Sie verwenden
iz.de als
Gastnutzer
Alle Leistungen ansehen
Tooltipp
{{counter.remaining}} {{counter.title}}

Sie haben einen Artikel verbraucht

Als registrierter Nutzer können Sie bis zu 10 Artikel pro Monat lesen - kostenfrei und unverbindlich

{{vm.izPaket[vm.user.izPaket].title}}

Ihre Leistungen

Facility-Management & Property-Management

Unternehmen | 20.09.2018

Freiburg: BauGrund übernimmt Property-Management für Catella

BauGrund Immobilien Management hat im Auftrag von Catella Real Estate das kaufmännische und technische Property-Management für ein 5.500 qm großes Büro- und Geschäftshaus übernommen. Das zentral gelegene Objekt in der Engelbergstraße 19 verfügt über Büro- und Einzelhandelsflächen, eine Wohneinheit und 107 Tiefgaragenplätze unter dem Grundstück de… mehr

Recht & Steuern | 20.09.2018 | IZ 38/2018, S. 13

Grüne Mietverträge werden konkreter

Quelle: pixabay.com, Urheber: darf_nicht_mehr- _hochladen

Quelle: pixabay.com, Urheber: darf_nicht_mehr- _hochladen

Der Zentrale Immobilien Ausschuss (ZIA) und die Kanzlei Freshfields Bruckhaus Deringer haben sich das Thema Grüne Mietverträge vorgenommen und genauer definiert, was darunter zu verstehen ist. mehr

Unternehmen | 20.09.2018 | IZ 38/2018, S. 13

Völkel managt "Das Schloss" für Deka

Völkel Company aus Hamburg ist ab Oktober 2018 für das Center- und Property-Management des Einkaufszentrums Das Schloss an der Schlossstraße 34 in Berlin-Steglitz verantwortlich. Die Immobilie verfügt über 110 Ladeneinheiten mit einer vermietbaren Fläche von gut 40.000 m² und ist fast voll vermietet. Sie wurde vor kurzem von Deka Immobilien erwor… mehr

Unternehmen | 20.09.2018 | IZ 38/2018, S. 13

DWI verwaltet Frankfurter Smiles

DWI Wohnen, ein Unternehmen der Dürener DI-Gruppe, ist ab dem Jahresbeginn 2019 für die Verwaltung der Wohnungseigentümergemeinschaft (WEG) der 2016 errichteten Wohnanlage Smiles im Frankfurter Gallus-viertel verantwortlich. Die Immobilie an der Schwalbacher Straße, Ecke Weilburger Straße umfasst insgesamt 123 Wohnungen und 111 Tiefgaragenplätze.… mehr

Unternehmen | 20.09.2018 | IZ 38/2018, S. 13

Wisag kocht für das DRK

Das Deutsche Rote Kreuz (DRK) hat Wisag Care Catering mit der Essensverpflegung für fünf Einrichtungen im Raum Großräschen beauftragt. mehr

Unternehmen | 20.09.2018 | IZ 38/2018, S. 13

Tattersall ist im Schnellboot unterwegs

Urheber: manuel frauendorf fotografie

Urheber: manuel frauendorf fotografie

Tattersall Lorenz zählt nicht zu den größten Property-Managern in Deutschland. Gerade darin sieht Geschäftsführerin Susanne Tattersall aber die große Chance, auch gegen die Umsatzgrößen der Verwalterbranche anzukommen. Für viele Kunden sei nicht mehr der Preis, sondern die Qualifikation der Mitarbeiter das entscheidende Kriterium bei der Vergabe von Aufträgen. mehr

Projekte | 13.09.2018 | IZ 37/2018, S. 19

Baubeginn für Großprojekt I/D Cologne

Quelle: RKW Architektur +, Urheber: Anton Kolev

Quelle: RKW Architektur +, Urheber: Anton Kolev

Köln. Am 5. September fand der erste Spatenstich von Art-Invest und der Osmab Holding für das Projekt I/D Cologne im Kölner Stadtteil Mülheim statt. In den kommenden Jahren sollen hier rund 160.000 m² Bürofläche entstehen. mehr

Unternehmen | 13.09.2018 | IZ 37/2018, S. 11

Otto Stöben verwaltet Wohnanlage in Wedel

Ein europaweit tätiger Fonds hat das Kieler Unternehmen Otto Stöben Hausverwaltung mit dem Property-Management und der Vermietung einer 144 Wohneinheiten zählenden Immobilie in Wedel an der Unterelbe beauftragt. Zuvor hatte ein Berliner Immobilieninvestor Otto Stöben den Auftrag zur Betreuung und Vermarktung von 450 Wohnungen in ganz Schleswig-Ho… mehr

Unternehmen | 13.09.2018 | IZ 37/2018, S. 11

Qivalo übernimmt Abrechner Promos.FS

Der auf digitale Lösungen spezialisierte Mannheimer Messdienstleister Qivalo hat dem Berliner Systemhaus Promos consult seine Anteile am Unternehmen Promos.FS Facility Services abgekauft. Dieses hat u.a. eine integrierte Betriebskostenabrechnung samt Qualitäts- und Plausibilitätskontrolle sowie Werkzeuge zur Kosten- und Prozessoptimierung entwick… mehr

Unternehmen | 13.09.2018 | IZ 37/2018, S. 11

Verwalter des Jahres gewählt

Das Ratinger Unternehmen 3Komma1 hat beim Deutschen Verwaltertag die Auszeichnung Immobilienverwalter des Jahres erhalten. mehr

Märkte | 13.09.2018 | IZ 37/2018, S. 11

Deutsche wollen nachhaltig bauen

Quelle: <a href="http://www.pixelio.de" target="_blank">pixelio.de</a>, Urheber: Matthias Ruhbaum

Quelle: pixelio.de, Urheber: Matthias Ruhbaum

Die Mehrheit der deutschen Bevölkerung würde im Falle eines Hausbaus freiwillig viele Nachhaltigkeitskriterien umsetzen. Das zeigt eine Forsa-Umfrage im Auftrag der Deutschen Fertighaus Holding. Allerdings lag der Wert in der Umfrage vor zwei Jahren noch etwas höher. mehr

Recht & Steuern | 13.09.2018 | IZ 37/2018, S. 11

KVGs müssen Property-Manager genau unter die Lupe nehmen

Quelle: fotolia.de, Urheber: ronstik

Quelle: fotolia.de, Urheber: ronstik

Wenn Kapitalverwaltungsgesellschaften (KVGs) Property-Manager unter Vertrag nehmen, werden diese zu sogenannten Auslagerungsunternehmen. Daran knüpft die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) hohe Anforderungen an interne Kontrollsysteme und Compliancemaßnahmen. mehr

    Märkte | 13.09.2018 | IZ 37/2018, S. 8

    Zehn Jahre nach der Lehman-Pleite ...

