Sie verwenden
iz.de als
Gastnutzer
Alle Leistungen ansehen

{{vm.izPaket[vm.user.izPaket].title}}

Ihre Leistungen

Ausgabe 09 » 2020

Erscheinungsdatum: 27.02.2020

Die geschlossenen Fonds senden Lebenszeichen

Deutsche Privatanleger zeichnen wieder häufiger geschlossene Immobilienfonds. Doch trotz steigender Platzierungsvolumina bleiben sie weiterhin ein Nischenprodukt. Ob der komplizierte Vertrieb daran schuld ist oder die übermächtige Konkurrenz der offenen Fonds, darüber ist sich die Branche uneinig. mehr

Quelle: Goodwin Procter LLP

Quelle: Goodwin Procter LLP

Anlagen & Finanzen | 27.02.2020 | IZ 09/2020, S. 2

Auf den Green Deal der EU folgt grünes Mezzanine

Der Green Deal verändert die Immobilienwirtschaft. Auch Mezzanine-Darlehen dürften damit in Zukunft vermehrt grün werden, meint Stephan Kock, Partner bei Goodwin Procter. mehr

Politik | 27.02.2020 | IZ 09/2020, S. 2

Leserbrief: "Spenden sind Privatsache"

Es ist ja die Privatsache von Herrn Krawinkel, wem er Spenden zukommen lässt, und dies bedarf eigentlich keinerlei Kommentierungen. Im Übrigen ist die Wahl von Herrn Kemmerich (FDP) wahl- und verfassungsrechtlich …mehr

Politik | 27.02.2020 | IZ 09/2020, S. 2

Leserbrief: "Nazi bleibt Nazi"

Dazu fällt mir leider nur eines ein: eine Spende an Nazis ist eine Spende an Nazis - egal, wie viel man anderen Gutes tut. Martin Töllner, Hannover …mehr

Märkte | 27.02.2020 | IZ 09/2020, S. 2

Werkswohnungen sind keine Sozialromantik

Urheber: Berthold Steinhilber
Urheber: Berthold Steinhilber
Jürgen Kelber, Inhaber von Dr. Lübke & Kelber, sieht im Werkswohnungsbau eine notwendige Ergänzung des Mietangebots. Wer Rendite erwirtschaften müsse, könne die Mittelschicht vielerorts nicht mehr bedienen. …mehr

Märkte | 27.02.2020 | IZ 09/2020, S. 3

Risikominimierung in Zeiten von Brexit und Bazillus

Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Robin Göckes
Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Robin Göckes
Die Zinsen bleiben niedrig, der Brexit ist erstmal durch und die Immobilienbranche boomt - eigentlich gibt es also keinen Grund zur Klage. Simon Rubinsohn, Chefökonom von RICS, mahnt dennoch eine aktive Rolle der …mehr

Veranstaltungen | 27.02.2020 | IZ 09/2020, S. 3

Coronavirus bremst Light + Building

Aufgrund der Verbreitung des Coronavirus wird die Messe Light + Building in Frankfurt auf den kommenden September verschoben. …mehr

Märkte | 27.02.2020 | IZ 09/2020, S. 3

Unsicherheit am Bau steigt

Das Auftragseingangsvolumen des Bauhauptgewerbes hat 2019 mit rund 86,1 Mrd. Euro einen Rekord erreicht. Trotzdem kühlt die Stimmung in der Branche ab. …mehr

Märkte | 27.02.2020 | IZ 09/2020, S. 4

Wolken über dem deutschen Hotelmarkt

Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Peter Dietz
Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Peter Dietz
Hotelimmobilien bleiben gefragt. Die Renditen sind im Vergleich zu anderen Anlageklassen attraktiv, und die Zahl der Übernachtungen steigt in Deutschland seit zehn Jahren in Folge. Doch am Himmel ziehen Wolken auf…mehr

Märkte | 27.02.2020 | IZ 09/2020, S. 4

"Hotelbranche ist gerüstet"

Quelle: Colliers International
Quelle: Colliers International
René Schappner ist Head of Hotel beim Maklerhaus Colliers International. Er sieht den deutschen Hotelmarkt für die Zukunft gut aufgestellt. …mehr

Märkte | 27.02.2020 | IZ 09/2020, S. 4

Konjunktur kann Logistik nicht bremsen

uelle Immobilien Zeitung, Urheber: Peter Dietz
uelle Immobilien Zeitung, Urheber: Peter Dietz
Investoren suchen nach wie vor nach Logistikimmobilien. Nicht mal die konjunkturelle Abkühlung kann die Nachfrage derzeit dämpfen. …mehr

