richtfest für das 76 Mio. Euro teure Franklinhaus im Berliner Stadtteil Charlottenburg zu feiern. Ende 2016 hatte das Unternehmen das 3.600 qm große Grundstück in der Franklinstraße 26a, unweit vom Ufer der Spree, erworben und das al… mehr

        Projekte | 16.01.2020 | IZ 03/2020, S. 25

        Am BER entstehen Büros

        Berlin. Für stolze 230 Mio. Euro entwickelt Alfons & Alfreda Büros und ein Businesshotel mit 50.000 m² Fläche nahe dem künftigen Hauptstadtflughafen. mehr

        Projekte | 16.01.2020 | IZ 03/2020, S. 25

        Baustart für Annenhöfe

        Dresden. Für den Bau des Bürohauses Annenhöfe am Postplatz sind die Bagger im Anmarsch. Der Generalunternehmer ist gefunden, die Baugenehmigung liegt vor. mehr

        Projekte | 16.01.2020 | IZ 03/2020, S. 22

        Rekorde bei Besuchern und Investitionen im Europa-Park

        Quelle: Europa-Park

        Quelle: Europa-Park

        Rust. Rund 5,7 Mio. Besucher zählte Deutschlands größter Freizeitpark im letzten Jahr. Neue Attraktion ist eine Indoor-Wasserwelt samt Hotel. mehr

        Projekte | 16.01.2020 | IZ 03/2020, S. 21

        ZDF will sich vergrößern

        Mainz. Das Zweite Deutsche Fernsehen (ZDF) plant einen Bürobau an seiner Zentrale im Stadtteil Lerchenberg. Wie aus Ausschreibungsunterlagen hervorgeht, ist das Objekt mit 13.750 m² BGF veranschlagt. Die Kosten für Baukonstruktion und technische Anlagen werden auf 32 Mio. Euro geschätzt. Bis Mitte 2024 soll das Bürohaus auf einem bisherigen Parkp… mehr

        Projekte | 16.01.2020 | IZ 03/2020, S. 21

        Reifen Gundlach eröffnet Produktion

        Dürrholz. Reifen Gundlach hat einen neuen Produktions- und Lagerstandort in Betrieb genommen. Auf 25.000 m2 Hallenfläche werden Kompletträder weitgehend automatisiert hergestellt und für den Versand an Großhandelskunden vorbereitet. Das Unternehmen hat Medienberichten zufolge 20 Mio. Euro in den Standort investiert, der von März 2019 an errichtet… mehr

        Projekte | 16.01.2020 | IZ 03/2020, S. 20

        Ten Brinke baut in Rath 500 Wohnungen

        Düsseldorf. Ten Brinke ergänzt bis 2024 laut der Rheinischen Post (RP) ein Wohnquartier an der Westfalenstraße im Düsseldorfer Stadtteil Rath um 492 Wohneinheiten. Davon sind 20% im Preis gedämpft und weitere 20% öffentlich gefördert. Auf dem Areal war ehemals das Unternehmen Paguag ansässig. Altlasten hatten der RP zufolge die Neubebauung durch … mehr

        Projekte | 16.01.2020 | IZ 03/2020, S. 20

        Landmarken baut mit Eckehard Adams

        Düsseldorf. Landmarken, Aachen, hat sich für die Realisierung seines Wohnprojekts Goldeck in Düsseldorf einen Partner mit ins Boot geholt. Zusammen mit Eckehard Adams Wohnungsbau aus Essen hat Landmarken eine Projektgesellschaft gegründet, die das Grundstück an der Grenze zum Stadtteil Oberkassel von der Stadt Düsseldorf erworben hat. Auf dem Are… mehr

        Projekte | 16.01.2020 | IZ 03/2020, S. 19

        Bauantrag für den teuersten Centerumbau der Republik

        Quelle: Maas & Partner Architekten / bloomimages

        Quelle: Maas & Partner Architekten / bloomimages

        Mülheim an der Ruhr. redos und HLG haben den ersten Bauantrag für den Umbau des Rhein-Ruhr-Zentrums bei der Stadt Mülheim eingereicht. Geplant ist, den Shopping-Methusalem auf der grünen Wiese zum "Wohnzimmer des Ruhrgebiets" aufzupäppeln. Mit einem veranschlagten Investitionsvolumen von mehr als 200 Mio. Euro gilt das Vorhaben als der teuerste Centerumbau in der Geschichte der Bundesrepublik. mehr

