Sie verwenden
iz.de als
Gastnutzer
Alle Leistungen ansehen

{{vm.izPaket[vm.user.izPaket].title}}

Ihre Leistungen

Ausgabe 33 » 2020

Erscheinungsdatum: 13.08.2020

Das Spiel mit den Grundstücken

Eine Truppe von Österreichern kauft im großen Stil unbebaute Grundstücke in deutschen Innenstädten ein. Verkäufer sind börsennotierte Firmen, deren Vorstände es gewohnt sind, für Firmen anderer reicher Österreicher zu arbeiten. Bebaut werden die Areale währenddessen nicht, nur die Wertansätze steigen. Manche Städte möchten bei diesem Spiel nicht mehr mitmachen. mehr

Quelle: Beos AG

Quelle: Beos AG

Projekte | 13.08.2020 | IZ 33/2020, S. 2

Urbanität lässt sich nicht erzwingen - nur fördern

Die Entwicklung von städtischen Lebensräumen ist nur sehr begrenzt im Voraus planbar, sagt Beos-Vorstandssprecher Martin Czaja. Der Investor kann sie allenfalls durch Raumkonzepte unterstützen. mehr

Politik | 13.08.2020 | IZ 33/2020, S. 2

Es braucht einen Plan gegen Spekulanten

Urheber: Christof Mattes
Urheber: Christof Mattes
Im Umgang mit baufaulen Grundstücksinvestoren sollten Städte mehr Biss zeigen, meint IZ-Redakteurin Monika Leykam. Denn Wohnungsmangel lässt sich nur mit Bauen bekämpfen. …mehr

Märkte | 13.08.2020 | IZ 33/2020, S. 3

Die Wohnkonzerne erhöhen wieder die Mieten

Quelle: imago images, Urheber: Winfried Rothermel
Quelle: imago images, Urheber: Winfried Rothermel
Eine "Rückkehr zur Normalität" erwarten die meisten Wohnungskonzerne ab Ende August. Das heißt, es werden wieder ganz regulär die Mieten erhöht, auch nach Modernisierung. Um Kunden in Nöten wegen der Pandemiekrise…mehr

Unternehmen | 13.08.2020 | IZ 33/2020, S. 3

Die großen Makler lassen in der Krise Federn

Die großen, global agierenden Maklerhäuser bekommen im zweiten Quartal 2020 die Corona-Krise zu spüren. Umsätze wie Gewinne sind durchweg geschwunden. …mehr

Unternehmen | 13.08.2020 | IZ 33/2020, S. 5

Krise drückt auf Ergebnis von Corestate

Die Corona-Pandemie hat beim Investmentmanager Corestate deutliche Spuren hinterlassen. Umsatz und Ergebnis der Immobilienspezialisten gingen im ersten Halbjahr 2020 spürbar zurück. …mehr

Märkte | 13.08.2020 | IZ 33/2020, S. 6

"Die Banken werden Hotels kritisch prüfen"

Quelle: Treugast Solutions Group
Quelle: Treugast Solutions Group
Die Corona-Krise hat die Hotellerie arg gebeutelt. Viele Betreiber können die Pacht nicht zahlen. Wird das Geld nachgezahlt, würden Abwertungen bei Hotelimmobilien kaum nötig, meint Stefanie Salwender von Treugast…mehr

Unternehmen | 13.08.2020 | IZ 33/2020, S. 7

Vonovia baut weiter

Deutschlands größte Immobilien-AG Vonovia hat im ersten Halbjahr 2020 die Mieten im Jahresvergleich um 3,9% gesteigert. Der Bestand wurde um 2,3 Mrd. Euro aufgewertet. …mehr

Unternehmen | 13.08.2020 | IZ 33/2020, S. 7

LEG ist schon voll investiert

Die Wohn-AG LEG Immobilien sieht dem Jahresergebnis 2020 mit Optimismus entgegen. Das Investitionsziel ist jetzt schon erfüllt, die Prognose wird gehalten. …mehr

Veranstaltungen | 13.08.2020 | IZ 33/2020, S. 7

Wir kommen zur Expo!

