Sie verwenden
iz.de als
Gastnutzer
Alle Leistungen ansehen

{{vm.izPaket[vm.user.izPaket].title}}

Ihre Leistungen

Ausgabe 07 » 2020

Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Christof Mattes

Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Christof Mattes

Politik | 13.02.2020 | IZ 07/2020, S. 2

Bogen zu kurz geschlagen

Der hessische Wirtschaftsminister stellt 55 Kommunen in 30 Minuten Bahn-Entfernung von Frankfurt Unterstützung beim Ausweisen von Wohnland in Aussicht. "Großer Frankfurter Bogen" heißt das Konzept. IZ-Redakteur Volker Thies bezweifelt die Erfolgsaussichten. mehr

Märkte | 13.02.2020 | IZ 07/2020, S. 2

Leserbrief: "Viele Missverständnisse"

Die Geschichte des Wohneigentums ist eine Geschichte voller Missverständnisse. Es fängt mit der Gleichsetzung von "Wohneigentum" mit "Eigenheim" an - und damit unausgesprochen mit Flächenverschwendung und Familien…mehr

Märkte | 13.02.2020 | IZ 07/2020, S. 2

Logistikinvestoren for Future!

Quelle: Immobilien Zeitung
Quelle: Immobilien Zeitung
Rolf Zarnekow, Head of Investment Management Real Estate bei Aquila Capital, fordert mehr ökologische Qualität bei Objekten, deren ökologischer Fußabdruck ziemlich groß ausfällt: Logistikimmobilien. …mehr

Märkte | 13.02.2020 | IZ 07/2020, S. 3

Die Werkswohnung wird zur neuen Option für Entwickler

Quelle: Immobilien Zeitung, Urheberin: Jutta Ochs
Quelle: Immobilien Zeitung, Urheberin: Jutta Ochs
Die Renaissance des Mitarbeiterwohnens wird gerade von verschiedenen Seiten ausgerufen. 73% der Immobilienunternehmer glauben laut EY-Umfrage an diesen neuen Wohntrend. Die Politik entdeckt in der modernen Werkswo…mehr

Unternehmen | 13.02.2020 | IZ 07/2020, S. 3

Deutsche Investment steigert Vermögen

Der Immobilienvermögensverwalter Deutsche Investment hat das verwaltete Vermögen sowohl aus seinen Spezialfonds als auch aus Individualmandaten im vergangenen Jahr um 433,5 Mio. auf rund 1.477 Mrd. Euro gesteigert…mehr

Anlagen & Finanzen | 13.02.2020 | IZ 07/2020, S. 3

Optimum mit viertem Immobilienfonds

Das Londoner Investmenthaus Optimum Asset Management legt einen vierten Immobilienfonds auf. Er trägt den Namen Gref IV und hat nach eigenen Angaben ein Investitionsziel von 250 Mio. bis 300 Mio. Euro. In erster L…mehr

Unternehmen | 13.02.2020 | IZ 07/2020, S. 3

Intreal verwaltet mehr Immobilienvermögen

Die Kapitalverwaltungsgesellschaft Intreal hat ihr verwaltetes Immobilienvermögen deutlich gesteigert. Das Unternehmen weitet sein Engagement mit Büros in Frankfurt und Luxemburg aus. …mehr

Märkte | 13.02.2020 | IZ 07/2020, S. 6

Family-Offices sind risikobereiter und wollen höhere Renditen

Quelle: Imago Images, Urheber: Reinhard Kurzendörfer
Quelle: Imago Images, Urheber: Reinhard Kurzendörfer
Deutsche Family-Offices sind nicht nur öffentlichkeitsscheu, sondern immer mehr renditeorientiert und immer risikobereiter. Besonders an Sozialimmobilien und Hotels haben Sie Interesse. Das hat Catella jetzt bei e…mehr

Märkte | 13.02.2020 | IZ 07/2020, S. 6

Immobilienfinanzierer sehen mehr Licht im Dunkel

Die Stimmung der Finanzierer ist laut dem aktuellen Quartalsbarometer der Stuttgarter BF.direkt zwar immer noch schlecht. Sie hellt sich offenbar jedoch auf niedrigem Niveau etwas auf. …mehr

Politik | 13.02.2020 | IZ 07/2020, S. 6

"Diese Leute sind buh"

Quelle: Immobilien Zeitung, Urheberin: Brigitte Mallmann-Bansa
Quelle: Immobilien Zeitung, Urheberin: Brigitte Mallmann-Bansa
Anlässlich des Immobilienkongresses Quo Vadis in Berlin demonstrierte am Dienstag eine etwa 50-köpfige Menschengruppe vor dem Tagungshotel Adlon. Unter dem Motto "Den Profiteuren von Verdrängung und Mietenwahnsinn…mehr

Unternehmen | 13.02.2020 | IZ 07/2020, S. 7

Uniper beplant Kraftwerksflächen neu

Quelle: Imago Images, Urheber: Volker Preußer
Quelle: Imago Images, Urheber: Volker Preußer
Der Kraftwerksbetreiber Uniper wird seine deutschen Steinkohlekraftwerke zügig stilllegen. Dadurch kommt auf das hauseigene Immobilienteam um Susanne Miarka einiges an Arbeit zu. Doch komplett umdenken muss sie du…mehr

