Sie verwenden
iz.de als
Gastnutzer
Alle Leistungen ansehen

{{vm.izPaket[vm.user.izPaket].title}}

Ihre Leistungen

Ausgabe 44 » 2020

Quelle: Immobilien Zeitung

Quelle: Immobilien Zeitung

Märkte | 29.10.2020 | IZ 44/2020, S. 2

Editorial

Ich bitte Sie: Verzichten Sie auf jede Reise, die nicht wirklich zwingend notwendig ist. Bitte bleiben Sie, wenn immer möglich, zu Hause, an Ihrem Wohnort", sprach Bundeskanzlerin Angela Merkel in ihrem Videopodcast Mitte Oktober zur Bevölkerung. Sie meint es gut mit uns, für die Hotelbranche ist es wohl nur schwer zu ertragen. mehr

    Märkte | 29.10.2020 | IZ 44/2020, S. 2

    Keine Corona-Stadtflucht

    Quelle: Savvy Group
    Quelle: Savvy Group
    Corona wird sicherlich in die Geschichte eingehen - aber nicht als Moment fundamentaler Umwälzungen. Dem langfristigen Megatrend der Urbanisierung kann das Virus nichts anhaben, meint Michael Dinkel, Geschäftsführ…mehr

    Märkte | 29.10.2020 | IZ 44/2020, S. 2

    Leserbrief

    Jetzt kommt die Provisionsteilung. Sie bringt Einheitlichkeit und etwas Wettbewerb. Immerhin. Allerdings wurde auch eine Chance vertan. In den Niederlanden und Großbritannien ist es üblich, dass diejenige Person, …mehr

    Märkte | 29.10.2020 | IZ 44/2020, S. 2

    Übernahmewelle bei Privatisierern erwartet

    Urheber: Thomas Knieps
    Urheber: Thomas Knieps
    Lars Schriewer, CEO des börsennotierten Privatisierungsspezialisten Accentro Real Estate, hält das Geschäftsmodell kleiner Wohnungsprivatisierungsfirmen für gefährdet. …mehr

    Märkte | 29.10.2020 | IZ 44/2020, S. 3

    Keine schnelle Erholung für die kränkelnde Hotellerie

    Quelle: stock.adobe.com, Urheber: Marco Kusch
    Quelle: stock.adobe.com, Urheber: Marco Kusch
    Aufbruch 2021. Die Hotellerie hat unter der Corona-Pandemie schwer zu leiden. Die Experten des ZIA-Herbstgutachtens glauben nicht an eine schnelle Gesundung. Auch Investoren halten plötzlich Abstand. Doch es gibt …mehr

    Märkte | 29.10.2020 | IZ 44/2020, S. 3

    Pflegeheime kommen gut durch die Krise

    Aufbruch 2021. Pflegeheime galten schon vor Corona als boomende Nische. Während der Pandemie ist ihre Bedeutung noch einmal gewachsen. Die Immobilienweisen sehen einen hohen Nachfragedruck. …mehr

    Märkte | 29.10.2020 | IZ 44/2020, S. 4

    Frédéric De Brem | Schroder Real Estate

    Quelle: Schroder
    Quelle: Schroder
    Aufbruch 2021: Experteninterview zur Zukunft des Hotelmarkts. IZ-Redakteur Peter Dietz fragte Investor Frédéric De Brem von Schroder Real Estate. …mehr

    Märkte | 29.10.2020 | IZ 44/2020, S. 4

    Moritz Dietl | Treugast

    Quelle: Treugast Solutions Group
    Quelle: Treugast Solutions Group
    Aufbruch 2021: Experteninterview zur Zukunft des Hotelmarkts. IZ-Redakteur Peter Dietz fragte den Berater Moritz Dietl von Treugast. …mehr

    Märkte | 29.10.2020 | IZ 44/2020, S. 5

    Max Luscher | B&B Hotels

    Quelle: B&B Hotels, Urheber: Mario Andreya
    Quelle: B&B Hotels, Urheber: Mario Andreya
    Aufbruch 2021: Experteninterview zur Zukunft des Hotelmarkts. IZ-Redakteur Peter Dietz fragte den Betreiber Max Luscher von B&B Hotels. …mehr

    Märkte | 29.10.2020 | IZ 44/2020, S. 5

    Jörg Lindner | 12.18. Investment

    Quelle: 12.18 Unternehmensgruppe
    Quelle: 12.18 Unternehmensgruppe
    Aufbruch 2021: Experteninterview zur Zukunft des Hotelmarkts. IZ-Redakteur Peter Dietz fragte den Entwickler Jörg Lindner von 12.18. Investment. …mehr

    Märkte | 29.10.2020 | IZ 44/2020, S. 5

    Josef Vollmayr | Limehome

    Quelle: Limehome GmbH
    Quelle: Limehome GmbH
    Aufbruch 2021: Experteninterview zur Zukunft des Hotelmarkts. IZ-Redakteur Peter Dietz fragte den Start-Up-Gründer Josef Vollmayr von Limehome. …mehr

