Sie verwenden
iz.de als
Gastnutzer
Alle Leistungen ansehen

{{vm.izPaket[vm.user.izPaket].title}}

Ihre Leistungen

Ausgabe 45 » 2020

Erscheinungsdatum: 05.11.2020

Endlich hat der BER eine Zukunft in Aussicht

14 Jahre nach dem ersten Spatenstich ist der Flughafen Berlin Brandenburg Willy Brandt (BER) tatsächlich am Netz. Ironie des Schicksals: Am neuen Airport können jetzt zwar Flieger starten und landen, doch infolge der Corona-Pandemie wird kaum geflogen. Damit fehlen wichtige Einnahmen, die nach einer Explosion der Baukosten bitter nötig gewesen wären. Immerhin hat die Flughafengesellschaft noch einige Entwicklungsflächen in petto. mehr

Quelle: Immobilien Zeitung

Quelle: Immobilien Zeitung

Märkte | 05.11.2020 | IZ 45/2020, S. 2

Editorial

Seit diesem Wochenende glaube ich wieder fest daran, dass alles gut sein kann. Oder zumindest ein Ende hat. Dafür sage ich: Danke BER! Der neue Hauptstadtflughafen wurde am Wochenende tatsächlich eröffnet. Unsere Berlin-Korrespondentin Martina Vetter widmet daher die Titelgeschichte der berühmtesten Ex-Großbaustelle unseres Landes. Niemand wäre besser geeignet: Als sie vor gut 20 Jahren bei der Immobilien Zeitung (IZ) angefangen hat, schrieb sie ihren ersten Artikel über den BER. Den Begleiterscheinungen des Airports etwa in Schönefeld und Tegel widmet sich diese Ausgabe ebenfalls. mehr

    Märkte | 05.11.2020 | IZ 45/2020, S. 2

    Kleine Makler sind besser

    Urheber: Adalbert Pokorski
    Urheber: Adalbert Pokorski
    Große internationale Maklerkonzerne erbringen für ihre Kunden nicht zwingend eine bessere Leistung als Kleinbetriebe, sagt Adalbert Pokorski, Gründer von Greenwater Capital. In Sachen Engagement und Schnelligkeit …mehr

    Märkte | 05.11.2020 | IZ 45/2020, S. 2

    Lang lebe das Büro!

    Quelle: Wework
    Quelle: Wework
    Katharina von Schacky, Head of Strategy Nordeuropa beim Flex-Office-Spezialisten Wework, singt ein Loblied auf das flexible Büro. Das Konzept sei in Zukunft unverzichtbar für Firmen, aber auch für deren Arbeitnehm…mehr

    Politik | 05.11.2020 | IZ 45/2020, S. 3

    Um das Umwandlungsverbot wird weiter gekämpft

    Quelle: imago images, Urheber: Müller-Stauffenberg
    Quelle: imago images, Urheber: Müller-Stauffenberg
    Die Gegner des sogenannten Umwandlungsverbots in der CDU wollen sich nicht damit abfinden: Bis kurz vor der Kabinettssitzung am gestrigen Mittwoch bedrängten sie Bundesinnen- und -bauminister Horst Seehofer (CSU),…mehr

    Veranstaltungen | 05.11.2020 | IZ 45/2020, S. 3

    Mipim 2021 wird wohl hybride Messe

    Erste Eckpunkte für die Sommer-Mipim 2021 zeichnen sich ab. Veranstalter Reed Midem wird voraussichtlich Teile des Konferenzprogramms ins Netz verlegen. …mehr

    Märkte | 05.11.2020 | IZ 45/2020, S. 3

    Wo die Region schrumpft, steigt die Blasengefahr

    Quelle: Pixabay, Urheber: rhythmuswege
    Quelle: Pixabay, Urheber: rhythmuswege
    In schrumpfenden Kreisen wird zu viel Wohnraum gebaut. Das zeigen die Neubauzahlen wie auch eine Auswertung der Blasengefahr von empirica. …mehr

    Anlagen & Finanzen | 05.11.2020 | IZ 45/2020, S. 4

    CEB-Geldspritze hilft sozialem Wohnungsbau

    Quelle: LWB, Urheber: Peter Usbeck
    Quelle: LWB, Urheber: Peter Usbeck
    Deutschlandweit nutzen erst drei große kommunale Wohnungsbauunternehmen Darlehen der Entwicklungsbank des Europarats CEB, um bei großen Bauvorhaben finanziell flexibel zu bleiben. Die Zwischenbilanz fällt positiv …mehr

