Sie verwenden
iz.de als
Gastnutzer
Alle Leistungen ansehen
Tooltipp
{{counter.remaining}} {{counter.title}}

Sie haben einen Artikel verbraucht

Als registrierter Nutzer können Sie bis zu 10 Artikel pro Monat lesen - kostenfrei und unverbindlich

{{vm.izPaket[vm.user.izPaket].title}}

Ihre Leistungen

Ausgabe 42 » 2018

Erscheinungsdatum: 18.10.2018

Die Mieten müssen steigen

Die Preise sind so hoch wie nie und trotzdem bleibt Deutschland im Kaufrausch. Immer spitzer sind die Stifte, mit denen die teuren Preise schöngerechnet werden. Denn viele Transaktionen werden nur Gewinn abwerfen, wenn die Mieten in Zukunft weiter kräftig steigen. Daran glauben denn auch alle Profis, die auf der diesjährigen Expo Real Geschäfte machen wollten. Also, fast alle. mehr

Quelle: Immobilien Zeitung

Quelle: Immobilien Zeitung

Digitales | 18.10.2018 | IZ 42/2018, S. 2

Mein Proptech, mein Hofnarr

Die Immobilienwirtschaft schielt ängstlich auf einen technologischen Wandel, der mit ihren Grundüberzeugungen über Kreuz liegt. Sie sollte lernen, den Proptechs besser zuzuhören, sagt IZ-Redakteur Ulrich Schüppler. Selbst wenn sie diese bisher eher als Show sieht. mehr

Digitales | 18.10.2018 | IZ 42/2018, S. 2

Das große Kuscheln

Quelle: Immobilien Zeitung
Quelle: Immobilien Zeitung
Auf der Expo Real war in diesem Jahr ein deutlich entspannteres Verhältnis zwischen Fintechs und klassischen Kreditinstituten zu beobachten. IZ-Redakteur Daniel Rohrig meint, dass sich beide Seiten wohl dazu gezwu…mehr

Politik | 18.10.2018 | IZ 42/2018, S. 3

Die Branche sucht in politischen Turbulenzen Halt bei Adler und Luczak

Quelle: Immobilien Zeitung
Quelle: Immobilien Zeitung
Für die Branche stellt sich erst recht nach der Bayernwahl mit desaströsen Ergebnissen für CSU und SPD die bange Frage: Wie macht die sieche Große Koalition weiter Wohnungspolitik? Ist mit dem von Rücktrittsforder…mehr

Märkte | 18.10.2018 | IZ 42/2018, S. 3

Fondsmanager sehen stabile Preise

Insgesamt 53% der Fondsmanager rechnen mit stabilen Immobilienpreisen, wie Intreal auf der Expo Real mitteilte. Genau ein Drittel geht sogar von steigenden Preisen aus. 13% rechnen hingegen mit einem Preisrückgang…mehr

Veranstaltungen | 18.10.2018 | IZ 42/2018, S. 3

Expo Real war so voll wie nie

München. Die Immobilienmesse Expo Real spiegelt den Boom der Branche auch in diesem Jahr wider. …mehr

Unternehmen | 18.10.2018 | IZ 42/2018, S. 4

Deutscher NPL-Markt ist tot

Der Finanzberater Silverton sieht den hiesigen Markt für Non Performing Loans (NPL) brachliegen. Deshalb setzt er auch auf Value-add. …mehr

Anlagen & Finanzen | 18.10.2018 | IZ 42/2018, S. 4

Commerz Real und Corpus Sireo bringen Hotelfonds

Commerz Real setzt weiter auf Hotelimmobilien. Gemeinsam mit Deutsche Hospitality wird ein neuer Spezial-AIF für europäische Hotels aufgelegt. Bis zu acht Häuser soll der Commerz Real European Hotel Fund haben. La…mehr

Unternehmen | 18.10.2018 | IZ 42/2018, S. 5

Ein Joint Venture für Pflegeheime

Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Alexander Sell
Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Alexander Sell
Corpus Sireo und Addvalue Capital bündeln ihre Kompetenzen, um auf dem Markt für Pflegeimmobilien zum Zug zu kommen. Das Joint Venture Belvita will bis Ende des Jahres erste Abschlüsse präsentieren. …mehr

Märkte | 18.10.2018 | IZ 42/2018, S. 5

Die Pflege ist im Höhenflug

Der Pflegeimmobilienmarkt boomt, da sind sich die Beratungsunternehmen einig. Wie viel tatsächlich umgesetzt wird, ist da schon strittiger. …mehr

Unternehmen | 18.10.2018 | IZ 42/2018, S. 5

Allianz übertrifft eigene Ziele

Die Allianz Real Estate hat sich große Ziele für die kommenden fünf Jahre gesetzt: Das verwaltete Vermögen soll auf 100 Mrd. Euro steigen. Ende Juni 2018 lag es bei 60,1 Mrd. Euro - 18 Monate vor dem selbstgesteck…mehr

