Sie verwenden
iz.de als
Gastnutzer
Alle Leistungen ansehen

{{vm.izPaket[vm.user.izPaket].title}}

Ihre Leistungen

Ausgabe 28 » 2020

Erscheinungsdatum: 09.07.2020

Die Luft muss raus

Lüftungsanlagen von Gebäuden haben spätestens seit der Corona-Pandemie den Ruf von Virenschleudern weg. Dabei helfen sie bei richtiger Bedienung sogar, das Infektionsrisiko in Immobilien deutlich zu senken. Die nötigen Maßnahmen sind allesamt simpel und schnell erledigt. mehr

Märkte | 09.07.2020 | IZ 28/2020, S. 2

Eine Öko-AfA für Gewerbe

Quelle: Greyfield Group, Urheberin: Catrin Moritz

Quelle: Greyfield Group, Urheberin: Catrin Moritz

Timm Sassen, Gründer des Projektentwicklers Greyfield, ärgert sich über die "Wegwerfmentalität" von Investoren und Entwicklern, die Bürogebäude lieber neu bauen als sanieren. Höhere Abschreibungssätze für Maßnahmen mit guter Ökobilanz könnten dagegen helfen. mehr

Anlagen & Finanzen | 09.07.2020 | IZ 28/2020, S. 2

Vergesst die Finanzierer nicht

Quelle: Berliner Sparkasse, Urheber: Thomas Meyer/Ostkreuz
Quelle: Berliner Sparkasse, Urheber: Thomas Meyer/Ostkreuz
Wenn Mieter und Vermieter wirtschaftliche Probleme der Corona-Krise gemeinsam lösen, müssen sie den Finanzierer mit ins Boot holen, sagt Marcus Buder, Bereichsleiter Gewerbliche Immobilienfinanzierung bei der Berl…mehr

Märkte | 09.07.2020 | IZ 28/2020, S. 3

Großdeals pushen Wohnen

Trotz Corona-Krise sind im zweiten Quartal Wohnportfolios für etwa 3,5 Mrd. Euro gehandelt worden. Der Halbjahreswert wird gepusht durch einige Großdeals - und derer könnte es auch bis Jahresende noch einige geben…mehr

Anlagen & Finanzen | 09.07.2020 | IZ 28/2020, S. 3

Wohnungen - der Investoren allerliebstes Kind

Quelle: Immobilien Zeitung, Urheberin: Christine Rose
Quelle: Immobilien Zeitung, Urheberin: Christine Rose
Verstummt sind die Diskussionen um Preisblasen am Wohnungsmarkt, denn der zeigt sich stabil in der Corona-Krise: kaum zusätzliche Zahlungsrückstände von Mietern, die Preise auf hohem Niveau. Manches Unternehmen wü…mehr

Recht & Steuern | 09.07.2020 | IZ 28/2020, S. 4

Neue HOAI ist in Sicht

Vor einem Jahr kippte der Europäische Gerichtshof die Entgeltvorgaben. Jetzt gibt es einen Plan für neue Regeln. …mehr

Anlagen & Finanzen | 09.07.2020 | IZ 28/2020, S. 4

Vonovia holt sich 1,5 Mrd. Euro mit zwei Anleihen

Das Wohnungsunternehmen Vonovia hat zwei unbesicherte Unternehmensanleihen mit einem Gesamtvolumen von 1,5 Mrd. Euro am Kapitalmarkt platziert. Der Kupon für die sechsjährige Anleihe liegt bei 0,625%, bei der zehn…mehr

Politik | 09.07.2020 | IZ 28/2020, S. 4

Jetzt darf wieder regulär gekündigt werden

Quelle: imago images, Urheber: Joker
Quelle: imago images, Urheber: Joker
Das Mietenmoratorium ist ausgelaufen, jedem Mieter mit Zahlungsverzug kann wieder regulär gekündigt werden. Anzeichen, dass es Wohnungskündigungen hagelt, gibt es bislang noch nicht. Die großen Vermieter sagen, si…mehr

Recht & Steuern | 09.07.2020 | IZ 28/2020, S. 4

Bauträger sind die Verlierer bei der Umsatzsteuer

Die niedrigeren Umsatzsteuersätze sind in Kraft. In der Immobilienbranche wird es Akteure geben, die davon profitieren, und solche, die schlechter wegkommen. …mehr

Märkte | 09.07.2020 | IZ 28/2020, S. 5

"Das Schlimmste kommt für viele erst noch"

Quelle: Irebs Immobilienakademie
Quelle: Irebs Immobilienakademie
Während Konjunkturforscher den Abschwung mit dem Abschluss des zweiten Quartals für beendet erklärt haben, zittern Immobilienakteure noch vor den Folgen der Corona-Pandemie. Nach Ansicht von Volkswirt und Irebs-Ge…mehr

Unternehmen | 09.07.2020 | IZ 28/2020, S. 5

Avison Young feuert zwölf Leute

Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Peter Dietz
Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Peter Dietz
Das Makerhaus Avison Young hat zwölf Leute vor die Tür gesetzt. Damit reduziert die kanadische Gruppe die Belegschaft hierzulande um etwa 15%. Mit dem Schnitt reagiere das Unternehmen auf die durch die Corona-Kris…mehr

