Sie verwenden
iz.de als
Gastnutzer
Alle Leistungen ansehen
Tooltipp
{{counter.remaining}} {{counter.title}}

Sie haben einen Artikel verbraucht

Als registrierter Nutzer können Sie bis zu 10 Artikel pro Monat lesen - kostenfrei und unverbindlich

{{vm.izPaket[vm.user.izPaket].title}}

Ihre Leistungen

Die neuesten Artikel

Märkte | 16.02.2018

Wohnungsmieten: Catella meldet stärkstes Plus für Toplagen

In den vergangenen zwölf Monaten sind die Wohnungsmieten am stärksten in sehr guten Lagen gestiegen. Das ergab eine Auswertung von Catella für 80 Städte in Deutschland. Grundlage sind in erster Linie Angebotsmieten. Demnach fiel das Plus mit durchschnittlich 3,35% am größten in der Kategorie "sehr gute Wohnlagen ohne die sieben A-Standorte" aus. … mehr

Projekte | 16.02.2018

Regionaler Entwickler plant Fachmarktzentrum in Dillenburg

Das Herborner Bau- und Projektentwicklungsunternehmen Willi Lauber will im mittelhessischen Dillenburg (Lahn-Dill-Kreis) ein Fachmarktzentrum mit rund 5.600 qm Verkaufsfläche errichten. Vorgesehen ist dafür ein rund 2,6 ha großes Areal unter der Adresse Am Sportzentrum 3 im Norden der Stadt, auf dem derzeit noch eine Tennishalle steht. Der Baubeg… mehr

Transaktionen | 16.02.2018

Fachmarktzentrum und historische Büros in Wetzlar verkauft

Ein Unternehmen aus Marburg hat ein knapp 1 ha großes Gelände in der ehemaligen Sixt-von-Arnim-Kaserne im mittelhessischen Wetzlar von einem Unternehmen aus Luxemburg erworben. Auf der Fläche befindet sich ein Fachmarktzentrum in den Gebäuden An der Kommandantur 5, 7, 9, 11, 13 und 15 sowie das denkmalgeschützte, 1901 als Militärgebäude errichtet… mehr

Transaktionen | 16.02.2018

Apex House Edinburgh gehört Patrizia-Fonds

Patrizia hat für einen Value-add-Fonds einer norddeutschen Pensionskasse den Bürokomplex Apex House in Edinburgh erworben. Der Preis lag bei knapp 30 Mio. Euro und ging an Catalyst Capital. Apex House wurde 1991 fertiggestellt und hat rund 8.400 qm Mietfläche. Aktuell ist die Immobilie zu 80% mit einer Restlaufzeit von vier Jahren vermietet. Die … mehr

Digitales | 16.02.2018

Colliers bringt Digital Projects an den Start

Colliers International hat einen neuen Geschäftsbereich namens Digital Projects ins Leben gerufen und will damit verstärkt innovative und wertsteigernde digitale Expertenlösungen anbieten. Leiter des Segments wird Henning Steinbach (44), der zuvor sieben Jahre bei Lapithus Managment als IT-Direktor tätig war. Fast zehn Jahre lang arbeitete Steinb… mehr

Anlagen & Finanzen | 16.02.2018

HypoVereinsbank finanziert Tower 185 mit 250 Mio. Euro

Die HypoVereinsbank hat für den im Dezember bekannt gewordenen Kauf des Frankfurter Bürohochhauses Tower 185 einen syndizierten Kredit von 250 Mio. Euro bereitgestellt. Der niederländische Finanzkonzern ING beteiligte sich mit 100 Mio. Euro als Konsortialpartner. Das Gebäude wurde für rund 775 Mio. Euro an Deka Immobilien verkauft. Vorherige Eige… mehr

Unternehmen | 16.02.2018

Eyemaxx verdient mehr Geld

Das Geschäftsjahr 2016/17 der Immobilien-AG Eyemaxx ging am 31. Oktober 2017 zu Ende, nun gibt es dazu konkrete Zahlen: Das operative Ergebnis stieg im Jahresvergleich um 39% auf 14,3 Mio. Euro, das Ergebnis nach Steuern verbesserte sich um 13% auf 6,6 Mio. Euro. Eyemaxx verkaufte Projekte für 60 Mio. Euro (zum Teil als Forward-Sales). Außerdem w… mehr

