Sie verwenden
iz.de als
Gastnutzer
Alle Leistungen ansehen
Tooltipp
{{counter.remaining}} {{counter.title}}

Sie haben einen Artikel verbraucht

Als registrierter Nutzer können Sie bis zu 10 Artikel pro Monat lesen - kostenfrei und unverbindlich

{{vm.izPaket[vm.user.izPaket].title}}

Ihre Leistungen

Facility-Management & Property-Management

Projekte | 16.08.2018 | IZ 33/2018, S. 11

Fast autarkes Tagungszentrum

 Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Lars Wiederhold

Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Lars Wiederhold

In Wiesbaden ist mit dem RheinMain CongressCenter ein Tagungszentrum entstanden, das seine Stromversorgung fast völlig alleine stemmt. mehr

Unternehmen | 16.08.2018 | IZ 33/2018, S. 11

BayernFM steigert seine Umsatzerlöse

Bayern Facility Management (BayernFM) hat inklusive der im Sicherheitssegment tätigen Tochtergesellschaft BayernCS im Geschäftsjahr 2017 Umsatzerlöse in Höhe von 51,4 Mio. Euro erzielt. Das sind 7,8% mehr als im Jahr zuvor. Auf BayernCS entfielen 6,1 Mio. Euro. Die Mitarbeiterzahl von BayernFM erhöhte sich um 8% auf insgesamt 460 (BayernCS: 118).… mehr

Unternehmen | 16.08.2018 | IZ 33/2018, S. 11

Apleona rüstet Wilos Smart Factory aus

Apleona Wolfferts Gebäudetechnik rüstet das neue 55.000 m² große Produktionsgebäude Smart Factory des Pumpenherstellers Wilo in Dortmund mit Kälte-, Heizungs- und Sanitärtechnik aus. Die Fertigungshalle entsteht aktuell zusammen mit drei Verwaltungsgebäuden auf dem Areal der Wilo-Zentrale an der Nortkirchenstraße. Apleona wird voraussichtlich bis… mehr

Unternehmen | 16.08.2018 | IZ 33/2018, S. 11

Verwaltung über den Dächern von Frankfurt

Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Lars Wiederhold

Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Lars Wiederhold

Den Property-Managern von BNP Paribas Real Estate (BNPPRE) ist es bei der Verwaltung von Hochhäusern am liebsten, wenn sie im gemanagten Gebäude selbst ein Büro vorfinden. Kurze Wege und ein direkter Kontakt zu den Mietern zählen zu den Gründen. Dieses Geschäftsmodell wird unter anderem im 186 m hohen Frankfurter Bürohochhaus Trianon praktiziert. mehr

Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Alexander Heintze

Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Alexander Heintze

Unternehmen | 13.08.2018

HVB beauftragt Strabag PFS mit FM

Strabag Property and Facility Services (PFS) übernimmt nach einer sechsmonatigen Startup-Phase zum 1. April 2019 das technische, infrastrukturelle und kaufmännische Gebäudemanagement für elf Standorte der HypoVereinsbank (HVB). Die Vertragslaufzeit beträgt fünfeinhalb Jahre. "Das ist der größte FM-Auftrag der dieses Jahr in Deutschland vergeben w… mehr

Unternehmen | 09.08.2018 | IZ 32/2018, S. 9

UIRE vergibt Großauftrag an vier Verwalter

Quelle: Union Investment

Quelle: Union Investment

Union Investment Real Estate (UIRE) hatte das Property-Management für 150 Gewerbeimmobilien neu ausgeschrieben. Für das Portfolio mit 2 Mio. m² Mietfläche und einem Sachverständigenwert von etwa 7 Mrd. Euro sind nun vier statt wie zuvor drei Dienstleister verantwortlich. mehr

Unternehmen | 09.08.2018 | IZ 32/2018, S. 9

Bossert verwaltet 849 Wohnungen mehr

Heinrich Bossert Immobilien hat in den ersten beiden Quartalen Aufträge für das kaufmännische und technische Property-Management von sieben Wohnimmobilien in Düsseldorf und Frankfurt mit 849 Wohnungen bzw. 73.000 m² vermietbarer Fläche erhalten. Auf Auftraggeberseite stehen Sondervermögen und eine Versicherung. Die Gebäude sind überwiegend maxima… mehr

Unternehmen | 09.08.2018 | IZ 32/2018, S. 9

BP arbeitet weiter mit Wisag zusammen

Der Öl- und Gaskonzern BP hat seine Zusammenarbeit mit Wisag Industrie Service um zwei Jahre verlängert. Damit wird Wisag bis Mitte 2020 das integrierte Facility-Management für zehn Standorte von BP in Deutschland, Österreich und der Schweiz erbringen. Zu den Leistungen zählen u.a. die Wartung und Instandsetzung der technischen Anlagen, Catering,… mehr

Unternehmen | 09.08.2018 | IZ 32/2018, S. 9

Spie ist weiterhin für BMW im Einsatz

BMW hat den Auftrag für das Facility-Management des Innovationsparks Wackersdorf erneut an Spie vergeben. Damit arbeiten die beiden Unternehmen mindestens für weitere drei Jahre zusammen. Es besteht zudem eine Verlängerungsoption um zwei Jahre. Spie ist auf dem 55 ha großen Gelände für das technische, kaufmännische und infrastrukturelle Gebäudema… mehr

Unternehmen | 09.08.2018 | IZ 32/2018, S. 9

Co-Verwaltung für Berliner CoFactory

Nach dem 24.000 m² großen Hohenzollern Campus in Berlin-Charlottenburg verwalten Heico, Wiesbaden, und Profi Partner, Berlin, nun auch das Bürohaus CoFactory an der Genthiner Straße 32-34 in Berlin-Mitte gemeinsam. Das Gebäude mit 6.120 m² Gewerbefläche hat Profi Partner entwickelt und an einen von REInvest Asset Management verwalteten Fonds verk… mehr

Unternehmen | 09.08.2018 | IZ 32/2018, S. 9

Caverion rüstet SMP-Center aus

Caverion stattet für den Automobilzulieferer SMP dessen Vorseriencenter in Neustadt an der Donau mit Gebäudetechnik aus. Der Auftrag umfasst die Gewerke Heizung, Kälte, Raumlufttechnik und Sanitär auf einer Gebäudefläche von ca. 6.000 m². "Ausschlaggebend ist bei diesem Projekt die fristgerechte Fertigstellung", erklärt Stephan Dobmayr, Director … mehr

Unternehmen | 07.08.2018

Wilo beauftragt Apleona mit Gebäudeausrüstung

Apleona Wolfferts Gebäudetechnik rüstet das neue 55.000 qm große Produktionsgebäude Smart Factory des Pumpenherstellers Wilo in Dortmund mit Kälte-, Heizungs- und Sanitärtechnik aus. Die Fertigungshalle entsteht aktuell zusammen mit drei Verwaltungsgebäuden auf dem Areal der Wilo-Zentrale an der Nortkirchenstraße. Apleona wird voraussichtlich bis… mehr

