Sie verwenden
iz.de als
Gastnutzer
Alle Leistungen ansehen
Tooltipp
{{counter.remaining}} {{counter.title}}

Sie haben einen Artikel verbraucht

Als registrierter Nutzer können Sie bis zu 10 Artikel pro Monat lesen - kostenfrei und unverbindlich

{{vm.izPaket[vm.user.izPaket].title}}

Ihre Leistungen

Ausgabe 06 » 2019

Erscheinungsdatum: 07.02.2019

Das Jahr der dicken Gewerbedeals

Im Jahr 2018 hat der Handel mit Gewerbeimmobilien in Deutschland erstmals die 60-Mrd.-Euro-Schallmauer durchbrochen. Besonders die Jagd auf Trophy-Immobilien in Frankfurt sticht dabei ins Auge. Auch 2019 soll ein fettes Immobilienjahr werden. Nur möglicherweise nicht mehr ganz so fett wie 2018. mehr

Urheber: Michael Fritschi

Urheber: Michael Fritschi

Recht & Steuern | 07.02.2019 | IZ 06/2019, S. 2

Das Flächenmodell taugt nicht

Ulrich Kriese ist Co-Sprecher der Initiative Grundsteuer: Zeitgemäß!, die sich bei der Reform der Grundsteuer für die Einführung einer Bodenwertsteuer stark macht. Das vom Zentralen Immobilien Ausschuss (ZIA) favorisierte flächenbasierte Modell (" Bürokratie-Explosion ", IZ 3/19) lehnt er ab. mehr

Märkte | 07.02.2019 | IZ 06/2019, S. 2

Coworkingboom nicht überschätzen

Quelle: Real I.S. AG
Quelle: Real I.S. AG
Brigitte Walter, Vorstand der Real I.S., warnt vor allzu viel Vertrauen in ein anhaltendes Nachfragewachstum nach Coworkingflächen. Der aktuelle Boom sei vielmehr ein Zeichen einer Flächenknappheit, die nicht ewig…mehr

Politik | 07.02.2019 | IZ 06/2019, S. 3

Maklerverband bvfi will Provision teilen

Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Peter Dietz
Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Peter Dietz
Der Maklerverband bvfi hat sich bei seinem Bundeskongress für die Teilung der Provision beim Verkauf von Wohnimmobilien ausgesprochen. Eine entsprechende Resolution wurde von den rund 140 Teilnehmern einstimmig ve…mehr

Politik | 07.02.2019 | IZ 06/2019, S. 3

Kompetenter Nachfolger für Adler eilig gesucht

Eine schnelle Nachfolgeregelung und vor allem einen adäquaten Ersatz für den "hochkompetenten" Baustaatssekretär Gunther Adler verlangen die Immobilienverbände. Über geeignete Kandidaten wird bereits vielfältig sp…mehr

Märkte | 07.02.2019 | IZ 06/2019, S. 4

bulwiengesa-Index positiv

Das deutsche Miet- und Preiswachstum des Vorjahres hat sich im bulwiengesa-Immobilienindex für 2018 fortgesetzt. Nach 5,7% im Jahr 2017 wurde für 2018 ein Anstieg von 5,6% gemessen. Der Index entwickelte sich dami…mehr

Märkte | 07.02.2019 | IZ 06/2019, S. 4

Die Stimmung der Finanzierer trübt sich

Die Stimmung der Immobilienfinanzierer ist auf einen neuen Tiefstwert gefallen, besagt das BF.Quartalsbarometer. Hauptgründe sind die schwach bleibenden Margen und steigende Refinanzierungskosten. Der Anteil der B…mehr

Unternehmen | 07.02.2019 | IZ 06/2019, S. 5

HIH Real Estate geht mehr ins Risiko

Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Friedhelm Feldhaus
Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Friedhelm Feldhaus
Die Investment- und Asset-Management-Gruppe HIH Real Estate öffnet eine neue Geschäftsschiene. Mit dem Eigenkapital institutioneller Investorenkunden plant Hans-Joachim Lehmann, Chef der hauseigenen KVG, den Aufba…mehr

Politik | 07.02.2019 | IZ 06/2019, S. 5

Der Grundsteuerkompromiss wackelt

Bundesfinanzminister Olaf Scholz (SPD) ist es gelungen, die Finanzminister der Länder auf Eckpunkte für die Reform der Grundsteuer einzuschwören. Doch der Kompromiss steht auf tönernen Füßen. …mehr

Märkte | 07.02.2019 | IZ 06/2019, S. 5

Plateaubildung bei Bürospitzenpreisen

Anleger auf der Suche nach Spitzenbüroimmobilien werden wohl auch 2019 Anfangsrenditen von 3% akzeptieren, schätzt JLL-Chefbewerter Ralf Kemper. …mehr

Politik | 07.02.2019 | IZ 06/2019, S. 6

"Es gibt keine Wohnungspolitiker mehr"

