Sie verwenden
iz.de als
Gastnutzer
Alle Leistungen ansehen
Tooltipp
{{counter.remaining}} {{counter.title}}

Sie haben einen Artikel verbraucht

Als registrierter Nutzer können Sie bis zu 10 Artikel pro Monat lesen - kostenfrei und unverbindlich

{{vm.izPaket[vm.user.izPaket].title}}

Ihre Leistungen

Digitales

Digitales | 23.06.2018 | IZ 25/2018, S. 18

ZIA sieht Immobilienbranche bei Innovationen gut positioniert

Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Ulrich Schüppler

Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Ulrich Schüppler

Zum zweiten Mal hat der Zentrale Immobilien Ausschuss (ZIA) die Innovationskraft der Branche untersucht. Smart Building ist nach Ansicht der ZIA-Experten stark im Kommen. mehr

Digitales | 21.06.2018 | IZ 25/2018, S. 18

Große Marken dominieren Smart-Home-Markt

Mehr als 50% der Deutschen interessieren sich für Smart Home, aber nur ein verschwindend kleiner Teil will dafür Geld ausgeben. mehr

Digitales | 21.06.2018 | IZ 25/2018, S. 18

Vermietet.de bietet Bewertung mittels Sprengnetter an

Kooperation ermöglicht Nutzung der Bewertungssoftware durch die Plattformkunden. mehr

Digitales | 21.06.2018

Impressionen: Mipim Proptech Europe

Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Ulrich Schüpler

Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Ulrich Schüpler

Zur ersten Mipim Proptech Europe traf sich die Proptech-Szene in Paris. Neben gut 40 Vorträgen, Diskussionen und Workshops mit internationalen Experten zum Thema Digitalisierung zeigen in Paris mehr als 50 überwiegend einheimische Start-ups den über tausend Besuchern ihre Konzepte. Hier geht's zum Bericht . … mehr

Digitales | 21.06.2018

Deutsche IoT-Lösung Sensorberg setzt sich in Paris durch

Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Ulrich Schüppler

Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Ulrich Schüppler

Auf der ersten Mipim Proptech Europe in Paris hat es Sensorberg, ein Plattformanbieter für das Internet der Dinge (IoT) im Gebäude, in die Endrunde der Start-up-Competition geschafft. Die Veranstaltung selbst ist bisher vor allem ein Schaufenster für die französische Proptech-Welt. mehr

Digitales | 14.06.2018

Haufe zeichnet Macher von digitalem Bewertungstool aus

Auf dem Tag der Immobilienwirtschaft des Zentralen Immobilien Ausschusses (ZIA) sind die "Köpfe der Immobilienwirtschaft 2018" gekürt worden. Das Fachmagazin Immobilienwirtschaft (Haufe-Verlag) ehrte damit Persönlichkeiten, die als besonders innovativ gelten. mehr

Digitales | 14.06.2018 | IZ 24/2018, S. 13

"Vernetzung ist die neue Religion"

Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Ulrich Schüppler

Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Ulrich Schüppler

Unter dem Motto "Next Level Networking" diskutierten Vertreter der Wohnungswirtschaft vergangene Woche auf dem Aareon-Kongress in Garmisch-Partenkirchen mit Digitalexperten über die Zukunft. Dabei wurde klar: Statt sich von Internetriesen gängeln zu lassen, sollte die Branche das Thema Vernetzung selbst in die Hand nehmen. mehr

Digitales | 12.06.2018

Proptech wohnungshelden erhält Wachstumskapital

Das Münchner Proptech wohnungshelden, das den Vermietungsprozess von der Vermarktung bis zur Unterschrift digitalisiert, hat im Rahmen einer Wachstumsfinanzierung einen sechsstelligen Eurobetrag von erfahrenen Business Angeln erhalten. Zu den Investoren zählen der Gründer und ehemalige CEO des Softwarehauses flowfact, Lars Grosenick, sowie der Ex… mehr