Unternehmen | 03.08.2018

Heico und Profi Partner verwalten Berliner CoFactory

Nach dem 24.000 qm großen Hohenzollern Campus in Berlin-Charlottenburg verwalten Heico, Wiesbaden, und Profi Partner, Berlin, nun auch das Bürohaus CoFactory an der Genthiner Straße 32-34 in Berlin-Mitte zusammen. Das Gebäude mit 6.120 qm Gewerbefläche hat Profi Partner entwickelt und an einen von REInvest Asset Management verwalteten Fonds verka… mehr

Unternehmen | 02.08.2018

Caverion rüstet SMP-Center in Neustadt mit Technik aus

Caverion stattet für den Automobilzulieferer SMP dessen Vorseriencenter in Neustadt an der Donau mit Gebäudetechnik aus. Der Auftrag umfasst die Gewerke Heizung, Kälte, Raumlufttechnik und Sanitär auf einer Gebäudefläche von rund 6.000 qm. "Ausschlaggebend ist bei diesem Projekt die fristgerechte Fertigstellung", erklärt Stephan Dobmayr, Director… mehr

Unternehmen | 02.08.2018 | IZ 31/2018, S. 13

TÜV Süd Advimo managt zwei Hallen

TÜV Süd Advimo übernimmt für den Stuttgarter Projektentwickler W2 Development das kaufmännische und das technische Property-Management für zwei zusammen 11.000 m² große Hallen auf dem Gelände des geplanten Goldbach Campus in Sindelfingen (Landkreis Böblingen). Der Campus wird in zwei Bauabschnitten auf knapp 2,4 ha zwischen Mahdentalstraße und Sc… mehr

Projekte | 02.08.2018 | IZ 31/2018, S. 13

Spie baut ein Rechenzentrum aus

Spie wird den vollständigen Innenausbau und die technische Gebäudeausstattung für das neue Frankfurter Rechenzentrum FRA14 übernehmen. Einen entsprechenden Vertrag schlossen kürzlich der Gebäudedienstleister und Interxion, der Entwickler und zukünftige Betreiber des Datacenters an der Weismüllerstraße im Ostend. Bei der Umsetzung wird Spie Lück a… mehr

Unternehmen | 02.08.2018 | IZ 31/2018, S. 13

Piepenbrock reinigt für die VR-Bank

Piepenbrock übernimmt die Unterhalts- und Glasreinigung an 29 Standorten der VR-Bank Westmünsterland in den Kreisen Borken und Coesfeld. 33 Mitarbeiter von Piepenbrock betreuen rund 27.000 m² Fläche, die sich auf Bürogebäude, Filialen und SB-Stellen verteilt. Als Symbol der Zusammenarbeit hat der Dienstleister 51 Bäume im eigenen Forst im branden… mehr

Unternehmen | 02.08.2018 | IZ 31/2018, S. 13

Apleona managt Quartier

Quelle: Apleona

Quelle: Apleona

Apleona HSG Facility Management hat das technische und infrastrukturelle FM für das Quartier Hellersdorf in Berlin übernommen. mehr

    Politik | 02.08.2018 | IZ 31/2018, S. 13

    Potenzial für Mieterstrom wird nicht gehoben

    Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Lars Wiederhold

    Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Lars Wiederhold

    Nicht einmal 1% des Solarpotenzials deutscher Mietshäuser wurde durch das vor einem Jahr verabschiedete Mieterstromgesetz bislang gehoben, schätzen der GdW Bundesverband deutscher Wohnungs- und Immobilienunternehmen und der Bundesverband Solarwirtschaft. Die Immobilien Zeitung sprach mit Stefan Harder, Geschäftsführer des Energieversorgers E.Vita, über mögliche Ursachen wie nicht praxisgerechte Netzentgelte. mehr

    Unternehmen | 02.08.2018 | IZ 31/2018, S. 13

    3PM weitet die Kinoverwaltung aus

    Der Berliner Immobiliendienstleister 3PM Services hat ein Verwaltungsmandat für einen britischen Investor erheblich ausgebaut. Bereits seit 2017 betreut das Unternehmen vier unter der Marke Cinemaxx betriebene Kinos mit zusammen rund 31.000 m² Fläche und 8,6 Mio. Euro Mieteinnahmen. Jetzt kamen in diesem Rahmen weitere 77.138 m² hinzu. Hauptsächl… mehr

    Unternehmen | 02.08.2018 | IZ 31/2018, S. 13

    Dussmann umsorgt Oracle-Standorte

    Dussmann Service verantwortet seit dem Februar 2018 das umfassende Facility-Management für bundesweit 15 Standorte des IT-Dienstleisters Oracle Deutschland. Neben Haus- und Anlagentechnik, Gebäudereinigung und Sicherheitsdienst sind auch die Abwicklung von Post und Telefon sowie Cateringservices und Konferenzbetreuung enthalten. Eine besondere Ro… mehr

    Unternehmen | 02.08.2018 | IZ 31/2018, S. 13

    GIG kümmert sich um Creative Campus

    Der Berliner Gebäude- und Anlagendienstleister GIG hat bereits zum 1. April dieses Jahres das vollständige Facility-Management für den Creative Campus im nordrhein-westfälischen Monheim übernommen. Das rund 15,9 ha große Areal mit derzeit rund 40.000 m² Labor-, Büro- und Lagerfläche sowie Gemeinschaftseinrichtungen wie einer Kantine und einem Kin… mehr

    Unternehmen | 31.07.2018

    Heinrich Bossert verwaltet 849 Wohnungen mehr

    Heinrich Bossert Immobilien hat in den ersten beiden Quartalen Aufträge für das kaufmännische und technische Property-Management von sieben Wohnimmobilien in Düsseldorf und Frankfurt mit 849 Wohnungen bzw. 73.000 qm vermietbarer Fläche erhalten. Auf Auftraggeberseite stehen Sondervermögen und eine Versicherung. Die Gebäude sind überwiegend maxima… mehr

    Unternehmen | 31.07.2018

    HPM managt Nord-Portfolio von Generali Real Estate

    Der Asset-Manager Generali Real Estate beauftragt HIH Property Management (HPM) zum 1. Januar 2019 mit der Verwaltung seines gemischt genutzten Nord-Portfolios. Dieses besteht aus insgesamt 32 Büro- und Wohnimmobilien sowie zwei Shoppingcentern. Die Gebäude befinden sich in Berlin, Hamburg und Schwerin. "Das Portfolio hat ein Volumen von ca. 1 Mr… mehr

    Unternehmen | 26.07.2018 | IZ 30/2018, S. 9

    Apleona verwaltet Corpus-Portfolio

    Corpus Sireo Real Estate hat Apleona Real Estate Management (REM) für fünf Jahre mit der Verwaltung eines Büroportfolios mit elf Immobilien und 110.000 m² Gesamtmietfläche beauftragt. Fünf der Gebäude befinden sich in Nordrhein-Westfalen, u.a. das Global Gate an der Grafenberger Allee 293-297 in Düsseldorf und das Haus Oskar-Jäger-Straße 50 in Kö… mehr