        Projekte | 16.01.2020 | IZ 03/2020, S. 18

        Zentrum wird saniert

        Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Friedhelm Feldhaus

        Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Friedhelm Feldhaus

        Hannover. Der Eigentümer des Ihme-Zentrums, Lars Windhorst, soll nach einem gerichtlichen Vergleich 50 Mio. Euro in die Sanierung des Gebäudekomplexes investieren. mehr

        Projekte | 16.01.2020 | IZ 03/2020, S. 18

        OVG lehnt Eilanträge gegen ÜSQ Süd ab

        Hamburg. Das Oberverwaltungsgericht Hamburg hat Eilanträge der Anwohner gegen Baugenehmigungen für das Überseequartier (ÜSQ) Süd abgelehnt. Es sei nicht sicher, ob der anhängige Normenkontrollantrag der Kläger gegen Verkehrslärm und -emissionen erfolgreich sei. … mehr

        Projekte | 16.01.2020 | IZ 03/2020, S. 17

        Hypoport baut bis 2024 in Lübeck

        Lübeck. Der börsennotierte Finanzdienstleister Hypoport errichtet in Lübeck ein Bürogebäude für 800 Mitarbeiter. Die Immobilie soll am Lindenplatz unweit des Bahnhofs und nahe dem Holstentor - der Zufahrt zur Altstadtinsel - auf dem Areal des früheren Autohauses Ford Lorenzen entstehen. 14.000 m² des geplanten Bauplatzes gehören der in Gründung b… mehr

        Projekte | 16.01.2020 | IZ 03/2020, S. 17

        Siemensstadt wird Zukunftskiez

        Quelle: Siemens AG

        Quelle: Siemens AG

        Berlin. Ein bis zu 150 m hohe Turm ist ausschlaggebend dafür, dass das Büro Ortner & Ortner (O&O) Baukunst die städtebaulichen Leitlinien für den 1,2 Mrd. Euro teuren Bau der Siemensstadt 2.0 im Nordwesten Berlins vorgeben darf. Auch wenn das Modell des Turms während der Präsentation immer wieder umfiel. mehr

        Projekte | 15.01.2020

        München fördert den Holzbau weiter

        Der Ausschuss für Stadtplanung und Bauordnung des Stadtrats hat beschlossen, den Bau von Holzbauprojekten weiter zu fördern. Noch in diesem Jahr soll ein Zuschussprogramm für Geschosswohnungen in Holzbauweise aufgelegt werden. Gefördert werden sollen Einzelprojekte im Stadtgebiet sowie Siedlungen. Damit will die Stadt die höheren Kosten für den B… mehr

        Projekte | 15.01.2020

        Forst (Lausitz): Australier bauen ALDI Discounter

        Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket. Auf den Grundstu?cksreserven eines rund 24.332 m2 großen Areals, auf dem sich seit 1992 bereits ein OBI Baumarkt befindet, plant das australische „Sunshine Family Office", das Eigentu?mer der Liegenschaft ist, einen neuen ALDI Discounter zu errichten. ALDI hat sich bereits mit einem langfristigen Mietvertrag an das Grundstu?ck gebunden, wobei die… mehr

        Projekte | 15.01.2020

        Landmarken baut C2C-Hochhaus an den Elbbrücken

        Quelle: Landmarken AG

        Quelle: Landmarken AG

        Der Aachener Projektentwickler Landmarken errichtet in der Hamburger Hafencity das - nach eigenen Angaben - erste Wohnhochhaus in Deutschland, das in Anlehnung an das Cradle-to-Cradle-Prinzip entsteht. Das weitgehend aus recyclebaren Materialien entstehende Hochhaus soll Ende 2023 bezogen werden. mehr

