Sie verwenden
iz.de als
Gastnutzer
Alle Leistungen ansehen
Tooltipp
{{counter.remaining}} {{counter.title}}

Sie haben einen Artikel verbraucht

Als registrierter Nutzer können Sie bis zu 10 Artikel pro Monat lesen - kostenfrei und unverbindlich

{{vm.izPaket[vm.user.izPaket].title}}

Ihre Leistungen

Facility-Management & Property-Management

Unternehmen | 21.11.2017

Janzen soll Gewerbeportfolio fit für den Verkauf machen

Der Frankfurter Immobiliendienstleister Janzen & Co. hat zum September 2017 das Property-Management von acht Gewerbeimmobilien in Deutschland mit insgesamt rund 12.000 qm Mietfläche übernommen. Auftraggeber ist das in Luxemburg angesiedelte Investmentvehikel eines Family-Offices aus Großbritannien. Der Auftrag ist als verkaufsvorbereitendes P… mehr

Projekte | 21.11.2017

DIM steigt ins Management von Mikroapartments ein

Deutsche Immobilien Management (DIM) hat von HanseMerkur Grundvermögen den Auftrag für das kaufmännische und technische Property-Management des Apartmenthauses Treskowallee 115 in Berlin-Karlshorst erhalten. Im August 2017 hatte GBI die Entwicklung des Objekts mit einer Gesamtmietfläche von rund 6.800 qm abgeschlossen. Es bietet 151 möblierte Kle… mehr

Unternehmen | 16.11.2017 | IZ 46/2017, S. 11

noventic steuert klimaintelligent

Aus der Kalo Group ist die noventic group geworden. Die darin zusammengefassten Unternehmen wollen verstärkt die klimaintelligente Steuerung von Immobilien voranbringen. mehr

Unternehmen | 16.11.2017 | IZ 46/2017, S. 11

Kunsthalle Schirn mit LED-Beleuchtung

Die Beleuchtung der Kunsthalle Schirn am Frankfurter Römerberg wurde auf LED-Technik umgestellt. Die Sanierung von insgesamt 1.796 Lichtpunkten ermöglicht eine Stromeinsparung von 86% und senkt den jährlichen CO2-Verbrauch der Halle um etwa 200 t. "Die Umstellung auf LED spart wertvolle Energieressourcen ein, die Kunstwerke werden geschont und es… mehr

Unternehmen | 16.11.2017 | IZ 46/2017, S. 11

Bayern FM managt für Wacker Neuson

Bayern Facility Management hat zum 1. September 2017 die Betreuung des technischen Gebäudebetriebs in der Münchner Firmenzentrale von Wacker Neuson übernommen. Der Gebäudekomplex Preußenstraße 41 mit rund 24.000 m² BGF liegt in der Nähe des Olympischen Dorfs und umfasst neben einem Bürogebäude auch Forschungs- und Entwicklungseinrichtungen. Wacke… mehr

Unternehmen | 16.11.2017 | IZ 46/2017, S. 11

RGM bewirtschaftet Bürohaus Konrad

RGM Facility Management hat die Bewirtschaftung des Münchner Bürokomplexes Konrad (früher: Wappenhalle) übernommen. Die frisch modernisierte Immobilie besteht aus neun Gebäuden, die durch Glasbauten miteinander verbunden sind. Sie liegt am Konrad-Zuse-Platz und verfügt insgesamt über rund 35.000 m² Bürofläche und 540 Pkw-Stellplätze. RGM hat den … mehr

Unternehmen | 16.11.2017 | IZ 46/2017, S. 11

Caverion will digitaler Vorreiter werden

Der internationale Gebäudeausrüster Caverion hat sich zum Ziel gesetzt, "bis 2020 einer der wichtigsten Gestalter der Digitalisierung innerhalb der Bau- und FM-Branche zu sein". "Ich bin fest davon überzeugt, dass die Digitalisierung unsere Branche revolutionieren wird. Caverion wird davon profitieren", sagt Ari Lehtoranta, CEO der Caverion Group… mehr

Projekte | 16.11.2017 | IZ 46/2017, S. 11

Verwaltungsaufträge für IC Immobilien

Die IC Immobilien Gruppe, Frankfurt, hat ein neues Verwaltungsmandat erhalten und einen bestehenden Auftrag verlängert. Der Neuauftrag betrifft ein 1954 erbautes Bürohaus in der Junghofstraße in Frankfurt. Die Immobilie verfügt über 5.150 m² Büro- und 900 m² Lagerfläche und ist an einen Einzelnutzer vermietet. Der Auftrag beginnt in diesem Monat … mehr

Unternehmen | 16.11.2017 | IZ 46/2017, S. 11

"Vermieter können uns oft nicht leiden"

Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Lars Wiederhold

Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Lars Wiederhold

Seybold FM berät Mieter, vor allem aus dem Filialhandel, aber aus Prinzip keine Vermieter. Mit diesen liegt das Unternehmen stattdessen öfter im Clinch, z.B. wenn es darum geht, gegen fehlerhafte Nebenkostenabrechnungen vorzugehen - und davon gibt es auch in der Gewerbeflächenvermietung jede Menge. In Zukunft will das Stuttgarter Unternehmen verstärkt auch im Ausland aktiv sein. mehr

Unternehmen | 16.11.2017

8 Mio. Euro frisches Kapital für Book a Tiger

Das Berliner Start-up Book a Tiger hat Medienberichten zufolge in einer Finanzierungsrunde 8 Mio. Euro Kapital eingesammelt. Geldgeber sind mehrere Venture-Capital-Unternehmen, darunter DN Capital und Target Global, die Book a Tiger bereits zuvor finanzierten, sowie als Neueinsteiger Atami Capital und Davidson Technology Growth. Book a Tiger will… mehr

Unternehmen | 15.11.2017

Provinzial Rheinland beauftragt HIH PM mit Verwaltung

Die Versicherung Provinzial Rheinland hat HIH Property Management (PM) mit der Verwaltung eines bundesweiten Immobilienportfolios beauftragt, das 29 Gebäude mit 229.500 qm Fläche umfasst. Das Mandat unterteilt sich in zwei Tranchen. Die erste übernimmt HIH PM in diesem Monat. Sie beinhaltet 14 Immobilien mit 145.500 qm Fläche. Ein Jahr später sta… mehr

Unternehmen | 15.11.2017

Strabag PFS bewirtschaftet 16 Gebäude für WealthCap

Strabag Property and Facility Services (PFS) ist seit dem 1. Juli dieses Jahres für das technische und infrastrukturelle Gebäudemanagement von 16 Gewerbeimmobilien des Fondsinitiators WealthCap verantwortlich. Der FM-Auftrag läuft für drei Jahre mit Verlängerungsoption. Die Gebäude verfügen insgesamt über gut 226.000 qm Bruttogrundfläche. Zwölf d… mehr