    Unternehmen | 26.07.2018 | IZ 30/2018, S. 9

    Strabag managt für die Bahn Bürohäuser

    Die Deutsche Bahn hat Strabag PFS mit dem infrastrukturellen und technischen Facility-Management zweier Bürohäuser beauftragt. Dabei handelt es sich um die Gebäude Stephensonstraße 1 in Frankfurt und Masurenallee 33 in Duisburg, die zusammen rund 80.000 m² Bruttogrundfläche umfassen. Der Auftrag umfasst u.a. die Wartung und Instandsetzung der tec… mehr

    Unternehmen | 26.07.2018 | IZ 30/2018, S. 9

    TÜV Süd Advimo siegt erneut im Verwaltervergleich

    Urheber: Chris Kister

    Urheber: Chris Kister

    TÜV Süd Advimo hat erneut in der Kundenwertung des Bell Property Management Reports die meisten Punkte eingesammelt. Auf den weiteren Plätzen des Branchenrankings der Immobilienverwalter weht aber schon ein frischer Wind. mehr

    Unternehmen | 26.07.2018 | IZ 30/2018, S. 8

    Strabags Auslandsgeschäft läuft

    Strabag PFS hat im Jahr 2017 offenbar den Umsatzrückgang des Vorjahres überwunden und ein geringfügiges Wachstum bilanziert. Das insgesamt relativ kleine Auslandsgeschäft hatte daran großen Anteil. mehr

    Projekte | 26.07.2018

    Spie baut Frankfurter Rechenzentrum FRA14 aus

    Spie wird den vollständigen Innenausbau und die technische Gebäudeausstattung für das neue Frankfurter Rechenzentrum FRA14 übernehmen. Einen entsprechenden Vertrag schlossen heute der Gebäudedienstleister und Interxion, der Entwickler und zukünftige Betreiber des Datacenters an der Weismüllerstraße im Ostend. Bei der Umsetzung wird Spie Lück als … mehr

    Unternehmen | 24.07.2018

    TÜV Süd Advimo managt zwei Hallen in Sindelfingen

    TÜV Süd Advimo übernimmt für den Stuttgarter Projektentwickler W2 Development das kaufmännische und das technische Property-Management für zwei zusammen 11.000 qm große Hallen auf dem Gelände des geplanten Goldbach Campus in Sindelfingen (Landkreis Böblingen). Der Campus wird in zwei Bauabschnitten auf knapp 2,4 ha zwischen Mahdentalstraße und Sc… mehr

    Unternehmen | 24.07.2018

    Dussmann umsorgt bundesweit Oracle-Standorte

    Dussmann Service hat zum Februar 2018 das umfassende Facility-Management für bundesweit 15 Standorte des IT-Dienstleisters Oracle Deutschland übernommen. Neben Haus- und Anlagentechnik, Gebäudereinigung und Sicherheitsdienst sind auch die Abwicklung von Post und Telefon sowie Cateringservices und Konferenzbetreuung enthalten. Eine besondere Rolle… mehr

    Unternehmen | 23.07.2018

    3PM weitet Kinoverwaltung auf rund 110.000 qm aus

    Der Berliner Immobiliendienstleister 3PM Services hat ein Verwaltungsmandat für einen britischen Investor erheblich ausgebaut. Bereits seit 2017 betreut das Unternehmen vier unter der Marke Cinemaxx betriebene Kinos mit zusammen rund 31.000 qm Fläche und 8,6 Mio. Euro Mieteinnahmen. Jetzt kamen in diesem Rahmen weitere 77.138 qm hinzu. Hauptsächl… mehr

    Unternehmen | 20.07.2018

    Strabag PFS wächst vor allem im Ausland

    Strabag PFS hat im Jahr 2017 offenbar den Umsatzrückgang des Vorjahrs überwunden und ein geringfügiges Wachstum seiner Leistung bilanziert. Das insgesamt relativ kleine Auslandsgeschäft hatte daran einen überproportionalen Anteil. mehr

    Unternehmen | 19.07.2018 | IZ 29/2018, S. 11

    Famos managt künftig nur Gewerbeflächen

    Quelle: Famos Immobilien

    Quelle: Famos Immobilien

    Famos Immobilien aus dem nordrhein-westfälischen Korschenbroich ist historisch bedingt auf das Property-Management von Liegenschaften spezialisiert, die sich in der Hand wohlhabender Familien und Privatpersonen befinden. Dabei will sich das Unternehmen künftig auf die Verwaltung von Gewerbeflächen konzentrieren. mehr

    Unternehmen | 19.07.2018

    Apleona hält das Berliner Quartier Hellersdorf im Schuss

    Quelle: Apleona

    Quelle: Apleona

    Apleona HSG Facility Management hat zum 1. Juli 2018 das Facility-Management für Technik und weitere Infrastruktur des Quartiers Hellersdorf in Berlin übernommen. Das auch als Helle Mitte bekannte Ensemble mit rund 55.000 qm BGF umfasst vier Gebäude am Fritz-Lang-Platz mit Büros, Wohnungen und Einzelhändlern bzw. Dienstleistern, einem Fitnessstud… mehr

    Unternehmen | 16.07.2018

    GIG kümmert sich um Monheimer Creative Campus

    Der Berliner Gebäude- und Anlagendienstleister GIG hat bereits zum 1. April 2018 das vollständige Facility-Management (FM) für den Creative Campus im nordrhein-westfälischen Monheim übernommen. Das rund 15,9 ha große Areal mit derzeit rund 40.000 qm Labor-, Büro- und Lagerfläche sowie Gemeinschaftseinrichtungen wie Kantine und Kindergarten ist ei… mehr

    Unternehmen | 12.07.2018

    Piepenbrock reinigt für die VR-Bank Westmünsterland

    Piepenbrock übernimmt die Unterhalts- und Glasreinigung an 29 Standorten der VR-Bank Westmünsterland in den Kreisen Borken und Coesfeld. 33 Piepenbrock-Mitarbeiter betreuen insgesamt rund 27.000 qm Fläche, die sich auf Bürogebäude, Filialen und SB-Stellen verteilt. Als Symbol der Zusammenarbeit hat der Dienstleister 51 Bäume im eigenen Forst in R… mehr

    Märkte | 12.07.2018 | IZ 28/2018, S. 9

    Energiewende klappt nur mit WEG-Reform

    Quelle: <a href="http://www.pixelio.de" target="_blank">pixelio.de</a>, Urheber: Rainer Sturm

    Quelle: pixelio.de, Urheber: Rainer Sturm

    Die Wohnungseigentümergemeinschaften hierzulande führen immer weniger energetische Sanierungen durch, stellt der Dachverband Deutscher Immobilienverwalter (DDIV) fest. Abhilfe könnte bei diesem und weiteren Problemen eine grundlegende Reform des Wohneigentumsgesetzes (WEG) schaffen, glaubt der DDIV. mehr