Märkte | 09.07.2020 | IZ 28/2020, S. 5

Hotels fordern Kündigungsschutz

Die Betreiber von 600 Hotels in Deutschland fordern in einem offenen Brief an Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU), dass der Kündigungsschutz für gewerbliche Mietverhältnisse bis zum 30. September verlängert wird. …mehr

Märkte | 09.07.2020 | IZ 28/2020, S. 6

Im zweiten Quartal kam der Gewerbeknick

Quelle: imago images, Urheber: Schöning
Quelle: imago images, Urheber: Schöning
Es war ein Einbruch mit Ansage: In den Lockdown-Monaten April bis Juni wurden deutlich weniger Gewerbeimmobilien verkauft und Büroflächen vermietet als im Boomquartal des Jahresauftakts. Die Makler haben den Knick…mehr

Unternehmen | 09.07.2020 | IZ 28/2020, S. 6

Nur leichtes Umsatzminus

Das Maklerhaus Engel & Völkers hat im ersten Halbjahr 2020 einen Markencourtageumsatz von 334,1 Mio. Euro erreicht, das ist ein Minus von nur 8%. …mehr

Märkte | 09.07.2020 | IZ 28/2020, S. 6

Logistik prüft Nachhaltigkeit

Nachhaltigkeit und Regionalisierung werden das Investment in Logistik wegen der Pandemie stärker bestimmen, sagen Branchenexperten. …mehr

Märkte | 09.07.2020 | IZ 28/2020, S. 6

Städtehotels in der Krise

Auch in der Sommerreisesaison werden Hotels in Städten keinen größeren Nachfrageschub erleben, sagt Engel & Völkers Hotel Consulting voraus. …mehr

Unternehmen | 09.07.2020 | IZ 28/2020, S. 6

bulwiengesa startet Transaktionsdatenbank

Das Analysehaus bulwiengesa hat eine Datenbank für Daten aus Kauf- und Verkaufstransaktionen ins Leben gerufen, zum Start sind es 444 Datensätze. …mehr

Veranstaltungen | 09.07.2020 | IZ 28/2020, S. 7

Klaus Dittrichs Team muss noch viele begeistern

Quelle: Messe München
Quelle: Messe München
Die Messe München kommt mit dem Konzept für den Expo Real Hybrid Summit voran. Auf ihrer Internetseite hat sie u.a. die Preise für die "Smart Spaces" genannten Ausstellerstände bekanntgegeben. Die Immobilienbranch…mehr

Unternehmen | 09.07.2020 | IZ 28/2020, S. 7

Milliardengrenze geknackt

Quelle: Wolff & Müller, Urheber: Swen Carlin
Quelle: Wolff & Müller, Urheber: Swen Carlin
Dank florierender Bausparte hat Wolff & Müller erstmals einen Milliarden-Umsatz erzielt. …mehr

Märkte | 09.07.2020 | IZ 28/2020, S. 7

Logistik zeigt starke Transaktionszahlen

Der Investmentmarkt für Logistik hat den Corona-Lockdown hervorragend überstanden. Im ersten Halbjahr 2020 erreichte das Transaktionsvolumen gut 3,8 Mrd. Euro. Verglichen mit dem ersten Halbjahr 2019 ist dies eine…mehr

Märkte | 09.07.2020 | IZ 28/2020, S. 7

Hotelinvestment war noch 2019 auf einem Allzeithoch

In der aktuellen Krise wird schnell vergessen, dass sich der Hotelinvestmentmarkt noch 2019 auf einem zehn Jahre währenden Höhenflug befand. Wie aus den neuen Berechnungen von Union Investment und bulwiengesa herv…mehr

Anlagen & Finanzen | 09.07.2020 | IZ 28/2020, S. 7

Eyemaxx verpfändet Mieteinnahmen für Anleihe

Der Entwickler und Bestandshalter Eyemaxx begibt eine fünfjährige Unternehmensanleihe mit einem Kupon von 5,5% und einem Emissionsvolumen von bis zu 30 Mio. Euro. Als Sicherheit werden Mieteinnahmen aus eigenen Im…mehr

Anlagen & Finanzen | 09.07.2020 | IZ 28/2020, S. 7

GBI plant Wohnfonds mit Zielvolumen von bis zu 500 Mio. Euro

Der Entwickler GBI hat einen offenen Wohnungsfonds für institutionelle Investoren in Planung. Das Zielvolumen wird auf 350 Mio. bis 500 Mio. Euro beziffert. Den Fonds soll Universal-Investment als offenen Spezial-…mehr

Unternehmen | 09.07.2020 | IZ 28/2020, S. 7

Viele Planer erwarten einen Auftragsrückgang

Viele Architekten und Ingenieure rechnen damit, dass ihre Aufträge weniger werden. Das zeigt eine Umfrage im Auftrag von Bundesarchitekten- und Bundesingenieurkammer. Rund die Hälfte der Befragten erwartet in den …mehr

