Sie verwenden
iz.de als
Gastnutzer
Alle Leistungen ansehen

{{vm.izPaket[vm.user.izPaket].title}}

Ihre Leistungen

Ausgabe 10 » 2005

Archiv | 06.05.2005 | IZ 10/2005, S. 1

BMF bezieht Stellung

Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Das Bundesfinanzministerium (BMF) hat seine Vorstellungen für ein Reit-Gesetz bekannt gegeben. Ein In-Kraft-Treten zum 1. Januar 2006 gilt im BMF jedoch als unwahrscheinlich. mehr

    Unternehmen | 06.05.2005 | IZ 10/2005, S. 1

    IVD warnt vor Panikmache

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket. Die Pläne von Bundesfinanzminister Hans Eichel, die Verlustverrechnungsmöglichkeit bei Steuersparfonds auf 10% des eingesetzten Eigenkapitals zu begrenzen, stoßen in der Immobilienbranche auf ein geteiltes Echo. …mehr

    Archiv | 06.05.2005 | IZ 10/2005, S. 1

    Befragungen erstmals online

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Mit der Freischaltung der Online-Befragungen von Unternehmen und Studierenden startete jetzt die Job-offensive 2005. Die IZ-Initiative wird von namhaften Unternehmen unterstützt.…mehr

    Archiv | 06.05.2005 | IZ 10/2005, S. 2

    Schlussverkauf - alles muss raus!

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Die WCM AG, Frankfurt am Main, will sich innerhalb der kommenden 24 Monatevon sämtlichen verbliebenen Immobilienbeteiligungen trennen und ganz aufdas Management der Klöckner-Beteiligungen konzentrieren. Nach dem Ve…mehr

    Archiv | 06.05.2005 | IZ 10/2005, S. 2

    Opportunisten, die sind wir auch!

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.MPC Capital dreht den Spieß um. Während sich in Deutschland britische und US-amerikanische Opportunisten milliardenschwere Immobilienpakete unter den Nagel reißen, um sie später teuer zu verkaufen, wird sich nun ei…mehr

    Archiv | 06.05.2005 | IZ 10/2005, S. 2

    Hochtief macht Rückzieher

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Die Hochtief AG hat kein Interesse mehr an einem Einstieg bei Züblin. Manhabe sich "nach langen, intensiven und konstruktiven Verhandlungenentschlossen, kein Angebot für eine Beteiligung an der Ed. Züblin AGabzugeb…mehr

    Unternehmen | 06.05.2005 | IZ 10/2005, S. 2

    Die CGI traut sich

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket. 3 Fragen an Frank Pörschke Herr Pörschke, der Hausinvest global ist der erste offene Immobilienfonds, der in der Türkei investiert. Was ist so lukrativ an einem Shoppingcenter in Izmir? Shoppingcenter leben von de…mehr

    Archiv | 06.05.2005 | IZ 10/2005, S. 2

    De Haan wird Chef

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Der Aufsichtsrat des niederländischen Immobilienkonzerns AM NV, Utrecht,wird auf der Hauptversammlung am 12. Mai den Ex-Fondsmanager Arnold deHaan (50) für eine Vorstandsposition vorschlagen und damit dieFührungsri…mehr

    Archiv | 06.05.2005 | IZ 10/2005, S. 2

    Nach Hamburgs Boom folgt Frankfurts Comeback

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Von wegen Wachstumsschwäche: Die Nachfrage nach Logistikflächen in den fünf deutschen Ballungsräumen Berlin, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Hamburg und München ist im vergangenen Jahr deutlich gestiegen.…mehr

    Archiv | 06.05.2005 | IZ 10/2005, S. 3

    Die Erntehelfer der Investoren

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Große Transaktionen interessieren meist nur so lange, bis der Verkauf über die Bühne gegangen ist. Doch danach gehen die Geschäfte weiter und bieten deutschen Immobiliendienstleistern gute Chancen. Asset Management…mehr

    Archiv | 06.05.2005 | IZ 10/2005, S. 4

    Die Gruppentherapie für den Gesundheitsmarkt

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Das Gesundheitssystem kränkelt, und die Bundesregierung hat dem Patienten mit ihren Reformen eine Kur verschrieben. Die bitteren Pillen könnten vor allen Dingen einem schmecken: der Immobilienwirtschaft. Zumindest …mehr

    Archiv | 06.05.2005 | IZ 10/2005, S. 4

    Märkte erholen sich wieder

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.In den meisten europäischen Metropolen ist der Wert von Vier- und Fünf-Sterne-Hotels 2004 im Vergleich zum Vorjahr gestiegen. Nicht alle deutschen Städte konnten sich diesem Trend anschließen.…mehr

    Archiv | 06.05.2005 | IZ 10/2005, S. 5

    Moderne Platte oder doch lieber Schloss mit Wintergarten?

