Sie verwenden
iz.de als
Gastnutzer
Alle Leistungen ansehen

{{vm.izPaket[vm.user.izPaket].title}}

Ihre Leistungen

Ausgabe 04 » 2020

Quelle: DKW Gruppe

Quelle: DKW Gruppe

Politik | 23.01.2020 | IZ 04/2020, S. 2

Die vergessene Realität der Doppelverdiener im Umland

Da für Familien das Wohnen in den Zentren unerschwinglich ist, muss die Politik für eine Aufwertung des Umlands sorgen, meint DKW-Geschäftsführer Patrick Herzog. mehr

Märkte | 23.01.2020 | IZ 04/2020, S. 2

An Coworking vermieten? Natürlich!

Quelle: Creo Group GmbH
Quelle: Creo Group GmbH
Christoph Korff, Geschäftsführer der Creo Group, hält die grassierende Skepsis gegenüber Coworkingbetreibern als Mieter für übertrieben. Der Vermieter müsse nur Synergien und Lageanforderungen im Blick behalten. …mehr

Politik | 23.01.2020 | IZ 04/2020, S. 3

Vermieter werden zur Auskunft für Mietspiegel verpflichtet

Quelle: imago images, Urheber: Future Image
Quelle: imago images, Urheber: Future Image
Das Konzept für eine Reform des Mietspiegels, an dem das Bundesjustizministerium (federführend) und das Bauministerium mit viel Aufwand gemeinsam arbeiten, steht kurz vor seiner Vollendung. Das ein oder andere trö…mehr

Unternehmen | 23.01.2020 | IZ 04/2020, S. 3

Medienfrau führt JLL

Quelle: JLL
Quelle: JLL
Das Rätselraten um die Nachfolge von Timo Tschammler bei JLL ist beendet. Die neue Deutschlandchefin Sabine Eckhardt kommt von außerhalb. …mehr

Politik | 23.01.2020 | IZ 04/2020, S. 3

DMB warnt vor Krise

Der Deutsche Mieterbund (DMB) ruft die "Wohnungskrise 2020" aus und verlangt in einem Zwölf-Punkte-Programm "schnelle, umfassende und radikale Lösungen". …mehr

Unternehmen | 23.01.2020 | IZ 04/2020, S. 4

Hausinvest dominiert Commerz-Real-Jahr

Commerz Real hat 2019 ein Transaktionsvolumen deutlich über dem Niveau der Vorjahre bewegt. Insgesamt wurden Sachwerte in Höhe von 8,9 Mrd. Euro an- und verkauft (2018: 5 Mrd. Euro). Auf das Flaggschiffprodukt, de…mehr

Anlagen & Finanzen | 23.01.2020 | IZ 04/2020, S. 4

Weniger geschlossene Fonds, mehr Kapital

Insgesamt haben Emittenten im vergangenen Jahr 24 geschlossene Publikumsfonds mit einem Eigenkapitalvolumen von 1,2 Mrd. Euro aufgelegt. Das hat Scope Analysis ermittelt. Verantwortlich dafür seien in erster Linie…mehr

Märkte | 23.01.2020 | IZ 04/2020, S. 4

Die Angebotsmieten sinken auch in den Metropolen leicht

Der Trend der stagnierenden bis minimal sinkenden Angebotsmieten für Wohnungen setzte sich nach der jüngsten Analyse des Instituts F+B auch im vierten Quartal 2019 fort. Im Vergleich zum Vorquartal bleiben die Wer…mehr

Politik | 23.01.2020 | IZ 04/2020, S. 4

Die EU fordert eine "Renovierungswelle"

Quelle: imago images, Urheber: Panthermedia
Quelle: imago images, Urheber: Panthermedia
Europa soll bis zum Jahr 2050 der erste klimaneutrale Kontinent werden. Dafür hat die EU-Kommission jüngst einen "Green Deal" vorgestellt. Dem Gebäudesektor spricht sie dabei eine wichtige Rolle zu, fordert unter …mehr

Unternehmen | 23.01.2020 | IZ 04/2020, S. 4

Quadriga ist zurück auf dem deutschen Pflegeheimmarkt

Die Private-Equity-Gesellschaft Quadriga Capital, ansässig in Jersey, kehrt auf den hiesigen Markt für Pflegeheime zurück und übernimmt die Medical-Senioren-Park-Gruppe. Diese wird auf Wachstum getrimmt. Bis Ende …mehr