Unternehmen | 15.11.2017

Piepenbrock sorgt für saubere Weltklimakonferenz

Der Facility-Manager Piepenbrock übernimmt während der derzeit im World Conference Center Bonn (WCCB) stattfindenden 23. Weltklimakonferenz den Reinigungsdienst. Der Auftrag bindet etwa 50 Mitarbeiter des Osnabrücker Dienstleisters. "Wir sind im Mehrschichtsystem im Einsatz und übernehmen für das WCCB rund um die Uhr die Unterhaltsreinigung, die … mehr

Unternehmen | 09.11.2017 | IZ 45/2017, S. 11

Strabag PFS managt für Jungheinrich

Der Maschinenproduzent Jungheinrich hat Strabag Property and Facility Services (PFS) mit dem Facility-Management seines Stammwerks im bayerischen Moosburg beauftragt. Dieses umfasst 15 Produktionshallen, zehn Bürohäuser, eine Kantine und ein Parkhaus. Insgesamt beläuft sich die Bruttogrundfläche auf ca. 70.000 m². Strabag PFS wartet dort u.a. die… mehr

Unternehmen | 09.11.2017 | IZ 45/2017, S. 11

Capera managt Wohnanlage

Capera Immobilien Service ist künftig für die 90 Ein- bis Vierzimmerwohnungen umfassende Wohnanlage Mitte 160 an der Berliner Straße 160-168 in Offenbach als Property-Manager tätig. Der Auftrag einer Wohnungseigentümergemeinschaft umfasst die kaufmännische und technische WEG-Verwaltung. Außerdem managt Capera die etwa 50 vermieteten Wohnungen der… mehr

  • Capera expandiert starkPremium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket. (13.7.2017)

Märkte | 09.11.2017 | IZ 45/2017, S. 11

Vernachlässigter Brandschutz

Die Wartung von Brandschutztüren wird oft vernachlässigt, stellt der TÜV Hessen fest. Schon beim Einbau würden Fehler gemacht. mehr

Vermischtes | 09.11.2017 | IZ 45/2017, S. 11

Explosionsschutz in Kläranlagen

Quelle: <a href="http://www.pixelio.de" target="_blank">pixelio.de</a>, Urheber: Dieter Schütz

Quelle: pixelio.de, Urheber: Dieter Schütz

Ambrosia FM Consulting & Services und Mebedo Consulting mahnen an, dass der Explosionsschutz in Betriebsstätten häufig unterschätzt wird. Wie es richtig geht, zeigen sie am Beispiel einer Kläranlage in Münster. mehr

    Unternehmen | 09.11.2017 | IZ 45/2017, S. 11

    Strabag sieht viele Mitarbeiter künftig bei ISS

    Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Lars Wiederhold

    Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Lars Wiederhold

    Die Deutsche Telekom hat ihren Großauftrag für Strabag PFS nicht verlängert. Was das für die 3.300 betroffenen Mitarbeiter von Strabag PFS bedeutet und wie der FM-Dienstleister den Umsatzverlust von 550 Mio. Euro ausgleichen will, berichtet dessen Geschäftsführung im exklusiven Interview der Immobilien Zeitung. mehr

    Unternehmen | 07.11.2017

    RGM managt Münchner Bürohaus Konrad

    RGM Facility Management hat die Bewirtschaftung des Münchner Bürokomplexes Konrad (früher: Wappenhalle) übernommen. Die frisch modernisierte Immobilie besteht aus neun Gebäuden, die durch Glasbauten miteinander verbunden sind. Sie liegt am Konrad-Zuse-Platz und verfügt insgesamt über rund 35.000 qm Bürofläche und 540 Pkw-Stellplätze. RGM hat den … mehr

    Unternehmen | 07.11.2017

    Strabag PFS bewirtschaftet das Stammwerk von Jungheinrich

    Der Maschinenproduzent Jungheinrich hat Strabag Property and Facility Services (PFS) mit dem Facility-Management seines Stammwerks im bayerischen Moosburg beauftragt. Dieses umfasst 15 Produktionshallen, zehn Bürohäuser, eine Kantine und ein Parkhaus. Insgesamt beläuft sich die Bruttogrundfläche auf ca. 70.000 qm. Strabag PFS wartet dort u.a. die… mehr

    Unternehmen | 02.11.2017 | IZ 44/2017, S. 11

    Apleona rüstet Klärwerk aus

    Apleona Wolfferts Gebäudetechnik nimmt sich das Klärwerk Emschermündung in Dinslaken vor. Das Unternehmen wird auf dem 75 ha großen Werksgelände u.a. Anlagen aus den Gewerken Heizung, Klima, Lüftung sowie Mess-, Steuerungs- und Regelungstechnik installieren. Der Dienstleister hat den Auftrag von der Emschergenossenschaft erhalten. Bis Juni kommen… mehr

    Unternehmen | 02.11.2017 | IZ 44/2017, S. 11

    Treureal verwaltet 18 Gebäude für Inter

    Treureal hat im Oktober dieses Jahres das Mandat für das Property-Management von 18 Wohn- und Gewerbegebäuden mit insgesamt 21.400 m² vermietbarer Fläche übernommen. Die Inter-Versicherungsgruppe ist der Auftraggeber. Es handelt sich um deren bundesweites Portfolio, das sie zuvor selbst verwaltet hat. Treureal wird den Bestand nicht nur managen, … mehr

    Unternehmen | 02.11.2017 | IZ 44/2017, S. 11

    Strabag PFS managt zwei R+V-Häuser

    Die R+V Allgemeine Lebensversicherung hat Strabag Property and Facility Services (PFS) mit dem technischen, kaufmännischen und infrastrukturellen Facility-Management für zwei innerstädtische Gebäude in Mannheim betraut. Der Auftrag betrifft eine Gewerbeimmobilie mit ca. 15.300 m² Bruttogrundfläche (BGF) und ein Wohn- und Geschäftshaus mit 5.000 m… mehr

    Unternehmen | 02.11.2017 | IZ 44/2017, S. 11

    Caverion erholt sich langsam

    Die Caverion Group stellt erste Erfolge ihrer Restrukturierung fest, doch in Deutschland ist das Ergebnis weiterhin negativ. mehr

    Unternehmen | 02.11.2017 | IZ 44/2017, S. 11

    Wisag siegt vor Gericht

    Wisag Aviation Service hat im Streit mit dem spanischen Wettbewerber Acciona um den Auftrag zur Bodenabfertigung am Frankfurter Flughafen erneut eine positive Gerichtsentscheidung errungen. mehr