Unternehmen | 27.02.2020 | IZ 09/2020, S. 4

Corestate setzt auf Mikroliving

Das Investmentunternehmen Corestate Capital hat im Geschäftsjahr 2019 seinen Umsatz von 292 Mio. auf 303 Mio. Euro gesteigert. Das gesamte verwaltete Vermögen kletterte von 25,3 Mrd. auf 28,3 Mrd. Euro. …mehr

Politik | 27.02.2020 | IZ 09/2020, S. 6

Der Begriff der Nachhaltigkeit bleibt vage

Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Daniel Rohrig
Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Daniel Rohrig
Die Immobilienbranche hat das Thema Nachhaltigkeit auf dem Schirm. Viele der Akteure wirkten auf der ESG-Konferenz in Frankfurt redlich bemüht, aber orientierungslos. Denn es fehlt nach wie vor der klare Kompass. …mehr

Anlagen & Finanzen | 27.02.2020 | IZ 09/2020, S. 6

Helaba Invest schließt Kreditfonds

Die Fondsgesellschaft Helaba Invest hat ihren ersten Immobilienkreditfonds bei einem Volumen von rund 210 Mio. Euro geschlossen. Das Zielvolumen bei Auflage des Fonds im Sommer 2018 lag bei 200 Mio. bis 250 Mio. E…mehr

Veranstaltungen | 27.02.2020 | IZ 09/2020, S. 6

Aktion "Wohnen ist Menschenrecht"

Unter dem Motto "Wohnen ist Menschenrecht" rufen der Deutsche Mieterbund (DMB sowie weitere Verbände und Organisationen zu einem bundesweiten Aktionstag (genannt "Housing Action Day") am 28. März 2020 auf. Das Akt…mehr

Anlagen & Finanzen | 27.02.2020 | IZ 09/2020, S. 6

Industria-Wohnfonds fokussiert Soziales

Der von Industria Wohnen konzipierte offene Immobilienspezialfonds Wohnen Deutschland VII soll ausschließlich in sozialen Wohnungsbau und nachhaltige Wohnimmobilien investieren. Es sei das erste Anlageprodukt dies…mehr

Unternehmen | 27.02.2020 | IZ 09/2020, S. 6

Fokus auf ImmoScout bringt Wachstum

Im Jahr 2019 hat der börsennotierte Onlinedienstleister Scout24 den Konzernumsatz um 15,4% auf 613,6 Mio. Euro gesteigert. Das Segment ImmobilienScout24 wuchs dabei bereinigt um 9% und erreichte eine operative Ebi…mehr

Anlagen & Finanzen | 27.02.2020 | IZ 09/2020, S. 7

CS Euroreal ist immobilienfrei und 600 Mio. Euro schwer

Gut siebeneinhalb Jahre nach dem Beginn seiner Liquidation hat der offene Immobilienpublikumsfonds CS Euroreal nun keine Immobilien mehr. Im Dezember 2019 wurden die beiden letzten Fondsobjekte, die Shoppingcenter…mehr

Unternehmen | 27.02.2020 | IZ 09/2020, S. 7

Trei steigert Entwicklungsvolumen auf 900 Mio. Euro

Trei Real Estate, die Immobilientochter des Tengelmann-Konzerns, hat das Entwicklungsvolumen im vergangenen Jahr von 685 Mio. auf rund 900 Mio. Euro gesteigert. Der Löwenanteil davon entfällt mit 730 Mio. Euro auf…mehr

Märkte | 27.02.2020 | IZ 09/2020, S. 7

"Die Milliardengrenze wird in diesem Jahr sicher geknackt"

Quelle: Imago Images, Urheber: Reichwein
Quelle: Imago Images, Urheber: Reichwein
Alternative Wohnformen für Senioren nehmen auf dem Markt für altersgerechte Wohnimmobilien einen immer größeren Stellenwert ein. Schon bald wird das betreute Wohnen dem klassischen Pflegeheim endgültig den Rang ab…mehr

Unternehmen | 27.02.2020 | IZ 09/2020, S. 7

Linus Capital stemmt mehr Volumen

Die Investmentplattform Linus Capital hat ihr Darlehens-und Projektvolumen deutlich gesteigert. Die Zahl der Mitarbeiter haben die Berliner verdoppelt. In London soll ein Büro eröffnet werden. …mehr

Unternehmen | 27.02.2020 | IZ 09/2020, S. 8

"Seit meinem Antritt hat sich die Corporate Governance bei ADO verbessert"