Urheber: Bernd Gabriel
Urheber: Bernd Gabriel
In Sachen Wohnungsnot verplempern Politiker zu viel Zeit, betreiben Klientelpolitik, sind zu zaghaft und suchen lieber nach Scheinlösungen, als das Problem beherzt anzugehen, sagt Volker Eichener, Politikwissensch…mehr

Veranstaltungen | 07.02.2019 | IZ 06/2019, S. 6

Fünf deutsche Projekte bei den Mipim Awards

Bild: Götz Wrage/Jan Bitterhschule Düsseldorf
Bild: Götz Wrage/Jan Bitterhschule Düsseldorf
45 Finalisten aus 21 Ländern können sich Hoffnungen auf einen der Preise machen, die während der Immobilienmesse Mipim in Cannes im kommenden März verliehen werden. Fünf der Nominierten kommen aus Deutschland. …mehr

Politik | 07.02.2019 | IZ 06/2019, S. 7

Rettet den Bestand!

Quelle: Dresdner Philharmonie, Urheber: Jörg Simanowski
Quelle: Dresdner Philharmonie, Urheber: Jörg Simanowski
Bestand hat Zukunft: Das ist der Tenor des aktuellen Baukulturberichts der Bundesstiftung Baukultur. Er ist aus Sicht der Autoren Ausgangspunkt einer integrierten, sozial verträglichen, gestalterisch wertvollen un…mehr

Politik | 07.02.2019 | IZ 06/2019, S. 7

Grundgesetzänderung: Vermittler verschieben

Am Mittwoch vergangener Woche sollte das Vermittlungsverfahren um eine Grundgesetzänderung starten, die als "Digitalpakt für Schulen" bekannt wurde, aber auch den sozialen Wohnungsbau betrifft. Eine Einigung ist a…mehr

Märkte | 07.02.2019 | IZ 06/2019, S. 7

Klimawandel lässt die Branche kalt

Nur etwa jeder dritte Immobilieninvestor (37%) rechnet damit, dass der öffentliche Druck in Sachen Klimapolitik in den kommenden zwei Jahren spürbar wachsen wird. Das hat eine Umfrage von Union Investment unter 15…mehr

Märkte | 07.02.2019 | IZ 06/2019, S. 8

Bauland ist der große Preistreiber

Seit Jahren kennen die Bau- bzw. Immobilienpreise in Großstädten und Ballungsräumen nur eine Richtung: nach oben. Größter Treiber sind hier steigende Preise für Bauland, noch vor Bau- und Transaktionsnebenkosten, …mehr

Märkte | 07.02.2019 | IZ 06/2019, S. 8

Kampf um die Wohnung

Die Mieten steigen laut F+B moderater als die Kaufpreise, doch in sozial schwachen Vierteln tobt der Kampf um die preiswerte Mietwohnung. …mehr

Anlagen & Finanzen | 07.02.2019 | IZ 06/2019, S. 8

Vonovia ist raus bei Deutsche Wohnen

Der DAX-Riese Vonovia hat über die Nacht vom 31. Januar auf den 1. Februar seine Beteiligung am Rivalen Deutsche Wohnen verkauft. Vonovia hielt bis dahin 16,8 Mio. Aktien an Deutsche Wohnen, deren Schlusskurs am 3…mehr

Transaktionen | 07.02.2019 | IZ 06/2019, S. 8

Wohnprojekte für 95 Mio. Euro

Der Investmentmanager Wertgrund hat für zwei seiner Fonds vier Wohnprojekte mit insgesamt 349 Wohnungen für eine Kaufsumme von 95 Mio. Euro erworben. Zwei der Projekte befinden sich in Hamburg. Dort soll im dritte…mehr

Karriere | 07.02.2019 | IZ 06/2019, S. 9

Studis verraten Vorlieben

Die IZ-Arbeitsmarktumfrage geht in die nächste Runde. Künftige Arbeitgeber gewinnen wertvolle Einblicke in die Erwartungen junger Einsteiger. Und Studenten winken zahlreiche Preise. …mehr

Karriere | 07.02.2019 | IZ 06/2019, S. 9

Dr. Sasse kämpft gegen die Brexit-Gerüchteküche

Quelle: Fotolia.com, Urheber: FotoIdee
Quelle: Fotolia.com, Urheber: FotoIdee
Eberhard Sasse, Vorstand des Facility-Management-Konzerns Dr. Sasse, muss in diesen Tagen viel reden. Das aktuelle Thema: der Brexit. Vor allem seine osteuropäischen Mitarbeiter, die für ihn im UK arbeiten, sind a…mehr

Unternehmen | 07.02.2019 | IZ 06/2019, S. 11

APOprojekt steigert sein Bauvolumen

Quelle: APOprojekt GmbH
Quelle: APOprojekt GmbH
Das Mieterausbauunternehmen APOprojekt hat im Geschäftsjahr 2018 sein Bauvolumen um 17% auf gut 175 Mio. Euro erhöht und seine Mitarbeiterschar um 33% erweitert. Zum Wachstum trägt u.a. das Geschäft für Coworkinga…mehr