    Transaktionen | 05.11.2020 | IZ 45/2020, S. 4

    P3 kauft Matrix-Paket mit 33 Logistikobjekten

    Der Entwickler P3 Logistic Parks übernimmt ein Portfolio mit 33 Immobilien, die dem Vernehmen nach vom Handelsunternehmen Metro genutzt werden. Das ist der zweite Großeinkauf von P3 in zwölf Monaten. …mehr

    Projekte | 05.11.2020 | IZ 45/2020, S. 5

    Schnell und günstig in Serie sanieren

    Quelle: ecoworks GmbH
    Quelle: ecoworks GmbH
    Gerade einmal 1% der Bestandswohnungen in Deutschland werden pro Jahr energetisch saniert. Das ist viel zu wenig, um die Energiewende zu schaffen. Mit Hilfe des seriellen Sanierens könnte es in Zukunft deutlich sc…mehr

    Unternehmen | 05.11.2020 | IZ 45/2020, S. 5

    Der Baukonzern Implenia strukturiert sich um

    Quelle: imago images; Urheber: Geisser
    Quelle: imago images; Urheber: Geisser
    Der schweizerische Baukonzern Implenia will sich künftig auf sein Kerngeschäft in der Schweiz und Deutschland konzentrieren. Das hat Verkäufe von Geschäftsbereichen und einen Abbau von 2.000 Vollzeitstellen zur Fo…mehr

    Politik | 05.11.2020 | IZ 45/2020, S. 6

    Ländliches Coworking statt Homeoffice-Recht

    Quelle: imago images, Urheber: photothek
    Quelle: imago images, Urheber: photothek
    Das von Arbeitsminister Hubertus Heil (SPD) propagierte "Recht auf Homeoffice" liegt auf Eis. Dafür sprießen innerhalb von CDU/CSU die Ideen, wie mobile Arbeit besser organisiert werden kann. Ein wichtiger Bestand…mehr

    Recht & Steuern | 05.11.2020 | IZ 45/2020, S. 6

    Schwarzbuch findet Millionenfehler

    Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Peter Dietz
    Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Peter Dietz
    Dass man mit Immobilienprojekten viel Geld verbrennen kann, ist keine Neuigkeit. Das Schwarzbuch des Bundes der Steuerzahler (BdSt) erklärt, was es dazu braucht: schlechte Vorbereitung, Inkompetenz und die Kostene…mehr

    Märkte | 05.11.2020 | IZ 45/2020, S. 7

    Bausparkassen hoffen auf neue Kunden für 2021

    Quelle: Schwäbisch Hall, Urheber: DigiCert Inc
    Quelle: Schwäbisch Hall, Urheber: DigiCert Inc
    Die Corona-Krise macht den Bausparkassen zu schaffen, die anhaltende Nullzinsphase kratzt an der Attraktivität des Produkts. Jetzt hoffen die Anbieter auf die steigenden Einkommensgrenzen bei der Wohnungsbauprämie…mehr

    Transaktionen | 05.11.2020 | IZ 45/2020, S. 7

    Deutsche Finance kauft für BVK Büros für 650 Mio. USD

    Ein institutionelles Joint Venture um die Bayerische Versorgungskammer (BVK) hat den Bürokomplex Transamerica Pyramid in San Francisco erworben. Durchgeführt hat den Deal der Investmentmanager Deutsche Finance zus…mehr

    Unternehmen | 05.11.2020 | IZ 45/2020, S. 7

    DFH übernimmt Assetando und WestFonds

    Die Deutsche Fonds Holding (DFH) übernimmt rückwirkend zum 1. Juli 2020 den Asset-Manager Assetando und den Fondsverwalter WestFonds von der Ernst-Russ-Gruppe. Das betreute Portfolio der beiden übernommenen Untern…mehr

    Unternehmen | 05.11.2020 | IZ 45/2020, S. 7

    Verianos schreibt wohl wieder Minus

    Der börsennotierte Investmentmanager Verianos stimmt seine Anleger auf ein "deutlich reduziertes Ergebnis gegenüber 2019" ein. Das vergangene Jahr hatte er mit einem Verlust von 0,75 Mio. Euro abgeschlossen. Die C…mehr

    Märkte | 05.11.2020 | IZ 45/2020, S. 8

    Flex-Betreiber im Preiskampf

    Quelle: imago images, Urheber: Jochen Tack
    Quelle: imago images, Urheber: Jochen Tack
    Die coronabedingt eingebrochene Nachfrage hat in einigen Städten bereits zu deutlich gesunkenen Durchschnittsmieten auf dem Flex-Office-Markt geführt. Künftig könnte die Veränderung der Arbeitswelt außerdem Büros …mehr