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Im Jahr 2040 wird vermutlich vieles anders sein als heute. Die Rente liegt für die meisten wahrscheinlich kaum über dem Sozialhilfesatz, Bayern München baut womöglich schon wieder ein neues Stadion, und die Türkei …mehr

    Archiv | 06.05.2005 | IZ 10/2005, S. 5

    Wieder mehr Geld verdient

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Der Immobilienfinanzierer Berlin Hyp, ein Unternehmen aus der Gruppe der Bankgesellschaft Berlin, hat 2004 seine Ertragslage weiter verbessern können. Das Betriebsergebnis nach Risikovorsorge verbesserte sich von 1…mehr

    Archiv | 06.05.2005 | IZ 10/2005, S. 5

    Start für Gefox

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Die Bemühungen der Börse Düsseldorf, einen Zweitmarkt für geschlosseneFonds aufzuziehen, gehen in die entscheidende Phase. Ab dem 9. Mai könnenauf der Plattform Gefox erstmals Anteile eines geschlossenenImmobilienf…mehr

    Archiv | 06.05.2005 | IZ 10/2005, S. 5

    Kreditgeschäft soll wachsen

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.DG Hyp, die Hypothekenbank des VR-Verbundes mit Zentrale in Hamburg, hat 2004 deutlich weniger private Immobilienfinanzierungen neu zugesagt als im Vorjahr. Nun soll das Kreditgeschäft wieder ausgeweitet werden.…mehr

    Archiv | 06.05.2005 | IZ 10/2005, S. 6

    Die Branche blickt gebannt in Richtung Ausland

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Immobilien- und Kapitalmärkte wachsen immer stärker zusammen. Für die deutsche Immobilienbranche steigt der Druck, sich gegenüber Ideen und Investoren aus dem Ausland zu öffnen - sowohl bei den Produkten als auch i…mehr

    Archiv | 06.05.2005 | IZ 10/2005, S. 6

    Alle 100.000er sind dabei

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.In allen Städten ab 100.000 Einwohnern wird Stadtmarketing betrieben. Als "Dach" aller komunalen Aktivitäten inklusive der Stadtentwicklung ist es aber meist nicht etabliert.…mehr

    Märkte | 06.05.2005 | IZ 10/2005, S. 6

    Mehr Kontrolle, weniger Börse

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket. Großanleger, die in institutionelle, nicht börsennotierte Immobilienfonds investieren, wünschen sich mehr Kontrolle über deren Manager. Bei Misserfolgen möchten sie die Möglichkeit haben, die Verantwortlichen ausz…mehr

    Archiv | 06.05.2005 | IZ 10/2005, S. 6

    Wohnimmobilien gehört die Zukunft

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Feri traut sich. Während die meisten deutschen Wirtschaftsforschungsinstitute alle paar Monate ihre Ein-Jahres-Prognosen deutlich nach oben oder unten korrigieren müssen, blicken die Researcher aus Bad Homburg in i…mehr

    Archiv | 06.05.2005 | IZ 10/2005, S. 7

    Deals & Facts

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Allgemeines Bad Honnef - In Baden-Württemberg lag im vergangenen Jahr der Anteil desFertigbaus am Ein- und Zweifamilienhausbau mit 21,2% besonders hoch.Deutlich über dem Bundesschnitt von 13% lag auch Hessen mit 20…mehr

    Archiv | 06.05.2005 | IZ 10/2005, S. 8

    Konversion durch Kooperation: Die Modelle im Überblick

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Der Autor: Holger Schmitz ist Partner der internationalen Sozietät NörrStiefenhofer Lutz, Büro Frankfurt am Main. Er ist spezialisiert aufÖffentliches Recht. TIPP Über "Chancen bei PPP- und Konversionsprojekten des…mehr

    Archiv | 06.05.2005 | IZ 10/2005, S. 8

    Bloß nicht ab vom Schuss!

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Der Abzug von Truppen hat für manche Kommunen auch sein Gutes. Aus alten Kasernen lassen sich zum Beispiel Wohnungen machen. Ein solches Konversionsprojekt setzt Berner & Grasserbauer (B&G), Wiesbaden/Berlin, zurze…mehr

    Archiv | 06.05.2005 | IZ 10/2005, S. 9

    "Die Warenhauskonzerne analysieren nur rückwärts"

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Die Schmerzgrenze des innerstädtischen Einzelhandels ist erreicht. Während die Umsätze der klassischen Cityhändler immer weiter sinken, versuchen die Stadtoberen mit der Genehmigung von Shoppingcentern, Kaufkraft z…mehr

    Archiv | 06.05.2005 | IZ 10/2005, S. 9

    Immer größer, immer vielfältiger

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.n ganz Deutschland wächst die Einzelhandelsfläche - trotz sinkender oder bestenfalls stagnierender Umsätze. Ein deutliches Wachstum verzeichnete in den vergangenen Jahren auch der Bahnhofsbuchhandel. Dies ergab ein…mehr

    Archiv | 06.05.2005 | IZ 10/2005, S. 9

    Edeka auf Discounterkauf

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Die Hamburger Edeka-Gruppe hat den Konkurrenten Spar Handels AG gekauft und sich zudem mit der Übernahme von Netto Süd den Eintritt in das Discounter-Geschäft gesichert. Darüber hinaus erwarb Edeka einen 25%-Anteil…mehr

    Archiv | 06.05.2005 | IZ 10/2005, S. 9

    Ausgezeichnete Center

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Ende April zeichnete der International Council of Shopping Centres (ICSC) die Gewinner des European Shopping Centre and Solal Marketing Awards aus. Zwei deutsche Malls waren unter den Prämierten.…mehr

