{{vm.izPaket[vm.user.izPaket].title}}

{{vm.izPaket[vm.user.izPaket].subtitle}}
{{vm.loadingMsg}}
Sie verwenden
iz.de als
Gastnutzer
Alle Leistungen ansehen

{{vm.izPaket[vm.user.izPaket].title}}

{{vm.izPaket[vm.user.izPaket].subtitle}}
Ihre Leistungen

Ausgabe 50 » 2020

Quelle: Immobilien Zeitung

Quelle: Immobilien Zeitung

Märkte | 10.12.2020 | IZ 50/2020, S. 2

Editorial

Wer momentan Bauarbeiten, auch kleinere, beauftragen möchte, der braucht Geduld oder Glück. Die Fachkräfte sind ausgelastet. Da sollte es der Baubranche doch eigentlich gar nichts ausmachen, dass manche Stadt und Kommune geplante Vorhaben nun absagt oder verschiebt. Falsch gedacht, analysiert mein Kollege Alexander Heintze in unserer Titelgeschichte " Bau, Staat! Bau! ". mehr

    Märkte | 10.12.2020 | IZ 50/2020, S. 2

    Quartiere sind keine Ware

    Quelle: Etheus Real Estate GmbH
    Quelle: Etheus Real Estate GmbH
    "Integrierte Quartiersentwicklung" - wer kennt diese Immobilienphrase nicht. Werden die verschiedenen Elemente eines Quartiers dann aber zügig an einzelne Investoren verkauft, wird dieser integrative Charakter lei…mehr

    Märkte | 10.12.2020 | IZ 50/2020, S. 2

    Nebenlagen sind "coronastabiler"

    Die Läden in Mittelstädten und Stadtteil-Einkaufslagen von Großstädten kommen besser durch die Pandemie als die meisten Highstreets, beobachtet Sebastian Hucz, Geschäftsführer der PH Immobiliengesellschaft in Aach…mehr

    Märkte | 10.12.2020 | IZ 50/2020, S. 3

    Immer mehr Projektentwickler behalten ihre Objekte selbst

    Quelle: Empira
    Quelle: Empira
    Nach einer Studie des Analysehauses bulwiengesa gemeinsam mit den Researchern des Investmentmanagers Empira befördert die Pandemie nicht nur den Trend zum Entwickeln und Halten (Develop-and-Hold) auf dem Wohnungsm…mehr

    Unternehmen | 10.12.2020 | IZ 50/2020, S. 3

    Apleona geht an Investor aus Frankreich

    Der schwedische Finanzinvestor EQT hat den FM-Dienstleister Apleona an PAI Partners aus Frankreich verkauft. Apleona sieht sich damit gut aufgestellt für weitere Übernahmen. …mehr

    Märkte | 10.12.2020 | IZ 50/2020, S. 3

    Pfandbriefbanken blicken optimistisch nach vorn

    2020 wurde in den ersten zehn Monaten fast so viel Pfandbriefvolumen gezeichnet wie im gesamten Vorjahr. Der Pfandbriefbankenverband vdp sieht das als einen Beleg für robuste Immobilienmärkte. …mehr

    Märkte | 10.12.2020 | IZ 50/2020, S. 5

    Klimarisiken werden zu selten eingepreist

    Quelle: imago images, Urheber: Reichwein
    Quelle: imago images, Urheber: Reichwein
    Die Immobilienbranche ist nicht nur einer der Hauptverursacher von klimaschädlichen Treibhausgasen, sie wird auch maßgeblich unter den Folgen des Klimawandels leiden. Bei der Anpassung an neue Realitäten tut sie s…mehr

    Unternehmen | 10.12.2020 | IZ 50/2020, S. 5

    Premier Inn wächst mit Centro-Hotels

    Quelle: Premier Inn Holding, Urheber: Julian Nicastro
    Quelle: Premier Inn Holding, Urheber: Julian Nicastro
    Premier Inn übernimmt von der Centro Hotel Group 13 Häuser mit insgesamt 1.934 Zimmern. Sechs der Häuser sind bereits in Betrieb, sieben im Bau und in der Entwicklung. Mit der Übernahme will sich die Hotelkette fü…mehr

    Politik | 10.12.2020 | IZ 50/2020, S. 5

    Hotels ohne Feiertage

    Die Verlängerung des Teil-Lockdowns vergrößert die Sorgen der Hotellerie. Für sie fällt das Feiertagsgeschäft aus. …mehr

    Unternehmen | 10.12.2020 | IZ 50/2020, S. 6

    Beos baut das Geschäft mit Logistikimmobilien aus

    Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Peter Dietz
    Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Peter Dietz
    Beos bekommt eine Schwester. Die neu gegründete Gesellschaft Beos Logistics soll sowohl stadtnahe Anlagen als auch große Distributionszentren entwickeln. Die Mutter Swiss Life Asset Managers päppelt die neue Tocht…mehr

    Anlagen & Finanzen | 10.12.2020 | IZ 50/2020, S. 6

    DIC Asset startet bislang größten Fonds

    Vier Büroimmobilien bilden das Startportfolio des neuen Spezialfonds von DIC Asset. …mehr