    Märkte | 02.11.2017 | IZ 44/2017, S. 11

    Flüchtlinge bringen Bewegung ins Sicherheitsdienstranking

    Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Lars Wiederhold

    Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Lars Wiederhold

    Das Geschäft mit den Flüchtlingsheimen verhalf einigen Sicherheitsspezialisten 2016 zu enormen Umsatzzuwächsen. Nicht ganz so stark, aber dennoch ordentlich, legten aber auch Multidienstleister zu, die von der Flüchtlingsthematik die Finger ließen. Sie begründen dies mit einer gewachsenen Nachfrage nach kombinierten Angeboten aus Dienstleistungen und Technik. mehr

    Recht & Steuern | 26.10.2017

    Wisag bekommt erneut Recht im Flughafenstreit

    Wisag Aviation Service hat im Streit mit dem spanischen Wettbewerber Acciona um den Auftrag zur Bodenabfertigung am Frankfurter Flughafen erneut eine positive Gerichtsentscheidung errungen. Im vergangenen Jahr hatte Wisag vor dem Bundesverwaltungsgericht erstritten, dass die zuvor vom Land Hessen an Acciona vergebenen Bodenverkehrsdienstleistunge… mehr

    Marketing | 26.10.2017 | IZ 43/2017, S. 15

    Piepenbrock bloggt über FM

    Unter www.piepenbrock.de/blog hat Piepenbrock als erstes Unternehmen der deutschen FM-Branche ein Unternehmensblog gestartet. mehr

    Märkte | 26.10.2017 | IZ 43/2017, S. 11

    DGNB fordert mehr Klimaschutz

    Der Deutschen Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen (DGNB) gehen die von der Klima-Allianz Deutschland aufgestellten Forderungen im Gebäudesektor noch nicht weit genug. mehr

    Unternehmen | 26.10.2017 | IZ 43/2017, S. 11

    Vinci plant mehrere Zukäufe

    Vinci Facilities Deutschland prüft derzeit mehrere Zukäufe in der Gebäudetechnik und der Wartung. mehr

    Unternehmen | 26.10.2017 | IZ 43/2017, S. 11

    Spie bewirtschaftet Theater in Berlin

    Der Multidienstleister Spie übernimmt ab dem kommenden Jahr das technische Facility-Management von 28 Kultureinrichtungen mit insgesamt 350.000 m² Fläche in der Bundeshauptstadt. Auftraggeber ist das Berliner Immobilienmanagement. Die Vertragslaufzeit beträgt vier Jahre und acht Monate. Spie hält u.a. historische Fassaden instand und wartet in de… mehr

    Unternehmen | 26.10.2017 | IZ 43/2017, S. 11

    Triuva beauftragt Fraport als Verwalter

    In einer mehrstufigen Ausschreibung hat Triuva unter mehreren Wettbewerbern Fraport als Property-Manager für sieben überwiegend gewerblich genutzte Immobilien mit insgesamt 51.000 m² vermietbarer Fläche ausgewählt. Zu den Objekten zählen das MainTor Panorama und das One Goetheplaza in Frankfurt sowie das Augusta Carree in Mannheim. Die Vertragsla… mehr

    Unternehmen | 26.10.2017 | IZ 43/2017, S. 1

    Kein Anschluss unter dieser Nummer

    Quelle: Fotolia.com, Urheber: EvgeniiAnd

    Quelle: Fotolia.com, Urheber: EvgeniiAnd

    Die Deutsche Telekom beendet ab Juli 2019 die Zusammenarbeit mit ihrem Immobiliendienstleister Strabag Property and Facility Services (PFS) und wendet sich dem Wettbewerber ISS zu. Strabag PFS verliert mit dem Auftrag einen Jahresumsatz von einer halben Milliarde Euro. Besonders pikant an der Trennung ist, dass Strabag PFS aus der ehemaligen Telekom-Tochter DeTeImmobilien entstanden ist. mehr

    Unternehmen | 25.10.2017

    Treureal verwaltet 18 Gebäude für Inter Versicherungsgruppe

    Das Property-Management für 18 Wohn- und Gewerbegebäude mit insgesamt 21.400 qm vermietbarer Fläche übernimmt Treureal seit diesem Monat für die Inter Versicherungsgruppe. Es handelt sich um deren bundesweites Portfolio, das sie zuvor selbst verwaltet hat. Treureal wird den Bestand nicht nur managen, sondern gemeinsam mit der Eigentümerin auch we… mehr

    Unternehmen | 25.10.2017

    Strabag PFS managt zwei Mannheimer Immobilien für R+V

    Die R+V Allgemeine Lebensversicherung hat Strabag Property and Facility Services (PFS) mit dem technischen, kaufmännischen und infrastrukturellen Facility-Management zweier innerstädtischer Gebäude in Mannheim betraut. Der Auftrag betrifft eine Gewerbeimmobilie mit rund 15.300 qm Bruttogrundfläche (BGF) und ein Wohn- und Geschäftshaus mit gut 5.0… mehr

    Unternehmen | 19.10.2017

    ISS bietet Strabag Übernahme von Personal an

    Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Lars Wiederhold

    Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Lars Wiederhold

    ISS erklärt sich bereit, mit Strabag Property and Facility Services (PFS) über eine Übernahme von Mitarbeitern zu sprechen. Das berichtete ISS-Country-Manager Alexander Granderath der Immobilien Zeitung. Seit dem gestrigen Mittwoch ist klar, dass Strabag PFS 2019 an ISS seinen Großauftrag für die Deutsche Telekom verlieren wird, der etwa 3.300 Mitarbeiter betrifft. mehr

    Märkte | 19.10.2017 | IZ 42/2017, S. 11

    Die Büronebenkosten stagnieren

    Die Nebenkosten für klimatisierte Bürogebäude sind hierzulande seit dem vergangenen Jahr leicht gestiegen. Bei den nicht klimatisierten Häusern ist die Situation gegenläufig. mehr

    Unternehmen | 19.10.2017 | IZ 42/2017, S. 11

    GIG will ran an die Instis

    Urheber: Dominik Wolfram, Die Hoffotografen GmbH

    Urheber: Dominik Wolfram, Die Hoffotografen GmbH

    Der FM-Dienstleister GIG Technologie & Gebäudemanagement schickt seinen frischgebackenen Geschäftsführer Matthias Thomas auf Kundenfang. Der erfreut sich bester Kontakte zu institutionellen Investoren. mehr