    Unternehmen | 05.11.2020 | IZ 45/2020, S. 8

    Vegane Sneaker für CR-Teams

    Bei Commerz Real sind weiße Sneaker gang und gäbe. Vegane Exemplare sollen jetzt ESG-affine Nachwuchskräfte ansprechen. …mehr

    Unternehmen | 05.11.2020 | IZ 45/2020, S. 9

    Zwerg Globus strotzt vor Selbstbewusstsein

    Die Genehmigung der real-Übernahme durch den russischen Investor SCP zieht sich in die Länge. Das Bundeskartellamt hat offenbar Bedenken, dass Kaufland und Edeka, die sich den Großteil der Filialen einverleiben wo…mehr

    Transaktionen | 05.11.2020 | IZ 45/2020, S. 9

    Karstadt-Deal von RFR ist fix

    Die Investmentgesellschaft RFR hat vom Highstreet-Konsortium elf Karstadt-Warenhäuser gekauft. Fünf davon werden demnächst geschlossen. …mehr

    Transaktionen | 05.11.2020 | IZ 45/2020, S. 9

    Habona kauft für Deka 15 Netto-Märkte

    Der Regensburger Entwickler Ratisbona hat 15 Netto-Märkte aus seiner Produktion an einen Spezialfonds verkauft, den Habona Invest für Deka Immobilien aufgelegt hat. Die Immobilien liegen in Eslarn, Gefell, Gotha, …mehr

    Recht & Steuern | 05.11.2020 | IZ 45/2020, S. 10

    Bei Mietrückständen kann auch ordentlich gekündigt werden

    Quelle: Hogan Lovells
    Quelle: Hogan Lovells
    Mietrecht. Wenn eine außerordentliche Kündigung unwirksam wird, weil der Mieter die ausstehende Miete nachträglich bezahlt, kann der Vertrag trotzdem wegen Zahlungsverzug durch ordentliche Kündigung beendet werden…mehr

    Recht & Steuern | 05.11.2020 | IZ 45/2020, S. 10

    Gegenseitige Verstöße gegen die Abstandsfläche gleichen sich aus

    Quelle: Lenz und Johlen
    Quelle: Lenz und Johlen
    Öffentliches Recht. Klagt ein Nachbar wegen eines Abstandsflächenverstoßes gegen eine Baugenehmigung, bleibt seine Klage erfolglos, wenn er selbst in vergleichbarer Weise gegen das Abstandsflächenrecht verstößt. O…mehr

    Recht & Steuern | 05.11.2020 | IZ 45/2020, S. 10

    Immer erst nach Abnahme wird die Vergütung fällig

    Quelle: Kapellmann
    Quelle: Kapellmann
    Baurecht. Die Voraussetzung dafür, dass die Werklohnforderung des Auftragnehmers fällig wird, ist, dass die Leistung abgenommen wurde. OLG München, Urteil vom 30. Juli 2019, Az. 9 U 3468/18 Bau …mehr

    Recht & Steuern | 05.11.2020 | IZ 45/2020, S. 10

    Kein voller Vorsteuerabzug für Sanierung des Homeoffice-Bads

    Quelle: Dornbach
    Quelle: Dornbach
    Steuerrecht. Wird ein Homeoffice steuerpflichtig an den Arbeitgeber vermietet, kann die Vorsteuer aus Renovierungskosten geltend gemacht werden - aber nur für Einrichtungen, die auch beruflich genutzt werden. BFH,…mehr

    Unternehmen | 05.11.2020 | IZ 45/2020, S. 11

    Silberlake baut seinen verwalteten Bestand aus

    Quelle: Silberlake Real Estate Group
    Quelle: Silberlake Real Estate Group
    Vor kurzem hat der Asset- und Property-Manager Silberlake 8.000 weitere Wohnungen in die Verwaltung übernommen. Damit ist aber noch lange nicht das Ende der Fahnenstange erreicht. Innerhalb von drei, vier Jahren w…mehr

    Unternehmen | 05.11.2020 | IZ 45/2020, S. 11

    BIM vergibt Großauftrag

    BIM hat Spie und Wisag mit dem Facility-Management eines Schulportfolios mit gut 1 Mio. m² Bruttogrundfläche beauftragt. …mehr

