Sie verwenden
iz.de als
Gastnutzer
Alle Leistungen ansehen

{{vm.izPaket[vm.user.izPaket].title}}

Ihre Leistungen

Ausgabe 01-02 » 2021

Erscheinungsdatum: 14.01.2021

Das Eventjahr 2021

Sich treffen, austauschen, gemeinsam an einem Tisch an Lösungen arbeiten: Nach einem mauen Event-Jahr 2020 sehnen sich viele nach persönlichen Branchentreffen. Die Veranstalter geraten dabei unter Druck. Sie müssen nicht nur trotz coronabedingter Unsicherheit Termine und Locations festzurren. Von ihnen werden auch neue Formate gefordert. mehr

Quelle: Immobilien Zeitung

Quelle: Immobilien Zeitung

Märkte | 14.01.2021 | IZ 01-02/2021, S. 2

Editorial

Schauen Sie nach vorn! 2021 hat gerade erst angefangen, es ist noch lang, sehr lang und hat deshalb alle Chancen, ein gutes Jahr zu werden. Für Sie persönlich, geschäftlich und für die Immobilienwirtschaft. mehr

    Märkte | 14.01.2021 | IZ 01-02/2021, S. 2

    Wir alle werden Proptechs sein

    Quelle: Commerz Real
    Quelle: Commerz Real
    Der Konkurrenzkampf zwischen "konventionellen" Marktteilnehmern und Proptechs wird bald Vergangenheit sein, meint Florian Stadlbauer, Head of Digitalization bei Commerz Real. …mehr

    Märkte | 14.01.2021 | IZ 01-02/2021, S. 2

    Temporäres Wohnen hilft dem Arbeitsmarkt

    Quelle: Skjerven Group GmbH
    Quelle: Skjerven Group GmbH
    Städte können die dynamische Entwicklung ihres lokalen Arbeitsmarkts durch die Förderung von Projekten für temporäres Wohnen unterstützen, sagt Einar Skjerven, Geschäftsführer der Skjerven Group. …mehr

    Märkte | 14.01.2021 | IZ 01-02/2021, S. 3

    Die Deals mit Wohnungen liefen 2020 wie geschmiert

    Quelle: imago images, Urheber: photothek
    Quelle: imago images, Urheber: photothek
    Das Transaktionsvolumen für Wohnportfolios hat 2020 laut den Analysen der großen Maklerhäuser mit mehr als 20 Mrd. Euro das zweitbeste Ergebnis seit dem Rekordjahr 2015 erzielt. Verantwortlich sind ein Großdeal (A…mehr

    Märkte | 14.01.2021 | IZ 01-02/2021, S. 3

    Eigentum erwünscht

    Der Wunsch nach Wohneigentum kollidiert mit Existenzängsten. Das ergeben Umfragen zu den Trends 2021. …mehr

    Digitales | 14.01.2021 | IZ 01-02/2021, S. 3

    Privat-Plattform für Family-Offices

    Die Family-Office-Experten David A. Pieper und Stephan Gerwert haben die private Immobilienplattform Skyland Wealth gestartet. Sie richtet sich an vermögende Privatanleger mit Interesse an Off-Market-Transaktionen…mehr

    Märkte | 14.01.2021 | IZ 01-02/2021, S. 3

    Gutes Büro-Schlussquartal

    Das Maklernetzwerk German Property Partners (GPP) ist mit dem Jahresendquartal 2020 zufrieden: Die Käufer gaben nochmals Gas und die Bürovermietung lief nicht ganz so schlecht wie in den Vorquartalen. …mehr

    Märkte | 14.01.2021 | IZ 01-02/2021, S. 5

    Gewerbeimmobilien für fast 60 Mrd. Euro verkauft

    Bis zu 59,7 Mrd. Euro wurden je nach Zählweise der großen Maklerhäuser 2020 mit deutschen Gewerbeimmobilien umgesetzt. Ähnlich viel soll es auch in diesem Jahr werden. …mehr

    Unternehmen | 14.01.2021 | IZ 01-02/2021, S. 5

    Maklerhaus NAI zieht es nach Berlin

    Das Maklerhaus NAI apollo hat das Beratungsunternehmen BBI Immobilien mit rund 30 Mitarbeitern übernommen und ist damit künftig auch in Berlin und Brandenburg präsent. BBI blickt auf eine 25-jährige Unternehmensge…mehr

    Unternehmen | 14.01.2021 | IZ 01-02/2021, S. 5

    Adler holt sich 1,5 Mrd. Euro

    Adler Group hat in zwei Tranchen 1,5 Mrd. Euro vom Kapitalmarkt eingesammelt. Die Emission war überzeichnet, die erzielten Zinskonditionen fielen mit durchschnittlich 2,075% deutlich besser aus als zuletzt. Die er…mehr

    Unternehmen | 14.01.2021 | IZ 01-02/2021, S. 5

    WeWork plant den Weg in die Profitzone

    Für WeWork waren die vergangenen Monate nicht nur von der Corona-Pandemie geprägt, sondern auch durch die Umstrukturierung des Geschäfts. 2021 soll der eingeschlagene Weg weitergegangen werden. Neue Mietverträge w…mehr

    Märkte | 14.01.2021 | IZ 01-02/2021, S. 5

    Kaum Puffer durch Leerstand

    Nach 13 Jahren, in denen von Jahr zu Jahr immer weniger Wohnungen leer standen, melden Empirica und CBRE für 2019 erstmals eine Stagnation. …mehr

