Sie verwenden
iz.de als
Gastnutzer
Alle Leistungen ansehen

{{vm.izPaket[vm.user.izPaket].title}}

Ihre Leistungen

Die neuesten Artikel

Politik | 24.01.2020

Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Friedhelm Feldhaus
Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Friedhelm Feldhaus

Hamburg will Erhaltungsverordnung für die Elbchaussee

Die rotgrünen Regierungsfraktionen in Hamburg wollen den Charakter der Elbchaussee in Hamburg durch eine Städtebauliche Erhaltungssatzung sichern. Insbesondere die Villen aus dem 18. und 19. Jahrhundert sowie die englischen Landschaftsgärten sollen vor Parzellierung und Neubebauung bewahrt werden. mehr

Märkte | 24.01.2020

Wiesbaden legt beim Büroflächenumsatz stark zu

Auf 123.500 qm beziffert das Maklerhaus TwoRivers das Vermietungsvolumen am Wiesbadener Büromarkt für das Jahr 2019. Dies bedeute eine Steigerung von 34% gegenüber 2018. mehr

Unternehmen | 24.01.2020

Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Christoph von Schwanenflug
Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Christoph von Schwanenflug

C&A droht 13 Vermietern mit Schließung

Das Textilkaufhaus C&A hat die Schließung von 13 Filialen in Deutschland für dieses Jahr angekündigt. Gegenüber dem Fachmagazin TextilWirtschaft (TW) wurden das Aus für die Filialen in Dessau, Rottenburg, Witten, Forchheim, Berlin-Wilmersdorf, Potsdam, Stadthagen, Neustadt a.d. Weinstraße, Emden, Tuttlingen, Lemgo, München-Nordheide sowie im … mehr

Projekte | 24.01.2020

Siemens kann am Erlanger Campus weiter bauen

Der Siemens Campus in Erlangen wächst um zwei weitere Bürogebäude und ein Parkhaus. Die Stadt Erlangen hat den Aufstellungsbeschluss für das sogenannte Modul 8 gefasst und damit den nächsten Bauabschnitt freigegeben. mehr

Transaktionen | 24.01.2020

Stadt Gießen vollzieht Kauf des Motorpool-Areals

Die Stadt Gießen ist die neue Eigentümerin des ehemaligen Motorpool-Areals am Ostrand der Innenstadt. Oberbürgermeisterin Dietlind Grabe-Bolz (SPD) hat in dieser Woche den Kaufvertrag für das 7 ha große Gelände zwischen Hannah-Arendt- und Lincolnstraße unterzeichnet. mehr

Personalien | 24.01.2020

Immobilienjurist Mathias Hellriegel geht eigene Wege

Der Berliner Immobilienrechtler Dr. Mathias Hellriegel (45) hat zum Jahreswechsel eine eigene Kanzlei gegründet: Hellriegel Rechtsanwälte. Zusammen mit ihm ist ein ganzes Team aus Olga Titarenko, Dr. Jakub Brukwicki, Luise Zielke und Dr. Lars Burshille von Malmendier Partners in die neue Kanzlei gewechselt. Diese versteht sich als Boutique für öf… mehr

Politik | 24.01.2020

Quelle: imago images, Urheber: viennaslide
Quelle: imago images, Urheber: viennaslide

Höhere Zuschüsse: Geld verdienen mit KfW-Krediten

Die Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) erhöht ab heute die Zuschüsse für energieeffizientes Bauen und Sanieren. Wer KfW-Kredite in Anspruch nimmt, könnte am Ende Geld gut machen: Die Förderbank meldet, dass die jährlichen Effektivzinsen "in den meisten Fällen" negativ seien. mehr

Transaktionen | 24.01.2020

ILG kauft Fachmarktzentrum in Straubing für Fonds

Die Münchner ILG-Gruppe kauft für einen ihrer institutionellen Fonds ein Fachmarktzentrum in Straubing. Das Nahversorgungszentrum in der Landshuter Straße 131-143 wurde 2012 auf einem fast 15.000 qm großen Grundstück eröffnet. Insgesamt verfügt das Zentrum über 4.300 qm vermietbarer Fläche. Hauptmieter sind Edeka mit 1.800 qm, dm Drogerie mit 800… mehr