    Politik | 10.12.2020 | IZ 50/2020, S. 6

    Hilfsgesetz für Gewerbemieter

    Der Bundestag soll noch 2020 ein Gesetz verabschieden, das die Störung der Geschäftsgrundlage als Grund für Mietabzüge in Corona-Zeiten anerkennt. …mehr

    Veranstaltungen | 10.12.2020 | IZ 50/2020, S. 6

    Frühjahrsgutachten und Quo Vadis im Mai 2021

    Die Corona-Pandemie macht den Planungen für den Immobilienkongress Quo Vadis und für die Vorstellung des Frühjahrsgutachtens der Immobilienweisen einen Strich durch die Rechnung. …mehr

    Politik | 10.12.2020 | IZ 50/2020, S. 6

    Bei der Umwandlung soll es Ausnahmen vom Verbot geben

    In einer Gesetzesvorlage für das Parlament finden sich nun die Ausnahmen für die geplante Beschränkung der Umwandlungen von Miet- in Eigentumswohnungen. Juristen betrachten Gesetz und Ausnahmen mit großer Skepsis.…mehr

    Unternehmen | 10.12.2020 | IZ 50/2020, S. 7

    Privatisierer Accentro geht mit neuem Chef auf Kurs Bestand

    Quelle: Accentro
    Quelle: Accentro
    Lars Schriewer, seit März CEO von Accentro Real Estate, bringt das börsennotierte Unternehmen auf einen neuen Kurs. Der heißt Ausbau der Bestandshaltung, Diversifizierung, raus aus der Berliner Nische und die Öffn…mehr

    Unternehmen | 10.12.2020 | IZ 50/2020, S. 7

    Tritax will mit Dietz wachsen

    Die Londoner Tritax-Gruppe will mehr Logistikimmobilien aus Deutschland in ihr Portfolio nehmen. Dabei setzen die Briten auf den Entwickler Dietz. …mehr

    Anlagen & Finanzen | 10.12.2020 | IZ 50/2020, S. 7

    Hohe Fondsrendite durch viel Eigenkapital

    Quelle: Lakeward Management AG
    Quelle: Lakeward Management AG
    Der Investmentmanager Lakeward aus der Schweiz hat seinen ersten Immobilienfonds gestartet. In Deutschland setzt Gründer und CEO Simon Koenig auf zweistellige Renditen. Dafür sucht er langfristige Partnerschaften …mehr

    Märkte | 10.12.2020 | IZ 50/2020, S. 8

    "Die Risiken werden nicht mehr ausreichend berücksichtigt"

    Quelle: imago images, Urheber: Panthermedia
    Quelle: imago images, Urheber: Panthermedia
    Das Team um Thomas Beyerle, Geschäftsführer der Catella Property Valuation, hat eine eigene DCF-Methode zur Berechnung von Risikoprämien für Core-Büroimmobilien entwickelt. Demnach sind die Kaufpreise in vielen eu…mehr

    Anlagen & Finanzen | 10.12.2020 | IZ 50/2020, S. 8

    Gesetzentwurf ermöglicht neue Fonds

    Das Bundesfinanzministerium hat einen Referentenentwurf für ein Fondsstandortgesetz veröffentlicht. Es sieht zusätzliche Produktoptionen für private und institutionelle Immobilienanleger vor. …mehr

    Transaktionen | 10.12.2020 | IZ 50/2020, S. 8

    SDK kauft ein Büroportfolio mit fünf Objekten

    Die Süddeutsche Krankenversicherung (SDK) meldet den Erwerb des Büroportfolios Justus mit insgesamt 80.000 m2 Mietfläche. Die Bürogebäude sind "überwiegend langfristig an große, bonitätsstarke Einzelmieter" vermie…mehr

    Karriere | 10.12.2020 | IZ 50/2020, S. 9

    Klaus Schmitt wird doch nicht Corestate-CEO

    Quelle: Patrizia Immobilien AG
    Quelle: Patrizia Immobilien AG
    Nächste Volte beim Investmentmanager Corestate: Auf die Rochade im Aktionärskreis und den zweiten Komplettaustausch des Aufsichtsrats in diesem Jahr folgt die Neubesetzung des CEO-Postens. Das Kuriose dabei: Der s…mehr

    Karriere | 10.12.2020 | IZ 50/2020, S. 9

    Karsten Nölling

    Quelle: Kiwi.ki GmbH
    Quelle: Kiwi.ki GmbH
    Als Vorsitzender der Geschäftsführung von Kiwi.ki sorgt Karsten Nölling (42) dafür, dass sich Türen digital öffnen. Die Tür zur Immobilienbranche ging für den gebürtigen Marburger eher zufällig auf. Den Wirtschaft…mehr