    Unternehmen | 14.01.2021 | IZ 01-02/2021, S. 5

    Eyemaxx macht in Modulbau

    Der Bestandshalter und Entwickler Eyemaxx Real Estate hat sich Modulbau-Kompetenz zugelegt, um Wohnprojekte schneller umsetzen zu können. Zu diesem Zweck beteiligen sich die Österreicher an Innovative Building Tec…mehr

    Anlagen & Finanzen | 14.01.2021 | IZ 01-02/2021, S. 5

    Amazon startet Fonds für bezahlbares Wohnen

    Der Internetgigant Amazon hat einen 2 Mrd. USD schweren Fonds eingerichtet, mit dem bezahlbares Wohnen für Geringverdiener an drei US-Standorten des Unternehmens gefördert werden soll. Das Geld soll in Form von ve…mehr

    Märkte | 14.01.2021 | IZ 01-02/2021, S. 6

    Hotellerie steht vor Insolvenzen und Fusionen

    Quelle: stock.adobe.com, Urheber: Marco Kusch
    Quelle: stock.adobe.com, Urheber: Marco Kusch
    2021 werden einige Hotelimmobilien den Eigentümer wechseln. Denn die Hotellerie wird noch lange brauchen, bis sie die Folgen der Corona-Krise überwunden hat. Bis dahin jedoch wird es zahlreiche Insolvenzen, Überna…mehr

    Unternehmen | 14.01.2021 | IZ 01-02/2021, S. 6

    Starwood will CA Immo

    Der US-Finanzinvestor Starwood Capital will seine bestehende Beteiligung an CA Immo auf "mindestens 30%" aufstocken. …mehr

    Unternehmen | 14.01.2021 | IZ 01-02/2021, S. 6

    Advenis kauft weiter

    Der Investment- und Asset-Manager Advenis hat 2020 kräftig am deutschen Büroimmobilienmarkt investiert und wird diesen Kurs auch 2021 fortsetzen. …mehr

    Unternehmen | 14.01.2021 | IZ 01-02/2021, S. 6

    Schweizer Stoneweg will jetzt deutsches Kapital

    Das Unternehmen mit Sitz in Genf verwaltet rund 2 Mrd. Euro Eigenkapital, deutsches Geld ist hier allerdings nicht dabei. Das soll sich ändern. …mehr

    Unternehmen | 14.01.2021 | IZ 01-02/2021, S. 7

    Poha House plant 10.000 Einheiten in den nächsten vier Jahren

    Quelle: imago images, Urheber: Hans Blossey
    Quelle: imago images, Urheber: Hans Blossey
    Lea Hermanns treibt den Aufbau einer neuen Coliving- und Coworkingmarke voran und setzt sich dafür ambitionierte Ziele. Bis zum Jahr 2025 soll das auf den Namen Poha House getaufte Projekt deutschlandweit bis auf …mehr

    Recht & Steuern | 14.01.2021 | IZ 01-02/2021, S. 7

    Bundesgerichtshof bejaht Vorlagepflicht für Belege

    Nur mit den zugehörigen Zahlungsbelegen können Mieter die Kosten überprüfen, sagt der BGH. …mehr

    Märkte | 14.01.2021 | IZ 01-02/2021, S. 8

    Senioren-Projekte drängen in die Herzen der Städte

    Quelle: imago images, Urheber: Hans Blossey
    Quelle: imago images, Urheber: Hans Blossey
    Die Zukunft der Innenstadt könnte in einem heterogenen Nutzungsmix liegen, bei dem auch Seniorenwohnprojekte eine Rolle spielen. Zumindest deutet darauf laut Michael Held vom Spezialentwickler Terragon einiges hin…mehr

    Märkte | 14.01.2021 | IZ 01-02/2021, S. 8

    Investoren bauen Bestand auf

    80% der Investoren wollen 2021 weiter ankaufen, der Fokus liegt auf Wohnen, Logistik und Büro. Das ergibt eine Befragung von Engel & Völkers. …mehr

    Unternehmen | 14.01.2021 | IZ 01-02/2021, S. 8

    Familie Ketterer steigt aus

    Die SN Beteiligungen Holding der Familie Ketterer gibt ihre Anteile am Projektentwickler Gerchgroup komplett ab. …mehr

    Karriere | 14.01.2021 | IZ 01-02/2021, S. 9

    "Es gilt kein Halt, unser Blick ist nach vorn gerichtet"

    Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Harald Thomeczek
    Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Harald Thomeczek
    Am 16. Dezember sank Deutschland zum zweiten Mal in den Dornröschenschlaf. Dabei schienen die Zeichen zwischenzeitlich auf Entspannung zu stehen. Fünf Immobilienfrauen erzählen, wie sie im Job und privat mit den A…mehr

    Unternehmen | 14.01.2021 | IZ 01-02/2021, S. 11

    Commerz Real vergibt PM-Aufträge

    Commerz Real hat zum Jahresbeginn mehrere Aufträge für die Verwaltung von Gewerbeimmobilien vergeben. HIH Property Management (HPM) wird jeweils zwei Hotel- und Bürogebäude sowie eine Handelsimmobilie betreuen, IC…mehr

    Unternehmen | 14.01.2021 | IZ 01-02/2021, S. 11

    Gegenbauer managt Berliner Sony Center

    Die Unternehmensgruppe Gegenbauer hat zum Jahreswechsel das technische und infrastrukturelle Facility-Management für das 112.500 m² große Berliner Sony Center von der Wisag-Gruppe übernommen. Diese hatte für versc…mehr