    Märkte | 29.10.2020 | IZ 44/2020, S. 5

    Wohnen mit Service im Jahr 2030

    Aufbruch 2021. Im kommenden Jahrzehnt werden sich Serviced Apartments deutlich verändern, prognostiziert Anett Gregorius. Dabei spielen die Corona-Erfahrungen, aber auch bauliche Änderungen eine wichtige Rolle. …mehr

    Märkte | 29.10.2020 | IZ 44/2020, S. 6

    Wenn die Gäste gehen, kommen die Käufer

    Quelle: imago images, Urheber: Westend61
    Quelle: imago images, Urheber: Westend61
    Aufbruch 2021. Während die Corona-Pandemie für viele Hotelbetreiber zum Totalschaden führen könnte, sehen Teile der Wohnungswirtschaft Chancen auf sich zukommen. Hotelverkäufe könnten den Markt für neue Projekte r…mehr

    Digitales | 29.10.2020 | IZ 44/2020, S. 6

    Das Hotel der Zukunft

    Quelle: Engel & Völkers Hotel Consulting
    Quelle: Engel & Völkers Hotel Consulting
    Aufbruch 2021. Die Hotellerie steht vor einem Umbruch. Andreas Ewald von Engel & Völkers Hotel Consulting sieht das Hotel der Zukunft als digitalisierten Betrieb und integrierten Bestandteil von Stadtquartiere…mehr

    Unternehmen | 29.10.2020 | IZ 44/2020, S. 7

    "Wir sind weiter handlungsfähig"

    Quelle: Motel One
    Quelle: Motel One
    Aufbruch 2021. Dass Motel One Hotels nicht nur mietet, sondern auch gerne in Immobilien investiert, habe sich bewährt, sagt Unternehmenschef Dieter Müller. In der Krise sei es leichter gewesen, mit den Banken als …mehr

    Unternehmen | 29.10.2020 | IZ 44/2020, S. 8

    Meyer Bergman setzt voll auf Value-add

    Quelle: Meyer Bergman/Franklin Azzi Architecture
    Quelle: Meyer Bergman/Franklin Azzi Architecture
    Immobilien im Wert von ca. 7,9 Mrd. Euro betreut Meyer Bergman in Europa, davon entfallen etwa 450 Mio. Euro auf Deutschland. Vor allem durch Zukäufe am deutschen Wohnungsmarkt soll diese Zahl in den kommenden Jah…mehr

    Transaktionen | 29.10.2020 | IZ 44/2020, S. 8

    DIC Asset verkauft in Berlin und Düsseldorf mit Gewinn

    DIC Asset hat zwei nicht-strategische Objekte im Gesamtvolumen von 108 Mio. Euro verkauft und dabei einen Gewinn von rund 34 Mio. Euro eingestrichen. Die Immobilien zählten beide zum Eigenbestand von DIC Asset. Be…mehr

    Anlagen & Finanzen | 29.10.2020 | IZ 44/2020, S. 8

    Agora legt Fonds für Social and Care auf

    Agora Invest legt einen Spezialfonds auf, der gezielt in altersgerechten Wohnraum investieren wird. Das Anlagespektrum des REM2 Sicav-SIF Social and Care soll unterschiedliche Wohnformen für ältere Menschen umfass…mehr

    Märkte | 29.10.2020 | IZ 44/2020, S. 8

    S&P sieht kleine Preisdelle bei Europas Wohnmärkten

    Standard and Poor's (S&P) geht davon aus, dass die Wohnimmobilienpreise in den meisten Ländern Europas trotz Corona-Krise auch in diesem Jahr steigen werden. Niedrige Finanzierungskosten, eine gute Kreditwürdi…mehr

    Märkte | 29.10.2020 | IZ 44/2020, S. 8

    Die Stimmung auf dem Bau trübt sich wieder ein

    Die Corona-Infektionszahlen steigen deutlich - und damit auch die Unsicherheit in der Baubranche. In der Folge verschlechtert sich das monatlich vom ifo-Institut ermittelte Geschäftsklima: Die Unternehmen korrigie…mehr

    Märkte | 29.10.2020 | IZ 44/2020, S. 10

    Gemeinsam statt einsam

    Colivingprojekte helfen gegen Einsamkeit und können sich für die Bewohner finanziell lohnen, stellt CBRE in einer Studie fest. …mehr

    Politik | 29.10.2020 | IZ 44/2020, S. 10

    Seehofer prüft Einfluss ausländischer Käufer

    Quelle: Immobilien Zeitung, Urheberin: Viola Hecht-Schwabenbauer
    Quelle: Immobilien Zeitung, Urheberin: Viola Hecht-Schwabenbauer
    Das Bundesinnen- und -bauministerium (BMI) prüft, ob der Kauf von Wohnungen in Deutschland durch ausländische Käufer beschränkt werden soll. Das belegt das Protokoll einer Sitzung mit Vertretern weiterer Bundes- s…mehr