    Unternehmen | 10.12.2020 | IZ 50/2020, S. 10

    Deutschlands größter Friseur geht in die Knie

    Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Christoph von Schwanenflug
    Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Christoph von Schwanenflug
    Viele Friseurunternehmen standen schon vor der Corona-Krise unter großem wirtschaftlichen Druck. Die Umsatzrückgänge infolge der Pandemie kommen jetzt noch dazu. Deutschlands größter Filialist, Klier mit über 1.20…mehr

    Märkte | 10.12.2020 | IZ 50/2020, S. 10

    Die Lage im Handel bleibt angespannt

    Quelle: Imago Images, Urheber: Ralph Peters
    Quelle: Imago Images, Urheber: Ralph Peters
    Der geltende Teil-Lockdown drückt bei fast allen Einzelhändlern auf die Stimmung, nur Lebensmittler (LEH) profitieren. Das lockt Investoren an. Außerhalb der Toplagen dürfte die innerstädtische Dominanz des Handel…mehr

    Unternehmen | 10.12.2020 | IZ 50/2020, S. 10

    Beeline verkauft sein Filialnetz

    Der Schmuckhändler Beeline wird seine Ware künftig über Concession-Flächen und das Internet verkaufen. Das Filialnetz übernimmt das australische Unternehmen Lovisa. …mehr

    Märkte | 10.12.2020 | IZ 50/2020, S. 10

    Norma zahlt am wenigsten Miete

    Der DIWG-Trendreport Lebensmitteldiscounter 2020 hat rund 1.000 Mietverträge ausgewertet. Aldi liegt bei der Flächenproduktivität vorn. …mehr

    Unternehmen | 10.12.2020 | IZ 50/2020, S. 11

    "Nach dem ersten Lockdown lagen wir 112% über Vorjahr"

    Quelle: Apeiron Restaurant & Retail Management GmbH
    Quelle: Apeiron Restaurant & Retail Management GmbH
    Kent Hahne ist einer der renommiertesten Systemgastronomen Deutschlands. Bekannt wurde der 59-Jährige als Mitgründer von Vapiano. Mit seine Firma Apeiron ist er heute größter Franchisepartner des Pizza- und Pasta-…mehr

    Recht & Steuern | 10.12.2020 | IZ 50/2020, S. 12

    Der Architekt muss auch einfache Arbeiten überwachen

    Quelle: FPS, Urheber: Michael Kleinespe
    Quelle: FPS, Urheber: Michael Kleinespe
    Baurecht. Der bauüberwachende Architekt muss auch bei gängigen Arbeiten den Auftragnehmer einweisen und Stichproben sowie eine Endkontrolle durchführen, ansonsten haftet er für Mängel. OLG Koblenz, Urteil vom 8 Ok…mehr

    Recht & Steuern | 10.12.2020 | IZ 50/2020, S. 12

    Kein Eigentumswechsel eines Überbaus durch einen Teilabriss

    Quelle: Linklaters
    Quelle: Linklaters
    Grundstücksrecht. Wird ein Gebäude auf dem Stammgrundstück abgebrochen, muss der Nachbar auch einen Überbau auf seinem Grundstück nicht mehr dulden. Er erwirbt aber auch kein Eigentum an diesem verbleibenden Gebäu…mehr

    Recht & Steuern | 10.12.2020 | IZ 50/2020, S. 12

    Ein Händler schuldet trotz Lockdown die volle Ladenmiete

    Quelle: Beiten Burkhardt
    Quelle: Beiten Burkhardt
    Mietrecht. Ist die Schließung eines Einzelhandelsgeschäfts im Zuge der Corona-Pandemie staatlich angeordnet, liegt damit kein Mangel der Mietsache vor, der einen Gewerbemieter zur Mietminderung berechtigen würde. …mehr

    Recht & Steuern | 10.12.2020 | IZ 50/2020, S. 12

    Einkommensteuer geht zulasten der Insolvenzmasse

    Quelle: Legerwall
    Quelle: Legerwall
    Steuerrecht. Wird in einem Insolvenzverfahren ein Betriebsgrundstück auf Betreiben eines Grundpfandgläubigers mit Gewinn versteigert, muss die darauf entfallende Einkommensteuer aus der Insolvenzmasse bezahlt werd…mehr

    Digitales | 10.12.2020 | IZ 50/2020, S. 13

    Signa Innovations und Amavi Capital investieren in Shayp

    Das Wasseranalyse-Proptech Shayp mit Sitz in Brüssel hat in einer Finanzierungsrunde 1,9 Mio. Euro eingesammelt. Angeführt wurde die Runde von Signa Innovations aus Berlin, einer auf Proptechs spezialisierten Bete…mehr

    Digitales | 10.12.2020 | IZ 50/2020, S. 13

    Redos setzt Strategie mit Realxdata um

    Der auf Handelsimmobilien spezialisierte Asset-Manager Redos hat das Proptech Realxdata damit beauftragt, die digitale Transformation des Unternehmens voranzutreiben. Big Data sieht Redos für sich als wichtiges Th…mehr

    Digitales | 10.12.2020 | IZ 50/2020, S. 13

    Beos kooperiert mit DocEstate

    Beos, eine Tochter von Swiss Life Assets Managers, ist eine Kooperation mit DocEstate eingegangen. Das auf digitale Behördenabfragen spezialisierte Start-up hat mit Beos die Anwendung Connect+ entwickelt und dazu …mehr