Recht & Steuern | 07.02.2019 | IZ 06/2019, S. 12

Das Mietverhältnis

Urheberin: Susanne Krauss
Urheberin: Susanne Krauss
Notarinnen und Notare erklären in dieser regelmäßig erscheinenden Kolumne die wichtigsten Begriffe. …mehr

Recht & Steuern | 07.02.2019 | IZ 06/2019, S. 12

Ein Makler muss seinen Kunden nicht steuerrechtlich beraten

Quelle: bethge
Quelle: bethge
Maklerrecht. Ein Immobilienmakler ist nicht dazu verpflichtet, steuerrechtliche Fragen im Zusammenhang mit dem Kaufvertrag zu prüfen. BGH, Urteil vom 12. Juli 2018, Az. I ZR 152/17 …mehr

Recht & Steuern | 07.02.2019 | IZ 06/2019, S. 12

Der Verkäufer muss keine Schäden angeben, die repariert sind

Quelle: GTW
Quelle: GTW
Grundstücksrecht. Wird ein Immobilienverkäufer nach gegenwärtigen Schäden an dem Haus gefragt, muss er Schäden, die Jahre zurückliegen und nach seiner Ansicht behoben wurden, nicht erwähnen. OLG Düsseldorf, Urteil…mehr

Recht & Steuern | 07.02.2019 | IZ 06/2019, S. 12

Ein Fehler im Abnahmeprotokoll ändert den Bauvertrag nicht

Quelle: Loschelder
Quelle: Loschelder
Baurecht. Wird im Abnahmeprotokoll eine andere Verjährungsfrist angegeben als im Bauvertrag vereinbart wurde, muss geprüft werden, ob die Parteien die Gewährleistungsfrist einvernehmlich ändern wollten oder ob ein…mehr

Recht & Steuern | 07.02.2019 | IZ 06/2019, S. 12

Eine Verlängerungsoption kann auch per Fax gezogen werden

Quelle: ba
Quelle: ba
Mietrecht. Will ein Mieter die Verlängerungsoption in einem Gewerberaummietvertrag ausüben, muss er die Schriftform nicht einhalten. Ein Fax ohne Unterschrift genügt. BGH, Urteil vom 21. November 2018, Az. XII ZR …mehr

Digitales | 07.02.2019 | IZ 06/2019, S. 13

Commerz Real testet Technik am eigenen Leib

Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Ulrich Schüppler
Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Ulrich Schüppler
Nach gut zwei Jahren Vorarbeit eröffnete die Commerz Real im Dezember eine Innovationswerkstatt. Sie befindet sich auf der Fläche eines ehemaligen Schuhgeschäfts in den unteren beiden Etagen des Zentralgebäudes de…mehr

Digitales | 07.02.2019 | IZ 06/2019, S. 13

1 Mio. Euro Kapital für Better@Home

Das im Sommer 2018 gegründete Start-up Better@Home aus Berlin hat in seiner ersten Finanzierungsrunde mehr als 1 Mio. Euro von Investoren erhalten. Beteiligt haben sich unter anderem Compu Group Medical Research (…mehr

Digitales | 07.02.2019 | IZ 06/2019, S. 13

BitStone Capital investiert in dotscene

Der Wagniskapitalgeber BitStone Capital und der High-Tech-Gründerfonds haben sich am Freiburger Proptech dotscene beteiligt. Das Unternehmen hat eine Technik für mobiles 3D-Laserscanning entwickelt, mit der das Ge…mehr

Digitales | 07.02.2019 | IZ 06/2019, S. 13

Aareal Bank übernimmt plusForta

Die Aareal-Bank-Gruppe mit Hauptsitz in Wiesbaden hat 100% der Anteile an plusForta übernommen, einem Vermittler von Mietkautionsbürgschaften. Das erworbene Unternehmen vertreibt entsprechende Verträge von R+V und…mehr

Digitales | 07.02.2019 | IZ 06/2019, S. 13

"Die Cloud ist schwer zu kontrollieren"

Quelle: Sensorberg GmbH
Quelle: Sensorberg GmbH
Sensorberg kümmert sich um digitales Gebäudemanagement. CEO Michael von Roeder sieht Passwörter als veraltete Technologie und warnt vor Blauäugigkeit bei Sprachassistenten, die mit der Cloud verbunden sind. …mehr

Unternehmen | 07.02.2019 | IZ 06/2019, S. 14

EuroShop sucht den Weg aus der Kurskrise

Quelle: Deutsche EuroShop / ECE
Quelle: Deutsche EuroShop / ECE
Die Deutsche EuroShop (DES) überraschte die Fachwelt mit einer Abwertung ihres Portfolios. Denn die nackten Zahlen stimmen eigentlich, und es liegen kaum vergleichbare Transaktionen vor. Anleger behandeln europäis…mehr

Transaktionen | 07.02.2019 | IZ 06/2019, S. 14

Slate kauft 27 Supermärkte

Slate Asset Management hat 27 Supermärkte für 31,5 Mio. Euro erworben. Die Immobilien befinden sich überwiegend in Bayern und Baden-Württemberg, Hauptmieter sind Netto, Penny und Edeka. Für Slate war es der zehnte…mehr