Märkte | 09.07.2020 | IZ 28/2020, S. 8

Wenn die Baufinanzierer selbst zu Bauherren werden

Quelle: StructureLab
Quelle: StructureLab
Schwindende Gewinnmargen und die Nullzinspolitik der EZB lassen Sparkassen und Genossenschaftsbanken erfinderisch werden. Einige versuchen sich sogar selbst als Bauherren. Darüber reden wollen nicht wenige aber nu…mehr

Projekte | 09.07.2020 | IZ 28/2020, S. 8

Hoteleröffnung trotz Pandemie

Es gibt kaum einen schlechteren Moment als die Corona-Krise, um ein Hotel zu eröffnen. Dass es doch geht, zeigt die Erfahrung des me and all in Hannover. …mehr

Märkte | 09.07.2020 | IZ 28/2020, S. 8

Stagnation bis Herbst

Landesbausparkassen und Sparkassen gehen von einem Stillstand der Preise für Wohneigentum zumindest bis Oktober aus. Dabei liegen die Preise aber auf einem hohen Niveau, in Stadt und Umland. …mehr

Karriere | 09.07.2020 | IZ 28/2020, S. 9

Technische Jobs lassen sich schwerer besetzen

Quelle: imago images, Urheber Panthermedia
Quelle: imago images, Urheber Panthermedia
Für die Wohnungswirtschaft ist und bleibt es schwierig, Personal für technische Positionen zu finden. Das zeigt eine EBZ-Studie. Manche Firmen setzen daher auf gezieltes Marketing und eine starke Arbeitgebermarke.…mehr

Unternehmen | 09.07.2020 | IZ 28/2020, S. 10

Esprit streicht ein paar Points of Sale von der Landkarte

Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Christoph von Schwanenflug
Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Christoph von Schwanenflug
Zu viel Komplexität für zu wenig Umsatz: Die Modefirma Esprit hat sich stationär verzettelt. Die Corona-Krise, sagen Marktbeobachter, komme da gerade recht. Im Insolvenzverfahren will Esprit das eigene Filialnetz …mehr

Unternehmen | 09.07.2020 | IZ 28/2020, S. 10

real verkündet Schließungen

Das SB-Warenhaus real hat die Schließung von acht Filialen beschlossen. Für 2021 sind damit bereits 15 Schließungen terminiert. …mehr

Transaktionen | 09.07.2020 | IZ 28/2020, S. 10

x+bricks hat Milliarde voll

Die Investmentgesellschaft x+bricks kauft für den Faktor 15 120 Supermärkte von TLG Immobilien. …mehr

Unternehmen | 09.07.2020 | IZ 28/2020, S. 10

Läden von Gina Tricot machen dicht

Die Deutschlandtochter der schwedischen Modefirma Gina Tricot befindet sich seit dem 25. Juni in einem vorläufigen Insolvenzverfahren. Zum vorläufigen Insolvenzverwalter wurde Rechtsanwalt Gregor Bräuer aus Düssel…mehr

Unternehmen | 09.07.2020 | IZ 28/2020, S. 11

Sechs Warenhäuser schaffen den Sprung von der Streichliste

Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Christoph von Schwanenflug
Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Christoph von Schwanenflug
Galeria Karstadt Kaufhof will Warenhäuser in Chemnitz, Dortmund, Goslar, Leverkusen, Nürnberg und Potsdam nun doch nicht schließen. Die Mietverträge mit Kaufhof in Chemnitz und Leverkusen wurden langfristig verlän…mehr

Unternehmen | 09.07.2020 | IZ 28/2020, S. 11

Gründer-Witwe kauft Modefirma Colloseum

Der insolvente Modefilialist Colloseum aus Oberhausen (rund 80 Mio. Euro Jahresumsatz, 1.450 Mitarbeiter) bleibt bestehen. Die Witwe des Unternehmensgründers Rainer Schulz hat den Modefilialisten mit ihrer Düsseld…mehr

Anlagen & Finanzen | 09.07.2020 | IZ 28/2020, S. 11

Habona lanciert siebten LEH-Fonds

Der Fondsinitiator Habona Invest aus Frankfurt sammelt derzeit Kapital bei Anlegern für seinen siebten geschlossenen Supermarktfonds. Der Habona Einzelhandelsfonds 07 soll 95 Mio. Euro in rund 20 Immobilien invest…mehr

Recht & Steuern | 09.07.2020 | IZ 28/2020, S. 12

Bauherr trägt Mitschuld, wenn er die falsche Kostenschätzung kennt

Quelle: Loschelder
Quelle: Loschelder
Baurecht. Schätzt ein Planer die Baukosten zu niedrig, macht er sich schadenersatzpflichtig. Vergibt der Bauherr den Auftrag aber, obwohl ihm klar ist, dass die Kostenschätzung falsch ist, trägt er eine überwiegen…mehr

