Sie verwenden
iz.de als
Gastnutzer
Alle Leistungen ansehen

{{vm.izPaket[vm.user.izPaket].title}}

Ihre Leistungen

Ausgabe 06 » 2004

Archiv | 11.03.2004 | IZ 06/2004, S. 1

Milliarden für Pflegeheime

Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Gäbe es für die Immobilienbranche ein Wort des Jahres, so könnte es gut "Investitionsstau" heißen. Das hätte 2002 gepasst, 2003 auch, und für 2004 kann man wohl ebenfalls dabei bleiben. Das gilt insbesondere für den Bau von Altenpflegeheimen. Hier müssten nach Berechnungen der Terranus-/Tagos-Gruppe, Köln, jährlich 18 Mrd. EUR investiert werden, um den Bedarf zu decken. Gebaut wird indes viel weniger. mehr

    Archiv | 11.03.2004 | IZ 06/2004, S. 1

    Konsumenten stützen Nachfrage

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Auf dem US-Immobilienmarkt ziehen derzeit die Sektoren Einzelhandel und Wohnungen das größte Investoreninteresse auf sich.…mehr

    Archiv | 11.03.2004 | IZ 06/2004, S. 2

    Neue Kündigungsfristen kritisiert

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Für den vom Bundesjustizministerum vorgelegten Gesetzentwurf, nach dem beiMietverträgen die nur dreimonatige Kündigungsfrist für Mieter auch aufAltverträge ausgeweitet werden soll, haben die Sachverständigen ihreSt…mehr

    Archiv | 11.03.2004 | IZ 06/2004, S. 2

    Auslandsfonds haben die sichersten Prognosen

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Das Berliner Analysehaus Scope Group (früher Fondscope) hat neueRechnungen zur Prognosesicherheit geschlossener Immobilienfonds vorgelegt.Die 2003 von Scope analysierten Inlandsfonds haben demnach einePrognosesiche…mehr

    Archiv | 11.03.2004 | IZ 06/2004, S. 2

    Zweiter Frankreich-Fonds

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Das Hamburger Bankhaus Wölbern & Co. hat seinen zweiten Frankreich-Fondsaufgelegt. Er investiert mit einem Volumen von 72,5 Mio. EUR in einevollständig vermietete Büroimmobilie im Großraum Paris. Mieter ist die ABN…mehr

    Archiv | 11.03.2004 | IZ 06/2004, S. 2

    Will weiter wachsen

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Der weltweit aktive Entwickler, Betreiber und Investor in LogistikzentrenPrologis hat im vergangenen Jahr in Deutschland 120.000 m2 Lagerflächenvermieten können. Bis heute hat das Unternehmen hier zu Lande zwischen…mehr

    Archiv | 11.03.2004 | IZ 06/2004, S. 2

    Fonds mit vielen Unbekannten

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Ob George Bernard Shaw auf die Idee kommen würde, in einen geschlossenen Immobilienfonds zu investieren, wenn er noch lebte? Schon möglich. "Was man sparen nennt, heißt nur, einen Handel mit der Zukunft abschließen…mehr

    Archiv | 11.03.2004 | IZ 06/2004, S. 3

    Zeigt Interesse an Gehag

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Lutz Ristow, Promotor und Aufsichtsratsvorsitzender der TAG Immobilien- und Beteiligungs-AG, sieht seine Gesellschaft wieder im Aufwind.…mehr

    Archiv | 11.03.2004 | IZ 06/2004, S. 3

    Der Subventionskuchen ist zu fett

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Das Votum ist eindeutig - und dennoch vielfältig interpretierbar: Die Immobilienbranche spricht sich mit einer Mehrheit von 53% für eine Ablösung der Bundesregierung aus. Dies sei die Voraussetzung für eine Verbess…mehr

    Archiv | 11.03.2004 | IZ 06/2004, S. 4

    Aprilwetter in der deutschen Immobilienbranche

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Wer sich dieser Tage mit dem deutschen Konjunkturklima beschäftigt, der fühlt sich heute schon in den sprichwörtlich launischen Monat April versetzt. Die Stimmung schwankt zwischen keimender Zuversicht und frostige…mehr

    Archiv | 11.03.2004 | IZ 06/2004, S. 5

    Wie riskant sind "Global-Fonds" wirklich?