Projekte | 07.02.2019 | IZ 06/2019, S. 14

Sonae Sierra gibt Führung im Loop5 ab

JLL hat von Sonae Sierra das Management des Einkaufszentrums Loop5 in Weiterstadt übernommen. Sonae Sierra hat das Center gebaut und seit Inbetriebnahme 2009 geführt. Das Loop5 hat 60.000 m2 Mietfläche und 175 Läd…mehr

Unternehmen | 07.02.2019 | IZ 06/2019, S. 14

Denkpause bei Aral und Rewe-to-go

Rewe und Aral haben die Expansion von Rewe-to-go-Shops an Aral-Tankstellen vorerst eingestellt. Die Partner wollten erst Probleme beheben, in der zweiten Jahreshälfte 2019 sollen dann weitere Rewe-Shops eröffnen. …mehr

Transaktionen | 07.02.2019 | IZ 06/2019, S. 14

Wertexplosion bei Outlets

Der Kauf zweier Outlets in Frankreich zeigt, welche großen Wertsteigerungen bei den Marken-Centern möglich sind. …mehr

Unternehmen | 07.02.2019 | IZ 06/2019, S. 14

H&M prüft jeden fünften Mietvertrag

Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Christoph von Schwanenflug
Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Christoph von Schwanenflug
Nicht nur deutsche Vermieter bekommen Druck von H&M. Das Nachverhandeln von Mietverträgen ist in dem Modekonzern im Augenblick ein ganz großes Thema. Bei 1.000 Verträgen sieht H&M Verhandlungsspielraum. …mehr

Unternehmen | 07.02.2019 | IZ 06/2019, S. 15

Resterampe für Lebensmittel in vier Tagen ausverkauft

Quelle: Lebensmittel Zeitung, Urheberin: Sabrina Schadwinkel
Quelle: Lebensmittel Zeitung, Urheberin: Sabrina Schadwinkel
Der russische Lebensmitteldiscounter Mere hat in Leipzig den Betrieb aufgenommen. Der schmucklose Markt mit rund 30% Non-Food-Anteil offenbart große Lücken im Sortiment, ist aber dennoch binnen kürzester Zeit ausv…mehr

Märkte | 07.02.2019 | IZ 06/2019, S. 15

Läden wieder stärker gefragt

Dank einer größeren Nachfrage in Großstädten wurde 2018 mehr Ladenfläche vermietet. Gastronomen und ausländische Filialisten machen den Markt. …mehr

Unternehmen | 07.02.2019 | IZ 06/2019, S. 15

Accessorize-Läden sind insolvent

Die Betreibergesellschaft der 30 Accessorize-Läden in Deutschland hat einen Antrag auf Eröffnung eines Insolvenzverfahrens gestellt. Als Grund werden Umsatzrückgänge aufgrund eines "geänderten Konsumverhaltens" ge…mehr

Märkte | 07.02.2019 | IZ 06/2019, S. 15

Textilmarkt AWG gerät in Schieflage

Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Thomas Porten
Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Thomas Porten
Die Textilhandelskette AWG hat einen Insolvenzantrag gestellt. Das Unternehmen hat rund 290 Filialen. Die meisten davon liegen in Süddeutschland. AWG ist in den letzten Jahren ein beliebter Mieter in Fachmarktzent…mehr

Projekte | 07.02.2019 | IZ 06/2019, S. 17

Eine Milliarde Euro für den Aufbau West

Quelle: Die Wohnkompanie GmbH
Quelle: Die Wohnkompanie GmbH
Berlin. 185.000 m² Gewerbefläche, 1 Mrd. Euro Investitionsvolumen, 10.000 Arbeitsplätze - die zur Bremer Zech-Gruppe gehörende Berliner Wohnkompanie will auf dem Areal der ehemaligen Zigarettenfabrik Reemtsma nich…mehr

Anlagen & Finanzen | 07.02.2019 | IZ 06/2019, S. 17

LBBW finanziert Potsdamer Platz

Die Landesbank Baden-Württemberg (LBBW) hat dem Immobiliendienstleister Brookfield Properties eine Finanzierung für das Quartier Potsdamer Platz in Berlin über 1,1 Mrd. Euro zugesagt. Die Summe, die für Reposition…mehr

Projekte | 07.02.2019 | IZ 06/2019, S. 17

Die Rennbahn ist frei für den DFB

Frankfurt. Die Stadt hat sich per Zwangsvollstreckung das mit dem Sarotti-Häuschen bebaute Grundstück auf dem Areal der Niederräder Pferderennbahn gesichert. Damit verfügt Frankfurt über alle für den Bau der Akade…mehr

Transaktionen | 07.02.2019 | IZ 06/2019, S. 17

AEW Invest kauft das Aisch-Park-Center

Höchstadt/Aisch. Die Kapplan-Gruppe und der Bamberger Immobilieninvestor Arndt Zauritz verkaufen das von ihnen entwickelte Aisch-Park-Center im mittelfränkischen Höchstadt an der Aisch an den Asset-Manager AEW Inv…mehr