Digitales | 12.06.2018

Aareon-Kongress spürt der Macht der Vernetzung nach

Quelle: Aareon, Urheber: Christian Klant

Quelle: Aareon, Urheber: Christian Klant

Unter dem Motto "Next Level Networking" hatte das Mainzer Software- und Beratungshaus Aareon vergangene Woche die Spitzen der Wohnungswirtschaft zum Kongress nach Garmisch-Partenkirchen geladen. Wie die Branche sich im Digitalzeitalter positionieren sollte, darüber diskutierten unter anderem ein Designprofessor, ein Zukunftsforscher und ein Informatiker. mehr

Digitales | 07.06.2018 | IZ 23/2018, S. 16

Skandinavien ist ideal für Datencenter

Ein neuer Savills-Index zeigt, welche Länder für das Investment in Rechenzentren besonders geeignet sind. mehr

Digitales | 07.06.2018 | IZ 23/2018, S. 16

BIM-Netzwerk entwirrt den Begriffsdschungel

Am 17. Mai hatte das Netzwerk bim2bim auf den Euref-Campus nach Berlin geladen, um Investoren, Planer, Bauträger und Teilehersteller auf den neusten Stand zu bringen. BIM sei zu wichtig, um es hinter nebulösen Begrifflichkeiten zu verstecken. mehr

Digitales | 06.06.2018

Proptech Spotahome erhält 40 Mio. USD Kapital

Die Plattform Spotahome, die auf die Vermittlung von Wohnraum auf Zeit für Studenten und junge Berufstätige spezialisiert ist, hat in einer Finanzierungsrunde 40 Mio. USD Kapital erhalten. Das Geld soll in die Expansion und technische Verbesserungen fließen. Größter Kapitalgeber dieser Runde ist die US-Venturekapitalgesellschaft Kleiner Perkins a… mehr

Digitales | 06.06.2018

Experten sehen Smart-Home-Markt in einer frühen Phase

Der Markt für Smart-Home-Anwendungen ist bisher wenig ausgereift. Das hat das Beratungsunternehmen Kotschi Consulting zusammen mit dem digitalen Branchenverband Bitkom im Rahmen des ersten Teils einer aktuellen Befragung festgestellt. mehr

Digitales | 05.06.2018

JLL Spark gründet Digitalfonds

JLL Spark, die auf Förderung von Digitalunternehmen spezialisierte Tochter des Immobiliendienstleisters JLL, hat einen eigenen Investitionsfonds gegründet. Der JLL Spark Global Venture Fund verfügt über ein Volumen von 100 Mio. USD und soll in aussichtsreiche Proptechs investieren. Im Fokus stehen Unternehmen in einer frühen Phase, die ihre erste… mehr

Digitales | 05.06.2018

CG-Gruppe kooperiert mit think project!

think project!, ein Anbieter von Software zur Steuerung von Bau- und Ingenieurprojekten, ist eine strategische Partnerschaft mit dem Mietwohnungsentwickler CG-Gruppe eingegangen. Im Rahmen der Projektreihe Vertical Villages sollen Immobilien der CG-Gruppe mittels Building Information Modeling (BIM) saniert und revitalisiert werden. Das Unternehme… mehr

Digitales | 01.06.2018 | IZ 22/2018, S. 16

BIM im Bestand weckt wenig Interesse

Digitalisierung findet in der Immobilienbranche bisher vor allem auf Ebene der Stammdaten (81%) und der Vernetzung von Softwaresystemen statt. Das ist das Ergebnis einer Umfrage, die die Müchner Ingenieurgesellschaft CalCon bei seinen Kunden durchführte. Zukunftspotenzial sehen die Befragten unter anderem beim mobilen Arbeiten (46%), bei digitale… mehr

Digitales | 01.06.2018 | IZ 22/2018, S. 16

Cemar wird Teil von think project!