    Archiv | 06.05.2005 | IZ 10/2005, S. 10

    Hauptpreis für "PPP-Finanzierung"

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Im Rahmen der Frankfurter Fachmesse Facility Management 2005 wurden am 20. April die diesjährigen Gefma-Förderpreise verliehen. Die für ihre akademischen Abschlussarbeiten ausgezeichneten Nachwuchskräfte konnten je…mehr

    Archiv | 06.05.2005 | IZ 10/2005, S. 10

    Dienstleistungszentrum Gesundheit

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Der im Bund Deutscher Architekten aktive Zusammenschluss von mittlerweile144 Architekten für Krankenhausbau und Gesundheitswesen (AKG) lobt zumzweiten Mal seinen Förderpreis für Studierende und junge Architekten au…mehr

    Archiv | 06.05.2005 | IZ 10/2005, S. 10

    Neue Fortbildung zum Sachverständigen

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Die Südwestdeutsche Fachakademie der Immobilienwirtschaft (SWFA) inWiesbaden bietet in Zusammenarbeit mit dem IFQ Institut zur Förderung derQualität von Immobilien eine neuartige Fortbildung zumSachverständigen-Geb…mehr

    Archiv | 06.05.2005 | IZ 10/2005, S. 10

    Startschuss für die Joboffensive - diesmal auch online

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Ende vergangener Woche war es so weit: Mit der Freischaltung der Online-Umfragen für Unternehmen und Studierende ging die diesjährige Joboffensive an den Start.…mehr

    Archiv | 06.05.2005 | IZ 10/2005, S. 10

    Licht am Horizont für Berater

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Nach zwei eher durchwachsenen Geschäftsjahren zieht das Beratungsgeschäftin Deutschland wieder an. Die mittelgroßen Firmen wollen ihre Beraterzahl2005 um durchschnittlich 8% steigern, die Top 40 möchten um 3% aufst…mehr

    Karriere | 06.05.2005 | IZ 10/2005, S. 10

    Dietmar Schloz

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket. Dietmar Schloz, 1959 in Stuttgart geboren, wuchs im nahen Heilbronn auf. 1989 schloss er in Nürnberg sein Studium der Betriebswirtschaftslehre (Steuern, Prüfungswesen) als Diplom-Kaufmann ab. Im selben Jahr begann…mehr

    Archiv | 06.05.2005 | IZ 10/2005, S. 11

    Die Kündigung - wann sie rechtens ist und wann nicht

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket."Wir sehen uns daher leider gezwungen, das Arbeitsverhältnis mit Ihnen zum nächstmöglichen Zeitpunkt zu kündigen." Ihr Arbeitgeber hat Ihnen gekündigt? Was nun? Die Vielzahl von arbeitsrechtlichen Einzelgesetzen so…mehr

    Veranstaltungen | 06.05.2005 | IZ 10/2005, S. 12

    Positive Resonanz und noch bessere Stimmung

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket. Der Neuanfang ist geschafft. Die nach zuletzt kläglichen Düsseldorfer Auftritten erstmals in Frankfurt am Main durchgeführte FM-Messe war besser aufgestellt, fand ordentliche Resonanz und hinterließ durchweg optim…mehr

    Archiv | 06.05.2005 | IZ 10/2005, S. 12

    Neue Akzente

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Zwölf Monate vor der Eröffnung der nächsten Light+Building, der internationalen Leitmesse für Architektur und Technik, kündigt die Frankfurter Messegesellschaft einige Neuerungen und Akzentverschiebungen an.…mehr

    Archiv | 06.05.2005 | IZ 10/2005, S. 12

    Branchenumsatz stagniert

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Bei rund 1,1 Mrd. EUR (-0,7% gegenüber dem Vorjahr) lag 2004 derBranchenumsatz der Automatisierungstechnik für die TechnischeGebäudeausrüstung. Positiv entwickelte sich einzig das Erstausrüstungs-und Liefergeschäft…mehr

    Archiv | 06.05.2005 | IZ 10/2005, S. 12

    FM-Auftrag an Wisag

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Die Kabel BW GmbH & Co. KG, Heidelberg, die in Baden-Württemberg 2,3 Mio.Haushalte mit Radio- und TV-Programmen versorgt, hat einen FM-Großauftragvergeben. Die Wisag Facility Management Südwest GmbH, Mannheim, wird…mehr

    Archiv | 06.05.2005 | IZ 10/2005, S. 12

    Bislang wird über die Beleuchtung geheizt

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Zurzeit liegen die Lufttemperaturen und Luftfeuchtigkeiten im Mindener Preußen-Museum über den aus konservatorischer Sicht tolerierbaren Grenzwerten. Im Ergebnis eines Einladungswettbewerbs erhielt jetzt die Osnabr…mehr

    Archiv | 06.05.2005 | IZ 10/2005, S. 13

    Es wird auf Sand gebaut, aber rechtzeitig ans FM gedacht

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Optimaler Service und Betrieb sind ein entscheidender Faktor für den Erfolg von Immobilienprojekten. Handelt es sich dabei um ein ganzes Tourismus- und Geschäftszentrum im Luxussegment, ist die Einbeziehung des Fac…mehr