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Der "globale" offene Publikumsfonds ist das Trendprodukt der letzten Jahre. Welche Rolle bleibt dabei den geografisch enger begrenzten Altfonds in der Produktfamilie? Und welcher Fonds ist der "sicherere"?…mehr

    Archiv | 11.03.2004 | IZ 06/2004, S. 5

    Job-Abbau schafft Raum

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Wer in Deutschland einen Büroarbeitsplatz belegt, kann sich über immer mehr Platz freuen. Ursache ist die schlechte Arbeitsmarktlage.…mehr

    Archiv | 11.03.2004 | IZ 06/2004, S. 5

    Keine WCM- Tochter mehr

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Deutschlands größte börsennotierte Immobilien-AG hat eine neue Aktionärsstruktur erhalten.…mehr

    Archiv | 11.03.2004 | IZ 06/2004, S. 5

    Gestern RWE-Tochter, heute am Kapitalmarkt

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Der Großkonzern RWE hat seine rund 56%ige Beteiligung am EssenerBaukonzern Hochtief an institutionelle Investoren verkauft. Nur einenhalben Tag brauchte RWE, um für seine Beteiligung Interessenten zu finden.Die Hoc…mehr

    Archiv | 11.03.2004 | IZ 06/2004, S. 5

    Weg für Greenwich Peninsula ist frei

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Die Stadtväter des Londoner Bezirks Greenwich haben für das Megaprojekt Greenwich Peninsula Planungsrecht erteilt. Das Areal, auf den sich unter anderem der zur Jahrtausendwende errichtete Millennium Dome befindet,…mehr

    Archiv | 11.03.2004 | IZ 06/2004, S. 5

    Start mit McArthur Glen

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Henderson Global Investors hat gemeinsam mit McArthur Glen (MAG) einenpaneuropäischen Fonds für Institutionelle aufgelegt, der ausschließlich inFabrikverkaufscenter (Outlet Malls) investieren wird. DasInvestitionsv…mehr

    Archiv | 11.03.2004 | IZ 06/2004, S. 5

    Neuer Milliarden-Fonds

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.GLL Real Estate Partners, ein Joint Venture aus Generali und Lend Lease, hat mit dem Accession Fund Sicav einen Immobilienfonds für Institutionelle aufgelegt, der ausschließlich in den Märkten der EU-Beitrittskandi…mehr

    Archiv | 11.03.2004 | IZ 06/2004, S. 5

    VDM macht Tempo

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Der Verband Deutscher Makler (VDM) forciert die Bemühungen, noch in diesemJahr eine Verschmelzung mit dem Ring Deutscher Makler zu vollziehen. "DieVorstandsmitglieder des VDM wollen einen kurzfristigen Abschluss de…mehr

    Archiv | 11.03.2004 | IZ 06/2004, S. 6

    Der Wohnungsmann, der zaubern kann ...

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Ja, die gute alte Zeit: Früher kam der Kunde zum König Wohnungsunternehmen und bat um Audienz. Heute hat der Kunde das Sagen und er bettelt nicht, sondern fordert: Dienstleistungen will er haben, die Wohnung allein…mehr

    Archiv | 11.03.2004 | IZ 06/2004, S. 6

    Mieterbindung lohnt sich - aber wie macht man's richtig?

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Wie viel Mühe geben sich Wohnungsunternehmen, bei ihren Mietern für Zufriedenheit zu sorgen? Und wie erfolgreich sind ihre Bemühungen? Zwei Fragen, denen eine Studie aus dem Hause Kienbaum auf den Grund ging. Das E…mehr

    Archiv | 11.03.2004 | IZ 06/2004, S. 7

    "Fabelhafte Mieter" wollen umsorgt sein

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Wohnungen lassen sich nicht mehr in allen Teilen Deutschlands problemlos vermarkten. Eine Kundengruppe aber wächst auch in Zukunft: diejenige der älteren Menschen. Trotzdem tun sich viele Wohnungsunternehmen schwer…mehr