Quelle: Immobilien Zeitung
Quelle: Immobilien Zeitung
An dem abgespeckten Expo Real Hybrid Summit nehmen nicht nur weniger Besucher, sondern auch weniger Aussteller teil. Die Immobilien Zeitung hat ein paar ausfindig gemacht. Die, die mitmachen, sind mit deutlich ger…mehr

Unternehmen | 13.08.2020 | IZ 33/2020, S. 8

Stabile Erträge bei Patrizia

Der Investmentmanager Patrizia hat im ersten Halbjahr seine Gebühreneinnahmen trotz der Corona-Unsicherheiten knapp stabil gehalten. …mehr

Recht & Steuern | 13.08.2020 | IZ 33/2020, S. 8

Verlängerte Antragsfrist für Insolvenz "ist irrelevant"

Quelle: imago images, Urheber: photothek
Quelle: imago images, Urheber: photothek
Wegen der Corona-Krise ist die Insolvenzantragspflicht für Unternehmen bis Ende September 2020 ausgesetzt. In Schieflage geratene Firmen sollen mehr Luft bekommen, um Hilfen zu beantragen und sich zu sanieren. Akt…mehr

Unternehmen | 13.08.2020 | IZ 33/2020, S. 8

Metro macht einen Haken hinter real

Metro ist endlich der reine Großhändler, der Vorstandschef Koch immer vorschwebte. In der Corona-Krise wurde diese Strategie das erste Mal auf die Probe gestellt. …mehr

Unternehmen | 13.08.2020 | IZ 33/2020, S. 8

Preos soll weiter wachsen

Die auf Büroinvestments spezialisierte Firma Preos wird erstmals eine Dividende zahlen. Gleichzeitig will der Bestandshalter weiter wachsen. Aktuell liegt das Immobilienvermögen bei rund 1,5 Mrd. Euro, bis Jahrese…mehr

Märkte | 13.08.2020 | IZ 33/2020, S. 8

Preise und Mieten legen weiter zu

Im Vergleich zum zweiten Quartal 2019 hat der Immobilienpreisindex des vdp um 5,5% auf 166,4 Punkte zugelegt. Das ist ein neuer Höchststand. Der Index für Wohnhäuser stieg um 6%, jener für Mehrfamilienhäuser um 5,…mehr

Unternehmen | 13.08.2020 | IZ 33/2020, S. 8

alstria Office muss um 2% abwerten

alstria Office Reit hat drei Objekte aus dem eigenen Portfolio um über 10% abgewertet. Die Erträge blieben aber stabil. …mehr

Karriere | 13.08.2020 | IZ 33/2020, S. 9

Der Mix macht's - aus Büro und Homeoffice

Quelle: stock.adobe.com, Urheber: mihakonceptcorn
Quelle: stock.adobe.com, Urheber: mihakonceptcorn
Und Arbeiten von zuhause funktioniert doch - diesen Gedanken hatten in den coronageprägten Monaten sicher viele Arbeitnehmer rund um den Globus. Und auch viele Arbeitgeber zeigen sich inzwischen flexibler. Eine Rü…mehr

Digitales | 13.08.2020 | IZ 33/2020, S. 10

Mit einer umfassenden Marktübersicht zeigt der Makler seine Kompetenz

Für seinen Immobilienradar nutzt das Beratungshaus Maklerwerft die Wohnimmobiliendaten des Marktinformationsanbieters IMV. Doch nicht alle finden so viel Transparenz gut. …mehr

Digitales | 13.08.2020 | IZ 33/2020, S. 10

Österreichs Immobilienwelt hält sich für digital fit

Künstliche Intelligenz, BIM und das Internet der Dinge gelten in der Alpenrepublik als aussichtsreiche Technologien. …mehr

Digitales | 13.08.2020 | IZ 33/2020, S. 10

"Studenten kommen ohne Dusche aus, aber nicht ohne WLAN"

Quelle: Roland Berger GmbH
Quelle: Roland Berger GmbH
Der auf Mikroliving-Objekte spezialisierte britische Internetprovider ASK4 sieht im deutschen Markt viel Nachholbedarf. Die klassische Koaxialverkabelung in deutschen Wohngebäuden könne mit den Ansprüchen an digit…mehr