    Unternehmen | 05.11.2020 | IZ 45/2020, S. 11

    Hahn-Gruppe setzt auf Ökoenergie

    Die im Asset- und Investmentmanagement tätige Hahn-Gruppe stellt rückwirkend zum Januar 2020 ihren Unternehmenssitz in Bergisch Gladbach sowie die Allgemein- und Nebenflächen ihres Handelsimmobilienportfolios auf …mehr

    Unternehmen | 05.11.2020 | IZ 45/2020, S. 11

    RGM erhält Mandat in der Türkei

    Die im Eigentum des türkischen Staats stehende VakifBank hat RGM Turkey mit dem technischen Gebäudemanagement des VakifBank Resort & Spa nahe der türkischen Stadt Balikesir beauftragt. Die Beteiligung des deut…mehr

    Digitales | 05.11.2020 | IZ 45/2020, S. 12

    IoT kann helfen, Social Distancing im Büro zu ermöglichen

    Quelle: imago images, Urheber: Panthermedia/ AndreyPopov
    Quelle: imago images, Urheber: Panthermedia/ AndreyPopov
    Trotz Abstand und Maske bestehen im Büro aus dem Blickwinkel der Pandemiebekämpfung Risikozonen, vor allem in Gemeinschaftsräumen. Das Internet der Dinge (IoT) gibt dem Corporate Real Estate Management die Chance,…mehr

    Digitales | 05.11.2020 | IZ 45/2020, S. 13

    Datenanbieter Costar übernimmt Emporis

    Der auf die Immobilienbranche spezialisierte US-Daten- und Marketingdienstleister Costar hat die Hamburger Gebäudedatenbank Emporis erworben. Im Jahr 2000 zunächst als Skyscrapers.com gegründet, gehörte Emporis se…mehr

    Digitales | 05.11.2020 | IZ 45/2020, S. 13

    PwC veröffentlicht Proptech-Übersicht

    Die Unternehmensberatung PwC hat zusammen mit der Brancheninitiative Builtworld einen Überblick über die ihrer Meinung nach 100 aussichtsreichsten Proptechs in Europa erstellt, die unter der Internetadresse propte…mehr

    Digitales | 05.11.2020 | IZ 45/2020, S. 13

    Aareon-Tochter zieht es in die Schweiz

    Aareon Relion, eine Tochter des auf immobilienwirtschaftliche Software spezialisierten Mainzer IT-Systemhauses, hat im schweizerischen Rotkreuz eine Zweigniederlassung gegründet. Vorausgegangen war im Herbst 2019 …mehr

    Digitales | 05.11.2020 | IZ 45/2020, S. 13

    Vermarktungstool analysiert Suchverhalten

    Onlinehändler beobachten schon lange das Suchverhalten ihrer Kunden, um Rückschlüsse auf die Zahlungsbereitschaft zu ziehen. Das soll auch in der Wohnungsvermarktung funktionieren. …mehr

    Digitales | 05.11.2020 | IZ 45/2020, S. 13

    Die FM-Branche glaubt nicht an die Universalplattform

    Quelle: imago images; Urheber: Andrey Popov_Panthermedia28168809
    Quelle: imago images; Urheber: Andrey Popov_Panthermedia28168809
    In vielen Branchen schlägt das Herz der Digitalisierung in der Plattformökonomie. Auch im Facility-Management (FM) wird das Thema heiß diskutiert, z.B. bei der Digitalkonferenz Real Tech 2020, die das Internationa…mehr

    Projekte | 05.11.2020 | IZ 45/2020, S. 17

    Karstadt Neumünster wird Sparkassenzentrale

    Quelle: Tchoban Voss Architekten
    Quelle: Tchoban Voss Architekten
    Neumünster. Die Sparkasse Südholstein ist Eigentümer der inzwischen verwaisten Karstadt-Immobilie in Neumünster. Bereits Anfang 2021 sollen Verkleinerung und Umbau zu einem Büro- und Geschäftshaus starten, das die…mehr

    Politik | 05.11.2020 | IZ 45/2020, S. 17

    Eilantrag gegen Deckel abgelehnt

    Berlin. Das Bundesverfassungsgericht (BVerfG) hat einen Eilantrag zur teilweisen Aussetzung des Berliner Mietendeckels abgelehnt. In dem Verfahren ging es um die nach dem Berliner Mietendeckelgesetz (kurz MietenWo…mehr