    Anlagen & Finanzen | 29.10.2020 | IZ 44/2020, S. 11

    Der Kapitalmarkt macht es Debütanten im Oktober schwer

    Quelle: imago images, Urheber: imagebroker
    Quelle: imago images, Urheber: imagebroker
    Viele Immobilienfirmen wollten sich im Oktober am Kapitalmarkt frisches Geld besorgen. Nicht allen ist das gelungen. Neulinge haben es diesen Herbst besonders schwer. Die Investoren fordern offenbar höhere Risikop…mehr

    Unternehmen | 29.10.2020 | IZ 44/2020, S. 12

    CR Investment will mit neworld das Geschäft pushen

    Quelle: theBase Fol Group
    Quelle: theBase Fol Group
    CR Investment Management aus Berlin verknüpft Betreiberkonzepte, an denen es selbst beteiligt ist, mit Immobilien, die am Ende an Investoren gehen. Um das Geschäft auszubauen, will CR nun selbst Investmentprodukte…mehr

    Unternehmen | 29.10.2020 | IZ 44/2020, S. 12

    Robert Menke baut Core Advisors auf

    Das zum 1. Oktober gegründete Unternehmen Core Commercial Real Estate Advisors mit Sitz in Frankfurt bietet bundesweit Vermarktungs- und Transaktionsmanagement für Gewerbe- und Wohnimmobilien an. Gründer und Manag…mehr

    Transaktionen | 29.10.2020 | IZ 44/2020, S. 12

    Values kauft für Ärztehäuser-Fonds

    Der Projektentwicklungs- und Investmentmanager Values Real Estate hat für seinen Health-Invest-Fonds zwei Ärztehäuser in Jena und Bad Salzuflen erworben. Das Jenaer Post Carré verfügt über rund 8.700 m² Mietfläche…mehr

    Unternehmen | 29.10.2020 | IZ 44/2020, S. 12

    Benko: "Nur noch Beirat"

    René Benko ist nach eigenen Angaben nicht mehr in das Tagesgeschäft der Signa-Gruppe eingebunden. …mehr

    Digitales | 29.10.2020 | IZ 44/2020, S. 14

    Proptechs wünschen sich einen Vertrauensvorschuss

    Quelle: imago images, Urheber: Panthermedia/ Kentoh
    Quelle: imago images, Urheber: Panthermedia/ Kentoh
    Im Rahmen einer Interviewreihe haben die TH Aschaffenburg, der Accelerator blackprint Booster und die Unternehmensberatung brickalize neun Proptechs auf den Zahn gefühlt. Diese leiden demnach weniger unter der Cor…mehr

    Digitales | 29.10.2020 | IZ 44/2020, S. 14

    Soobr macht den Putzplan digital

    Das Schweizer Start-up Soobr passt Reinigungszyklen an die Auslastung von Gebäuden an. …mehr

    Digitales | 29.10.2020 | IZ 44/2020, S. 14

    Bloxxters verspätetes Erstprodukt ist da

    Das Blockchain-Fintech Bloxxter hat rund neun Monate später als angekündigt sein erstes tokenisiertes Anlageprodukt auf den Markt gebracht. Das Emissionsvolumen der Anleihe beträgt maximal 39 Mio. Euro. Ab 500 Eur…mehr

    Märkte | 29.10.2020 | IZ 44/2020, S. 15

    Warenhäuser bieten sich geradezu für Citylogistik an

    Quelle: Immobilien Zeitung, Urheberin: Anke Pipke
    Quelle: Immobilien Zeitung, Urheberin: Anke Pipke
    Aufgegebene Warenhäuser sind aufgrund ihrer Gebäudecharakteristika geradezu prädestiniert für Citylogistik. Die Integration kleiner Logistikhubs für die letzte Meile ist darum quasi ein Must-have für eine Nachnutz…mehr

    Unternehmen | 29.10.2020 | IZ 44/2020, S. 15

    Globus plant Kauf von 16 real-Märkten

    Globus bemüht sich um den Kauf von 16 real-Märkten. Die Übernahme wurde gleichwohl noch nicht beim Bundeskartellamt angemeldet. "Eine Anmeldung beim Bundeskartellamt kann erst dann erfolgen, wenn Kaufverträge zwis…mehr

    Unternehmen | 29.10.2020 | IZ 44/2020, S. 15

    Klépierre läuft seinen Mieten hinterher

    Die Neunmonatszahlen des französischen Shoppingcenterbetreibers Klépierre tragen die Spuren der Corona-Krise. Die Collection-Rate (Mieteinsammlungsquote) erreichte im dritten Quartal zwar wieder 90,3% (Stand 20. O…mehr

    Unternehmen | 29.10.2020 | IZ 44/2020, S. 15

    TK Maxx kündigt sechs neue Filialen an

    Der Markendiscounter TK Maxx will 2021 in der Stadtgalerie Passau, dem Phoenix-Center, dem Quarree Wandsbek (beide Hamburg), den Gera-Arcaden, dem Rée Carrée in Offenburg und in Lörrach eröffnen. In der Stadt-Gale…mehr