Unternehmen | 18.10.2018 | IZ 42/2018, S. 8

Noch ein Kreditgeber für Projekte

Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Nicolas Katzung
Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Nicolas Katzung
Projektentwickler haben künftig eine weitere Bank, die sie mit Krediten versorgt: "Wir werden unsere Produktpalette um Developments erweitern", kündigte Louis Hagen, Vorstandsvorsitzender der Münchener Hypothekenb…mehr

Projekte | 18.10.2018 | IZ 42/2018, S. 8

Implenia entwickelt Wohnprojekte

Matthias Jacob, der neue Chef von Implenia Deutschland, hat seine Strategie für die früheren Bauaktivitäten von Bilfinger bestimmt: Er will Wohnprojekte entwickeln. …mehr

Märkte | 18.10.2018 | IZ 42/2018, S. 8

Wohnungsmarkt weiter im Höhenflug

In den ersten neun Monaten dieses Jahres ist gut ein Drittel mehr Geld in Wohnungsportfolios geflossen als im Vergleichszeitraum des Vorjahres. Das melden die Maklerhäuser JLL, CBRE und BNP Paribas Real Estate (BN…mehr

Unternehmen | 18.10.2018 | IZ 42/2018, S. 8

CG-Gruppe steigt bei GEM ein

Die CG-Gruppe hat die GEM Ingenieurgesellschaft, Karlsruhe, mehrheitlich übernommen. GEM ist als Projektentwickler im badischen Raum aktiv, GEM-Gründer Martin Müller arbeitete in den 1990er Jahren aber mit CG-Grün…mehr

Anlagen & Finanzen | 18.10.2018 | IZ 42/2018, S. 8

Primus Valor bringt Wohnimmobilien-AIF

Primus Valor hat einen weiteren geschlossenen Publikums-AIF aufgelegt. Der ImmoChance Deutschland 9 Renovation Plus (ICD 9) soll 30 Mio. Euro Eigenkapital einsammeln, nach oben gehen kann es bis auf 100 Mio. Euro …mehr

Märkte | 18.10.2018 | IZ 42/2018, S. 9

Allianz-Städteranking sieht Münchens Büros an der Spitze

München, Paris und Kopenhagen sind die drei am Besten bewerteten Städte Europas für Core-Büro-Investitionen. Das ist das Ergebnis des erstmals erstellen Rankings "Cities that work" der Allianz Real Estate. Bayerns…mehr

Märkte | 18.10.2018 | IZ 42/2018, S. 9

Büros bleiben Investors Liebling

Zwischen 3% und 8% mehr Geld, je nach Maklerstatistik, wurde in den ersten neun Monaten 2018 in deutsche Gewerbeimmobilien investiert als im Vorjahr. Bis zu 60 Mrd. Euro Transaktionsvolumen scheinen möglich. Das v…mehr

Anlagen & Finanzen | 18.10.2018 | IZ 42/2018, S. 9

Bergfürst-Anleger stecken in der Klemme

Urheber: GPV Development Ltd.
Urheber: GPV Development Ltd.
Obwohl der Projektentwickler GPV sich weigert, fällige Zinsen in Höhe von 7% p.a. zu bezahlen, haben sich die Investoren des Crowdprojekts Z19 Stadthaus Plus in Bernburg gegen eine außerordentliche Kündigung ausge…mehr

Karriere | 18.10.2018 | IZ 42/2018, S. 10

Kampmeyer sucht Leute für die Extrameile

Quelle: Kampmeyer Immobilien
Quelle: Kampmeyer Immobilien
Roland Kampmeyer ist ein Mann klarer Worte. Seine Ansage an künftiges Personal fällt unmissverständlich aus: "Wir brauchen den, der bereit ist, die Extrameile zu gehen. Wem das zu anstrengend ist, den will ich auc…mehr

Unternehmen | 18.10.2018 | IZ 42/2018, S. 11

"1.200 bis 1.400 Quadratmeter bleibt Zielgröße"

Quelle: Lidl
Quelle: Lidl
Mehr Verkaufsfläche dank sparsamerem Flächenverbrauch: Mit seinen Metropolfilialen macht Discounter Lidl sich selbst und die Kommunen glücklich. Denn Lidl baut Wohnungen, wenn's dem Kerngeschäft dient, erläutert A…mehr

Unternehmen | 18.10.2018 | IZ 42/2018, S. 11

Globus kann auch Kleinfläche

Die Globus-Gruppe dehnt sich weiter nach Russland aus, in Deutschland werden vor allem bestehende Standorte modernisiert. Ein Kleinflächenformat probiert das Unternehmen in Tschechien aus. …mehr