    Quelle: Catella Property Valuation GmbH

    Quelle: Catella Property Valuation GmbH

    ... sind wir alle weiterhin mit dem Aufräumen der Trümmer beschäftigt, meint Thomas Beyerle, Chef der Catella Property Valuation. Regulierung schlägt Liberalisierung. Das wäre weniger problematisch, wenn der Markt transparenter wäre. mehr

    Recht & Steuern | 13.09.2018 | IZ MAGAZIN IMMOBILIENANWÄLTE AUSGABE 2018/2019 /2018, S. 14

    Die DSGVO in den Griff kriegen - Respekt vorm Datenschutz ist nötig, Angst aber unangebracht

    Quelle: Fotolia.com, Urheber: psdesign1

    Quelle: Fotolia.com, Urheber: psdesign1

    In der Immobilienbranche hat sich die Aufregung um die neuen Datenschutzregeln aus der Datenschutzgrundverordnung, kurz DSGVO, noch nicht gelegt. Dabei standen einige Vorgaben schon - wenig beachtet - im Bundesdatenschutzgesetz. Der Wirbel hat eines bewirkt: Datenschutz ist wieder Thema. In der Praxis ist es eines mit Tücken. mehr

    Recht & Steuern | 13.09.2018 | IZ MAGAZIN IMMOBILIENANWÄLTE AUSGABE 2018/2019 /2018, S. 22

    Der Mieter wird Servicekunde - Wie Coworking die Mietverträge für Büroimmobilien verändert

    Quelle: Fotolia.com, Urheber: Vasyl

    Quelle: Fotolia.com, Urheber: Vasyl

    Die Coworkingszene hat sich in Deutschland zumindest in den Ballungsräumen fest etabliert. Für Vermieter wie auch Nutzer können die flexiblen Konzepte einen echten Mehrwert mit sich bringen. Doch mit den Verträgen sind auch Risiken verbunden. Und häufig kommt nicht mal mehr ein Mietvertrag zustande. mehr

    Recht & Steuern | 13.09.2018 | IZ MAGAZIN IMMOBILIENANWÄLTE AUSGABE 2018/2019 /2018, S. 78

    Recht kurios - Unterirdisch: Wilde Ratten und Urinstinkt

    Was sich nicht alles in Kellern befinden kann: die Laune, die sprichwörtlichen Leichen oder aber auch das Lachen des einen oder anderen ansonsten mundwinkelverzugsarmen Zeitgenossen. Aber was, wenn dort etwas nicht mehr ist, was dort sein sollte. Oder aber etwas ist, was dort auf keinen Fall hingehört? Mit Ratten jedenfalls ist - vor allen in der Bundeshauptstadt - ganz fest zu rechnen. Strenge Duftflüssigkeiten müssen dagegen nicht toleriert werden. mehr

    Projekte | 12.09.2018

    Völkel managt Berliner Einkaufszentrum Das Schloss

    Völkel Company ist ab Oktober 2018 für das Center- und Property-Management des Einkaufszentrums Das Schloss an der Schloßstraße 34 in Berlin-Steglitz verantwortlich. Die Immobilie verfügt über 110 Ladeneinheiten mit einer vermietbaren Fläche von gut 40.000 qm. Sie wurde vor kurzem von Deka Immobilien erworben. … mehr

    Unternehmen | 12.09.2018

    Wisag übernimmt Catering für fünf Rot-Kreuz-Einrichtungen

    Der Kreisverband Lausitz des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) hat Wisag Catering mit der Essensverpflegung für fünf Einrichtungen im Raum Großräschen beauftragt. Dabei handelt es sich um den Seniorenwohnpark an der Wilhelm-Pieck-Str. 22 und die Integrationskita Zwergenhand an der Güterbahnhofstraße 6 in Großräschen, die Behindertenwohnstätten an der… mehr

    Märkte | 06.09.2018 | IZ 36/2018, S. 12

    Viel Potenzial für FM im Gesundheitssektor

    Quelle: <a href="http://www.pixelio.de" target="_blank">pixelio.de</a>, Urheber: by-sassi

    Quelle: pixelio.de, Urheber: by-sassi

    Im Gesundheitssektor lassen sich für Facility-Manager noch viele Aufträge generieren, hat das Marktforschungsunternehmen Lünendonk & Hossenfelder festgestellt. Für Klinikbetreiber sind gerade mit der Gründung von Servicegesellschaften viele Vorteile verbunden. mehr

    Unternehmen | 06.09.2018 | IZ 36/2018, S. 12

    Engie kümmert sich um Röntgenwerk

    Engie Deutschland übernimmt das technische Gebäudemanagement für die Produktionsstätte von Philips Medical Systems DMC an der Röntgenstraße in Hamburger Stadtteil Fuhlsbüttel. Der Standort, an dem Röntgenröhren gefertigt werden, ist eine der größten Niederlassungen von Philips in Deutschland. Der Vertrag läuft zunächst über fünf Jahre und betraut… mehr

    Unternehmen | 06.09.2018 | IZ 36/2018, S. 12

    Vistra verwaltet Teil des TechnologieParks

    Der internationale Immobiliendienstleister Vistra hat zum August das Property-Management für 17 Liegenschaften mit mehr als 125.000 m² im TechnologiePark Köln übernommen. Dabei handelt es sich nach Informationen der Immobilien Zeitung um den Teil des Quartiers, den Apollo Global Management und die Silverton-Gruppe als Asset-Manager im September 2… mehr

    Unternehmen | 06.09.2018 | IZ 36/2018, S. 12

    Vivanium kauft PM-Sparte von NAI

    Der Heidelberger Immobilienverwalter Vivanium hat zum 1. September dieses Jahres die Property-Management-Sparte von NAI apollo, Frankfurt, gekauft. "Die Übernahme ist eine ideale Basis, um den Markt in Frankfurt und der Region zu erschließen", erklärt Dirk Tönges, geschäftsführender Gesellschafter von Vivanium. Damit fügt das Unternehmen seinem v… mehr

    Unternehmen | 03.09.2018

    Messdienstleister Qivalo kauft Betriebskostenabrechner

    Der auf digitale Lösungen spezialisierte Mannheimer Messdienstleister Qivalo hat dem Berliner Systemhaus Promos consult seine Anteile am Unternehmen Promos.FS Facility Services abgekauft. Dieses hat u.a. eine integrierte Betriebskostenabrechnung samt Qualitäts- und Plausibilitätskontrolle sowie Werkzeuge zur Kosten- und Prozessoptimierung entwick… mehr

    Unternehmen | 03.09.2018

    Vivanium übernimmt Verwaltungsgeschäft von NAI

    Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Lars Wiederhold

    Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Lars Wiederhold

    Der inhabergeführte Heidelberger Immobilienverwalter Vivanium hat zum 1. September dieses Jahres die Property-Management-Sparte von NAI apollo, Frankfurt, gekauft. Die Mitarbeiter werden übernommen. mehr

    Karriere | 30.08.2018 | IZ 35/2018, S. 10

    Firmen kämpfen stärker um die Sterne

    Quelle: Fotolia.com, Urheber: peshkova

    Quelle: Fotolia.com, Urheber: peshkova

    Fünf Sterne für einen beliebten Chef, einen für die Work-Life-Balance: Arbeitgeberbewertungen wie diese werden in der Branche zunehmend wichtig. Facility-Manager Wisag und das Wohnungsunternehmen GAG Immobilien reagieren auf diesen Trend, indem sie ihre Profile beim Portal kununu beobachten und pflegen. Patrizia hält indes wenig davon. mehr