    Unternehmen | 12.07.2018

    Strabag PFS managt zwei Bürogebäude für die Deutsche Bahn

    Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Lars Wiederhold

    Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Lars Wiederhold

    Die Deutsche Bahn hat Strabag PFS mit dem infrastrukturellen und technischen Facility-Management zweier Bürohäuser beauftragt. Dabei handelt es sich um die Gebäude Stephensonstraße 1 in Frankfurt und Masurenallee 33 in Duisburg, die zusammen rund 80.000 qm Bruttogrundfläche umfassen. Der Auftrag umfasst u.a. die Wartung und Instandsetzung der tec… mehr

    Unternehmen | 12.07.2018

    Apleona managt Büroportfolio für Corpus Sireo

    Quelle: Apleona

    Quelle: Apleona

    Corpus Sireo Real Estate hat Apleona Real Estate Management (REM) für fünf Jahre mit der Verwaltung eines Büroportfolios mit elf Immobilien und 110.000 qm Gesamtmietfläche beauftragt. Fünf der Gebäude befinden sich in Nordrhein-Westfalen, u.a. das Global Gate an der Grafenberger Allee 293-297 in Düsseldorf und das Haus Oskar-Jäger-Straße 50 in Kö… mehr

    Unternehmen | 11.07.2018

    ISS reinigt für Center Parcs Ferienhäuser im Allgäu

    Center Parcs

    Center Parcs

    Center Parcs hat ISS als Reinigungsdienstleister für seinen im Oktober in Leutkirch im Allgäu eröffnenden Ferienpark ausgewählt. ISS wird dort u.a. 389 Ferienhäuser sowie den Spa- und Countryclub säubern. Außerdem übernimmt das Unternehmen dort Transporte, z.B. von Wäsche. Insgesamt wird der Auftrag mit einer Laufzeit von drei Jahren und einer Ve… mehr

    Unternehmen | 05.07.2018

    Apleona bewirtschaftet K+S-Zentrale in Kassel

    Das Bergbauunternehmen K+S hat Apleona HSG Facility Management mit dem technischen und infrastrukturellen Facility-Management seines Unternehmenssitzes an der Bertha-von-Suttner-Str. 7 in Kassel beauftragt. Die Zentrale verfügt über insgesamt 20.000 qm Bruttogrundfläche, die sich auf fünf Gebäude verteilt. Apleona wartet dort künftig u.a. die tec… mehr

    Unternehmen | 05.07.2018 | IZ 27/2018, S. 11

    Spie verdrängt Apleona HSG beim Umsatz von der Spitze

    Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Lars Wiederhold

    Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Lars Wiederhold

    Der FM-Dienstleister Spie hat sich im Geschäftsjahr 2017 mit einem von Lünendonk & Hossenfelder geschätzten Inlandsumsatz von 1,5 Mrd. Euro den ersten Platz im Ranking der Lünendonk-Liste gesichert. mehr

    Unternehmen | 05.07.2018 | IZ 27/2018, S. 11

    Spie arbeitet weiter für die Commerzbank

    Die Commerzbank hat ihre Zusammenarbeit mit dem Facility-Manager Spie für ihr Frankfurter Dienstleistungszentrum an der Mainzer Landstraße 153 mit 105.000 m² Bruttogrundfläche verlängert. Die Immobilie enthält u.a. einen der größten Händlersäle Europas sowie ein Rechenzentrum und ein Druckzentrum. Spie ist seit 2001 für die Commerzbank in dem Geb… mehr

    Unternehmen | 05.07.2018 | IZ 27/2018, S. 11

    ista senkt seinen CO₂-Verbrauch

    Der Messdienstleister ista hat seine CO2-Emissionen pro Mitarbeiter im Geschäftsjahr 2017 um knapp 7% gesenkt. Der Stromverbrauch der gesamten Unternehmensgruppe sank um 6%. Den Kraftstoffverbrauch pro Mitarbeiter reduzierte ista um 8%. Dies geht aus dem achten Nachhaltigkeitsbericht des Dienstleisters hervor. … mehr

    Unternehmen | 05.07.2018 | IZ 27/2018, S. 11

    Apleona managt drei Bürohäuser für alstria

    alstria office hat Apleona HSG mit dem technischen und infrastrukturellen Facility-Management dreier Bürohäuser in Düsseldorf beauftragt. Die Gebäude Am Seestern 1, Immermannstraße 40, Ecke Charlottenstraße und Kaistraße 16-18 verfügen zusammen über rund 57.000 m² Gesamtfläche. Neben Reinigungsleistungen und der Pflege der Außenanlagen wartet und… mehr

    Unternehmen | 28.06.2018 | IZ 26/2018, S. 9

    À-la-Carte-Essen für die Patienten

    Der Dienstleister Sodexo plädiert für À-la-Carte-Konzepte in der Verpflegung von Krankenhäusern und Senioreneinrichtungen. Entsprechende Pilotprojekte habe das Unternehmen erfolgreich u.a. im Universitätsklinikum Schleswig-Holstein umgesetzt. "Gutes Essen trägt bei Patienten im Krankenhaus zu einer schnelleren Genesung bei, das ist durch Studien … mehr

    Märkte | 28.06.2018 | IZ 26/2018, S. 9

    Intelligente Fassaden sparen viel Energie

    Intelligente Fassaden könnten ein erhebliches Potenzial für die Energiewende bieten. Das war Thema einer vom Gebäudetechniker Engie bei den Berliner Energietagen veranstalteten Diskussion. Würden allein die bestehenden Außenwandflächen der Wohngebäude in Deutschland moderat mit Fotovoltaikelementen oder anderen innovativen Technologien bestückt, … mehr

    Projekte | 28.06.2018 | IZ 26/2018, S. 9

    Gewerbegebiet wird nachhaltig

    Urheberin: Gerhilde Skoberne/Nachhaltiges Gewerbegebiet

    Urheberin: Gerhilde Skoberne/Nachhaltiges Gewerbegebiet

    Im östlichen Frankfurter Stadtgebiet soll sich ein insgesamt 185 ha Fläche umfassendes altes Industriegelände in das "Nachhaltige Gewerbegebiet" verwandeln. Dabei setzt die Stadt auf eine starke Kooperation mit den ansässigen Unternehmen. mehr

    Unternehmen | 28.06.2018 | IZ 26/2018, S. 9

    3PM verwaltet 15.000 m² mehr

    Zusätzliche Gewerbe- und Bürofläche in einem Umfang von 15.000 m² managt jetzt Immobiliendienstleister 3PM Service. Die Objekte befinden sich in Toplagen von Berlin, sagt Geschäftsführerin Antje Lubitz. Ein Bürohaus an der Potsdamer Straße umfasst 3.000 m². Ein 35 m hohes Multi-Tenant-Projekt steht im Regierungsviertel und ist 6.000 m² Mietfläche… mehr

    Unternehmen | 28.06.2018 | IZ 26/2018, S. 9

    Cofinimmo beauftragt Treureal mit PM

    Treureal Property Management erweitert seine Zusammenarbeit mit der belgischen Investmentgesellschaft Cofinimmo. Diese hat im laufenden Jahr drei weitere Pflegeimmobilien mit insgesamt rund 20.000 m² in die Hände des Mannheimer Verwalters gegeben, zuletzt eines in der schleswig-holsteinischen Stadt Niebüll. Treureal übernimmt dafür das technische… mehr