Recht & Steuern | 18.10.2018 | IZ 42/2018, S. 12

Der Preis für GbR-Anteile ist kein Indiz für den Grundbesitzwert

Quelle: BLP
Quelle: BLP
Steuerrecht. Will ein Steuerpflichtiger einen niedrigeren Grundbesitzwert nachweisen als vom Finanzamt ermittelt, reichen ein Bilanzansatz oder die Ableitung aus dem Kaufpreis für einen Geschäftsanteil nicht aus. …mehr

Recht & Steuern | 18.10.2018 | IZ 42/2018, S. 12

Auf dem Mietvertrag wahrt der Firmenstempel die Schriftform

Bild: Oliver Flörke
Bild: Oliver Flörke
Mietrecht. Unterschreiben nur zwei Vertretungsberechtigte einen Gewerbemietvertrag, obwohl im Rubrum drei Personen aufgeführt sind, ist die Schriftform gewahrt, wenn zusätzlich ein Firmenstempel aufgebracht wird. …mehr

Recht & Steuern | 18.10.2018 | IZ 42/2018, S. 12

Fachpersonal muss erst da sein, wenn der Auftrag erteilt ist

Quelle: Heuking
Quelle: Heuking
Vergaberecht. Macht der öffentliche Auftraggeber ausreichend qualifiziertes Personal zur Bedingung für die Auftragsausführung, muss dieses Personal erst zu Beginn der Arbeiten im Unternehmen sein. VK Bund, Beschlu…mehr

Recht & Steuern | 18.10.2018 | IZ 42/2018, S. 12

Ein Anbau an das Haupthaus gilt nicht als Nebenanlage

Quelle: Luther
Quelle: Luther
Öffentliches Recht. Nebenanlagen können nur solche Anlagen sein, die nicht Bestandteil des (Haupt-)Gebäudes, sondern eigenständige Bauwerke sind. BVerwG, Urteil vom 14. Dezember 2017, Az. 4 C 9/16 …mehr

Digitales | 18.10.2018 | IZ 42/2018, S. 13

Mipim Proptech soll größer werden

Nicolas Kozubek ist seit gut einem Monat Direktor der Proptech-Events beim französischen Messeveranstalter Reed Midem und will das Format deutlich ausbauen. "In New York hatten wir letztes Jahr rund 800 Besucher, …mehr

Digitales | 18.10.2018 | IZ 42/2018, S. 13

Holtzbrinck steigt bei Alasco ein

Das im Juni 2018 gegründete Münchner Proptech Alasco hat von HV Holtzbrinck Ventures, den Gründern des Unternehmens Flixbus sowie dem auf Proptechs spezialisierten Wagniskapitalgeber Picus Capital in einer ersten …mehr

Digitales | 18.10.2018 | IZ 42/2018, S. 13

Wertgrund nutzt erstmals Blockchain

Wertgrund Immobilien ermöglicht ausgewählten institutionellen Anlegern und vermögenden Privatleuten ab Dezember, Fondsanteile zu zeichnen, die als elektronische Anteilsscheine (Token) in einer Blockchain abgelegt …mehr

Digitales | 18.10.2018 | IZ 42/2018, S. 13

Die digitale Umsetzung bleibt mangelhaft

Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Ulrich Schüppler
Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Ulrich Schüppler
Allen hippen Proptech-Events zum Trotz bleibt die Digitalisierung ein langatmiges Geschäft. Studien von EY/ZIA, Lünendonk und KPMG belegen, dass die Immobilienbranche aufgewacht ist. In die Puschen kommt sie deswe…mehr

Digitales | 18.10.2018 | IZ 42/2018, S. 13

Fünf Proptechs auf der Expo Real ausgezeichnet

Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Ulrich Schüppler
Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Ulrich Schüppler
Im Rahmen des Real Estate Innovation Network wurden auf der Expo Real wie im Vorjahr in fünf Kategorien die Sieger-Proptechs ermittelt. Fast jeder dritte Messebesucher interessierte sich für das Thema. …mehr

Unternehmen | 18.10.2018 | IZ 42/2018, S. 13

Drees & Sommer kreiert das Tool LCM

Drees & Sommer bastelt an einer neuen digitalen Plattform, die Abläufe am Bau deutlich effizienter machen soll. Das LCM Digital getaufte Werkzeug setzt auf dem Bauproduktionssystem Lean Construction Management…mehr

Digitales | 18.10.2018 | IZ 42/2018, S. 13

Neuauflage für Innovationspreis

Union Investment und das German Tech Entrepreneurship Center (GTEC) haben mittlerweile zum dritten Mal den internationalen Proptech Innovation Award ausgelobt. Die Bewerbungsphase läuft noch bis zum 15. Februar 20…mehr