    Unternehmen | 19.10.2017 | IZ 42/2017, S. 11

    Dr. Sasse und Spie können die FM-Kunden überzeugen

    Quelle: Spie GmbH

    Quelle: Spie GmbH

    Dr. Sasse hat erneut die meisten Punkte in der Kundenwertung des FM-Reports geholt. Im Vergleich der größeren Facility-Manager eroberte Spie den ersten Platz wieder zurück, von dem ihn Gegenbauer im vergangenen Jahr verdrängt hatte. Letzterer Dienstleister ist 2017 auf Platz sechs des Rankings zu finden. mehr

    Unternehmen | 18.10.2017

    Strabag PFS verliert Großkundin Telekom an ISS

    Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Thomas Porten

    Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Thomas Porten

    Die Deutsche Telekom wird ihren Großauftrag für Strabag Property and Facility Services (PFS) spätestens zum 30. Juni 2019 beenden. Der Auftrag mit einem Umsatzvolumen von 550 Mio. Euro jährlich betrifft etwa ein Drittel aller Strabag-PFS-Mitarbeiter. Als neuen Dienstleister nimmt die Telekom ISS unter Vertrag. mehr

    Projekte | 18.10.2017

    Capera managt Offenbacher Wohnanlage Mitte 160

    Capera Immobilien Service ist künftig für die 90 Ein- bis Vierzimmerwohnungen umfassende Wohnanlage Mitte 160 an der Berliner Straße 160-168 in Offenbach als Property-Manager tätig. Der Auftrag einer Wohnungseigentümergemeinschaft umfasst die kaufmännische und technische WEG-Verwaltung. Außerdem managt Capera die etwa 50 vermieteten Wohnungen der… mehr

    Projekte | 18.10.2017

    Apleona verwaltet zwei weitere Bürohäuser für Triuva

    Triuva hat einen großen Verwaltungsauftrag für Apleona erweitert. Der Dienstleister betreut seit 2010 für die Kapitalverwaltungsgesellschaft ein Portfolio mit etwa 780.000 qm Gewerbefläche, verteilt auf 60 Immobilien. Nun ist Apleona für zwei weitere Gebäude zuständig. Dabei handelt es sich um den Bürokomplex Westend Ottensen an der Borselstraße,… mehr

    Märkte | 17.10.2017

    Flüchtlinge bringen Bewegung ins Sicherheitsdienstranking

    Zum ersten Mal seit 2009 hat es unter den ersten vier Unternehmen im Ranking der umsatzstärksten Sicherheitsdienstleister hierzulande eine Veränderung gegeben. In der Lünendonk-Liste verbesserte sich Pond Security Service mit einem Inlandsumsatz mit Sicherheitsdiensten von 215,5 Mio. Euro im Jahr 2016 vom sechsten auf den vierten Platz. Wisag Sic… mehr

    Unternehmen | 12.10.2017 | IZ 41/2017, S. 11

    IC verwaltet Bürocenter

    Die IC Immobilien Gruppe übernimmt das Asset- und Property-Management des Bürocenters Erfurt an der Gustav-Weißkopf-Straße. Die Immobilie mit 11.295 m² Gesamtfläche und Baujahr 1994 ist u.a. an eine Krankenkasse sowie an Personaldienstleister und Touristikunternehmen vermietet. … mehr

    Unternehmen | 12.10.2017 | IZ 41/2017, S. 11

    Basic FM betreut Skyline Living

    Basic Facility Management aus Dortmund ist künftig für das Objektmanagement des Wohnhochhauses Skyline Living verantwortlich. Der 75 m hohe Neubau mit rund 12.800 m² Bruttogrundfläche steht im Eigentum der Württembergischen Lebensversicherung und befindet sich an der Stresemannstraße 92 in Stuttgart. Er wird im vierten Quartal dieses Jahres ferti… mehr

    Unternehmen | 12.10.2017 | IZ 41/2017, S. 11

    Cording managt Bürohäuser für GxP

    GxP German Properties hat die Cording Real Estate Group mit dem Property-Management für einen Teil seines Gewerbeimmobilienportfolios beauftragt. Dabei handelt es sich um insgesamt neun Bürohäuser im Wert von gut 116 Mio. Euro. Die Core-plus- und Value-add-Objekte befinden sich u.a. in Frankfurt, Stuttgart, Hannover und Dresden und verfügen zusam… mehr

    Unternehmen | 12.10.2017 | IZ 41/2017, S. 11

    Savills und TÜV Süd beraten gemeinsam

    Der Immobilienberater Savills ist zum 1. Oktober eine Kooperation mit dem Dienstleister TÜV Süd Advimo eingegangen. Dieser soll Savills-Kunden in Nebenkostenfragen beraten. "Viele Nutzer von Büroflächen sind sich der potenziellen Kostenersparnisse pro Jahr gar nicht bewusst und setzen sich aufgrund der oftmals intransparenten Aufstellungen nicht … mehr

    Unternehmen | 12.10.2017 | IZ 41/2017, S. 11

    Die Eigenarten der deutschen Büronutzer

    Quelle: Sodexo, Urheber: Jeanette Häggström

    Quelle: Sodexo, Urheber: Jeanette Häggström

    Deutsche Büroarbeitskräfte stellen eher klassische Anforderungen an den Arbeitsplatz wie z.B. separate Zimmer oder eine gute Verpflegung. Doch mit jüngeren Generationen entstehen neue Bedürfnisse von der technischen Infrastruktur bis zum Einsatz eines Chief Happiness Officers. mehr

    Projekte | 10.10.2017

    Apleona managt zwei Bürohäuser für EQT in Rhein-Main

    Der EQT Real Estate I Fonds hat Apleona GVA mit dem technischen und kaufmännischen Property-Management zweier Immobilien im Rhein-Main-Gebiet beauftragt. Dabei handelt es sich um die im Sommer dieses Jahres erworbenen Bürohäuser Atricom an der Lyoner Straße 15 in Frankfurt-Niederrad mit ca. 45.000 qm Mietfläche und Le Byro an der Siemensstraße 1-… mehr

    Unternehmen | 09.10.2017

    Fraport verwaltet weitere sieben Immobilien für Triuva

    In einer mehrstufigen Ausschreibung hat Triuva unter mehreren Wettbewerbern Fraport als Property-Manager für sieben überwiegend gewerblich genutzte Immobilien mit insgesamt 51.000 qm vermietbarer Fläche ausgewählt. Zu den Objekten zählen das MainTor Panorama und das One Goetheplaza in Frankfurt und das Augusta Carree in Mannheim. Die Vertragslauf… mehr