    Anlagen & Finanzen | 29.10.2020 | IZ 44/2020, S. 16

    Emission eines Schuldscheindarlehens - ein Praxisleitfaden, Teil 2

    Quelle: stock.adobe.com, Urheber: WavebreakMediaMicro
    Quelle: stock.adobe.com, Urheber: WavebreakMediaMicro
    Wohnungsunternehmen nutzen Schuldscheindarlehen seit vielen Jahren zur Ergänzung ihres Finanzierungsmixes. In diesem zweiten Teil seines Beitrags beschreibt Hannes B. Erhardt detailliert die Strukturen der Emissio…mehr

    Recht & Steuern | 29.10.2020 | IZ 44/2020, S. 17

    Die Corona-Pandemie verändert die Hotelverträge

    Quelle: stock.adobe.com, Urheber: JustLife
    Quelle: stock.adobe.com, Urheber: JustLife
    Die Covid-19-Pandemie macht sich bei Transaktionen mit Hotelimmobilien bemerkbar, die nicht unwesentlich von der Rentabilität der jeweiligen Betreiber abhängen. Rechtsanwältin Sabrina Handke beschreibt die Auswirk…mehr

    Recht & Steuern | 29.10.2020 | IZ 44/2020, S. 18

    Um- und Ausbauten müssen schriftlich vereinbart werden

    Quelle: Rotthege Wassermann, Urheber: Matthias Olbrich
    Quelle: Rotthege Wassermann, Urheber: Matthias Olbrich
    Mietrecht. Vereinbarungen über Um- und Ausbauarbeiten und dazu, wer diese vornimmt und bezahlt, haben wesentliche Bedeutung für das Mietverhältnis und unterliegen deshalb dem Schriftformerfordernis. OLG München, U…mehr

    Recht & Steuern | 29.10.2020 | IZ 44/2020, S. 18

    Spekulationsfrist gilt auch bei Vertrag unter Bedingungen

    Quelle: BCLP
    Quelle: BCLP
    Steuerrecht. Wird in einem Grundstückskaufvertrag ein befristetes Recht auf Benennung eines Erwerbers vereinbart, beginnt die zehnjährige Spekulationsfrist dennoch mit dem Vertragsschluss zu laufen. FG Berlin-Bran…mehr

    Recht & Steuern | 29.10.2020 | IZ 44/2020, S. 18

    Wettbewerbssieger kann bei der Auftragsvergabe leer ausgehen

    Quelle: Heuking
    Quelle: Heuking
    Vergaberecht. Der Sieger eines Planungswettbewerbs erhält einen Vorsprung bei der Vergabe des Planungsauftrags, muss aber nicht zwangsläufig beauftragt werden. VK Hessen, Beschluss vom 21. Januar 2020, Az. 69d-VK-…mehr

    Recht & Steuern | 29.10.2020 | IZ 44/2020, S. 18

    Eigentümer von marodem Haus muss Standsicherheit beweisen

    Quelle: Luther
    Quelle: Luther
    Öffentliches Recht. Gibt es konkrete Zweifel an der Standsicherheit eines Gebäudes, kann die Bauaufsichtsbehörde vom Eigentümer verlangen, ein Sachverständigengutachten zum Sicherheitszustand vorzulegen. OVG Münst…mehr

    Karriere | 29.10.2020 | IZ 44/2020, S. 19

    Karrierewoche ist gestartet

    Mit mehr als 250 Teilnehmern und 28 ausstellenden Firmen ist die digitale Karrierewoche der Immobilien Zeitung und Heuer Dialog live gegangen. …mehr

    Karriere | 29.10.2020 | IZ 44/2020, S. 19

    Firmen verlagern die Weiterbildung ins Netz

    Quelle: imago images, Urheber: Westend61
    Quelle: imago images, Urheber: Westend61
    Online-Meetings statt Frontalunterricht: Die interne Weiterbildung von Mitarbeitern hat sich angesichts der Einschränkungen durch die Corona-Pandemie bei vielen Unternehmen ins Internet verlagert. Der Facility-Man…mehr

    Unternehmen | 29.10.2020 | IZ 44/2020, S. 20

    Dr. Sasse stemmt sich mit vielen Maßnahmen gegen die Krise

    Quelle: imago images, Urheber: Tobias Wölki
    Quelle: imago images, Urheber: Tobias Wölki
    Nach einem starken Wachstum im Geschäftsjahr 2019 muss sich der Facility-Manager Dr. Sasse mit den Widrigkeiten der Corona-Pandemie auseinandersetzen. Gerade das Flughafengeschäft, das zu den Steckenpferden des Di…mehr

    Unternehmen | 29.10.2020 | IZ 44/2020, S. 20

    Spie schützt Bäcker Schäfer's vor Bränden

    Der Gebäudetechniker Spie setzt am Standort Lehrte bei Hannover für die Großbäckerei Schäfer's ein Brandmeldekonzept um. Dazu hat Spie unter anderem im laufenden Betrieb ein Managementsystem zur zentralen Steuerun…mehr

    Unternehmen | 29.10.2020 | IZ 44/2020, S. 20

    Caverion stattet Uniklinik aus

    Caverion rüstet im Auftrag des Landesbetriebs Vermögen und Bau Baden-Württemberg (VB-BW) den Neubau der Chirurgischen Universitätsklinik Heidelberg mit Gebäudeautomation aus. Den Auftragswert beziffert der Gebäude…mehr