Recht & Steuern | 09.07.2020 | IZ 28/2020, S. 12

Gebäudezufahrt ist trotz Anbauverbotszone erlaubt

Quelle: GTW
Quelle: GTW
Grundstücksrecht. Liegt ein Baugrundstück zum Teil in der fernstraßenrechtlichen Anbauverbotszone, darf die Zufahrt auf dem Grundstücksteil angelegt werden, der innerhalb der Zone liegt. Der Hochbau muss jedoch au…mehr

Recht & Steuern | 09.07.2020 | IZ 28/2020, S. 12

Makleralleinauftrag kann sich per AGB verlängern

Quelle: bethge
Quelle: bethge
Maklerrecht. Immobilienmakler können in allgemeinen Geschäftsbedingungen regeln, dass sich ein zunächst befristeter Makleralleinauftrag automatisch verlängert, wenn der Kunde nicht kündigt. BGH, Urteil vom 28. Mai…mehr

Recht & Steuern | 09.07.2020 | IZ 28/2020, S. 12

Schadenersatz für Mängel in der Verjährungsfrist fordern

Quelle: Immobilien Zeitung
Quelle: Immobilien Zeitung
Mietrecht. Will der Vermieter vom Mieter Geldersatz für Schäden, die bei der Rückgabe an der Mietsache vorhanden sind, muss er den Zahlungsanspruch in unverjährter Zeit geltend machen. Nur so kann er mit einer Bar…mehr

Digitales | 09.07.2020 | IZ 28/2020, S. 13

onOffice erleichtert Maklern den Datenaustausch

Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Ulrich Schüppler
Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Ulrich Schüppler
Um sich im Wettbewerb zu behaupten, sollten klassische Makler digital nachrüsten, sagt onOffice-Chef Stefan Mantl. Im Gegensatz zu Hybridmaklern mit ihren integrierten Datenplattformen setzt der Produzent von Makl…mehr

Digitales | 09.07.2020 | IZ 28/2020, S. 13

Proptech-Veranstaltungen suchen den Weg aus dem Krisenmodus

Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Ulrich Schüppler
Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Ulrich Schüppler
Noch bestimmen Verbote und Abstandsregeln den Ablauf von Fachkonferenzen, das gilt auch beim Thema Proptech. Während einige Veranstalter rein digitale Treffen abhalten, setzen andere auf ausgefeilte Hygienekonzept…mehr

Digitales | 09.07.2020 | IZ 28/2020, S. 13

Corona ändert Umgang mit Digitalisierung

Gut zwei von drei Immobilienfirmen haben ihre digitale Strategie in der Krise angepasst, wie PlanRadar in einer Umfrage ermittelt hat. …mehr

Digitales | 09.07.2020 | IZ 28/2020, S. 13

Axeleo steckt 50 Mio. Euro in Proptechs

Der französische Wagnisfinanzierer und Accelerator Axeleo Capital hat für seinen neuen Proptech-1-Fonds im Rahmen eines ersten Closings 35 Mio. Euro eingesammelt. Beteiligt haben sich unter anderem der französisch…mehr

Digitales | 09.07.2020 | IZ 28/2020, S. 13

Aareal Bank und ista investieren in objego

Der Immobilienfinanzierer Aaeral Bank und der Energiedienstleister ista haben sich im Rahmen eines gemeinsamen Joint Ventures am 2020 frisch gegründeten Proptech objego aus Essen beteiligt. Das zugeflossene Kapita…mehr

Digitales | 09.07.2020 | IZ 28/2020, S. 13

Wüest Partner schluckt Homadata

Das Schweizer Immobilienberatungsunternehmen Wüest Partner übernimmt im Rahmen eines Aktientauschs 100% der Anteile am Proptech Homadata mit Sitz in Paris. John-Guy Park, der Homadata vor fünf Jahren gründete, wir…mehr

Digitales | 09.07.2020 | IZ 28/2020, S. 13

CR erweitert Kooperationskreis

Der europaweit aktive Immobilieninvestor CR Investment Management hat sein digitales Ökosystem um drei weitere Proptechs ausgebaut. Dabei handelt es sich um easol (Software für Immobilienbewirtschaftung), realxdat…mehr

Politik | 09.07.2020 | IZ 28/2020, S. 14

Der Zensus kommt später

Der Zensus 2021 wird voraussichtlich wegen der Corona-Pandemie auf das Jahr 2022 verschoben. …mehr

Unternehmen | 09.07.2020 | IZ 28/2020, S. 14

RGM bewirtschaftet Gefängnisse in NRW

Der Bau- und Liegenschaftsbetrieb (BLB) NRW hat RGM mit dem technischen Facility-Management von vier Liegenschaften beauftragt. Bei zwei der Objekte handelt es sich um Justizvollzugsanstalten (JVA). In den JVA Dor…mehr

Unternehmen | 09.07.2020 | IZ 28/2020, S. 14

Capera baut Großauftrag aus

Ein auf Wohnimmobilien fokussierter deutscher Investment- und Asset-Manager hat Capera mit der Verwaltung von rund 1.200 Wohn- und Gewerbeeinheiten beauftragt. Mit der Übernahme des Auftrags erweitert Capera die Z…mehr