    Unternehmen | 28.06.2018 | IZ 26/2018, S. 9

    IC managt für Shaftesbury

    Die Frankfurter IC Immobilien Holding hat vom Luxemburger Vermögensverwalter Shaftesbury Asset Management den Auftrag für das Property-Management (PM) von zwei Büro- und Geschäftsobjekten in Frankfurt und Düsseldorf mit zusammen 14.500 m² Mietfläche erhalten. In Düsseldorf handelt es sich um das 1999 fertiggestellte Büro- und Geschäftshaus Neuer … mehr

    Unternehmen | 28.06.2018 | IZ 26/2018, S. 9

    Profi Partner und Heico kooperieren

    Die Unternehmensgruppe Heico, Wiesbaden, und Profi Partner, Berlin, sind eine Kooperation eingegangen, in der sie zusammen Kunden gewinnen wollen. Dazu haben sie im April dieses Jahres ein gemeinsames Büro an der Wallstraße 35 in Berlin eröffnet. Profi Partner ist seit 22 Jahren als Initiator, Projektsteuerer und Vertriebskoordinator auf dem Immo… mehr

    Projekte | 28.06.2018 | IZ 26/2018, S. 9

    Luxusauftrag für Caverion

    Caverion wird für Züblin einen hochpreisigen Wohnkomplex im Parkend Frankfurt mit Gebäudetechnik ausrüsten. mehr

    Unternehmen | 26.06.2018

    Spie überholt Apleona HSG beim Inlandsumsatz

    Quelle: Spie GmbH

    Quelle: Spie GmbH

    Der FM-Dienstleister Spie hat sich im Geschäftsjahr 2017 mit einem von Lünendonk geschätzten Inlandsumsatz von 1,5 Mrd. Euro den ersten Platz im Umsatzranking der Lünendonk-Liste gesichert. Der langjährige Branchenprimus Apleona HSG Facility Management muss sich mit Platz zwei begnügen. mehr

    Unternehmen | 26.06.2018

    Treureal verwaltet weitere drei Pflegeheime für Cofinimmo

    Treureal Property Management erweitert seine Zusammenarbeit mit dem belgischen Investor Cofinimmo. Dieser hat im laufenden Jahr drei weitere Pflegeimmobilien mit insgesamt rund 20.000 qm in die Hände des Mannheimer Verwalters gegeben, zuletzt eines in der schleswig-holsteinischen Stadt Niebüll. Treureal übernimmt dafür das technische Property-Man… mehr

    Unternehmen | 21.06.2018 | IZ 25/2018, S. 13

    PropertyFirst verwaltet für KanAM

    Der Property-Manager PropertyFirst nimmt weitere drei Gebäude von KanAM Grund ins verwaltete Portfolio. Dabei handelt es sich um die 7.600 m² große Verwaltungszentrale von AccorInvest Germany an der Hanns-Schwindt-Straße 2-4 in München-Riem, den u.a. an HTG Hightech Gerätebau vermieteten TechPark Oberhaching mit 12.500 m² Nutzfläche an der Raiffe… mehr

    Unternehmen | 21.06.2018 | IZ 25/2018, S. 13

    Strabag PFS betreut Läden für Orsay

    Die Modekette Orsay hat Strabag Property and Facility Services (PFS) mit dem technischen Facility-Management von mehr als 200 Geschäften beauftragt. Die Läden verfügen über Flächen von 37 m² bis 652 m². Strabag PFS wartet u.a. die sogenannten Torluftschleier, die den Luftaustausch an den Eingängen eindämmen, sowie die Sicherheitsbeleuchtung und A… mehr

    Unternehmen | 21.06.2018 | IZ 25/2018, S. 13

    Gefma gründet den Arbeitskreis Energie

    Der FM-Verband Gefma hat den Arbeitskreis Energie gegründet. Die aus zunächst 17 Energieexperten von Facility-Managern bestehende Gruppe soll u.a. systemübergreifende Energiedienstleistungen entwickeln und sich mit Gesetzesnovellierungen in diesem Segment befassen. Zunächst geht es dem Arbeitskreis aber darum, eine Definition von Energiedienstlei… mehr

    Veranstaltungen | 21.06.2018 | IZ 25/2018, S. 13

    FM-Messe kommt erst im Juni

    Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Lars Wiederhold

    Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Lars Wiederhold

    Die Messe für Facility-Management und Industrieservices, die in diesem Jahr als INservFM beerdigt wurde, zieht für ihr neues Konzept Servparc 2019 auf dem Frankfurter Messegelände um. Ihr Termin wechselt von März zu Juni. mehr

    Unternehmen | 21.06.2018 | IZ 25/2018, S. 13

    Der Facility-Manager Wisag steigert seinen Umsatz um 5%

    Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Lars Wiederhold

    Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Lars Wiederhold

    Wisag erwirtschaftete im vergangenen Geschäftsjahr einen Umsatz von 1,067 Mrd. Euro. Das sind 5% mehr als im Jahr zuvor. Gleichzeitig legte die Mitarbeiterzahl um 3% auf 32.102 Arbeitskräfte zu. Im Vergleich der Geschäftsbereiche entwickelte sich allein das Catering negativ. Für die Zukunft erwartet Wisag ein weiteres Umsatzwachstum und bereitet seine Kunden auf steigende Preise vor. Diese seien erforderlich, um attraktive Löhne zahlen zu können. mehr

    • JLL und Wisag managen gemeinsamPremium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket. (21.12.2017)
    • Wisag lockt mit FirmenwagenPremium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket. (7.12.2017)
    • Wisag siegt vor GerichtPremium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket. (2.11.2017)

    Digitales | 21.06.2018

    Deutsche IoT-Lösung Sensorberg setzt sich in Paris durch

    Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Ulrich Schüppler

    Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Ulrich Schüppler

    Auf der ersten Mipim Proptech Europe in Paris hat es Sensorberg, ein Plattformanbieter für das Internet der Dinge (IoT) im Gebäude, in die Endrunde der Start-up-Competition geschafft. Die Veranstaltung selbst ist bisher vor allem ein Schaufenster für die französische Proptech-Welt. mehr

    Unternehmen | 20.06.2018

    IC betreut zwei weitere Bürohäuser für Shaftesbury

    Die Frankfurter IC Immobilien Holding hat vom Luxemburger Vermögensverwalter Shaftesbury Asset Management den Auftrag für das Property-Management (PM) von zwei Büro- und Geschäftsobjekten in Frankfurt und Düsseldorf mit zusammen 14.500 qm Mietfläche erhalten. In Düsseldorf handelt es sich um das 1999 fertiggestellte Büro- und Geschäftshaus Neuer … mehr