    Unternehmen | 06.10.2017

    Drei Verwaltungsaufträge für Vegis

    Vegis hat neue Aufträge im Property-Management erhalten. Dabei handelt es sich u.a. um Europas größtes Studentenwohnheim in Holzbauweise, das Woodie in Hamburg mit 371 Apartments, sowie um das neue EBS-Wohnheim mit 128 Apartments in Oestrich-Winkel. Außerdem nimmt Vegis für AviaRent zusätzliche 482 Wohneinheiten in die Verwaltung. Diese befinden … mehr

    Unternehmen | 06.10.2017 | IZ Messezeitung 03 Freitag/2017, S. 28

    Vinci Facilities plant Zukäufe

    Vinci Facilities Deutschland prüft derzeit mehrere Zukäufe in der Gebäudetechnik und der Wartung. mehr

    Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Lars Wiederhold

    Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Lars Wiederhold

    Unternehmen | 05.10.2017

    Vinci Facilities plant Zukäufe

    Vinci Facilities Deutschland prüft derzeit mehrere Übernahmen in der Gebäudetechnik und der Wartung. Das verriet Geschäftsführer Rainer Beisel am heutigen Donnerstag im Gespräch mit der Immobilien Zeitung auf der Expo Real. Neben kleineren Unternehmen, die vom FM-Dienstleister absorbiert werden, seien auch größere Dienstleister interessant, die n… mehr

    Unternehmen | 05.10.2017

    Spie managt 28 Berliner Kultureinrichtungen

    Spie übernimmt ab 2018 das technische Facility-Management von 28 Kultureinrichtungen mit insgesamt 350.000 qm Fläche in der Bundeshauptstadt. Auftraggeber ist das Berliner Immobilienmanagement. Die Vertragslaufzeit beträgt vier Jahre und acht Monate. Spie hält u.a. historische Fassaden instand und wartet Bühnen- und Beleuchtungstechnik. Zu den be… mehr

    Unternehmen | 04.10.2017 | IZ Messezeitung 01 Mittwoch/2017, S. 40

    Cube gründet Property-Manager

    Cube Real Estate (RE) hat Cube Life gegründet, einen Verwalter, der sich auf kleinteiliges Wohnen konzentriert. mehr

    Projekte | 02.10.2017

    GGM managt Eschborn Plaza

    Wenige Wochen nach dem Erwerb des Büroobjekts Eschborn Plaza hat der Asset-Manager Aurec das OFB-Tochterunternehmen Gesellschaft für Gebäudemanagement (GGM) mit dem dortigen Property-Management beauftragt. Aurec hatte das Ensemble an der Mergenthalerallee in Eschborn bei Frankfurt mit rund 42.000 qm BGF für ein Konsortium israelischer Investoren … mehr

    Unternehmen | 29.09.2017

    Savills und TÜV Süd Advimo kooperieren in der Beratung

    Der Immobilienberater Savills geht zum 1. Oktober 2017 eine Kooperation mit dem Dienstleister TÜV Süd Advimo ein. Dieser soll Savills-Kunden in Nebenkostenfragen beraten. "Viele Nutzer von Büroflächen sind sich der potenziellen Kostenersparnisse pro Jahr gar nicht bewusst und setzen sich aufgrund der oftmals intransparenten Aufstellungen nicht au… mehr

    Unternehmen | 28.09.2017

    Gleeds spart M7 Real Estate Umbaukosten

    Der Projektsteuerer und Baukostenberater Gleeds hat für M7 Real Estate vier Bürohäuser modernisiert und ist dabei 12% unter dem Budget von insgesamt 1,7 Mio. Euro geblieben. Die Immobilien in Dortmund, Hannover, Kassel und Koblenz stammen aus den 1970er bis 1990er Jahren. Ihr Umbau wurde in Mietvertragsnachträgen mit dem Nutzer HUK-Coburg vereinb… mehr

    Projekte | 28.09.2017 | IZ 39-40/2017, S. 39

    Landeslabor nimmt Spie unter Vertrag

    Multidienstleister Spie unterstützt das Landeslabor Berlin-Brandenburg beim Bau und künftigen Betrieb seines Neubaus in der Berliner Wissenschaftsstadt Adlershof. "Der Vertrag läuft über 15 Betriebsjahre. Da wir aber schon in der Zertifizierung während der Bauphase und beim Probetrieb integriert sind, verlängert er sich faktisch auf fast 18 Jahre… mehr

    Unternehmen | 28.09.2017 | IZ 39-40/2017, S. 39

    TÜV Süd managt Bürohaus Triga

    TÜV Süd Advimo hat einen Auftrag für das kaufmännische und technische Property-Management des Bürohauses Triga im baden-württembergischen Leinfelden-Echterdingen an Land gezogen. Die Immobilie besitzt insgesamt 11.320 m² Mietfläche, die an eine einzige Firma vermietet ist. Das Triga befindet sich an der Max-Lang-Straße 54 und gehört dem Stuttgart… mehr

    Unternehmen | 28.09.2017 | IZ 39-40/2017, S. 39

    Tectareal verwaltet für zwei Fonds

    Zwei geschlossene Immobilienfonds haben Tectareal mit dem ganzheitlichen Asset- und Property-Management beauftragt. Der Vertrag läuft seit dem 1. August. Die Fonds werden beide von der Deutschen Assetmanagement International verwaltet. Tectareal erbrachte zuvor für die Fonds bereits Leistungen im Property-Management. Mit dem neuen Auftrag sollen … mehr

    Unternehmen | 28.09.2017 | IZ 39-40/2017, S. 39

    Deka erweitert Auftrag für RGM

    Deka Immobilien hat RGM, Dortmund, mit dem Objektmanagement und dem technischen und infrastrukturellen Facility-Management weiterer zwölf Gebäude beauftragt. Dabei handelt es sich vor allem um Gewerbeimmobilien, u.a. das Centrio an der Robert-Bosch-Straße 5 im hessischen Dreieich-Sprendlingen und das MainOffice in Offenbach-Kaiserlei. Insgesamt v… mehr

    Unternehmen | 28.09.2017 | IZ 39-40/2017, S. 39

    Ein Callcenter für Verwalter

    Quelle: BilderBox.com

    Quelle: BilderBox.com

    Telefonische Anfragen von Mietern binden bei den Hausverwaltern viel Arbeitszeit. Der auf die Immobilienbranche spezialisierte Callcenteranbieter Oracom will die Property-Manager entlasten. mehr

    Unternehmen | 28.09.2017 | IZ 39-40/2017, S. 38

    Caverion baut Gaskraftwerk um

    Caverion hat einen Auftrag im Volumen von etwa 1,6 Mio. Euro vom Gemeinschaftskraftwerk Bremen erhalten. Dieser umfasst den Umbau des Gas- und Dampfturbinenkraftwerks in Mittelsbüren, das jährlich rund 1,8 Mrd. kWh Strom produziert. Dort wird Caverion u.a. Heizungs-, Lüftungs- und Kälteanlagen sanieren und eine Wärmerückgewinnungsanlage installie… mehr