    Projekte | 05.11.2020 | IZ 45/2020, S. 17

    Frankfurter Terminal dreht Warteschleife

    Frankfurt. Das im Bau befindliche Terminal 3 des Frankfurter Flughafens wird voraussichtlich 2025 betriebsbereit sein und damit zwei Jahre später als bei der Grundsteinlegung Ende 2018 angekündigt. Dabei handelt e…mehr

    Projekte | 05.11.2020 | IZ 45/2020, S. 18

    Entwicklung im Bestand statt Hochhäuser von Libeskind

    Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Friedhelm Feldhaus
    Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Friedhelm Feldhaus
    Bremen. Investitionen von 250 Mio. bis 500 Mio. Euro für die Neubebauung des Sparkassenareals am Brill gingen durch die Medien. Nun soll der Bestand revitalisiert werden - für einen "höheren zweistelligen Millione…mehr

    Projekte | 05.11.2020 | IZ 45/2020, S. 18

    HCH baut C2C-Zentrale

    Quelle: Immobilien Zeitung, Urheberin: Theda Eggers
    Quelle: Immobilien Zeitung, Urheberin: Theda Eggers
    Hamburg. Bis 2023 soll für die HafenCity Hamburg eine neue Zentrale entstehen - als internationales Vorzeigeprojekt in puncto Nachhaltigkeit. …mehr

    Projekte | 05.11.2020 | IZ 45/2020, S. 18

    Die Desy Innovation Factory gibt Gründern Raum

    Quelle: Spengler Wiescholek Architekten Stadtplaner, WES GmbH Landschaftsarchitekten, Urban Catalyst GmbH, Urheber: Moka-Studio
    Quelle: Spengler Wiescholek Architekten Stadtplaner, WES GmbH Landschaftsarchitekten, Urban Catalyst GmbH, Urheber: Moka-Studio
    Hamburg. In der Science City Bahrenfeld soll Wissenschaft die Stadtentwicklung beflügeln. Dazu wird bald ein Technologie- und Gründerzentrum beitragen. …mehr

    Unternehmen | 05.11.2020 | IZ 45/2020, S. 18

    AVW jetzt zu 100% bei BraWo

    Hamburg. Die Volksbank Braunschweig Wolfsburg (BraWo) hat von Frank Albrecht alle Anteile am Projektentwickler AVW Immobilien gekauft. Nachdem die Volksbank BraWo im April 2018 mit zunächst 28% der Aktien beim Ham…mehr

    Projekte | 05.11.2020 | IZ 45/2020, S. 18

    100 Wohnungen auf Ex-AEG-Gelände

    Neumünster. Auf dem 22.500 m² großen, früheren Areal der AEG-Schaltgerätefabrik sollen mittelfristig rund 100 Wohnungen, Grünflächen, eine Kita und etwas Einzelhandel entstehen. Das nordöstlich der Innenstadt zwis…mehr

    Projekte | 05.11.2020 | IZ 45/2020, S. 19

    Udo Krollmann will Hagen ganz nach vorne bringen

    Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Thorsten Karl
    Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Thorsten Karl
    Hagen. Udo Krollmann sammelt. Vor allem Porsche, aber auch Ferrari, einen Maybach hat er für lange Reisen. Und Immobilien sammelt er. Nachdem der gebürtige Hagener in Berlin erfolgreich war, fokussiert er sich nun…mehr

    Projekte | 05.11.2020 | IZ 45/2020, S. 20

    OVG kippt die FOC-Pläne in Ochtrup und Remscheid

    Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Thorsten Karl
    Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Thorsten Karl
    Ochtrup/Remscheid. Das Oberverwaltungsgericht für das Land Nordrhein-Westfalen (OVG) hat Ende Oktober den Bebauungsplan für das Factory-Outlet-Center im münsterländischen Ochtrup für unwirksam erklärt. Damit muss …mehr

    Projekte | 05.11.2020 | IZ 45/2020, S. 20

    Catella legt in Gladbach los

    Quelle: Catella
    Quelle: Catella
    Mönchengladbach. Ende Oktober erhielt Catella die Baugenehmigung für den ersten Teil des Großprojekts Seestadt mg+. Im sogenannten Südviertel entstehen 248 Wohnungen. …mehr

    Projekte | 05.11.2020 | IZ 45/2020, S. 20

    5 ha Seelage gehen an Bawoag

    Iserlohn. Ein bebautes Areal mit mehr als 50.000 m² am Iserlohner Seilersee wurde von der Bochumer Gesellschaft WW Barrierefreies Wohnen (Bawoag) erworben. Sie plant dort ein gemischtes Quartier. Verkäufer des sog…mehr