    Archiv | 11.03.2004 | IZ 06/2004, S. 7

    Betreutes Wohnen bleibt ein Wachstumsmarkt

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Angesichts der demografischen Entwicklung müssen Wohnungsunternehmen die wirtschaftliche Chance erkennen, die ältere Mieter bieten, und dabei verstärkt mit Dienstleistern zusammenarbeiten. Diese Überzeugung vertrit…mehr

    Archiv | 11.03.2004 | IZ 06/2004, S. 8

    Deals & Facts

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Allgemeines Augsburg - Die Walter Bau-AG vereinigt mit Dywidag, Augsburg, hat imGeschäftsjahr 2003 ein operatives Ergebnis (Ebit) über Vorjahreshöhe (15Mio. EUR) erzielt. Das erste Halbjahr 2003 hatte Walter noch m…mehr

    Archiv | 11.03.2004 | IZ 06/2004, S. 8

    Chronik Ausgabe vom 10.3.1994

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Gegenüber dem Hotel Metropol in der Berliner Friedrichstraße will derMünchener Dienstleistungsunternehmer Peter Dussmann auf 2.000 m2 seineneue Verwaltung errichten. "Ich möchte mit meiner Verwaltung ins Lebenrein"…mehr

    Archiv | 11.03.2004 | IZ 06/2004, S. 9

    Learning from Birmingham

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Birmingham, die zweitgrößte Stadt Englands mit dem Image grauer Arbeiterviertel und einem enorm hohen Ausländeranteil, ist nicht gerade der Ort, an den man beim Thema Shopping zunächst denken mag. Und doch findet s…mehr

    Archiv | 11.03.2004 | IZ 06/2004, S. 9

    Zu: "Learning from Birmingham"

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Das Glück, so spricht der Volksmund, ist mit den Mutigen. Mut hingegenscheint so ziemlich das Letzte zu sein, was man den deutschen Entwicklernvon Shoppingcentern bescheinigen möchte. Die Produkte, die aus den Hamb…mehr

    Archiv | 11.03.2004 | IZ 06/2004, S. 9

    Nur geringe Besserung in Aussicht

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Noch immer sind die deutschen Verbraucher verunsichert. Allerdings wird die Konsumzurückhaltung in den nächsten Monaten langsam zurückgehen und dem Einzelhandel ein moderates Umsatzplus für 2004 bescheren. Dies zum…mehr

    Archiv | 11.03.2004 | IZ 06/2004, S. 10

    Nicht kaufen, nicht mieten: Leasen - das Milliardengeschäft

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Für die Immobilien-Leasing-Branche ging es 2003 um die Wurst. Hätte sich die Bundesregierung mit ihren Vorhaben durchgesetzt, Leasingraten der Gewerbesteuer zu unterziehen und die Verlustverrechnung stark einzuschr…mehr

    Archiv | 11.03.2004 | IZ 06/2004, S. 11

    Der Verkauf darf nicht von Geldnot diktiert sein

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Sale-and-Leaseback-Geschäfte verschaffen dem Verkäufer mehr Liquidität und dem Käufer langfristig eine auskömmliche Rendite - vorausgesetzt die Bonität des Verkäufers bzw. Mieters stimmt. Eine entsprechende Prüfung…mehr

    Archiv | 11.03.2004 | IZ 06/2004, S. 11

    Alles wird gut: Bilanz, Rating, Finanzierung

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Unternehmen, die sich dazu entschließen, Gebäude zu leasen, haben nach Einschätzung eines Experten der Hannover Leasing, der namentlich nicht genannt werden will, drei wesentliche Motive. Sie wollten auf diese Weis…mehr

    Archiv | 11.03.2004 | IZ 06/2004, S. 12

    Tschüss, du gute alte Zeit?