Unternehmen | 13.02.2020 | IZ 07/2020, S. 8

wertfaktor setzt auf Teilverkäufe

Quelle: wertfaktor
Quelle: wertfaktor
Das Hamburger Unternehmen wertfaktor bietet eine Alternative zur Immobilienverrentung. Beim Teilverkauf des Wohneigentums mit einem im Grundbuch eingetragenen Nießbrauchsrecht müssen die Hausbewohner nicht völlig …mehr

Unternehmen | 13.02.2020 | IZ 07/2020, S. 8

d.i.i. legt weiteren Wohnungsfonds auf

d.i.i. Investment aus Wiesbaden hat, wie Ende des vergangenen Jahres angekündigt, mit dem d.i.i. 41 einen weiteren geschlossenen Spezialfonds für Bestandswohnungen aufgelegt. Wie sein Vorgänger d.i.i. 10 richtet e…mehr

Unternehmen | 13.02.2020 | IZ 07/2020, S. 8

DIC Asset steigert Ergebnis um 40%

Der Immobilienmanager DIC Asset hat sein operatives Ergebnis um 40% von 68 Mio. auf 95 Mio. Euro verbessert. Einen maßgeblichen Anteil daran habe der Erwerb der GEG-Gruppe im vergangenen Sommer gehabt, teilt das U…mehr

Märkte | 13.02.2020 | IZ 07/2020, S. 8

Mühsame Schatzsuche in Topstädten

Quelle: Imago Images, Urheber: Schöning
Quelle: Imago Images, Urheber: Schöning
In den sieben Topstädten gibt es keine Handvoll Ecken mehr, in denen Wohnhäuser nennenswert unterbewertet sind. Das meldet das Proptech 21st Real Estate. Auch mit Blick auf die Landeshauptstädte ergibt eine Analys…mehr

Unternehmen | 13.02.2020 | IZ 07/2020, S. 8

Warburg-HIH Invest knackt die 10 Mrd. Euro

Das betreute Immobilienvermögen von Warburg-HIH Invest hat Ende 2019 die Schallgrenze von 10 Mrd. Euro durchbrochen und liegt nun bei 11,2 Mrd. Euro. Eingekauft wurde in sieben Ländern. Beim Transaktionsvolumen ha…mehr

Anlagen & Finanzen | 13.02.2020 | IZ 07/2020, S. 8

LaSalle-Fonds knackt die Milliardenmarke

Die Investmentgesellschaft LaSalle hat mit ihrem Spezialfonds E-Regi das Fondsvermögen von 1 Mrd. Euro überschritten. Fünf institutionelle Investoren haben dem Fonds Eigenkapital von über 200 Mio. Euro zugesagt. D…mehr

Märkte | 13.02.2020 | IZ 07/2020, S. 9

Ein "Sozialkonto" für den geförderten Wohnungsbau

Quelle: Immobilien Zeitung, Urheberin: Jutta Ochs
Quelle: Immobilien Zeitung, Urheberin: Jutta Ochs
Beim Wohnungsbau sollte sich der Gesetzgeber vom Naturschutz inspirieren lassen, schlägt Rechtsanwältin Sigrid Wienhues vor. Im Gastbeitrag erklärt sie, wie mithilfe eines "Sozialkontos" der geförderte und preisge…mehr

Politik | 13.02.2020 | IZ 07/2020, S. 9

Geteilte Courtage nutzt den Maklern

Der Maklerverband BVFI hat bei seinem Bundeskongress die geplante Teilung der Courtage beim Verkauf von Wohnimmobilien begrüßt. Nun gelte es für die Vermittler, sich darauf vorzubereiten. …mehr

Unternehmen | 13.02.2020 | IZ 07/2020, S. 11

Beim Facility-Manager Wisag grünt es in jeder Hinsicht

Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Lars Wiederhold
Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Lars Wiederhold
Ob Reinigungsmittel ohne Plastikverpackung oder solargeladene Heckenscheren: Eine ökologische Zielsetzung zieht sich bei Wisag durch alle Dienstleistungssparten. Das wird aus dem ersten Umweltbericht deutlich, den…mehr

Projekte | 13.02.2020 | IZ 07/2020, S. 11

Hochhaus One erhält DGNB-Platin

Quelle: CA Immo Deutschland GmbH
Quelle: CA Immo Deutschland GmbH
Das Frankfurter Hochhausprojekt One hat eine DGNB-Vorzertifizierung in Platin erhalten. Der Erreichungsgrad der Nachhaltigkeitskriterien fällt mit 85% hoch aus. Für ein Platin-Label hätte schon deutlich weniger ge…mehr

Unternehmen | 13.02.2020 | IZ 07/2020, S. 11

Strabag PFS betreut zwei Ministerien

Strabag Property and Facility Services (Strabag PFS) hat Ausschreibungen der Bundesanstalt für Immobilienaufgaben (Bima) für den Betrieb und das Störungsmanagement in Berliner Gebäuden von drei Bundesinstitutionen…mehr