    Politik | 14.01.2021 | IZ 01-02/2021, S. 11

    Die Umweltministerin will Vermieter für CO₂ zahlen lassen

    Quelle: Imago Images, Urheber: Jürgen Heinrich
    Quelle: Imago Images, Urheber: Jürgen Heinrich
    Bald wird die Entscheidung darüber fallen, ob Vermieter künftig nur einen Teil des CO?-Preises auf die Mieter umlegen können. Bundesumweltministerin Svenja Schulze (SPD) will die Umlagefähigkeit auf maximal 50% be…mehr

    Unternehmen | 14.01.2021 | IZ 01-02/2021, S. 11

    Accentro kauft DIM

    Accentro Real Estate hat das Unternehmen Deutsche Immobilien Management (DIM) erworben, das unter anderem rund 18.500 Wohnungen verwaltet. …mehr

    Politik | 14.01.2021 | IZ 01-02/2021, S. 11

    Das neue EEG ist in Kraft getreten

    Das novellierte Erneuerbare Energien Gesetz (EEG) ist zum 1. Januar 2021 in Kraft getreten. Es beseitigt unter anderem rechtliche Hürden beim Mieterstrom. …mehr

    Recht & Steuern | 14.01.2021 | IZ 01-02/2021, S. 12

    Kombisicherheit per AGB ist bei Übersicherung unwirksam

    Quelle: HFK
    Quelle: HFK
    Baurecht. Eine formularmäßige Sicherungsabrede ist unwirksam, wenn der Bauunternehmer laut Bauvertrag auch nach der Abnahme wegen Mängelansprüchen eine Sicherheit leisten muss, die deutlich über 5% der Auftragssum…mehr

    Recht & Steuern | 14.01.2021 | IZ 01-02/2021, S. 12

    BMF-Arbeitshilfe zur Aufteilung des Kaufpreises ist nicht bindend

    Quelle: Möhrle Happ Luther
    Quelle: Möhrle Happ Luther
    Steuerrecht. Soll nach dem Kauf eines bebauten Grundstücks festgestellt werden, wie der Kaufpreis auf das Grundstück und das Gebäude aufgeteilt wird, kann die Arbeitshilfe des Bundesfinanzministeriums nicht mehr h…mehr

    Recht & Steuern | 14.01.2021 | IZ 01-02/2021, S. 12

    GmbH darf trotz rechtlichem Leistungsverbot mitbieten

    Quelle: RWP
    Quelle: RWP
    Vergaberecht. Öffentliche Unternehmen dürfen an Vergabeverfahren über baubegleitende Beratungsleistungen teilnehmen, auch wenn sie den Auftrag wegen öffentlich-rechtlicher Beschränkungen nicht durchführen können. …mehr

    Recht & Steuern | 14.01.2021 | IZ 01-02/2021, S. 12

    Lockdown führt zu Anspruch auf Anpassung des Mietvertrags

    Quelle: privat
    Quelle: privat
    Mietrecht. Kann ein Gewerbemieter wegen behördlichen Einschränkungen zur Bekämpfung der Corona-Pandemie seine Räume nicht nutzen, hat er Anspruch darauf, dass der Mietvertrag wegen Störung der Geschäftsgrundlage a…mehr

    Digitales | 14.01.2021 | IZ 01-02/2021, S. 13

    Software erkennt Berliner Grundstückspotenziale

    Quelle: Imago Images, Urheber: Bildgehege
    Quelle: Imago Images, Urheber: Bildgehege
    Bei der Wohnbaugesellschaft Berlin-Mitte hilft jetzt eine Software bei der ersten Einschätzung von Grundstücken. Per Mausklick zeigt sich, welche Typenhäuser auf einem Baufeld Platz finden, oder wahlweise auch, wo…mehr

    Digitales | 14.01.2021 | IZ 01-02/2021, S. 13

    Thinkproject wächst in der Schweiz

    Der Münchner Bausoftwareanbieter Thinkproject hat das Projektraumgeschäft des Schweizer Bauplattformanbieters Olmero vom bisherigen Eigentümer Byggfakta übernommen. Das schwedische IT-Unternehmen hatte das in Glat…mehr

    Digitales | 14.01.2021 | IZ 01-02/2021, S. 13

    Doozer sammelt wieder Millionen ein

    Das Berliner Proptech Doozer hat in einer weiteren Finanzierungsrunde einen siebenstelligen Euro-Betrag eingesammelt. Zum Funding-Board der Handwerkerplattform zählen nun auch der Venture-Capital-Investor Bitstone…mehr

    Digitales | 14.01.2021 | IZ 01-02/2021, S. 13

    PlanRadar expandiert in der Corona-Krise

    PlanRadar, ein österreichisches Proptech für Baudokumentation, hat seine Tätigkeit 2020 auf acht Auslandsmärkte ausgedehnt. Weitere könnten folgen. In der Krise stieg die Zahl der Zugriffe. …mehr

    Digitales | 14.01.2021 | IZ 01-02/2021, S. 13

    Smart-Home-Lösungen verzeichnen weniger Anwender

    Quelle: Imago Images, Urheber: Science Photo Library
    Quelle: Imago Images, Urheber: Science Photo Library
    Wie das Hamburger Marktforschungsinstitut Splendid Research festgestellt hat, nutzten 2020 weniger Deutsche Smart-Home-Anwendungen als im Jahr zuvor. Gleichzeitig hat jedoch die Anzahl der Intensivnutzer zugenomme…mehr