Projekte | 09.07.2020 | IZ 28/2020, S. 15

Clariant übergibt Schlüssel für 36 ha

Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Lars Wiederhold
Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Lars Wiederhold
Offenbach. Nachdem der Chemiekonzern Clariant der Stadt sein Gelände an der Ketteler Straße übergeben hat, gilt es dort rund 36 ha Fläche zu entwickeln. …mehr

Transaktionen | 09.07.2020 | IZ 28/2020, S. 15

Alpha RE kauft 200 Wohnungen

Hildesheim. Die von Alpha Real Estate, Mannheim, erworbenen 204 Wohnungen am Hansering im Hildesheimer Stadtteil Itzum wurden 1983 mit einer Gesamtmietfläche von 12.400 m² errichtet. Die Wohnungen sind im Durchsch…mehr

Transaktionen | 09.07.2020 | IZ 28/2020, S. 15

thyssenkrupp zieht nach Düsseldorf

Düsseldorf. Die Aufzugssparte von thyssenkrupp, thyssenkrupp Elevator, verlagert im ersten Quartal kommenden Jahres ihren Firmensitz von Essen nach Düsseldorf. Vor rund zehn Jahren war der Stahl- und Industriekonz…mehr

Projekte | 09.07.2020 | IZ 28/2020, S. 15

DDR-Funkhaus erhält Büronachbar

Berlin. Für den Bau eines Bürohauses haben die Berliner Unternehmen MHMI-Anes und P.ARC Real Estate im Quartier Nalepastraße im Berliner Stadtteil Oberschöneweide ein 4.800 m² großes Grundstück gekauft. Das Duo wi…mehr

Transaktionen | 09.07.2020 | IZ 28/2020, S. 15

Wöhr + Bauer kauft Value-add-Immobilie

Haar. Der Münchner Immobilienentwickler Wöhr + Bauer kauft für seine Value-add-Sparte gemeinsam mit einem Münchner Family-Office den Hauptsitz des Arzneimittelherstellers MSD Sharp & Dohme in Haar bei München.…mehr

Märkte | 09.07.2020 | IZ 28/2020, S. 16

Schwächster Umsatz an Büroflächen seit 2004

Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Friedhelm Feldhaus
Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Friedhelm Feldhaus
Hamburg. Den niedrigsten Halbjahresumsatz seit 2004 hat Grossmann & Berger für den Hamburger Büroflächenmarkt ausgemacht. Als Ursache werden der nur leicht entspannte Angebotsmangel, die befürchteten wirtschaf…mehr

Projekte | 09.07.2020 | IZ 28/2020, S. 16

Primus baut im Binnenhafen

Quelle: Common Agency UG, Urheber: Cornelius Voss
Quelle: Common Agency UG, Urheber: Cornelius Voss
Hamburg. Primus developments und Senectus Capital bauen für 44 Mio. Euro ein Bürogebäude mit Light-Industry-Flächen und eines als Holz-Beton-Hybridbau. …mehr

Projekte | 09.07.2020 | IZ 28/2020, S. 16

BPD baut Wohnungen in den Schleiterrassen

Kappeln. Bouwfonds Property Development (BPD) hat 3 ha auf dem Areal der Schleiterrassen im schleswig-holsteinischen Kappeln gekauft, um hier 209 Eigentumswohnungen und 24 Doppelhaushälften zu bauen. Auf dem 26 ha…mehr

Unternehmen | 09.07.2020 | IZ 28/2020, S. 16

Sigmar Gabriel hilft Karstadt in Goslar

Goslar. Das 1977 in der Kaiserstadt Goslar eröffnete Karstadt-Haus bleibt geöffnet. Es gehört zu den sechs von der Schließungsliste wieder zurückgenommenen Standorten. Haupteigentümer von Grundstück und Immobilie …mehr

Unternehmen | 09.07.2020 | IZ 28/2020, S. 16

BraWo schilt Galeria

Braunschweig. Die Volksbank BraWo, Eigner des zur Schließung vorgesehenen Kaufhofs Braunschweig, hat Galeria Karstadt Kaufhof mangelnde Kommunikation vorgeworfen. …mehr

Projekte | 09.07.2020 | IZ 28/2020, S. 16

AVW baut Timber Office

Quelle: AVW, Urheber: dreidesign
Quelle: AVW, Urheber: dreidesign
Hamburg. An der Daimlerstraße im Hamburger Stadtteil Bahrenfeld will AVW Immobilien das Timber Office bauen - ein Holz-Hybrid-Bürogebäude mit 3.500 m² Nutzfläche. …mehr

Projekte | 09.07.2020 | IZ 28/2020, S. 17

Duisburg schickt Investoren auf virtuellen Rundflug

Quelle: Gebag
Quelle: Gebag
Duisburg. Wirtschaftsförderungen laden potenzielle Investoren gerne auf Bustouren durch ihre Städte ein. Dort zeigen sie erfolgreiche Immobilienprojekte der letzten Jahre und Möglichkeiten, in der Stadt zu investi…mehr