Unternehmen | 13.02.2020 | IZ 07/2020, S. 11

3PM managt für Peakside Capital

Peakside Capital hat den Berliner Dienstleister 3PM Services mit dem kaufmännischen sowie dem technischen Property-Management von 20 Büroimmobilien mit rund 200.000 m² Fläche in Deutschland beauftragt. Die Gebäude…mehr

Projekte | 13.02.2020 | IZ 07/2020, S. 11

Heico verwaltet das Münchner Mona

KGAL hat Heico Property Partners mit dem kaufmännischen und technischen Property-Management des Nahversorgungszentrums Mona an der Pelkovenstraße 143-147 in München-Moosach beauftragt. Zu den Mietern der insgesamt…mehr

Unternehmen | 13.02.2020 | IZ 07/2020, S. 11

Apleona kauft Manager CSG.PB

Apleona HSG BS erwirbt alle Anteile am Bonner Unternehmen CSG.PB. Dieses ist für das Property- und Facility-Management von Niederlassungen und Filialen der Postbank verantwortlich. Die geplante Übernahme geht aus …mehr

Recht & Steuern | 13.02.2020 | IZ 07/2020, S. 12

Die Pfändung

Urheberin: Sinje Hasheider
Urheberin: Sinje Hasheider
Notarinnen und Notare erklären in dieser regelmäßig erscheinenden Kolumne die wichtigsten Begriffe. …mehr

Recht & Steuern | 13.02.2020 | IZ 07/2020, S. 12

Bei Zweifeln am Fertigstellungstermin darf gekündigt werden

Urheber: Dennis Greinert Welcome Monday
Urheber: Dennis Greinert Welcome Monday
Baurecht. Ist zweifelhaft, ob der Auftragnehmer seine Leistung mangelfrei und zum vereinbarten Termin übergeben kann, kann der Auftraggeber Abhilfe verlangen. Der Auftragnehmer muss nachweisen, dass er rechtzeitig…mehr

Recht & Steuern | 13.02.2020 | IZ 07/2020, S. 12

Für einen Großvermieter können auch Verbraucherrechte gelten

Quelle: HauckSchuchardt
Quelle: HauckSchuchardt
Maklerrecht. Auch wenn einem Kieferorthopäden mehrere vermietete Wohnungen gehören, kann er als Verbraucher angesehen werden und einen Maklervertrag zum Immobilienkauf widerrufen. Kammergericht Berlin, Urteil vom …mehr

Recht & Steuern | 13.02.2020 | IZ 07/2020, S. 12

Bauschutt ist Abfall und muss auch so entsorgt werden

Quelle: Taylor Wessing
Quelle: Taylor Wessing
Öffentliches Recht. Bauschutt, der beim Abriss eines Hauses anfällt, ist Abfall. Er darf ohne Genehmigung nicht dauerhaft auf dem Grundstück gelagert werden. VGH Hessen, Beschluss vom 1. März 2019, Az. 9 A 1393/16…mehr

Recht & Steuern | 13.02.2020 | IZ 07/2020, S. 12

Kosten für den Immobilienverkauf sind keine Werbungskosten

Quelle: Euprax Urheber: Oliver Rehbinder
Quelle: Euprax Urheber: Oliver Rehbinder
Steuerrecht. Wird eine selbstgenutzte Immobilie verkauft, um ein vermietetes Objekt zu erwerben, können die Kosten nicht als Werbungskosten bei den Einkünften aus Vermietung und Verpachtung abgezogen werden. BFH, …mehr

Märkte | 13.02.2020 | IZ 07/2020, S. 13

"2018 haben wir einen Baumarkt zum 20fachen verkauft"

Quelle: Imago Images, Urheber: Becker & Bredel
Quelle: Imago Images, Urheber: Becker & Bredel
Investoren haben die Pleite von Praktiker und Max Bahr abgehakt. Auf dem Immobilienmarkt sind Baumärkte der Spitzenklasse fast so teuer wie gute Fachmarktzentren. Im Interview erklärt Sandra Ludwig, Head of Retail…mehr

Unternehmen | 13.02.2020 | IZ 07/2020, S. 13

Hahn wird urban

Die Hahn-Gruppe hat 2019 investiert wie noch nie. In Zukunft sollen neben Fachmärkten auch stadtnahe, gemischt genutzte Immobilien gekauft werden. …mehr

Transaktionen | 13.02.2020 | IZ 07/2020, S. 13

x+bricks kauft 35 Supermärkte

Die Investmentgesellschaft x+bricks aus Frankfurt hat für 80 Mio. Euro 35 Lebensmittelmärkte gekauft. Die durchschnittliche Restlaufzeit der Mietverträge (Walt) beträgt acht Jahre, die Gesamtmietfläche 47.000 m2. …mehr

Märkte | 13.02.2020 | IZ 07/2020, S. 13

Rewe.de braucht Konkurrenz

Quelle: real, Urheber: Carlos Albuquerque
Quelle: real, Urheber: Carlos Albuquerque
Die angebliche Immunität des Lebensmitteleinzelhandels gegenüber dem E-Commerce ist ein häufiges Argument für Investitionen in Supermärkte. Eine Studie des IFH Köln stellt diese Gewissheit infrage. …mehr