        Projekte | 15.01.2020

        FUCHS Bestandsportfolio: Kauf von Liegenschaften in Biberach

        Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket. Die FUCHS Immobilien- und Projektentwicklung erwirbt im baden-württembergischen Biberach an der Riß zwei Gewerbeliegenschaften mit hohem Wertscho?pfungspotential. Die Liegenschaften in der Na?he von Memmingen liegen in unmittelbarer Na?he zueinander und verfügen über 8.500 qm Grundstücksfläche. Wa?hrend das erste Grundstu?ck mit einem mehrgeschossigen Bu?rogeba?ude und einer Lagerhalle bebaut ist, verfu?gt das zweite u?ber Werkstatt- und Lagerfla?chen. Kaufentscheidend fu?r FUCHS waren die gute Lage und Bausubstanz. Verka?ufer ist ein spanischer Konzern, u?ber den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart. mehr

        Projekte | 15.01.2020

        Duisburg: Hochschule für Polizei kann gebaut werden

        Der Bauherr der geplanten Hochschule für Polizei und öffentliche Verwaltung NRW (HSPV NRW) - vormals Fachhochschule für öffentliche Verwaltung - Aurelis West, hat noch zum Jahresende 2019 von der Stadt Duisburg die Baugenehmigung erhalten. Das rund 31.000 qm große Vorhaben entsteht im Quartier 1 der Duisburger Freiheit in unmittelbarer Nähe zum H… mehr

        Projekte | 14.01.2020

        Hamburg: Captiva steigt beim Johann Kontor ein

        Quelle: KPW Papay Warncke und Partner Architekten, Urheber: Bloomimages

        Quelle: KPW Papay Warncke und Partner Architekten, Urheber: Bloomimages

        Der Hamburger Investment- und Asset-Manager Captiva wird Joint Venture-Partner des Projektentwicklers Aug. Prien beim Neubau des 290-Mio.-Euro-Projekt Johann Kontor am Hauptbahnhof. Langfristig wird HanseMerkur den früheren Standort des Hochhausensembles City-Hof kaufen. mehr

        Projekte | 14.01.2020

        Berlin Hyp finanziert Bürogebäude in Amsterdam

        Die Berlin Hyp finanziert mit 56,4 Mio. Euro ein Bürogebäude mit dem Namen "de Oliphant" im Südosten der niederländischen Hauptstadt Amsterdam. Der Eigentümer namens FS NL Zuidoost Property 15 gehört zur First Sponsor Group. Das Gebäude mit BREEAM-Zertifikat der höchsten Stufe hat eine Gesamtmietfläche von 21.100 qm. … mehr

        Projekte | 14.01.2020

        Deutsche Wohnen pumpt 120 Mio. Euro in Hamburger Pflegeheime

        Deutsche Wohnen steckt über die nächsten zehn Jahre 120 Mio. Euro in die Standorte des Pflegeheimbetreibers Pflegen & Wohnen Hamburg, die der Konzern 2018 erworben hat. Investiert werde ab 2020 zunächst in fünf Standorte. Neubauten sind für die Standorte Husarendenkmal, Am Husarendenkmal 16 sowie Wilhelmsburg, Hermann-Westphal-Straße 9, gepla… mehr

        Projekte | 14.01.2020

        Stadt Frankfurt will Vorkaufsrecht für das Lurgihaus

        Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Volker Thies

        Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Volker Thies

        Die Frankfurter Stadtverwaltung strebt ein Vorkaufsrecht für das Lurgihaus an, um auf seinem beträchtlichen Grundstück ein Wohnquartier zu schaffen. Offenbar sind die Stadtoberen unzufrieden mit den bisherigen Verhandlungen mit Eigentümer Aroundtown. mehr

        Projekte | 13.01.2020

        Unternehmer plant 30.000 qm großes Quartier in Starnberg

        Die Starnberger Unternehmerfamilie Houdek plant in Starnberg auf einem 30.000 qm großen Grundstück ein gemischtes Quartier. Das Grundstück zwischen der Moosstraße und Petersbrunner Straße diente bisher als Produktionsstätte für den fleischverarbeitenden Betrieb. An der Entwicklung beteiligen sich neben der Familie Houdek auch die benachbarten Eig… mehr