Das Münchner Unternehmen think project!, ein Anbieter von Digitallösungen zur Zusammenarbeit bei Bau- und Ingenieurprojekten (sogenanntes Common Data Environment oder CDE), hat mit der britischen Gesellschaft Cemar einen der führenden Spezialisten für elektronisches Vertragsmanagement übernommen. Die Übernahme ist Teil der Expansionsstrategie von… mehr

Digitales | 01.06.2018 | IZ 22/2018, S. 16

Inreal Technologies expandiert in die USA

Das Karlsruher Proptech Inreal Technologies (Inreal), das auf virtuelle Begehungen von Büro- und Wohnimmobilien in Echtzeit spezialisiert ist, hat eine Zweigstelle in New York (510 Fifth Avenue) eröffnet. Der Expansionsschritt war bereits Ende 2017 angekündigt worden. Head of Business Development USA wird Sabrina Cao (29), die vor Ort ein Team fü… mehr

Digitales | 01.06.2018 | IZ 22/2018, S. 16

Siemens übernimmt Enlighted

Die Sparte Building Technologies des Siemens-Konzerns hat das US-amerikanische Unternehmen Enlighted übernommen, das Gebäudelösungen im Segment IoT (Internet of Things) anbietet. Enlighted, dessen Hauptsitz sich in Sunnyvale im Silicon Valley befindet, hat eine IoT-Plattform entwickelt, die die Daten von in Gebäuden verbauten Sensoren erfasst und… mehr

Digitales | 01.06.2018 | IZ 22/2018, S. 16

Amazon startet Experience Center für Smart Home

Amazon kooperiert in den USA mit dem Eigenheimentwickler Lennar, um den Kunden Anwendungen zum Thema Smart Home in Aktion zu zeigen. mehr

Digitales | 01.06.2018 | IZ 22/2018, S. 16

Künstliche Intelligenz hilft immer häufiger bei Immobilientransaktionen

Quelle: istockphoto.com, Urheber: AndreyPopov

Quelle: istockphoto.com, Urheber: AndreyPopov

Bis Computer denken können wie Menschen, wird es nach Einschätzung von Experten noch 100 Jahre dauern - wenn es überhaupt dazu kommt. Schon heute können Maschinen allerdings viele Dinge besser, als wir es je könnten. Dazu zählt beispielsweise das gezielte Durchforsten großer, unsortierter Datenmengen. Bei Immobilientransaktionen wird das bereits zum Standard, wie aktuelle Umfragen zeigen. mehr

Digitales | 01.06.2018 | IZ 22/2018, S. 4

Wenn die Stadt zum Donut wird

Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Ulrich Schüppler

Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Ulrich Schüppler

Auf dem Summit des Urban Land Institutes (ULI) gingen die Meinungen der Experten darüber auseinander, wie viel Smart City wünschenswert ist. Die Rolle der Innenstadt verschiebt sich derweil Richtung Themenpark, unabhängig von technischen Spielereien. mehr

Digitales | 28.05.2018

Es gibt 58 Proptech-Firmen in Deutschland

In Deutschland gibt es 58 Proptech-Firmen. Das geht aus einer Übersicht der Fachgruppe Proptech des Bundesverbands Deutscher Start-ups hervor. 20 Firmen befinden sich in der Entstehungsphase, 13 in der Investitionsphase und 25 in der Nutzungsphase. Der Fachgruppe Proptech gehören derzeit 31 Unternehmen an. Sprecher sind Jannes Fischer (vermietet.… mehr

Digitales | 25.05.2018

think project! expandiert nach Großbritannien

Das Münchner Unternehmen think project!, ein Anbieter von Digitallösungen zur Zusammenarbeit bei Bau- und Ingenieurprojekten (sogenanntes Common Data Environment oder CDE), hat mit der britischen Gesellschaft Cemar einen der führenden Spezialisten für elektronisches Vertragsmanagement übernommen. Die Übernahme ist Teil der Expansionsstrategie von… mehr