    Unternehmen | 29.10.2020 | IZ 44/2020, S. 20

    Getec Energie steigt bei BLIS Solar ein

    Getec Energie wird sich Anfang 2021 als Gesellschafter an BLIS Solar, einem Anbieter von Photovoltaikanlagen (PV-Anlagen), beteiligen. Damit bietet der Energiedienstleister seinen Kunden künftig die Installation v…mehr

    Märkte | 29.10.2020 | IZ 44/2020, S. 20

    Förderung für Raumlufttechnik

    Seit Mitte Oktober können Bundesländer, Kommunen, Hochschulen und öffentliche Unternehmen beim Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (Bafa) eine Förderung für die coronagerechte Um- und Aufrüstung raumluft…mehr

    Projekte | 29.10.2020 | IZ 44/2020, S. 21

    Eine Waldsiedlung für 3.500 Menschen

    Quelle: Immobilien Zeitung, Urheberin: Martina Vetter
    Quelle: Immobilien Zeitung, Urheberin: Martina Vetter
    Beelitz-Heilstätten. Auf dem Areal des einstigen Männersanatoriums der weitläufig angelegten Heilstätten für Lungenkranke will KW-Development in den kommenden Jahren ein Quartier mit 1.300 Wohneinheiten, Kita, Sch…mehr

    Unternehmen | 29.10.2020 | IZ 44/2020, S. 21

    StadtGalerie Velbert ist insolvent

    Velbert. Die StadtGalerie Velbert in der Fußgängerzone der bergischen Stadt hat beim Amtsgericht Düsseldorf den Antrag auf Eröffnung eines Insolvenzverfahrens gestellt. Vom Gericht als vorläufiger Insolvenzverwalt…mehr

    Transaktionen | 29.10.2020 | IZ 44/2020, S. 21

    Empira kauft rund 1.200 Wohnungen

    Berlin/Leipzig. Die Empira-Gruppe hat ein Portfolio mit 1.216 Wohn- und Gewerbeeinheiten in den beiden Städten erworben. Die Bestandsimmobilien haben eine Gesamtfläche von 74.857 m2, die sich auf 1.194 Wohn- sowie…mehr

    Projekte | 29.10.2020 | IZ 44/2020, S. 22

    Elbtower mit mehr Büros und weniger Hotel

    Quelle: Signa, Urheber: David Chipperfield Architects
    Quelle: Signa, Urheber: David Chipperfield Architects
    Hamburg. Der Elbtower bekommt 20.000 m² mehr Bürofläche, aber 5.000 m² weniger für Hotels. Die Zahl der Geschosse wächst um sieben auf 64. Zudem ist im Nachtrag zum Grundstückskaufvertrag von Ende September festge…mehr

    Projekte | 29.10.2020 | IZ 44/2020, S. 22

    "Hochhäuser werden fertig!"

    Hamburg. Die Befürchtung, dass der Elbtower rezessionsbedingt als Investitionsruine halbfertig stehen bleiben könnte, bezeichnet Jürgen Bruns-Berentelg als "Unfug". …mehr

    Transaktionen | 29.10.2020 | IZ 44/2020, S. 22

    clic zieht in die Stadthöfe

    Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Friedhelm Feldhaus
    Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Friedhelm Feldhaus
    Hamburg. Das Designmöbelhaus clic mietet 1.200 m² im Quartier Stadthöfe und verlässt das Stilwerk am Fischmarkt. …mehr

    Projekte | 29.10.2020 | IZ 44/2020, S. 23

    Ein "guter Hamburger" kehrt zurück

    Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Friedhelm Feldhaus
    Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Friedhelm Feldhaus
    Hamburg. Der Grundstein für das 450-Mio.-Euro-Projekt Deutschlandhaus in Hamburg ist gelegt. ABG entwickelt bis Ende 2022 einen Entwurf des Hamburger Architekten Hadi Teherani. Die 30.000 m² Bürofläche sollen die …mehr

    Märkte | 29.10.2020 | IZ 44/2020, S. 23

    Die Wohnpreise im Norden steigen

    Kiel. Teils um über die Hälfte sind die Preise für Häuser und Wohnungen in Schleswig-Holstein seit 2018 gestiegen. Ganz weit vorn ist die Halbinsel Eiderstedt um St. Peter Ording an der Nordseeküste. Im Hamburger …mehr

    Projekte | 29.10.2020 | IZ 44/2020, S. 23

    Grundstein für Wallkontor gelegt

    Bremen. Am Wall 157-161 entsteht bis Ende 2022 das Büro- und Geschäftshaus Wallkontor samt Wallpassage. Der Bremer Immobilienunternehmer Marco Bremermann realisiert ein achtgeschossiges Haus mit 5.500 m² für Büros…mehr

    Transaktionen | 29.10.2020 | IZ 44/2020, S. 23

    HanseMerkur kauft 117 Wohnungen

    Hamburg. Das Hamburger Immobilienunternehmen Becken hat sein drittes Wohnprojekt im Wandsbeker Brauhausviertel verkauft. HanseMerkur Grundvermögen erwarb im Rahmen eines Forward-Deals den Komplex Yours mit 117 Ein…mehr