Politik | 07.02.2019 | IZ 06/2019, S. 18

Rot-Grün fordert mehr Sicherheiten von Signa

Quelle: Signa, Urheber: David Chipperfield
Quelle: Signa, Urheber: David Chipperfield
Hamburg. Der Haushaltsausschuss der Hamburger Bürgerschaft hat auf Antrag von SPD und Grünen von Signa Auflagen zur Vorvermietung der Büro- und Hotelflächen beschlossen. Es gibt Zweifel an der Refinanzierbarkeit d…mehr

Transaktionen | 07.02.2019 | IZ 06/2019, S. 18

Competo kauft am Hafenrand

Hamburg. Competo hat am Hamburger Hafenrand die Bürogebäude Cremon 1 und 3 von Quest gekauft. …mehr

Projekte | 07.02.2019 | IZ 06/2019, S. 18

Verwaltung am Schützenplatz fertig

Hannover. Auf einem 10.000 m2 großen Grundstück am Schützenplatz in der hannoverschen Innenstadt hat die städtische Gesellschaft hanova Gewerbe das Verwaltungsgebäude Hannover Service Center fertiggestellt. Das 80…mehr

Projekte | 07.02.2019 | IZ 06/2019, S. 18

Mediterraneo wird zum Factory-Outlet

Urheberin: Theda Eggers
Urheberin: Theda Eggers
Bremerhaven. Die vor elf Jahren eröffnete Shoppingmall Mediterraneo soll noch 2019 einen Relaunch als Factory-Outlet erleben. Der Standort in den touristisch geprägten Havenwelten soll Marken nach Bremerhaven hole…mehr

Transaktionen | 07.02.2019 | IZ 06/2019, S. 18

Corestate kauft in Kiel

Quelle: moka-studio
Quelle: moka-studio
Kiel. Für 48 Mio. Euro hat Corestate in Kiel ein Projekt mit 114 Wohnungen gekauft. …mehr

Märkte | 07.02.2019 | IZ 06/2019, S. 19

Der Bonner Büromarkt gehört zu den großen im Land

Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Thorsten Karl
Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Thorsten Karl
Bonn. Die frühere Bundeshauptstadt hat kaum jemand als bedeutenden Bürostandort im Blick. Das ist ein Fehler, denn mit regelmäßigen Umsätzen im sechsstelligen Quadratmeterbereich gehört Bonn zu den großen Standort…mehr

Unternehmen | 07.02.2019 | IZ 06/2019, S. 19

Karstadt bleibt in Essen

Quelle: publity
Quelle: publity
Essen. Die Karstadt Warenhaus AG hat in ihrer ehemals eigenen Zentrale weitere Büroflächen gemietet. Grund ist die Fusion mit Kaufhof. …mehr

Transaktionen | 07.02.2019 | IZ 06/2019, S. 19

Alcaro plant Log Plaza Cologne

Köln. Alcaro Invest hat im Südosten von Köln ein rund 20.000 m² großes Grundstück gekauft, auf dem der Log Plaza Cologne entstehen soll. Der rund 11.000 m² große Neubau in der Poll-Vingster-Straße 126-128 soll vor…mehr

Transaktionen | 07.02.2019 | IZ 06/2019, S. 19

AEW erwirbt den Neumarkt 35-37

Köln. AEW hat für den Fonds AEW City Office Germany die 8.274 m² Mietfläche messende Immobilie Neumarkt 35-37 in Köln erworben. Verkäufer ist Indigo Invest, das das Objekt 2012 gekauft und 2013 und 2018 saniert ha…mehr

Transaktionen | 07.02.2019 | IZ 06/2019, S. 19

Dr. Jänsch kauft in Mülheim/Ruhr

Mülheim an der Ruhr. Die Dr. Jänsch Grundstücksgesellschaft, Essen, hat das 2.330 m² große Bürogebäude in der Duisburger Straße 429 in Mülheim an der Ruhr erworben. Verkäufer ist Kurco-Bau, Mülheim an der Ruhr. Da…mehr

Projekte | 07.02.2019 | IZ 06/2019, S. 20

Zwei Wettbewerbssieger für das Rüsselsheimer Karstadt-Areal

Quelle: Stadtbauplan GmbH
Quelle: Stadtbauplan GmbH
Rüsselsheim. Im Realisierungswettbewerb für das vom Unternehmen gewobau auf dem ehemaligen Karstadt-Areal an der Frankfurter Straße 9-17 geplante Wohn- und Geschäftshaus hat die Jury zwei erste Preise vergeben. Be…mehr

Projekte | 07.02.2019 | IZ 06/2019, S. 20

Stadt hält an Fläche für CG-Projekt fest

Frankfurt. Über die Größe der Quartiersentwicklung, die die CG-Gruppe am Danziger Platz im Frankfurter Ostend anlaufen lassen will, gibt es offenbar unterschiedliche Ansichten. Während anfänglich von rund 35.000 m…mehr

