Sie verwenden
iz.de als
Gastnutzer
Alle Leistungen ansehen

{{vm.izPaket[vm.user.izPaket].title}}

Ihre Leistungen

Ausgabe 24 » 2019

Erscheinungsdatum: 13.06.2019

Der letzte Laden

Die Apotheke ist eines der letzten traditionellen Ladenformate im deutschen Handel. Hier kann man noch erleben, wie ein Geschäft vor 100 Jahren funktionierte. Doch die Zahl der Apotheken sinkt, seit 2009 jedes Jahr. Das liegt nicht zuletzt daran, dass der Betrieb kleiner Apotheken sich kaum noch lohnt. mehr

Quelle: Immobilien Zeitung

Quelle: Immobilien Zeitung

Politik | 13.06.2019 | IZ 24/2019, S. 2

Contra: Wohngrundrecht hilft nicht

Niemand, der sich für Menschen einsetzen möchte, die unter Wohnraummangel oder steigenden Mieten leiden, braucht ein neues Recht auf Wohnen im Grundgesetz. Was für eine Argumentation benötigt wird, ist längst vorhanden, meint IZ-Redakteur Robin Göckes. mehr

Politik | 13.06.2019 | IZ 24/2019, S. 2

Pro: Wohngrundrecht statt Sparfetisch

Quelle: Immobilien Zeitung
Quelle: Immobilien Zeitung
Ein Recht auf bezahlbares Wohnen im Grundgesetz zu verankern, wäre zugegebenermaßen reine Symbolik. Es könnte jedoch dabei helfen, einen großen Selbstbetrug deutscher Finanzpolitik zu enthüllen, findet IZ-Redakteu…mehr

Politik | 13.06.2019 | IZ 24/2019, S. 3

IVD im "Kampf gegen den Regulierungswahnsinn"

Quelle: IVD, Urheber: Konstantin Gastmann
Quelle: IVD, Urheber: Konstantin Gastmann
Jürgen Michael Schick lässt beim IVD-Immobilientag kaum ein gutes Haar an der Wohnungspolitik des Bundes. Die Besucher der ImmoNight bekommen hingegen den Zorn von Demonstranten zu spüren. …mehr

Politik | 13.06.2019 | IZ 24/2019, S. 3

Angst vor der Nachfolge

Als Nachfolgerin von Justizministerin Katarina Barley (SPD) wird vor allem Fraktionsvize Eva Högl gehandelt. Sie gilt als Mietendeckel-Verfechterin und macht der Branche Angst. …mehr

Unternehmen | 13.06.2019 | IZ 24/2019, S. 3

DIC Asset kauft GEG zum Faktor 10,6

225 Mio. Euro zahlt die Gewerbe-AG DIC Asset (DIC) an die TTL-Tochter TTL Real Estate und den amerikanischen Finanzinvestor KKR für den Investmentmanager und Entwickler GEG. Der Deal ist nach Überzeugung von DIC-V…mehr

Märkte | 13.06.2019 | IZ 24/2019, S. 4

Der Mangel an Logistikflächen forciert den spekulativen Bau

 Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Peter Dietz
Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Peter Dietz
Die Logistikbranche hat sich vergangene Woche auf der Fachmesse transport logistic in München getroffen. Mit dabei die Projektentwickler von Distributionszentren, Lagerhallen und Gewerbeparks, denen der Mangel an …mehr

Märkte | 13.06.2019 | IZ 24/2019, S. 6

Das Geld fließt aus allen Richtungen

Quelle: Heuer Dialog, Urheber: Martin Kampa
Quelle: Heuer Dialog, Urheber: Martin Kampa
Die Immobilienbranche greift stärker bei Unternehmensanleihen und Mezzaninekapital zu. Auf dem derzeitigen Plateau des Immobilienzyklus bleibt der Optimismus trotz der zögerlichen Politik ungebrochen. Auch weil di…mehr

Märkte | 13.06.2019 | IZ 24/2019, S. 6

Mietschulden steigen bundesweit

Quelle: Immobilien Zeitung, Urheberin: Martina Vetter
Quelle: Immobilien Zeitung, Urheberin: Martina Vetter
Die Mietschulden sind in Deutschland im Jahr 2018 um 3,8% gestiegen. Das zeigt die Überschuldungsstatistik des Statistischen Bundesamts (Destatis), in die alle Angaben von bundesweit 1.450 Schuldnerberatungsstelle…mehr

