Sie verwenden
iz.de als
Gastnutzer
Alle Leistungen ansehen
Tooltipp
{{counter.remaining}} {{counter.title}}

Sie haben einen Artikel verbraucht

Als registrierter Nutzer können Sie bis zu 10 Artikel pro Monat lesen - kostenfrei und unverbindlich

{{vm.izPaket[vm.user.izPaket].title}}

Ihre Leistungen

Expo Real

13.07.2018

Der Termin für die Expo Real 2019 steht fest

Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Frank Boxler

Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Frank Boxler

Während die meisten Immobilienunternehmen sich mit Vorbereitungen für die diesjährige Expo Real beschäftigen, denkt die Messe München schon weiter. 2019 bewegt sich die "Internationale Fachmesse für Immobilien und Investitionen" nämlich wieder im Spannungsfeld von Nationalfeiertag und Münchner Oktoberfest. Der Termin steht nun aber fest. mehr

Karriere | 13.08.2018

NBS wirbt für Masterstudiengang Real Estate Management

Die Northern Business School (NBS) in Hamburg hat einen Masterstudiengang Real Estate Management (M.Sc.) konzipiert, der voraussichtlich zum Sommersemester 2019 starten wird. Derzeit befindet er sich noch im Akkreditierungsprozess. Nach Angaben der privaten Hochschule belegen die Studierenden in drei oder vier Semestern (in Voll- oder Teilzeit) M… mehr

Digitales | 02.05.2018

25 Teilnehmer für diesjähriges Rein-Forum stehen fest

Quelle: Messe München

Quelle: Messe München

Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket. Eine Jury aus über 50 Branchenexperten hatte die 55 aussichtsreichsten Bewerber für den Start-up-Contest des Real Estate Innovation Forums (Rein) nach Berlin eingeladen. Dort präsentierten sich diese am 25. und 26. April im Rahmen eines Pre-Pitches in einem von sechs Themenfeldern. 25 Sieger-Proptechs nehmen am Rein-Forum auf der Expo Real in München teil. mehr

Digitales | 19.04.2018 | IZ 16/2018, S. 13

Vorauswahl im Rein-Contest beendet

Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket. Das Real Estate Innovation Network (Rein) hat die Vorauswahl für den diesjährigen Start-up-Wettbewerb abgeschlossen. Das Rein-Team hatte im Rahmen eines Scoutings über 1.600 Proptechs in ganz Europa untersucht. Aus diesem Kreis wurden für den Contest die Bewerbungen von 452 Unternehmen berücksichtigt. 50 davon können sich nun am 25. und 26. April… mehr

Digitales | 01.03.2018 | IZ 09/2018, S. 16

Expo Real bekommt Proptech-Zuwachs

Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket. Der Start-up-Bereich bekommt auf der Gewerbeimmobilienmesse Expo Real noch mehr Gewicht. Wie letztes Jahr können sich im Rahmen des Real Estate Innovation Networks (Rein) 25 Proptechs in einem international ausgeschriebenen Wettbewerb für eine kostenfreie Messeteilnahme qualifizieren. Neu ist, dass weitere 50 Start-ups die Möglichkeit erhalten, a… mehr

Digitales | 23.02.2018

Mehr Start-ups auf der Expo Real

Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket. Der Start-up-Bereich bekommt auf der Gewerbeimmobilienmesse Expo Real noch mehr Gewicht. Letztes Jahr qualifizierten sich im Rahmen des Real Estate Innovation Networks (Rein) 25 von insgesamt über 700 angemeldeten Proptechs in einem international ausgeschriebenen Wettbewerb für eine kostenfreie Messeteilnahme. Auch dieses Jahr ist für 25 Proptech… mehr

Digitales | 18.01.2018

Zweite Runde für Rein-Contest

Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket. Der Start-up-Contest des Real Estate Innovation Networks (Rein), bei dem sich im Vorjahr 25 Proptechs auf der Expo Real präsentierten, geht in die zweite Runde. Für den weltweit ausgeschriebenen Wettbewerb können sich die Teilnehmer wieder in fünf Themenbereichen entlang des Immobilienlebenszyklus bewerben, nämlich Invest, Market, Plan & Buil… mehr