    Unternehmen | 14.01.2021 | IZ 01-02/2021, S. 14

    Für Ceconomy bleiben die Läden das "Rückgrat der Organisation"

    Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Christoph von Schwanenflug
    Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Christoph von Schwanenflug
    Der Ceconomy-Konzern (Media-Markt, Saturn) hat die Corona-Krise bisher ganz gut überstanden. Der Umsatz blieb im Geschäftsjahr 2019/2020 annähernd konstant. Eine von der KfW abgesicherte zusätzliche Kreditlinie wu…mehr

    Unternehmen | 14.01.2021 | IZ 01-02/2021, S. 14

    ECE-Familie verzichtet

    Die Familie Otto, Eigentümer des Centermanagers ECE, und andere Investoren verzichten während des zweiten Lockdowns auf die Hälfte der Kaltmiete. …mehr

    Unternehmen | 14.01.2021 | IZ 01-02/2021, S. 14

    Appelrath zu Graf, Mensing zu Sinn

    Eigentümerwechsel bei zwei von der Corona-Krise gebeutelten mittelständischen Modefilialisten. Bei AppelrathCüppers (16 Filialen) hat nun der österreichische Modehändler Peter Graf (Kleider Bauer) das Sagen. Der F…mehr

    Anlagen & Finanzen | 14.01.2021 | IZ 01-02/2021, S. 14

    Hahn recycelt Fondsimmobilie

    Die Hahn-Gruppe verschiebt das 2015 für ihren Luxemburg-Fonds erworbene Fachmarktzentrum im hessischen Pfungstadt in einen neuen Fonds: den Hahn German Retail Fund IV. Er wurde mit Kapital zweier kommunaler Versor…mehr

    Unternehmen | 14.01.2021 | IZ 01-02/2021, S. 15

    "Die Varner-Strategie war nicht aggressiv genug"

    Quelle: Textilwirtschaft, Urheber: Matthias Erlinger
    Quelle: Textilwirtschaft, Urheber: Matthias Erlinger
    Viele Modehändler nehmen die Corona-Krise zum Anlass, ihre Filialnetze zu verkleinern. Die Varner-Gruppe aus Norwegen mit ihren Cubus- und Dressmann-Läden hat sogar einen kompletten Schlussstrich in Deutschland ge…mehr

    Projekte | 14.01.2021 | IZ 01-02/2021, S. 17

    Die Koelnmesse baut sich neue Büros

    Quelle/Urheber: Cobe Architekten
    Quelle/Urheber: Cobe Architekten
    Köln. Die Koelnmesse bekommt einen neuen Bürostandort. Die Pläne für den Gebäudekomplex auf dem Messegelände im Stadtteil Deutz liefert Cobe Architekten aus Kopenhagen. 2025 soll er fertig sein. …mehr

    Märkte | 14.01.2021 | IZ 01-02/2021, S. 17

    Sozialwohnungsziel deutlich verfehlt

    Berlin. Mit der Förderung von insgesamt nur 5.800 mietpreis- und belegungsgebundenen Wohnungen in den Jahren 2019 und 2020 hat der Berliner Senat sein selbstgestecktes Ziel von 8.500 Einheiten deutlich verfehlt. G…mehr

    Transaktionen | 14.01.2021 | IZ 01-02/2021, S. 17

    Uni mietet in der Strohsackpassage

    Leipzig. In der Strohsackpassage direkt neben der Nikolaikirche sind 3.600 m² Bürofläche vermietet worden. Die Lancaster University Leipzig hat einen Vertrag über zehn Jahre beim Immobilienkonzern Aroundtown unter…mehr

    Transaktionen | 14.01.2021 | IZ 01-02/2021, S. 17

    Netto-Markt mit Faktor 22 verkauft

    Berlin. Ein Privatinvestor hat von Deutsche Konsum Reit (DKR) den langfristig vermieteten Netto-Markt in der Blankenburger Straße 145 in Pankow gekauft. Die Supermarktfiliale steht auf einem 4.700 m² großen Grunds…mehr

    Projekte | 14.01.2021 | IZ 01-02/2021, S. 18

    Signas Doppeldeal mit der HCOB

    Quelle: Signa
    Quelle: Signa
    Hamburg. Zum Jahreswechsel hat Signa beim Elbtower noch mal richtig Gas gegeben. Die Hamburg Commercial Bank hat ihren Firmensitz in der City an den österreichischen Investor verkauft und gleichzeitig 11.000 m² im…mehr

    Projekte | 14.01.2021 | IZ 01-02/2021, S. 18

    45 Mio. Euro für ein Innovationszentrum

    Hamburg. 45 Mio. Euro sollen aus dem zur Corona-Krise aufgelegten Hamburger Wirtschaftsstabilisierungsprogramm (HWSP) in den Bau eines 10.000 m² Bruttogrundfläche (BGF) großen Innovationszentrums namens Techhub am…mehr

    Projekte | 14.01.2021 | IZ 01-02/2021, S. 18

    Garbe baut für Hagebau in Walsrode

    Walsrode. Auf 10 ha der Süderweiterung des Gewerbegebiets A27park Walsrode wird Entwickler Garbe Real Estate vom Frühjahr 2021 an ein Logistikzentrum für die Logistiktochter der im Heidekreis ansässigen Baumarkt-K…mehr