    Digitales | 10.12.2020 | IZ 50/2020, S. 13

    Die Architekten verlassen ihren Elfenbeinturm

    Quelle: Imago Images, Urheber: Westend61
    Quelle: Imago Images, Urheber: Westend61
    Das Proptech Construyo sucht für Bauherren und Projektentwickler den richtigen Architekten. Die Onlineplattform soll nun vom Marktplatz zum umfassenden Kollaborationstool ausgebaut werden. Das Proptech Archibrix g…mehr

    Digitales | 10.12.2020 | IZ 50/2020, S. 13

    Die Immobilienbranche überschätzt sich

    Viele Immobilienunternehmen bescheinigen sich selber gute Fortschritte bei der Digitalisierung. Doch einer näheren Überprüfung hält diese Einschätzung in vielen Fällen nicht stand. …mehr

    Digitales | 10.12.2020 | IZ 50/2020, S. 13

    Beim Netzausbau hapert es

    Quelle: Imago Images, Urheber: Travel-Stock-Image/Jürgen Held
    Quelle: Imago Images, Urheber: Travel-Stock-Image/Jürgen Held
    Smarte Quartiere funktionieren nicht ohne schnelle Datennetze. Doch sowohl beim Ausbau von Glasfaseranbindungen als auch beim Mobilfunkstandard 5G hinkt Deutschland hinterher. Beim Digitalgipfel war das dennoch ke…mehr

    Projekte | 10.12.2020 | IZ 50/2020, S. 14

    Die Brennstoffzelle erobert den Wohnungssektor

    Quelle: Viessmann
    Quelle: Viessmann
    Künftig mit Wasserstoff heizen und Strom selbst produzieren, diese Option überzeugt immer mehr Wohnungsbesitzer und treibt erste Versuche für Quartierslösungen voran. Aus einer bislang kleinen Lösung soll bald ein…mehr

    Transaktionen | 10.12.2020 | IZ 50/2020, S. 15

    Arminius erwirbt den Grand Campus

    Quelle: Commerz Real AG
    Quelle: Commerz Real AG
    Frankfurt. Commerz Real hat den Grand Campus, besser bekannt als Trading Center der Commerzbank, an Arminius veräußert. Marktkenner gehen davon aus, dass die Transaktion gut 550 Mio. Euro schwer ist. …mehr

    Projekte | 10.12.2020 | IZ 50/2020, S. 15

    Das Goldstück kommt ohne Hotel

    Pforzheim. Projektentwickler Pheroh hat das innerstädtische Mixed-Use-Konzept für das Bauprojekt Goldstück abgespeckt und verzichtet auf den Hotelteil. Bei dem geplanten Hotel- und Wohnkomplex an der Durlacher Str…mehr

    Projekte | 10.12.2020 | IZ 50/2020, S. 15

    Grundstein für Hub 3 gelegt

    Schönefeld. Für den 17.000 m² großen Hub 3, mit dem der insgesamt 35.000 m² große BB Business Hub an der Mittelstraße 3 in der Flughafengemeinde Schönefeld komplettiert wird, wurde am vergangenen Freitag der Grund…mehr

    Projekte | 10.12.2020 | IZ 50/2020, S. 16

    Der Alte Wall wird zur Flaniermeile

    Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Friedhelm Feldhaus
    Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Friedhelm Feldhaus
    Hamburg. Nach achtjähriger Bauzeit geht das 300-Mio.-Euro-Projekt Alter Wall 2-32 seiner Fertigstellung entgegen. Mit Uniqlo und Ladage & Oelke gibt es namhafte Ladenmieter, die Büroflächen sind zu 100% vergeb…mehr

    Projekte | 10.12.2020 | IZ 50/2020, S. 16

    Baustart für Alsterkant

    Quelle: Obs/Otto Wulff/Dreidesign
    Quelle: Obs/Otto Wulff/Dreidesign
    Hamburg. Die Entwickler Otto Wulff und CDS entwickeln nahe der Alster 116 Sozial- und Eigentumswohnungen im Stadtteil Ohlsdorf. …mehr

    Transaktionen | 10.12.2020 | IZ 50/2020, S. 16

    Becken erwirbt Büro am Hamburger Hafen

    Hamburg. Als Startobjekt für den offenen Spezial-AIF Solid Office Fund I (SOF I) hat das Immobilienunternehmen Becken am Hamburger Hafenrand das Bürogebäude Bei den Mühren 1 gekauft. Das siebengeschossige Haus am …mehr

    Transaktionen | 10.12.2020 | IZ 50/2020, S. 16

    Vonovia kauft 1.060 Wohnungen in Kiel

    Kiel. In der vergangenen Woche hat Vonovia mit der dänischen Gesellschaft H&L Ejendomme einen Kaufvertrag über den Erwerb von 1.060 Wohnungen in Kiel unterschrieben. Die kartellrechtliche Zustimmung erfolgte a…mehr