    Archiv | 06.05.2005 | IZ 10/2005, S. 13

    Technischer Service für die Münchener Stadtsparkasse

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Rund 100 Liegenschaften der Stadtsparkasse München - vom Bürohaus bis zumFilialstandort - betreut die zum MCE-Konzern gehörende Deggendorfer StanglGmbH in der bayerischen Landeshauptstadt. Der neue Großauftrag bein…mehr

    Archiv | 06.05.2005 | IZ 10/2005, S. 13

    Großauftrag in Frankfurter Industrieparks

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Der zum Bilfinger-Berger-Konzern gehörende Dienstleister Rheinhold &Mahla, München, übernimmt große Teile der Wartung und Instandhaltung inden Frankfurter Industrieparks Höchst und Griesheim. DerIndustriedienstleis…mehr

    Archiv | 06.05.2005 | IZ 10/2005, S. 13

    Neue Partnerschaften mit SAP und Creis

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Die Wiener Reality Consult GmbH (ehemals A-Null FM), die mit ihrendeutschen Büros in Frankfurt am Main und München zu Hause ist, hatanlässlich der Fachmesse Facility Management 2005 zwei "weit reichendePartnerschaf…mehr

    Unternehmen | 06.05.2005 | IZ 10/2005, S. 13

    Speedikon kooperiert mit tschechischer Instar

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket. Der CAFM-Anbieter Speedikon Facility Management AG, Bensheim, hat einen Kooperationsvertrag mit der im tschechischen Ostrava beheimateten Instar ITS abgeschlossen. Gegenstand der Zusammenarbeit ist die Vermarktung…mehr

    Archiv | 06.05.2005 | IZ 10/2005, S. 13

    Kassel und Gotha sind am teuersten

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Nach VEA-Erhebungen stiegen die Preise für an Industriekunden geliefertes Trinkwasser 2004 um moderate 2,1% in den alten und 1,6% in den neuen Bundesländern.…mehr

    Archiv | 06.05.2005 | IZ 10/2005, S. 15

    Fällt der Hammer für den Hammer?

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Unter den Augen der staunenden Öffentlichkeit wurden vor zwei Jahren erstmals Gewerbemietverträge in einem Berliner Einkaufszentrum versteigert. Das Mindestgebot lag bei den Nebenkosten, die Büros gingen weg wie wa…mehr

    Archiv | 06.05.2005 | IZ 10/2005, S. 15

    Fußabdrücke weisen den Weg

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Täglich besuchen 1.500 Menschen das Kurbad des sächsischen Städtchens Schlema. Weil aber nur jeder 50. Gast auch den Weg in die Einkaufsläden des Ortes fand, suchten die Händler Abhilfe. Die Chemnitzer Akademie Quo…mehr

    Archiv | 06.05.2005 | IZ 10/2005, S. 15

    Mieten statt kaufen

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Manch junger Betrieb, manch kapitalschwacher Mittelständler, aber auch manch sparsamer Konzernchef würden gerne neue, moderne und größere Produktionsstätten beziehen. Doch entweder reicht dafür das Geld nicht, oder…mehr

    Archiv | 06.05.2005 | IZ 10/2005, S. 15

    Gemeinsam sind wir stark

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Um ihre Grundstücke in der Rummelsburger Bucht im Osten Berlins besser loszuschlagen, setzt die Wasserstadt Berlin GmbH auf Baugruppen. Mit zunehmendem Erfolg.…mehr

    Archiv | 06.05.2005 | IZ 10/2005, S. 16

    Wenn der Traum vom Eigenheim zum finanziellen Alptraum wird

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Auch wenn in Deutschland seit Jahren weniger gebaut wird, können private Bauherren deshalb keine besser Bauqualität erwarten. Das Gegenteil ist der Fall. Nach Beobachtungen der Verbraucherschutzverbände hat der Pfu…mehr

    Archiv | 06.05.2005 | IZ 10/2005, S. 16

    BGH nimmt Bauherren in Schutz

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Der Bundesgerichtshof (BGH) und mehrere Oberlandesgerichte haben die Rechte privater Bauherren mit entsprechenden Urteilen gestärkt.…mehr

    Archiv | 06.05.2005 | IZ 10/2005, S. 16

    Dann wird der Bau zum "Fass ohne Boden"

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Fast zwei Drittel aller Bauverträge weisen eklatante Mängel auf, kritisiert der Verband Privater Bauherren (VPB). Im Gespräch mit der Immobilien Zeitung beklagt der Verbandsvorsitzende Jürgen B. Schrader die unzure…mehr

    Archiv | 06.05.2005 | IZ 10/2005, S. 17

    Polizeihubschrauber machen Jagd auf Fassaden-Sprayer

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Die Bundesregierung hat ein neues Anti-Graffiti-Gesetz in den Bundestag eingebracht. Bislang hat laut Strafgesetzbuch nur derjenige eine Strafe zu erwarten, der "rechtswidrig eine fremde Sache beschädigt oder zerst…mehr

    Archiv | 06.05.2005 | IZ 10/2005, S. 17

    Tagesordnung als Knackpunkt

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Selbst die in der Einladung zur Eigentümerversammlung genannte Tagesordnung bringt Beratungsbedarf mit sich, so die Erfahrung von "Wohnen im Eigentum". Der Verbraucherschutzverein fordert Verwalter zur klaren Fassu…mehr