    Projekte | 14.01.2021 | IZ 01-02/2021, S. 18

    Bis zu 750 Wohnungen auf Bahnbrache

    Hannover. Der Bezirksrat Herrenhausen-Stöcken in Hannover hat im Dezember dem B-Plan Fuhsestraße Ost zugestimmt. Auf dem 8 ha großen früheren Areal des 1981 geschlossenen Ausbesserungswerks der Deutschen Bahn zwis…mehr

    Transaktionen | 14.01.2021 | IZ 01-02/2021, S. 18

    Delmenhorst kauft Hertie

    Quelle: Immobilien Zeitung, Urheberin: Theda Eggers
    Quelle: Immobilien Zeitung, Urheberin: Theda Eggers
    Delmenhorst. Um in Neubauten vor allem Wohnungen zu bauen, hat die Stadt Delmenhorst das alte Hertie-Haus gekauft. …mehr

    Projekte | 14.01.2021 | IZ 01-02/2021, S. 18

    Wertgrund baut 214 Mietwohnungen

    Quelle: Wertgrund Immobilien, Urheber: Blauraum Architekten
    Quelle: Wertgrund Immobilien, Urheber: Blauraum Architekten
    Göttingen. Zehn Jahre nach der Schließung des Instituts für Wissenschaftlichen Film in Göttingen startet Wertgrund auf dem Areal mit dem Bau von 214 Mietwohnungen. Das Investitionsvolumen liegt bei 60 Mio. Euro. …mehr

    Märkte | 14.01.2021 | IZ 01-02/2021, S. 19

    15 Transaktionen über 100 Mio. Euro am Hamburger Investmentmarkt

    Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Friedhelm Feldhaus
    Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Friedhelm Feldhaus
    Hamburg. 15 Transaktionen über 100 Mio. Euro, davon sechs über 200 Mio. Euro, haben den Hamburger Investmentmarkt 2020 zum zweithöchsten Umsatz aller Zeiten geführt. Die Makler erwarten 2021 sinkende Renditen im C…mehr

    Transaktionen | 14.01.2021 | IZ 01-02/2021, S. 19

    Edge Elbside ist verkauft

    Quelle: Edge
    Quelle: Edge
    Hamburg. Hanse Merkur hat das Edge Elbside für über 220 Mio. Euro gekauft. Verkäufer des Bürogebäudes im Quartier Elbbrücken der Hafencity ist Edge Deutschland. …mehr

    Projekte | 14.01.2021 | IZ 01-02/2021, S. 19

    Premier Inn plant Hotel an der Hörn

    Kiel. Vor Weihnachten hat Premier Inn die Unterzeichnung eines Mietvertrags für ein 200-Zimmer-Hotel in dem von Baum und Meravis entwickelten Projekt Kiel.Waterkant bekannt gemacht. Auf rund 190 Mio. Euro beziffer…mehr

    Projekte | 14.01.2021 | IZ 01-02/2021, S. 19

    Hagedorn entseucht die Kertess-Brache

    Hannover. 37 Jahre nach der Insolvenz des Chemieunternehmens Kertess infolge eines der größten Umweltskandale Hannovers hat die Gütersloher Hagedorn-Gruppe das 5 ha große Areal im Stadtteil Misburg gekauft. Die Fo…mehr

    Märkte | 14.01.2021 | IZ 01-02/2021, S. 19

    Nur 0,14% Mietausfälle

    Quelle: Immobilien Zeitung, Urheberin: Theda Eggers
    Quelle: Immobilien Zeitung, Urheberin: Theda Eggers
    Hamburg. Nur 0,14% der Wohnungsmietverhältnisse sind nach einer Umfrage unter den Mitgliedsunternehmen des VNW in Hamburg von Mietausfällen bedroht - weniger als vor der Pandemie. …mehr

    Projekte | 14.01.2021 | IZ 01-02/2021, S. 20

    Die Zeche Westerholt mausert sich zu einem vielseitigen Quartier

    Quelle: RAG Montan Immobilien, Urheber: Bob Gysin + Partner, BGP Architekten ETH SIA BSA, wbp Landschaftsarchitekten, Cima Beratung
    Quelle: RAG Montan Immobilien, Urheber: Bob Gysin + Partner, BGP Architekten ETH SIA BSA, wbp Landschaftsarchitekten, Cima Beratung
    Gelsenkirchen/Herten. Vor rund zwölf Jahren fuhr der letzte Wagen Kohle aus der Schachtanlage Westerholt ans Tageslicht. Seitdem ist auf dem Areal abgesehen von den Rückbauarbeiten und der Renovierung der Torhäuse…mehr

    Projekte | 14.01.2021 | IZ 01-02/2021, S. 20

    Neubau für die Wetterbehörde

    Bonn. Bonn wird Standort des Europäischen Zentrums für mittelfristige Wettervorhersagen. Deshalb entsteht auf einem bundeseigenen Grundstück im Stadtteil Bad Godesberg ein Neubau für die Behörde. Auf dem 10.300 m²…mehr

    Transaktionen | 14.01.2021 | IZ 01-02/2021, S. 20

    Litos kauft in Königswinter

    Königswinter. Litos Immobilien hat einen Gewerbepark in Königswinter bei Bonn in sein Portfolio aufgenommen. Erworben hat Litos die am Mühlenbruch 6-20 gelegene Immobilie mit rund 8.400 m² Mietfläche über seinen I…mehr