Digitales | 18.10.2018 | IZ 42/2018, S. 13

Berlin Hyp kooperiert mit Carbon Delta

Berlin Hyp hat eine Partnerschaft mit dem schweizerischen Proptech Carbon Delta geschlossen. Als erstes deutsches Kreditinstitut greift die Bank damit auf die Software der Schweizer zurück, um die Risiken zu analy…mehr

Märkte | 18.10.2018 | IZ 42/2018, S. 16

Mehr grüne Gebäude

Der Bestand an zertifizierten Flächen ist an den großen deutschen Bürostandorten weiter gewachsen. …mehr

Unternehmen | 18.10.2018 | IZ 42/2018, S. 16

NH erforscht Reboundeffekte

Die Nassauische Heimstätte/Wohnstadt (NH) hat auf der Expo Real das Forschungsprojekt Cosma vorgestellt, das sich mit Reboundeffekten nach einer energetischen Gebäudesanierung befasst. Gemeinsam mit dem Institut W…mehr

Unternehmen | 18.10.2018 | IZ 42/2018, S. 16

Strabag PFS managt Gebäude für Airbus

Strabag Property and Facility Services (PFS) übernimmt das technische FM für drei Standorte von Airbus Operations in Norddeutschland. In der bundesweiten Ausschreibung hat Airbus drei von fünf Losen an den Frankfu…mehr

Projekte | 18.10.2018 | IZ 42/2018, S. 16

Passivhausbau klappt auch bei Spezialgebäuden

Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Lars Wiederhold
Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Lars Wiederhold
Der Passivhausstandard hat nicht beim Wohnungsbau haltgemacht, sondern ist inzwischen auch in vielen Gewerbe- und Sonderimmobilien zu finden - vom Schwimmbad bis zur Schule. Die positiven Effekte gehen über die Er…mehr

Unternehmen | 18.10.2018 | IZ 42/2018, S. 16

BREEAM kommt für Projekte

TÜV Süd Difni bringt ein Nachhaltigkeitszertifikat für Neubauprojekte auf den deutschen Immobilienmarkt, das sowohl für Gewerbe- als auch für Wohnimmobilien anwendbar ist. …mehr

Unternehmen | 18.10.2018 | IZ 42/2018, S. 16

Drei FM-Aufträge für RGM

RGM hat mehrere größere Aufträge im Facility-Management erhalten, die verschiedene Gebäudenutzungen betreffen. …mehr

Projekte | 18.10.2018 | IZ 42/2018, S. 17

Die Eiermänner erhalten Gesellschaft

Quelle: SSN Group Urheber: Steidle Architekten, Realgrün Landschaftsarchitekten
Quelle: SSN Group Urheber: Steidle Architekten, Realgrün Landschaftsarchitekten
Stuttgart. Erstmals hat die SSN Group auf der Expo Real ein großes Modell der Zukunft des Eiermann-Campus vorgestellt. Eines der wichtigsten Themen im geplanten Mischquartier ist die Lösung der Mobilitätsfrage. …mehr

Politik | 18.10.2018 | IZ 42/2018, S. 17

Kein neuer Stadtteil für Erlangen

Erlangen. In Erlangens Westen wird es keinen neuen Stadtteil geben. Am vergangenen Sonntag stimmten die Bürger der fränkischen Stadt bei einem Bürgerentscheid gegen die Pläne, eine städtebauliche Entwicklungsmaßna…mehr

Transaktionen | 18.10.2018 | IZ 42/2018, S. 17

Hansainvest steigt in Global Tower ein

Frankfurt. Hansainvest hat sich das Büroprojekt Global Tower gesichert. Vorerst beteiligen sich die Hamburger zu 50% als Partner an dem Vorhaben der GEG German Estate Group. Nach Fertigstellung, voraussichtlich im…mehr

Projekte | 18.10.2018 | IZ 42/2018, S. 18

Magna steckt 350 Mio. Euro in die City Nord

Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Friedhelm Feldhaus
Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Friedhelm Feldhaus
Hamburg. Magna Real Estate will für 350 Mio. Euro das Postbank-Areal in der Hamburger City Nord neu entwickeln. Das Quartier soll mit Büro- sowie Wohnflächen entstehen, vielleicht auch Microliving und Hotelnutzung…mehr

Projekte | 18.10.2018 | IZ 42/2018, S. 18

CG-Gruppe gestaltet Bahrenfelder Carré

Hamburg. Im Dezember 2018 plant die CG-Gruppe, in Hamburg-Altona mit den Hochbauarbeiten zum Quartier Bahrenfelder Carré zu beginnen. Zwischen Bahrenfelder Chaussee, Von-Sauer-Straße und Straußstraße sollen 289 fr…mehr