    Projekte | 05.11.2020 | IZ 45/2020, S. 20

    Alfons & Alfreda entwickelt in Köln

    Köln. Der Düsseldorfer Projektentwickler Alfons & Alfreda hat im Kölner Stadtteil Ehrenfeld ein rund 15.800 m² großes Grundstück erworben. Auf dem früheren Areal der Hess-Gruppe an der Widdersdorfer Straße 188…mehr

    Projekte | 05.11.2020 | IZ 45/2020, S. 20

    Abercrombie & Fitch an der Kö ist dicht

    Düsseldorf. Der rund 1.700 m² große Store des US-amerikanischen Modeunternehmens Abercrombie & Fitch an der Königsallee 17 hat geschlossen. Seit dem 26. Oktober sind die Schaufenster dunkel und auch der Schrif…mehr

    Projekte | 05.11.2020 | IZ 45/2020, S. 20

    DGC-Gruppe will Bürohaus sanieren

    Duisburg. Das Bürogebäude in der Mercatorstraße 74-78 hat einen neuen Eigentümer. Die Immobilie verfügt über rund 3.000 m² Bürofläche und befand sich im Besitz einer privaten Vermögensgesellschaft vom Niederrhein.…mehr

    Projekte | 05.11.2020 | IZ 45/2020, S. 21

    Gewerbe und Wohnen an alter Zigarrenfabrik

    Quelle: Faber & Schnepp, Urheber: Mattia Verilli
    Quelle: Faber & Schnepp, Urheber: Mattia Verilli
    Heuchelheim. Ein gemischt genutztes Quartier wollen die mittelhessische Gemeinde und das Bauunternehmen Faber & Schnepp gemeinsam für 70 Mio. Euro entwickeln. So weit wie möglich soll dabei die historische Sub…mehr

    Projekte | 05.11.2020 | IZ 45/2020, S. 21

    Umbaustart am Hauptbahnhof

    Frankfurt. Die Deutsche Bahn hat mit der Modernisierung des Frankfurter Hauptbahnhofs begonnen. Angepackt wird zunächst die unter dem Bahnhofsvorplatz befindliche Ladenebene, die offener und heller gestaltet werde…mehr

    Märkte | 05.11.2020 | IZ 45/2020, S. 21

    Mainzer Wohnungen verteuern sich

    Mainz. Wer in Mainz eine Eigentumswohnung kaufen will, muss durchschnittlich 3.306 Euro/m² hinblättern. Für Wohnhäuser sind es 3.666 Euro/m² und die Wohnungsmiete liegt im Schnitt bei 11,39 Euro/m². Diese Zahlen h…mehr

    Projekte | 05.11.2020 | IZ 45/2020, S. 21

    NHW steigt bei Vitopia aus

    Offenbach. Nassauische Heimstätte/Wohnstadt (NHW) steigt aus dem Kauf von 205 Wohnungen auf dem Vitopia Kampus in Offenbach aus. Grund dafür ist ein zu langsamer Fortschritt des Consus-Projekts. …mehr

    Projekte | 05.11.2020 | IZ 45/2020, S. 23

    Chronologie des BER-Desasters

    Pfusch am Bau, Fehlplanungen, eine gescheiterte Privatisierung und voreilige Grundstückskäufe: Bei der Entwicklung und dem Bau des heutigen BER lief vieles schief und vieles zog sich in die Länge. Fast ein Viertel…mehr

    Projekte | 05.11.2020 | IZ 45/2020, S. 24

    Schönefeld macht sich BEReit für Neubürger und Arbeitsplätze

    Quelle: Immobilien Zeitung, Urheberin: Gerda Gericke
    Quelle: Immobilien Zeitung, Urheberin: Gerda Gericke
    Schönefeld. Jobmaschine, Konjunkturlokomotive und Wachstumsmotor - der frisch eröffnete Hauptstadtflughafen BER verspricht gut 80.000 neue Arbeitsplätze und 40.000 zusätzliche Einwohner in der Region. Gleichzeitig…mehr

    Märkte | 05.11.2020 | IZ 45/2020, S. 24

    BER befeuert Logistikmarkt

    Berlin. Die Branche jubelt. Sie verzeichnet 182.000 m² vermietete Logistikfläche im dritten Quartal 2020. Mehr gab es nie. Gut 40% des Umsatzes vermittelten die Makler rund um den BER. …mehr