Transaktionen | 24.01.2020

Lidl baut Warenverteilzentrum zwischen Bochum und Herne

Lidl baut im Gewerbegebiet HerBo43 auf dem Gebiet der Ruhrgebietsstädte Herne und Bochum ein neues Lebensmittelverteilzentrum mit 40.000 qm Lagerfläche. Dafür hat der Discounter bereits im vergangenen Jahr ein 11,4 ha großes Grundstück auf dem Areal des ehemaligen Nokia-Werks gekauft. Der Spatenstich für das neue Gebäude ist für 2023 vorgesehen. … mehr

Personalien | 24.01.2020

Cornelia Thaler soll Willkie an die Marktspitze führen

Das Geheimnis um die berufliche Zukunft der Immobilienrechtlerin Cornelia Thaler ist gelüftet. Die 53-Jährige, die acht Jahre lang die Immobilienpraxis von Clifford Chance leitete, firmiert seit gestern (23. Januar 2020) bei der internationalen Anwaltskanzlei Willkie Farr & Gallagher in Frankfurt als Partnerin. mehr

Transaktionen | 24.01.2020

Savills kauft Teil der Marienzeile in Nürnberg

Aurelis hat offenbar einen Käufer für die ersten Gebäude der Marienzeile in Nürnberg gefunden. Nach Informationen der Immobilien Zeitung kauft Savills Investment Management mindestens das Objekt Wilhelm an der Bahnhofstraße. Savills IM hatte zuletzt in einer Mitteilung erklärt, für ein im Bau befindliches Bürogebäude in Nürnberg ein Kaufvertrag u… mehr

Unternehmen | 24.01.2020

Quelle: imago images, Urheber: Jürgen Ritter
Quelle: imago images, Urheber: Jürgen Ritter

Höller: ABG ist keine Fünfjahres-Entscheidung

Für den auf große Projekte spezialisierten Entwickler ABG ist nun Ulrich Höller als Miteigentümer und CEO für die Entwicklung des Unternehmens verantwortlich. Er sei gekommen, um zu bleiben, sagt er. mehr

Unternehmen | 24.01.2020

Deutsche Wohnen übernimmt Katharinenhof komplett

Deutsche Wohnen weitet ihr Engagement im Geschäftsbereich Pflege aus. Der Pflegheimbetreiber Katharinenhof wird künftig komplett unter das Dach der Deutsche Wohnen schlüpfen - die Zustimmung des Kartellamts vorausgesetzt. Derzeit hält Deutsche Wohnen 49% am Pflegeheimbetreiber, zu dessen Portfolio rund 2.500 Plätze an 22 Pflegeheimstandorten, tei… mehr

Unternehmen | 24.01.2020

BEMA und ABG gründen Joint-Venture für Projekte in NRW

Der Düsseldorfer Projektentwickler BEMA und das Münchner Immobilienunternehmen ABG machen in Nordrhein-Westfalen schon länger gemeinsame Sache. Jetzt haben beide Firmen ein Joint Venture gegründet, das eine exklusive Zusammenarbeit bei allen Projektentwicklungen in dem Bundesland umfasst. Neben laufenden Projekten hat das Joint Venture bereits zwei weitere Köln und Düsseldorf erworben. mehr

Unternehmen | 24.01.2020

Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Christoph von Schwanenflug
Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Christoph von Schwanenflug

RFR soll sich an 30 Kaufhof-Immobilien beteiligen

Die Signa-Gruppe, Muttergesellschaft der Warenhäuser Karstadt und Kaufhof, nutzt ihre Kaufhof-Immobilien erneut zur Kapitalgewinnung. RFR soll sich an 30 Objekten beteiligen. Signa hat zugesagt, bis September dieses Jahres 700 Mio. Euro in Karstadt und Kaufhof zu investieren. mehr