Märkte | 23.01.2020 | IZ 04/2020, S. 5

Rendite für Logistik fällt

Mit 3,75% hat die Spitzenrendite für Logistikimmobilien ein neues Rekordtief erreicht. Doch der freie Fall dauert an. …mehr

Märkte | 23.01.2020 | IZ 04/2020, S. 5

Coworking rettet Umsatz

Ohne den Expansionsdrang der Flex-Office-Branche wäre der europäische Büromarkt 2019 auf der Stelle getreten, sagt Nuveen-Researcher Stefan Wundrack. …mehr

Unternehmen | 23.01.2020 | IZ 04/2020, S. 5

Luxusmakler sind auf Partnersuche

Quelle: von Poll Immobilien
Quelle: von Poll Immobilien
Auch Immobilien in der gehobenen Preisklasse sind derzeit knapp. Dennoch konnten Deutschlands Luxusmakler im vergangenen Jahr den Courtageumsatz deutlich steigern. Dabei setzten Engel & Völkers, von Poll sowie…mehr

Märkte | 23.01.2020 | IZ 04/2020, S. 5

Immobilienklimaindex steigt

Zum zweiten Mal in Folge hat sich das Immobilienklima aufgehellt. Der Index der Deutschen Hypo stieg um 3,4%. …mehr

Unternehmen | 23.01.2020 | IZ 04/2020, S. 5

DIC Asset gibt sich eine kleine Kapitalerhöhung

DIC Asset hat über Nacht eine kleine Kapitalerhöhung über 9,5% ihres Grundkapitals durchgeführt. Der Bruttoemissionserlös lag bei ca. 110 Mio. Euro. Wie angekündigt haben die zur Deutschen Immobilien Chancen-Grupp…mehr

Unternehmen | 23.01.2020 | IZ 04/2020, S. 5

Aroundtown hat jetzt die Mehrheit an der TLG

Nach Ablauf der Angebotsfrist für Aktionäre der TLG Immobilien, ihre Papiere dem Wettbewerber Aroundtown anzubieten, haben 42,3% der freien Aktionäre das Angebot angenommen. Insgesamt besitzt Aroundtown nun 59% an…mehr

Märkte | 23.01.2020 | IZ 04/2020, S. 5

Flächenmangel bremst Logistikmieter aus

2019 wurde am deutschen Logistikmarkt ein Flächenumsatz von rund 6,95 Mio. m² erzielt. Hätte es ausreichend Bestandsimmobilien gegeben, hätten bis zu 10 Mio. m² vermietet werden können. …mehr

Märkte | 23.01.2020 | IZ 04/2020, S. 7

Die Investoren sind nicht aus der Ruhe zu bringen

Quelle: Immobilien Zeitung, Urheberin: Anke Pipke
Quelle: Immobilien Zeitung, Urheberin: Anke Pipke
56% der Bestandshalter sehen eine CO2-Abgabe nicht als Gefahr für ihre Geschäftsmodelle an. Wohninvestments in Berlin verlieren leicht an Attraktivität und Büros bleiben Investors Lieblinge. Studienersteller Ernst…mehr

Märkte | 23.01.2020 | IZ 04/2020, S. 8

"Die Betreiber werden immer professioneller"

Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Peter Dietz
Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Peter Dietz
Lange galten Betreiberimmobilien als Stiefkinder von Finanzierern und Investoren. Das hat sich nicht zuletzt wegen des andauernden Produktmangels am Markt in den vergangenen Jahren geändert. Allerdings mit abweich…mehr

Märkte | 23.01.2020 | IZ 04/2020, S. 8

Die Nische Zinshäuser wächst weiter

Quelle: Immobilien Zeitung, Urheberin: Jutta Ochs
Quelle: Immobilien Zeitung, Urheberin: Jutta Ochs
Wer den Metropolen ausweicht, kann trotz des allgemein hohen Preisniveaus gut verdienen: Keine A-Stadt, sondern Offenbach hat von 2018 auf 2019 mit 105% die höchste relative Umsatzsteigerung bei Zinshäusern gescha…mehr