    Unternehmen | 14.06.2018

    Wisag steigert seinen Umsatz um 5%

    Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Lars Wiederhold

    Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Lars Wiederhold

    Der Facility-Manager Wisag erwirtschaftete im vergangenen Geschäftsjahr 1,067 Mrd. Euro. Das sind 5% mehr als im Jahr zuvor. Gleichzeitig legte die Mitarbeiterzahl um 3% auf 32.102 Arbeitskräfte zu. Im Vergleich der einzelnen Geschäftsbereiche entwickelte sich allein das Catering negativ. mehr

    • JLL und Wisag managen gemeinsamPremium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket. (21.12.2017)
    • Wisag lockt mit FirmenwagenPremium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket. (7.12.2017)
    • Wisag siegt vor GerichtPremium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket. (2.11.2017)

    Politik | 14.06.2018 | IZ 24/2018, S. 9

    Besseres Image für energiearme Häuser

    Das Bundesumwelt- und das Bundesbauministerium wollen über den Wettbewerb RE:frame Energieeffizienz Ideen für kommunikative Ansätze, Geschäftsmodelle und Apps finden, mit denen sich das Image von klimafreundlichen Gebäuden verbessern lässt. Die vier Zielgruppen die darüber erreicht werden sollen, sind Privateigentümer, Vorstände von Wohnungsbauge… mehr

    Unternehmen | 14.06.2018 | IZ 24/2018, S. 9

    Engie managt das Mercedes-Museum

    Engie Deutschland hat das technische Gebäudemanagement des Mercedes-Benz-Museums sowie der benachbarten Niederlassung des Autoherstellers in Stuttgart-Bad Cannstatt übernommen. Zusammen verfügen die beiden Immobilien über etwa 57.500 m² Bruttogrundfläche. Engie deckt mit seiner Stuttgarter Niederlassung bei dem für fünf Jahre laufenden Auftrag u.… mehr

    Unternehmen | 14.06.2018 | IZ 24/2018, S. 9

    Freudenberg erteilt Apleona Großauftrag

    Das Technologieunternehmen Freudenberg hat Apleona HSG mit dem technischen und infrastrukturellen Facility-Management von zehn Standorten beauftragt. Dies betrifft 228 Gebäude mit rund 690.000 m² Nutzfläche, u.a. den Unternehmenssitz in Weinheim. Der Großauftrag läuft seit dem 1. April für drei Jahre mit weiteren zwei Jahren Verlängerungsoption. … mehr

    Unternehmen | 14.06.2018 | IZ 24/2018, S. 9

    Tattersall verwaltet Southwind-Portfolio

    Die P&P-Gruppe hat Tattersall Lorenz zum 1. Juni mit dem kaufmännischen und technischen Property-Management des bundesweiten Southwind-Immobilienportfolios beauftragt. Dieses setzt sich aus 22 Immobilien (überwiegend Büro- und Technikgebäude) mit 102.000 m² Mietfläche zusammen. Neben dem Hauptnutzer Deutsche Telekom zählen die Friedrich-Alexa… mehr

    Unternehmen | 14.06.2018 | IZ 24/2018, S. 9

    Caverion muss Bußgeld zahlen

    Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Lars Wiederhold

    Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Lars Wiederhold

    In einer seit 2014 laufenden Untersuchung des Bundeskartellamts wegen wettbewerbsbeschränkenden Absprachen von Gebäudeausrüstern steht mit Caverion Deutschland nun der erste Dienstleister fest, gegen den ein Bußgeld verhängt wird. Dieses kann bis zu 40,8 Mio. Euro betragen. mehr

    Unternehmen | 13.06.2018

    Vivanium verwaltet 3.000 Zwickauer Wohnungen für ZBI

    ZBI Fondsmanagement hat Vivanium Real Estate Services mit der Verwaltung von 3.000 Wohnungen in Zwickau beauftragt. Die Wohneinheiten verteilen sich auf 80 Immobilien und verfügen über insgesamt rund 190.000 qm Fläche. ZBI hatte sie vor kurzem von Vonovia für den offenen Publikumsfonds UniImmo: Wohnen ZBI erworben. Für den Großauftrag eröffnet Vi… mehr

    Recht & Steuern | 12.06.2018

    Bundeskartellamt verhängt Bußgeld gegen Caverion

    Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Lars Wiederhold

    Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Lars Wiederhold

    In einer seit 2014 laufenden Untersuchung des Bundeskartellamts wegen wettbewerbsbeschränkenden Absprachen von Gebäudeausrüstern steht mit Caverion Deutschland nun der erste Dienstleister fest, gegen den ein Bußgeld verhängt wird. Dieses kann bis zu 40,8 Mio. Euro betragen. mehr

    Unternehmen | 11.06.2018

    PropertyFirst verwaltet weitere Gebäude für KanAm Grund

    Der Property-Manager PropertyFirst nimmt weitere drei Gebäude von KanAM Grund ins verwaltete Portfolio. Dabei handelt es sich um die 7.600 qm große Verwaltungszentrale von AccorInvest Germany an der Hanns-Schwindt-Straße 2-4 in München-Riem, den u.a. an HTG Hightech Gerätebau vermieteten TechPark Oberhaching mit 12.500 qm Nutzfläche an der Raiffe… mehr

    Unternehmen | 11.06.2018

    Strabag PFS betreut gut 200 Läden für die Modemarke Orsay

    Die Modekette Orsay hat Strabag Property and Facility Services (PFS) mit dem technischen Facility-Management von mehr als 200 Geschäften beauftragt. Die Läden verfügen jeweils über Flächen von 37 qm bis 652 qm. Strabag PFS wartet u.a. die sogenannten Torluftschleier, die den Luftaustausch an den Eingängen eindämmen, sowie die Sicherheitsbeleuchtu… mehr

    Veranstaltungen | 07.06.2018

    Mesago ändert Standort und Termin der FM-Messe

    Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Lars Wiederhold

    Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Lars Wiederhold

    Die Messe für Facility-Management und Industrieservices, die in diesem Jahr als INservFM beerdigt wurde, zieht für ihr neues Konzept Servparc 2019 auf dem Frankfurter Messegelände um. Ihr Termin wechselt von März zu Juni. mehr

    Unternehmen | 07.06.2018

    Tattersall wird Property-Manager des Southwind-Portfolios

    Die P&P Gruppe hat Tattersall Lorenz zum 1. Juni mit dem kaufmännischen und technischen Property-Management des bundesweiten Southwind-Immobilienportfolios beauftragt. Dieses setzt sich aus 22 Immobilien (überwiegend Büro- und Technikgebäude) mit 102.000 qm Mietfläche zusammen. Neben dem Hauptnutzer Deutsche Telekom zählen die Friedrich-Alexa… mehr

    Unternehmen | 07.06.2018 | IZ 23/2018, S. 11

    Apleona betreut Innovationszentrale

    Apleona HSG Facility Management hat die Bewirtschaftung des Merck Innovation Centers in Darmstadt im Rahmen eines dreijährigen Dienstleistungsvertrags über das technische und infrastrukturelle Facility-Management übernommen. In der Bauphase hatte bereits Apleona Wolfferts Gebäudetechnik in dem 19.000 m² großen Objekt die gesamte Gebäudetechnik in… mehr