    Unternehmen | 28.09.2017 | IZ 39-40/2017, S. 38

    Corestate verwaltet Retail-Portfolio

    Corestate ist künftig für das Property- und Facility-Management eines Portfolios von Einzelhandelsimmobilien verantwortlich, das einem Universal-Investmentfonds der Bayerischen Versorgungskammer gehört. Das Immobilienpaket umfasst mehr als 90 Gebäude in den Fußgängerzonen deutscher Mittelstädte und soll um weitere Objekte wachsen. … mehr

    Unternehmen | 28.09.2017 | IZ 39-40/2017, S. 38

    Spie fährt mit StreetScootern

    Multidienstleister Spie testet derzeit an drei Standorten Elektrofahrzeuge. Dabei handelt es sich um StreetScooter der gleichnamigen Post-Tochter. Spie nutzt die Mobile für tägliche Servicefahrten. Die ersten gesammelten Erfahrungen seien positiv. "Besonders die Sicherheitsfeatures werden gelobt", berichtet Pascal Vermaten, der bei Spie neue Gesc… mehr

    Unternehmen | 28.09.2017 | IZ 39-40/2017, S. 38

    Gebäudetechnik, die Meerwasser verträgt

    Apleona Wolfferts Gebäudetechnik rüstet den 22.000 m² großen Neubau des Instituts für Geowissenschaften und Klimaforschung der Universität Hamburg mit Kälte-, Sanitär- und Lüftungsanlagen aus. GMH Gebäudemanagement Hamburg hat Apleona den Auftrag erteilt. Die verwendete Technik muss korrosionsbeständig sein, da das Institut mit großen Mengen Meer… mehr

    Unternehmen | 28.09.2017 | IZ 39-40/2017, S. 38

    TÜV Süd verwaltet das Bertha Berlin

    Savills Investment Management hat TÜV Süd Advimo mit der kaufmännischen und technischen Verwaltung des Bürokomplexes Bertha Berlin beauftragt. Die Immobilie an der Bertha-Benz-Straße, Ecke Alt-Moabit wurde im vergangenen Jahr fertiggestellt und verfügt insgesamt über eine Mietfäche von rund 17.000 m². Sie gehört dem Club-Deal-Spezialfonds Savills… mehr

    Unternehmen | 28.09.2017 | IZ 39-40/2017, S. 38

    Für Basic bedeutet FM vor allem Managen

    Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Lars Wiederhold

    Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Lars Wiederhold

    Im FM wird die Managementkomponente oft vernachlässigt, findet der Dortmunder Dienstleister Basic und will es besser machen. mehr

    Unternehmen | 28.09.2017 | IZ 39-40/2017, S. 37

    Personalstarkes Facility-Management

    Bezogen auf die Zahl der Arbeitskräfte ist der Facility-Manager Dussmann in Berlin der größte familiengeführte Arbeitgeber. Das geht aus einer Studie im Auftrag der Stiftung Familienunternehmen hervor. Von weltweit 63.500 Dussmann-Mitarbeitern entfallen 6.100 auf Berlin und Brandenburg. … mehr

    Unternehmen | 28.09.2017 | IZ 39-40/2017, S. 37

    IC managt für HanseMerkur

    HanseMerkur Grundvermögen hat IC Immobilien mit dem kaufmännischen und technischen Property-Management dreier Büroimmobilien mit insgesamt 28.000 m² Fläche betraut, die sich in Berlin, Hamburg und München befinden. Die Gebäude gehören jeweils offenen Spezial-AIFs. … mehr

    Unternehmen | 28.09.2017 | IZ 39-40/2017, S. 37

    Mönig ist der Verwalter des Jahres 2017

    Mönig Immobilienmanagement wurde vom Dachverband Deutscher Immobilienverwalter (DDIV) zum Immobilienverwalter des Jahres ausgezeichnet. mehr

    Märkte | 28.09.2017 | IZ 39-40/2017, S. 37

    Verwalter müssen mehr leisten

    Gestiegene Kundenanforderungen bei gleichzeitig niedriger Vergütung zwingen WEG-Verwalter dazu, sich digital besser aufzustellen und neue Geschäftsmodelle zu entwickeln. Hilfreich wären dabei nach Meinung des Dachverbands Deutscher Immobilienverwalter (DDIV) verschiedene gesetzliche Änderungen. Er fordert u.a. eine grundlegende Reform des Wohnungseigentumsgesetzes (WEG). mehr

    Unternehmen | 28.09.2017

    Cording verwaltet neun Bürohäuser von GxP

    GxP German Properties hat die Cording Real Estate Group mit dem Property-Management für einen Teil seines Gewerbeimmobilienportfolios beauftragt. Dabei handelt es sich um insgesamt neun Bürohäuser im Wert von gut 116 Mio. Euro. Die Core-plus- und Value-add-Objekte befinden sich u.a. in Frankfurt, Stuttgart, Hannover und Dresden und verfügen zusam… mehr

    Unternehmen | 28.09.2017

    Basic FM managt Stuttgarter Wohnturm Skyline Living

    Basic Facility Management aus Dortmund ist künftig für das Objektmanagement des Wohnhochhauses Skyline Living verantwortlich. Der 75 m hohe Neubau im Eigentum der Württembergischen Lebensversicherung befindet sich an der Stresemannstraße 92 in Stuttgart. Er wird im vierten Quartal dieses Jahres fertig. Im Rahmen des Auftrags widmet sich Basic u.a… mehr

    Projekte | 27.09.2017

    TÜV Süd managt Fachmarktzentrum in Sachsen

    Mitiska Reim und ZREV haben TÜV Süd Advimo mit dem Property-Management des Fachmarktzentrums Am Häuersteig im sächsischen Freiberg beauftragt. Die Immobilie verfügt über rund 37.500 qm Mietfläche und ist u.a. an Kaufland, Obi, und Drogerie Müller vermietet. … mehr

    Projekte | 25.09.2017

    IC verwaltet Bürocenter-Erfurt

    Die IC Immobilien Gruppe übernimmt das Asset- und Property-Management des Bürocenters-Erfurt an der Gustav-Weißkopf-Straße. Die Immobilie mit 11.295 qm Gesamtfläche und Baujahr 1994 ist u.a. an eine Krankenkasse sowie an Personaldienstleister und Touristikunternehmen vermietet. … mehr