Urheberin: Anna Jane Brooks
Urheberin: Anna Jane Brooks
Für Thierry Beaudemoulin, seit Dezember 2019 Chef der Wohn-AG ADO Properties, gab es in den letzten Wochen heftigen Gegenwind. Fondsmanager kritisierten potenzielle Loyalitätskonflikte beim Zusammengehen mit dem W…mehr

Unternehmen | 27.02.2020 | IZ 09/2020, S. 8

HIH bringt Europa- und Kita-Fonds

Quelle: HIH Real Estate
Quelle: HIH Real Estate
Mit ihrem ersten Kita-Fonds geht die HIH-Gruppe neue Wege. Ansonsten sorgt das Kerngeschäft - Gewerbeimmobilienfonds und Einbringungslösungen - für einen verlässlich wachsenden Managementbestand von inzwischen übe…mehr

Märkte | 27.02.2020 | IZ 09/2020, S. 8

Trend zur selbst genutzten Eigentumswohnung

Die Landesbausparkassen (LBS) haben in einer Analyse Veränderungen beim Wohneigentum in Deutschland festgestellt. Zwar ist die Eigentumsquote weiterhin unterm Strich niedrig (ca. 46%). Allerdings leben in neu erba…mehr

Karriere | 27.02.2020 | IZ 09/2020, S. 9

Knight Frank ohne Schonder

Das Maklerhaus Knight Frank Frankfurt baut den Bereich Investment um - personell und strukturell. Dazu gehört auch, dass Ralph Schonder geht. …mehr

Karriere | 27.02.2020 | IZ 09/2020, S. 9

Ernst gemeinte Compliance ist Chefsache

Quelle: Imago Images, Urheber: McPhoto
Quelle: Imago Images, Urheber: McPhoto
Geldwäsche, Korruption, Untreue - die Immobilienbranche gilt als anfällig für Gesetzes- und Regelbrüche aller Art. Abhilfe schaffen sollen Compliance-Systeme. Funktionstüchtige Regelwerke setzen jedoch Entscheider…mehr

Märkte | 27.02.2020 | IZ 09/2020, S. 11

Grün bedeutet nur selten auch sparsam

Quelle: Pixabay, Urheber: Vaidaz
Quelle: Pixabay, Urheber: Vaidaz
Grüne Bürogebäude verbrauchen wegen ihres hohen Technisierungsgrads nicht automatisch weniger Energie als weniger nachhaltige Immobilien. Das ist dem Bericht fm.benchmarking von rotermund.ingenieure zu entnehmen. …mehr

Unternehmen | 27.02.2020 | IZ 09/2020, S. 11

MEC verwaltet für Nuveen RE

Quelle: MEC METRO-ECE Centermanagement GmbH & Co. KG
Quelle: MEC METRO-ECE Centermanagement GmbH & Co. KG
Nuveen RE hat MEC einen großen Verwaltungsauftrag erteilt. Dieser umfasst insgesamt elf Einzelhandelsimmobilien, vor allem Fachmarktzentren. …mehr

Unternehmen | 27.02.2020 | IZ 09/2020, S. 11

Fassade senkt Stickoxide

Der ECE-Campus in Hamburg verfügt nun über eine Textilfassade, die Schadstoffe aus der Luft bindet. …mehr

Unternehmen | 27.02.2020 | IZ 09/2020, S. 11

HPM macht mehr Umsatz

HPM hat seine Leistung im vergangenen Geschäftsjahr weiter erhöht. Dazu trug unter anderem ein Großmandat von Commerz Real bei. …mehr

Märkte | 27.02.2020 | IZ 09/2020, S. 11

Solare Fernwärme erhöht Leistung

2019 wurde hierzulande eine Fläche von insgesamt 35.000 m² an thermischen Solarkollektorfeldern für Fernwärmenetze errichtet. Das hat das Steinbeis Forschungsinstitut Solites aus Stuttgart ermittelt. Dadurch steig…mehr

Unternehmen | 27.02.2020 | IZ 09/2020, S. 11

Kofler übernimmt Wärmetechniker

Der Berliner Ingenieurdienstleister Kofler Energies hat zum Beginn des laufenden Jahres sämtliche Anteile an dem mittelständischen Ingenieurbüro GWE Wärme- und Energietechnik erworben. Das Unternehmen mit Standort…mehr