    Politik | 05.11.2020 | IZ 45/2020, S. 25

    Jährlich 1 Mio. Euro für die Kiezkassen

    Berlin. Akteure in Berliner Großsiedlungen können vom Land Berlin ab sofort Geld für ihre Kiezkassen bekommen. Bis 2024 unterstützt das Land Berlin Projekte zur Förderung des nachbarschaftlichen Miteinanders in Gr…mehr

    Märkte | 05.11.2020 | IZ 45/2020, S. 25

    Neubauten doppelt so teuer wie Bestand

    Leipzig. Neu gebaute Eigentumswohnungen kosteten in der sächsischen Großstadt im ersten Halbjahr 2020 mit 4.200 Euro/m² fast doppelt so viel Bestandswohnungen. Das ist das Ergebnis einer Untersuchung des Maklers C…mehr

    Projekte | 05.11.2020 | IZ 45/2020, S. 25

    Südkreuz Offices tragen die Richtkrone

    Berlin. Gleich gegenüber dem Fernbahnhof Südkreuz und nahe dem Euref-Campus feierte das Büroensemble Südkreuz Offices Richtfest. Bauherr des aus zwei Gebäudeteilen bestehenden Projekts im Bezirk Tempelhof-Schönebe…mehr

    Projekte | 05.11.2020 | IZ 45/2020, S. 25

    Facelifting für die Komische Oper

    Berlin. Nach langem Tauziehen um das Grundstück ist der Um- und Neubau der Komischen Oper in Berlins alter Mitte einen Schritt weiter. Das Architekturbüro kadawittfeldarchitektur aus Aachen hat sich in einem Archi…mehr

    Projekte | 05.11.2020 | IZ 45/2020, S. 25

    Bye, bye Tegel

    Quelle: Flughafen Berlin Brandenburg GmbH, Urheber: Günter Wicker
    Quelle: Flughafen Berlin Brandenburg GmbH, Urheber: Günter Wicker
    Berlin. Mit der Eröffnung des Hauptstadtflughafens BER vergangenen Sonnabend ist der 1974 eröffnete innerstädtische Airport Tegel fast Geschichte. Auf dem 495 ha großen Areal entstehen ein Forschungs- und Industri…mehr

    Projekte | 05.11.2020 | IZ 45/2020, S. 25

    Logistik mit Frisör und Kantine

    Jena. 85 Mio. Euro nimmt der Onlinehändler Büromarkt Böttcher in die Hand, um an seinem thüringischen Standort seine Lagerfläche zu verfünffachen. Der 16.000 m² große Bestandsbau wird um eine viergeschossige Halle…mehr

    Transaktionen | 05.11.2020 | IZ 45/2020, S. 25

    Mähren kauft kräftig in Ostdeutschland

    Berlin. Der Berliner Unternehmer Jakob Mähren gibt für insgesamt 70 Wohnungen in Berlin, Chemnitz, Dresden und Hamburg rund 55 Mio. Euro aus. Gleichzeitig hat der Unternehmer ein rund 7.000 m² großes Grundstück in…mehr

    Projekte | 05.11.2020 | IZ 45/2020, S. 25

    Polen lässt sich eine neue Botschaft bauen

    Berlin. Die polnische Botschaft kehrt voraussichtlich Anfang 2023 wieder an die Adresse Unter den Linden 70-72 zurück. Bis dahin will der Baukonzern Strabag dem deutschen Nachbarland eine 60 Mio. Euro teure Repräs…mehr

    Projekte | 05.11.2020 | IZ 45/2020, S. 25

    Spekulativ bauen in Sachsen-Anhalt

    Magdeburg. Zwei Hallen mit über 19.000 m² Logistikfläche stellt Baytree Logistics Properties ohne Vorvermietung ins Sachsen-Anhaltinische. 2019 hat das britische Unternehmen das 125.000 m² große Grundstück erworbe…mehr

    Projekte | 05.11.2020 | IZ 45/2020, S. 26

    Modularer Holzbau mit gestapeltem Grün

    Quelle: Steinhoff Haehnel Architekten
    Quelle: Steinhoff Haehnel Architekten
    Mannheim. Direkt am Neckar und nahe zur Innenstadt sollen auf einer unbebauten Fläche ein neues Wohnquartier und ein Sendestudio des SWR entstehen. Der Siegerentwurf für die Wohnungen sieht modulare Holzbauten mit…mehr

    Märkte | 05.11.2020 | IZ 45/2020, S. 26

    Dem Handel fehlt Frequenz

    Stuttgart. Top-Einkaufslagen wie die Königstraße leiden unter den coronabedingten Restriktionen, zeigt eine Auswertung des IVD-Instituts. …mehr