Unternehmen | 23.01.2020 | IZ 04/2020, S. 8

Union Investment kauft gerne Projekte

Union Investment (UI) hat 2019 für seine offenen Immobilienfonds für 2,8 Mrd. Euro eingekauft, verteilt auf 28 Einzeldeals. Das sind 500 Mio. Euro mehr als 2018. Auch die Verkäufe lagen mit mehr als 830 Mio. Euro …mehr

Transaktionen | 23.01.2020 | IZ 04/2020, S. 8

Deka-Fonds investiert Millionen in Brisbane

Für den offenen Fonds Deka-ImmobilienGlobal hat Deka Immobilien das Bürohaus Central Plaza Two im zentralen Geschäftsbezirk der australischen Metropole Brisbane gekauft. Der Preis lag bei rund 230 Mio. Euro. Auf d…mehr

Karriere | 23.01.2020 | IZ 04/2020, S. 9

"150.000 Euro Festgehalt sind keine Seltenheit"

Quelle: Westwind
Quelle: Westwind
Michael Harter besetzte mit seiner Personalberatung Westwind Real Estate Executive Search 2019 knapp 100 Positionen für Fach- und Führungskräfte aus der Immobilienbranche. Der Markt für Projektentwickler brummt, s…mehr

Karriere | 23.01.2020 | IZ 04/2020, S. 9

Mindestlohn auf dem Bau sackt nicht ab

Vier Wochen hatten die Arbeitgeber aus der Bauindustrie und dem Bauhandwerk Zeit, sich zum Schlichterspruch für die Mindestlöhne auf dem Bau zu verhalten. Buchstäblich in letzter Minute haben sie den Schiedsspruch…mehr

Karriere | 23.01.2020 | IZ 04/2020, S. 9

JLL baut eine neue Einheit im Büroinvestment auf

Das Maklerhaus JLL baut ein neue Einheit im Bereich Büroinvestments auf. Zwei Namen stehen für das neu geschaffene National Investment Team - das nichts mit dem Central Investment Team zu tun hat - schon fest, bei…mehr

Politik | 23.01.2020 | IZ 04/2020, S. 11

Die WEG-Reform kommt nun in groß

Quelle: Pixabay, Urheber: Ulrich Dregler
Quelle: Pixabay, Urheber: Ulrich Dregler
Der Referentenentwurf für eine umfassende WEG-Reform liegt vor. Er soll es WEGs u.a. ermöglichen, bestimmte Baumaßnahmen leichter durchzusetzen. Der Verband VDIV vermisst Regelungen zum Sachkundenachweis für Verwa…mehr

Unternehmen | 23.01.2020 | IZ 04/2020, S. 11

Geiger kauft weiter zu

Das Allgäuer Unternehmen Geiger Facility Management hat eine Übernahmeserie hinter sich und sich sowohl im technischen als auch im infrastrukturellen FM verstärkt. …mehr

Projekte | 23.01.2020 | IZ 04/2020, S. 11

Wisag reinigt Aufzugstestturm

Keine Höhenangst dürften die Mitarbeiter von Wisag Gebäudereinigung Mitteldeutschland haben, die für thyssenkrupp Business Services die Glasfassade des 246 hohen Aufzugstestturms im baden-württembergischen Rottwei…mehr

Projekte | 23.01.2020 | IZ 04/2020, S. 11

Tectareal managt für Wealthcap

Das Essener Unternehmen Tectareal Property Management wird für den Vermögensverwalter Wealthcap die Immobilien Postplatz in Dresden und Ruhr Tower in Essen betreuen. Der kurz vor der Fertigstellung stehende Postpl…mehr

Recht & Steuern | 23.01.2020 | IZ 04/2020, S. 12

Ja zur erweiterten Kürzung bei einer Beteiligung

Quelle: BCLP
Quelle: BCLP
Steuerrecht. Ist eine Kapitalgesellschaft an einer rein grundstücksverwaltenden, nicht gewerblich geprägten Personengesellschaft beteiligt, kann sie für deren Vermietungseinkünfte die erweiterte Gewerbesteuerkürzu…mehr