Unternehmen | 13.02.2020 | IZ 07/2020, S. 13

Signa knackt Zürich

Der Kauf des Handelsunternehmens Globus durch Signa folgt einem Muster. Im Mittelpunkt des Deals steht erneut eine kostbare Immobilie. …mehr

Transaktionen | 13.02.2020 | IZ 07/2020, S. 13

Obi in Zehdenick ist endlich verkauft

Der Vermögensverwalter der Munich Re, Meag, hat einen zweiten Spezialfonds für Einzelhandelsimmobilien aufgelegt. Der Meag SuperStores II soll 15 bis 20 Fachmarktzentren mit Mietern der Branchen Lebensmitteleinzel…mehr

Unternehmen | 13.02.2020 | IZ 07/2020, S. 13

Klépierre liegt bei 39% Mode

Der Shoppingcenterbetreiber Klépierre (u.a. Boulevard Berlin, Centrum-Galerie Dresden) hat 2019 europaweit 1.598 Läden vermietet. Ein Schwerpunkt war die Suche nach Nachmietern für 125 Modeläden, die geschlossen w…mehr

Digitales | 13.02.2020 | IZ 07/2020, S. 14

x+bricks hat sich ein Tinder für Handelsimmobilien gebaut

Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Ulrich Schüppler
Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Ulrich Schüppler
Der Verkauf von real an x+bricks sollte bis zur Metro-Hauptversammlung am morgigen Freitag in trockenen Tüchern sein. Damit hätte ein 16-köpfiges Investmentunternehmen einen Deal gestemmt, den ihm im Vorfeld nur w…mehr

Digitales | 13.02.2020 | IZ 07/2020, S. 14

BitStone engagiert sich bei aedifion

Der Smart-Building-Spezialist aedifion aus Köln hat in einer Seed-Finanzierungsrunde von dem zur Zech-Gruppe gehörenden Wagniskapitalgeber BitStone Capital sowie drei Business Angels einen siebenstelligen Eurobetr…mehr

Digitales | 13.02.2020 | IZ 07/2020, S. 14

Apleona steigt bei Recogizer ein

Der Immobiliendienstleister Apleona hat sich mit 40,7% an Recogizer beteiligt, einem Bonner Unternehmen mit Schwerpunkt künstliche Intelligenz (KI). Der Grund für die Beteiligung liegt in der KI-Lösung energyContr…mehr

Digitales | 13.02.2020 | IZ 07/2020, S. 14

Huawei-Bann dürfte 5G verzögern

Quelle: Imago Images, Urheber: STPP
Quelle: Imago Images, Urheber: STPP
Die EU-Kommission will die Chinesen zwar nicht komplett vom Zukunftsmarkt 5G ausschließen, doch der erste Telekomanbieter handelt bereits. Das dürfte die flächendeckende Einführung von Smart-Building-Lösungen behi…mehr

Digitales | 13.02.2020 | IZ 07/2020, S. 14

Art-Invest nimmt Smart Lab in Betrieb

Der Immobilienentwickler Art-Invest Real Estate hat in seiner Kölner Zentrale einen Showroom für intelligente und nutzerorientierte Büroanwendungen namens Aire Smart Lab eingerichtet, der vergangene Woche der Öffe…mehr

Digitales | 13.02.2020 | IZ 07/2020, S. 14

Nemetschek steigert Umsatz und Gewinn

Die börsennotierte Nemetschek Group, die Software für den gesamten Lebenszyklus eines Gebäudes anbietet, hat 2019 auf Basis von Umsatz und Ertrag nach vorläufigen Zahlen deutlich zugelegt. Der Konzernumsatz stieg …mehr

Digitales | 13.02.2020 | IZ 07/2020, S. 15

EverEstate setzt auf Onlinevermarktung - und das nicht nur im Osten

Quelle: Imago Images, Urheber: Joko
Quelle: Imago Images, Urheber: Joko
Neben klassischen Internetportalen eröffnen mittlerweile soziale Netzwerke, Visualisierungstools oder Online-Finanzierungsvermittler zahlreiche neue Wege zu privaten Immobilienkäufern. Die Ziegert Group bündelt al…mehr

Karriere | 13.02.2020 | IZ 07/2020, S. 16

IZ fragt, Studenten antworten

Immobilienstudenten mitgemacht: Am 10. Februar ist der Startschuss für die Arbeitsmarktumfrage 2020 der Immobilien Zeitung (IZ) gefallen. Gefragt ist eure Meinung zu Traumjobs, Toparbeitgebern oder fairen Gehälter…mehr

Karriere | 13.02.2020 | IZ 07/2020, S. 16

Cushman & Wakefield geht mit Ex-JLL-Leuten in die Vollen

Quelle: Cushman & Wakefield
Quelle: Cushman & Wakefield
Cushman & Wakefield (C&W) dreht auf: Mit einem von JLL abgeworbenen Hotelinvestmentteam um Stefan Giesemann greift das Maklerhaus jetzt auch hierzulande mit einer eigenen Hospitality-Truppe an. Die Düsseld…mehr

Veranstaltungen | 13.02.2020 | IZ 07/2020, S. 17

Real Estate Arena - Expo Real des Nordens?