    Projekte | 10.12.2020 | IZ 50/2020, S. 16

    Neues OLG für 50 Mio. Euro

    Celle. Der Haushaltsausschuss des Bundestags hat für den Neubau des Oberlandesgerichts in Celle 25 Mio. Euro bereitgestellt. Die Gesamtkosten liegen bei 50 Mio. Euro. …mehr

    Projekte | 10.12.2020 | IZ 50/2020, S. 16

    Ab 2021 soll ein Hotel am Steintorplatz entstehen

    Quelle: Schramm & Schoen, Urheber: Grieger Harzer
    Quelle: Schramm & Schoen, Urheber: Grieger Harzer
    Hannover. Schramm & Schoen plant am Steintorplatz in der hannoverschen City ein zehngeschossiges Hotel mit 171 Zimmern. 2021 soll mit dem Bau begonnen werden. …mehr

    Projekte | 10.12.2020 | IZ 50/2020, S. 17

    Ideen für einen vielseitigen Metro-Campus gesucht

    Quelle: Metro Properties
    Quelle: Metro Properties
    Düsseldorf. Das Metro-Campus-Areal im Nordosten der Stadt soll sich zu einem gemischt genutzten, zukunftsfähigen Quartier entwickeln. Deshalb starten Metro Properties und die Stadt einen städtebaulichen und freira…mehr

    Transaktionen | 10.12.2020 | IZ 50/2020, S. 17

    Interra kauft das Brücken-Center

    Arnsberg. Interra hat zusammen mit seinem Family-Office das Arnsberger Brücken-Center erworben. Die Mall in der sauerländischen Stadt bietet rund 11.900 m² Mietfläche und ist schon rund 30 Jahre alt. Sie wurde vie…mehr

    Transaktionen | 10.12.2020 | IZ 50/2020, S. 17

    Osmab erwirbt zwei Gewerbeareale

    Köln. Osmab aus Rösrath hat im Kölner Süden zwei Gewerbe- und Logistikareale gekauft. Der Projektentwickler plant, auf den Flächen in der Industriestraße 131 und 133 Büroflächen zu errichten. Das Grundstück in der…mehr

    Transaktionen | 10.12.2020 | IZ 50/2020, S. 17

    Fujifilm zieht nach Ratingen

    Ratingen. Fujifilm Europe hat einen Mietvertrag über rund 10.000 m² Bürofläche im Schwarzbach-Quartier in Ratingen bei Düsseldorf abgeschlossen. Der japanische Technologiekonzern wird ab Herbst 2021 in dem im Bau …mehr

    Transaktionen | 10.12.2020 | IZ 50/2020, S. 17

    Arminius Group kauft das Ehrenwert

    Köln. Der Investmentmanager Arminius Group hat das Projekt Ehrenwert im Kölner Stadtteil Ehrenfeld erworben. Das Gebäude soll im vierten Quartal 2021 fertiggestellt sein und dann rund 10.100 m² Mietfläche sowie 12…mehr

    Projekte | 10.12.2020 | IZ 50/2020, S. 17

    Sanierung von Hannibal II genehmigt

    Quelle: imago images, Urheber: Hans Blossey
    Quelle: imago images, Urheber: Hans Blossey
    Dortmund. Es ist mehr als drei Jahre her, dass die Stadt Dortmund den Gebäudekomplex am Vogelpothsweg 12-26 aus Brandschutzgründen räumen ließ. Jetzt erteilte die Stadt die Baugenehmigung an den Eigentümer. Der he…mehr

    Projekte | 10.12.2020 | IZ 50/2020, S. 18

    Kampf um die Bäume

    Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Volker Thies
    Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Volker Thies
    Frankfurt. Ein "schwieriges, hochumkämpftes Gelände" nennt Stadtplanungsdezernent Mike Josef (SPD) das geplante Wohnviertel Günthersburghöfe. Er selbst steht dabei im Ring mit Naturschützern, Gartenbesitzern und d…mehr

    Politik | 10.12.2020 | IZ 50/2020, S. 18

    Hessen bremst ausgedehnter

    Hessen. Das Land Hessen hat seine Mieterschutzverordnung Ende November beträchtlich ausgeweitet. Damit fallen jetzt 49 Kommunen unter die Mietpreisbremse. …mehr

    Transaktionen | 10.12.2020 | IZ 50/2020, S. 18

    Nahversorger gehört jetzt Meag-Fonds

    Kassel. Meag hat für den Immobilien-Spezialfonds Meag Superstores II einen innerstädtischen Nahversorger erworben. Das 2005 fertiggestellte Objekt unter der Adresse Westring 40-44 umfasst 4.160 m² Mietfläche. Dies…mehr

    Transaktionen | 10.12.2020 | IZ 50/2020, S. 18

    P3 hat in Mörfelden komplett vermietet

    Mörfelden-Walldorf. P3 Logistic Parks hat seinen Park in Mörfelden nahe Frankfurt komplett vermietet. Die bislang noch freien 33.000 m² werden von einem Logistikunternehmen belegt, dessen Namen P3 allerdings erst …mehr