    Recht & Steuern | 06.05.2005 | IZ 10/2005, S. 17

    Abrechnungsfrist versäumt: Mieter kann Geld fordern

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket. Rechnet der Vermieter nicht fristgerecht über die Betriebskosten ab, kann der Mieter, wenn das Mietverhältnis beendet ist, sofort die vollständige Rückzahlung der Abschlagszahlungen verlangen. Allerdings steht es …mehr

    Recht & Steuern | 06.05.2005 | IZ 10/2005, S. 17

    Bebautes Grundstück ist kein "fortgeführter Betrieb"

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket. Der Verkauf eines mit Hallen bebauten Grundstücks, das an das Betriebsunternehmen vermietet war und durch ein anderes Betriebsgrundstück ersetzt wurde, gilt als Veräußerung eines Anlagegegenstands und nicht als Ge…mehr

    Archiv | 06.05.2005 | IZ 10/2005, S. 18

    Gesetz soll die Strompreise drücken

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Der Bundestag hat mit den Stimmen der Regierungskoalition ein neues Energiewirtschaftsgesetz (EnWG) verabschiedet. Es soll für mehr Wettbewerb auf dem Strom- und Gasmarkt und somit mittelfristig für sinkende Preise…mehr

    Archiv | 06.05.2005 | IZ 10/2005, S. 18

    Gericht kassiert Preiserhöhung wieder ein

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Rund 300.000 Gasverbraucher in Heilbronn können aufatmen: Die Gaspreiserhöhung der Stadtwerke Heilbronn zum 1. Oktober 2004 ist unbillig und daher unwirksam. Das hat das Amtsgericht (AG) Heilbronn entschieden.…mehr

    Archiv | 06.05.2005 | IZ 10/2005, S. 18

    Aus rechtlicher Sicht ein "zahnloser Tiger"

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Ab Januar 2006 muss bei jedem Eigentümer- oder Mieterwechsel ein Energiepass vorgelegt werden, der nicht älter als zehn Jahre sein darf. So sieht es eine EU-Verordnung vor, die bis zu diesem Zeitpunkt in nationales…mehr

    Archiv | 06.05.2005 | IZ 10/2005, S. 19

    Architekt muss seine Leistungen gründlich dokumentieren

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.In kaum einer Branche werden die Vertragspflichten so wenig konkret beschrieben wie bei Architekten und Ingenieuren. In der Regel begnügen sich Auftraggeber damit, auf die Leistungsphasen der HOAI zu verweisen. Obw…mehr

    Archiv | 06.05.2005 | IZ 10/2005, S. 19

    Lieber Detailwut zu Beginn als Ärger am Schluss

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Bis ins kleinste Detail ausgearbeiteten Bauverträgen kommt eine immer größere Bedeutung zu. Hintergrund: Die Rechtsprechung des Bundesgerichtshofs (BGH) orientiert sich zunehmend an den Interessen der Verbraucher.…mehr

    Archiv | 06.05.2005 | IZ 10/2005, S. 21

    Wenn die Häuser schwimmen lernen

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Noch in diesem Frühjahr soll in Hamburg das Pilotprojekt Schwimmhaus-Quartier starten. In der Ostsee schaukeln bereits die ersten Ferienappartements an den Stegen mehrerer Yachthäfen. Werften und Architekten bereit…mehr

    Archiv | 06.05.2005 | IZ 10/2005, S. 21

    Petri wirft das Handtuch

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Der Betreiber des Bremer Science Center Universum verlängert seinen Vertrag nicht. Für ihn ist der langfristig wirtschaftliche Betrieb nicht mehr gesichert, nachdem die Stadt nach der Pleite des Mammutprojektes Spa…mehr

    Archiv | 06.05.2005 | IZ 10/2005, S. 21

    Neu auf altem Grund

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket."Mit dem Kauf der OWG ist Osnabrück zu einem Schwerpunkt der Geschäftstätigkeit der Nileg Holding geworden", betont Wilhelm Gehrke, Sprecher der Nileg-Geschäftsführung. Insgesamt investiert die Nileg, in der die Im…mehr

    Archiv | 06.05.2005 | IZ 10/2005, S. 21

    Investoren gesucht

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Im Südosten Lübecks sollen in der Nachbarschaft zur Hochschule auf einer Fläche von 85 ha Wohnungen für 5.000 Menschen entstehen sowie ein Innovations-Campus vor allem für Unternehmen, die die Nähe zur Hochschule s…mehr

    Archiv | 06.05.2005 | IZ 10/2005, S. 21

    Die Hafencity lockt Unternehmen

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Die Hafencity etabliert sich als Unternehmensadresse. Jüngste Ansiedlungen: neue Firmenzentralen für die Klassifizierungsgesellschaft Germanischer Lloyd und den Gabelstaplerhersteller Jungheinrich.…mehr

    Archiv | 06.05.2005 | IZ 10/2005, S. 21

    196 Mio. für Philharmonie

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Zuerst waren es 50 bis 60 Mio. EUR. Die nächsten Schätzungen lagen bei 77Mio. EUR. Die Elbphilharmonie, so hatten die Initiatoren des spektakulärenProjektes verkündet, sollte sich durch die Mantelbebauung mit einem…mehr