Recht & Steuern | 27.02.2020 | IZ 09/2020, S. 12

Wer im Exposé lügt, kann schadenersatzpflichtig werden

Quelle: WIR BNS
Quelle: WIR BNS
Maklerrecht. Wird ein Wohngebäude in einem Exposé als "aufwändig saniert" beworben, darf der Käufer davon ausgehen, dass der Keller trocken ist. Andernfalls kann ein Sachmangel vorliegen, für den Schadenersatz zu …mehr

Recht & Steuern | 27.02.2020 | IZ 09/2020, S. 12

Eine Leistungsbeschreibung richtet sich an Fachleute

Quelle: DLA Piper
Quelle: DLA Piper
Vergaberecht. Eine Leistungsbeschreibung muss so formuliert sein, dass sie von fachkundigen Bietern verstanden wird. OLG Frankfurt, Beschluss vom 5. November 2019, Az. 11 Verg 4/19 …mehr

Recht & Steuern | 27.02.2020 | IZ 09/2020, S. 12

Vorsteuerabzug auch bei ungenauer Leistungsbeschreibung

Quelle: Kucera
Quelle: Kucera
Steuerrecht. Für den Vorsteuerabzug aus einer Rechnung über Bauleistungen reicht eine abstrakte Leistungsbeschreibung aus, sofern klar wird, auf welches konkrete Bauvorhaben sie sich bezieht. BFH, Urteil vom 15. O…mehr

Recht & Steuern | 27.02.2020 | IZ 09/2020, S. 12

WEG darf gegen Mieter wegen zweckwidriger Nutzung klagen

Quelle: KHG
Quelle: KHG
WEG-Recht. Wohnungseigentümer können von einem Mieter, der eine Teileigentumseinheit zweckwidrig nutzt, verlangen, diese Nutzung zu unterlassen. Sie müssen dazu nicht den Vermieter verklagen. BGH, Urteil vom 25. O…mehr

Märkte | 27.02.2020 | IZ 09/2020, S. 13

Der Handel sucht Nähe

Die "Zeit- und Distanzsensibilität" der Kunden nimmt im Zeitalter des Onlinehandels zu, heißt es in der Studie Mieter im Fokus von ILG und HBB. Gemischt genutzte Immobilien rücken damit ins Blickfeld des Handels. …mehr

Unternehmen | 27.02.2020 | IZ 09/2020, S. 13

Kaufvertrag für real unterschrieben

Der Metro-Konzern und die von Paris aus operierende SCP Group haben am 18. Februar den Kaufvertrag für die SB-Warenhauskette real unterzeichnet. SCP wird demnach "alleiniger Eigentümer des stationären real-Geschäf…mehr

Unternehmen | 27.02.2020 | IZ 09/2020, S. 13

Modehaus Mensing in Schieflage

Das Modekaufhaus Mensing mit insgesamt neun Geschäften hat Insolvenz in Eigenverwaltung beantragt. Zum vorläufigen Sachwalter sei Christoph Schulte-Kaubrügger von der Anwaltskanzlei White & Case in Dortmund be…mehr

Unternehmen | 27.02.2020 | IZ 09/2020, S. 13

Planet Sports meldet Insolvenz an

Der Sporthändler Planet Sports hat am 20. Februar beim Amtsgericht München einen Insolvenzantrag gestellt. Zum vorläufigen Insolvenzverwalter wurde der Münchner Rechtsanwalt Axel Bierbach bestellt. Planet Sports b…mehr

Unternehmen | 27.02.2020 | IZ 09/2020, S. 13

Modefirma Sør sucht Gläubigerschutz

Die Modefirma Sør Rusche hat beim Amtsgericht Münster einen Antrag auf ein Insolvenzplanverfahren in Eigenverwaltung gestellt. Die "Restrukturierungserfolge der letzten Jahre" hätten nicht ausgereicht, Sør ohne Ve…mehr

Transaktionen | 27.02.2020 | IZ 09/2020, S. 13

Action in Fürth und Salzgitter

Der Non-Food-Discounter Action eröffnet diesen Donnerstag (27. Februar) in Salzgitter-Bad und Fürth-Nordstadt. Die Filialen haben jeweils 800 m² Verkaufsfläche. In Salzgitter waren die Textilfilialisten Charles Vö…mehr

Digitales | 27.02.2020 | IZ 09/2020, S. 14

Der Roll-out der Smart Meter Gateways beginnt

Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Ulrich Schüppler
Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Ulrich Schüppler
Mit der sogenannten Markterklärung hat das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik den Roll-out intelligenter Messsysteme für den Energieverbrauch angestoßen. Die großzügigen Übergangsfristen des Messs…mehr