Personalien | 16.02.2018

pom+: Rebekka Ruppel leitet Frankfurter Niederlassung

Die Frankfurter Niederlassung des Schweizer Beratungsunternehmens pom+Consulting hat eine neue Leiterin: Rebekka Ruppel. Die Bauingenieurin arbeitet seit 2014 als Beraterin für pom+. Das Unternehmen hat es sich zur Aufgabe gemacht, Immobilienfirmen bzw. -abteilungen bei der Entwicklung von Digitalisierungsstrategien unter die Arme zu greifen. Rup… mehr

Transaktionen | 16.02.2018

WestInvest Interselect kauft KPMG-Sitz in Helsinki

Deka Immobilien hat für den offenen Fonds WestInvest Interselect das Bürogebäude Töölönlahdenkatu 3 in Helsinki gekauft. Dafür zahlte der Fonds an die finnische Pensionskasse Ilmarinen Mutual rund 190 Mio. Euro. Das Objekt direkt am Hauptbahnhof wurde 2014 fertiggestellt und ist voll vermietet. Mehr als die Hälfte der 15.800 qm belegt KPMG. … mehr

Transaktionen | 16.02.2018

Ashtrom kauft Daimler-Gebäude in Böblingen

Der Investmentmanager Ashtrom Properties Germany hat ein Bürogebäude mit rund 12.100 qm Mietfläche erworben. Das Objekt in der Böblinger Schickardstraße 30 steht auf einem 21.600 qm großen Grundstück und ist noch für 9,5 Jahre an Daimler vermietet. Als Kaufgründe für das Core-plus-Objekt gibt Eddie Chasson, Geschäftsführer von Ashtrom Properties … mehr

Unternehmen | 16.02.2018

Möbelhändler Das fröhliche M gibt auf

Der saarländische Möbelhändler Das fröhliche M der Unternehmerfamilie Martens stellt Medienberichten zufolge seinen Geschäftsbetrieb ein. Die beiden Möbelhäuser in Saarlouis-Fraulautern und Homburg werden von einem Mitbewerber übernommen. In Saarlouis belegt das Unternehmen rund 8.000 qm Verkaufsfläche im M-Center, das von der Familie Martens ent… mehr

Unternehmen | 16.02.2018

Brookline gehören jetzt 94,2% von Accentro

Brookline Real Estate hält nach Abschluss des Pflichtangebots für die noch ausstehenden Aktien des Wohnungsprivatisierers Accentro nun 94,2% der Anteile. Die Beteiligung wird sich in den kommenden Wochen noch durch die Übernahme von Wandelschuldverschreibungen um ein paar Prozentpunkte erhöhen. Dass Brookline nach Überschreiten der 95%-Beteiligun… mehr

Märkte | 16.02.2018

Private Equity stürzt sich auf Europa

Die Private-Equity-Industrie hat laut Zahlen des Informationsportals Preqin 2017 weltweit so viel Geld in Immobilien investiert wie nie. Die Statistiker zählten Käufe für insgesamt 287 Mrd. USD, 9% mehr als im bisherigen Rekordjahr 2016. 54% der Kaufsumme wurden in Nordamerika umgesetzt, das jedoch in absoluten Zahlen unter dem Vergleichswert von… mehr

Projekte | 15.02.2018

Berlin: Holländer wollen 220 Mio. Euro investieren

Ein exakt 34.194 qm großes Gelände entlang der Buchberger Straße im Berliner Bezirk Lichtenberg hat den Eigentümer gewechselt. Käufer des Areals zwischen Frankfurter Allee und Coppistraße ist der niederländische Entwickler Van Caem Projects; Verkäufer des ehemaligen Postgeländes ist ein privates Unternehmen. Vermittler im Namen beider Parteien wa… mehr

Personalien | 15.02.2018

GWH Bauprojekte: Christian Wedler bekommt Prokura

Christian Wedler hat jetzt auch bei GWH Bauprojekte, einer 100%-igen Tochter der GWH Wohnungsgesellschaft Hessen aus Frankfurt, Prokura bekommen. Der 45-jährige Betriebswirt leitet als Prokurist und Bereichsleiter seit 2014 die Geschäftsstelle der GWH in Kassel. Dies schließt die Bestandsbewirtschaftung in Nord- und Mittelhessen und den Immobilie… mehr