    Archiv | 06.05.2005 | IZ 10/2005, S. 22

    "Die LEG ist gegen den Trend erfolgreich"

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Seit rund zwei Monaten ist Ulrich Tappe der neue Geschäftsführer der Landesentwicklungsgesellschaft NRW (LEG), Düsseldorf. Über den Stand der Ermittlungen im Korruptionsskandal und wie es bei der LEG weitergeht, be…mehr

    Archiv | 06.05.2005 | IZ 10/2005, S. 22

    Aurelis droht OB Sauerland

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Wenn es um die Realisierung des Shoppingcenter-Projekts Multi Casa in Duisburg geht, wird der Ton unter den Beteiligten immer rauher.…mehr

    Archiv | 06.05.2005 | IZ 10/2005, S. 22

    Der Karstadt gehört jetzt AM Development

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Fast scheint es, als gebe es kein Zurück mehr: In der vergangenen Ausgabe berichteten wir, dass sich der Karstadt-Konzern mit Entwickler AM Development in Heads of Terms über die Zukunft des Projekts Forum Duisburg…mehr

    Archiv | 06.05.2005 | IZ 10/2005, S. 23

    "Darmstadt hat genug Flächen für Gewerbe"

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.In Darmstadt gibt es ein Flächenpotenzial für Büros von 800.000 m2 Bruttogeschossfläche (BGF). Das schreibt Oberbürgermeister Peter Benz in einem Brief an die Industrie- und Handelskammer. Sie hatte kritisiert, das…mehr

    Archiv | 06.05.2005 | IZ 10/2005, S. 23

    IVD: Schärfer gegen "Mietnomaden" vorgehen

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Der Immobilienverband Deutschland (IVD) Region Mitte hat den Gesetzgeberaufgefordert, schärfer gegen so genannte Mietnomaden vorzugehen. Immermehr Leute zahlten einfach keine Miete mehr für ihre Wohnungen. "Siewiss…mehr

    Archiv | 06.05.2005 | IZ 10/2005, S. 23

    gewobau knüpft ein Wireless-LAN-Netz

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Die gewobau Rüsselsheim hat für rund 1.500 Wohnungen im Wohngebiet DickerBusch ein Wireless-LAN-Netz installiert. Die kommunaleWohnungsgesellschaft verspricht sich davon, die Wohnungen besser zuvermieten. Sollte da…mehr

    Archiv | 06.05.2005 | IZ 10/2005, S. 23

    Neckermann-Versandlager steht vor dem Verkauf

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Medienberichten zufolge will der israelische Geschäftsmann Alon Mekel dasVersandzentrum von Neckermann in der Hanauer Landstraße kaufen.Anschließend wolle KarstadtQuelle die Immobilie langfristig zurückmieten.Als K…mehr

    Archiv | 06.05.2005 | IZ 10/2005, S. 23

    Studentenwerk baut 1.450 neue Appartements

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Das Studentenwerk Mainz investiert in den kommenden Jahren rund 60 Mio. EUR in neue Wohnheimplätze - ein gutes Geschäft auch für mittelständische Bauträger.…mehr

    Projekte | 06.05.2005 | IZ 10/2005, S. 23

    Der Pyramidenbauer von Hechtsheim

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket. Seit neun Jahren treibt Harald Geiling, einen 46 Jahre alten Zahnarzt und Inhaber einer Motorradwerkstatt, der Plan um, eine Diskothek in Form einer Pyramide zu bauen. Häufig war das Projekt schon totgesagt worden…mehr

    Archiv | 06.05.2005 | IZ 10/2005, S. 24

    Bebauung des Güterbahnhofs

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Das Regierungspräsidium Darmstadt hat dem Sanierungsplan für den Güterbahnhof in Wiesbaden zugestimmt. Die Stadtentwicklungsgesellschaft (SEG) sprach von einem "erfreulichen Zwischenergebnis" und verhandelt nun mit…mehr

    Archiv | 06.05.2005 | IZ 10/2005, S. 24

    Makler für die Mittelklasse

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Corpus hat die ehemalige Immobiliengesellschaft der Frankfurter Sparkasse (IFS) umgekrempelt. Von der früheren IFS sind nur noch vier Leute bei der heutigen 1822 Corpus beschäftigt. Die Muttergesellschaft in Düssel…mehr

    Archiv | 06.05.2005 | IZ 10/2005, S. 24

    Stadtparlament stimmt für Chinonplatz-Arkaden

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Die Stadtverordneten von Hofheim am Taunus haben nach heftigen Debattendem Bau eines Fachmarktzentrums am Chinonplatz zugestimmt. Die InvestorenNileg, Hannover, und Nikolaus Scholz, Wetzlar, planen ein SB-Warenhaus…mehr

    Archiv | 06.05.2005 | IZ 10/2005, S. 24

    Vertrag zum Bau einer Kinder-Herzklinik

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Die Deutsche Anlagen-Leasing (DAL), Mainz, und die NiederlassungRhein-Main der Hochtief Construction AG bauen in Gießen das ersteKinderherz-Transplantationszentrum Deutschlands. Ein entsprechenderBauerrichtungs- un…mehr