Digitales | 13.08.2020 | IZ 33/2020, S. 11

Im Segment Construction Tech schlummert Potenzial

Der auf immobilienwirtschaftliche Start-ups spezialisierte Wagniskapitalgeber BitStone Capital hat die Fortschritte bei der Digitalisierung am Bau in einem Diskussionspapier durchleuchtet. Geschäftsführer Kai Pani…mehr

Digitales | 13.08.2020 | IZ 33/2020, S. 11

Gefma und Dreso wollen CAFM pushen

In einer CAFM-Werkstatt können die Lösungen verschiedener Softwarefirmen ausprobiert werden. …mehr

Digitales | 13.08.2020 | IZ 33/2020, S. 11

Digitale Prolongation für Immobilienkredite

Die Frankfurter Sparkasse hat mit FIO Systems, einem IT-Dienstleister für webbasierte Produkte speziell für die Banken- und Immobilienbranche, ein Digitaltool für Immobilienanschlussfinanzierungen entwickelt. Mitt…mehr

Recht & Steuern | 13.08.2020 | IZ 33/2020, S. 12

Bauhandwerkersicherheit ist nur nach Aufforderung zu stellen

Urheber: Thomas Fedra
Urheber: Thomas Fedra
Baurecht. Die Verjährungsfrist für den Anspruch auf eine Bauhandwerkersicherung beginnt erst dann zu laufen, wenn der Auftragnehmer die Sicherung auch wirklich verlangt. OLG Köln, Urteil vom 17. Juni 2020, Az. 11 …mehr

Recht & Steuern | 13.08.2020 | IZ 33/2020, S. 12

Fehlende Mängelaufklärung muss der Käufer beweisen

Quelle: White & Case
Quelle: White & Case
Grundstücksrecht. Erklärt der Verkäufer im Grundstückskaufvertrag, ihm seien keine unsichtbaren Mängel bekannt, muss der Käufer beweisen, dass er über Mängel nicht aufgeklärt wurde. BGH, Urteil vom 6. März 2020, A…mehr

Recht & Steuern | 13.08.2020 | IZ 33/2020, S. 12

Keine Mietminderung wegen lauter und schmutziger Baustelle

Bild: Hellriegel Rechtsanwälte
Bild: Hellriegel Rechtsanwälte
Mietrecht. Lärm und Schmutz, die von einer benachbarten Baustelle ausgehen, sind in der Regel kein Mangel, der zur Mietminderung berechtigt. BGH, Urteil vom 29. April 2020, Az. VIII ZR 31/18 …mehr

Recht & Steuern | 13.08.2020 | IZ 33/2020, S. 12

Ein Maklervertrag erfordert eine eindeutige Widerrufsbelehrung

Quelle: CBH
Quelle: CBH
Maklerrecht. Schließt ein Makler mit einem Verbraucher einen Vertrag über ein Internetportal, muss aus der Widerrufsbelehrung klar hervorgehen, dass sie sich auf den Maklervertrag und nicht auf den Grundstückskauf…mehr

Unternehmen | 13.08.2020 | IZ 33/2020, S. 13

clever fit expandiert auch mit Maske

Quelle: clever fit GmbH
Quelle: clever fit GmbH
Die Fitnesskette clever fit hält an ihrem Expansionsplan fest. Um rund 50 Standorte im Jahr will der Franchisefilialist auch künftig wachsen. Dank eines neuen Kleinflächenkonzepts passen noch mehr Objekte ins Beut…mehr

Projekte | 13.08.2020 | IZ 33/2020, S. 14

Steiniger Weg zum grünen Leuchtturmprojekt

Quelle: RVI, Urheber: Peter Heim
Quelle: RVI, Urheber: Peter Heim
Der Weg zu einem klimaneutralen Stadtquartier ist oft steinig. Durchhaltevermögen lohnt sich aber für alle Beteiligten. Das zeigen die gemeinsamen Praxiserfahrungen des Immobilienentwicklers RVI und des Öko-Energi…mehr

Unternehmen | 13.08.2020 | IZ 33/2020, S. 14

Joint Venture fürs E-Laden

Quelle: Mainova AG
Quelle: Mainova AG
Der Frankfurter Energieversorger Mainova und der Berliner Facility-Manager Dussmann haben ein gemeinsames Unternehmen für E-Ladelösungen gegründet. …mehr