Quelle: Deutsche Messe AG
Quelle: Deutsche Messe AG
Hannover. Erstmals am 26. und 27. Mai 2021 soll die Real Estate Arena auf dem Messegelände in Hannover stattfinden. Die Immobilienmesse für Norddeutschland wird von der Deutschen Messe sowie Real Estate Events aus…mehr

Projekte | 13.02.2020 | IZ 07/2020, S. 17

Deutschlands größte Batteriefabrik geplant

Kaiserslautern. Opel plant eine Batteriezellenfabrik auf seinem Werksgelände in Kaiserslautern. Mit Hilfe von 1,3 Mrd. Euro Fördermitteln des Bundes, der EU und von Frankreich und in Kooperation mit dem Mutterkonz…mehr

Projekte | 13.02.2020 | IZ 07/2020, S. 17

Stiftung stellt 212 Apartments fertig

Heilbronn. Nach anderthalbjähriger Bauzeit eröffnet die Dieter Schwarz Stiftung am 1. März ein Haus mit 212 Apartments für Studierende. Der sechsstöckige Neubau wurde vom Architekturbüro Jundi Schrade Baumeister a…mehr

Transaktionen | 13.02.2020 | IZ 07/2020, S. 17

BelMo kauft Fachmarktzentrum

Wuppertal. Der Monheimer Immobilienentwickler BelMo hat Ende 2019 ein Fachmarktzentrum in Wuppertal erworben. Das Objekt liegt in der Uellendahler Straße 402-408 und verfügt über eine Mietfläche von 4.400 m² auf e…mehr

Märkte | 13.02.2020 | IZ 07/2020, S. 18

Große Industrieunternehmen treiben den Flächenumsatz zum Rekord

Quelle: Faurecia
Quelle: Faurecia
Hannover. 2019 war das Jahr mit den höchsten Logistik- sowie Büroflächenumsätzen in der Region Hannover. Das liegt vor allem an Investitionen großer regionaler Unternehmen. Bei den Büroflächen konnte besonders das…mehr

Projekte | 13.02.2020 | IZ 07/2020, S. 18

Eröffnungen im Löwentor Wolfenbüttel

Wolfenbüttel. Im Geschäftshaus Löwentor Wolfenbüttel wurden jüngst Woolworth (1.100 m2) sowie die Bäckerei Schäfer‘s (150 m2) eröffnet. Im Sommer sollen die Modemarke Kult auf 1.200 m2 einziehen und wohl auch die …mehr

Projekte | 13.02.2020 | IZ 07/2020, S. 18

Weniger Autos, mehr Stadt

Quelle: BSW, Urheber: moka-studio-2020
Quelle: BSW, Urheber: moka-studio-2020
Hamburg. Für Aufenthaltsqualität, attraktive Plätze und Boulevards sollen Pkw in der Hamburger City Platz machen, skizziert das Innenstadtkonzept des Senats. …mehr

Märkte | 13.02.2020 | IZ 07/2020, S. 18

Amazon pusht Rekordumsatz

Bremen. 407.000 m2 Industrie- und Logistikflächen wurden 2019 in Bremen umgesetzt. Allein Amazon in Achim sorgte für 120.000 m2. …mehr

Politik | 13.02.2020 | IZ 07/2020, S. 19

Keine Berliner Experimente an Elbe und Alster

Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Friedhelm Feldhaus
Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Friedhelm Feldhaus
Hamburg. Am 23. Februar wird in Hamburg die Bürgerschaft neu gewählt. Während bundesweit um Mietendeckel & Co. die Fetzen fliegen zwischen Politik, Bürgern und Wirtschaft, geht es in Hamburg - naja - hanseatis…mehr

Politik | 13.02.2020 | IZ 07/2020, S. 19

Grüne wollen gemeinwohlorientierte Bauherren

Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Friedhelm Feldhaus
Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Friedhelm Feldhaus
Hamburg. Bei Durchsicht der Parteiprogramme wird deutlich, dass die Parteien mitte-links und links dem Wohnungsbau, der Bodenpolitik und dem Mieterschutz mehr Beachtung geschenkt - oder doch zumindest mehr Zeilen …mehr

Märkte | 13.02.2020 | IZ 07/2020, S. 20

Wohnungspreise im Düsseldorfer Umland ziehen kräftig an

Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Thorsten Karl
Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Thorsten Karl
Nordrhein-Westfalen. Die Mietpreisspirale in und um Düsseldorf dreht sich weiter - ein Ende ist bislang nicht in Sicht. Das ist das Ergebnis einer Untersuchung des Rings Deutscher Makler (RDM) in der Landeshauptst…mehr

Projekte | 13.02.2020 | IZ 07/2020, S. 20

Wohnungen an der Nordbahntrasse

Wuppertal. Auf einem rund 5 ha großen ehemaligen Bahngrundstück an der Nordbahntrasse in Wuppertal-Barmen entsteht das Neubaugebiet Heubruch mit rund 350 Wohneinheiten. Die Verwaltung hat den Bebauungsplan aufgest…mehr