Projekte | 15.02.2018

Stuttgart: GWG-Gruppe eröffnet Wohnheim für Studierende

In Stuttgart-Vaihingen hat die GWG-Gruppe nach 14 Monaten Bauzeit ihr zweites Wohnheim für Studierende mit einer Gesamtwohnfläche von 3.000 qm eröffnet. Das Haus namens Campus II in der Vischerstraße bietet 128 komplett möblierte Einzimmerapartments mit jeweils 22 qm und Gemeinschaftseinrichtungen. Die Apartments waren laut Unternehmensangaben be… mehr

Transaktionen | 15.02.2018

Stuttgart: Gieag erwirbt Bürogebäude

In der Neckartalstraße 131 in Stuttgart-Bad Cannstatt hat Gieag Immobilien ein Bürogebäude für das Portfolio des eigenen gewerblichen Bestands erworben. Die rund 5.000 qm Mietfläche wurden bislang vom vorherigen Eigentümer Gehe genutzt. Laut Gieag-Vorstand Thomas Männel würden nun die zukünftigen Nutzungsmöglichkeiten des 1992 erbauten Gebäudes g… mehr

Projekte | 15.02.2018

Aurelis plant Bürogebäude auf dem Böblinger Flugfeld

Aurelis Real Estate hat vergangene Woche ein rund 6.000 qm großes Grundstück auf dem Flugfeld Böblingen/Sindelfingen erworben. Für das Baufeld an der Flugfeld-Allee 41 gibt es bereits Planungen von der schmidtploecker architekten & planungsgesellschaft aus Frankfurt für ein Gebäude mit 16.000 qm Büro- und Multifunktionsflächen. Parallel zur P… mehr

Transaktionen | 15.02.2018

Berliner Gasag zieht in den Euref-Campus

"Willkommen zu Hause", ruft Reinhard Müller, Vorstand und Bauherr des Berliner Euref-Campus, seinem neuen Mieter zu. Auf 17.500 qm Geschossfläche wird der Berliner Versorger Gasag ab 2020 seinen Unternehmenssitz an neuer alter Stelle eröffnen. Auf dem 5,5 ha großen Gelände zwischen dem S-Bahnhof Schöneberg und dem Südkreuz wurde bis 1946 Stadtgas… mehr

Transaktionen | 15.02.2018

Zwei Gewerbehöfe im Bergischen verkauft

Der Deutsche Industrie Reit hat zwei Gewerbehöfe im Bergischen Land gekauft. Das Objekt in Wuppertal besteht aus kleinteiligen Büro-, Lager- und Fachhandelsflächen sowie Werkstätten und einer Kindertagesstätte. Das Ensemble hat eine vermietbare Fläche von ca. 10.200 qm und eine annualisierte Nettokaltmiete von rund 579.000 Euro. In dem Gewerbepar… mehr

WICHTIGE BRANCHEN-NEWS JEDEN FREITAG!

Jetzt zum IZ Wochennewsletter und IZ Updateanmelden.

Kostenfrei für Abonnenten

Alle Zwangsversteigerungen in Deutschland

Ein Service für IZ-Abonnenten:
Alle Zwangsversteigerungen in Deutschland - täglich aktuell, übersichtlich geordnet und kostenfrei!

Meinung

Quelle: d.i.i.
Quelle: d.i.i.

Die GroKo muss kommen

Die wohnungspolitischen Ziele der künftigen Bundesregierung sind großenteils i… mehr

Aktuelle Jobangebote

Weitere aktuelle Stellenanzeigen finden Sie im Jobportal der Immobilien Zeitung unter IZ-Jobs.de.

Film der Woche

Das schiefste Hotel der Welt

Quelle: Screenshot youtube.de
Quelle: Screenshot youtube.de
Mag sein, dass der schiefe Turm von Pisa ordentlich Schlagseite hat. Aber das … mehr

Veranstaltungen

Mo Di Mi Do Fr Sa So
18
25
4
10
11

Kontakt

Tel. 0611 / 97 32 6 - 0
Fax 0611 / 97 32 6 - 31
info@iz.de

Kontakt für Leser:
abo@iz.de

Kontakt für Anzeigenkunden:
Ansprechpartner und Mediadaten der IZ