Projekte | 13.08.2020 | IZ 33/2020, S. 14

Spie modernisiert Telekommunikation

Spie modernisiert die Sicherheits- und Kommunikationstechnik für die Lebenshilfe Grafschaft Diepholz. Nachdem der Gebäudetechniker in den vergangenen Jahren die Kitas und Schulen des gemeinnützigen Unternehmens mi…mehr

Unternehmen | 13.08.2020 | IZ 33/2020, S. 14

Bei Union Investment summt es kräftig

Union Investment hat auf den Dächern von 33 seiner Büro-, Einzelhandels- und Logistikimmobilien insgesamt 66 Bienenvölker mit mehr als einer Million Insekten angesiedelt. Gesummt wird künftig unter anderem auf dem…mehr

Unternehmen | 13.08.2020 | IZ 33/2020, S. 14

Apleona managt Forschungszentrum

Apleona hat den Auftrag der Ludwig-Maximilians-Universität München für das Facility-Management des neuen Biomedizinischen Centrums auf dem Hightech-Campus in Martinsried/Planegg bei München erhalten. Zu den verein…mehr

Unternehmen | 13.08.2020 | IZ 33/2020, S. 14

Caverion wächst im zweiten Quartal

Der internationale Gebäudetechniker Caverion hat seinen Umsatz im zweiten Quartal 2020 im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 1,2% auf 518,5 Mio. Euro erhöht. Unter Berücksichtigung von Währungsunterschieden lag da…mehr

Unternehmen | 13.08.2020 | IZ 33/2020, S. 14

GIG macht Portfolio von Investa fit

GIG international facility management ist künftig für die technische Betriebsführung eines Immobilienportfolios von Investa Capital Management zuständig. Insgesamt acht Liegenschaften mit zusammen rund 40.000 m² N…mehr

Unternehmen | 13.08.2020 | IZ 33/2020, S. 14

Niederberger nutzt Saugroboter Whiz

Die Niederberger-Gruppe aus Köln hat künftig bei der Teppichreinigung den Saugroboter Whiz im Einsatz. Dieser kann autonom etwa 500 m² Teppichboden in der Stunde reinigen. Dabei bewegt er sich mit einer Geschwindi…mehr

Transaktionen | 13.08.2020 | IZ 33/2020, S. 15

Gruner+Jahr-Zentrale geht an Tishman Speyer

Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Friedhelm Feldhaus
Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Friedhelm Feldhaus
Hamburg. Nicht die Stadt Hamburg kauft die ikonische Verlagszentrale von Gruner + Jahr am Hafenrand, sondern ein Konsortium um Tishman Speyer. …mehr

Transaktionen | 13.08.2020 | IZ 33/2020, S. 15

Imaxxam erwirbt Büropark in Hessen

Bad Homburg. Imaxxam hat für den Spezialfonds German Small Asset Invest einen Bürokomplex mit 16.166 m² vermietbarer Fläche im hessischen Bad Homburg erworben. Verkäufer der 1987 errichteten und kürzlich umfassend…mehr

Projekte | 13.08.2020 | IZ 33/2020, S. 15

Erschließung für 113 Wohnungen läuft

Neuwied. 113 Wohneinheiten will Horst Schenk Projektentwicklung im rheinland-pfälzischen Neuwied entwickeln und rund 30 Mio. Euro investieren. Dafür vorgesehen ist ein 1,1 ha großes Areal an der Erich-Kästner-Stra…mehr

Transaktionen | 13.08.2020 | IZ 33/2020, S. 15

Real I.S. kauft Logistikobjekt

Durmersheim. Die von Panattoni errichtete Logistikimmobilie hat Real I.S. für eine Gruppe von institutionellen Investoren erworben. Das Logistikzentrum namens Karlsruhe Süd, 12 km südwestlich von Karlsruhe nahe de…mehr

Märkte | 13.08.2020 | IZ 33/2020, S. 16

Jungfernstieg wird dauerhaft für Privat-Pkw gesperrt

Quelle: BSW, Urheber: moka-studio
Quelle: BSW, Urheber: moka-studio
Hamburg. Ab Oktober wird der Jungfernstieg dauerhaft für Privat-Pkw gesperrt. Die Maßnahme ist ein Startprojekt der Mobilitätswende des rot-grünen Senats. Parallel wird die Mönckebergstraße aufgrund von Bauarbeite…mehr