    Unternehmen | 05.11.2020 | IZ 45/2020, S. 26

    Sotheby's expandiert im Südwesten

    Stuttgart. Mit Schürrer & Fleischer International Realty hat Sotheby's International Realty einen Franchise-Partner für die Expansion in Baden-Württemberg gefunden. Seit 1. Oktober bestehen die Firmierung und …mehr

    Projekte | 05.11.2020 | IZ 45/2020, S. 26

    GLP plant ein Logistikzentrum

    Heidenheim. GLP (früher Gazeley) errichtet eine Logistikimmobilie mit 53.000 m² Fläche, davon 2.500 m² Büro- und Sozialflächen, im Industriegebiet Am Rinderberg. Das Logistikcenter an der A 7 zwischen Stuttgart un…mehr

    Transaktionen | 05.11.2020 | IZ 45/2020, S. 26

    Kaufhof-Immobilie verkauft

    Quelle: Diringer & Scheidel Unternehmensgruppe
    Quelle: Diringer & Scheidel Unternehmensgruppe
    Mannheim. Diringer & Scheidel sieht in dem Warenhaus im Quadrat N7 Möglichkeiten zur Umnutzung. …mehr

    Politik | 05.11.2020 | IZ 45/2020, S. 26

    Wohnungsbau bestimmt die OB-Wahl

    Quelle: Stadt Stuttgart
    Quelle: Stadt Stuttgart
    Stuttgart. 14 Kandidaten bewerben sich um den Chefsessel im Rathaus. Neben der Verkehrspolitik sind Stadtentwicklung und Wohnungsbau die Themen, die die Wähler am meisten interessieren. …mehr

    Projekte | 05.11.2020 | IZ 45/2020, S. 27

    Wohnungen statt Hof-Galerie

    Hof. Auf dem Areal des ehemaligen Zentralkaufs in der Hofer Innenstadt entsteht nun doch kein Einkaufszentrum. Nachdem für die geplante Hof-Galerie mit rund 12.000 m² Verkaufsfläche kaum Mieter gefunden wurden, än…mehr

    Transaktionen | 05.11.2020 | IZ 45/2020, S. 27

    DFH verkauft ein weiteres Fondsobjekt

    Nürnberg. Die Deutsche Fonds Holding (DFH) verkauft das Bürogebäude im Nordostpark 12-14 an ein Family-Office. Die sechsstöckige Immobilie mit rund 8.500 m² Geschossfläche war bisher Bestandteil des geschlossenen …mehr

    Projekte | 05.11.2020 | IZ 45/2020, S. 27

    Bau der Lokhöfe kann beginnen

    Rosenheim. Die Immobilienentwickler Sontowski & Partner und Instone Real Estate haben die letzte Hürde für die Bebauung des ehemaligen Bahnhofsgeländes in Rosenheim genommen. Im Frühjahr kommenden Jahres soll …mehr

    Transaktionen | 05.11.2020 | IZ 45/2020, S. 27

    Isaria verkauft 219 Wohnungen an DWS

    München. Der Wohnungsentwickler Isaria hat einen weiteren Teil des Diamaltparks im Stadtteil Allach verkauft. Ein institutioneller Spezialfonds der DWS übernimmt zwei Wohnanlagen des Projekts mit insgesamt 219 Woh…mehr

    Projekte | 05.11.2020 | IZ 45/2020, S. 27

    Nürnberg leidet unter zu vielen leeren Betten

    Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Alexander Heintze
    Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Alexander Heintze
    Nürnberg. Die wiederholten Übernachtungsverbote in der Corona-Krise haben den Nürnberger Hotelmarkt mit voller Wucht getroffen. Investoren und Betreiber überdenken ihre Projekte. …mehr

    Die aktuelle IZ-Titelstory

    Quelle: The Latest Store - Avantgarde Gesellschaft für Kommunikation mbH, Urheber: Bastian Gehbauer
    Quelle: The Latest Store - Avantgarde Gesellschaft für Kommunikation mbH, Urheber: Bastian Gehbauer

    Gucken statt googeln

    Ausprobieren, bevor man es kauft: Ein in den USA entstandenes Handelsformat ko… mehr

    Ausgaben-Archiv

    2020 | 2019 | 2018 | 2017 | 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2010 | 2009 | 2008 | 2007 | 2006 | 2005 | 2004 | 2003 | 2002 | 2001 | 2000 | 1999 | 1998 | 1997 | 1996 | 1995 |