Märkte | 13.06.2019 | IZ 24/2019, S. 6

Marktvolumen für Hotels auf Höchstwert

Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Peter Dietz
Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Peter Dietz
Das Marktvolumen investmentrelevanter Hotels in Deutschland erreichte im vergangenen Jahr mit 57,5 Mrd. Euro einen Rekordwert. …mehr

Märkte | 13.06.2019 | IZ 24/2019, S. 7

Die Banken kuscheln mit den Portalen

Quelle: iStock.com, Urheber: Antonio Guillem
Quelle: iStock.com, Urheber: Antonio Guillem
Der Preiskampf von schlanken Digitalbanken via Vermittlungsplattformen gegen die vermeintlich trägen klassischen Hausbanken tobt seit Jahren. Doch statt analoger Abgrenzung setzen immer mehr Genossenschaftsbanken …mehr

Unternehmen | 13.06.2019 | IZ 24/2019, S. 7

Engel & Völkers vermittelt Baukredite

Engel & Völkers vermittelt neben Immobilien nun auch die passende Finanzierung. Was bisher in einer Pilotphase auf dem Berliner Markt erprobt wurde, werde nun auf andere Städte und Regionen erweitert, teilt da…mehr

Transaktionen | 13.06.2019 | IZ 24/2019, S. 7

Meyer Bergman kauft in Trendvierteln

Der Investmentmanager Meyer Bergman meldet zwei Käufe von Gewerbeimmobilien: einmal in Berlin-Neukölln, einmal in Hamburg-Sternschanze. Auf dem Berliner Grundstück befindet sich ein ehemaliges Umspannwerk aus den …mehr

Märkte | 13.06.2019 | IZ 24/2019, S. 7

Fondsbranche in bester Laune

Die Anbieter offener Immobilienfonds rechnen für dieses und das kommende Jahr mit guten Geschäften und anhaltenden Zuflüssen, wie eine Umfrage der Ratingagentur Scope zeigt. …mehr

Märkte | 13.06.2019 | IZ 24/2019, S. 8

Mehr sozialer Wohnraum

Der geförderte Neubau von Mietwohnungen ist laut einem Bericht für das Bundeskabinett im vergangenen Jahr um rund 3% gewachsen. …mehr

Unternehmen | 13.06.2019 | IZ 24/2019, S. 8

VIB und WDP wollen Logistik entwickeln

VIB Vermögen und WDP prüfen Möglichkeiten für die gemeinsame Entwicklung von Logistikimmobilien in Bremen, Hamburg und Nordrhein-Westfalen. VIB Vermögen ist eine auf Entwicklung, Erwerb und Bestandshaltung von Gew…mehr

Unternehmen | 13.06.2019 | IZ 24/2019, S. 8

Panattoni ist Europas fleißigster Entwickler

Panattoni Europe ist zum dritten Mal in Folge größter Projektentwickler für Logistik in Europa. Das ergibt die Hitparade der Fachzeitschrift PropertyEU. Von 2016 bis 2018 stellte die Gruppe nach eigenen Angaben In…mehr

Märkte | 13.06.2019 | IZ 24/2019, S. 8

Die Risiken für Investoren nehmen zu

Quelle: Fotolia.com, Urheber: elxeneize
Quelle: Fotolia.com, Urheber: elxeneize
Zehn Jahre Aufschwung, Höchststände bei den Preisen für Wohn- und Gewerbeobjekte: Die Stimmung in der Immobilienbranche ist bestens und ein Ende des "Superzyklus" scheint derzeit nicht in Sicht. Dennoch: Investore…mehr

Politik | 13.06.2019 | IZ 24/2019, S. 8

Mieterbund will Grundrecht auf Wohnen in Verfassung verankern

Quelle: Immobilien Zeitung, Urheberin: Gerda Gericke
Quelle: Immobilien Zeitung, Urheberin: Gerda Gericke
Der Deutsche Mieterbund (DMB) verlangt von der Politik ein Grundrecht auf angemessenes und bezahlbares Wohnen. Zudem müssten Mietmarktregulierungen noch einmal verschärft werden. Die Branche nennt den Vorschlag "a…mehr

Märkte | 13.06.2019 | IZ 24/2019, S. 10

Mieten steigen weiterhin an

Die Wohnungsmieten steigen deutschlandweit weiter, in mittleren Lagen sogar noch stärker als im Vorjahr. Das besagt die Investmentanalyse Wohnen 2019 von Catella. …mehr