    Märkte | 29.10.2020 | IZ 44/2020, S. 24

    Corona infiziert auch die B-Standorte

    Nordrhein-Westfalen. Die Corona-Pandemie hatte deutliche Auswirkungen auf die Büromärkte der beiden nordrhein-westfälischen A-Standorte Köln und Düsseldorf. Doch auch auf den kleineren Märkten in Essen, Dortmund u…mehr

    Unternehmen | 29.10.2020 | IZ 44/2020, S. 24

    Neuer Retailmakler für NRW

    Köln. Seit rund acht Jahren vermittelt das Kölner Maklerhaus Larbig & Mortag auch Einzelhandels- und Gastronomieflächen im Großraum Köln, Bonn und Leverkusen. Nun wurde zusammen mit imovo aus Düsseldorf und Cu…mehr

    Unternehmen | 29.10.2020 | IZ 44/2020, S. 24

    Limbach übernimmt Maklerhaus Limbach

    Bonn. Bislang gab es in Bonn zwei Maklerhäuser, die den Namen Limbach trugen. Das hat nach rund 26 Jahren ein Ende, denn nun hat die R. Dieter Limbach Immobilien die Reinhard Limbach Immobilien übernommen. Das sei…mehr

    Transaktionen | 29.10.2020 | IZ 44/2020, S. 24

    Oberhausener TZU II und IV verkauft

    Oberhausen. Die Gebäude II und IV des Technologiezentrums Umweltschutz (TZU) in Oberhausen haben den Eigentümer gewechselt. Käufer ist die Volksbank Rhein-Ruhr, die die Objekte langfristig in ihrem Bestand halten …mehr

    Projekte | 29.10.2020 | IZ 44/2020, S. 25

    Carestone startet mit Pflegeheim

    Neuenstein. Carestone hat in Neuenstein, Landkreis Hersfeld-Rotenburg, den Bau eines Pflegezentrums anlaufen lassen. Als Betreiber steht Charleston fest, der das Haus vom ersten Quartal 2022 an unter dem Namen Im …mehr

    Transaktionen | 29.10.2020 | IZ 44/2020, S. 25

    Decathlon wächst im Nordwestzentrum

    Frankfurt. Der französische Sportartikelhändler Decathlon ist innerhalb des Nordwestzentrums umgezogen. Zum 1. Oktober 2020 hat die Filiale mit knapp 3.000 m² Verkaufsfläche unter der internen Adresse Limescorso 1…mehr

    Projekte | 29.10.2020 | IZ 44/2020, S. 25

    Mehr Platz für Cannabis

    Friedrichsdorf. Dermapharm Holding lässt seit Ende September 2020 eine Zentrale mit Produktions- und Lagergebäuden für sein Tochterunternehmen axicorp errichten. An der Marie-Curie-Straße sollen bis Dezember 2021 …mehr

    Transaktionen | 29.10.2020 | IZ 44/2020, S. 25

    Cilon findet Hauptmieter für Sky

    Eschborn. Cilon hat die Hälfte seines Bürohauses Sky an den koreanischen Automobilzulieferer Mobis Parts Europe vermietet. Das Unternehmen aus der Hyundai Motor Group wird von Mai 2021 an rund 9.500 m² in dem Obje…mehr

    Projekte | 29.10.2020 | IZ 44/2020, S. 25

    Die Nestlé-Zentrale ist auf dem Markt

    Quelle: imago images, Urheber: STPP
    Quelle: imago images, Urheber: STPP
    Frankfurt. Der Lebensmittelkonzern Nestlé plant den Umzug seiner Deutschlandzentrale. Bis zu 24.000 m² Bürofläche werden dazu in den kommenden drei Jahren in der Umgebung gesucht. Zugleich macht Nestlé sowohl ein …mehr

    Projekte | 29.10.2020 | IZ 44/2020, S. 25

    Handel und Wohnen auf Brownfield

    Bad Kreuznach. Schoofs Immobilien Frankfurt nimmt Anlauf für die Entwicklung einer Mischimmobilie in Bad Kreuznach. Auf einem knapp 6.000 m² großen Grundstück an der Salinenstraße, Ecke Schlossstraße sind 1.200 m²…mehr

    Projekte | 29.10.2020 | IZ 44/2020, S. 25

    Ein Motor-Gewerbepark am Nürburgring

    Drees. Gewerbe mit Bezug zu Motorsport und Autobranche will die Haupt Immobilien Holding in einem Gewerbeareal am Nürburgring ansiedeln. Im Jahr 2021 sollen die Bauarbeiten auf gut 2 ha anlaufen. …mehr

    Märkte | 29.10.2020 | IZ 44/2020, S. 25

    Große Deals bleiben aus

    Frankfurt. Der Gutachterausschuss für Immobilienwerte hat das erste Halbjahr 2020 bilanziert. Corona hat demnach dem Handel mit Immobilien einen Dämpfer verpasst, die Preise aber nur überschaubar getroffen. …mehr