Projekte | 13.08.2020 | IZ 33/2020, S. 16

Ferien auf kurzem Wege

Quelle: Matrix Immobilien
Quelle: Matrix Immobilien
Hamburg. Urlaubsdomizile in der weiteren Nachbarschaft will Salt & Rocks entwickeln und betreiben. Erste Projekte gibt es in St. Peter-Ording und auf Sylt. …mehr

Politik | 13.08.2020 | IZ 33/2020, S. 16

Mietbremse novelliert

Hannover. Niedersachsen novelliert nach einem Gerichtsurteil die Mietpreisbremse. Fünf Städte sind rausgefallen, Gifhorn und Laatzen neu dabei. …mehr

Projekte | 13.08.2020 | IZ 33/2020, S. 16

HCOB-Zentrale wird verkauft

Quelle: Immobilien Zeitung, Urheberin: Theda Eggers
Quelle: Immobilien Zeitung, Urheberin: Theda Eggers
Hamburg. Nach der ersten Bieterrunde zum Kauf der Zentrale der Hamburg Commercial Bank - ehedem HSH - steht ein Preis von 250 Mio. Euro im Raum. Ein Abriss ist wahrscheinlich. …mehr

Transaktionen | 13.08.2020 | IZ 33/2020, S. 16

Hamborner verkauft Geschäftshaus

Osnabrück. Hamborner Reit hat das Geschäftshaus Große Straße 82/83 in der Osnabrücker Innenstadt verkauft. Die 865 m² Verkaufsfläche in der Osnabrücker Ia-Lage sind in Gänze an die britische Modekette Superdry ver…mehr

Transaktionen | 13.08.2020 | IZ 33/2020, S. 16

Möbel Hardeck öffnet am Gänsemarkt

Hamburg. Abweichend von den für Möbel Hardeck üblichen Formaten mit jeweils über 35.000 m² - etwa in Bochum, Bramsche, Hilden und Senden - eröffnet das 1937 in Bochum gegründete Familienunternehmen am Gänsemarkt 4…mehr

Projekte | 13.08.2020 | IZ 33/2020, S. 17

Das lange Sterben des Karstadt am Rheydter Marktplatz

Quelle: EWMG, Urheber: Ulrich Zillmann
Quelle: EWMG, Urheber: Ulrich Zillmann
Mönchengladbach. Totgesagte, so spricht der Volksmund, leben länger. Der Karstadt am Markt von Mönchengladbachs größtem Stadtteil Rheydt sollte schon mehrere Male seine Pforten schließen, aber energisches und kost…mehr

Projekte | 13.08.2020 | IZ 33/2020, S. 17

Kondor Wessels entwickelt Stadtquartier

Quelle: Klingenstadt Solingen, Urheber: geodaten-solingen
Quelle: Klingenstadt Solingen, Urheber: geodaten-solingen
Solingen. Kondor Wessels hat das Areal der Firma Evertz im bergischen Solingen erworben. Mit im Paket war auch das städtische, sogenannte Omega-Areal, das direkt an das Evertz-Grundstück grenzt. Die Fläche direkt …mehr

Transaktionen | 13.08.2020 | IZ 33/2020, S. 17

LHI erwirbt Bürohaus in Rath

Düsseldorf. Die LHI-Gruppe hat das Bürohaus in der Wahlerstraße 2 im Düsseldorfer Stadtteil Rath erworben. Das rund 8.300 m² große Objekt stammt aus dem jahr 2002 und soll in einen Fonds von Deka Immobilien eingeb…mehr

Projekte | 13.08.2020 | IZ 33/2020, S. 17

Aus auch für Karstadt in Bonn

Bonn. Karstadt wird sein Warenhaus in Bonn schließen. Der Vermieter Aachener Grund hat die Kündigung erhalten. Kurz zuvor hatte Aachener Grund noch vermeldet, bislang keine Kündigung für die auf die Schließungslis…mehr