Recht & Steuern | 23.01.2020 | IZ 04/2020, S. 12

"Gleichwertige Lösung" darf aus anderem Material bestehen

Quelle: Heuking
Quelle: Heuking
Vergaberecht. Schreibt ein Auftraggeber die Lieferung von Produkten aus einem bestimmten Material aus und lässt gleichwertige Lösungen zu, darf er einen Bieter, der die Produkte aus einem anderen Material liefern …mehr

Recht & Steuern | 23.01.2020 | IZ 04/2020, S. 12

Mietvertrag und Nachtrag müssen erkennbar zusammengehören

Quelle: Rotthege Wassermann, Urheber: Matthias Olbrich
Quelle: Rotthege Wassermann, Urheber: Matthias Olbrich
Mietrecht. Ein Nachtrag zum Mietvertrag muss nicht fest mit dem Ursprungsvertrag verbunden werden. Es genügt, wenn konkret auf ihn Bezug genommen wird. LG Düsseldorf, Urteil vom 24. Juni 2019, Az. 21 O 361/18 …mehr

Recht & Steuern | 23.01.2020 | IZ 04/2020, S. 12

Eine Vorkaufssatzung ist umfassend zu begründen

Quelle: Luther
Quelle: Luther
Öffentliches Recht. Wird eine Vorkaufssatzung begründet, muss diese Begründung für alle betroffenen Grundstücke einen ausreichenden Sicherungszweck erkennen lassen. VGH Baden-Württemberg, Urteil vom 10. September …mehr

Digitales | 23.01.2020 | IZ 04/2020, S. 13

"Die großen Internetkonzerne stoßen ins Gebäude vor"

Quelle: Vito One. Urheberin: Daria Saharova
Quelle: Vito One. Urheberin: Daria Saharova
Die Technikmesse CES in Las Vegas, die am 10. Januar zu Ende ging, wird für die Immobilienbranche immer wichtiger. Das hat Daria Saharova festgestellt, die als Partnerin der Proptech-Beteiligungsgesellschaft Vito …mehr

Digitales | 23.01.2020 | IZ 04/2020, S. 13

Digitalisierung und BIM: Es gibt noch sehr viel zu tun

Bei Digitalisierung und BIM hinkt die Bauwirtschaft hinterher, besonders im Hochbau. Dabei besteht "erheblicher Handlungsbedarf", u.a. bei Normung, Standardisierung und Wissenstransfer. …mehr

Digitales | 23.01.2020 | IZ 04/2020, S. 13

BrickMark springt auf den Tokenisierungszug auf

Der Schweizer Asset-Manager will bei blockchainbasierten Immobilienanlagen mitmischen. Eine Immobilie dazu hat er schon. Handelbar sind die Anteil daran aber noch nicht. …mehr

Märkte | 23.01.2020 | IZ 04/2020, S. 14

Die Zukunft des Einzelhandels ist 129 Jahre alt

Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Christoph von Schwanenflug
Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Christoph von Schwanenflug
Die Krise von Karstadt und Kaufhof wird oft als Krise des Warenhauses bzw. des mit ihm verwandten Kaufhauses gedeutet. Vanessa Waldvogel, Inhaberin des Spiel- und Haushaltswarengeschäfts Schäffer in Osnabrück, und…mehr

Märkte | 23.01.2020 | IZ 04/2020, S. 14

Wir wollen den Tinder-Laden

Eine Konsumentenstudie von Unibail-Rodamco-Westfield prophezeit die komplette Trendwende im Einzelhandel. …mehr

Unternehmen | 23.01.2020 | IZ 04/2020, S. 14

Manufactum, Hema, Søstrene Grene

Achim Weitkamp von Lührmann vertritt die These: "Die Warenhäuser wachsen von unten nach." Beispiele für diesen Trend seien Filialisten wie Manufactum, Søstrene Grene, Pro Idee, Torquato oder Hema. …mehr

Unternehmen | 23.01.2020 | IZ 04/2020, S. 15

Kleinstflächen sind für Böckels Beste ideal

Quelle: Böckels Beste GmbH
Quelle: Böckels Beste GmbH
Fastfood-Unternehmer Clemens Böckel zeigt, dass sich die klassische Currywurst hinter hippen Streetfoodkonzepten nicht zu verstecken braucht. Mit seinen Wurstbratereien zieht es ihn überall dorthin, wo Menschen de…mehr