    Transaktionen | 14.01.2021 | IZ 01-02/2021, S. 20

    Das Rheinland im Fokus

    Köln/Düsseldorf. Deutsche Investment, Hamburg, erweitert den Fokus auf das Rheinland und hat 212 Wohnungen und 18 Gewerbeeinheiten in Köln und Düsseldorf erworben. …mehr

    Transaktionen | 14.01.2021 | IZ 01-02/2021, S. 20

    Phoenix kauft die Volme-Galerie

    Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Thorsten Karl
    Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Thorsten Karl
    Hagen. Phoenix Development aus Weiden in der Oberpfalz hat das Einkaufszentrum Volme-Galerie in der Hagener Innenstadt erworben. Außerdem kauften die Bayern auch das benachbarte Büro- und Geschäftshaus Stadtfenste…mehr

    Märkte | 14.01.2021 | IZ 01-02/2021, S. 21

    Genug Wohnraum bleibt Wunschtraum

    Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Volker Thies
    Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Volker Thies
    Frankfurt. Wo sollen Wohnungen für die schnell wachsende Bevölkerung herkommen? An dieser beherrschenden Frage der Bau- und Immobilienpolitik hat nicht einmal Corona etwas geändert. Sie dominierte auch die Diskuss…mehr

    Transaktionen | 14.01.2021 | IZ 01-02/2021, S. 21

    Imfarr und SN greifen zweimal zu

    Noch kurz vor Weihnachten haben die Family-Offices Imfarr und SN in Frankfurt den Silberturm und den Bürocampus Neo von Nestlé erworben. …mehr

    Transaktionen | 14.01.2021 | IZ 01-02/2021, S. 21

    Civitas kauft die Isenhöfe

    Neu-Isenburg. Die Berliner Civitas Property Group hat den Bürokomplex Isenhöfe von Corpus Sireo Real Estate erworben. Die beiden Gebäude unter den Adressen Dornhofstraße 34 und 36 wurden in den Jahren 2000 und 200…mehr

    Projekte | 14.01.2021 | IZ 01-02/2021, S. 21

    Lurgi-Haus weicht 1.100 Wohnungen

    Quelle: Immobilien Zeitung Urheber: Stefan Merkle
    Quelle: Immobilien Zeitung Urheber: Stefan Merkle
    Frankfurt. ABG, die Wohnungsbaugesellschaft der Stadt, und der Projektentwickler GSP wollen gemeinsam bis zu 1.100 Wohnungen im Mertonviertel entwickeln. Dafür haben sie von Aroundtown das Lurgi-Haus erworben. …mehr

    Märkte | 14.01.2021 | IZ 01-02/2021, S. 22

    Kein Shutdown auf dem Investmentmarkt

    Quelle: Wöhr & Bauer, Urheber: wma Architekten
    Quelle: Wöhr & Bauer, Urheber: wma Architekten
    Stuttgart. Pandemiebedingt hat auch der Investmentmarkt der Landeshauptstadt 2020 Federn gelassen und konnte nicht an die starken Vorjahreswerte anschließen. Core-Produkte wie City-Immobilien zeigten sich preissta…mehr

    Projekte | 14.01.2021 | IZ 01-02/2021, S. 22

    Bürohochhaus im Turbinenwerk-Areal

    Urheber: Hetzel + Ortholf
    Urheber: Hetzel + Ortholf
    Mannheim. Der Realisierungswettbewerb für ein Hochhaus auf dem Turbinenwerk-Areal, das Aurelis entwickelt, wurde im Dezember entschieden. Das Landmark-Gebäude soll 13.000 m² Bürofläche erhalten, für die nun Ankerm…mehr

    Projekte | 14.01.2021 | IZ 01-02/2021, S. 22

    Unmüssig revitalisiert

    Freiburg. Statt des aus den 1970 Jahren stammenden Einkaufszentrums entsteht im Stadtteil Landwasser ein Stadtteilzentrum. …mehr

    Projekte | 14.01.2021 | IZ 01-02/2021, S. 22

    GBI übergibt Hotel an Foremost Hospitality

    Mannheim. Der Projektentwickler GBI hat direkt am Mannheimer Hauptbahnhof das Hotel Holiday Inn Express an den Betreiber Foremost Hospitality übergeben. Das Haus in der Heinrich-von-Stephan-Straße 18 verfügt über …mehr

    Unternehmen | 14.01.2021 | IZ 01-02/2021, S. 22

    Blue Estate stellt sich neu auf

    Stuttgart. Personell wie unternehmensstrategisch hat sich Projektentwickler und Immobilienverwalter Blue Estate neu aufgestellt. Die Konstanzer Niederlassung, die Blue Estate seit 2016 führt, gibt das Unternehmen …mehr

    Projekte | 14.01.2021 | IZ 01-02/2021, S. 22

    Neckarbogen wächst weiter

    Heilbronn. Im Stadtquartier Neckarbogen bauen im zweiten Bauabschnitt 22 Investoren mit 27 Architekten 28 weitere Gebäude. …mehr

    Märkte | 14.01.2021 | IZ 01-02/2021, S. 23

    JLL sieht Rückgang am Büromarkt als "kurz- bis mittelfristiges Phänomen"

    Quelle: Wöhr + Bauer/ Maltz, Urheber: Nieto Sobejano Arquitectos
    Quelle: Wöhr + Bauer/ Maltz, Urheber: Nieto Sobejano Arquitectos
    München. Eine Delle, mehr aber auch nicht. Das erwarten viele Marktteilnehmer bei den Bürovermietungen in München. Zwar war das abgelaufene Jahr schon fast historisch schlecht, das letzte Quartal war das schwächst…mehr