Transaktionen | 13.02.2020 | IZ 07/2020, S. 20

Norma: Eigentümer statt Mieter

Erkelenz. Norma hat das Fachmarktzentrum Spartastraße 32-36 im nordrhein-westfälischen Erkelenz erworben. Bislang ist der Lebensmitteldiscounter auf 1.300 m² Mieter in der Immobilie. …mehr

Transaktionen | 13.02.2020 | IZ 07/2020, S. 20

Gewerbeobjekt in Essen veräußert

Essen. BS Grundbesitz hat über eine Tochtergesellschaft die Gewerbeimmobilie an der Manderscheidtstraße 27 in Essen erworben. Die Kombination aus Hallen- und Bürogebäude verfügt über rund 8.000 m² und steht auf ei…mehr

Transaktionen | 13.02.2020 | IZ 07/2020, S. 20

NKD eröffnet in Rheydt

Mönchengladbach. Der Textileinzelhändler NKD hat einen Mietvertrag über 520 m² in der Stresemannstraße 33 im Mönchengladbacher Stadtteil Rheydt unterzeichnet. Vermieterin ist die Entwicklungsgesellschaft der Stadt…mehr

Transaktionen | 13.02.2020 | IZ 07/2020, S. 20

Mercureim kauft in Dorsten

Dorsten. Der nach luxemburgischen Recht aufgelegte Fonds Mercureim EF One hat das Nahversorgungszentrum am Platz der Deutschen Einheit in Dorsten erworben. Das Objekt stammt aus dem Jahr 2000 und umfasst rund 7.50…mehr

Transaktionen | 13.02.2020 | IZ 07/2020, S. 20

Mayersche mietet in Dortmund

Dortmund. Die Mayersche Buchhandlung eröffnet im Frühjahr 2021 im Dortmunder Westenhellweg 40-46. Dort hat das Unternehmen die rund 1.500 m² große Verkaufsfläche gemietet, die aktuell von Roland Schuhe genutzt wir…mehr

Transaktionen | 13.02.2020 | IZ 07/2020, S. 20

Solinger Neubauquartier

Solingen. Das Solinger Immobilienunternehmen raumvision by msd hat das sogenannte Grossmann-Areal im Solinger Stadtteil Wald erworben. …mehr

Transaktionen | 13.02.2020 | IZ 07/2020, S. 21

FCR kauft C&A in Gummersbach

Gummersbach. FCR, München, hat das C&A-Gebäude im nordrhein-westfälischen Gummersbach erworben. Das Objekt in der Moltkestraße 14-16 bietet gut 4.500 m² Verkaufsfläche und stammt aus dem Jahr 1990. Das Eckgebä…mehr

Transaktionen | 13.02.2020 | IZ 07/2020, S. 21

Thyssen-Haus in Bochum ist verkauft

Bochum. Der Verkauf des früheren Thyssen-Krupp-Hochhauses in Bochum an einen offenen Spezialfonds aus Frankfurt ist mit dem Eigentumsübergang nun abgeschlossen. Die Vertragsunterzeichnung fand bereits Ende Novembe…mehr

Transaktionen | 13.02.2020 | IZ 07/2020, S. 21

RWE-Tochter mietet in Dortmund

Dortmund. RWE Technology International hat eine rund 2.200 m² große Bürofläche in der Florianstraße 1-3 in Dortmund gemietet. Vermieter ist Ashtrom Properties Germany, der Eigentümer der Immobilie, die direkt am W…mehr

Transaktionen | 13.02.2020 | IZ 07/2020, S. 21

Prizeotel mietet im Projekt Be.cause

Quelle: Landmarken, Urheber: ZHAC Zweering Helmus Architektur + Consulting
Quelle: Landmarken, Urheber: ZHAC Zweering Helmus Architektur + Consulting
Bochum. Der Aachener Projektentwickler Landmarken hat im Bochumer Szeneviertel Bermudadreieck ein zweites städtisches Grundstück erworben. Zusammen mit einem bereits vor gut einem Jahr gekauften Areal entsteht dor…mehr

Projekte | 13.02.2020 | IZ 07/2020, S. 22

Rechenzentrum für CloudHQ geplant

Offenbach. Ein US-Investor plant nach Informationen der Immobilien Zeitung eines der größten Rechenzentren Europas im Gewerbegebiet Lämmerspieler Weg in Offenbach. Als Betreiber hat sich CloudHQ zu erkennen gegebe…mehr

Projekte | 13.02.2020 | IZ 07/2020, S. 22

Schütt plant Serviced Apartments

Frankfurt. Die Unternehmensgruppe Schütt will an ihrem Heimatstandort Frankfurt ein Objekt mit 139 Serviced Apartments entwickeln. Vorgesehen ist dafür das 2.113 m2 große Grundstück Länderweg 15-17 im Stadtteil Sa…mehr

Projekte | 13.02.2020 | IZ 07/2020, S. 22

Edeka mit Wohnungen darüber

Griesheim. Die Investorengruppe Biskupek Scheinert Moog entwickelt ein Wohn- und Einzelhandelsobjekt im Stadtkern von Griesheim im Landkreis Darmstadt-Dieburg. Unter der Adresse Wilhelm-Leuschner-Straße 55-61 ist …mehr