        Projekte | 13.01.2020

        Schütt plant 139 Serviced Apartments in Frankfurt

        Die Unternehmensgruppe Schütt will an ihrem Heimatstandort Frankfurt ein Objekt mit 139 Serviced Apartments entwickeln. Vorgesehen ist dafür das 2.113 qm große Grundstück Länderweg 15-17 im Stadtteil Sachsenhausen, dessen vorherige gewerbliche Bebauung bereits abgerissen ist. Dort soll bis Ende des Jahres 2020 das Haus mit 3.569 qm Nutzfläche und… mehr

        Projekte | 13.01.2020

        Hypoport baut in Lübeck Bürogebäude für 800 Beschäftigte

        Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Friedhelm Feldhaus

        Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Friedhelm Feldhaus

        Zwischen Bahnhof und Altstadt plant der Finanzdienstleister Hypoport in Lübeck den Bau einer neuen Zentrale. Bis zu 800 Beschäftigte sollen hier ab 2024 arbeiten. mehr

        Projekte | 13.01.2020

        Ehemaliges C&A-Haus in Saarbrücken wird zum Hotel

        Das leerstehende ehemalige Kaufhaus C&A in Saarbrücken soll zum Hotel werden. Das melden mehrere Medien. Demnach hat der Kaiserslauterner Investor Hans Sachs das Objekt an der Viktoria- Ecke Kaiserstraße bereits im Sommer 2019 erworben. Im Rahmen der Pressekonferenz zum Max-Ophüls-Filmfestival wurde bekannt, dass die einstige Handelsimmobilie… mehr

        Projekte | 13.01.2020

        Ikea plant ersten City-Store in eigener Mall

        Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket. Nach dem Vorbild des neuen Kleinformat-Standorts in Paris will Möbelriese Ikea einen ersten City-Store in London eröffnen. Dafür hat der hauseigene Einkaufszentrumsbetreiber Ingka Centres gerade die Kings Mall in London-Hammersmith gekauft. mehr

          Projekte | 13.01.2020

          PANDION und Sahle Wohnen bauen in Bonn Seite an Seite

          Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket. PANDION VILLE wächst: zweiter Bauabschnitt mit fast 140 Wohnungen erhält Baugenehmigung. Sahle Wohnen übernimmt ein circa 12.800 Quadratmeter großes Grundstück für geförderten Wohnungsbau und errichtet ca. 140 Wohneinheiten Erfolgreiche Quartiersentwicklung dank kompetenter Partner mehr

          Projekte | 13.01.2020

          Hannover: Windhorst investiert 50 Mio. Euro ins Ihme-Zentrum

          Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Friedhelm Feldhaus

          Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Friedhelm Feldhaus

          Die Wohnungseigentümer im Ihme-Zentrum in Hannover haben im Rechtsstreit mit dem Eigentümer der Gewerbeflächen, Lars Windhorst, einen Vergleich vorbereitet. Mindestens 50 Mio. Euro soll Windhorst in den kommenden Jahren in den riesigen Komplex aus den 1970ern investieren - vor allem im seit zehn Jahren leerstehenden Sockel. mehr

          Projekte | 13.01.2020

          OVG Hamburg lehnt Eilanträge gegen Überseequartier Süd ab

          Quelle: Unibail Rodamco Westfield, Urheber: Moka-Studio

          Quelle: Unibail Rodamco Westfield, Urheber: Moka-Studio

          Zwar hat das Oberverwaltungsgericht (OVG) Hamburg Eilanträge gegen Baugenehmigungen für das Überseequartier Süd abgelehnt, aber Mängel bei Lärm und Emissionen gibt es durchaus. mehr

          Projekte | 13.01.2020

          Baustart für Dresdner Annenhöfe

          Für den Bau des Bürohauses Annenhöfe am Postplatz in Dresden sind die Bagger im Anmarsch. Der Generalunternehmer ist gefunden, die Baugenehmigung liegt vor. Errichtet werden 20.000 qm Büro- und Dienstleistungsfläche auf dem 7.431 qm großen Filetgrundstück direkt gegenüber vom barocken Zwinger. Die Vergabe erfolgte an Wolff & Müller Hoch- und … mehr