    Projekte | 30.08.2018 | IZ 35/2018, S. 20

    Richtfest für Fraports Winterdienstgebäude

    Frankfurt. Fraport hat nach sieben Monaten Bauzeit den Rohbau seines Winterdienstgebäudes am Flughafen fertiggestellt. Die Immobilie mit 10.000 m² Bruttogrundfläche bietet 50 Spezialfahrzeugen für den Winterdienst am Flughafen einen frostfreien Standort und umfasst zudem Büro-, Werkstatt- und Lagerflächen sowie Außenstellplätze für weitere 300 Fa… mehr

    Unternehmen | 30.08.2018 | IZ 35/2018, S. 11

    Omega bewirtschaftet sechs Häuser für M7

    Der Asset-Manager M7 Real Estate (RE) hat Omega Immobilien aus Köln mit der Gebäudebewirtschaftung von sechs Gewerbeimmobilien im Raum Stuttgart beauftragt. Die Gebäude mit Standorten in Calw, Herrenberg, Korntal-Münchingen und Weil der Stadt verfügen insgesamt über 45.657 m² Bruttogrundfläche für Büros, Gewerbe- und Produktionsräume. Sie gehören… mehr

    Unternehmen | 30.08.2018 | IZ 35/2018, S. 11

    Wisag reinigt Bremer Stadionsolaranlage

    Wisag Gebäudereinigung Mitteldeutschland ist künftig für die Reinigung der 200.000 Solarzellen umfassenden Fotovoltaikanlage des Bremer Weserstadions verantwortlich. Die Solarzellen sind sowohl auf dem Dach als auch an der Fassade der Spielstätte des Fußballbundesligisten SV Werder Bremen installiert. Sie erzeugen jährlich insgesamt bis zu 800.00… mehr

    Unternehmen | 30.08.2018 | IZ 35/2018, S. 11

    Piepenbrock nutzt Roboter

    Der Facility-Manager Piepenbrock will bundesweit Reinigungsautomaten einsetzen. mehr

    Vermischtes | 30.08.2018 | IZ 35/2018, S. 11

    DDIV fordert 40% mehr Geld für Verwalter

    Quelle:<a href="http://www.pixelio.de" target="_blank">pixelio.de</a> , Urheber: Rainer Sturm

    Quelle:pixelio.de , Urheber: Rainer Sturm

    Seit Jahren klagen die Immobilienverwalter über zu geringe Vergütungen. Nun hat der Dachverband Deutscher Immobilienverwalter (DDIV) ausgerechnet, dass die Regelsätze hierzulande 2017 geringer gestiegen sind als die Inflation. mehr

    Unternehmen | 28.08.2018

    Engie kümmert sich um Hamburger Röntgenwerk von Philips

    Engie Deutschland übernimmt das technische Gebäudemanagement für die Produktionsstätte von Philips Medical Systems DMC an der Röntgenstraße in Hamburg-Fuhlsbüttel. Der Standort, an dem Röntgenröhren gefertigt werden, ist eine der größten Niederlassungen von Philips in Deutschland. Der Vertrag läuft zunächst über fünf Jahre und betraut Engie mit d… mehr

    Unternehmen | 23.08.2018 | IZ 34/2018, S. 8

    Strabag PFS managt für HVB

    Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Alexander Heintze

    Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Alexander Heintze

    Strabag Property and Facility Services (PFS) bewirtschaftet künftig alle Immobilien der HypoVereinsbank. mehr

    Unternehmen | 23.08.2018 | IZ 34/2018, S. 8

    Discovergy stattet NKD mit Zählern aus

    Discovergy tauscht bis Ende des Jahres insgesamt 1.300 Stromzähler des Modehändlers NKD gegen intelligente Geräte aus. Dadurch soll der mit der Verbrauchserfassung verbundene Verwaltungsaufwand für NKD sinken. Mit den intelligenten Zählern ist es möglich, den Stromverbrauch aller Filialen per Internetportal oder mobiler App zu überwachen. Zudem i… mehr

    Unternehmen | 23.08.2018 | IZ 34/2018, S. 8

    Westbridge optimiert Fernwärme für alstria

    alstria office hat den Energiedienstleister Westbridge Advisory damit beauftragt, die Fernwärmeversorgung von fünf Frankfurter Büroimmobilien zu optimieren. Dabei hat Westbridge ein Einsparpotenzial von 21% des Grundpreises gehoben. Das macht für alstria jährlich rund 130.000 Euro aus. Westbridge nutzte dafür ein Verfahren zur thermischen Gebäude… mehr

    Unternehmen | 23.08.2018 | IZ 34/2018, S. 8

    VDI überarbeitet RLT-Richtlinie

    Die VDI-Gesellschaft Bauen und Gebäudetechnik hat eine Richtlinie überarbeitet, die die verschärften Anforderungen an zentrale raumlufttechnische Anlagen (RLT-Anlagen) und Geräte formuliert. In der VDI 3803 spielen neben hygienischen Aspekten auch energetische Fragen eine Rolle. Sie verlangt z.B., dass technische Komponenten wie Induktionsgeräte,… mehr

    Unternehmen | 23.08.2018 | IZ 34/2018, S. 8

    ECE spart Kosten beim Stromeinkauf

    Der Shoppingcenterbetreiber ECE hat seinen Stromeinkauf umstrukturiert. Dadurch spart das Unternehmen in den gemanagten Immobilien jährlich insgesamt rund 3,9 Mio. Euro beim Allgemeinstrom ein. Gleichzeitig verhindert der Bezug von Ökostrom durch das Hamburger Unternehmen einen jährlichen CO2-Ausstoß in Höhe von 149.000 t. Teils nutzt ECE auch ei… mehr

    Unternehmen | 23.08.2018 | IZ 34/2018, S. 8

    Dussmann erhält ISO-Zertifikat

    Der Berliner Facility-Manager Dussmann hat eine Verbundzertifizierung nach der neuen internationalen Norm ISO 45001 erhalten. Zuvor prüfte der Auditor TÜV Austria Anforderungen für Arbeits- und Gesundheitsschutz, Qualitäts- und Umweltmanagement und Energiemanagement sowie soziale Verantwortung und Nachhaltigkeit in mehreren Niederlassungen und Ku… mehr

    Unternehmen | 23.08.2018 | IZ 34/2018, S. 8

    CTP verwaltet für die P&P-Gruppe

    Die P&P-Gruppe, Fürth, hat das Unternehmen CTP Asset Management Services mit dem Property-Management dreier Gewerbeimmobilien in Franken beauftragt. Diese befinden sich am Aufseßplatz und am Kohlenhof in Nürnberg sowie gut 100 km nördlich in Kronach. Es handelt sich für CTP um den ersten Auftrag dieses Kunden. Vorverwalter war TÜV Süd Advimo.… mehr