Projekte | 13.08.2020 | IZ 33/2020, S. 19

Auf Karstadt Sports folgt der Abriss

Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Nicolas Katzung
Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Nicolas Katzung
Wiesbaden. Karstadt Sports wird seine Filiale an der Langgasse verlassen. Im Anschluss soll das Gebäude ganz oder teilweise abgerissen werden. Für Wiesbaden ist dies eine Chance zur Stadtreparatur. …mehr

Transaktionen | 13.08.2020 | IZ 33/2020, S. 19

HanseMerkur erwirbt Randstad-Zentrale

Eschborn. Der Projektentwickler Lang & Cie. hat die im Bau befindliche Deutschland-Zentrale des Personaldienstleisters Randstad in Eschborn an HanseMerkur Grundvermögen verkauft. Das 14.800 m² große Bürogebäud…mehr

Projekte | 13.08.2020 | IZ 33/2020, S. 19

Eberhard Horn plant Quartier im Taunus

Königstein. Die Eberhard Horn Designgruppe will ab Mitte 2021 in Königstein ein gemischtes Quartier mit 10.000 m² Mietfläche errichten. Der Entwickler hat dafür ein etwa 9.000 m² großes, spitz zulaufendes Grundstü…mehr

Projekte | 13.08.2020 | IZ 33/2020, S. 19

Baustart für den Kaufmannshof

Mainz. Die Bauarbeiten für die gemischt genutzte Immobilie Kaufmannshof von CA Immo und UBM Development sind im Zollhafen angelaufen. Der Kaufmannshof entsteht direkt am Hafenbecken auf einem etwa 5.600 m² großen …mehr

Transaktionen | 13.08.2020 | IZ 33/2020, S. 19

Brita zieht bei Goodman ein

Beselich. Der Wasserfilterhersteller Brita hat in einer Logistikimmobilie von Goodman im mittelhessischen Beselich ein Distributionszentrum in Betrieb genommen. Entscheidend für die Ansiedlung war für Brita die Nä…mehr

Transaktionen | 13.08.2020 | IZ 33/2020, S. 19

Teil der Jägerkaserne verkauft

Kassel. Immovation hat ein baureifes Immobilienprojekt mit 450 Wohnungen auf dem Gelände der ehemaligen Jägerkaserne verkauft. …mehr

Projekte | 13.08.2020 | IZ 33/2020, S. 20

Die IBA'27 präsentiert die ersten Projekte

Urheber: Peter Otto, London
Urheber: Peter Otto, London
Region Stuttgart. Der Aufsichtsrat der IBA'27 hat die ersten 13 Projekte der Internationalen Bauausstellung der StadtRegion Stuttgart ausgewählt. Dazu gehören die Aufwertung ehemaliger Industrieareale, Umbauvorhab…mehr

Projekte | 13.08.2020 | IZ 33/2020, S. 20

Bonava lässt die Bagger rollen

Mannheim/Schwaikheim. Der Projektentwickler Bonava hat mit den Rohbauarbeiten in Mannheim-Gartenstadt für 28 Eigentumswohnungen begonnen. Am Anemonenweg, Ecke Waldstraße, wo zuvor ein Schalthaus und eine Werkstatt…mehr

Unternehmen | 13.08.2020 | IZ 33/2020, S. 20

REA wächst in Süddeutschland

Baden-Württemberg. Die Investmentgesellschaft Real Estate & Asset (REA) will in der Nähe süddeutscher Großstädte weiter wachsen. Unmittelbar vor dem Abschluss steht laut REA-Geschäftsführer Jürgen Steinhauser …mehr

Anlagen & Finanzen | 13.08.2020 | IZ 33/2020, S. 20

CEB-Förderdarlehen für SWSG

Stuttgart. Mit der Council of Europe Development Bank, der Entwicklungsbank des Europarats (CEB), hat die Stuttgarter Wohnungs- und Städtebaugesellschaft (SWSG) einen Finanzierungsvertrag über 63,2 Mio. Euro unter…mehr

Transaktionen | 13.08.2020 | IZ 33/2020, S. 20

Kemmler Baustoffe mit neuem Standort

Reutlingen. Kemmler Baustoffe hat im Industriegebiet Im Laisen zwei Grundstücke mit mehr als 11.000 m² Gesamtfläche erworben sowie rund 6.900 m² Mietfläche für eine Standorterweiterung. Verkäufer sind die Heidelbe…mehr