Digitales | 27.02.2020 | IZ 09/2020, S. 14

Ibos soll für transparente Daten sorgen

BuildingMinds, Microsoft, RICS und pom+ wollen Gebäudedaten mit dem Ibos-Standard leichter zugänglich machen. Mitstreiter sind willkommen. …mehr

Digitales | 27.02.2020 | IZ 09/2020, S. 14

Zwischenfazit für BitStones Proptechfonds

14 Investments hat BitStones Reco-Tech-Fonds bisher getätigt. Weitere sollen folgen. …mehr

Digitales | 27.02.2020 | IZ 09/2020, S. 14

"Mieter scheuen den Einbau von Smart Home, wenn sie Wände aufstemmen müssen"

Quelle: EWE Vertrieb GmbH, Urheber: Sven Seebergen, Fotowerk Oldenburg
Quelle: EWE Vertrieb GmbH, Urheber: Sven Seebergen, Fotowerk Oldenburg
Der Oldenburger Energieversorger EWE hält die Zeit reif dafür, dass die Wohnungswirtschaft in smarte Quartiere investiert. Noch ist digital unterstützter Wohnraum ein Unterscheidungsmerkmal, bald könnte er Standar…mehr

Digitales | 27.02.2020 | IZ 09/2020, S. 15

Check24 verwendet PriceHubble

Das Vergleichsportal Check24 nutzt ab sofort die Bewertungsdaten des Schweizer Unternehmens PriceHubble. Damit kann das Unternehmen ein entsprechendes Baufinanzierungsangebot machen. Die Wertermittlung ist durch e…mehr

Digitales | 27.02.2020 | IZ 09/2020, S. 15

ECE testet vier Start-up-Lösungen

Der Centerbetreiber ECE will die Lösungen von vier verschiedenen Proptechs für den Betrieb intelligenter Gebäude parallel testen. Cubelizer wird mittels Sensortechnik die Laufwege der Kunden in einem Einkaufszentr…mehr

Digitales | 27.02.2020 | IZ 09/2020, S. 15

on-geo-Bewertung über ivd24 abrufbar

Das Immobilienportal des Maklerverbands IVD, ivd24.de, bietet ab sofort einen direkten Zugang zum Bewertungstool Lora von on-geo. Rund 85% aller Sparkassen und Banken in Deutschland nutzen Lora zur Immobilienbewer…mehr

Digitales | 27.02.2020 | IZ 09/2020, S. 15

Proptiq ermöglicht Coliving in kleinem Maßstab

Quelle: Fintech Community Frankfurt GmbH (TechQuartier)
Quelle: Fintech Community Frankfurt GmbH (TechQuartier)
Im Kurzzeitvermietungsmarkt für Unterkünfte von Studenten und Young Professionals steckt Potenzial. Die Gründer von Proptiq wollen mit ihrer Software auch Vermietern mit wenigen Einheiten ermöglichen, davon zu pro…mehr

Märkte | 27.02.2020 | IZ 09/2020, S. 17

Eine Immobilienmesse für das Revier

Quelle: Stony Real Estate Capital
Quelle: Stony Real Estate Capital
Bochum. Vor gerade einmal drei Wochen wurde in Hannover die lokale Immobilienmesse Real Estate Arena aus der Taufe gehoben. Nun folgt mit meet@ruhr der Plan, im Revier eine lokale Konkurrentin zur Münchner Expo Re…mehr

Politik | 27.02.2020 | IZ 09/2020, S. 17

Michael Müller will Bodengewinnsteuer

Berlin. Erst am vergangenen Sonntag ist der Berliner Mietendeckel in Kraft getreten, schon droht Immobilieneigentümern in der Hauptstadt das nächste Ungemach. In dem Berliner Medium Tagesspiegel veröffentlichte Be…mehr

Transaktionen | 27.02.2020 | IZ 09/2020, S. 17

LFPI kauft Hotel in Mainz

Mainz. Helmut Herfurth hat sein advena Europa Hotel Mainz an die französische LFPI-Gruppe veräußert, die es weiterführen wird. Das Dreisternehotel mit 98 Zimmern befindet sich an der Kaiserstraße 7. "Mit der Gewis…mehr

Transaktionen | 27.02.2020 | IZ 09/2020, S. 18

UBM übernimmt Mehrheit am FAZ-Tower

Urheber: bloomimages
Urheber: bloomimages
Frankfurt. UBM hat jetzt den Hut auf bei der weiteren Entwicklung des zukünftigen Sitzes der Frankfurter Allgemeinen Zeitung nebst einem angrenzendem Leonardo-Hotel. Das Wiener Unternehmen übernahm von den bisheri…mehr