    Unternehmen | 23.08.2018 | IZ 34/2018, S. 8

    Apoprojekt wird zum Entwickler im Bestand

    Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Lars Wiederhold

    Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Lars Wiederhold

    Bislang war Apoprojekt vor allem für den Mieterausbau von Gewerbeflächen bekannt. Nun hat das Hamburger Unternehmen sein Leistungsspektrum auf die Projektentwicklung im Bestand ausgedehnt und arbeitet dabei mit Festpreisangeboten. mehr

    Unternehmen | 23.08.2018

    Omega bewirtschaftet sechs Gewerbeimmobilien für M7 RE

    Der Asset-Manager M7 Real Estate (RE) hat Omega Immobilien mit der Gebäudebewirtschaftung von sechs Gewerbeimmobilien im Raum Stuttgart beauftragt. Die Gebäude mit Standorten in Calw, Herrenberg, Korntal-Münchingen und Weil der Stadt verfügen insgesamt über 45.657 qm Bruttogrundfläche für Büros, Gewerbe- und Produktionsräume. Sie gehören allesamt… mehr

    Unternehmen | 22.08.2018

    Wisag reinigt die Solaranlage des Bremer Weserstadions

    Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Nicolas Katzung

    Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Nicolas Katzung

    Wisag Gebäudereinigung Mitteldeutschland ist künftig für die Reinigung der 200.000 Solarzellen umfassenden Fotovoltaikanlage des Bremer Weserstadions verantwortlich. Die Solarzellen sind sowohl auf dem Dach als auch an der Fassade der Spielstätte des Fußballbundesligisten SV Werder Bremen installiert. Sie erzeugen jährlich insgesamt bis zu 800.00… mehr

    Projekte | 16.08.2018 | IZ 33/2018, S. 11

    Fast autarkes Tagungszentrum

     Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Lars Wiederhold

    Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Lars Wiederhold

    In Wiesbaden ist mit dem RheinMain CongressCenter ein Tagungszentrum entstanden, das seine Stromversorgung fast völlig alleine stemmt. mehr

    Unternehmen | 16.08.2018 | IZ 33/2018, S. 11

    BayernFM steigert seine Umsatzerlöse

    Bayern Facility Management (BayernFM) hat inklusive der im Sicherheitssegment tätigen Tochtergesellschaft BayernCS im Geschäftsjahr 2017 Umsatzerlöse in Höhe von 51,4 Mio. Euro erzielt. Das sind 7,8% mehr als im Jahr zuvor. Auf BayernCS entfielen 6,1 Mio. Euro. Die Mitarbeiterzahl von BayernFM erhöhte sich um 8% auf insgesamt 460 (BayernCS: 118).… mehr

    Unternehmen | 16.08.2018 | IZ 33/2018, S. 11

    Apleona rüstet Wilos Smart Factory aus

    Apleona Wolfferts Gebäudetechnik rüstet das neue 55.000 m² große Produktionsgebäude Smart Factory des Pumpenherstellers Wilo in Dortmund mit Kälte-, Heizungs- und Sanitärtechnik aus. Die Fertigungshalle entsteht aktuell zusammen mit drei Verwaltungsgebäuden auf dem Areal der Wilo-Zentrale an der Nortkirchenstraße. Apleona wird voraussichtlich bis… mehr

    Unternehmen | 16.08.2018 | IZ 33/2018, S. 11

    Verwaltung über den Dächern von Frankfurt

    Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Lars Wiederhold

    Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Lars Wiederhold

    Den Property-Managern von BNP Paribas Real Estate (BNPPRE) ist es bei der Verwaltung von Hochhäusern am liebsten, wenn sie im gemanagten Gebäude selbst ein Büro vorfinden. Kurze Wege und ein direkter Kontakt zu den Mietern zählen zu den Gründen. Dieses Geschäftsmodell wird unter anderem im 186 m hohen Frankfurter Bürohochhaus Trianon praktiziert. mehr

    Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Alexander Heintze

    Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Alexander Heintze

    Unternehmen | 13.08.2018

    HVB beauftragt Strabag PFS mit FM

    Strabag Property and Facility Services (PFS) übernimmt nach einer sechsmonatigen Startup-Phase zum 1. April 2019 das technische, infrastrukturelle und kaufmännische Gebäudemanagement für alle Standorte der HypoVereinsbank (HVB). Die Vertragslaufzeit beträgt fünfeinhalb Jahre. "Das ist der größte FM-Auftrag der dieses Jahr in Deutschland vergeben … mehr

    Unternehmen | 09.08.2018 | IZ 32/2018, S. 9

    UIRE vergibt Großauftrag an vier Verwalter

    Quelle: Union Investment

    Quelle: Union Investment

    Union Investment Real Estate (UIRE) hatte das Property-Management für 150 Gewerbeimmobilien neu ausgeschrieben. Für das Portfolio mit 2 Mio. m² Mietfläche und einem Sachverständigenwert von etwa 7 Mrd. Euro sind nun vier statt wie zuvor drei Dienstleister verantwortlich. mehr

    Unternehmen | 09.08.2018 | IZ 32/2018, S. 9

    Bossert verwaltet 849 Wohnungen mehr

    Heinrich Bossert Immobilien hat in den ersten beiden Quartalen Aufträge für das kaufmännische und technische Property-Management von sieben Wohnimmobilien in Düsseldorf und Frankfurt mit 849 Wohnungen bzw. 73.000 m² vermietbarer Fläche erhalten. Auf Auftraggeberseite stehen Sondervermögen und eine Versicherung. Die Gebäude sind überwiegend maxima… mehr

    Unternehmen | 09.08.2018 | IZ 32/2018, S. 9

    BP arbeitet weiter mit Wisag zusammen

    Der Öl- und Gaskonzern BP hat seine Zusammenarbeit mit Wisag Industrie Service um zwei Jahre verlängert. Damit wird Wisag bis Mitte 2020 das integrierte Facility-Management für zehn Standorte von BP in Deutschland, Österreich und der Schweiz erbringen. Zu den Leistungen zählen u.a. die Wartung und Instandsetzung der technischen Anlagen, Catering,… mehr

    Unternehmen | 09.08.2018 | IZ 32/2018, S. 9

    Spie ist weiterhin für BMW im Einsatz

    BMW hat den Auftrag für das Facility-Management des Innovationsparks Wackersdorf erneut an Spie vergeben. Damit arbeiten die beiden Unternehmen mindestens für weitere drei Jahre zusammen. Es besteht zudem eine Verlängerungsoption um zwei Jahre. Spie ist auf dem 55 ha großen Gelände für das technische, kaufmännische und infrastrukturelle Gebäudema… mehr

    Unternehmen | 09.08.2018 | IZ 32/2018, S. 9

    Co-Verwaltung für Berliner CoFactory

    Nach dem 24.000 m² großen Hohenzollern Campus in Berlin-Charlottenburg verwalten Heico, Wiesbaden, und Profi Partner, Berlin, nun auch das Bürohaus CoFactory an der Genthiner Straße 32-34 in Berlin-Mitte gemeinsam. Das Gebäude mit 6.120 m² Gewerbefläche hat Profi Partner entwickelt und an einen von REInvest Asset Management verwalteten Fonds verk… mehr