    Transaktionen | 14.01.2021 | IZ 01-02/2021, S. 23

    Gazit wird das Motorama los

    München. Der US-amerikanische Immobilieninvestor Angelo Gordon ist neuer Eigentümer des Motorama in der Rosenheimer Straße 30. Die israelische Immobilienfirma Gazit Globe verkaufte das Quartier mit seinen 24.000 m…mehr

    Transaktionen | 14.01.2021 | IZ 01-02/2021, S. 23

    DI kauft Bürohaus in der Nürnberger City

    Nürnberg. Deutsche Investment (DI) hat für den eigenen Bürofonds für rund 28 Mio. Euro das Büro- und Geschäftshaus am Königstorgraben 11 erworben. Verkäuferin ist Thomas Sommer Vermögensverwaltung aus Obermichelba…mehr

    Projekte | 14.01.2021 | IZ 01-02/2021, S. 23

    Edyn kommt nach München

    Quelle: Locke Hotels, Urheber: Holloway Li
    Quelle: Locke Hotels, Urheber: Holloway Li
    München. Den britischen Hospitality-Konzern Edyn zieht es mit der Aparthotel-Marke Locke nach München. Trotz der Schwierigkeiten am Hotelmarkt will die Kette in den kommenden Monaten gleich zwei Häuser in der baye…mehr

    Transaktionen | 14.01.2021 | IZ 01-02/2021, S. 24

    Gewobag kauft bei Deutsche Wohnen

    Berlin. Drei Grundstücke im Bezirk Kreuzberg hat die landeseigene Wohnungsgesellschaft Gewobag von der börsennotierten Deutsche Wohnen gekauft. Auf einem davon befindet sich ein Wohnhochhaus. Insgesamt gingen drei…mehr

    Transaktionen | 14.01.2021 | IZ 01-02/2021, S. 24

    J.P. Morgan erwirbt Sitz von Sony Music

    Berlin. J.P. Morgan hat als Asset-Manager in Berlin den Hauptsitz von Sony Music erworben. Das Zentrale getaufte Gebäude mit 8.300 m² Fläche ist Teil des Ensembles Im Wirtschaftswunder in Berlin-Schöneberg. Verkäu…mehr

    Projekte | 14.01.2021 | IZ 01-02/2021, S. 24

    Bürohaus Neo ist fertiggestellt

    Dresden. TLG Immobilien hat das 15.000 m² große Büroobjekt Neo (Neustadt Effizienz Offices) in der Großenhainer Straße 5-7 in der Neustadt der sächsischen Landeshauptstadt fertiggestellt. Etwa 70% der Fläche sind …mehr

    Projekte | 14.01.2021 | IZ 01-02/2021, S. 24

    KW Development baut 133 Apartments

    Potsdam. Gustav Fröhlich, Zarah Leander, Theo Lingen, Marlene Dietrich, Luis Trenker, Lilian Harvey und Emil Jannings heißen die sieben Häuser gleich am Potsdamer Freizeitvergnügen Filmpark Babelsberg. Die Gebäude…mehr

    Transaktionen | 14.01.2021 | IZ 01-02/2021, S. 24

    Gesobau erwirbt 355 Sozialwohnungen

    Berlin. 355 Berliner Sozialwohnungen mit 23.000 m² Mietfläche hat sich die kommunale Gesellschaft Gesobau zum Jahresschluss 2020 noch in die Bücher gelegt. Verkäufer der 22 Jahre alten Wohnanlage im Bezirk Pankow …mehr

    Politik | 14.01.2021 | IZ 01-02/2021, S. 24

    Erbbauzinssatz in Leipzig sinkt auf 2,5%

    Leipzig. Der Erbbauzinssatz für Geschosswohnungen in der sächsischen Großstadt beträgt jetzt 2,5% des Verkehrswerts. Das hat der Leipziger Grundstücksverkehrsausschuss zum Jahresende festgelegt. Bislang betrug der…mehr

    Projekte | 14.01.2021 | IZ 01-02/2021, S. 24

    Villa Kunterbunt ersetzt die hässliche Luise

    Quelle: Primus Developments GmbH, Urheber: Sauerbruch Hutton Gesellschaft von Architekten GmbH
    Quelle: Primus Developments GmbH, Urheber: Sauerbruch Hutton Gesellschaft von Architekten GmbH
    Berlin. Hässliche Luise hieß im Volksmund ein Plattenungetüm im Regierungsviertel, neben den sich der Bund jetzt 400 Abgeordnetenbüros bauen lässt. Errichtet wird ein Siebengeschosser aus Holz in Modulbauweise zwi…mehr

    Politik | 14.01.2021 | IZ 01-02/2021, S. 24

    Senat baut Bodenfonds auf

    Berlin. Der Senat will Grundstücke für Wohn- und Gewerbebau auf Vorrat kaufen, um auch in zehn Jahren noch handlungsfähig zu sein. …mehr

    Unternehmen | 14.01.2021 | IZ 01-02/2021, S. 24

    Promifrisörsalon ist pleite

    Berlin. Am 20. November 2020 ist Promifrisör Udo Walz gestorben. Jetzt hat der Udo Walz Flagshipsalon am Kurfürstendamm 32 einen Insolvenzantrag gestellt. …mehr