Transaktionen | 18.10.2018 | IZ 42/2018, S. 18

Kanzlei Görg mietet 4.200 m2 Bürofläche

Hamburg. Die Wirtschaftskanzlei Görg mietet im Art-Invest-Projekt Alter Wall in Hamburg 4.200 m2 Bürofläche. Damit folgt die Sozietät für ihre 130 Mitarbeiter dem Beispiel von Kollegen, wie etwa DLA Piper, Linklat…mehr

Projekte | 18.10.2018 | IZ 42/2018, S. 18

Intown wandelt das frühere Maritim um

Hannover. Bis Anfang November werden nach einer Meldung der Hannoverschen Allgemeinen Zeitung (HAZ) die letzten 120 Flüchtlinge aus dem früheren Maritim-Grandhotel am Friedrichswall ausziehen. Der Mietvertrag zwis…mehr

Projekte | 18.10.2018 | IZ 42/2018, S. 18

Hotel entsteht als Düne

Quelle: MPP, Urheber: Moka-Studio
Quelle: MPP, Urheber: Moka-Studio
St. Peter-Ording. Im nordfriesischen Kurort St. Peter-Ording entwickelt MPP das in die Dünen integrierte Hotel De Dün. …mehr

Unternehmen | 18.10.2018 | IZ 42/2018, S. 18

Krieger fängt erst 2020 an

Kiel. Krieger baut in Kiel ein Möbelhaus Höffner statt Möbel Kraft - und auch erst ab 2020 statt im kommenden Frühjahr. …mehr

Projekte | 18.10.2018 | IZ 42/2018, S. 18

HPA-Konzept für Steinwerder-Süd

Hamburg. Auf der Expo Real präsentierte die Hamburg Port Authority (HPA) ihr Hafenentwicklungskonzept für den Bereich Steinwerder Süd. Im ersten Schritt werden die Kaizungen des Hansa-Terminals und des Roß-Termina…mehr

Projekte | 18.10.2018 | IZ 42/2018, S. 18

ECE baut SG-Campus

Quelle: ECE
Quelle: ECE
Hamburg. Die ECE entwickelt für die Société Générale einen Bürocampus in Barmbek. Das 115-Mio.-Euro-Projekt entsteht bis Anfang 2022. …mehr

Transaktionen | 18.10.2018 | IZ 42/2018, S. 19

Union Investment verkauft RellingHaus

Essen. Aegila Capital, London, hat von Union Investment das Essener Büroobjekt RellingHaus für etwa 145 Mio. Euro erworben. Die Immobilie umfasst rund 55.000 m² Mietfläche und misst 21 Etagen. Sie liegt in unmitte…mehr

Transaktionen | 18.10.2018 | IZ 42/2018, S. 19

Drei Mercure-Hotels mit neuem Besitzer

Hagen/Hamm/Lüdenscheid. Die drei von Mercure geführten Hotels in Hagen, Hamm und Lüdenscheid haben neue Eigentümer. Verkäufer ist Langdor Hotel, Käufer der schweizerische Hoteleigner und -betreiber somnOO. Er hat …mehr

Transaktionen | 18.10.2018 | IZ 42/2018, S. 19

RLI kauft Logistik in Dormagen

Dormagen. RLI Investors hat für seinen Logistics Fund Germany II in Dormagen bei Düsseldorf eine rund 40.400 m² große Logistikimmobilie erworben. Verkäufer ist der Immobilienfonds Beos Corporate Real Estate Fund G…mehr

Unternehmen | 18.10.2018 | IZ 42/2018, S. 19

Esprit schließt mehrere Büros

Ratingen. Wie die Textilwirtschaft meldet, will der krisengeplagte Modekonzern Esprit "signifikanten Personalabbau" betreiben und mehrere Büroobjekte in Ratingen verlassen. So kündigte der neue CEO Anders Kristian…mehr

Transaktionen | 18.10.2018 | IZ 42/2018, S. 19

Die Flaschenpost mietet im Freihafen

Duisburg. Das E-Commerce-Unternehmen Flaschenpost hat im Duisburger Hafen 8.840 m² Logistikfläche gemietet. Der Getränkelieferdienst wurde 2016 gegründet und ging von Münster aus an den Start. Mit der Fläche im Fr…mehr

Transaktionen | 18.10.2018 | IZ 42/2018, S. 19

Deichmann wächst auf 500 m²

Gütersloh. Der Schuhfilialist Deichmann wird in der Gütersloher Fußgängerzone ein rund 500 m² großes Ladengeschäft eröffnen. Bislang ist Deichmann auf einer kleineren Fläche in der Kampstraße ansässig. Die neue La…mehr

Projekte | 18.10.2018 | IZ 42/2018, S. 19

Duisburg bekommt die Freiheit zurück

Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Thorsten Karl
Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Thorsten Karl
Duisburg. Die Fläche des ehemaligen Güterbahnhofs in der Duisburger Innenstadt hat einen neuen Eigentümer. Der Berliner Investor Kurt Krieger, der mit seinen Plänen, dort ein Factory-Outlet-Center (FOC) zu bauen, …mehr