    Unternehmen | 09.08.2018 | IZ 32/2018, S. 9

    Caverion rüstet SMP-Center aus

    Caverion stattet für den Automobilzulieferer SMP dessen Vorseriencenter in Neustadt an der Donau mit Gebäudetechnik aus. Der Auftrag umfasst die Gewerke Heizung, Kälte, Raumlufttechnik und Sanitär auf einer Gebäudefläche von ca. 6.000 m². "Ausschlaggebend ist bei diesem Projekt die fristgerechte Fertigstellung", erklärt Stephan Dobmayr, Director … mehr

    Unternehmen | 07.08.2018

    Wilo beauftragt Apleona mit Gebäudeausrüstung

    Apleona Wolfferts Gebäudetechnik rüstet das neue 55.000 qm große Produktionsgebäude Smart Factory des Pumpenherstellers Wilo in Dortmund mit Kälte-, Heizungs- und Sanitärtechnik aus. Die Fertigungshalle entsteht aktuell zusammen mit drei Verwaltungsgebäuden auf dem Areal der Wilo-Zentrale an der Nortkirchenstraße. Apleona wird voraussichtlich bis… mehr

    Unternehmen | 03.08.2018

    Heico und Profi Partner verwalten Berliner CoFactory

    Nach dem 24.000 qm großen Hohenzollern Campus in Berlin-Charlottenburg verwalten Heico, Wiesbaden, und Profi Partner, Berlin, nun auch das Bürohaus CoFactory an der Genthiner Straße 32-34 in Berlin-Mitte zusammen. Das Gebäude mit 6.120 qm Gewerbefläche hat Profi Partner entwickelt und an einen von REInvest Asset Management verwalteten Fonds verka… mehr

    Unternehmen | 02.08.2018

    Caverion rüstet SMP-Center in Neustadt mit Technik aus

    Caverion stattet für den Automobilzulieferer SMP dessen Vorseriencenter in Neustadt an der Donau mit Gebäudetechnik aus. Der Auftrag umfasst die Gewerke Heizung, Kälte, Raumlufttechnik und Sanitär auf einer Gebäudefläche von rund 6.000 qm. "Ausschlaggebend ist bei diesem Projekt die fristgerechte Fertigstellung", erklärt Stephan Dobmayr, Director… mehr

    Unternehmen | 02.08.2018 | IZ 31/2018, S. 13

    TÜV Süd Advimo managt zwei Hallen

    TÜV Süd Advimo übernimmt für den Stuttgarter Projektentwickler W2 Development das kaufmännische und das technische Property-Management für zwei zusammen 11.000 m² große Hallen auf dem Gelände des geplanten Goldbach Campus in Sindelfingen (Landkreis Böblingen). Der Campus wird in zwei Bauabschnitten auf knapp 2,4 ha zwischen Mahdentalstraße und Sc… mehr

    Projekte | 02.08.2018 | IZ 31/2018, S. 13

    Spie baut ein Rechenzentrum aus

    Spie wird den vollständigen Innenausbau und die technische Gebäudeausstattung für das neue Frankfurter Rechenzentrum FRA14 übernehmen. Einen entsprechenden Vertrag schlossen kürzlich der Gebäudedienstleister und Interxion, der Entwickler und zukünftige Betreiber des Datacenters an der Weismüllerstraße im Ostend. Bei der Umsetzung wird Spie Lück a… mehr

    Unternehmen | 02.08.2018 | IZ 31/2018, S. 13

    Piepenbrock reinigt für die VR-Bank

    Piepenbrock übernimmt die Unterhalts- und Glasreinigung an 29 Standorten der VR-Bank Westmünsterland in den Kreisen Borken und Coesfeld. 33 Mitarbeiter von Piepenbrock betreuen rund 27.000 m² Fläche, die sich auf Bürogebäude, Filialen und SB-Stellen verteilt. Als Symbol der Zusammenarbeit hat der Dienstleister 51 Bäume im eigenen Forst im branden… mehr

    Unternehmen | 02.08.2018 | IZ 31/2018, S. 13

    Apleona managt Quartier

    Quelle: Apleona

    Quelle: Apleona

    Apleona HSG Facility Management hat das technische und infrastrukturelle FM für das Quartier Hellersdorf in Berlin übernommen. mehr

      Politik | 02.08.2018 | IZ 31/2018, S. 13

      Potenzial für Mieterstrom wird nicht gehoben

      Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Lars Wiederhold

      Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Lars Wiederhold

      Nicht einmal 1% des Solarpotenzials deutscher Mietshäuser wurde durch das vor einem Jahr verabschiedete Mieterstromgesetz bislang gehoben, schätzen der GdW Bundesverband deutscher Wohnungs- und Immobilienunternehmen und der Bundesverband Solarwirtschaft. Die Immobilien Zeitung sprach mit Stefan Harder, Geschäftsführer des Energieversorgers E.Vita, über mögliche Ursachen wie nicht praxisgerechte Netzentgelte. mehr

      Unternehmen | 02.08.2018 | IZ 31/2018, S. 13

      3PM weitet die Kinoverwaltung aus

      Der Berliner Immobiliendienstleister 3PM Services hat ein Verwaltungsmandat für einen britischen Investor erheblich ausgebaut. Bereits seit 2017 betreut das Unternehmen vier unter der Marke Cinemaxx betriebene Kinos mit zusammen rund 31.000 m² Fläche und 8,6 Mio. Euro Mieteinnahmen. Jetzt kamen in diesem Rahmen weitere 77.138 m² hinzu. Hauptsächl… mehr

      Unternehmen | 02.08.2018 | IZ 31/2018, S. 13

      Dussmann umsorgt Oracle-Standorte

      Dussmann Service verantwortet seit dem Februar 2018 das umfassende Facility-Management für bundesweit 15 Standorte des IT-Dienstleisters Oracle Deutschland. Neben Haus- und Anlagentechnik, Gebäudereinigung und Sicherheitsdienst sind auch die Abwicklung von Post und Telefon sowie Cateringservices und Konferenzbetreuung enthalten. Eine besondere Ro… mehr

      Unternehmen | 02.08.2018 | IZ 31/2018, S. 13

      GIG kümmert sich um Creative Campus

      Der Berliner Gebäude- und Anlagendienstleister GIG hat bereits zum 1. April dieses Jahres das vollständige Facility-Management für den Creative Campus im nordrhein-westfälischen Monheim übernommen. Das rund 15,9 ha große Areal mit derzeit rund 40.000 m² Labor-, Büro- und Lagerfläche sowie Gemeinschaftseinrichtungen wie einer Kantine und einem Kin… mehr

      Unternehmen | 31.07.2018

      Heinrich Bossert verwaltet 849 Wohnungen mehr

      Heinrich Bossert Immobilien hat in den ersten beiden Quartalen Aufträge für das kaufmännische und technische Property-Management von sieben Wohnimmobilien in Düsseldorf und Frankfurt mit 849 Wohnungen bzw. 73.000 qm vermietbarer Fläche erhalten. Auf Auftraggeberseite stehen Sondervermögen und eine Versicherung. Die Gebäude sind überwiegend maxima… mehr