    Archiv | 06.05.2005 | IZ 10/2005, S. 24

    Brune Consulting wird Manager im City Carree

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Brune Consulting, Düsseldorf, hat das Centermanagement für das City Carreein Darmstadt übernommen. Centermanager ist Karl Kothes. DasEinkaufszentrum in der Innenstadt mit einer Nutzfläche von 18.000 m2 (Büround Ein…mehr

    Archiv | 06.05.2005 | IZ 10/2005, S. 24

    Wiesbaden startet mit Rekord ins neue Jahr

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket. Die Büroflächenumsätze in Mainz und Wiesbaden lagen im ersten Quartal 2005 deutlich über dem Vorjahr, berichtet Jones Lang LaSalle (JLL). In Wiesbaden wurden 24.600 m2 vermietet (1. Quartal 2004: 10.100 m2), in de…mehr

    Archiv | 06.05.2005 | IZ 10/2005, S. 24

    Christoph Mäckler baut Vorgärten in der City West

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Die Igemet GmbH plant in Frankfurt einen Block mit 96 Wohnungen nach Plänen des Frankfurter Architekten Professor Christoph Mäckler. Das Büro setzte sich in einem internen Wettbewerb durch.…mehr

    Archiv | 06.05.2005 | IZ 10/2005, S. 24

    Frimag beschafft sich Kapital über die Börse

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Die Frankfurter Immobilien AG (Frimag) will bis zu 1 Mio. Aktien ausgebenund im Freiverkehr an der Frankfurter Börse handeln. Das Geld will dasUnternehmen in neue Projekte investieren. Die Frimag kauft zumeisthisto…mehr

    Archiv | 06.05.2005 | IZ 10/2005, S. 24

    LBS Hessen-Thüringen zufrieden mit 2004

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Nach dem Rekordjahr 2003 hat die LBS Hessen-Thüringen beim Neugeschäft undder Bausparsumme Einbußen hinnehmen müssen. So wurden im vergangenen Jahr121.873 Bausparverträge eingelöst (-16,1%) mit einer Bausparsumme v…mehr

    Archiv | 06.05.2005 | IZ 10/2005, S. 25

    Bahnflächen Nürnberg: Der Zug steht unter Dampf

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Nürnberg sagt der Stadtflucht den Kampf an. Die Frankenmetropole will nicht mehr benötigte Bahnflächen gezielt für die Stadtentwicklung nutzen. Auf den Grundstücken sollen neue, familienfreundliche Häuser und Wohnu…mehr

    Archiv | 06.05.2005 | IZ 10/2005, S. 25

    Das Ende der Schmuddelecke

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Am Münchner Oberanger wird gefeilt. Wo heute noch Autos parken, zieht sich demnächst ein Minipark entlang. Eine große Grünfläche soll die Schmuddelecke künftig aufwerten.…mehr

    Archiv | 06.05.2005 | IZ 10/2005, S. 25

    Büros in Randlagen kaum zu verkaufen

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Der Münchner Immobilienmarktbericht 2004 sieht rot: Der Gewerbemarkt verzeichnet Rückgänge um bis zu 62%.…mehr

    Archiv | 06.05.2005 | IZ 10/2005, S. 26

    Deutsch-deutsche Herbergseltern

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Die Seele baumeln lassen, "mal in aller Ruhe über sich und seine Lieben nachdenken". Im jetzt eröffneten, 45 Mio. EUR teuren "Resort Schwielowsee" auf der brandenburgischen Halbinsel Petzow steht innere Einkehr sta…mehr

    Unternehmen | 06.05.2005 | IZ 10/2005, S. 26

    Gericht zieht um

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket. Das architektonisch umstrittene neue Amts- und Landgericht in Frankfurt/Oder eröffnete in den ersten Maitagen seine Pforten. Das aus fast nichts als grauem schlichtem Beton bestehende Gebäude aus der Feder der Ber…mehr

    Archiv | 06.05.2005 | IZ 10/2005, S. 26

    Colts in die Halfter

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Der 17 Mio. EUR teure Wildwestpark Silver Lake City im strukturschwachenNordosten des Landes Brandenburg ist pleite. Statt der erhofften 70.000Besucher hatten sich nur 50.000 Menschen an Banküberfällen undIndianert…mehr

    Archiv | 06.05.2005 | IZ 10/2005, S. 26

    Bloß keine neuen Betten für Berlin!

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Die deutsche Hauptstadt mag vieles nötig haben. Eines braucht sie trotz steigender Gästezahlen nicht: neue Betten, weiß der Hotelexperte des Maklerhauses Jones Lang LaSalle. Trotzdem sieht Christoph Härle in den ko…mehr

    Archiv | 06.05.2005 | IZ 10/2005, S. 26

    Trommeln um Kunden

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Trommeln um Kunden, die Straße in Gelb tauchen, den Charme der römischen Via Condotti importieren, mit Sport auf die Völkerverständigung setzen und Meilensteine aufstellen - diese fünf Ideen, Kunden zu locken, wurd…mehr

    Archiv | 06.05.2005 | IZ 10/2005, S. 26

    "Schloss" statt "Bruchbude"

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Vor der Abstimmung im Parlament Mitte Mai zeichnet sich im brandenburgischen Landtag eine knappe Mehrheit für einen Neubau des Stadtschlosses im Zentrum von Potsdam ab.…mehr