Transaktionen | 13.08.2020 | IZ 33/2020, S. 20

Wohnportfolio hat neue Besitzer

Quelle: Südwert Wohnungsprivatisierungsgesellschaft, Urheber: Markus Lang
Quelle: Südwert Wohnungsprivatisierungsgesellschaft, Urheber: Markus Lang
Heidelberg. In den beiden Bergstadtteilen Emmertsgrund und Boxberg haben Südwert und die Schwäbische Grundbesitz den Wohnungsbestand der hessischen Wohnungsgesellschaft GWH übernommen. Geplant ist die Sanierung un…mehr

Projekte | 13.08.2020 | IZ 33/2020, S. 20

Stayery plant 153 Serviced Apartments

Quelle: AAW Guse & Compagnie GmbH
Quelle: AAW Guse & Compagnie GmbH
Stuttgart. Mitte 2023 soll das erste Haus der Marke Stayery in Süddeutschland eröffnen. …mehr

Projekte | 13.08.2020 | IZ 33/2020, S. 21

Die alten Genossen bauen wieder

Quelle: Genossenschaftliche Immobilienagentur München eG in Zusammenarbeit mit LHM, Referat für Stadtplanung und Bauordnung Plan-HA I/42 Daniela Appelt, Bearbeitung: Duotone Medienproduktion
Quelle: Genossenschaftliche Immobilienagentur München eG in Zusammenarbeit mit LHM, Referat für Stadtplanung und Bauordnung Plan-HA I/42 Daniela Appelt, Bearbeitung: Duotone Medienproduktion
München. Seit 150 Jahren gibt es einen Social Deal zwischen Städten und Baugenossenschaften. Die Genossenschaften bekommen günstige Baugrundstücke und sorgen im Gegenzug für dauerhaft niedrige Mieten. In München e…mehr

Transaktionen | 13.08.2020 | IZ 33/2020, S. 21

KGAL-Fonds kauft Perlach Plaza

Quelle: KGAL GmbH & Co. KG
Quelle: KGAL GmbH & Co. KG
München. Der Grünwalder Investmentmanager KGAL übernimmt für drei institutionelle Investoren das Quartiersprojekt Perlach Plaza von Concrete Capital und dem Projektentwickler BHB für rund 250 Mio. Euro. …mehr

Märkte | 13.08.2020 | IZ 33/2020, S. 21

Es kann weiter gebaut werden

Bayern. Trotz Corona-Krise wird in Bayern weiter gebaut. Die Statistiker zählen zur Jahresmitte 4,3% mehr Baugenehmigungen als im Vorjahreszeitraum. …mehr

Projekte | 13.08.2020 | IZ 33/2020, S. 21

Kongresshalle am Flughafen

Freising. An der Zufahrt zum Flughafen soll eine Multifunktionsarena für bis zu 20.000 Besucher entstehen. …mehr

Transaktionen | 13.08.2020 | IZ 33/2020, S. 21

BNP kauft Hotel zu Corona-Konditionen

München. Der Asset-Manager BNP Paribas Real Estate Investment Management (Reim) übernimmt das Münchner Bold-Hotel in der Aschauer Straße 12 im Stadtteil Giesing. Nach eigenen Angaben habe man das Hotel mit 142 Zim…mehr

Unternehmen | 13.08.2020 | IZ 33/2020, S. 21

Zech übernimmt Hotel-Betreiber

München. Die Bremer Zech-Gruppe übernimmt den Betrieb des Louis-Hotels am Münchner Viktualienmarkt von den Münchner Hoteliers und Gastronomen Kull & Weinzierl. Zech erwirbt die Betriebsgesellschaft in einer Of…mehr

Projekte | 13.08.2020 | IZ 33/2020, S. 22

Spatenstich für Wuhletaler Fenster

Quelle: Bonava
Quelle: Bonava
Berlin. Die Hauptstadt kriegt ein neues Hochhaus. Und nicht etwa am Alexanderplatz, am Ku'damm oder Potsdamer Platz, sondern im östlichen Plattenbaubezirk Marzahn. …mehr

Recht & Steuern | 13.08.2020 | IZ 33/2020, S. 22

Ermittlungen wegen Steuerhinterziehung?