    Unternehmen | 21.09.2017 | IZ 38/2017, S. 16

    LED-Konzept für Schock-Profilsysteme

    Deutsche Lichtmiete (DL), ein Vermieter von LED-Beleuchtungskonzepten, hat einen Vertrag mit dem Kunden Schock-Profilsysteme abgeschlossen. DL wird in dessen Produktionshalle im ostwürttembergischen Lorch die alten Leuchtstoffröhren gegen Industriehallenstrahler, Lichtbänder und T8-Röhren in LED-Bauweise ersetzen. DL verspricht eine 65%ige CO₂-Ei… mehr

    Unternehmen | 21.09.2017 | IZ 38/2017, S. 16

    IC verwaltet für HanseMerkur

    HanseMerkur Grundvermögen hat IC Immobilien mit dem kaufmännischen und technischen Property-Management dreier Büroimmobilien mit insgesamt 28.000 m² Fläche betraut, die sich in Berlin, Hamburg und München befinden. Die Gebäude gehören jeweils offenen Spezial-AIFs. … mehr

      Unternehmen | 21.09.2017 | IZ 38/2017, S. 16

      Spie installiert Ladestationen

      Der FM-Dienstleister Spie errichtet für Siemens Ladestationen für Elektrofahrzeuge. Den ersten sogenannten DC-Schnelllader mit einer Leistung von 50 kW hat Spie in der Siemens-Niederlassung in Frankfurt aufgebaut. Die Maßnahme ist Teil einer neuen Partnerschaft zwischen dem Dienstleister und dem Elektronikkonzern. Siemens will damit eine Ladeinfr… mehr

      Märkte | 21.09.2017 | IZ 38/2017, S. 16

      Building Information Modeling ist noch nicht betriebsbereit

      Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Lars Wiederhold

      Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Lars Wiederhold

      Building Information Modeling (BIM) ist derzeit ein Thema vieler Vorträge. Das Facility-Management interessiert sich ebenfalls immer mehr dafür. In der Praxis sind die digitalen Modelle dort aber deshalb noch lange nicht zu finden. Bis es so weit ist, wird es wohl noch einige Jahre dauern, glauben Marktforscher wie Praktiker. mehr

      Unternehmen | 15.09.2017

      IC managt drei Immobilien für HanseMerkur

      HanseMerkur Grundvermögen hat IC Immobilien mit dem kaufmännischen und technischen Property-Management dreier Büroimmobilien mit insgesamt 28.000 qm Fläche betraut, die sich in Berlin, Hamburg und München befinden. Die Gebäude gehören jeweils offenen Spezial-AIFs. … mehr

      Unternehmen | 14.09.2017

      Apleona versorgt Hamburger Klimaforscher mit Gebäudetechnik

      Apleona Wolfferts Gebäudetechnik rüstet den 22.000 qm großen Neubau des Instituts für Geowissenschaften und Klimaforschung der Universität Hamburg mit Kälte-, Sanitär- und Lüftungsanlagen aus. GMH Gebäudemanagement Hamburg hat Apleona den Auftrag erteilt. Die verwendete Technik muss korrosionsbeständig sein, da das Institut mit großen Mengen Meer… mehr

      Märkte | 14.09.2017 | IZ 37/2017, S. 11

      Ausschreibung? Nein, danke!

      Quelle: <a href="http://www.pixelio.de" target="_blank">pixelio.de</a>, Urheber: Martin Moritz

      Quelle: pixelio.de, Urheber: Martin Moritz

      Immer mehr FM-Dienstleister beteiligen sich nicht mehr an Ausschreibungsverfahren. Das hat der Marktforscher Lünendonk herausgefunden. Die Ursachen liegen demnach u.a. im Personalmangel und einem zu großen Vertriebsaufwand begründet. mehr

      Unternehmen | 13.09.2017

      TÜV Süd Advimo verwaltet Bertha Berlin

      Savills Investment Management hat TÜV Süd Advimo mit der Verwaltung des Bürokomplexes Bertha Berlin beauftragt. Die Immobilie an der Bertha-Benz-Straße, Ecke Alt-Moabit wurde im vergangenen Jahr fertiggestellt und verfügt über rund 17.000 qm Mietfäche. Sie gehört dem Club-Deal-Spezialfonds Savills IM Real Invest 1. … mehr

      Unternehmen | 07.09.2017 | IZ 36/2017, S. 12

      Techem ermittelt Anstieg beim Wärmeverbrauch

       Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Lars Wiederhold

      Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Lars Wiederhold

      2016 ist erstmals seit 2005 der witterungsbereinigte Wärmeverbrauch der Mehrfamilienhäuser hierzulande angestiegen. mehr

      Unternehmen | 07.09.2017 | IZ 36/2017, S. 12

      Contracting mit der Brennstoffzelle

      Der Energieversorger E.ON und der Contractor Efficiencity bieten neuerdings Brennstoffzellen-Contracting an und werben mit einer bis zu 50%igen Strom- und Heizkostenersparnis. Zielgruppe sind Besitzer bestehender Eigenheime. Efficiencity installiert dort Brennstoffzellentechnik, die gleichzeitig Strom und Wärme produziert. Die Investition übernim… mehr

      Projekte | 07.09.2017 | IZ 36/2017, S. 12

      Caverion rüstet Busbetriebshof aus

      Caverion Deutschland baut im Busbetriebshof auf dem Gleisdreieck im Hamburger Norden Heizungs-, Sanitär-, Lüftungs- und Klimatechnik im Umfang von rund 3,6 Mio. Euro ein. Der Gebäudetechniker installiert u.a. drei Fernwärmestationen mit zusammen 1.000 kW Leistung, acht raumlufttechnische Geräte mit einem Volumen von 90.000 m³/h und zwei Splitklim… mehr

        Unternehmen | 07.09.2017 | IZ 36/2017, S. 12

        Wachtel gründet NEK erneut

        Quelle: <a href="http://www.pixelio.de" target="_blank">pixelio.de</a>, Urheber: Schau.Media

        Quelle: pixelio.de, Urheber: Schau.Media

        Stephan Wachtel (49) hat den Energiekostenoptimierer NEK Energy gegründet. Das tut er bereits zum dritten Mal, denn das Unternehmen hatte in seiner 20-jährigen Geschichte verschiedene Muttergesellschaften. Wachtel war dabei immer mit an Bord. Nun führt er NEK wieder in die Selbstständigkeit. mehr

        Unternehmen | 07.09.2017 | IZ 36/2017, S. 12

        Dreso expandiert in der FM-Beratung

        Quelle: Drees & Sommer SE, Urheber: ARGE HandinHand Marti Generalunternehmung AG, BAM Swiss AG, BAM Deutschland, wörner traxler richter Architekten, HolzerKobler Architekturen,