Transaktionen | 07.02.2019 | IZ 06/2019, S. 20

CDM mietet Büros in Bickenbach

Bickenbach. Der Ingenieurdienstleister CDM Smith Consult mietet rund 3.200 m2 Bürofläche in der Darmstädter Straße 63 im hessischen Bickenbach (Landkreis Darmstadt-Dieburg). Das Unternehmen wird damit Nachmieter v…mehr

Transaktionen | 07.02.2019 | IZ 06/2019, S. 20

Art-Invest erwirbt Polizeiwache

Frankfurt. Art-Invest Real Estate hat für einen Bürofonds in seiner Verwaltung das Büro- und Behördenhaus Hanauer Landstraße 151-153/Ferdinand-Happ-Straße 32 erworben. Verkäufer ist Generali Real Estate für ein an…mehr

Projekte | 07.02.2019 | IZ 06/2019, S. 20

Lidl hat Baupläne für Fritzlar

Fritzlar. Der Discounter Lidl will im nordhessischen Fritzlar (Schwalm-Eder-Kreis) ein Marktgebäude errichten. An der Ecke Brandenburger und Gießener Straße plant das Unternehmen einen Neubau mit 1.380 m2 Verkaufs…mehr

Transaktionen | 07.02.2019 | IZ 06/2019, S. 20

Capital Bay kauft ein Seniorenstift

Wiesbaden. Der Investment- und Vermögensverwalter Capital Bay erwirbt das Dr. Drexler Seniorenstift, Parkstraße 8-10, von der Thamm-Gruppe, Darmstadt. Die 1969 als Kurklinik erbaute und 1996 von Thamm übernommene …mehr

Projekte | 07.02.2019 | IZ 06/2019, S. 20

Baubeginn für Bürohaus BOB

Quelle: BOB AG, Urheber: Johannes Schneider, Architekt
Quelle: BOB AG, Urheber: Johannes Schneider, Architekt
Ludwigshafen. Der Bau des Balanced Office Buildings (BOB) hat begonnen. …mehr

Märkte | 07.02.2019 | IZ 06/2019, S. 20

"Wer kann das noch bezahlen?"

Quelle: Hermann Immobilien GmbH
Quelle: Hermann Immobilien GmbH
Frankfurt. Die Preise für Eigentumswohnungen sind in der Stadt im vergangenen Jahr um gut 17% gestiegen, berichtet Frank Alexander, Geschäftsführer von Hermann Immobilien. Er fragt: "Wer kann das noch bezahlen?" …mehr

Projekte | 07.02.2019 | IZ 06/2019, S. 21

Rebstockgelände wird zu Ende gebaut

Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Volker Thies
Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Volker Thies
Frankfurt. Ein Ensemble mit rund 1.000 Wohnungen könnte am Ende der rund 20-jährigen Neuentwicklung des Rebstockgeländes stehen. Die Stadtverwaltung, LBBW Immobilien und ABG präsentierten jetzt ihr Konzept. …mehr

Transaktionen | 07.02.2019 | IZ 06/2019, S. 21

Belgier übernehmen Wohnturm Eden

Frankfurt. Der belgische Projektentwickler Immobel wird erstmals mit einem Projekt in Deutschland aktiv. Das börsennotierte Unternehmen, das nach eigenen Angaben der größte Projektentwickler in Belgien ist, hat 89…mehr

Transaktionen | 07.02.2019 | IZ 06/2019, S. 21

Principal kauft für Care Invest II ein

Bad Neuenahr. Die Principal Real Estate Spezialfondsgesellschaft hat das Gesundheitszentrum Vitahris im rheinland-pfälzischen Bad Neuenahr (Landkreis Ahrweiler) vom ortsansässigen Projektentwickler stadt(werk) Ges…mehr

Transaktionen | 07.02.2019 | IZ 06/2019, S. 21

Fitseveneleven mietet zweimal

Rhein-Main. Die Eschborner Fitnessstudiokette Fitseveneleven expandiert weiter. Kurz vor dem Jahresende 2018 mietete das Unternehmen rund 2.000 m2 im Obergeschoss eines projektierten Fachmarktzentrums. Der Immobil…mehr

Transaktionen | 07.02.2019 | IZ 06/2019, S. 21

Idstein will Freizeitbad kaufen

Idstein. Die Stadt Idstein will das Freizeitbad Tournesol auf einem knapp 2,5 ha großen Grundstück am westlichen Stadtrand aus einem vorläufigen Insolvenzverfahren herauskaufen. Nach einer grundsätzlichen Einigung…mehr

Projekte | 07.02.2019 | IZ 06/2019, S. 21

Ölmühle wird Zentrum für Quartier

Hattersheim. Der Kelkheimer Projektentwickler Günter Horn will auf dem Gelände an der ehemaligen Ölmühle im Südosten von Hattersheim ein Quartier mit 360 Wohnungen errichten. Medienberichten zufolge will das Versi…mehr

Projekte | 07.02.2019 | IZ 06/2019, S. 21

Veredelungszentrum für Engelbert Strauss

Schlüchtern. Engelbert Strauss errichtet einen Logistik- und Veredelungsstandort in der Nähe des osthessischen Schlüchtern. Der Werkzeug- und Berufsbekleidungshändler will dort insbesondere die in Asien hergestell…mehr