Projekte | 13.02.2020 | IZ 07/2020, S. 22

Darmstadt will strategisch wachsen

Quelle: stock.adobe.com, Urheberin: Sina Ettmer
Quelle: stock.adobe.com, Urheberin: Sina Ettmer
Darmstadt. Die südhessische Wissenschaftsstadt will ihr starkes Bevölkerungswachstum strategisch mit mehr Wohnraum abfangen. Ob die nötigen Flächen schnell genug zur Verfügung stehen, ist indes fraglich. …mehr

Projekte | 13.02.2020 | IZ 07/2020, S. 22

AFP baut die Merziger Mitte

Quelle: AFP Agentur für Projektmanagement
Quelle: AFP Agentur für Projektmanagement
Das Familienunternehmen AFP aus dem saarländischen Merzig errichtet für rund 24 Mio. Euro das Wohn- und Geschäftsquartier Merziger Mitte. Als Mieter steht die Drogeriekette dm fest. …mehr

Projekte | 13.02.2020 | IZ 07/2020, S. 22

15 Architekten sind im Rennen ums Präsidium

Quelle: Gerchgroup AG, Urheber: Stadtvermessungsamt Frankfurt am Main
Quelle: Gerchgroup AG, Urheber: Stadtvermessungsamt Frankfurt am Main
Frankfurt. Gerchgroup und die Stadt Frankfurt haben einen Realisierungswettbewerb für das Präsidium ausgelobt. …mehr

Märkte | 13.02.2020 | IZ 07/2020, S. 23

Höchstwert bei Immobilienumsätzen

Baden-Württemberg. Laut dem Marktforschungsinstitut des IVD Süd stiegen die Immobilienumsätze 2019 in Baden-Württemberg zum dritten Mal in Folge auf einen neuen Höchstwert. Insgesamt wurden 41,8 Mrd. Euro mit Immo…mehr

Transaktionen | 13.02.2020 | IZ 07/2020, S. 23

Dehner eröffnet zwei Garten-Center

Region Stuttgart. In Göppingen eröffnet am 12. März an der Heininger Straße 38 ein Dehner-Garten-Center mit einer Verkaufsfläche von 6.000 m2, davon entfallen 600 m2 auf eine Zooabteilung. Der Standort im Weberpar…mehr

Transaktionen | 13.02.2020 | IZ 07/2020, S. 23

Weiterer Mieter im Projekt K6

Karlsruhe. Für das Neubauprojekt K6 am Ostring hat ein bundesweit tätiger Betreiber von Fitnesscentern einen Mietvertrag über 2.500 m2 unterzeichnet. Vermittelnd tätig war das Stuttgarter Maklerhaus Amanthos. Dami…mehr

Projekte | 13.02.2020 | IZ 07/2020, S. 23

10.000 Bewohner für den Stadtteil Franklin

Quelle: RVI
Quelle: RVI
Mannheim. Mehr als eine Handvoll gewerbliche Investoren bauen Wohn- und Gewerbeeinheiten im neuen Stadtteil Franklin. Gerade startete auch der Saarbrücker Immobilienentwickler RVI mit der Vermarktung seiner New Fr…mehr

Projekte | 13.02.2020 | IZ 07/2020, S. 23

Multi-Use auf einem Fabrikgelände

Quelle: Gieag
Quelle: Gieag
Reutlingen. Im Zentrum der Oststadt entsteht durch den Projektentwickler Gieag ein autofreies Quartier auf einem ehemaligen Fabrikgelände. Vorgesehen ist eine Mischung aus Wohnen und Gewerbe unter Berücksichtigung…mehr

Märkte | 13.02.2020 | IZ 07/2020, S. 23

Sozialquoten als Preistreiber

Baden-Württemberg. Steigende Sozialquoten beim Wohnungsbau und teure Grundstücke beklagt der BFW-Landesverband. …mehr

Märkte | 13.02.2020 | IZ 07/2020, S. 24

Den A-Städten auf den Fersen

Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Alexander Heintze
Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Alexander Heintze
Nürnberg. Mit einem Rekordvolumen von 2,1 Mrd. Euro hat sich Nürnberg an die Spitze der B-Städte in Deutschland katapultiert. In den vergangenen Jahren übertraf der Umsatz mit gewerblichen Immobilien jeweils knapp…mehr

Politik | 13.02.2020 | IZ 07/2020, S. 24

Die Münchner Miet-Fiktion

München. Eine andere Berechnung des Mietspiegels könnte die Mieten in München um fast 9% senken. Davon geht das Sozialreferat der Stadt aus. …mehr

Projekte | 13.02.2020 | IZ 07/2020, S. 24

Hines plant Wohnen im FritzNeun

München. Der Immobilieninvestor Hines will die ehemalige Allianz-Niederlassung an der Fritz-Schäffer-Straße 9 in Neuperlach in Wohn- und Bürogebäude umbauen. Die zwei Gebäude haben derzeit 87.000 m² Bürofläche. Hi…mehr

Projekte | 13.02.2020 | IZ 07/2020, S. 24

Der Sheridan Park bekommt Zuwachs

Augsburg. Im Sheridan Park entsteht ein Bürohaus in Holz-Hybridbauweise. Die Augsburger Projektentwickler Eco Office und Real Estate Solutions planen auf einem etwa 11.500 m² großen Grundstück unweit des bestehend…mehr