    Unternehmen | 07.06.2018 | IZ 23/2018, S. 11

    Spie ist für Philips Healthcare im Einsatz

    Philips Healthcare hat Spie mit dem technischen Umbau von 1.250 m² Labor- und Bürofläche in Hamburg beauftragt. Um sicherzustellen, dass der sonstige Laborbetrieb weiterläuft, wird das vom Umbau betroffene Geschoss von der umgebenden Versorgungsinfrastruktur separiert. Zudem richtet Spie ein Ersatzlabor ein. "Während der gesamten Maßnahme wird de… mehr

    Unternehmen | 07.06.2018 | IZ 23/2018, S. 11

    GA-tec versorgt Fair-Baustelle

    Die Kölner Niederlassung von GA-tec Gebäude- und Anlagentechnik installiert und betreibt die Energieversorgung der Baustelle des Teilchenbeschleunigers Fair in Darmstadt samt Transformatoren und Übergabestationen. Außerdem kümmern sich die Mitarbeiter der Sodexo-Tochter um provisorische Brandmeldeanlagen und Brandabschottungen, um die BOS-Funkanl… mehr

    Unternehmen | 07.06.2018 | IZ 23/2018, S. 11

    Canzler wächst mit Großaufträgen

    Der Frankfurter Beratungs- und Planungsdienstleister Canzler hat im Geschäftsjahr 2017 insgesamt 22 Mio. Euro an Honoraren eingenommen, rund 6 Mio. Euro mehr als im Vorjahr. Grund dafür sind Aufträge zur Generalplanung mehrerer Großprojekte und die Anfang 2017 eingegangene Mehrheitsbeteiligung an der Planungsgesellschaft Pielok Marquardt (Offenba… mehr

    Märkte | 07.06.2018 | IZ 23/2018, S. 11

    GRESB-Zertifikate bringen viel, aber machen auch viel Arbeit

    Quelle: pixaby.com, Urheber: HeVoLi

    Quelle: pixaby.com, Urheber: HeVoLi

    Der Nachhaltigkeitsstandard Global Real Estate Sustainability Benchmark (GRESB) verschafft viele Erkenntnisse darüber, wie gut ein Immobilienportfolio performt, und ist deshalb für viele Investoren mittlerweile ein absolutes Muss. Auf der Verwaltungsseite geht das Zertifizierungssystem aber auch mit einem hohen Zeit- und Kostenaufwand einher. mehr

    Unternehmen | 06.06.2018

    Freudenberg erteilt Apleona Großauftrag im FM

    Das Technologieunternehmen Freudenberg hat Apleona HSG mit dem technischen und infrastrukturellen Facility-Management von zehn Standorten beauftragt. Dies betrifft 228 Gebäude mit rund 690.000 qm Nutzfläche, u.a. den Unternehmenssitz in Weinheim. Der Großauftrag läuft seit dem 1. April für drei Jahre mit weiteren zwei Jahren Verlängerungsoption. … mehr

    Unternehmen | 05.06.2018

    Engie managt die Technik im Stuttgarter Mercedes-Museum

    Engie Deutschland hat das technische Gebäudemanagement des Mercedes-Benz Museums sowie der benachbarten Niederlassung des Autoherstellers in Stuttgart-Bad Cannstatt übernommen. Zusammen verfügen die beiden Immobilien über etwa 57.500 qm Bruttogrundfläche. Engie deckt mit seiner Stuttgarter Niederlassung bei dem für fünf Jahre laufenden Auftrag u.… mehr

    Unternehmen | 05.06.2018

    Darmstadt: GA-tec versorgt Fair-Baustelle mit Energie

    Die Kölner Niederlassung von GA-tec Gebäude- und Anlagentechnik installiert und betreibt die Energieversorgung der Baustelle des Teilchenbeschleunigers Fair in Darmstadt samt Transformatoren und Übergabestationen. Außerdem kümmern sich die Mitarbeiter der Sodexo-Tochter um provisorische Brandmeldeanlagen und Brandabschottungen, um die BOS-Funkanl… mehr

    Unternehmen | 05.06.2018

    Berliner 3 PM Service verwaltet 15.000 qm mehr

    Gewerbe- und Bürofläche im Umfang von 15.000 qm managt jetzt der Berliner Immobiliendienstleister 3 PM Service. Die Objekte befinden sich in Toplagen, sagt Geschäftsführerin Antje Lubitz. Ein Bürohaus in der Potsdamer Straße umfasst 3.000 qm. Ein 35 m hohes Multi-Tenant-Projekt steht im Regierungsviertel und ist 6.000 qm Mietfläche groß. Ein weit… mehr

    Unternehmen | 01.06.2018 | IZ 22/2018, S. 9

    Techem wechselt den Eigentümer

    Quelle: Bilderbox

    Quelle: Bilderbox

    Macquarie Infrastructure and Real Assets verkauft den mit 4,6 Mrd. Euro bewerteten Energie- und Messdienstleister Techem aus Eschborn an ein internationales Investorenkonsortium unter Führung der Schweizer Partners Group. Erst im vergangenen Jahr hatte Techems Hauptkonkurrent ista den Eigentümer gewechselt. mehr

    Projekte | 29.05.2018

    Apleona betreut Mercks Innovationszentrale in Darmstadt

    Apleona HSG Facility Management hat die Bewirtschaftung des Merck Innovation Centers in Darmstadt im Rahmen eines dreijährigen Dienstleistungsvertrags über das technische und infrastrukturelle Facility-Management übernommen. In der Bauphase hatte bereits Apleona Wolfferts Gebäudetechnik in dem 19.000 qm großen Objekt die gesamte Gebäudetechnik in… mehr

    Unternehmen | 27.05.2018

    Techem geht an internationales Konsortium

    Macquarie Infrastructure and Real Assets verkauft den mit 4,6 Mrd. Euro bewerteten Energie- und Messdienstleister Techem aus Eschborn an ein Investorenkonsortium unter Führung der Schweizer Partners Group. Neben dieser, die im Kundenauftrag tätig ist, zählen die beiden kanadischen Pensionsfonds Caisse de dépôt et placement du Québec und Ontario T… mehr

    • Verkaufspläne für TechemPremium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket. (8.2.2018)
    • Techem mit 5% UmsatzwachstumPremium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket. (13.7.2017)
    • ista in asiatischer HandPremium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket. (28.7.2017)

    Märkte | 24.05.2018 | IZ 21/2018, S. 11

    LEED und DGNB dominieren in Frankfurt

    Quelle: pixabay.com, Urheber: schindler-difini

    Quelle: pixabay.com, Urheber: schindler-difini

    Ein Drittel der hierzulande nach Nachhaltigkeitsstandards zertifizierten Fläche befindet sich in Frankfurt. LEED und DGNB sind dort am stärksten vertreten. mehr