      Unternehmen | 31.07.2018

      HPM managt Nord-Portfolio von Generali Real Estate

      Der Asset-Manager Generali Real Estate beauftragt HIH Property Management (HPM) zum 1. Januar 2019 mit der Verwaltung seines gemischt genutzten Nord-Portfolios. Dieses besteht aus insgesamt 32 Büro- und Wohnimmobilien sowie zwei Shoppingcentern. Die Gebäude befinden sich in Berlin, Hamburg und Schwerin. "Das Portfolio hat ein Volumen von ca. 1 Mr… mehr

      Unternehmen | 26.07.2018 | IZ 30/2018, S. 9

      Apleona verwaltet Corpus-Portfolio

      Corpus Sireo Real Estate hat Apleona Real Estate Management (REM) für fünf Jahre mit der Verwaltung eines Büroportfolios mit elf Immobilien und 110.000 m² Gesamtmietfläche beauftragt. Fünf der Gebäude befinden sich in Nordrhein-Westfalen, u.a. das Global Gate an der Grafenberger Allee 293-297 in Düsseldorf und das Haus Oskar-Jäger-Straße 50 in Kö… mehr

      Unternehmen | 26.07.2018 | IZ 30/2018, S. 9

      Strabag managt für die Bahn Bürohäuser

      Die Deutsche Bahn hat Strabag PFS mit dem infrastrukturellen und technischen Facility-Management zweier Bürohäuser beauftragt. Dabei handelt es sich um die Gebäude Stephensonstraße 1 in Frankfurt und Masurenallee 33 in Duisburg, die zusammen rund 80.000 m² Bruttogrundfläche umfassen. Der Auftrag umfasst u.a. die Wartung und Instandsetzung der tec… mehr

      Unternehmen | 26.07.2018 | IZ 30/2018, S. 9

      TÜV Süd Advimo siegt erneut im Verwaltervergleich

      Urheber: Chris Kister

      Urheber: Chris Kister

      TÜV Süd Advimo hat erneut in der Kundenwertung des Bell Property Management Reports die meisten Punkte eingesammelt. Auf den weiteren Plätzen des Branchenrankings der Immobilienverwalter weht aber schon ein frischer Wind. mehr

      Unternehmen | 26.07.2018 | IZ 30/2018, S. 8

      Strabags Auslandsgeschäft läuft

      Strabag PFS hat im Jahr 2017 offenbar den Umsatzrückgang des Vorjahres überwunden und ein geringfügiges Wachstum bilanziert. Das insgesamt relativ kleine Auslandsgeschäft hatte daran großen Anteil. mehr

      Projekte | 26.07.2018

      Spie baut Frankfurter Rechenzentrum FRA14 aus

      Spie wird den vollständigen Innenausbau und die technische Gebäudeausstattung für das neue Frankfurter Rechenzentrum FRA14 übernehmen. Einen entsprechenden Vertrag schlossen heute der Gebäudedienstleister und Interxion, der Entwickler und zukünftige Betreiber des Datacenters an der Weismüllerstraße im Ostend. Bei der Umsetzung wird Spie Lück als … mehr

      Unternehmen | 24.07.2018

      TÜV Süd Advimo managt zwei Hallen in Sindelfingen

      TÜV Süd Advimo übernimmt für den Stuttgarter Projektentwickler W2 Development das kaufmännische und das technische Property-Management für zwei zusammen 11.000 qm große Hallen auf dem Gelände des geplanten Goldbach Campus in Sindelfingen (Landkreis Böblingen). Der Campus wird in zwei Bauabschnitten auf knapp 2,4 ha zwischen Mahdentalstraße und Sc… mehr

      Unternehmen | 24.07.2018

      Dussmann umsorgt bundesweit Oracle-Standorte

      Dussmann Service hat zum Februar 2018 das umfassende Facility-Management für bundesweit 15 Standorte des IT-Dienstleisters Oracle Deutschland übernommen. Neben Haus- und Anlagentechnik, Gebäudereinigung und Sicherheitsdienst sind auch die Abwicklung von Post und Telefon sowie Cateringservices und Konferenzbetreuung enthalten. Eine besondere Rolle… mehr

      Unternehmen | 23.07.2018

      3PM weitet Kinoverwaltung auf rund 110.000 qm aus

      Der Berliner Immobiliendienstleister 3PM Services hat ein Verwaltungsmandat für einen britischen Investor erheblich ausgebaut. Bereits seit 2017 betreut das Unternehmen vier unter der Marke Cinemaxx betriebene Kinos mit zusammen rund 31.000 qm Fläche und 8,6 Mio. Euro Mieteinnahmen. Jetzt kamen in diesem Rahmen weitere 77.138 qm hinzu. Hauptsächl… mehr

      Unternehmen | 20.07.2018

      Strabag PFS wächst vor allem im Ausland

      Strabag PFS hat im Jahr 2017 offenbar den Umsatzrückgang des Vorjahrs überwunden und ein geringfügiges Wachstum seiner Leistung bilanziert. Das insgesamt relativ kleine Auslandsgeschäft hatte daran einen überproportionalen Anteil. mehr

      Unternehmen | 19.07.2018 | IZ 29/2018, S. 11

      Famos managt künftig nur Gewerbeflächen

      Quelle: Famos Immobilien

      Quelle: Famos Immobilien

      Famos Immobilien aus dem nordrhein-westfälischen Korschenbroich ist historisch bedingt auf das Property-Management von Liegenschaften spezialisiert, die sich in der Hand wohlhabender Familien und Privatpersonen befinden. Dabei will sich das Unternehmen künftig auf die Verwaltung von Gewerbeflächen konzentrieren. mehr

      Unternehmen | 19.07.2018

      Apleona hält das Berliner Quartier Hellersdorf im Schuss

      Quelle: Apleona

      Quelle: Apleona

      Apleona HSG Facility Management hat zum 1. Juli 2018 das Facility-Management für Technik und weitere Infrastruktur des Quartiers Hellersdorf in Berlin übernommen. Das auch als Helle Mitte bekannte Ensemble mit rund 55.000 qm BGF umfasst vier Gebäude am Fritz-Lang-Platz mit Büros, Wohnungen und Einzelhändlern bzw. Dienstleistern, einem Fitnessstud… mehr

      Unternehmen | 16.07.2018

      GIG kümmert sich um Monheimer Creative Campus

      Der Berliner Gebäude- und Anlagendienstleister GIG hat bereits zum 1. April 2018 das vollständige Facility-Management (FM) für den Creative Campus im nordrhein-westfälischen Monheim übernommen. Das rund 15,9 ha große Areal mit derzeit rund 40.000 qm Labor-, Büro- und Lagerfläche sowie Gemeinschaftseinrichtungen wie Kantine und Kindergarten ist ei… mehr