Unternehmen | 23.01.2020 | IZ 04/2020, S. 15

Zara liebäugelt mit dem Kö-Bogen II

Zara will in Düsseldorf offenbar das Gleiche tun wie in Köln: drei alte Läden schließen, einen neuen eröffnen. Centrum bietet den Spaniern den Kö-Bogen II an. …mehr

Projekte | 23.01.2020 | IZ 04/2020, S. 17

Industria packt Mainzer Projekt in KG

Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Volker Thies
Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Volker Thies
Mainz. Mit einer Investment-KG will Industria Wohnen seine neue Erwerbung strukturieren: Das Unternehmen hat sich ein 165 Mio. Euro schweres Wohnquartier gesichert, das J. Molitor in und am ehemaligen Hildegardis-…mehr

Transaktionen | 23.01.2020 | IZ 04/2020, S. 17

LaSalle kauft Frankfurter Morrow

Frankfurt. LaSalle Investment Management hat das in der Kernsanierung befindliche Bürohaus Morrow, Oberlindau 54-56 im Westend, erworben. Verkäufer ist ein Joint Venture von Art-Invest und Red Square. LaSalle will…mehr

Projekte | 23.01.2020 | IZ 04/2020, S. 17

Verdion baut eine Halle für Dachser

Hof. Der Logistikimmobilienentwickler Verdion erweitert das Dachser-Logistikzentrum in Hof. Zusammen mit der List-Gruppe baut Verdion an der Hermann-und-Bertl-Müller-Straße drei Hallen und ein dreistöckiges Büroge…mehr

Projekte | 23.01.2020 | IZ 04/2020, S. 17

300 Wohnungen im Hulsberg-Viertel

Bremen. Die Projektentwickler Gebrüder Rausch, Interhomes, Specht und Stefespro haben den Zuschlag für das St.-Jürgen-Quartier im Hulsberg-Viertel auf dem Areal des Klinikums Bremen-Mitte erhalten. Auf dem 2,9 ha …mehr

Projekte | 23.01.2020 | IZ 04/2020, S. 18

Den Zukunftslaboren für Nachhaltigkeit sitzt der Klimawandel im Nacken

Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Friedhelm Feldhaus
Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Friedhelm Feldhaus
Hamburg. Die HafenCity Hamburg entwickelt inzwischen die vier Stadtentwicklungsprojekte Hafencity, Grasbrook, Billebogen und Science City Bahrenfeld. Hier geht es um einen 300 ha großen "Transformationsraum" mit W…mehr

Projekte | 23.01.2020 | IZ 04/2020, S. 18

C2C-Wohnen im Hochhaus

Quelle: kadawittfeldarchitektur
Quelle: kadawittfeldarchitektur
Hamburg. Landmarken plant für über 100 Mio. Euro Moringa zu bauen, ein Wohnhochhaus nach dem Cradle-to-Cradle-Konzept. …mehr

Projekte | 23.01.2020 | IZ 04/2020, S. 18

Johann Kontor jetzt mit Captiva

Hamburg. Captiva wird Joint-Venture-Partner von Aug. Prien beim 290-Mio.-Euro-Projekt Johann Kontor gegenüber dem Hamburger Hauptbahnhof. …mehr

Märkte | 23.01.2020 | IZ 04/2020, S. 18

Hamburg genehmigte 2019 12.715 Wohnungen

Hamburg. 12.715 Wohnungen wurden 2019 in Hamburg genehmigt - über 96.000 seit 2011. Die Wohnungsverbände mahnen, die Kooperation im Bündnis für das Wohnen auch nach der Bürgerschaftswahl fortzuführen. …mehr

Märkte | 23.01.2020 | IZ 04/2020, S. 19

Der Düsseldorfer Büromarkt muss größer und grüner werden

Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Thorsten Karl
Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Thorsten Karl
Düsseldorf. Auch 2019 war wieder ein Rekordjahr auf dem Büroflächenmarkt der Landeshauptstadt. Verantwortlich dafür waren ungewöhnlich viele große Vermietungsabschlüsse und die Tatsache, dass die Leerstandsquote i…mehr