Märkte | 27.02.2020 | IZ 09/2020, S. 18

395 illegale Apartments

Frankfurt. Die städtische Bauaufsicht hat seit Oktober 2019 die illegale Kurzzeitvermietung von 395 Wohnungen aufgespürt und ist dagegen vorgegangen. …mehr

Unternehmen | 27.02.2020 | IZ 09/2020, S. 18

ISB vermeldet Rückgang bei der Wohnraumförderung

Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Lars Wiederhold
Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Lars Wiederhold
Rheinland-Pfalz. 2019 hat die ISB weniger Wohnungen gefördert als im Jahr zuvor. Das soll sich 2020 wieder ändern. …mehr

Märkte | 27.02.2020 | IZ 09/2020, S. 18

Wohnen wird auch im Westen teurer

Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Volker Thies
Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Volker Thies
Frankfurt. Um rund 10% sind die Preise für Eigentumswohnungen im Stadtgebiet im Verlauf des Jahres 2019 gestiegen. Das geht aus dem Wohnungsmarktbericht hervor, den die örtliche Industrie- und Handelskammer (IHK) …mehr

Märkte | 27.02.2020 | IZ 09/2020, S. 19

Günstig ist nicht gleich erschwinglich

Nordrhein-Westfalen. Dass Wohnraum entlang der Rheinschiene teurer ist als in weniger stark besiedelten Gebieten, ist bekannt. Aber nicht überall dort, wo Mieten und Kaufpreise gering sind, können sich die Bewohne…mehr

Transaktionen | 27.02.2020 | IZ 09/2020, S. 19

BNPPRE kauft I/D Cologne

Quelle: Art-Invest Real Estate Osmab/ RKW Architektur +
Quelle: Art-Invest Real Estate Osmab/ RKW Architektur +
Köln. BNPPRE Investment Management haben die Gebäude Haus am Platz und Patiohaus des Projekts I/D Cologne erworben. Verkäufer sind die Entwickler Art-Invest Real Estate und Osmab Holding. …mehr

Projekte | 27.02.2020 | IZ 09/2020, S. 20

Das Duisburger Innenhafenprojekt The Curve ist gescheitert - schon wieder

Duisburg. Die Verhandlungen zwischen dem Projektentwickler die developer aus Düsseldorf und der Stadt Duisburg zur Realisierung des rund 100 Mio. Euro schweren Projekts The Curve sind gescheitert. Das teilte Duisb…mehr

Projekte | 27.02.2020 | IZ 09/2020, S. 20

Landmarken baut das Hafenforum

Dortmund. Der Dortmunder Hafen soll sich nach dem Vorbild von Duisburg oder Düsseldorf zu einem Quartier des tertiären Sektors entwickeln. Eines der bedeutendsten Projekte dabei ist das Hafenforum in der Speichers…mehr

Projekte | 27.02.2020 | IZ 09/2020, S. 20

Wabtec zieht von Witten nach Bochum

Bochum. Mitte Februar feierte die Wabtec Corporation den ersten Spatenstich ihres künftigen Standorts in Bochum. Das Unternehmen wird auf dem Areal des früheren Opel-Werks in Zukunft auf rund 20.000 m² Bremsausrüs…mehr

Transaktionen | 27.02.2020 | IZ 09/2020, S. 20

Yusen Logistics mietet in Langenfeld

Langenfeld. Yusen Logistics hat im rheinischen Langenfeld einen Mietvertrag über rund 11.000 m² in einem Neubaukomplex unterzeichnet. Die Logistikimmobilie wird von LogProject Development am Winkelsweg 177-179 ent…mehr

Projekte | 27.02.2020 | IZ 09/2020, S. 20

Bauvorbescheid für das Quartier 111

Köln. Die Unternehmensgruppe TAS kann mit dem Bau ihres Projekts Quartier 111 im Kölner Stadtteil Braunsfeld loslegen. Gerade erhielt sie den positiven Bauvorbescheid der Stadt. Geplant ist, an der Stolberger Stra…mehr

Politik | 27.02.2020 | IZ 09/2020, S. 21

SPD könnte Ressort für Stadtentwicklung verlieren

Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Friedhelm Feldhaus
Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Friedhelm Feldhaus
Hamburg. Rot-Grün hat die Bürgerschaftswahl in Hamburg nahezu mit einer Zweidrittelmehrheit gewonnen. Das Bündnis für das Wohnen zwischen Senat, Bezirken und Wohnungswirtschaft soll zum Bündnis für das Wohnen und …mehr