      Unternehmen | 12.07.2018

      Piepenbrock reinigt für die VR-Bank Westmünsterland

      Piepenbrock übernimmt die Unterhalts- und Glasreinigung an 29 Standorten der VR-Bank Westmünsterland in den Kreisen Borken und Coesfeld. 33 Piepenbrock-Mitarbeiter betreuen insgesamt rund 27.000 qm Fläche, die sich auf Bürogebäude, Filialen und SB-Stellen verteilt. Als Symbol der Zusammenarbeit hat der Dienstleister 51 Bäume im eigenen Forst in R… mehr

      Märkte | 12.07.2018 | IZ 28/2018, S. 9

      Energiewende klappt nur mit WEG-Reform

      Quelle: <a href="http://www.pixelio.de" target="_blank">pixelio.de</a>, Urheber: Rainer Sturm

      Quelle: pixelio.de, Urheber: Rainer Sturm

      Die Wohnungseigentümergemeinschaften hierzulande führen immer weniger energetische Sanierungen durch, stellt der Dachverband Deutscher Immobilienverwalter (DDIV) fest. Abhilfe könnte bei diesem und weiteren Problemen eine grundlegende Reform des Wohneigentumsgesetzes (WEG) schaffen, glaubt der DDIV. mehr

      Unternehmen | 12.07.2018

      Strabag PFS managt zwei Bürogebäude für die Deutsche Bahn

      Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Lars Wiederhold

      Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Lars Wiederhold

      Die Deutsche Bahn hat Strabag PFS mit dem infrastrukturellen und technischen Facility-Management zweier Bürohäuser beauftragt. Dabei handelt es sich um die Gebäude Stephensonstraße 1 in Frankfurt und Masurenallee 33 in Duisburg, die zusammen rund 80.000 qm Bruttogrundfläche umfassen. Der Auftrag umfasst u.a. die Wartung und Instandsetzung der tec… mehr

      Unternehmen | 12.07.2018

      Apleona managt Büroportfolio für Corpus Sireo

      Quelle: Apleona

      Quelle: Apleona

      Corpus Sireo Real Estate hat Apleona Real Estate Management (REM) für fünf Jahre mit der Verwaltung eines Büroportfolios mit elf Immobilien und 110.000 qm Gesamtmietfläche beauftragt. Fünf der Gebäude befinden sich in Nordrhein-Westfalen, u.a. das Global Gate an der Grafenberger Allee 293-297 in Düsseldorf und das Haus Oskar-Jäger-Straße 50 in Kö… mehr

      Unternehmen | 11.07.2018

      ISS reinigt für Center Parcs Ferienhäuser im Allgäu

      Center Parcs

      Center Parcs

      Center Parcs hat ISS als Reinigungsdienstleister für seinen im Oktober in Leutkirch im Allgäu eröffnenden Ferienpark ausgewählt. ISS wird dort u.a. 389 Ferienhäuser sowie den Spa- und Countryclub säubern. Außerdem übernimmt das Unternehmen dort Transporte, z.B. von Wäsche. Insgesamt wird der Auftrag mit einer Laufzeit von drei Jahren und einer Ve… mehr

      Unternehmen | 05.07.2018

      Apleona bewirtschaftet K+S-Zentrale in Kassel

      Das Bergbauunternehmen K+S hat Apleona HSG Facility Management mit dem technischen und infrastrukturellen Facility-Management seines Unternehmenssitzes an der Bertha-von-Suttner-Str. 7 in Kassel beauftragt. Die Zentrale verfügt über insgesamt 20.000 qm Bruttogrundfläche, die sich auf fünf Gebäude verteilt. Apleona wartet dort künftig u.a. die tec… mehr

      Unternehmen | 05.07.2018 | IZ 27/2018, S. 11

      Spie verdrängt Apleona HSG beim Umsatz von der Spitze

      Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Lars Wiederhold

      Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Lars Wiederhold

      Der FM-Dienstleister Spie hat sich im Geschäftsjahr 2017 mit einem von Lünendonk & Hossenfelder geschätzten Inlandsumsatz von 1,5 Mrd. Euro den ersten Platz im Ranking der Lünendonk-Liste gesichert. mehr

      Unternehmen | 05.07.2018 | IZ 27/2018, S. 11

      Spie arbeitet weiter für die Commerzbank

      Die Commerzbank hat ihre Zusammenarbeit mit dem Facility-Manager Spie für ihr Frankfurter Dienstleistungszentrum an der Mainzer Landstraße 153 mit 105.000 m² Bruttogrundfläche verlängert. Die Immobilie enthält u.a. einen der größten Händlersäle Europas sowie ein Rechenzentrum und ein Druckzentrum. Spie ist seit 2001 für die Commerzbank in dem Geb… mehr

      Unternehmen | 05.07.2018 | IZ 27/2018, S. 11

      ista senkt seinen CO₂-Verbrauch

      Der Messdienstleister ista hat seine CO2-Emissionen pro Mitarbeiter im Geschäftsjahr 2017 um knapp 7% gesenkt. Der Stromverbrauch der gesamten Unternehmensgruppe sank um 6%. Den Kraftstoffverbrauch pro Mitarbeiter reduzierte ista um 8%. Dies geht aus dem achten Nachhaltigkeitsbericht des Dienstleisters hervor. … mehr

      Unternehmen | 05.07.2018 | IZ 27/2018, S. 11

      Apleona managt drei Bürohäuser für alstria

      alstria office hat Apleona HSG mit dem technischen und infrastrukturellen Facility-Management dreier Bürohäuser in Düsseldorf beauftragt. Die Gebäude Am Seestern 1, Immermannstraße 40, Ecke Charlottenstraße und Kaistraße 16-18 verfügen zusammen über rund 57.000 m² Gesamtfläche. Neben Reinigungsleistungen und der Pflege der Außenanlagen wartet und… mehr

      Unternehmen | 28.06.2018 | IZ 26/2018, S. 9

      À-la-Carte-Essen für die Patienten

      Der Dienstleister Sodexo plädiert für À-la-Carte-Konzepte in der Verpflegung von Krankenhäusern und Senioreneinrichtungen. Entsprechende Pilotprojekte habe das Unternehmen erfolgreich u.a. im Universitätsklinikum Schleswig-Holstein umgesetzt. "Gutes Essen trägt bei Patienten im Krankenhaus zu einer schnelleren Genesung bei, das ist durch Studien … mehr

      Märkte | 28.06.2018 | IZ 26/2018, S. 9

      Intelligente Fassaden sparen viel Energie

      Intelligente Fassaden könnten ein erhebliches Potenzial für die Energiewende bieten. Das war Thema einer vom Gebäudetechniker Engie bei den Berliner Energietagen veranstalteten Diskussion. Würden allein die bestehenden Außenwandflächen der Wohngebäude in Deutschland moderat mit Fotovoltaikelementen oder anderen innovativen Technologien bestückt, … mehr