Projekte | 23.01.2020 | IZ 04/2020, S. 19

Baustart für Verwaltungshochschule

Quelle: Aurelis, Urheber: DOTdesign
Quelle: Aurelis, Urheber: DOTdesign
Duisburg. Seit kurzem rollen die Bagger für die Fachhochschule für öffentliche Verwaltung am Duisburger Hauptbahnhof. Dort baut Aurelis für das Land Nordrhein-Westfalen. …mehr

Transaktionen | 23.01.2020 | IZ 04/2020, S. 19

FCR verkauft C&A Duisburg

Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Thorsten Karl
Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Thorsten Karl
Duisburg. FCR Immobilien hat das frühere C&A-Warenhaus in der Duisburger Münzstraße verkauft. Der Käufer will die lange leer stehende Immobilie entwickeln. …mehr

Recht & Steuern | 23.01.2020 | IZ 04/2020, S. 20

Awo-Skandal jetzt auch mit Immobilien

Hessen. Die Affäre um die Arbeiterwohlfahrt (Awo) betrifft nun offenbar auch zwei Pflegeimmobilien. Seit November 2019 steht die Awo im Rhein-Main-Gebiet in der Kritik. Auslöser waren hohe Bezüge und ein Dienstwag…mehr

Projekte | 23.01.2020 | IZ 04/2020, S. 20

Deutschlands größtes Parkhaus geplant

Frankfurt. Besonders wartungsarm, besonders schnell gebaut und vor allem besonders groß soll das Parkhaus werden, das Goldbeck am Frankfurter Flughafen baut. 8.500 Stellplätze sind vorgesehen. Es soll parallel zum…mehr

Projekte | 23.01.2020 | IZ 04/2020, S. 20

Wund-Gruppe bleibt an Therme dran

Bad Vilbel. Die Unternehmensgruppe Wund hält an ihren Plänen für eine Badelandschaft fest. Der Bau des mit 200 Mio. Euro kalkulierten Projekts auf einem 15 ha großen Areal zwischen der Bundesstraße 8 und dem Bad V…mehr

Transaktionen | 23.01.2020 | IZ 04/2020, S. 20

Keppel kauft Rechenzentrum

Kelsterbach. Der in Singapur ansässige Keppel DC Reit hat für 81,8 Mio. Euro ein Rechenzentrum in der Nähe des Frankfurter Flughafens gekauft. …mehr

Märkte | 23.01.2020 | IZ 04/2020, S. 20

Land wird etwas langsamer teurer

Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Volker Thies
Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Volker Thies
Frankfurt. Nach Jahren mit bis zu 30% Preissteigerungen beim Wohnbauland hat sich der Trend im vergangenen Jahr immerhin abgeschwächt. Das ändert aber nichts daran, dass praktisch alle Immobilienklassen in Frankfu…mehr

Projekte | 23.01.2020 | IZ 04/2020, S. 20

Ehemaliger C&A wird zum Hotel

Saarbrücken. Das leer stehende ehemalige Kaufhaus C&A in Saarbrücken soll zum Hotel werden. Das melden mehrere Medien. Demnach hat der Kaiserslauterner Investor Hans Sachs das Objekt an der Ecke von Viktoria- …mehr

Projekte | 23.01.2020 | IZ 04/2020, S. 20

Stadt will Vorkaufsrecht für Lurgihaus

Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Volker Thies
Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Volker Thies
Frankfurt. Die Stadtverwaltung strebt ein Vorkaufsrecht für das Lurgihaus an, um auf seinem beträchtlichen Grundstück ein Wohnquartier zu schaffen. Offenbar sind die Stadtoberen unzufrieden mit den bisherigen Verh…mehr

Märkte | 23.01.2020 | IZ 04/2020, S. 21

Logistik an Rhein und Main hat einen Durchhänger

Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Lars Wiederhold
Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Lars Wiederhold
2019 war nicht gerade ein brillantes Jahr für den Logistikmarkt in Rhein-Main. Die Flächenumsätze brachen um rund ein Drittel ein. Marktbeobachter machen Flächenmangel, hohe Erwartungen der Eigentümer und die herv…mehr

Transaktionen | 23.01.2020 | IZ 04/2020, S. 21

publity kauft WestendCarree

Quelle: Immobilien Zeitung, Urheberin: Anke Pipke
Quelle: Immobilien Zeitung, Urheberin: Anke Pipke
Frankfurt. publity hat über seine Tochtergesellschaft Preos das Bürohaus WestendCarree erworben. …mehr