        Quelle: Drees & Sommer SE, Urheber: ARGE HandinHand Marti Generalunternehmung AG, BAM Swiss AG, BAM Deutschland, wörner traxler richter Architekten, HolzerKobler Architekturen,

        Drees & Sommer (Dreso) hat in diesem Jahr die beiden Unternehmen Reso Partners und Procore übernommen und baut damit die Beratung im Facility-Management weiter aus. In diesem Bereich sieht Dreso noch viel Potenzial, gerade im Zusammenhang mit digitalen Konzepten. mehr

        Unternehmen | 05.09.2017

        RGM bewirtschaftet weitere zwölf Immobilien für Deka

        Deka Immobilien hat RGM, Dortmund, mit dem Objektmanagement und dem technischen und infrastrukturellen Facility-Management weiterer zwölf Gebäude beauftragt. Dabei handelt es sich vor allem um Gewerbeimmobilien, u.a. das Centrio an der Robert-Bosch-Straße 5 im hessischen Dreieich-Sprendlingen und das MainOffice in Offenbach-Kaiserlei. Insgesamt v… mehr

        • RGM wächst um 6%Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket. (12.1.2017)
        • Gegenbauer und RGM wachsen gemeinsamPremium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket. (13.4.2017)
        • FM-Aufträge für RGMPremium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket. (13.10.2016)

        Unternehmen | 31.08.2017 | IZ 35/2017, S. 11

        GWB reduziert Dienstleister

        Die Wohnungsbaugesellschaft GWB Elstertal, Gera, hat die Zahl der beauftragten Facility-Manager von acht auf zwei gesenkt. mehr

        Projekte | 31.08.2017 | IZ 35/2017, S. 11

        Deka erweitert FM-Auftrag für Spie

        Deka hat mit dem Multidienstleister Spie einen Fünfjahresvertrag für die Bewirtschaftung von 26 Immobilien in Nord- und Süddeutschland abgeschlossen. Bei den Objekten handelt es sich u.a. um Logistikhallen, Hotels und Bürohäuser in Hamburg, Hannover, Bremen, Berlin, Wolfsburg, Stuttgart und München. Spie ist für das technische und infrastrukturel… mehr

          Unternehmen | 31.08.2017 | IZ 35/2017, S. 11

          Vistra verwaltet den Flora-Park

          Rockspring Property Investment Managers hat Vistra mit der technischen und kaufmännischen Verwaltung des Einkaufszentrums Flora-Park in Magdeburg beauftragt. Als Centermanager des Flora-Parks agiert CMde als Nachunternehmer von Vistra und ist dort u.a. für Öffentlichkeitsarbeit und Marketing zuständig. Das Reporting an Rockspring läuft komplett ü… mehr

          Quelle: NEK Energy

          Quelle: NEK Energy

          Unternehmen | 31.08.2017

          Wachtel gründet Energieoptimierer NEK erneut

          Stephan Wachtel (49) hat den Energiekostenoptimierer NEK Energy gegründet. Das tut er bereits zum dritten Mal. mehr

          Märkte | 29.08.2017

          Wärmeverbrauch von Mehrfamilienhäusern gestiegen

          Im vergangenen Jahr ist erstmals seit 2005 der witterungsbereinigte Wärmeverbrauch der Mehrfamilienhäuser hierzulande angestiegen. Das hat der Energiedienstleister Techem herausgefunden. Beim Erdgas beträgt der Verbrauchsanstieg demnach etwa 2,8%, bei Fernwärme 3,5% und beim Heizöl 4,7%. Als Ursache vermutet Techem ein verändertes Nutzerverhalten… mehr

          • ista gehört bald AsiatenPremium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket. (3.8.2017)
          • Techem mit 5% UmsatzwachstumPremium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket. (13.7.2017)
          • Heizkosten neu vermitteltPremium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket. (13.4.2017)

          Märkte | 24.08.2017 | IZ 34/2017, S. 11

          Eichfristen geraten in Kritik

          Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Lars Wiederhold

          Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Lars Wiederhold

          Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket. Die wohnungswirtschaftlichen Verbände halten die derzeitigen Eichfristen für Wasserzähler in Deutschland für zu kurz. Sie stützen sich dabei auf eine von ihnen in Auftrag gegebene Studie des Hamburg Instituts, die längere Eichfristen empfiehlt, wie sie auch im Ausland zum Einsatz kommen. mehr

          Unternehmen | 24.08.2017 | IZ 34/2017, S. 11

          BGV kauft einen weiteren Hausverwalter

          Quelle: BGV Unternehmensgruppe

          Quelle: BGV Unternehmensgruppe

          Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket. Die Berliner Gesellschaft für Vermögensverwaltung (BGV) baute seit dem vergangenen Jahr ihr Geschäft deutlich aus. Das gelang dem Property-Manager durch neue große Mandate, aber auch durch mehrere Unternehmenskäufe. Außerdem erschließt er sich zusätzliche Geschäftsfelder. mehr

          JEDERZEIT TOP INFORMIERT!

          Jetzt zum IZ Wochennewsletter und IZ Update anmelden und Branchennews sichern.

          Kostenfrei für Abonnenten

          Alle Zwangsversteigerungen in Deutschland

          Ein Service für IZ-Abonnenten:
          Alle Zwangsversteigerungen in Deutschland - täglich aktuell, übersichtlich geordnet und kostenfrei!

          Immobilienanwälte

          wer sie sind | was sie leisten | wie viel sie kosten

          Immobilienanwälte
          Quelle: Immobilien Zeitung

          Meinung

          Quelle: Immobilien Zeitung
          Quelle: Immobilien Zeitung

          Signa in der 10%-Falle

          Die Signa-Gruppe ist im Kaufrausch. Nach dem größten deutschen Immobiliendeal … mehr

          Aktuelle Jobangebote

          Weitere aktuelle Stellenanzeigen finden Sie im Jobportal der Immobilien Zeitung unter IZ-Jobs.de.

          Film der Woche

          Miethorror: Der inoffizielle Mietreport 2017

          Quelle: Screenshot youtube.de
          Quelle: Screenshot youtube.de
          Zugang zum Balkon versperrt, fluoridhaltiges Wasser aus dem Wasserhahn und ein… mehr

          Veranstaltungen

          Mo Di Mi Do Fr Sa So
          26
          3
          10
          16
          17

          Kontakt

          Tel. 0611 / 97 32 6 - 0
          Fax 0611 / 97 32 6 - 31
          info@iz.de

          Kontakt für Leser:
          abo@iz.de

          Kontakt für Anzeigenkunden:
          Ansprechpartner und Mediadaten der IZ