      Projekte | 28.06.2018 | IZ 26/2018, S. 9

      Gewerbegebiet wird nachhaltig

      Urheberin: Gerhilde Skoberne/Nachhaltiges Gewerbegebiet

      Urheberin: Gerhilde Skoberne/Nachhaltiges Gewerbegebiet

      Im östlichen Frankfurter Stadtgebiet soll sich ein insgesamt 185 ha Fläche umfassendes altes Industriegelände in das "Nachhaltige Gewerbegebiet" verwandeln. Dabei setzt die Stadt auf eine starke Kooperation mit den ansässigen Unternehmen. mehr

      Unternehmen | 28.06.2018 | IZ 26/2018, S. 9

      3PM verwaltet 15.000 m² mehr

      Zusätzliche Gewerbe- und Bürofläche in einem Umfang von 15.000 m² managt jetzt Immobiliendienstleister 3PM Service. Die Objekte befinden sich in Toplagen von Berlin, sagt Geschäftsführerin Antje Lubitz. Ein Bürohaus an der Potsdamer Straße umfasst 3.000 m². Ein 35 m hohes Multi-Tenant-Projekt steht im Regierungsviertel und ist 6.000 m² Mietfläche… mehr

      Unternehmen | 28.06.2018 | IZ 26/2018, S. 9

      Cofinimmo beauftragt Treureal mit PM

      Treureal Property Management erweitert seine Zusammenarbeit mit der belgischen Investmentgesellschaft Cofinimmo. Diese hat im laufenden Jahr drei weitere Pflegeimmobilien mit insgesamt rund 20.000 m² in die Hände des Mannheimer Verwalters gegeben, zuletzt eines in der schleswig-holsteinischen Stadt Niebüll. Treureal übernimmt dafür das technische… mehr

      Unternehmen | 28.06.2018 | IZ 26/2018, S. 9

      IC managt für Shaftesbury

      Die Frankfurter IC Immobilien Holding hat vom Luxemburger Vermögensverwalter Shaftesbury Asset Management den Auftrag für das Property-Management (PM) von zwei Büro- und Geschäftsobjekten in Frankfurt und Düsseldorf mit zusammen 14.500 m² Mietfläche erhalten. In Düsseldorf handelt es sich um das 1999 fertiggestellte Büro- und Geschäftshaus Neuer … mehr

      Unternehmen | 28.06.2018 | IZ 26/2018, S. 9

      Profi Partner und Heico kooperieren

      Die Unternehmensgruppe Heico, Wiesbaden, und Profi Partner, Berlin, sind eine Kooperation eingegangen, in der sie zusammen Kunden gewinnen wollen. Dazu haben sie im April dieses Jahres ein gemeinsames Büro an der Wallstraße 35 in Berlin eröffnet. Profi Partner ist seit 22 Jahren als Initiator, Projektsteuerer und Vertriebskoordinator auf dem Immo… mehr

      Projekte | 28.06.2018 | IZ 26/2018, S. 9

      Luxusauftrag für Caverion

      Caverion wird für Züblin einen hochpreisigen Wohnkomplex im Parkend Frankfurt mit Gebäudetechnik ausrüsten. mehr

      Unternehmen | 26.06.2018

      Spie überholt Apleona HSG beim Inlandsumsatz

      Quelle: Spie GmbH

      Quelle: Spie GmbH

      Der FM-Dienstleister Spie hat sich im Geschäftsjahr 2017 mit einem von Lünendonk geschätzten Inlandsumsatz von 1,5 Mrd. Euro den ersten Platz im Umsatzranking der Lünendonk-Liste gesichert. Der langjährige Branchenprimus Apleona HSG Facility Management muss sich mit Platz zwei begnügen. mehr

      Unternehmen | 26.06.2018

      Treureal verwaltet weitere drei Pflegeheime für Cofinimmo

      Treureal Property Management erweitert seine Zusammenarbeit mit dem belgischen Investor Cofinimmo. Dieser hat im laufenden Jahr drei weitere Pflegeimmobilien mit insgesamt rund 20.000 qm in die Hände des Mannheimer Verwalters gegeben, zuletzt eines in der schleswig-holsteinischen Stadt Niebüll. Treureal übernimmt dafür das technische Property-Man… mehr

      Unternehmen | 21.06.2018 | IZ 25/2018, S. 13

      PropertyFirst verwaltet für KanAM

      Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket. Der Property-Manager PropertyFirst nimmt weitere drei Gebäude von KanAM Grund ins verwaltete Portfolio. Dabei handelt es sich um die 7.600 m² große Verwaltungszentrale von AccorInvest Germany an der Hanns-Schwindt-Straße 2-4 in München-Riem, den u.a. an HTG Hightech Gerätebau vermieteten TechPark Oberhaching mit 12.500 m² Nutzfläche an der Raiffe… mehr

      Unternehmen | 21.06.2018 | IZ 25/2018, S. 13

      Strabag PFS betreut Läden für Orsay

      Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket. Die Modekette Orsay hat Strabag Property and Facility Services (PFS) mit dem technischen Facility-Management von mehr als 200 Geschäften beauftragt. Die Läden verfügen über Flächen von 37 m² bis 652 m². Strabag PFS wartet u.a. die sogenannten Torluftschleier, die den Luftaustausch an den Eingängen eindämmen, sowie die Sicherheitsbeleuchtung und A… mehr

      WICHTIGE BRANCHEN-NEWS JEDEN FREITAG!

      Jetzt zum IZ Wochennewsletter und IZ Update anmelden.

      Ich akzeptiere die AGB und Datenschutzbestimmungen.

      Kostenfrei für Abonnenten

      Alle Zwangsversteigerungen in Deutschland

      Ein Service für IZ-Abonnenten:
      Alle Zwangsversteigerungen in Deutschland - täglich aktuell, übersichtlich geordnet und kostenfrei!

      Immobilienanwälte

      wer sie sind | was sie leisten | wie viel sie kosten

      Immobilienanwälte
      Quelle: Immobilien Zeitung
      Blockchain-Technologie und Immobilienwirtschaft? Erfahren Sie, welche Anwendungsfälle denkbar sind. Ferner: Coworking und alte Mietverträge, Reform des Grunderwerbsteuergesetzes, Tipps zur DSGVO, Bilanz beim Bauvertragsrecht u.v.m.

      Meinung

      IZ
      IZ

      Register gegen neue Krise

      Die bestehenden makroprudenziellen Werkzeuge gegen eine neue Finanz- und Immob… mehr

      Aktuelle Jobangebote

      Weitere aktuelle Stellenanzeigen finden Sie im Jobportal der Immobilien Zeitung unter IZ-Jobs.de.

      Film der Woche

      Der Abriss schreitet voran

      Quelle: Screenshot youtube.de
      Quelle: Screenshot youtube.de
      Wenn Sie glauben, Sie hätten schon alles zum Thema Abrissarbeiten gesehen, dan… mehr

      Veranstaltungen

      Mo Di Mi Do Fr Sa So
      22
      23
      30
      3
      7
      13
      14

      Kontakt

      Tel. 0611 / 97 32 6 - 0
      Fax 0611 / 97 32 6 - 31
      info@iz.de

      Kontakt für Leser:
      abo@iz.de

      Kontakt für Anzeigenkunden:
      Ansprechpartner und Mediadaten der IZ