Anlagen & Finanzen | 13.06.2019 | IZ 24/2019, S. 10

Kingstone bringt ersten Spezialfonds

Kingstone Investment Management (IM), ein Joint Venture aus der Familie Schomberg und Pegasus Capital Partners, hat mit der Service-KVG Universal-Investment einen ersten Spezialfonds aufgelegt. Der Kingstone Wachs…mehr

Unternehmen | 13.06.2019 | IZ 24/2019, S. 10

IWG setzt auf Franchise

Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Anke Pipke
Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Anke Pipke
Um ihre Wachstumspläne für Deutschland trotz wachsender Konkurrenz auf dem Coworkingmarkt umsetzen zu können, setzt die International Workplace Group auf die Zusammenarbeit mit Franchisepartnern. Die sollen vor al…mehr

Unternehmen | 13.06.2019 | IZ 24/2019, S. 10

Signa besitzt Karstadt-Kaufhof ganz

Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Christoph von Schwanenflug
Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Christoph von Schwanenflug
Signa hat bei Galeria Karstadt Kaufhof bald allein das Sagen. Die Österreicher kaufen von Hudson's Bay Company (HBC) alle Anteile an dem fusionierten Warenhausunternehmen und übernehmen auch die Immobilien vollstä…mehr

Recht & Steuern | 13.06.2019 | IZ 24/2019, S. 10

Verfahren gegen Bernhard Visker eingestellt

Das Strafverfahren gegen den früheren Immobilienvorstand der HSH Nordbank, Bernhard Visker, und vier seiner einstigen Weggefährten wurde gegen Zahlung einer Geldbuße vorläufig eingestellt. …mehr

Anlagen & Finanzen | 13.06.2019 | IZ 24/2019, S. 11

Banken kaufen gerne in der Heimat

90% der hiesigen Banken und Finanzdienstleister investieren am liebsten in heimische Immobilien und Produkte. …mehr

Märkte | 13.06.2019 | IZ 24/2019, S. 11

Der Mangel an Fachkräften belastet den Bau am stärksten

Die Baufirmen sind hierzulande über Monate hinweg ausgelastet. Das liegt an der starken Nachfrage nach Bauleistungen. Aber auch fehlende Fachkräfte scheinen ein Grund dafür zu sein, dass die Aufträge nicht so schn…mehr

Märkte | 13.06.2019 | IZ 24/2019, S. 11

In Deutschland entstehen mehr Fertighäuser

In der Fabrik industriell vorproduzierte Eigenheime gewinnen Marktanteile. Im ersten Quartal 2019 wurden bundesweit 4.935 neue Ein- und Zweifamilienhäuser in Fertigbauweise genehmigt, teilt der Bundesverband Deuts…mehr

Märkte | 13.06.2019 | IZ 24/2019, S. 11

Fondsprofis entdecken Holland neu

Die Sachwertemanager Paribus und MPC Capital setzen auf eine Fortsetzung des Immobilienaufschwungs in den Niederlanden und bauen dort ihre Präsenz aus. …mehr

Anlagen & Finanzen | 13.06.2019 | IZ 24/2019, S. 11

Knapmeyer gibt seinem Deka-Vertrieb neues Futter

Quelle: DekaBank, Urheber: Fotograf Olaf Hermann
Quelle: DekaBank, Urheber: Fotograf Olaf Hermann
Deka Immobilien bläst zur Produktoffensive: Einen weiteren Globalfonds, einen Wohnfonds und einen Regionalfonds Australien/Asien werden die Sparkassen-Investmentmanager bis 2020 auflegen. Das gleicht den Quasi-Ver…mehr

Karriere | 13.06.2019 | IZ 24/2019, S. 12

"Stechuhr-Urteil" ist umstritten

Viele Praktiker aus der Branche sehen das Urteil des Europäischen Gerichtshofs (EuGH), das Arbeitgeber zur umfassenden Arbeitszeiterfassung ihrer Mitarbeiter verpflichten will, kritisch. Dafür sei die Trennung zwi…mehr

Karriere | 13.06.2019 | IZ 24/2019, S. 12

Rote Linien für schwarze Schafe

Quelle: ICG
Quelle: ICG
Die Branche darf sich von einigen wenigen Übeltätern nicht in Sippenhaft nehmen lassen, fordert das Institut für Corporate Governance in der deutschen Immobilienwirtschaft (ICG) und zieht "rote Linien" für "schwar…mehr