Digitales | 25.05.2018

Siemens übernimmt IoT-Anbieter Enlighted

Die Sparte Building Technologies des Siemens-Konzerns hat das US-amerikanische Unternehmen Enlighted übernommen, das Gebäudelösungen im Segment IoT (Internet of Things) anbietet. Enlighted, dessen Hauptsitz sich in Sunnyvale im Silicon Valley befindet, hat eine IoT-Plattform entwickelt, die die Daten von in Gebäuden verbauten Sensoren erfasst und… mehr

Digitales | 24.05.2018 | IZ 21/2018, S. 16

Helaba investiert in Start-ups

Die Landesbank Hessen-Thüringen (Helaba) hat mit Helaba Digital ein Tochterunternehmen gegründet, das gezielt in digitale Start-ups investieren soll. Neben der gewerblichen Immobilienfinanzierung ist die Helaba überwiegend im Großkundengeschäft, dem Zahlungsverkehr und dem klassischen Sparkassengeschäft tätig. Die neue Beteiligungsgesellschaft so… mehr

Digitales | 24.05.2018 | IZ 21/2018, S. 16

6 Mio. Euro für Housing Anywhere

Housing Anywhere, eine internationale Plattform zur Vermittlung von studentischem Wohnraum, hat von seinen Investoren weitere 6 Mio. Euro für die Expansion erhalten. Housing Anywhere bietet über 50.000 aktive Inserate in 50 Ländern und wird von 160 Partnerunis unterstützt, die ihren Studenten den Dienstleister empfehlen. Gedacht ist die Plattform… mehr

Digitales | 24.05.2018 | IZ 21/2018, S. 16

Immomio kooperiert mit Maklaro

Die beiden Proptechs Maklaro und Immomio kooperieren ab sofort miteinander und wollen so Vermietung und Verkauf digital noch besser verzahnen. Über Immomio, das webbasiertes Mietermatching und Interessentenmanagement anbietet, kann ein Nutzer bei Bedarf künftig direkt auf Maklaro zugreifen. Will ein Kunde seine Immobilie beispielsweise nicht verm… mehr

Digitales | 24.05.2018 | IZ 21/2018, S. 16

GdW und Immowelt sind Exklusivpartner

Der Spitzenverband der Wohnungswirtschaft GdW und der immobilienwirtschaftliche IT-Spezialist Immowelt Group haben ihre bestehende Kooperation ausgebaut. Die verschiedenen Dienstleister innerhalb der Immowelt-Gruppe sind damit ab sofort exklusive Portalpartner des GdW. Ein Fachbeirat aus GdW-Mitgliedern und Immowelt-Vertretern soll künftig dabei … mehr

Digitales | 24.05.2018 | IZ 21/2018, S. 16

Physse holt Innovation Award

Das niederländische Start-up für Smart Windows setzt sich gegen 130 Bewerber aus 28 Ländern durch. mehr

Kostenfrei für Abonnenten

Alle Zwangsversteigerungen in Deutschland

Ein Service für IZ-Abonnenten:
Alle Zwangsversteigerungen in Deutschland - täglich aktuell, übersichtlich geordnet und kostenfrei!

Meinung

Quelle: Jürgen Michael Schick
Quelle: Jürgen Michael Schick

Wenn Politiker für Enteignung agitieren

Für Jürgen Michael Schick, Präsident des Maklerverbands IVD, wird die Immobili… mehr

Aktuelle Jobangebote

Weitere aktuelle Stellenanzeigen finden Sie im Jobportal der Immobilien Zeitung unter IZ-Jobs.de.

Film der Woche

Discounter-Wohnungen - die Lösung gegen den Wohnraummangel?

Quelle: Screenshot youtube.de
Quelle: Screenshot youtube.de
Der Wohnraummangel ist groß, der Platz ist begrenzt. Und Not macht bekanntlich… mehr

Veranstaltungen

Mo Di Mi Do Fr Sa So
24
1
8
15

Kontakt

Tel. 0611 / 97 32 6 - 0
Fax 0611 / 97 32 6 - 31
info@iz.de

Kontakt für Leser:
abo@iz.de

Kontakt für Anzeigenkunden:
Ansprechpartner und Mediadaten der IZ