Projekte | 18.10.2018 | IZ 42/2018, S. 19

Bosch entwickelt in Bochum

Bochum. Escrypt, das Tochterunternehmen von Bosch, hat ein Entwicklungsgrundstück auf dem früheren Opel-Areal erworben. …mehr

Projekte | 18.10.2018 | IZ 42/2018, S. 19

Ein Scharnier namens Btween

Quelle: Fokus Development
Quelle: Fokus Development
Hamm. Die City der westfälischen Stadt ist nicht gerade ein Einkaufsparadies. Doch nun will die Duisburger Fokus Development die ehemalige Ritterpassage in das multifunktionale Geschäftshaus Btween verwandeln. Auf…mehr

Transaktionen | 18.10.2018 | IZ 42/2018, S. 19

Zuschlag am Albertussee

Düsseldorf. Jahrelang war die Zukunft der ehemaligen Horten-Zentrale am Albertussee offen. Jetzt hat das Objekt einen neuen Eigentümer. …mehr

Transaktionen | 18.10.2018 | IZ 42/2018, S. 20

Warburg-HIH kauft Brick und Tower

Quelle: Aurelis Real Estate
Quelle: Aurelis Real Estate
Frankfurt. Das Büro-Doppelprojekt DB Brick und DB Tower geht für 300 Mio. Euro bis 400 Mio. Euro an Warburg-HIH. Der Vermögensverwalter erwirbt die rund 54.000 m2 Büro für eine Gruppe von Versorgern. …mehr

Märkte | 18.10.2018 | IZ 42/2018, S. 20

In Bitburg sind 200 ha frei

Bitburg. Mehr als 200 ha erschlossene Fläche bringt die Eifelstadt gemeinsam mit der Bundesanstalt für Immobilienaufgaben (Bima) auf den Markt. …mehr

Unternehmen | 18.10.2018 | IZ 42/2018, S. 20

Bien-Ries baut 1.000 Wohnungen

Hanau. Der Hanauer Bauträger Bien-Ries plant, auf dem Gelände der ehemaligen Traktorenfabrik Bautz, zwischen Josef-Bautz-Straße und Lise-Meitner-Straße, insgesamt rund 1.000 Wohnungen zu errichten. Vorstand Wolfga…mehr

Transaktionen | 18.10.2018 | IZ 42/2018, S. 20

Industria kauft Projekt Holzhofpark

Darmstadt. Die Projektgesellschaft Holzhofpark, ein Joint Venture von Comsor und J. Molitor Immobilien, hat ihre Quartiersentwicklung auf dem ehemaligen Gelände der Zeitung Darmstädter Echo verkauft. Neuer Eigentü…mehr

Projekte | 18.10.2018 | IZ 42/2018, S. 20

Sparkasse errichtet ein Beratungscenter

Ingelheim. Die Sparkasse Rhein-Nahe baut ab dem kommenden Jahr in einem Joint Venture mit J. Molitor auf einem 2.150 m² großen Grundstück an der Ecke Binger Straße/Keltenweg das Beratungscenter Kelteneck. Der zwei…mehr

Politik | 18.10.2018 | IZ 42/2018, S. 20

Frankfurter SoBoN kommt voran

Frankfurt. Die Arbeit der Stadt an einem Modell zur Sozialgerechten Bodennutzung (SoBoN) macht Fortschritte. "Wir wollen den Entwurf bis zum Jahresende unseren Entscheidungsträgern vorlegen", berichtete Planungsde…mehr

Märkte | 18.10.2018 | IZ 42/2018, S. 21

Wo Häuser, Miete und Umsatz in den Himmel wachsen

Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Volker Thies
Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Volker Thies
Frankfurt. Das Jahr 2018 hat gute Chancen, neue Rekorde am Büromarkt aufzustellen: Die Investments könnten erstmals die Grenze von 8 Mrd. Euro durchstoßen. 45 Euro/m2 als Spitzenmiete erscheinen zum Jahresende mög…mehr

Transaktionen | 18.10.2018 | IZ 42/2018, S. 21

6B47 sichert sich Hochhausplatz

Offenbach. Der Düsseldorfer Projektentwickler 6B47 hat eines der letzten freien Grundstücke am Offenbacher Mainhafen gekauft. Wie die Stadtwerke als Träger der Konversion des einstigen Industriehafens berichten, h…mehr

Transaktionen | 18.10.2018 | IZ 42/2018, S. 21

Alpha RE kauft Vonovia-Wohnungen

Lollar. Der Wohnungsprivatisierer Alpha Real Estate Group hat 116 Wohneinheiten in Lollar von einem großen Wohnungsunternehmen erworben. Nach Informationen der Immobilien Zeitung handelt es sich um das Objekt Paul…mehr