Projekte | 06.12.2017

Hamm: Fokus Development kauft City-Grundstücke

Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket. Fokus Development, Duisburg, hat einige Innenstadtgrundstücke im westfälischen Hamm erworben. Dazu gehört die sogenannte Ritterpassage sowie arrondierende Flächen. Fokus plant eine Gesamtentwicklung, bei der die heutige Passage umgebaut werden soll. Ziel des auf rund 30 Mio. Euro veranschlagten Projekts ist ein Quartier aus Einzelhandels-, Gastro… mehr

Karriere | 26.10.2017 | IZ 43/2017, S. 2

Leserbrief: "Mehr Frauen auf die Expo!"

Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket. Zu " Zwischen Quotenfrau und Superwoman " IZ 42/17. mehr

Digitales | 19.10.2017 | IZ 42/2017, S. 12

EY und ZIA legen Mangel an Digitalstrategie offen

Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Ulrich Schüppler

Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Ulrich Schüppler

Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket. Die digitale Transformation in der Immobilienbranche nimmt Fahrt auf, wie eine Studie von ZIA und EY Real Estate zeigt. Viele Befragte klagen jedoch über veraltete Strukturen, mangelnde Ressourcen und fehlende Strategie. mehr

Digitales | 19.10.2017 | IZ 42/2017, S. 12

Hohe Dunkelziffer bei Cyberkriminalität

Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket. Das Breakfast Briefing des Urban Land Institutes (ULI) auf der Expo Real zeigte, dass durch Digitalisierung auch das Risiko von Datenmissbrauch steigt. mehr

Digitales | 19.10.2017 | IZ 42/2017, S. 12

Rein kürt fünf Sieger-Start-ups

Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket. Im Rahmen des Real Estate Innovation Networks (Rein) wurden auf der Expo Real 2017 fünf Sieger ermittelt. Eine Jury aus jeweils vier Branchenexperten wählte in jeder Kategorie das beste Immobilien-Start-up aus. Preisträger im Segment Invest wurde 21st Real Estate (digitaler Kaufprozess für Immobilien, Deutschland), für den Bereich Market war es G… mehr

Märkte | 19.10.2017 | IZ 42/2017, S. 7

Die Stimmung in der Hotelszene ist ganz schön crazy

Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Peter Maurer

Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Peter Maurer

Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket. Eine seltsam gemischte Stimmung herrschte in C2, der Hotelhalle der Expo Real, und auf dem hotelforum: viel Euphorie und die Überzeugung, dass die Party noch weitergeht, andererseits auch Sorge vor der nächsten Krise. Häufig auch beides in einer Person, etwa beim Fondsmanager, der mit einem anhaltenden Boom rechnet und gleichzeitig bei Käufen einen Puffer für Abwertungen einplant. mehr

Politik | 19.10.2017 | IZ 42/2017, S. 4

"Wir brauchen ein eigenes Ministerium"

Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Thomas Geiger

Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Thomas Geiger

Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket. Das Bündnis für bezahlbares Wohnen und Bauen soll unbedingt unter einer neuen Regierung fortgesetzt werden. Das wünschen sich die Verbände der Immobilienwirtschaft und auch die Praktiker der Wohnungsbranche. Die viel diskutierten Fragen auf der Expo Real: Wer wird der politische Partner im Bündnis sein und was ist von ihm zu erwarten? mehr

Politik | 19.10.2017 | IZ 42/2017, S. 3

"Knappheit erzeugt soziale Kosten"

Quelle: imago, Urheber: Zuma Press

Quelle: imago, Urheber: Zuma Press

Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket. Wirtschaftsnobelpreisträger Joseph Stiglitz war der prominenteste Ehrengast auf der Immobilienmesse Expo Real. Die Begegnung mit deutschen Wirtschaftsbossen nutzte er, um unbequeme Wahrheiten über die fallende Lebenserwartung und die sinkenden Realeinkommen vieler US-Bürger zu verkünden, während der Reichtum einer kleinen Gruppe steil ansteigt. Ein wichtiges Mittel, um das Auseinanderklaffen von Arm und Reich zu stoppen, seien verkraftbare Wohnkosten für alle. mehr