Projekte | 09.07.2020 | IZ 28/2020, S. 17

Einigung zwischen Köln und Strabag

Köln. Der Rat der Stadt Köln hat einem Vergleich mit der Arbeitsgemeinschaft Nord-Süd-Stadtbahn Köln Los Süd (Arge) zugestimmt, an dem die Strabag-Tochter Ed. Züblin zu einem Drittel beteiligt ist. Damit können di…mehr

Transaktionen | 09.07.2020 | IZ 28/2020, S. 17

Nuveen kauft Fachmarktzentrum

Hagen. Nuveen Real Estate hat das Fachmarktzentrum an der Enneper Straße in Hagen gekauft. Hauptmieter ist die Brandt-Gruppe. Der Zwiebackhersteller ist damit wieder an seinen ursprünglichen Standort zurückgekehrt…mehr

Märkte | 09.07.2020 | IZ 28/2020, S. 18

Corona frisst die Hälfte vom Büroumsatz

Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Volker Thies
Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Volker Thies
Frankfurt. Der Markt der Bürovermietungen steuert auf den schwächsten Jahresumsatz seit der Jahrtausendwende zu. Immerhin hat die Corona-Krise bislang aber weder zu sinkenden Mieten noch zu sprunghaft mehr Leersta…mehr

Projekte | 09.07.2020 | IZ 28/2020, S. 19

Auf Pop-up folgt Abriss

Frankfurt. Im Frühjahr 2021 will Signa mit dem Abriss des Gebäudes Opernplatz 2 beginnen, vorher zieht aber temporär ein Gastro-Pop-up ein. …mehr

Projekte | 09.07.2020 | IZ 28/2020, S. 19

Norsk und Dereco lassen Bagger rollen

Saarbrücken. Ein Joint Venture aus dem Projektentwickler Norsk und dem Kölner Multi-Family-Office Dereco hat sein Studenten- und Mikrowohnprojekt im Meerwiesertalweg im Stadtteil St. Johann anlaufen lassen. Auf de…mehr

Projekte | 09.07.2020 | IZ 28/2020, S. 19

Nutzungsmix am Flughafen

Quelle: GBI Holding AG, Urheber: Alt/Shift - Multidimensional Design
Quelle: GBI Holding AG, Urheber: Alt/Shift - Multidimensional Design
Frankfurt. Der Flughafenbetreiber Fraport will gemeinsam mit dem Wohnungs- und Hotelentwickler GBI ein Bauprojekt anstoßen. Über Details halten sich die Unternehmen bedeckt, vieles deutet aber auf ein Vorhaben im …mehr

Transaktionen | 09.07.2020 | IZ 28/2020, S. 19

Alnatura mietet 14.000 m² Lager

Pfungstadt. Die Bio-Supermarktkette Alnatura mietet die kompletten 14.000 m² Lagerfläche des P3 Logistic Parks Pfungstadt. Vermieter ist der Logistikentwickler P3. Bei der Transaktion berieten Baumüller & Co. …mehr

Projekte | 09.07.2020 | IZ 28/2020, S. 19

Telehouse schafft Platz für mehr Server

Frankfurt. Telehouse hat sein Rechenzentrum in der Kleyerstraße im Stadtteil Gallus erweitert. 2.200 m² Colocation-Fläche auf drei Stockwerken sind Mitte Juni fertig geworden. Auf ihnen können Anlagen mit 4,5 MW G…mehr

Projekte | 09.07.2020 | IZ 28/2020, S. 19

Kolb sorgt für fitte Büromieter

Quelle: Kolb + Partner Immobilienkompetenz3
Quelle: Kolb + Partner Immobilienkompetenz3
Im Oktober will der Dieburger Projektentwickler Kolb + Partner in Darmstadt mit dem Bau einer Immobilie beginnen, die Büro-, Fitness- und Boardinghausflächen umfasst. …mehr

Transaktionen | 09.07.2020 | IZ 28/2020, S. 19

Eintracht spielt im Deutsche Bank Park

Frankfurt. Der Fußballbundesligist Eintracht Frankfurt hat einen Mietvertrag mit der Stadt für das Stadion unterschrieben, das künftig nicht mehr Commerzbank Arena, sondern Deutsche Bank Park heißt. Eintracht Fran…mehr

Transaktionen | 09.07.2020 | IZ 28/2020, S. 19

Zellekens zieht im Osten um

Frankfurt. Der Möbelhändler Betten Zellekens hat seinen Flagship-Store verlagert. Eine 1.100 m² große Verkaufsfläche an der Hanauer Landstraße 174 ersetzt die bisherige Verkaufszentrale an der Wächtersbacher Straß…mehr

Transaktionen | 09.07.2020 | IZ 28/2020, S. 19

Meyer Bergman kauft ein Wohnportfolio

Rhein-Main. Meyer Bergman hat sein erstes Portfolio mit einem überwiegenden Wohnungsanteil in Deutschland erworben. Der Investmentmanager kauft die Mehrheit an einem rund 72.000 m² großen Immobilienportfolio im Rh…mehr