    Archiv | 06.05.2005 | IZ 10/2005, S. 27

    Alte Garnison mausert sich zu neuem Stadtteil

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Nach mehr als zehn Jahren Stadtteilentwicklung am ehemaligen Garnisonsstandort Bornstedter Feld in Potsdam zieht der gleichnamige Entwicklungsträger eine positive Halbzeitbilanz.…mehr

    Archiv | 06.05.2005 | IZ 10/2005, S. 27

    Neuer Anlauf für die City

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Der Stadtrat von Chemnitz hat beschlossen, die beiden letzten unbebauten Baufelder in der Innenstadt (B3 und B6) an ein Konsortium aus Mierbach & Mierbach GbR, Chemnitz, KTB Plan- und Bauregie GmbH, Wiesbaden, und …mehr

    Transaktionen | 06.05.2005 | IZ 10/2005, S. 27

    Barthels Hof verkauft

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket. Barthels Hof/Webers Hof, ein historisches Wohn-, Büro- und Geschäfts-Ensemble in der Leipziger Innenstadt, ist für einen zweistelligen Mio.-EUR-Betrag an einen niederländischen Investor verkauft worden. Wie die Le…mehr

    Archiv | 06.05.2005 | IZ 10/2005, S. 27

    Sanierte Altbauten bleiben gefragt

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Nur 3.751 Wohnungen wurden im letzten Jahr in der 3,4-Mio.-Einwohner-Stadt Berlin fertig gestellt, 3.505 Baugenehmigungen erteilt. Dennoch reicht das Angebot laut Berliner Volksbank weiterhin dicke aus.…mehr

    Archiv | 06.05.2005 | IZ 10/2005, S. 27

    Erfurter Hof wird umgebaut

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Ende April haben die Entkernungsarbeiten am Erfurter Hof in der thüringischen Landeshauptstadt begonnen. Bis Mitte 2007 will die Landesentwicklungsgesellschaft (LEG) Thüringen mbH, Erfurt, das ehemalige Hotel in ei…mehr

    Archiv | 06.05.2005 | IZ 10/2005, S. 27

    Weg für Marietta-Quartier ist frei

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Gleich drei bedeutende Einzelhandelsprojekte nehmen in der Magdeburger Innenstadt derzeit Gestalt an - darunter mit dem Marietta-Quartier auch eines mit einer komplizierten Vorgeschichte.…mehr

    Archiv | 06.05.2005 | IZ 10/2005, S. 27

    Leerstand gesunken

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Der Wohnungsleerstand in Dresden ist im Jahr 2004 um 1,9 Prozentpunktezurückgegangen und beträgt nun noch 12,8%. Nach Angaben der KommunalenStatistikstelle waren für den Rückgang sowohl die gestiegene Zahl derHaush…mehr

    Projekte | 06.05.2005 | IZ 10/2005, S. 27

    Ikea kommt im Herbst

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket. Für das erste Ikea-Einrichtungshaus in Thüringen ist der Grundstein gelegt worden. Auf einem gut 11 ha großen Grundstück in Erfurt entsteht mit einem Investitionsvolumen von 45 Mio. EUR eine Filiale mit einer Verk…mehr

    Archiv | 06.05.2005 | IZ 10/2005, S. 28

    LWB: Bis 2009 ist der Wohnungsmarkt ausgeglichen

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Leipzig gilt weithin als Synonym für einen darnieder liegenden Wohnungsmarkt. Zu Unrecht, sagen die Leipziger Wohnungs- und Baugesellschaft mbH (LWB) und das Beratungsunternehmen Aengevelt. Der Leerstand ist nach i…mehr

    Archiv | 06.05.2005 | IZ 10/2005, S. 28

    Nahversorger sind "ein gut laufender Schuh"

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Wenn ein bedeutender Warenhauskonzern in der Haupteinkaufsstraße einer Stadt ein neues Haus eröffnet, kommt viel politische Prominenz, um das Engagement der Beteiligten zu würdigen. Wenn dagegen eher am Rande der S…mehr

    Transaktionen | 06.05.2005 | IZ 10/2005, S. 28

    Amerikanisch essen

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket. Die TLG Immobilien GmbH hat im Cinestar Cubix Filmpalast am Berliner Alexanderplatz zwei 1.240 m2 große Gastronomieflächen vermietet. Mieter ist der Systemgastronom Pera GmbH & Co. KG. Auf den Flächen des ehem…mehr

    Die aktuelle IZ-Titelstory

    Quelle Hand: Pixabay, Urheber: Zhivko Dimitrov; Quelle Deutschlandkarte: Fotolia.com, Urheber: Grum_I; IZ-Montage
    Quelle Hand: Pixabay, Urheber: Zhivko Dimitrov; Quelle Deutschlandkarte: Fotolia.com, Urheber: Grum_I; IZ-Montage

    Aus der Balance geraten

    Steigende Mieten in Ballungsräumen und Leerstand in den Dörfern sind zwei Symp… mehr

    Ausgaben-Archiv

    2019 | 2018 | 2017 | 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2010 | 2009 | 2008 | 2007 | 2006 | 2005 | 2004 | 2003 | 2002 | 2001 | 2000 | 1999 | 1998 | 1997 | 1996 | 1995 |