Märkte | 27.02.2020 | IZ 09/2020, S. 21

Wohnungsbau ist rückläufig

Hamburg. Die im BFW Nord organisierten Unternehmen haben 2019 deutlich weniger Wohnungen gebaut als 2018. …mehr

Projekte | 27.02.2020 | IZ 09/2020, S. 21

HIH Real Estate baut Büros statt Wohnen

Hamburg. Elektromagnetische Felder durch eine Oberleitung der Bahn sorgen für Umplanungen auf dem Baufeld von Gruner + Jahr (G+J) in der Hamburger Hafencity. Investor HIH Real Estate hatte geplant, neben der G+J-Z…mehr

Projekte | 27.02.2020 | IZ 09/2020, S. 21

China Logistics kommt ins GVZ

Quelle: Jade-Weser-Port
Quelle: Jade-Weser-Port
Wilhelmshaven. China Logistics baut seinen ersten europäischen Standort für 100 Mio. Euro im GVZ am Jade-Weser-Port Wilhelmshaven. …mehr

Transaktionen | 27.02.2020 | IZ 09/2020, S. 22

Fay kauft Grundstück im Neckarpark

Stuttgart. Fay Projects hat ein rund 8.430 m² großes Grundstück im Stuttgarter Stadtbezirk Bad Cannstatt erworben. Im Neubaugebiet namens Neckarpark sollen bis Anfang 2024 etwa 27.000 m² Bruttogrundfläche für Büro…mehr

Transaktionen | 27.02.2020 | IZ 09/2020, S. 22

WürttLeben verkauft Geschäftshaus

Baden-Baden. Die Württembergische Lebensversicherung, vertreten durch die Konzernschwester W&W Asset, hat ein Highstreet-Objekt in der Fußgängerzone Baden-Badens verkauft. Käufer der Immobilie in der Langen St…mehr

Transaktionen | 27.02.2020 | IZ 09/2020, S. 22

Five Guys mietet in den Sedelhöfen

Ulm. Das 14. Restaurant der US-amerikanischen Burgerkette Five Guys in Deutschland eröffnet im zweiten Quartal in den Sedelhöfen in Ulm. Der Systemgastronom hat 320 m² angemietet und wird zudem eine Außenterrasse …mehr

Projekte | 27.02.2020 | IZ 09/2020, S. 22

Zwei Marriott-Hotels für die Outletcity

Quelle: Blocher Partners
Quelle: Blocher Partners
Metzingen. Insbesondere mit Blick auf internationale Besucher entwickelt die Outletcity zusammen mit dem Unternehmen Marriott zwei Hotels. Zudem eröffnet im Herbst ein neues Areal mit einem Nutzungsmix, zu dem auc…mehr

Projekte | 27.02.2020 | IZ 09/2020, S. 22

Spatenstich für den Laubenhof

Quelle: Studio A
Quelle: Studio A
Konstanz. Auf einem ehemaligen Krankenhausareal in zentraler Lage errichtet LBBW Immobilien Wohnraum für etwa 250 Bewohner und wertet damit die Gegend auf. Doch aufgrund der hohen Kaufpreise gibt es auch Kritiker …mehr

Märkte | 27.02.2020 | IZ 09/2020, S. 22

Wenig Luft am Markt

Karlsruhe. Die zweitgrößte Stadt Baden-Württembergs erwies sich auch im vergangenen Jahr als gefragter B-Standort für Immobilieninvestoren. Doch es fehlt an Angeboten. …mehr

Märkte | 27.02.2020 | IZ 09/2020, S. 23

München diskutiert über schärfere SoBoN

Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Alexander Heintze
Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Alexander Heintze
München. Bauträger und Projektentwickler müssen sich nach der bayerischen Kommunalwahl auf deutlich höhere Auflagen für den Wohnungsbau einstellen. SPD und Grüne wollen die Bedingungen für die Sozialgerechte Boden…mehr

Märkte | 27.02.2020 | IZ 09/2020, S. 23

Mehr Wohnbaufreigaben

Bayern. Mit 75.542 Wohnungsbaufreigaben, einschließlich der Genehmigungsfreistellungen, wurden im vergangenen Jahr in Bayern so viele Wohnungen wie seit 20 Jahren nicht mehr genehmigt. …mehr

Transaktionen | 27.02.2020 | IZ 09/2020, S. 23

Warburg-HIH kauft den Dantehof

München. Warburg-HIH Invest Real Estate hat das sechsgeschossige Bürogebäude Dantehof an der Hanauer Straße, Ecke Dachauer Straße im Stadtteil Moosach gekauft. Das rund 10.600 m² große Gebäude ist für einen geschl…mehr