    Projekte | 14.01.2021 | IZ 01-02/2021, S. 24

    Parkstadt wächst weiter

    Quelle: Immobilien Zeitung, Urheberin: Gerda Gericke
    Quelle: Immobilien Zeitung, Urheberin: Gerda Gericke
    Falksensee. Berlin platzt aus allen Nähten. Von der Wohnungsknappheit der Hauptstadt profitiert der Speckgürtel, wo auch die kommunale Gesellschaft Degewo jetzt baut. …mehr

    Transaktionen | 14.01.2021 | IZ 01-02/2021, S. 25

    Quest investiert im Zeitungsviertel

    Berlin. Quest Investment Partners hat das neungeschossige Büro- und Geschäftshaus Duke in der Markgrafenstraße 62/63 in Berlin erworben. Das 1999 errichtete Gebäude verfügt über 7.600 m² Mietfläche. Davon entfalle…mehr

    Transaktionen | 14.01.2021 | IZ 01-02/2021, S. 25

    Blue Rock kauft zwei Zinshäuser

    Berlin. Kurz vor dem Jahresende tütete die Schweizer Blue Rock Group den Erwerb von zwei Berliner Gründerzeithäusern in Wedding und in Neukölln ein. Für die Zinshäuser mit 93 Wohnungen auf 7.300 m² Wohnfläche zahl…mehr

    Transaktionen | 14.01.2021 | IZ 01-02/2021, S. 25

    Warburg-HIH erwirbt Logistikimmobilie

    Dresden. Von Aurelis Real Estate hat Warburg-HIH Invest ein 2019 fertiggestelltes Logistikzentrum für den Deutschlandfonds Logistik Invest gekauft. Die Liegenschaft mit 15.240 m² Mietfläche liegt in einem Gewerbeg…mehr

    Märkte | 14.01.2021 | IZ 01-02/2021, S. 25

    Kommunale erzielen einen Überschuss

    Berlin. Die sechs landeseigenen Wohnungsunternehmen haben 2019 einen Überschuss von 259 Mio. Euro erwirtschaftet. Das geht aus einem Bericht der 2016 gegründeten Berliner Wohnraumversorgung hervor, der die wirtsch…mehr

    Transaktionen | 14.01.2021 | IZ 01-02/2021, S. 25

    Momeni erwirbt Kaiserzeitbau

    Berlin. Ein denkmalgeschützter Sechsgeschosser in der Magazinstraße 6-7 im Stadtteil Mitte hat einen neuen Eigentümer. Erwerber der Liegenschaft aus der Kaiserzeit mit 14.000 m² Fläche ist der 2004 gegründete Hamb…mehr

    Transaktionen | 14.01.2021 | IZ 01-02/2021, S. 25

    ILG Capital erwirbt Hermann-Quartier

    Berlin. Für den offenen Spezial-AIF ILG Einkaufen D hat ILG Capital das Fachmarktzentrum Hermann-Quartier gekauft. Verkäufer der Immobilie am U- und S-Bahnhof Hermannplatz in Neukölln ist der britische Reit Stenpr…mehr

    Projekte | 14.01.2021 | IZ 01-02/2021, S. 25

    WBM und Degewo bauen mehr als 600 Wohnungen

    Quelle: Wohnungsbaugesellschaft Berlin-Mitte mbH, Urheber: Blauraum Architekten
    Quelle: Wohnungsbaugesellschaft Berlin-Mitte mbH, Urheber: Blauraum Architekten
    Berlin. Die kommunalen Wohnungsbaugesellschaften WBM und Degewo haben noch kurz vor Ende des vergangenen Jahres mit dem Bau von zwei Quartieren mit 610 Wohnungen in Mitte und in Köpenick begonnen. Durch Zukäufe er…mehr

    Projekte | 14.01.2021 | IZ 01-02/2021, S. 25

    Beos entwickelt ein Gewerbequartier

     Quelle: Beos AG
    Quelle: Beos AG
    Berlin. Anfang 2021 will Asset-Manager und Projektentwickler Beos mit dem Bau des Gewerbequartiers Berlin Decks starten. Nach den Plänen der Architekten Müller Reimann sollen vier Gebäude mit insgesamt 42.000 m² M…mehr

    Transaktionen | 14.01.2021 | IZ 01-02/2021, S. 25

    BNP Paribas Reim kauft Geschäftshaus

    Berlin. An der Hauptstraße, Ecke Akazienstraße im Stadtteil Schöneberg hat BNP Paribas Real Estate Management (Reim) ein Büro- und Geschäftshaus für den 2015 gemeinsam mit Edmond de Rothschild Real Estate gegründe…mehr

    Projekte | 14.01.2021 | IZ 01-02/2021, S. 25

    Nachwuchs auf dem Think Campus

    Potsdam. Der in unmittelbarer Nachbarschaft zum Innovation Center von SAP am Jungfernsee errichtete Think Campus ist jetzt fertiggestellt. Der Campus besteht aus zwei Bürogebäuden mit 8.000 m² und 3.000 m² Mietflä…mehr

    Die aktuelle IZ-Titelstory

    Quelle: stock.adobe.com, Urheber: mast3r
    Quelle: stock.adobe.com, Urheber: mast3r

    Der Bau will in die Zukunft getrieben werden

    Es ist höchste Zeit für die Bauwende. CO2-Reduktion, Kreislaufwirtschaft, Klim… mehr

    Ausgaben-Archiv

    2021 | 2020 | 2019 | 2018 | 2017 | 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2010 | 2009 | 2008 | 2007 | 2006 | 2005 | 2004 | 2003 | 2002 | 2001 | 2000 | 1999 | 1998 | 1997 | 1996 | 1995 |