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.US Cross Border Leasing (CBL) war einige Jahre lang für viele klamme Kommunen ein probates Mittel, die Haushaltssituation zu verbessern. Städte wie Düsseldorf, Dresden oder Leipzig nutzten die über das amerikanisch…mehr

    Archiv | 11.03.2004 | IZ 06/2004, S. 13

    "... und dann bohren wir einfach weiter"

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Die Schlüsselfrage - Wie wollen wir zukünftig mit den kommunalen Immobilien umgehen? - stellten sich die Verantwortlichen in Wiesbadens Stadtverwaltung vor rund vier Jahren erstmals so nachdrücklich, dass daraus we…mehr

    Archiv | 11.03.2004 | IZ 06/2004, S. 13

    Endlich wieder schwarze Zahlen

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Der Münchener Nemetschek-Konzern schreibt nach turbulenten Jahren wieder schwarze Zahlen. Für 2003 wird ein Jahresüberschuss von 3,9 Mio. EUR verbucht.…mehr

    Archiv | 11.03.2004 | IZ 06/2004, S. 13

    Gegründet und beauftragt

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Mit Unterstützung der FH Münster wurde ein neues Institut für Site undFacility Management (ISFM) im benachbarten Ahlen gegründet. Diewissenschaftliche Leitung hat Prof. Dr. Frank Riemenschneider übernommen,der an d…mehr

    Archiv | 11.03.2004 | IZ 06/2004, S. 13

    CAFM-Tools aus Dinslaken

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Die westfälische Großstadt Münster wird ihr Gebäude- undLiegenschaftsmanagement mit der CAFM-Software "IMSware" des DinslakenerIT-Dienstleisters IMS Gesellschaft für Informations- und ManagementsystemembH betreiben…mehr

    Archiv | 11.03.2004 | IZ 06/2004, S. 13

    Blue Eagle landet

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Die Aareon AG "hat termingerecht die erste Version der umfassenden Immobilienlösung Blue Eagle Release 1.0 fertig gestellt", heißt es in Mainz.…mehr

    Transaktionen | 11.03.2004 | IZ 06/2004, S. 13

    iMS und ECE entwickeln Software

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Die noch junge iMS Immobilien-Management-Systeme GmbH, Mainz, entwickelt derzeit zusammen mit der ECE Projektmanagement GmbH und Co. KG, Hamburg, eine Standardsoftware für das kaufmännische Objektmanagement von Gew…mehr

    Archiv | 11.03.2004 | IZ 06/2004, S. 14

    Der Fondsmanager bleibt Gallionsfigur

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Nach langem Aufschwung in den neunziger Jahren hat die dramatische konjunkturelle Entwicklung im vergangenen Jahr auch die europäische Asset-Management-Industrie erreicht. Rückläufiges Neugeschäft, z.T. Nettoabflüs…mehr

    Archiv | 11.03.2004 | IZ 06/2004, S. 15

    "Auf IT gebaut" wird noch viel zu wenig

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Große Baufirmen nutzen die Informations- und Kommunikationstechnologie (IuK) selbstverständlich in ihrem Alltag (s. Kasten "Umfrage"). Doch wie sieht es bei den kleinen Betrieben aus? In Berlin stritten sich die Ex…mehr

    Archiv | 11.03.2004 | IZ 06/2004, S. 15

    Nachholbdarf in Deutschlands Betrieben

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Nach der IBM-Studie "The 2003 e-learn-ing readiness ranking" geltenSchweden, Kanada und die USA als besonders erfolgreiche E-Learning-Länder.Deutschland liegt in der Vergleichsstudie mit Rang 17 zwar im Mittelfeld,…mehr

    Archiv | 11.03.2004 | IZ 06/2004, S. 15

    Die ersten 16 Master haben es geschafft

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Die ersten 16 Absolventen des postgradualen Masterstudiengangs"Internationales Immobilienmanagement" haben Ende Februar an derBauakademie Biberach ihre Urkunden erhalten. Der MBA-Studiengang wirdberufsbegleitend an…mehr

    Archiv | 11.03.2004 | IZ 06/2004, S. 15

    Prozessoptimierung bei den Kleinen

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket."Prozessoptimierung in der Organisation der Wohnungsverwaltung" ist eine an der FH Mittweida, Studiengang Immobilien- und Gebäudemanagement, mit der Note "sehr gut" bewertete Diplomarbeit überschrieben. Die Verfass…mehr

    Archiv | 11.03.2004 | IZ 06/2004, S. 15

    IZ-Marktplatz für Diplomarbeiten

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Die Immobilien Zeitung offeriert seit Januar 2004 interessiertenAbsolventen immobilienwirtschaftlicher Studiengänge bzw. eines Studiumsmit immobilienwirtschaftlichem Schwerpunkt die Möglichkeit, ihre Diplom-oder ve…mehr