Digitales | 13.06.2019 | IZ 24/2019, S. 13

Techem checkt Verbrauch per Leitstand

Quelle: Techem GmbH, Urheber: Bernd Roselieb
Quelle: Techem GmbH, Urheber: Bernd Roselieb
Der Messdienstleister Techem hat sein Angebot im Energiemanagement ausgebaut. Er überprüft große technische Anlagen über einen Leitstand und erstellt Benchmarks für Immobilien und Gebäudeportfolios. …mehr

Unternehmen | 13.06.2019 | IZ 24/2019, S. 13

PFS hält Umsatzniveau

Strabag PFS hat seinen Umsatz 2018 auf dem hohen Niveau des Vorjahres gehalten. Die kommenden Monate werden aber schwierig: Mit dem Ende des Großauftrags der Deutschen Telekom wird das Unternehmen viel Geschäft ei…mehr

Unternehmen | 13.06.2019 | IZ 24/2019, S. 13

Dussmann erwirbt STS Group

Dussmann übernimmt die STS Group, einen Anbieter von technischen Dienstleistungen, der seinen Sitz in Irland hat. …mehr

Recht & Steuern | 13.06.2019 | IZ 24/2019, S. 14

Bei Rückkauf von Treuhandanteilen fällt Grunderwerbsteuer an

Quelle: BLP
Quelle: BLP
Steuerrecht. Erwirbt eine Gesellschaft die Anteile an einer grundbesitzenden Gesellschaft, die sie zunächst treuhänderisch gehalten hat, nach Auflösung der Treuhand zivilrechtlich zurück, muss sie dafür Grunderwer…mehr

Recht & Steuern | 13.06.2019 | IZ 24/2019, S. 14

Umnutzung des Sondereigentums auch ohne Zustimmung der WEG

Quelle: Luther
Quelle: Luther
Öffentliches Recht. Mitglieder einer WEG können eine Baugenehmigung, die für das Sondereigentum eines Miteigentümers erteilt wurde, auch dann nicht anfechten, wenn sie glauben, dass von dem Vorhaben eine Gesundhei…mehr

Recht & Steuern | 13.06.2019 | IZ 24/2019, S. 14

Eine ungenaue Beschreibung kippt nicht zwingend die Schriftform

Quelle: Rotthege Wassermann, Urheber: Matthias Olbrich
Quelle: Rotthege Wassermann, Urheber: Matthias Olbrich
Mietrecht. Wird der Mietgegenstand im Vertrag und in der Anlage unterschiedlich bezeichnet, ist das kein Schriftformmangel, sofern sich die genaue Lage der Räume eindeutig bestimmen lässt. OLG Dresden, Beschluss v…mehr

Recht & Steuern | 13.06.2019 | IZ 24/2019, S. 14

Wenn es um Sicherheit geht, ist Gesamtvergabe gerechtfertigt

Quelle: Heuking
Quelle: Heuking
Vergaberecht. Auftraggeber können immer dann, wenn Sicherheitsbelange im Spiel sind, auf die sonst übliche Losaufteilung verzichten und den gesamten Auftrag an einen Bieter vergeben. OLG München, Beschluss vom 25.…mehr

Digitales | 13.06.2019 | IZ 24/2019, S. 15

Intreal und control.IT gründen Joint Venture easol

Die in der IT der HIH-Gruppe verwendeten Lösungen sollen allen Asset-Managern zugänglich gemacht werden. …mehr

Digitales | 13.06.2019 | IZ 24/2019, S. 15

GdW-Präsident fordert Digitalschub fürs Bauwesen

Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Ulrich Schüppler
Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Ulrich Schüppler
Auf dem Aareon-Kongress in Garmisch-Partenkirchen ging GdW-Präsident Axel Gedaschko hart mit der deutschen Bauindustrie ins Gericht. Deren seit Jahren schwache Produktivitätsentwicklung sieht er als entscheidenden…mehr

Unternehmen | 13.06.2019 | IZ 24/2019, S. 17

Kleeblatt will 50 Apotheken

Einkaufszentren sind gute Standorte für Apotheken. Die Kleeblatt-Apotheke spezialisiert sich auf diesen Immobilientyp und plant eine starke Expansion. …mehr

Märkte | 13.06.2019 | IZ 24/2019, S. 17

"Beratung, nicht Logistik ist die Zukunft der Apotheke"