Projekte | 23.01.2020

Stuttgart: W2 und Competo bauen Bürocampus mit 62.000 qm

W2 Development (Stuttgart) und Competo Capital Partners (München) planen ihr neuntes gemeinsames Joint-Venture-Projekt. Im Synergiepark in Stuttgart-Vaihingen sollen auf einem rund 25.000 qm großen Grundstück in mehreren Bauabschnitten Bürogebäude mit einer Bruttogeschossfläche von 62.000 qm entstehen, dazu eine zweigeschossige Tiefgarage mit bis… mehr

Projekte | 23.01.2020

Region Stuttgart: Loginn by Achat für 2022 geplant

Die Hotelgruppe Achat errichtet auf einem Eckgrundstück an der Bahnhofstraße ein Hotel, das unter der Marke Loginn by Achat Anfang 2022 eröffnen soll. Der Spatenstich wird voraussichtlich Mitte des Jahres erfolgen. Der Entwurf für den Neubau stammt von CIP Architekten aus Stuttgart. Auf sechs Etagen verteilen sich 122 Zimmer und 14 Apartments, da… mehr

Transaktionen | 23.01.2020

Herrenberg: DIWG Capital kauft Nahversorgungszentrum

DIWG Capital hat im Rahmen eines Joint Ventures mit einem US Family Office im baden-württembergischen Herrenberg ein Nahversorgungszentrum mit 10.000 qm Nutzfläche erworben. Davon entfallen 8.700 qm auf Einzelhandelsnutzungen. In diesem Segment ist Edeka der Ankermieter. Die weiteren Flächen verteilen sich auf Büro- (700 qm) und Wohnnutzungen mit… mehr

Unternehmen | 23.01.2020

Erl Immobiliengruppe kauft elf Seniorenheime

Die Deggendorfer Immobiliengruppe Erl übernimmt den Pflegeheimbesitzer und -betreiber Novita Leben im Alter aus Hohenwart bei Ingolstadt. Erl hat alle Anteile der Familienholding erworben, inklusive der elf Seniorenzentren der Novita. Mit der Übernahme will Erl nicht nur als Projektentwickler und Bauherr von Seniorenheimen auftreten, sondern auch… mehr

Transaktionen | 23.01.2020

Düsseldorf: Investorenkonsortium kauft Heinrich Campus

Noch vor der Fertigstellung wechselt der Heinrich Campus in Düsseldorf seinen Besitzer: Ein Investorenkonsortium, zu dem auch Universal Investment und E.ON gehören, hat das an der Heinrich-Erhardt-Straße, Ecke Rather Straße gelegene Bürogebäude mit einer Fläche von rund 40.000 qm erworben. In Form einer deutschen Investment-KG sei die Immobilie v… mehr

WICHTIGE BRANCHEN-NEWS JEDEN FREITAG!

Jetzt zum IZ Wochennewsletter und IZ Update anmelden.

Ich akzeptiere die AGB und Datenschutzbestimmungen.

Kostenfrei für Abonnenten

Alle Zwangsversteigerungen in Deutschland

Ein Service für IZ-Abonnenten:
Alle Zwangsversteigerungen in Deutschland - täglich aktuell, übersichtlich geordnet und kostenfrei!

Meinung

Quelle: Creo Group GmbH
Quelle: Creo Group GmbH

An Coworking vermieten? Natürlich!

Christoph Korff, Geschäftsführer der Creo Group, hält die grassierende Skepsis… mehr

Aktuelle Jobangebote

Weitere aktuelle Stellenanzeigen finden Sie im Jobportal der Immobilien Zeitung unter IZ-Jobs.de.

Film der Woche

Ein Mann, ein Bagger und ganz viel Glück

Quelle: Screenshot youtube.de
Quelle: Screenshot youtube.de
Der Film könnte aus der Kategorie "Glück gehabt" stammen. Denn das hatte der B… mehr

Veranstaltungen

Mo Di Mi Do Fr Sa So
26
2
9
15
16

Kontakt

Tel. 0611 / 97 32 6 - 0
Fax 0611 / 97 32 6 - 31
info@iz.de

Kontakt für Leser:
abo@iz.de

Kontakt für Anzeigenkunden:
Ansprechpartner und Mediadaten der IZ