          Projekte | 10.01.2020

          INTERHOMES AG startet Verkauf von 55 Häusern in Bremen

          Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket. Im Stadtteil Huchting entstehen ab Mitte 2020 Reihenhäuser und Wohnungen durch die Bremer Hausbau GmbH. Den Vertrieb übernimmt die INTERHOMES AG, die das Beratungsbüro für alle Interessenten bereits ab dem 11. Januar 2020 öffnet. 2018 erwarben die beiden Bremer Bauträger Gebr. Rausch Wohnbau und INTERHOMES unter dem Dach der gemeinsamen Projektge… mehr

          Projekte | 10.01.2020

          INA.KINDER.GARTEN zieht in die Schöneberger Höfe

          Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket. Berlin. Gute Nachrichten für alle Eltern am Berliner Südkreuz. Die INA.KINDER.GARTEN gGmbH übernimmt die geplante Kita des Projektentwicklers Bonava im Neubauquartier Schöneberger Höfe. Bis Ende 2021 werden am Tempelhofer Weg Betreuungsplätze für insgesamt 50 Kinder entstehen. mehr

          Projekte | 09.01.2020

          ZDF will sich in Mainz vergrößern

          Das Zweite Deutsche Fernsehen (ZDF) plant einen zusätzlichen Bürobau an seiner Zentrale in Mainz-Lerchenberg. Wie aus den Unterlagen zu einer europaweiten Ausschreibung hervorgeht, ist das Objekt mit 13.750 qm BGF auf bis zu sechs oberirdischen Geschossen veranschlagt. Die Kosten für Baukonstruktion und technische Anlagen werden auf zusammen 32 M… mehr

          Projekte | 09.01.2020 | IZ 01-02/2020, S. 24

          Spekulativer Bürobau in der Messestadt

          Quelle: AOC Immobilien AG, Urheber: Fuchshuber Architekten

          Quelle: AOC Immobilien AG, Urheber: Fuchshuber Architekten

          Leipzig. Dafür ist die Zeit reif - Büros zu bauen, ohne dass vorher ein Mieter feststeht. Aus der Deckung wagt sich jetzt der Entwickler Till Schwerdtfeger, Vorstand von AOC Immobilien aus Magdeburg. Mitgegangen als Käufer ist die Soka-Bau. mehr

          WICHTIGE BRANCHEN-NEWS JEDEN FREITAG!

          Jetzt zum IZ Wochennewsletter und IZ Update anmelden.

          Ich akzeptiere die AGB und Datenschutzbestimmungen.

          Kostenfrei für Abonnenten

          Alle Zwangsversteigerungen in Deutschland

          Ein Service für IZ-Abonnenten:
          Alle Zwangsversteigerungen in Deutschland - täglich aktuell, übersichtlich geordnet und kostenfrei!

          Meinung

          Quelle: Bauwert AG
          Quelle: Bauwert AG

          Politiker müssen auch mal entscheiden

          Statt Bürgerinitiativen und sich wegduckenden Politikern wünscht sich Bauwert-… mehr

          Aktuelle Jobangebote

          Weitere aktuelle Stellenanzeigen finden Sie im Jobportal der Immobilien Zeitung unter IZ-Jobs.de.

          Film der Woche

          Die unendliche Geschichte des BER

          Quelle: Screenshot youtube.de
          Quelle: Screenshot youtube.de
          Das Elend scheint ein Ende zu nehmen. Im Herbst dieses Jahres soll der neue Be… mehr

          Veranstaltungen

          Mo Di Mi Do Fr Sa So
          2
          9
          15
          16
          22
          23

          Kontakt

          Tel. 0611 / 97 32 6 - 0
          Fax 0611 / 97 32 6 - 31
          info@iz.de

          Kontakt für Leser:
          abo@iz.de

          Kontakt für Anzeigenkunden:
          Ansprechpartner und Mediadaten der IZ