    Projekte | 10.12.2020 | IZ 50/2020, S. 18

    Consus will unbeirrt weiterbauen

    Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Volker Thies
    Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Volker Thies
    Offenbach. Bislang ist nicht alles nach Plan gelaufen auf der Baustelle des Vitopia-Großprojekts. Das räumt Projektentwickler Consus ein. Das Unternehmen gibt sich dennoch zuversichtlich und will das Vorhaben auch…mehr

    Transaktionen | 10.12.2020 | IZ 50/2020, S. 18

    Hamborner kauft Tegut in Dietzenbach

    Dietzenbach. Hamborner Reit befindet sich im Kaufprozess für das Nahversorgungszentrum Masayaplatz 3. Verkäufer ist ein Family-Office. Die Gesamtmietfläche von rund 4.800 m² wird zu 45% von Tegut belegt. Dazu komm…mehr

    Politik | 10.12.2020 | IZ 50/2020, S. 18

    Stadt trennt sich von Großmarktgelände

    Frankfurt. Die Stadt Frankfurt will das 13 ha große Areal des Frischezentrums im Stadtteil Kalbach-Riedberg veräußern. Käufer soll der Betreiber des dortigen Großmarkts werden, die Frischezentrum Frankfurt am Main…mehr

    Projekte | 10.12.2020 | IZ 50/2020, S. 19

    Bahnpyramide wandert von Fonds zu Fonds

    Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Volker Thies
    Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Volker Thies
    Frankfurt. Innerhalb der Nordcapital-Gruppe soll der ehemalige Hauptverwaltungsbau der Deutschen Bahn an einen neuen Fonds weiterwandern, und zwar von einem Publikums- zu einem institutionellen Produkt. Letzteres …mehr

    Transaktionen | 10.12.2020 | IZ 50/2020, S. 19

    Tristan sichert sich 12 ha für Gewerbe

    St. Ingbert. Ein Joint Venture des Opportunity-Fonds Episo 5 und der Saarbrücker Beratungsgesellschaft SNEL erwirbt per Asset-Deal einen rund 12 ha großen Anteil des Industrie- und Gewerbegebiets Klébergelände im …mehr

    Politik | 10.12.2020 | IZ 50/2020, S. 19

    Genossen fordern Erbbau-Reform

    Frankfurt. Zehn große Frankfurter Wohnungsbaugenossenschaften wollen gemeinsam eine Änderung der städtischen Politik beim Erbbaurecht erreichen. Die Kooperation, deren Mitgliedern mehr als 12.000 Wohnungen im Stad…mehr

    Projekte | 10.12.2020 | IZ 50/2020, S. 19

    Offenbacher Güterbahnhof geht in die Konversion

    Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Volker Thies
    Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Volker Thies
    Offenbach. Anfang 2021 soll die Verwandlung des ehemaligen Güterbahnhofs zum Mischquartier anlaufen. Bis Mitte 2022 will Aurelis die Grundstücke baureif machen. …mehr

    Projekte | 10.12.2020 | IZ 50/2020, S. 19

    Wohnbau bereitet 120 Wohnungen vor

    Mainz. Das kommunale Wohnungsbauunternehmen Wohnbau nimmt im Stadtteil Bretzenheim Anlauf zur Entwicklung einer Häusergruppe mit rund 120 Wohneinheiten. Ausgesucht dazu ist ein Teil des ehemals vom Landespflanzens…mehr

    Projekte | 10.12.2020 | IZ 50/2020, S. 19

    Das Forum Langen ist eröffnet

    Langen. Das Einkaufszentrum Forum Langen ist Mitte November 2020 eröffnet worden. Dabei handelt es sich um eine Entwicklung von HBB Hanseatische Betreuungs- und Beteiligungsgesellschaft. In dem Objekt mit 8.800 m²…mehr

    Projekte | 10.12.2020 | IZ 50/2020, S. 19

    NHW entwickelt 200 Schlafplätze für Studierende

    Quelle: NHW / Thomas Rohnke.
    Quelle: NHW / Thomas Rohnke.
    Frankfurt. Nassauische Heimstätte Wohnstadt (NHW) wird eine spezielle Beherbergungsimmobilie entwickeln. Als Teil des Schönhofviertels ist ein Hostel für Studierende geplant. Auch 20 der hierzulande noch seltenen …mehr

    Politik | 10.12.2020 | IZ 50/2020, S. 20

    Über 500 Wohnungen wachsen auf dem Nonnenbuckel

    Quelle: Stadtsiedlung Heilbronn, Urheber: Mronz + Schaefer Architekten
    Quelle: Stadtsiedlung Heilbronn, Urheber: Mronz + Schaefer Architekten
    Heilbronn. Für das kommunale Wohnungsbauunternehmen Stadtsiedlung Heilbronn ist die Entwicklung des Neubaugebiets auf dem Nonnenbuckel unterhalb des SLK-Klinikums die größte Herausforderung im Wohnungsbau. Rund 15…mehr