Projekte | 23.01.2020 | IZ 04/2020, S. 22

Das Theaterhaus bekommt einen lichten Neubau als Pendant

Urheber: pfp architekten
Urheber: pfp architekten
Stuttgart. Das Theaterhaus auf dem Pragsattel genießt einen weit über die Stadtgrenzen hinausreichenden guten Ruf in der Tanz- und Theaterszene. Hamburger Architekten haben aktuell den Wettbewerb für einen Ergänzu…mehr

Projekte | 23.01.2020 | IZ 04/2020, S. 22

Cocrafting im Honeycamp

Urheber: Fischer Architekten
Urheber: Fischer Architekten
Mannheim. Im Taylor Green Business Park im Stadtteil Vogelstang wird ein neues Konzept für interdisziplinäre Zusammenarbeit umgesetzt. Dort sollen ab diesen Herbst Akteure zusammenarbeiten, die man in klassischen …mehr

Transaktionen | 23.01.2020 | IZ 04/2020, S. 22

Region Stuttgart ist Ziel für Flex Fonds

Stuttgart. Der Vermögensverwalter Flex Fonds mit Sitz in Schorndorf hat im vergangenen Jahr 57,43 Mio. Euro in der Metropolregion Stuttgart investiert. Die Investitionssumme verteilt sich auf zwei Objekte: In Bad …mehr

Transaktionen | 23.01.2020 | IZ 04/2020, S. 22

IC Immobilien verkauft Gewerbepark

Lichtenstein. Den Gewerbepark in der Wilhelmstraße 162 in Lichtenstein hat die BRE Gewerbepark Lichtenstein mit Sitz in Leinfelden-Echterdingen erworben. Die IC Immobilien Gruppe hatte als Vertreterin des Eigentüm…mehr

Projekte | 23.01.2020 | IZ 04/2020, S. 22

Mann Mobilia darf expandieren

Ludwigsburg. Nach langen Planungen und Debatten hat der Gemeinderat die Erweiterung des Möbelhauses Mann Mobilia im Stadtteil Eglosheim genehmigt. Das Möbelhaus von XXXLutz wächst um 10.000 m² auf 25.000 m² Verkau…mehr

Projekte | 23.01.2020 | IZ 04/2020, S. 23

Wurstfirma Houdek vereint Wohnen und Gewerbe

Quelle: moosaik - das verbindende Quartier, Urheber: Kehrbaumarchitekten
Quelle: moosaik - das verbindende Quartier, Urheber: Kehrbaumarchitekten
Starnberg. Aus einem veralteten Industrie- und Gewerbegebiet am Starnberger Ortseingang soll ein modernes Wohn- und Gewerbegebiet werden. Dazu haben sich verschiedene Grundstückseigentümer zusammengetan. …mehr

Märkte | 23.01.2020 | IZ 04/2020, S. 23

Söder baut Bayern um

München. Bayerns Ministerpräsident Markus Söder will den Siedlungsdruck von der Landeshauptstadt München nehmen und den ländlichen Raum stärken. …mehr

Projekte | 23.01.2020 | IZ 04/2020, S. 23

Luxushotel Severin*s kommt an den Tegernsee

Quelle: Atlantic Hotels, Tegernseer Grund Immobilien GmbH, Urheber: LSA Architekten
Quelle: Atlantic Hotels, Tegernseer Grund Immobilien GmbH, Urheber: LSA Architekten
Rottach-Egern. Die Bremer Zech-Gruppe übernimmt ein lange geplantes Projekt am Tegernsee. …mehr

Politik | 23.01.2020 | IZ 04/2020, S. 23

Bayerns neue Bauministerin

Urheberin: Margot Kramer, Atelier Krammer
Urheberin: Margot Kramer, Atelier Krammer
München. Das bayerische Bauministerium wird künftig von der bisherigen Sozialministerin Kerstin Schreyer (CSU) geleitet. …mehr

Märkte | 23.01.2020 | IZ 04/2020, S. 23

Ein weiteres Ausnahmejahr

Nürnberg. Das gewerbliche Transaktionsvolumen summierte sich nach Einschätzung von Engel & Völkers Commercial 2019 auf rund 1,16 Mrd. Euro. …mehr