    Unternehmen | 24.05.2018 | IZ 21/2018, S. 11

    Dussmann wächst stark im Ausland

    Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Lars Wiederhold

    Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Lars Wiederhold

    Während der Umsatz des Berliner Multidienstleisters Dussmann in Deutschland 2017 fast stagnierte, erhöhte er sich im Ausland erheblich. In den kommenden Jahren will er seine Wertschöpfung zunehmend digital erbringen, durch Sensor- und Robotertechnik. mehr

    Unternehmen | 17.05.2018

    Dussmann steigert Umsatz um 4,4%

    Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Lars Wiederhold

    Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Lars Wiederhold

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket. Die Dussmann Group hat ihren Gesamtumsatz im vergangenen Jahr um 4,4% auf rund 2,2 Mrd. Euro gesteigert. Die Belegschaft des über 16 Landesgesellschaften verfügenden Facility-Managers stieg um 800 Mitarbeiter auf insgesamt 64.318. mehr

    Unternehmen | 17.05.2018 | IZ 20/2018, S. 9

    B&S baut mehr aus

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket. Der Bad Homburger Facility-Manager B&S Objektservice hat im Spezialgebiet des Mieterausbaus stark zugelegt und widersetzt sich Übernahmeversuchen. mehr

    • B&S wächst zweistelligPremium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket. (7.12.2017)
    • B&S managt umweltfreundlichPremium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket. (10.11.2016)

    Unternehmen | 17.05.2018 | IZ 20/2018, S. 9

    Kanton Basel beauftragt Apleona

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket. Apleona HSG FM ist künftig für das Facility-Management auf dem Stadtareal Rosental in Basel verantwortlich. Zu den Aufgaben zählen technische, kaufmännische und infrastrukturelle Leistungen. Apleona wartet und betreibt die technischen Anlagen der 15 Bürohäuser. Zudem stellt der Dienstleister Empfangs- und Bereitschaftsdienste sowie das Energiecon… mehr

    Politik | 17.05.2018 | IZ 20/2018, S. 9

    Deneff verteidigt Energiestandards

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket. Die Deutsche Unternehmensinitiative Energieeffizienz (Deneff) wendet sich gegen kritische Positionen der CDU und CSU zur Energieeinsparverordnung und zur Energieeffizienzrichtlinie. Es sei falsch, dass die energetischen Standards die Baukosten stark in die Höhe getrieben hätten. Dadurch werde nur vom Problem der explosiven Baulandpreise abgelenkt… mehr

    Unternehmen | 17.05.2018 | IZ 20/2018, S. 9

    BASF vergibt Preis für energiearmes Bauen

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket. Die Planungsgesellschaft ina aus Darmstadt und Kuhn und Lehmann Architekten, Freiburg, teilen sich den ersten Platz beim Wettbewerb Suffizientes Bauen im Bestand. Platz zwei ging an Jöllenbeck und Wolf Architekten aus Walldorf. Der von der rheinland-pfälzischen Landesregierung und dem Ludwigshafener Wohnungsunternehmen BASF Wohnen + Bauen ausgelo… mehr

    Unternehmen | 17.05.2018 | IZ 20/2018, S. 9

    Strabag PFS managt Behörden-Funk

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket. Strabag Property and Facility Services (PFS) erhält zum 1. Juli 2018 den Folgeauftrag für das technische Facility-Management der Digitalfunkstandorte in Baden-Württemberg. Dafür muss der Dienstleister sicherstellen, dass 655 Basisstationen, 148 Richtfunkstandorte und vier Serverstandorte störungsfrei laufen. Ergänzend erbringt die Schwestergesell… mehr

    Unternehmen | 17.05.2018 | IZ 20/2018, S. 9

    Apleona verwaltet Büros für FLE

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket. Die österreichische Investmentberatung FLE hat Apleona mit dem Property-Management zweier Immobilien beauftragt. Dabei handelt es sich um den 12.300 m² großen Büro- und Hotelkomplex Schützenbahn 58-60 in Essen sowie ein Bürohaus an der Gerbermühlstraße in Frankfurt mit 9.500 m² Gesamtmietfläche. Zusätzlich zur technischen und kaufmännischen Verwa… mehr

    Unternehmen | 17.05.2018 | IZ 20/2018, S. 9

    Gegenbauer legt im technischen FM zu

    Quelle: pixabay.com, Urheber: scholty1970

    Quelle: pixabay.com, Urheber: scholty1970

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket. Die seit dem Jahreswechsel 2016/2017 mit dem Dienstleister RGM vereinte Unternehmensgruppe Gegenbauer hat ihren organischen Umsatz sowie die Mitarbeiterzahl im vergangenen Jahr ausgebaut. Gerade das technische Facility-Management erwies sich als Wachstumstreiber. mehr

    Unternehmen | 14.05.2018

    Apleona übernimmt FM für Baseler Stadtareal Rosental

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket. Apleona HSG FM ist künftig für das Facility-Management auf dem Stadtareal Rosental in Basel verantwortlich. Zu den Aufgaben zählen technische, kaufmännische und infrastrukturelle Leistungen. Apleona wartet und betreibt die technischen Anlagen der 15 Bürohäuser. Zudem stellt der Dienstleister Empfangs- und Bereitschaftsdienste sowie das Energiecon… mehr

    Unternehmen | 11.05.2018

    Der Facility-Manager Gegenbauer wächst weiter

    Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Lars Wiederhold

    Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Lars Wiederhold

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket. Die Unternehmensgruppe Gegenbauer ist 2017 im ersten gemeinsam mit der RGM Gruppe abgeschlossenen Geschäftsjahr real um 1,6% gewachsen. Der Umsatz betrug 696,6 Mio. Euro. mehr

    WICHTIGE BRANCHEN-NEWS JEDEN FREITAG!

    Jetzt zum IZ Wochennewsletter und IZ Update anmelden.

    Ich akzeptiere die AGB und Datenschutzbestimmungen.

    Kostenfrei für Abonnenten

    Alle Zwangsversteigerungen in Deutschland

    Ein Service für IZ-Abonnenten:
    Alle Zwangsversteigerungen in Deutschland - täglich aktuell, übersichtlich geordnet und kostenfrei!

    Meinung

     Quelle: Immobilien Zeitung
    Quelle: Immobilien Zeitung

    Hässlich? Egal.

    Dass man sich in gebauter Umwelt auch wohlfühlen sollte, geht zwischen Designi… mehr

    Aktuelle Jobangebote

    Weitere aktuelle Stellenanzeigen finden Sie im Jobportal der Immobilien Zeitung unter IZ-Jobs.de.

    Film der Woche

    Architektur: Alt, neu oder ganz anders?

    Quelle: Screenshot youtube.de
    Quelle: Screenshot youtube.de
    35 Häuser, 200 Mill. Euro und sechs Jahre später - Frankfurt a.M. hat es gewag… mehr

    Veranstaltungen

    Mo Di Mi Do Fr Sa So
    19
    26
    7

    Kontakt

    Tel. 0611 / 97 32 6 - 0
    Fax 0611 / 97 32 6 - 31
    info@iz.de

    Kontakt für Leser:
    abo@iz.de

    Kontakt für Anzeigenkunden:
    Ansprechpartner und Mediadaten der IZ