    Projekte | 10.12.2020 | IZ 50/2020, S. 20

    Bonava entwickelt Wilhelmsquartier

    Metzingen. In der Innenstadt entstehen bis Frühjahr 2022 auf einem rund 2.500 m² großen Grundstück 61 Wohnungen und eine Gewerbeeinheit. Sie verteilen sich auf zwei Gebäude und sollen unterschiedliche Zielgruppen …mehr

    Transaktionen | 10.12.2020 | IZ 50/2020, S. 20

    JD Sports mietet in den Sedelhöfen

    Ulm. Im Stadtquartier Sedelhöfe von Entwickler DC Developments hat sich JD Sports eingemietet. Das Unternehmen wird im kommenden Jahr knapp 500 m² im Erdgeschoss von Haus 3 beziehen und rund 100 unterschiedliche M…mehr

    Projekte | 10.12.2020 | IZ 50/2020, S. 20

    Das Cano von ECE eröffnet

    Singen. Diesen Donnerstag eröffnet das von ECE entwickelte innerstädtische Einkaufszentrum Cano, das direkt an Bahnhof und Fußgängerzone gelegen ist. Der für den 19. November geplante Eröffnungstermin musste wegen…mehr

    Projekte | 10.12.2020 | IZ 50/2020, S. 20

    Mehr Büros entstehen am Filder-Airport

    Quelle: Blue Estate GmbH
    Quelle: Blue Estate GmbH
    Filderstadt. Das Filder-Airport-Areal wird zur Marke als Bürostandort. Dies unterstreichen Projekte wie das Blue Wing. …mehr

    Projekte | 10.12.2020 | IZ 50/2020, S. 20

    J.P. Morgan setzt Bürocampus neu auf

    Stuttgart. J.P. Morgan Asset Management hat für den vor fünf Jahren erworbenen Office Campus Stuttgart drei neue Mieter gefunden und finanziert mit der Hamburg Commercial Bank (HCOB) die Modernisierung der Immobil…mehr

    Transaktionen | 10.12.2020 | IZ 50/2020, S. 20

    Joint Venture kauft Gewerbeareal

    Böblingen. Nach der Insolvenz des Lackieranlagen-Spezialisten Eisenmann übernehmen die Bau- und Immobilienunternehmen Pflugfelder und Fischer Weilheim das 58.000 m² große Gelände. Das Joint Venture will das Areal …mehr

    Projekte | 10.12.2020 | IZ 50/2020, S. 20

    "Immobilien-Novizen" bauen ihr Büro selbst

    Quelle: bloom Offices
    Quelle: bloom Offices
    Ulm. Für ihr Software-Unternehmen fanden die Gründer nicht das passende Mietobjekt und bauen nun visionär selber. …mehr

    Politik | 10.12.2020 | IZ 50/2020, S. 21

    Die Sobon kommt einer Teilenteignung gleich

    Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Alexander Heintze
    Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Alexander Heintze
    München. Die Münchner Immobilienwirtschaft ist in Aufruhr. Die Stadt will die sozialgerechte Bodennutzung (Sobon) neu ausrichten. Geplant ist unter anderem eine Regelung, derzufolge Bauherren in Zukunft die Hälfte…mehr

    Politik | 10.12.2020 | IZ 50/2020, S. 21

    Flächenmodell ohne "C"

    München. Die bayerische Staatsregierung hat ihr Modell der Grundsteuerberechnung vorgestellt. …mehr

    Märkte | 10.12.2020 | IZ 50/2020, S. 21

    Ladenmieten sinken drastisch

    München. Die Corona-Pandemie sorgt in München für einen drastischen Rückgang der Einzelhandelsmieten. Das beobachtet das Marktforschungsinstitut des IVD Süd. Demnach gaben die Mieten in allen Lagen teilweise im zw…mehr

    Transaktionen | 10.12.2020 | IZ 50/2020, S. 21

    Officefirst verkauft Sheraton-Komplex

    München. Ein Joint Venture aus den Münchner Projektentwicklern Optima-Aegidius und Tristone und dem Family-Office der Hexal-Gründer Andreas und Thomas Strüngmann kauft den Sheraton-Komplex im Münchner Westend. Ver…mehr

    Politik | 10.12.2020 | IZ 50/2020, S. 21

    Neue Bauordnung gilt ab Februar

    München. Anfang Februar tritt die neue bayerische Bauordnung in Kraft. Der Landtag verabschiedete das Gesetz zur "Vereinfachung baurechtlicher Regelungen und zur Beschleunigung sowie Förderung des Wohnungsbaus". D…mehr

    Projekte | 10.12.2020 | IZ 50/2020, S. 22

    Baubeginn für das Kirschberg-Quartier

    Quelle: BPD Immobilienentwicklung GmbH
    Quelle: BPD Immobilienentwicklung GmbH
    Weimar. Auf dem früheren Gelände des Schlachthofs hat Entwickler BPD jetzt mit den Bauarbeiten begonnen. Für 125 Mio. Euro wird bis 2025 ein Quartier mit 500 Wohnungen errichtet. Los geht es mit der bogenförmigen …mehr