Transaktionen | 27.02.2020 | IZ 09/2020, S. 23

Seetor Campus hat den zweiten Mieter

Nürnberg. Der Medizinische Dienst der Krankenversicherung Bayern mietet 4.200 m² in der Quartiersentwicklung Seetor City Campus an der Ostendstraße. Der Entwickler Sontowski & Partner kann damit vor Baubeginn …mehr

Transaktionen | 27.02.2020 | IZ 09/2020, S. 23

Apcoa betreibt die Macherei-Garage

München. Der Parkraummanager Apcoa Parking übernimmt den Betrieb der Tiefgarage in der Macherei im Münchner Stadtteil Berg am Laim. Das Unternehmen unterzeichnete einen Pachtvertrag über die 41.000 m² große Tiefga…mehr

Märkte | 27.02.2020 | IZ 09/2020, S. 23

Viel Nachfrage, wenig Neubau

Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Alexander Heintze
Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Alexander Heintze
Nürnberg. Mit mehr als 190.000 m² wurde im vergangenen Jahr in Nürnberg so viel Bürofläche vermietet wie noch nie. …mehr

Projekte | 27.02.2020 | IZ 09/2020, S. 24

1.100 neue Hotelbetten am Hauptbahnhof

Quelle: www.h-hotels.com
Quelle: www.h-hotels.com
Leipzig. Am kommenden Samstag eröffnen gleich zwei Herbergen der H-Hotel-Gruppe auf der Sachsenseite vom Hauptbahnhof. Das Viersternehotel Hyperion und das Budgethotel H2 werden gemeinsam gemanagt und bieten 530 Z…mehr

Politik | 27.02.2020 | IZ 09/2020, S. 24

Pläne für den Bodenfonds gedeihen

Quelle: Immobiliien Zeitung, Urheberin: Martina Vetter
Quelle: Immobiliien Zeitung, Urheberin: Martina Vetter
Berlin. Weil Bauland ein kostbares und teures Gut ist, hat das Abgeordnetenhaus den Senat aufgefordert, sich mit Grundstücken zu bevorraten. Jetzt werden die Pläne für eine Bodenfondsgesellschaft konkreter. Diese …mehr

Projekte | 27.02.2020 | IZ 09/2020, S. 25

Tesla darf weiter roden

Grünheide. Das OVG Berlin-Brandenburg hat entschieden, dass der US-amerikanische Autobauer Tesla die Rodungsarbeiten auf dem für den Bau der Gigafactory vorgesehenen Grundstück fortsetzen darf. …mehr

Transaktionen | 27.02.2020 | IZ 09/2020, S. 25

Stoff & Stil mit neuem Filialkonzept

Berlin. Mit dem Filialkonzept Selfmade ist der Einzelhändler Stoff & Stil im Stadtteil Tempelhof an den Start gegangen. Auf einer Gesamtfläche von 2.000 m² werden am Standort an der Friedrich-Karl-Straße 3 neb…mehr

Transaktionen | 27.02.2020 | IZ 09/2020, S. 25

Westbrook kauft ein Bürogebäude in Mitte

Berlin. In der Leipziger Straße 124, Ecke Wilhelmstraße hat Westbrook Partners ein Bürogebäude aus dem Baujahr 2005 erworben. Es ist die vierte Büroimmobilie, die zum Bestand des Immobilien-Investmentunternehmens …mehr

Projekte | 27.02.2020 | IZ 09/2020, S. 25

Ein skulpturaler Würfel mit Köpfchen

Urheberin: Maike Lau
Urheberin: Maike Lau
Berlin. Nach drei Jahren Bauzeit hat CA Immo das bislang spektakulärste Gebäude der Europacity am Hauptbahnhof fast fertiggestellt. Cube Berlin fällt nicht nur durch seine außergewöhnliche Glasfassade aus dem Rahm…mehr

Die aktuelle IZ-Titelstory

Quelle: Heuer Dialog, Urheber: Alexander Sell
Quelle: Heuer Dialog, Urheber: Alexander Sell

"Mache mir keine Sorgen um Immobilien"

Das Coronavirus hat in Windeseile dafür gesorgt, dass nicht mehr die Politik a… mehr

Ausgaben-Archiv

2020 | 2019 | 2018 | 2017 | 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2010 | 2009 | 2008 | 2007 | 2006 | 2005 | 2004 | 2003 | 2002 | 2001 | 2000 | 1999 | 1998 | 1997 | 1996 | 1995 |