Quelle: Bienen-Apotheke, Urheber: Michael Grintz
Quelle: Bienen-Apotheke, Urheber: Michael Grintz
Michael Grintz besitzt vier Apotheken und ist Mitinhaber des Franchisesystems Bienen Apotheke, das im Raum München 15 Standorte hat. Im Interview sagt er, was die besten Plätze für Apotheken sind und worauf Apothe…mehr

Unternehmen | 13.06.2019 | IZ 24/2019, S. 18

Multi gewinnt als Centermanager Gewicht

Quelle: Corestate Capital Group
Quelle: Corestate Capital Group
"Wir sind uns für kein Mandat zu schade, egal wie klein oder groß", sagte Hubert Stech von Multi Germany 2018 der Immobilien Zeitung (IZ). Folgerichtig übernehmen die Niederländer nun die Betreuung von drei Einkau…mehr

Unternehmen | 13.06.2019 | IZ 24/2019, S. 18

Gerry Weber schließt radikal

Der insolvente Modekonzern Gerry Weber trennt sich von 146 Läden. 220 Geschäfte bleiben bestehen. Derweil sucht die Bank Macquarie einen Investor. …mehr

Projekte | 13.06.2019 | IZ 24/2019, S. 19

Endlich Platz für Büros in Wiesbaden

Quelle: grabowski.spork GmbH, Urheber: Sicknifikant,
Quelle: grabowski.spork GmbH, Urheber: Sicknifikant,
Wiesbaden. Dem örtlichen Büromarkt fehlt es seit Jahren an Entwicklungsflächen. Etwas Entspannung verspricht das Baugebiet Erbenheim Süd. Neben 450 Wohnungen könnten dort Bürogebäude mit bis zu 60.000 m² BGF entst…mehr

Projekte | 13.06.2019 | IZ 24/2019, S. 19

Richtfest für 813 Wohnungen

Berlin. Für drei Bauvorhaben mit zusammen 813 Wohnungen und über 42.000 m2 Gesamtwohnfläche feierte die kommunale Gesobau vergangene Woche in Marzahn-Hellersdorf Richtfest. Mehr als 300 Einheiten werden in den ins…mehr

Transaktionen | 13.06.2019 | IZ 24/2019, S. 19

BNP Paribas Reim kauft in Frankfurt

Frankfurt. BNP Paribas Reim hat für seinen Fonds BNP Paribas Diversipierre das Bürohaus Otto-Meßmer-Straße 1 erworben. Einziger Nutzer des Objekts mit 8.483 m2 Mietfläche ist die internationale Werbeagentur Public…mehr

Projekte | 13.06.2019 | IZ 24/2019, S. 20

Die Architektur für Kronsrode steht

Quelle: Christoph Mäckler Architekten
Quelle: Christoph Mäckler Architekten
Hannover. 2020 sollen die Bauarbeiten für das Wohngebiet Kronsrode in Hannover starten. Nahe dem Messegelände sind 3.500 Wohneinheiten geplant. Für Kronsrode-Mitte und -Nord wurden im Mai und Anfang Juni die Archi…mehr

Projekte | 13.06.2019 | IZ 24/2019, S. 20

Grundstein für IB.SH-Zentrale

Kiel. Für den 90-Mio.-Euro-Neubau der Investitions- und Förderbank Schleswig-Holstein (IB.SH) wurde am Montag vergangener Woche der Grundstein gelegt. Auf dem 5.700 m² großen Grundstück an der Hörn, der Spitze der…mehr

Unternehmen | 13.06.2019 | IZ 24/2019, S. 20

Zweites Ahoi by Steffen Henssler

Travemünde. Im Projekt Waterfront auf der zu Travemünde gehörenden Halbinsel Priwall eröffnet Steffen Henssler einen zweiten Standort seiner Restaurantkette Ahoi by Steffen Henssler. Wie die Lübecker Nachrichten b…mehr

Projekte | 13.06.2019 | IZ 24/2019, S. 20

Saga-Richtfest im Pergolenviertel

Hamburg. Nahe dem Stadtpark und der City Nord entsteht mit 1.700 Wohnungen das Pergolenviertel auf einem 38 ha großen, früheren Kleingartenareal. Hier feierte die städtische Saga das Richtfest für 280 geförderte W…mehr