    Archiv | 11.03.2004 | IZ 06/2004, S. 17

    Kontrolliertes Wachstum auf der grünen Wiese

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Lübeck will seine Position als norddeutsche Einkaufsstadt stärken. Basis soll ein Handelsentwicklungskonzept sein, das die Bürgerschaft noch im März verabschieden will. Im Gespräch mit der Immobilien Zeitung erläut…mehr

    Archiv | 11.03.2004 | IZ 06/2004, S. 17

    Transparenz in der Provinz

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Jährliche Marktberichte und regelmäßige Branchentreffen können die Büromärkte von Mittelstädten transparenter und damit für Investoren interessanter machen.…mehr

    Archiv | 11.03.2004 | IZ 06/2004, S. 17

    Richtkranz in der City Nord

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Das Richtfest für das Oval Office ist ein Aufbruchsignal für die City Nord.…mehr

    Archiv | 11.03.2004 | IZ 06/2004, S. 17

    Mit Kultur Identität schaffen

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Die in der Hafencity geplanten Kultureinrichtungen sollen mehr sein als Touristenattraktionen. Ihre wichtigste Aufgabe ist, Hamburg eine unverwechselbare Identität zu schaffen. Die Immobilien Zeitung sprach mit Haf…mehr

    Archiv | 11.03.2004 | IZ 06/2004, S. 17

    Haspa gibt auf

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Die Hamburger Sparkasse gibt ihr eigenes Immobilienportalhamburgerimmocenter auf und kooperiert mit dem Immonet, demImmobilienportal des Axel Springer Verlages und des RDM. Einen Zugang zudem Portal bieten alle Has…mehr

    Archiv | 11.03.2004 | IZ 06/2004, S. 17

    Kein Gebot für Erotic Art

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.38 Gäste waren zwar gekommen, doch ein Gebot für das Erotic Art Museum auf der Reeperbahn aus dem Besitz des Investors und Anwalts Claus Becker gab keiner ab. Das von dem Architekten Jan Störmer umgestaltete Gebäud…mehr

    Transaktionen | 11.03.2004 | IZ 06/2004, S. 17

    Kleine Fische

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Das Immobilienjahr war geprägt von der Nachfrage nach kleinen Flächen.Atis Real Müller führt in der Liste der bedeutenden Vermietungen inHamburg gerade mal drei Abschlüsse mit einem Volumen von 10.000 m2 undmehr: P…mehr

    Archiv | 11.03.2004 | IZ 06/2004, S. 17

    Ende des Timesharing

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Der Touristikkonzern TUI zieht sich aus dem vor drei Jahren begonnenenGeschäft mit Ferienwohnrechten zurück und gibt die Mehrheit an demspanischen Timesharing-Anbieter "Anfi del Mar" zurück. 86% der 700Appartements…mehr

    Transaktionen | 11.03.2004 | IZ 06/2004, S. 17

    1.200 Wohnungen verkauft

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Die in der Immobilienholding der Nileg zusammengefasstenWohnungsgesellschaften haben im vergangenen Jahr 1.200 Wohnungen verkauft,darunter 200 an ehemalige Mieter. Die zur Nord/LB gehörende Nileg besitztmit Schwerp…mehr

    Archiv | 11.03.2004 | IZ 06/2004, S. 17

    Vier Sterne in der Altstadt

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Die Bremer Immobiliengruppe Justus Grosse baut in der Lübecker Altstadtihr fünftes Atlantik Hotel. Das Haus auf dem Gelände des leer stehendenGesundheitsamtes wird 136 Zimmer in der Vier-Sterne-Kategorie haben unds…mehr

    Archiv | 11.03.2004 | IZ 06/2004, S. 18

    "Ich werde die betroffenen Unternehmen einladen"

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Es gibt für Investoren kaum einen wichtigeren Indikator für die Attraktivität eines Standortes als die Büromarktberichte. In Düsseldorf werden die Fragen, was gerade gebaut wird, wie hoch der Leerstand ist und welc…mehr