Berlin. Ob die Staatsanwaltschaft von Amts wegen Vorermittlungen gegen die als Bausenatorin zurückgetretene Katrin Lompscher (Die Linke) aufnimmt, ist offen. …mehr

Transaktionen | 13.08.2020 | IZ 33/2020, S. 22

Arcadia verkauft Gewerbeareal

Markranstädt. Ein knapp 7.500 m² großes Gewerbegrundstück im südwestlich von Leipzig gelegenen Markranstädt hat Arcadia Investment Group an ein Berliner Immobilienunternehmen veräußert. Das vollständig vermietete …mehr

Transaktionen | 13.08.2020 | IZ 33/2020, S. 22

Aurelis baut Unternehmerpark

Potsdam. Aurelis Real Estate hat ein rund 50.900 m² großes Areal im Potsdamer Industriegebiet Süd erworben. Im nächsten Jahr will das Unternehmen hier bauen. Geplant ist in unmittelbarer Nähe zur Autobahn 115 in d…mehr

Projekte | 13.08.2020 | IZ 33/2020, S. 22

Spatenstich für Studentenstadt

Quelle: berlinovo
Quelle: berlinovo
Berlin. 230 Apartments errichtet die landeseigene Gesellschaft Berlinovo auf dem Gelände des ehemaligen Zentralvieh- und Schlachthofs im angesagten Kiez Prenzlauer Berg. …mehr

Anlagen & Finanzen | 13.08.2020 | IZ 33/2020, S. 23

Hilfe für Gewerbemieter

Berlin. Durch die Corona-Pandemie in Bedrängnis geratenen Berliner Gewerbemietern wird jetzt vom Land Berlin mit 90 Mio. Euro unter die Arme gegriffen. Das hat der Berliner Senat beschlossen. …mehr

Unternehmen | 13.08.2020 | IZ 33/2020, S. 23

Mehr Miete bei höherem Leerstand

Berlin. Die Mieten für neue Verträge sind im ersten Halbjahr 2020 trotz der pandemiebedingten Einschränkungen und des Lockdowns bei der Gewerbesiedlungs-Gesellschaft (GSG Berlin) gestiegen, der Leerstand aber auch…mehr

Projekte | 13.08.2020 | IZ 33/2020, S. 23

Aufschub für vier Karstadt-Häuser

Quelle: Immobilien Zeitung, Urheberin: Lea Gericke
Quelle: Immobilien Zeitung, Urheberin: Lea Gericke
Berlin. Das schwer angeschlagene Warenhausunternehmen Galeria Karstadt Kaufhof will in Berlin statt sechs Kaufhäusern nur noch zwei schließen. Die übrigen Häuser bekommen einen Aufschub. Das ist das Ergebnis zäher…mehr

Märkte | 13.08.2020 | IZ 33/2020, S. 23

Logistiker fahren Rekordergebnis ein

Quelle: Immobilien Zeitung, Urheberin: Gerda Gericke
Quelle: Immobilien Zeitung, Urheberin: Gerda Gericke
Leipzig. Entgegen dem bundesweiten Trend haben die Vermieter von Hallen und Lager in der Messestadt nicht nur kräftig zugelegt, sondern mitten in der Pandemie sogar einen Rekord aufgestellt. …mehr

Projekte | 13.08.2020 | IZ 33/2020, S. 23

Penthäuser für 10.000 Euro/m² mit Rabatt

Quelle: Instone Real Estate
Quelle: Instone Real Estate
Berlin. Mit Speck fängt man bekanntlich Mäuse, mit Preisnachlässen Käufer für Eigentumswohnungen. …mehr

Die aktuelle IZ-Titelstory

Quelle: stock.adobe.com, Urheber, artisticco
Quelle: stock.adobe.com, Urheber, artisticco

Geteilte Immobilienwelt

Immobilienmärkte hängen am Tropf der Gesamtwirtschaft. Fünf Monate nach dem Lo… mehr

Ausgaben-Archiv

2020 | 2019 | 2018 | 2017 | 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2010 | 2009 | 2008 | 2007 | 2006 | 2005 | 2004 | 2003 | 2002 | 2001 | 2000 | 1999 | 1998 | 1997 | 1996 | 1995 |