Märkte | 23.01.2020 | IZ 04/2020, S. 24

Die Preiskurve ist flacher geworden

Urheber: bloomimages/freiland, Hamburg
Urheber: bloomimages/freiland, Hamburg
Leipzig. Die Preiskurve auf dem Wohnungsmarkt ist flacher geworden. "Zweistellige Zuwachsraten gab es nicht mehr", sagt Timo Pinder, Geschäftsführer Pisa Immobilienmanagement, mit Blick aud die Angebotsmieten. …mehr

Märkte | 23.01.2020 | IZ 04/2020, S. 24

Leipzigs Büromarkt legt kräftig zu

Leipzig. Mit 9% mehr Flächenumsatz als im Vorjahr ging der Büromarkt der Messestadt aus dem Jahr 2019; das Ergebnis von 147.000 m² wird in diesem Jahr wohl nicht erreicht. Stefan Sachse, Geschäftsführer und Leipzi…mehr

Projekte | 23.01.2020 | IZ 04/2020, S. 25

Vor Teslas Gigafactory warten die Mühen der Ebene

Quelle: Immobilien Zeitung, Urheberin: Lea Gericke
Quelle: Immobilien Zeitung, Urheberin: Lea Gericke
Grünheide. Der Rauch der Freudenfeuer hat sich verzogen - entfacht von der brandenburgischen Landesregierung, nachdem Tesla-Chef Elon Musk mitgeteilt hatte, eine gut 4 Mrd. Euro teure Gigafactory im beschaulichen …mehr

Projekte | 23.01.2020 | IZ 04/2020, S. 25

Speckgürtel wächst weiter

Zossen. Ein 30.000 m² großes Areal im brandenburgischen Zossen hat der ortsansässige Entwickler Nagel Grundinvest erworben. Auf dem Grundstück im Berliner Speckgürtel im Landkreis Teltow-Fläming ist der Bau von 20…mehr

Transaktionen | 23.01.2020 | IZ 04/2020, S. 25

Commodus kauft im Brunnenviertel

Berlin. Jetzt gehört das Bürohaus auf dem früheren AEG-Gelände im alten Arbeiterbezirk Wedding dem Private-Equity-Investor Commodus ganz. Der Value-add-Aufkäufer aus München hatte die erste Hälfte der 120.000 m² g…mehr

Projekte | 23.01.2020 | IZ 04/2020, S. 25

Spatenstich für 177 günstige Wohnungen

Potsdam. Sieben Gebäude, 177 Wohnungen plus Tagespflege und Sozialstation hat der kommunale Unternehmensverbund ProPotsdam gemeinsam mit dem Brandenburger Minister für Infrastruktur und Landesplanung, Guido Beerma…mehr

Transaktionen | 23.01.2020 | IZ 04/2020, S. 25

Tishman kauft Haus am Bundesrat

Berlin. Das Haus am Bundesrat hat mit Tishman Speyer einen neuen Eigentümer. Der Ankauf im Rahmen eines steuersparenden Share-Deals erfolgte für zwei deutsche institutionelle Anleger, teilt Tishman Speyer mit. Das…mehr

Projekte | 23.01.2020 | IZ 04/2020, S. 25

Franklinhaus feiert Richtfest

Quelle: Consus Real Estate AG, Urheberin: Marie Staggat
Quelle: Consus Real Estate AG, Urheberin: Marie Staggat
Berlin. Bei sonnigen Frühjahrstemperaturen im Januar feierte Consus Real Estate Richtfest für das Franklinhaus im Stadtteil Charlottenburg. …mehr

Die aktuelle IZ-Titelstory

Quelle: imago images, Urheber: Christian Spicker
Quelle: imago images, Urheber: Christian Spicker

Risikofaktor Politik

Die Bauwirtschaft brummt, die Zinsen sind niedrig, die Nachfrage ist noch hoch… mehr

Ausgaben-Archiv

2020 | 2019 | 2018 | 2017 | 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2010 | 2009 | 2008 | 2007 | 2006 | 2005 | 2004 | 2003 | 2002 | 2001 | 2000 | 1999 | 1998 | 1997 | 1996 | 1995 |