Transaktionen | 07.02.2019 | IZ 06/2019, S. 21

Verkehrsgesellschaft mietet im City Gate

Frankfurt. Die Stadtwerke Verkehrsgesellschaft Frankfurt am Main hat rund 2.500 m2 im Bürokomplex City Gate, Nibelungen-platz 3, gemietet. Das City Gate wurde kürzlich modernisiert. Rund 92% der gut 21.000 m2 Büro…mehr

Transaktionen | 07.02.2019 | IZ 06/2019, S. 21

Noratis verkauft 106 Wohnungen

Trier/Zweibrücken. Der Bestandsentwickler Noratis hat 106 Wohnungen in Trier und Zweibrücken an einen nicht genannten Investor verkauft. Die Gebäude aus den 1920er und 1950er Jahren hatte Noratis zuvor modernisier…mehr

Projekte | 07.02.2019 | IZ 06/2019, S. 21

Ein Boardinghaus für Hotelmitarbeiter

Frankfurt. Der Immobilieninvestor und Bestandshalter Evan will in Niederrad eine neue Art von Mitarbeiterwohnen etablieren: Mikroapartments für Arbeitnehmer aus Hotellerie und Gastronomie. …mehr

Projekte | 07.02.2019 | IZ 06/2019, S. 22

Wettbewerbssieger für LBBW-Projekt

Stuttgart. Nach langer Diskussion über die richtige städtebauliche Entwicklung eines Eckgrundstücks an der Eberhard-, Stein- und Geißstraße in der City steht die künftige Entwicklung fest. Im zweiten Anlauf setzte…mehr

Transaktionen | 07.02.2019 | IZ 06/2019, S. 22

Campo-Novo-Projekt geht an Catella

Freiburg. Im Rahmen eines Forward-Deals hat Catella Residential Investment Management das Freiburger Projekt Campo Novo Business von der P+B Group erworben. Der Verkaufspreis wird mit 33,8 Mio. Euro angegeben. Das…mehr

Transaktionen | 07.02.2019 | IZ 06/2019, S. 22

c-Galerie wechselt zu Vicus

Schorndorf. Die innerstädtische Einkaufspassage Arnold-Galerie hat wieder ihren Besitzer gewechselt. Die Vicus Group mit Sitz in Leipzig erwarb das Gebäudeensemble in der Karlstraße 13-17 mit rund 14.000 m2 vermie…mehr

Projekte | 07.02.2019 | IZ 06/2019, S. 22

Eine Forschungsfabrik für künstliche Intelligenz

Quelle: Heinle, Wischer und Partner Freie Architekten GbR
Quelle: Heinle, Wischer und Partner Freie Architekten GbR
Karlsruhe. Die Potenziale von künstlicher Intelligenz (KI) heben und in die praktische Anwendung bringen will ein Entwicklungs- und Demonstrationszentrum für die Fabrik der Zukunft. Der erste Spatenstich wurde vol…mehr

Projekte | 07.02.2019 | IZ 06/2019, S. 22

Schulgebäude aus Holzmodulen

Urheber: Thomas Mayer
Urheber: Thomas Mayer
Heidelberg. Geld und Zeit will die Stadt bei der Errichtung und Sanierung von Schulen und Kindertagesstätten durch flexible Raummodule in Holzmassivbauweise sparen. Der neue Hochbauamtsleiter greift dabei auf Erfa…mehr

Projekte | 07.02.2019 | IZ 06/2019, S. 22

TUM-Turm eingeweiht

 Urheber: Jürgen Haeffner
Urheber: Jürgen Haeffner
Heilbronn. In der Großstadt herrscht dieses Jahr Aufbruchstimmung. Nicht nur die Buga trägt dazu bei, sondern auch der Status als Universitätsstadt, den eine Stiftung möglich macht. …mehr

Politik | 07.02.2019 | IZ 06/2019, S. 23

Die SPD will SEM

München. Die Münchner SPD hält an der Städtebaulichen Entwicklungsmaßnahme (SEM) im Nordosten der Stadt fest. …mehr

Transaktionen | 07.02.2019 | IZ 06/2019, S. 23

Hammer und Optima kaufen Gewerbeareal

München. Die Münchner Projektentwickler Hammer und Optima-Aegidius haben über eine gemeinsame Objektgesellschaft ein Gewerbegrundstück an der Koppstraße im Münchner Stadtteil Obersendling erworben. Auf dem bisher …mehr

Projekte | 07.02.2019 | IZ 06/2019, S. 23

Luxushotel auf dem Business Campus

Garching. Die Dorint-Hotelgruppe eröffnet auf dem Garchinger Business Campus der Regensburger DV Immobiliengruppe ein Business- und Tagungshotel. Das Vier-Sterne-Superior-Hotel mit 208 Zimmern inklusive Longstay-A…mehr