    Politik | 10.12.2020 | IZ 50/2020, S. 22

    Gespräche mit Enteignungsinitiative sorgen für Wirbel

    Berlin. Weil die Fraktionen von SPD, Bündnis 90/Die Grünen und Die Linke Gespräche mit der Initiative Deutsche Wohnen & Co. enteignen geführt haben, rasseln IVD und ZIA mit den Säbeln, unisono mit den Oppositi…mehr

    Transaktionen | 10.12.2020 | IZ 50/2020, S. 23

    Spreeturm ist erneut verkauft worden

    Berlin. Der 70 m hohe Büroturm Am Postbahnhof 17 hat erneut den Besitzer gewechselt. Für Gesellschaften von HDI Deutschland hat Ampega Real Estate, Köln, den 20-Geschosser erworben. Verkauft wurde das Hochhaus mit…mehr

    Transaktionen | 10.12.2020 | IZ 50/2020, S. 23

    Schuckert Höfe haben einen neuen Besitzer

    Berlin. Das Private-Equity-Immobilienunternehmen Highbrook hat zusammen mit einer Tochtergesellschaft der Bato Group die Schuckert Höfe Am Treptower Park 28-30 erworben. Bei der denkmalgeschützten Liegenschaft han…mehr

    Transaktionen | 10.12.2020 | IZ 50/2020, S. 23

    Rocycle expandiert in Deutschland

    Berlin. Der niederländische Fitnessanbieter Rocycle will im Szenekiez von Prenzlauer Berg sein erstes Studio hierzulande eröffnen. Auf einer zuvor von einem Restaurant genutzten Fläche in der Schönhauser Allee 61 …mehr

    Transaktionen | 10.12.2020 | IZ 50/2020, S. 23

    Idee-Creativmarkt mietet Ladenfläche

    Leipzig. In der Hainstraße 21-29 in Leipzig hat Idee-Creativmarkt ein 920 m² großes Geschäft gemietet. Bereits zuvor war der Filialist für Bastel- und Künstlerbedarf sowie Schmuck und Handarbeitsartikel Interimsmi…mehr

    Transaktionen | 10.12.2020 | IZ 50/2020, S. 23

    DKW veräußert das Rocco-Portfolio

    Leipzig. Durch die Vermittler von BNP Paribas Real Estate hat das aus acht zwischen 1895 und 1919 errichteten Wohngebäuden bestehende sogenannte Rocco-Portfolio der DKW-Gruppe aus Berlin einen neuen Eigentümer gef…mehr

    Transaktionen | 10.12.2020 | IZ 50/2020, S. 23

    Barton Group erwirbt 169 Wohnungen

    Magdeburg. Für den Immobilien-Spezial-AIF Barton Wohnen Deutschland II hat die Barton Group ein erstes Wohnungspaket in Magdeburg erworben. Beim Kauf der zwölf Zinshäuser mit 169 Wohnungen und neun Gewerbeeinheite…mehr

    Projekte | 10.12.2020 | IZ 50/2020, S. 23

    Zoff um Investorenpläne für das Quartier Angergrund

    Quelle: Nightnurse Images AG
    Quelle: Nightnurse Images AG
    Potsdam. Schon seit Jahren streiten sich die Stadt Potsdam und der Berliner Projektentwickler Tamax um die Bebauung einer Brache, die bis vor kurzem zum Teil von Schrebergärtnern genutzt worden war. Während die St…mehr

    Projekte | 10.12.2020 | IZ 50/2020, S. 23

    Verjüngungskur für das Forum Köpenick

    Berlin. 15 Mio. Euro will die DI-Gruppe investieren, um das 1997 eröffnete Einkaufszentrum Forum Köpenick bei laufendem Betrieb umzugestalten. Die Arbeiten für den Umbau haben bereits im Dezember im Untergeschoss …mehr

    Projekte | 10.12.2020 | IZ 50/2020, S. 23

    Baubeginn für das Bernsteinquartier

    Loddin-Kolpinsee. Auf der Insel Usedom hat Bonava mit dem Bau eines Ferienquartiers begonnen. Bis 2023 sollen im Ostseebad Loddin-Kolpinsee 71 Ferienwohnungen und 19 Reihenhäuser entstehen. Die Wohnungen sind 57 b…mehr

    Die aktuelle IZ-Titelstory

    Quelle: Heuer Dialog/Quo Vadis 2020, Urheber: Alexander Sell Fotografie
    Quelle: Heuer Dialog/Quo Vadis 2020, Urheber: Alexander Sell Fotografie

    "Gewerbeimmobilien machen mir Sorgen"

    Die Corona-Krise geht ins zweite Jahr. Händler, Hotels, Gastronomen & Co. … mehr

    Ausgaben-Archiv

    2021 | 2020 | 2019 | 2018 | 2017 | 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2010 | 2009 | 2008 | 2007 | 2006 | 2005 | 2004 | 2003 | 2002 | 2001 | 2000 | 1999 | 1998 | 1997 | 1996 | 1995 |