    Unternehmen | 29.10.2020 | IZ 44/2020, S. 26

    Die ABG-Pipeline ist voll

    Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Volker Thies
    Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Volker Thies
    Frankfurt. "Alles planmäßig" lautet die Kernaussage der Bilanz von ABG Frankfurt für das Jahr 2019. Dieser Plan ist freilich ambitioniert, denn er sieht 9.000 Wohnungen vor, deren Bau in den kommenden fünf Jahren …mehr

    Transaktionen | 29.10.2020 | IZ 44/2020, S. 26

    Dietz vermietet 46.000 m² für Logistik

    Hammersbach. Hager Group, ein Anbieter von elektrotechnischer Gebäudeausstattung, mietet knapp 46.000 m² in einem von Dietz projektierten Bauabschnitt des interkommunalen Gewerbegebiets Hammersbach, Main-Kinzig-Kr…mehr

    Projekte | 29.10.2020 | IZ 44/2020, S. 26

    Flughafen bekommt ein Super-8-Hotel

    Neu-Isenburg. Signo Hospitality wird voraussichtlich von 2023 an das Hotel betreiben, das The Grounds Real Estate Development am Frankfurter Flughafen entwickelt. Signo hat sich im Rahmen eines Bieterverfahrens du…mehr

    Transaktionen | 29.10.2020 | IZ 44/2020, S. 27

    Unmüssig kauft Bürohaus von CLS

    Freiburg. Für 22,5 Mio. Euro hat CLS Holdings ein Büro- und Geschäftshaus beim Hauptbahnhof verkauft. Käuferin ist eine Objektgesellschaft der Freiburger Unternehmensgruppe Unmüssig, die das Objekt in ihr Bestands…mehr

    Transaktionen | 29.10.2020 | IZ 44/2020, S. 27

    Wohninvest erwirbt Löffelhardt-Areal

    Fellbach. Die Wohninvest-Gruppe hat das 13.714 m² große Löffelhardt-Areal in der Höhenstraße 23 erworben. Bis 2019 war dort der Hauptsitz des elektrotechnischen Großhändlers Löffelhardt mit Verwaltungsgebäude, Log…mehr

    Projekte | 29.10.2020 | IZ 44/2020, S. 27

    Vermietungserfolge im Rée Carré

    Offenburg. 85% aller Gewerbeflächen sind laut OFB Projektentwicklung im Stadtquartier Rée Carré vermietet. Das Einkaufszentrum im neuen Stadtquartier hat wegen Corona seine Eröffnung von diesem Herbst auf März 202…mehr

    Projekte | 29.10.2020 | IZ 44/2020, S. 27

    Grundstein für Porsche Design Tower gelegt

    Quelle: moka studio
    Quelle: moka studio
    Stuttgart. Porsche und Bülow haben den Grundstein für den 90 m hohen Porsche Design Tower gelegt, der künftig das höchste Hochhaus der Stadt sein wird. Die Porsche-Niederlassung soll Mitte 2022 fertig sein. …mehr

    Projekte | 29.10.2020 | IZ 44/2020, S. 27

    Wohnquartier mit Hochpunkt in der Neuen Weststadt

    Quelle: 2BA Architekten Stuttgart
    Quelle: 2BA Architekten Stuttgart
    Esslingen. Der Saarbrücker Investor RVI realisiert auf dem ehemaligen Güterbahnhofsgelände einen weiteren Bauabschnitt mit Schwerpunkt Wohnen. 2BA Architekten aus Stuttgart gingen als Sieger aus dem Realisierungsw…mehr

    Projekte | 29.10.2020 | IZ 44/2020, S. 27

    Mineralbad Berg saniert

    Quelle: 4a Architekten, Urheber: Uwe Ditz
    Quelle: 4a Architekten, Urheber: Uwe Ditz
    Stuttgart. Vier Jahre dauerte die Sanierung des vor über 160 Jahren eröffneten Mineralbads. Denn das Bauprojekt bot Überraschungen. …mehr

    Politik | 29.10.2020 | IZ 44/2020, S. 28

    Kaum Änderungen am Baurechts-"Novellchen"

    Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Alexander Heintze
    Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Alexander Heintze
    München. Die CSU hat die Reform der bayerischen Bauordnung ohne größere Änderung durch den Ausschuss gebracht. Kritik kommt von Opposition und Verbänden. Vor allem die Regelungen für die Abstandsflächen und die Ge…mehr

    Märkte | 29.10.2020 | IZ 44/2020, S. 28

    Logistik fehlt die Fläche

    München. Der Münchner Logistikmarkt hat nach Ansicht von BNP Paribas Real Estate kaum vom gestiegenen Flächenbedarf in der Corona-Krise profitiert. …mehr

    Märkte | 29.10.2020 | IZ 44/2020, S. 28

    Für viele geht es um die Existenz

    Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Alexander Heintze
    Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Alexander Heintze
    München. Schlechte Nachrichten für Gewerbevermieter in München. Nach einer Untersuchung der Commerzbank sieht sich jedes fünfte Unternehmen in der bayerischen Landeshauptstadt in seiner Existenz bedroht. Immer meh…mehr