Transaktionen | 18.10.2018 | IZ 42/2018, S. 21

HanseMerkur kauft Lincoln

Quelle: Becken Development GmbH
Quelle: Becken Development GmbH
Wiesbaden. Becken hat sein im Bau befindliches Vorhaben Lincoln Offices I an HanseMerkur Grundvermögen verkauft. …mehr

Projekte | 18.10.2018 | IZ 42/2018, S. 22

Wohnungsbau in Kooperation

Ludwigsburg. Wüstenrot Haus- und Städtebau (WHS) und Wohnungsbau Ludwigsburg (WBL) haben im Baugebiet Muldenäcker den Grundstein für Mietwohnungen gelegt. WHS errichtet in zwei Baukörpern 42 Mieteinheiten, teils p…mehr

Transaktionen | 18.10.2018 | IZ 42/2018, S. 22

Wöhr + Bauer kauft 33.000 m2 Büro

Stuttgart. Hannover Leasing hat eine Büroimmobilie im Stadtteil Weilimdorf, Weissacher Straße 11, an den Münchner Projektentwickler Wöhr + Bauer verkauft. Langfristiger Mieter der Flächen ist der Technologiekonzer…mehr

Transaktionen | 18.10.2018 | IZ 42/2018, S. 22

Weitere Mieter im Projekt No. 1

Mannheim. Im künftigen Business-District im Glückstein-Quartier beim Hauptbahnhof wurden weitere Flächen an E-Commerce- und IT-Unternehmen vermietet. Die SSN Group hat in ihrem im Bau befindlichen Hotel- und Bürog…mehr

Transaktionen | 18.10.2018 | IZ 42/2018, S. 22

LHI erwirbt Bürogebäude

Konstanz. Die LHI-Gruppe aus Pullach hat in Konstanz ein Bürogebäude im größten Gewerbegebiet der Stadt erworben. Verkäufer des Objekts an der Max-Stromeyer-Straße 166-168 ist die Dr. Lang Group aus Konstanz. Die …mehr

Transaktionen | 18.10.2018 | IZ 42/2018, S. 22

Schlossgalerie gehört nun FCR

Rastatt. Das Einkaufszentrum Schlossgalerie hat mit FCR Immobilien einen neuen Besitzer. Über 21.600 m2 stehen jetzt unter seiner Regie. …mehr

Veranstaltungen | 18.10.2018 | IZ 42/2018, S. 22

Expo Real: Alles eine Frage der Fläche

Quelle: Immobilien Zeitung, Urheberin: Dagmar Lange
Quelle: Immobilien Zeitung, Urheberin: Dagmar Lange
Baden-Württemberg. Die meistdiskutierten Themen auf der Expo Real waren fehlende Flächen, Mobilität und Digitalisierung. …mehr

Politik | 18.10.2018 | IZ 42/2018, S. 23

Auf dem Weg zur Kuschel-Koalition

Quelle: Freie Wähler Bayern, Urheber: Oliver Stöckl
Quelle: Freie Wähler Bayern, Urheber: Oliver Stöckl
Bayern. Für die Immobilienwirtschaft wird das Ergebnis der bayerischen Landtagswahl einige Veränderungen mit sich bringen. Insgesamt kann die Branche mit dem Ausgang der Wahl aber zufrieden sein. Auch wenn die Grü…mehr

Transaktionen | 18.10.2018 | IZ 42/2018, S. 23

P3 vermietet und baut spekulativ

Gottfrieding. Der Logistikentwickler P3 hat den Logistikpark im bayerischen Gottfrieding an den österreichischen Möbelhändler XXXLutz vermietet. Das Unternehmen übernimmt den ersten Bauabschnitt mit insgesamt 27.6…mehr

Projekte | 18.10.2018 | IZ 42/2018, S. 23

Ein NinetyNine-Hotel in Flughafennähe

Hallbergmoos. Die Hamburger Centro Hotel Group expandiert mit ihrer Budgetmarke NinetyNine nach Hallbergmoos in der Nähe des Münchner Flughafens. Das Hotel mit 212 Zimmern wird im zweiten Halbjahr 2019 in dem früh…mehr

Projekte | 18.10.2018 | IZ 42/2018, S. 23

Neue Balan wächst

München. Die Allgemeine Südboden Grundbesitz erweitert ihr Ensemble Neue Balan um ein weiteres Haus. Der größte Teil ist schon vermietet. …mehr

Projekte | 18.10.2018 | IZ 42/2018, S. 24

Zeiss lässt ein Ufo in Jena landen

Quelle: Zeiss
Quelle: Zeiss
Jena. In der Saalestadt traut man sich was. Wie ein mehrarmiges Ufo sieht der Siegerentwurf für den neuen Firmensitz des Traditionsunternehmens Carl Zeiss aus. Der 300 Mio. Euro teure Hightech-Standort wird die Ha…mehr