Projekte | 13.06.2019 | IZ 24/2019, S. 20

DPD-Depot in Rotenhof eröffnet

Melsdorf. In gut einem Jahr wurde das DPD-Depot im interkommunalen Gewerbegebiet Rotenhof der Gemeinde Melsdorf und der Stadt Kiel realisiert. Der Paketdienstleister belegt mit 42.000 m2 das größte Grundstück in d…mehr

Projekte | 13.06.2019 | IZ 24/2019, S. 20

Decathlon-Duo in Kiel

Kiel. Um einen großen Decathlon an der Peripherie eröffnen zu dürfen, soll Decathlon in der Ia-Lage Holstenstraße sein City-Format platzieren - sonst gibt es keine Baugenehmigung. …mehr

Märkte | 13.06.2019 | IZ 24/2019, S. 20

Am Sack wird kräftig investiert

Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Friedhelm Feldhaus
Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Friedhelm Feldhaus
Braunschweig. Hohe Zentralität und große Entwicklungsprojekte in der Lage Sack sorgen für Bewegung im Braunschweiger Einzelhandel. Trotzdem sinkt die Spitzenmiete nach Zahlen von Comfort deutlich von 118 Euro/m2 a…mehr

Märkte | 13.06.2019 | IZ 24/2019, S. 21

Die Rentner kommen

Quelle: Pixabay, Urheber: pasja1000
Quelle: Pixabay, Urheber: pasja1000
Nordrhein-Westfalen. Die demografische Entwicklung Deutschlands macht auch vor Nordrhein-Westfalen nicht halt. Mit der Alterung der Gesellschaft ergeben sich neue Herausforderungen an den Wohnraum, auf den sich de…mehr

Märkte | 13.06.2019 | IZ 24/2019, S. 21

Wenn Kunden für immer wegbleiben

Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Thorsten Karl
Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Thorsten Karl
Nordrhein-Westfalen. Die Landesinitiative StadtBauKultur NRW hat sich der vielen kaum noch vermieteten Handelslagen in den Städten des Bundeslands angenommen. Das Ergebnis ist eine Studie von Rolf Junker und Holge…mehr

Transaktionen | 13.06.2019 | IZ 24/2019, S. 21

WPP mietet das Mizal

Codic Development entwickelt am Düsseldorfer Medienhafen den Komplex Mizal. Bis Ende 2021 entstehen 37.000 m² Bürofläche, die bereits an das britische Medienunternehmen WPP vermietet sind. …mehr

Märkte | 13.06.2019 | IZ 24/2019, S. 22

"Wohnungsinvestoren versagen seit 120 Jahren"

Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Volker Thies
Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Volker Thies
Frankfurt. Falls sich Wohnungsinvestoren inkognito unter die Gäste eines Diskussionsabends im Historischen Museum gemischt haben sollten, bekamen sie wenig Angenehmes über ihren Berufsstand zu hören. …mehr

Personalien | 13.06.2019 | IZ 24/2019, S. 22

Frankfurter Architekt Kaminiarz ist tot

Frankfurt. Der bekannte Architekt Magnus Kaminiarz ist Anfang April im Alter von 54 Jahren verstorben. Über sein Vermögen läuft ein Insolvenzverfahren. Der gebürtige Bremer Kaminiarz zählte mit Projekten wie dem G…mehr

Märkte | 13.06.2019 | IZ 24/2019, S. 22

Darmstadt lockert die Stellplatzsatzung

Darmstadt. Der Magistrat hat die Novellierung der städtischen Stellplatzsatzung beschlossen. Das Ziel ist es, die baurechtlichen Vorgaben für Stellplätze zu flexibilisieren. "Stellplätze dürfen kein limitierender …mehr

Politik | 13.06.2019 | IZ 24/2019, S. 23

So stellt sich die Stadt Frankfurt ihr Wachstum bis 2030 vor

Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Volker Thies
Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Volker Thies
Frankfurt. Mit ihrem Integrierten Stadtentwicklungskonzept will die Stadtverwaltung die Wachstumschancen für Frankfurt bis zum Jahr 2030 skizzieren. Die sind angesichts einer dichten Bebauung und geschützter Natur…mehr

Projekte | 13.06.2019 | IZ 24/2019, S. 23

Stadttor soll Landauer Kaufhof ersetzen

Quelle: ehret + klein, Urheber: Tilman Probst Architekten, München
Quelle: ehret + klein, Urheber: Tilman Probst Architekten, München
Landau. Das Kaufhof-Gebäude soll zugunsten einer Neuentwicklung namens Stadttor Landau fallen. ehret + klein hat einen entsprechenden Bebauungsplan beantragt und sich auf die Nutzungsaufteilung sowie den Zeitplan …mehr