    Transaktionen | 29.10.2020 | IZ 44/2020, S. 28

    Endlich ein Großdeal

    Quelle: Allgemeine Südboden Grundbesitz AG
    Quelle: Allgemeine Südboden Grundbesitz AG
    München. Union Investment sichert sich Neue Balan, Haus 27. Es ist der bislang größte Bürodeal des Jahres. …mehr

    Projekte | 29.10.2020 | IZ 44/2020, S. 29

    Wohnen zwischen Wald und Innenstadt

    Urheber: Albert Wimmer, Michael Frischauf
    Urheber: Albert Wimmer, Michael Frischauf
    Rostock. Die kommunale Rostocker Wohnungsbaugesellschaft Wiro baut für 51 Mio. Euro in den nächsten Jahren ein Wohnquartier direkt neben einem beliebten Naherholungsgebiet und mit guter Anbindung ans Zentrum. …mehr

    Märkte | 29.10.2020 | IZ 44/2020, S. 29

    60% weniger Bestand zur Miete

    Berlin. Wohnungen, die unter den Berliner Mietendeckel fallen, werden verstärkt nachgefragt. Doch das steigende Interesse stößt auf ein deutlich geringeres Angebot, hat eine Analyse von ImmoScout24 ergeben. …mehr

    Projekte | 29.10.2020 | IZ 44/2020, S. 30

    Büros statt Studentenapartments

    Wildau. pantera hat umgeplant: Anstatt Studentenapartments errichtet der Projektentwickler in Wildau bei Berlin nun Büros. Als Gründe für die geänderte Nutzungsart nennt er die bevorstehende Eröffnung des Berliner…mehr

    Transaktionen | 29.10.2020 | IZ 44/2020, S. 30

    Threestones kauft Seniorenresidenz

    Plauen. Für 16 Mio. Euro hat Threestones Capital Management für den Eurocare Real Estate Fund ein Pflegeheim erworben. Verkäufer der im April 2020 fertiggestellten Immobilie ist Theed.Projekt. Das fünfgeschossige …mehr

    Projekte | 29.10.2020 | IZ 44/2020, S. 30

    Amazon lässt Logistikcenter bauen

    Gera. Der Onlinehändler Amazon lässt eine 153.700 m² große Logistikimmobilie in Gera bauen. Die Information liefert der Bericht von CBRE zum deutschen Logistikmarkt im dritten Quartal 2020. Demzufolge ist der Eige…mehr

    Transaktionen | 29.10.2020 | IZ 44/2020, S. 30

    LaSalle kauft ein Wohngebäude

    Berlin. LaSalle Investment Management hat für seinen 2006 lancierten paneuropäischen Fonds Encore+ zum ersten Mal ein Wohnobjekt erworben. Die 2015 fertiggestellte Immobilie zählt rund 200 Wohnungen und steht an d…mehr

    Transaktionen | 29.10.2020 | IZ 44/2020, S. 30

    FCR erwirbt ein Einkaufszentrum

    Eilenburg. FCR Immobilien hat ein Einkaufszentrum in der nordöstlich von Leipzig gelegenen Kreisstadt Eilenburg erworben. Die fast vollständig vermietete Immobilie steht auf einem rund 35.000 m² großen Grundstück …mehr

    Märkte | 29.10.2020 | IZ 44/2020, S. 30

    Logistikflächen sind weiter gefragt

    Leipzig. 231.000 m2 Fläche haben in den ersten drei Quartalen 2020 auf dem Leipziger Logistikmarkt neue Nutzer gefunden. Damit liegt der Flächenumsatz fast zwei Fünftel über dem langjährigen Durchschnitt und übert…mehr

    Transaktionen | 29.10.2020 | IZ 44/2020, S. 30

    Stadt nutzt ihr Vorkaufsrecht

    Berlin. Die Bezirke Friedrichshain-Kreuzberg und Neukölln üben ihr Vorkaufsrecht für einen kleinen Teil der Immobilien aus, die das schwedische Unternehmen Heimstaden Bostad kaufen wollte. …mehr

    Projekte | 29.10.2020 | IZ 44/2020, S. 30

    Huthmacher-Haus bleibt

    Berlin. Das direkt gegenüber dem Bahnhof Zoo gelegene Huthmacher-Haus wird nicht abgerissen, wie es ursprünglich geplant war. Bayerische Hausbau wird das Gebäude revitalisieren. …mehr

    Die aktuelle IZ-Titelstory

    Quelle: The Latest Store - Avantgarde Gesellschaft für Kommunikation mbH, Urheber: Bastian Gehbauer
    Quelle: The Latest Store - Avantgarde Gesellschaft für Kommunikation mbH, Urheber: Bastian Gehbauer

    Gucken statt googeln

    Ausprobieren, bevor man es kauft: Ein in den USA entstandenes Handelsformat ko… mehr

    Ausgaben-Archiv

    2020 | 2019 | 2018 | 2017 | 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2010 | 2009 | 2008 | 2007 | 2006 | 2005 | 2004 | 2003 | 2002 | 2001 | 2000 | 1999 | 1998 | 1997 | 1996 | 1995 |