Transaktionen | 18.10.2018 | IZ 42/2018, S. 24

Gewobag und WBM kaufen in Buckow

Berlin. Im Neuköllner Ortsteil Buckow haben die beiden landeseigenen Wohnungsbaugesellschaften WBM und Gewobag zwei Wohnanlagen mit 913 Wohnungen erworben. Verkäufer der Einheiten am Goldhähnchenweg und im Gebiet …mehr

Projekte | 18.10.2018 | IZ 42/2018, S. 24

Lindenauer Hafen wächst weiter

Leipzig. Das Quartier am Lindenauer Hafen wächst weiter. Vergangene Woche feierte die Deutsche Wohnen den ersten Spatenstich für zwei Wohnhäuser mit 44 Einheiten. Die 50 bis 120 m² großen Wohnungen sind die ersten…mehr

Transaktionen | 18.10.2018 | IZ 42/2018, S. 24

Interhomes kauft CD-Anteile

Quelle: CD Deutsche Eigenheim AG
Quelle: CD Deutsche Eigenheim AG
Berlin. Beim Wohngebiet Mein Falkenberg mit 1.240 Einheiten hat Interhomes künftig allein den Hut auf. …mehr

Projekte | 18.10.2018 | IZ 42/2018, S. 25

Studio Living statt Schlafburschen

Berlin. Nackte Wohnungsnot in der rasant wachsenden Stadt führte seinerzeit im alten Arbeiterbezirk Wedding zum System der sogenannten Schlafburschen, die sich für wenige Stunden ein Bett mieteten, während dessen …mehr

Transaktionen | 18.10.2018 | IZ 42/2018, S. 25

Comcenter in Halle wechselt den Besitzer

Halle. Unweit vom Hauptbahnhof, in der Merseburger Straße 2, hat die ImmoMa Gesellschaft für Immobilienmarketing, Berlin, das Büro- und Geschäftshaus Comcenter erworben. Verkäufer der Liegenschaft waren mehrere pr…mehr

Projekte | 18.10.2018 | IZ 42/2018, S. 25

Wohnungen statt Einkaufszentrum

Falkensee. Vor jetzt exakt vier Jahren verkündete der Frankfurter Projektentwickler S&G Development, 75 Mio. Euro in die Hand zu nehmen und in den Speckgürtel Berlins das Einkaufszentrum SeeCarré zu stellen. J…mehr

Märkte | 18.10.2018 | IZ 42/2018, S. 25

In der Hauptstadt sind Büros derzeit aus

Quelle: Profi Partner AG
Quelle: Profi Partner AG
Berlin. Früher war bei Bäckern Samstags um 11 Uhr nicht selten das Weißbrot aus oder im Laden um die Ecke die Milch. Das ist in Zeiten von Edeka und Lidl Geschichte. Stattdessen sind in Berlin jetzt Büroflächen ve…mehr

Projekte | 18.10.2018 | IZ 42/2018, S. 25

Auch Tengelmann setzt Wohnungen auf Supermärkte

Quelle: Trei Real Estate, Urheber: pixellab GmbH
Quelle: Trei Real Estate, Urheber: pixellab GmbH
Berlin. Platzfressende Flachmänner mit Wohnungen zu überbauen ist Gebot der Stunde. Tengelmann hat dafür jetzt eine Baugenehmigung erhalten. …mehr

Projekte | 18.10.2018 | IZ 42/2018, S. 25

Großprojekt für Kötteritz

Leipzig. Rund 330 Wohnungen, eine Kita, eine Schule und ein Schwimmbad gibt der städtebauliche Vertrag vor. …mehr

Projekte | 18.10.2018 | IZ 42/2018, S. 25

Spatenstich für Wohnungsbaufabrik

Quelle: CG-Gruppe AG, Urheber: Christoph Gorke
Quelle: CG-Gruppe AG, Urheber: Christoph Gorke
Erfurt. Betonfertigteile für den Bau von jährlich 2.000 Wohnungen sollen ab 2020 vom Band rollen. Am Wochenende war Spatenstich für die Wohnungsbaufabrik. …mehr

Die aktuelle IZ-Titelstory

Quelle: Houben / Van Mierlo architecten
Quelle: Houben / Van Mierlo architecten

Ein Haus auf Knopfdruck

Einmal ausgereift, könnten 3D-Drucker in der Bauwirtschaft enormes wirtschaftl… mehr

Ausgaben-Archiv

2018 | 2017 | 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2010 | 2009 | 2008 | 2007 | 2006 | 2005 | 2004 | 2003 | 2002 | 2001 | 2000 | 1999 | 1998 | 1997 | 1996 | 1995 |