Projekte | 13.06.2019 | IZ 24/2019, S. 23

Bien-Ries errichtet 300 Wohnungen mehr

Quelle: Stadt Hanau
Quelle: Stadt Hanau
Hanau. Bien-Ries hat seine Wohnungsbaupläne für das Bautz-Areal erweitert. …mehr

Projekte | 13.06.2019 | IZ 24/2019, S. 24

Streit um Outletpläne auf dem Gelände von Versandhaus Bader

Quelle: Bruno Bader GmbH
Quelle: Bruno Bader GmbH
Pforzheim. Politiker und Lobbyisten, Vereine, Verbände und Wirtschaftsberater haben sich bereits für oder gegen das geplante Factory-Outlet-Center auf dem Gelände des Versandhauses Bader geäußert. Tatsache ist bis…mehr

Unternehmen | 13.06.2019 | IZ 24/2019, S. 24

E&G betreibt Pflegeimmobilien

Stuttgart. E&G Funds & Asset Management (FAM) hat den Betrieb von vier vollstationären Pflegeeinrichtungen im Rems-Murr-Kreis übernommen. Das Unternehmen tritt als Bauherr und Investor für 13.000 m2 Betreu…mehr

Transaktionen | 13.06.2019 | IZ 24/2019, S. 24

LC kauft Bürohaus in Weilimdorf

Stuttgart. LC Liegenschaft Consulting hat im Gewerbegebiet von Weilimdorf, Friolzheimer Straße 3/3a, eine 1995 errichtete Büroimmobilie mit einer Fläche von 9.000 m2 sowie 120 Tiefgaragen- und Außenstellplätzen er…mehr

Märkte | 13.06.2019 | IZ 24/2019, S. 24

Käufer werden preissensibler

Stuttgart. Der Angebotsmangel bei Wohnungen bestimmt den Markt, trotzdem akzeptieren Käufer nicht jeden Preis. …mehr

Projekte | 13.06.2019 | IZ 24/2019, S. 24

Pläne für die Stadt der Zukunft

Quelle: FWTM, Urheber: Schoenen
Quelle: FWTM, Urheber: Schoenen
Freiburg. Die Breisgaumetropole wächst stärker als noch 2006 berechnet. Ein neuer Flächennutzungsplan 2040 soll im Dialog mit den Bürgern entwickelt werden. Es konkurrieren grundsätzliche Anforderungen für Gewerbe…mehr

Projekte | 13.06.2019 | IZ 24/2019, S. 25

HBB schafft Münchens neuestes Einkaufszentrum

 Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Alexander Heintze
Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Alexander Heintze
München. Im zweiten Anlauf hat es endlich geklappt. Ein sichtlich erleichterter HBB- Geschäftsführer Harald Ortner hat das Shoppingcenter Schwanthalerhöhe eröffnet. Nun beobachtet die Branche gespannt, ob das Konz…mehr

Transaktionen | 13.06.2019 | IZ 24/2019, S. 25

Alitus baut den Nordostpark aus

Nürnberg. Alitus Capital Partners, Erlangen, baut das Engagement im Nürnberger Forschungs-, Technologie- und Dienstleistungszentrum Nordostpark aus. Der Investment- und Asset-Manager erwarb weitere Flächen sowie e…mehr

Transaktionen | 13.06.2019 | IZ 24/2019, S. 25

Domicil Real Estate kauft Wohnanlage

Regensburg. Der Münchner Asset- und Portfoliomanager Domicil Real Estate kauft 144 Wohnungen im Regensburger Ostenviertel. Die neun Gebäude in der Deggendorfer Straße 23 stammen aus den Jahren 1954 und 1955 und um…mehr

Politik | 13.06.2019 | IZ 24/2019, S. 25

Erhaltungssatzung schreckt Käufer nicht mehr ab

Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Alexander Heintze
Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Alexander Heintze
München. Wohnungskäufer in München akzeptieren immer öfter die neue Abwendungserklärung der Stadt, wenn sie in einem Gebiet mit Erhaltungssatzung kaufen wollen. Das ist das Ergebnis einer Auswertung der Vorkaufsre…mehr