Projekte | 07.02.2019 | IZ 06/2019, S. 23

Wohnungen statt Schnaps

Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Alexander Heintze
Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Alexander Heintze
Nürnberg. Die städtische Wohnungsbaugesellschaft wbg hat ein 25.000 m² großes Grundstück der früheren Bundesmonopolverwaltung für Branntwein erworben. Auf dem Areal sollen vor allem geförderte Wohnungen entstehen.…mehr

Märkte | 07.02.2019 | IZ 06/2019, S. 23

Bei den Mieten scheint der Zenit erreicht zu sein

Bayern. Die Mieten und Preise steigen in vielen bayerischen Städten und im Münchner Umland deutlich langsamer als in der Vergangenheit. …mehr

Märkte | 07.02.2019 | IZ 06/2019, S. 24

Freudentaumel bei Leipzigs Logistikern

Quelle: Goodman
Quelle: Goodman
Leipzig. Katerstimmung am Investmentmarkt, Freudentaumel bei den Logistikern. Um mehr als ein Fünftel brachen im vergangenen Jahr die Umsätze mit Häusern und Grundstücken ein. Die Logistiker in der Messestadt ließ…mehr

Politik | 07.02.2019 | IZ 06/2019, S. 24

Zu viele Wohnungen versprochen

Quelle: Howoge, Urheber: Pritzkuleit
Quelle: Howoge, Urheber: Pritzkuleit
Berlin. Jetzt ist es raus: Der Wohnungsbau hinkt seinen selbst gestellten Zielen hinterher. Laut Koalitionsvertrag der rot-rot-grünen Regierung sollen die landeseigenen Gesellschaften in dieser Legislaturperiode 3…mehr

Projekte | 07.02.2019 | IZ 06/2019, S. 25

Wohnungen mit Büroturm

Berlin. 251 Mietwohnungen und ein Büroturm mit 18 Stockwerken hat die landeseigene Wohnungsgesellschaft Howoge im Stadtteil Lichtenberg jetzt auf den Weg gebracht. …mehr

Projekte | 07.02.2019 | IZ 06/2019, S. 25

Robert-Koch-Forum wird saniert

Berlin. 42,5 Mio. Euro nimmt die Stadt in die Hand, um das denkmalgeschützte Robert-Koch-Forum an Dorotheen- und Wilhelmstraße im Stadtteil Mitte zu sanieren. Wo einst der Nobelpreisträger Robert Koch seine Vorles…mehr

Projekte | 07.02.2019 | IZ 06/2019, S. 25

Das Kudamm-Karree heißt jetzt Fürst

Quelle: Cells Bauwelt
Quelle: Cells Bauwelt
Berlin. Nun ist die Kuh vom Eis. Die Eigentümer des riesigen Geschäftshausensembles Fürst am Prachtboulevard Kurfürstendamm haben die Baugenehmigung in der Tasche. Jahrelang haben sich wechselnde Investoren am Kud…mehr

Archiv | 07.02.2019 | IZ 06/2019, S. 25

Schön wie bei Tucholsky

Quelle: SGI Kynaststraße GmbH
Quelle: SGI Kynaststraße GmbH
Berlin. Der Standort erinnert an das Tucholsky-Gedicht "Das Ideal": "Ja, das möchste: vorn die Ostsee, hinten die Friedrichstraße; mit schöner Aussicht, aber abends zum Kino hast dus nicht weit." …mehr

Transaktionen | 07.02.2019 | IZ 06/2019, S. 25

Edge Grand Central ist voll vermietet

Berlin. Es soll, sagt der Bauherr, das smarteste Bürohaus Berlins werden, in dem der US-amerikanische Softwareentwickler Oracle rund 3.500 m² gemietet hat. Gebaut wird das Edge Grand Central Berlin in der Europaci…mehr

Märkte | 07.02.2019 | IZ 06/2019, S. 25

Weniger Umsatz mit Büroflächen

Dresden. 85.000 m² Bürofläche wurden in der sächsischen Landeshauptstadt im vergangenen Jahr umgesetzt. Gleich dem ewigen Konkurrenten Leipzig musste die Stadt an der Elbe damit einen Rückgang verkraften. Im Jahr …mehr

Projekte | 07.02.2019 | IZ 06/2019, S. 25

Vier Bürohäuser im Brunnenviertel

Quelle: Fuchshuber Architekten
Quelle: Fuchshuber Architekten
Potsdam. Drei Bürohäuser für das Land Brandenburg und ein viertes zum Vermieten lässt derzeit KW Development im Brunnenviertel errichten. …mehr

Die aktuelle IZ-Titelstory

Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Christoph von Schwanenflug
Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Christoph von Schwanenflug

Es gibt ein Leben ohne Warenhaus

Die Chefs von Karstadt/Kaufhof schwören, um jedes Haus zu kämpfen. Doch an den… mehr

Ausgaben-Archiv

2019 | 2018 | 2017 | 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2010 | 2009 | 2008 | 2007 | 2006 | 2005 | 2004 | 2003 | 2002 | 2001 | 2000 | 1999 | 1998 | 1997 | 1996 | 1995 |