Märkte | 13.10.2017

Handel im ländlichen Raum soll expandieren

Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Christoph v. Schwanenflug

Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Christoph v. Schwanenflug

Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket. Der digitale Umbruch im Handel und der demografische Wandel schwächen die Nachfrage der Verbraucher im ländlichen und kleinstädtischen Raum. "Als Gegenreaktion zur Existenzsicherung kommt für den Einzelhandel in diesen Gegenden nur eine Erweiterung seiner Verkaufsflächen in Betracht, durch die er seine Einzugsgebiete vergrößern und seine Nachfrag… mehr

Unternehmen | 12.10.2017

H&M will Drei-Jahres-Verträge

Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Christoph v. Schwanenflug

Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Christoph v. Schwanenflug

Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket. Die starken Einzelhändler drängen auf kürzere Mietverträge. Vorreiter der Entwicklung sind die globalen Modekonzerne H&M und Inditex. mehr

Märkte | 12.10.2017 | IZ 41/2017, S. 25

Münchner Büromarkt wird für Mieter zum Problem

Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Alexander Heintze

Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Alexander Heintze

Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket. München. Der Vermietungsmarkt stellt Unternehmen vor immer größere Probleme. Makler berichten von ersten Bietergefechten unter den Mietern. Extreme Mietsteigerungen dürften die Folge sein. mehr

Projekte | 12.10.2017 | IZ 41/2017, S. 20

Bremer City rückt wieder in den Fokus

Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Friedhelm Feldhaus

Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Friedhelm Feldhaus

Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket. Bremen. Lange Zeit ging der Immobilienboom an der Bremer City vorbei. Derzeit jagt jedoch ein Projekt das nächste. Doch wie der zur Expo Real vorgestellte Immobilienmarktreport Bremen illustriert, geht auch die Entwicklung in der Überseestadt weiter. Wirtschaftssenator Martin Günthner ruft mit Blick auf die privaten Initiativen das Ende der "sozialistischen Masterplanung" aus. mehr

Marketing | 12.10.2017 | IZ 41/2017, S. 17

Preisgekröntes Marketing

Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket. Von Street Art bis zur Preisanalyse in Echtzeit: Der Immobilien-Marketing-Award honorierte 2017 sehr unterschiedliche Ideen. mehr

Expo Real - Stand

IZ-Zustellservice zur Expo Real

Lassen Sie sich jeden Morgen an allen drei Messetagen die aktuelle Ausgabe der IZ-Messezeitung an Ihren Stand bringen – selbstverständlich sind Messezeitung und Zustellung kostenfrei.

Was Sie dafür tun müssen?
Mailen Sie einfach an die Adresse messe@iz.de Ihren Firmennamen, Ihre Standnummer, einen Ansprechpartner (die Betreffzeile ist vorgegeben) sowie die gewünschte Anzahl der Zeitungen (mindestens 5 Exemplare). Den Rest erledigen wir.

Messeplaner

Im Messeplaner finden Sie die Ausstellerliste, Hallenpläne sowie Restaurant- und Nightlife-Tipps zur Expo Real in München. Er ist am Messestand (B2.121) der Immobilien Zeitung erhältlich und als E-Paper verfügbar.

Der Messeplaner zur Expo Real 2018 erscheint am 27. September 2018.

Expo Real 2017 - wir haben Sie gefilmt, Teil 2

Die Redaktion auf der Expo Real

Besuchen Sie die gläserne Redaktion am Stand B2.121 (hier in 360-Grad-Ansicht von www.immoviewer.com).

Die gläserene Redaktion auf der ExpoReal

Kontakt

Tel. 0611 / 97 32 6 - 0
Fax 0611 / 97 32 6 - 31
messe@iz.de