Projekte | 13.06.2019 | IZ 24/2019, S. 26

Stufenpyramiden in Halles Neustadt

Quelle: Tempus Immobilien & Projekt GmbH
Quelle: Tempus Immobilien & Projekt GmbH
Halle. Im Plattenquartier der Neustadt hat der Erfurter Entwickler Tempus ein 3,8 ha großes Grundstück erworben und will dort bis zu 500 Wohnungen bauen. Der Entwurf sieht mehrere abgetreppte Gebäude vor, die an S…mehr

Transaktionen | 13.06.2019 | IZ 24/2019, S. 26

220 Mio. Euro für 90.000 m2

Quelle: Deutsche Investment
Quelle: Deutsche Investment
Berlin/Leipzig/Schönberg. 220 Mio. Euro zahlte die Deutsche Investment, Hamburg, für ein Wohn- und Gewerbeportfolio mit 1.088 Wohnungen und 103 Gewerbeeinheiten mit 90.000 m2 Fläche. Der Großteil der Einheiten bef…mehr

Transaktionen | 13.06.2019 | IZ 24/2019, S. 27

Gewobag gewinnt im Bieterverfahren

Berlin. Die kommunale Wohnungsbaugesellschaft Gewobag hat sich im Bieterverfahren für den Verkauf von zwei Wohnblöcken mit 517 Wohnungen und 19 Gewerbeeinheiten durchgesetzt. Der Erwerb der seit 2015 unter Denkmal…mehr

Transaktionen | 13.06.2019 | IZ 24/2019, S. 27

FCR übernimmt ein Verteilzentrum

Zeithain. In der im Nordwesten des sächsischen Landkreises Meißen gelegenen Gemeinde Zeithain hat FCR Immobilien ein etwa 44.000 m2 großes Distributionszentrum erworben. Das aus zwei Hallenbereichen bestehende Gew…mehr

Transaktionen | 13.06.2019 | IZ 24/2019, S. 27

BNP Paribas kauft Teil des Star Parks Halle

Halle. Für den Eurozone Logistics Fund hat BNP Paribas Reim ein knapp 70.000 m2 großes Logistikobjekt im Industriegebiet Star Park Halle von Entwickler Goodman erworben. Die an den Online-Möbelhändler home24 vermi…mehr

Transaktionen | 13.06.2019 | IZ 24/2019, S. 27

Creo Group erwirbt erneut in Lichtenberg

Berlin. Im Gewerbegebiet an der Bürknersfelder Straße hat die Berliner Creo Group ein knapp 20.000 m2 großes Baugrundstück erworben und will dort Logistik-, Produktions- und Verwaltungsgebäude mit zusammen 45.000 …mehr

Projekte | 13.06.2019 | IZ 24/2019, S. 27

Greenman eröffnet Fachmarktzentrum

Leinefelde-Worbis. In der thüringischen Mittelstadt Leinefelde-Worbis ist das 11.000 m2 große Fachmarktzentrum an der Herderstraße nach Teilabriss, Umbau und Erweiterung jetzt wieder vollständig eröffnet. Ankermie…mehr

Transaktionen | 13.06.2019 | IZ 24/2019, S. 27

Google erweitert die Präsenz an der Spree

Berlin. Nach der Anmietung von 8.500 m2 Bürofläche im Forum Museumsinsel Anfang dieses Jahres hat Google Deutschland jetzt den Johannishof in Berlin-Mitte erworben und will dort nach der Sanierung einziehen. Das s…mehr

Politik | 13.06.2019 | IZ 24/2019, S. 27

Mietenstopp für fünf Jahre rückt in greifbare Nähe

Quelle: Immobilien Zeitung, Urheberin: Martina Vetter
Quelle: Immobilien Zeitung, Urheberin: Martina Vetter
Berlin. Weil die Mietpreisbremse des Bundes die Preisspirale bei der Entwicklung der Mieten nicht stoppt, hat sich der rot-rot-grüne Berliner Senat auf Initiative der SPD darauf verständigt, in eigener Regie dafür…mehr

Die aktuelle IZ-Titelstory

Quelle: Bien-Ries AG
Quelle: Bien-Ries AG

Teure Knochenarbeit

Schleppende Genehmigungsprozesse und fehlende Ressourcen aller Art sind daran … mehr

Ausgaben-Archiv

2019 | 2018 | 2017 | 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2010 | 2009 | 2008 | 2007 | 2006 | 2005 | 2004 | 2003 | 2002 | 2001 | 2000 | 1999 | 1998 | 1997 | 1996 | 1995 |