Unternehmen | 09.07.2020 | IZ 28/2020, S. 19

Globus darf in Trier bauen

Trier. Lange ging es mit der geplanten Ansiedlung der Warenhauskette Globus in Trier nicht voran. Jetzt wollen Kommune und Unternehmen durch einen Grundstückstausch den Weg frei machen. …mehr

Projekte | 09.07.2020 | IZ 28/2020, S. 20

Daimler baut Werk für Brennstoffzellen

Esslingen. Daimler hat sich dafür entschieden, in Esslingen einen neuen Produktionsstandort zur Fertigung von Brennstoffzellenantrieben zu errichten, der von Greenfield Development gebaut wird. In der Pliensauvors…mehr

Projekte | 09.07.2020 | IZ 28/2020, S. 20

Interkommunales Gewerbegebiet geplant

Heidelberg/Leimen. Um bestehende Wirtschaftsflächen weiterzuentwickeln, besser zu erschließen und effektiver zu nutzen, gründen die Städte Heidelberg und Leimen zum 1. Januar 2021 einen Zweckverband. Das interkomm…mehr

Projekte | 09.07.2020 | IZ 28/2020, S. 20

Züblin-Hauptsitz erhält Neubau

Karlsruhe. Im Stadtteil Hagsfeld, An der Tagweide 18, wurde der erste Spaten für einen Erweiterungsbau an das bestehende Konzerngebäude gestochen. In rund 16-monatiger Bauzeit soll der siebengeschossige Bestandsba…mehr

Projekte | 09.07.2020 | IZ 28/2020, S. 20

Der Weg für den 16. Stadtteil ist frei

Quelle: KCAP
Quelle: KCAP
Heidelberg. Der Gemeinderat hat dem dynamischen Masterplan für den künftigen Stadtteil Patrick-Henry-Village (PHV) zugestimmt. Dort sollen mindestens 10.000 Menschen wohnen und 5.000 Arbeitsplätze entstehen. …mehr

Märkte | 09.07.2020 | IZ 28/2020, S. 20

Corona dämpft die Stimmung

Quelle: PSK Generalplaner
Quelle: PSK Generalplaner
Stuttgart. Erwartungsgemäß schloss das erste Halbjahr auf dem Büro- und Investmentmarkt schwächer ab als in den Vorjahren. Kaum Großabschlüsse gab es bei Vermietungen, dafür aber Spitzenmieten. Investoren verhielt…mehr

Projekte | 09.07.2020 | IZ 28/2020, S. 20

Mieterfolge durch Revitalisierung

Fellbach. Der Bauknecht Business Park wird in zwei Abschnitten revitalisiert. …mehr

Politik | 09.07.2020 | IZ 28/2020, S. 21

SEM statt Kosmo im Münchner Norden

München. Die neue Münchner Stadtregierung aus Grünen und SPD will nun doch eine Stadtentwicklungsmaßnahme (SEM) über das ca. 900 ha große Areal im Münchner Norden verhängen. Die Stadtratsfraktionen der Grünen/Rosa…mehr

Projekte | 09.07.2020 | IZ 28/2020, S. 21

In Wörnitz entstehen 40.000 m² für Logistik

Wörnitz. Der Industrie- und Logistikimmobilienentwickler Panattoni errichtet ohne Vorvermietung einen gut 46.000 m² großen Logistikpark im mittelfränkischen Wörnitz. Der Panattoni Park Mittelfranken entsteht auf e…mehr

Transaktionen | 09.07.2020 | IZ 28/2020, S. 21

Harder und GRK kaufen Eberle-Areal

Augsburg. Die Augsburger Industrieholding Greiffenberger hat das Firmengelände ihrer Tochterfirma J.N. Eberle & Cie im Rahmen eines Sale & Leaseback für einen unteren zweistelligen Millionenbetrag an die H…mehr

Transaktionen | 09.07.2020 | IZ 28/2020, S. 21

LIP kauft 77.000 m² großen Logistikpark

Obernburg. Der Münchner Logistikimmobilieninvestor LIP Invest sichert sich für etwa 100 Mio. Euro ein Logistikzentrum der Mainsite Logistik Nord im unterfränkischen Obernburg, rund 20 km südlich von Aschaffenburg.…mehr

Transaktionen | 09.07.2020 | IZ 28/2020, S. 21

Kellerhals übernimmt leeres C&A-Gebäude

Ingolstadt. Investor Jürgen Kellerhals, Sohn des Media-Markt-Gründers Erich Kellerhals, hat über seine JKV Grundstücksverwertungsgesellschaft das frühere C&A-Gebäude in Ingolstadt gekauft. Das fünfgeschossige …mehr

Projekte | 09.07.2020 | IZ 28/2020, S. 21

Stadibau baut ersten Teil der Beamten-City

München. Das staatliche Wohnungsbaugesellschaft Stadibau beginnt mit dem Bau der ersten 342 Wohnungen und zwei Kindertagesstätten am südlichen Oberwiesenfeld. Der Bauantrag sei nach nur sechs Monaten eingegangen, …mehr