Politik | 13.02.2020 | IZ 07/2020, S. 24

Der Mietenstopp in Bayern kommt näher

Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Alexander Heintze
Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Alexander Heintze
München. Das Bürgerbegehren #6JahreMietenstopp hat die erste Hürde auf dem Weg zum Volksentscheid genommen. Die Initiatoren präsentierten fast 52.000 Unterschriften. Für einen Erfolg wären 25.000 Unterschriften no…mehr

Unternehmen | 13.02.2020 | IZ 07/2020, S. 25

Ikea will Planungsstudios und Minikaufhaus testen

Quelle: Ingka Group 2020
Quelle: Ingka Group 2020
Berlin/Potsdam. Mit zwei Planungsstudios in Berlin-Pankow und in Potsdam will Ikea in diesem Spätsommer ein neues Angebot in der Hauptstadtregion etablieren. Weitere der Studios und ein XS-Kaufhaus sollen folgen. …mehr

Transaktionen | 13.02.2020 | IZ 07/2020, S. 25

McMakler mietet im Spreeturm

Quelle (Foto): Eike Becker_Architekten, Urheber (Rendering): Mir. (www.mir.no)
Quelle (Foto): Eike Becker_Architekten, Urheber (Rendering): Mir. (www.mir.no)
Berlin. McMakler wird der zweite Ankermieter im Bürohochhaus Spreeturm sein, das derzeit gleich neben dem einstigen Postbahnhof gebaut wird. Eigentümer NAS Invest kann sich freuen. 80% der 13.500 m2 Mietfläche in …mehr

Märkte | 13.02.2020 | IZ 07/2020, S. 26

Geringes Investitionsrisiko bei guten Renditen

Quelle: Immobilien Zeitung, Urheberin: Gerda Gericke
Quelle: Immobilien Zeitung, Urheberin: Gerda Gericke
Magdeburg. Das sollte Anlegern wie Musik in den Ohren klingen: Ein kaum höheres Investitionsrisiko als in Deutschlands A-Städten, aber deutlich attraktivere Einstiegsrenditen. Das verspricht Annett Lorenz-Kürbis, …mehr

Märkte | 13.02.2020 | IZ 07/2020, S. 26

Kräftig kletternde Wohnungspreise

Dresden. Nicht jeder Höchstwert wird in Berlin aufgestellt, freut sich das Researchteam beim Finanzdienstleister Dr. Klein. Die tatsächlich gezahlten Preise für Eigentumswohnungen an der Elbe sind zum Jahresende 2…mehr

Projekte | 13.02.2020 | IZ 07/2020, S. 26

Angela Merkel legt den Grundstein

Greifswald. Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) kam vergangene Woche in ihren Wahlkreis, um den Grundstein für das Zentrum für Life Science und Plasmatechnologie in Greifswald in Mecklenburg-Vorpommern zu legen. D…mehr

Transaktionen | 13.02.2020 | IZ 07/2020, S. 26

Hines kauft sich ein Fachmarktzentrum

Berlin. Ein Fachmarktzentrum mit 13.000 m² Mietfläche am innerstädtischen Bahnhof Berlin-Gesundbrunnen hat den Eigentümer gewechselt. Käufer ist der US-amerikanische Investor Hines in einem Joint Venture mit einem…mehr

Transaktionen | 13.02.2020 | IZ 07/2020, S. 26

Nauener Karree verkauft

Nauen. Das Fachmarktzentrum Nauener Karree in der Altstadt von Nauen an der nordwestlichen Stadtgrenze Berlins hat einen neuen Eigentümer gefunden. Verkäufer der Brandenburger Liegenschaft ist eine vom US-amerikan…mehr

Märkte | 13.02.2020 | IZ 07/2020, S. 26

"Leipzig I und II" leben in verschiedenen Welten

Leipzig. In Sachsen muss es zwei Orte geben, die Leipzig heißen. Leipzig I hat am Logistikmarkt einen Rekord aufgestellt, Leipzig II verfehlte das Vorjahresergebnis um 57%. …mehr

Projekte | 13.02.2020 | IZ 07/2020, S. 26

Deutschlands höchstes Hotel wird ab Herbst 2020 gebaut

Quelle: Estrel Berlin
Quelle: Estrel Berlin
Berlin. Ganz Berlin hat sich Anfang der 90er Jahre an den Kopf gefasst. In the middle of nowhere hinter einem Schrottplatz im Stadtteil Neukölln hat der Investor Ekkehard Streletzki ein riesiges Hotelschiff gebaut…mehr

Die aktuelle IZ-Titelstory

Quelle: Heuer Dialog, Urheber: Alexander Sell
Quelle: Heuer Dialog, Urheber: Alexander Sell

Wir müssen reden!

Nicht der Zins, nicht die wirtschaftlichen Rahmendaten, nicht die Sorge vor ei… mehr

Ausgaben-Archiv

2020 | 2019 | 2018 | 2017 | 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2010 | 2009 | 2008 | 2007 | 2006 | 2005 | 2004 | 2003 | 2002 | 2001 | 2000 | 1999 | 1998 | 1997 | 1996 | 1995 |