Projekte | 09.07.2020 | IZ 28/2020, S. 21

Opes schwankt zwischen klassisch und mutig

Quelle: Opes, Urheber: Ingenhoven Architect
Quelle: Opes, Urheber: Ingenhoven Architect
München. Wie die Häuser mit den rund 500 Wohnungen auf dem Areal von Knorr-Bremse im Münchner Norden einmal aussehen werden, steht noch nicht fest. Bei der Vorstellung der Ergebnisse des Architektenwettbewerbs kon…mehr

Märkte | 09.07.2020 | IZ 28/2020, S. 21

1,3 Mrd. Euro für den Neubau

Bayern. Die Zahl der Firmen, die genossenschaftliche und geförderte Wohnungen bauen, steigt weiter an. …mehr

Projekte | 09.07.2020 | IZ 28/2020, S. 21

Selbst Brownfields sind eine Rarität

München. Der Markt für Industrie- und Logistikimmobilien bleibt auf einem konstanten Niveau. Eine Entspannung im Industriebereich könnte es erst in einigen Jahren geben. …mehr

Projekte | 09.07.2020 | IZ 28/2020, S. 22

Das Brunnenviertel wächst weiter

Quelle: KW-Development, Urheber: Julian Stähle
Quelle: KW-Development, Urheber: Julian Stähle
Potsdam. An der Brunnenallee im Potsdamer Südosten wächst ein neues Büroquartier. Für zwei der geplanten Gebäude konnte Entwickler KW-Development jetzt das Richtfest feiern, für zwei weitere wurde der Grundstein g…mehr

Transaktionen | 09.07.2020 | IZ 28/2020, S. 22

Arcadia kauft bei Vicus ein

Leipzig. Erst Anfang April gab die Vicus Group den Ankauf eines Wohn- und Geschäftshauses in der Humboldtstraße, Ecke Löhrstraße bekannt, jetzt hat die in Leipzig ansässige Firma das Eckgebäude bereits wieder weit…mehr

Politik | 09.07.2020 | IZ 28/2020, S. 22

Streit um Corona-Klinik

Berlin. Während der Ausbau einer weiteren Messehalle für das provisorische Covid-19-Krankenhaus ansteht, fordert die IHK-Präsidentin den Abbau der Klinik. …mehr

Projekte | 09.07.2020 | IZ 28/2020, S. 23

Light Industrial und Büros statt Techno und Subkultur

Quelle: Klingsöhr und Arbeitsgemeinschaft Sonneninsel Thomas Müller Ivan Reimann Gesellschaft von Architekten mbh / Relace GmbH
Quelle: Klingsöhr und Arbeitsgemeinschaft Sonneninsel Thomas Müller Ivan Reimann Gesellschaft von Architekten mbh / Relace GmbH
Berlin. Erst vor zwei Monaten haben die Klingsöhr-Gruppe und das Multi-Family-Office Dereco die Finanzierung für ein 50 Mio. Euro teures Hochhaus gegenüber dem geplanten Hotelturm der Neuköllner Estrel zusammen mi…mehr

Transaktionen | 09.07.2020 | IZ 28/2020, S. 23

Innside an der Frauenkirche verkauft

Dresden. Das von Innside Dresden, einer Marke von Meliá Hotels, betriebene Gebäude in der Salzgasse 4 hat mit der Schweizer European Property Holdings (EPH) einen neuen Eigentümer. Die Hotelimmobilie schräg gegenü…mehr

Transaktionen | 09.07.2020 | IZ 28/2020, S. 23

FCR kauft NP-Markt in Sachsen-Anhalt

Börde-Hakel. Im beschaulichen Ortsteil Westeregeln, einem von drei Ortsteilen der etwa 3.000 Einwohner zählenden Gemeinde Börde-Hakel in Sachsen-Anhalt, hat die in München ansässige FCR Immobilien einen Nahversorg…mehr

Politik | 09.07.2020 | IZ 28/2020, S. 23

BBU-Mitglieder investieren weniger

Quelle: Immobilien Zeitung, Urheberin: Martina Vetter
Quelle: Immobilien Zeitung, Urheberin: Martina Vetter
Berlin. Weil der Berliner Mietendeckel und die Folgen der Corona-Krise Einbußen für die BBU-Mitgliedsunternehmen bedeuten, werden Investitionen zurückgefahren. Das geht aus einer aktuellen Umfrage des Verbands her…mehr

Die aktuelle IZ-Titelstory

Quelle: stock.adobe.com, Urheber, artisticco
Quelle: stock.adobe.com, Urheber, artisticco

Geteilte Immobilienwelt

Immobilienmärkte hängen am Tropf der Gesamtwirtschaft. Fünf Monate nach dem Lo… mehr

Ausgaben-Archiv

2020 | 2019 | 2018 | 2017 | 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2010 | 2009 | 2008 | 2007 | 2006 | 2005 | 2004 | 2003 | 2002 | 2001 | 2000 | 1999 | 1998 | 1997 | 1996 | 1995 |