    Archiv | 11.03.2004 | IZ 06/2004, S. 18

    Keine Angst vor 3do

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Gleich zwei Handelsimmobilien auf dem Dortmunder Westenhellweg werden einer umfangreichen Aufwertung unterzogen - und beide Objekte hat die Düsseldorfer Centrum GmbH erworben.…mehr

    Transaktionen | 11.03.2004 | IZ 06/2004, S. 18

    Deutlich mehr Untervermietungen

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Von einem Trend kann man nach zwei Monaten noch nicht sprechen. Dennoch: Die Anteile der in Düsseldorf abgeschlossenen Untermietverträge am Gesamt-Bürovermietungsvolumen haben dramatisch zugenommen.…mehr

    Transaktionen | 11.03.2004 | IZ 06/2004, S. 18

    Großmieter gefunden

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Der Bazaar de Cologne, lange Zeit ein wenig erfreulicher Anblick in derKölner Einzelhandelslandschaft, wird bald zu neuem Leben erwachen: Rund2.000 m2 hat das Unternehmen Apropos Cöln in dem Objekt in derMittelstra…mehr

    Archiv | 11.03.2004 | IZ 06/2004, S. 19

    Degi sieht "Bodenbildung" am Büromarkt

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Der Frankfurter Büromarkt wird sich nach Ansicht der DeutschenGesellschaft für Immobilienfonds (Degi) zusehends von der Entwicklung deranderen deutschen Büromärkte abkoppeln. Als "internationaler Finanz- undBürosta…mehr

    Archiv | 11.03.2004 | IZ 06/2004, S. 19

    Grundsteinlegung für Bildungszentrum Ostend

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.In Frankfurt wurde der Grundstein für das Bildungszentrum Ostend gelegt.Die Stadt bringt in den beiden Neubauten an der Sonnemannstraße (34.250 m2BGF) die Musikschule Dr. Hoch's Konservatorium, die Volkshochschule,…mehr

    Transaktionen | 11.03.2004 | IZ 06/2004, S. 19

    Sozialamt zieht aufs Grünhof-Areal

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Das Frankfurter Jugend- und Sozialdezernat zieht Ende 2005 auf denGrünhof. Die Stadt hat 12.900 m2 Fläche in einem Neubau der Sepa Projekt-und Entwicklungs GmbH, Stuttgart, gemietet. Diese hat das Projekt bereitsim…mehr

    Archiv | 11.03.2004 | IZ 06/2004, S. 19

    Fonds für Arabella-Hotel Büsing-Palais platziert

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Die WestFonds Immobilien-Anlagegesellschaft mbH, Düsseldorf, hat ihrensiebten Hotelfonds, den WestFonds 6 ArabellaSheraton Am Büsing Palais,ausplatziert. Die Fondsimmobilie, ein Vier-Sterne-Hotel mit 221 Zimmern,da…mehr

    Archiv | 11.03.2004 | IZ 06/2004, S. 19

    Jochem Jourdan plant eine Bauausstellung

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.In Frankfurt ist die Idee entstanden, eine internationale Bauausstellungzu veranstalten. Mit dieser Aktion sollen städtebauliche Projekte derRhein-Main-Region gefördert und wenn möglich vernetzt werden. Hinter derI…mehr

    Archiv | 11.03.2004 | IZ 06/2004, S. 19

    Logistiker kennen kein Tempolimit

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Am Gambacher Kreuz konkurrieren demnächst zwei große Logistikzentren um Mieter. Im Sommer ist das Immobilienkontor Nehls, Fäth & Bähr mit den ersten Hallen am Markt, die englische Firma Gazeley will im Oktober folg…mehr

    Archiv | 11.03.2004 | IZ 06/2004, S. 19

    Fulda ringt sich zu einem Fachmarkt durch

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Nach einer rund zehnjährigen Planungszeit eröffnete am 1. März das Fachmarktzentrum Kaiserwiesen. Das kühn geschwungene Gebäudeband am Stadtrand von Fulda beherbergt Märkte wie Obi, Adler und tegut. Aus Rücksicht a…mehr

    Archiv | 11.03.2004 | IZ 06/2004, S. 19

    Häuser zum Mieten werden langsam knapp

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Wegen der Zurückhaltung privater Investoren sieht der Ring Deutscher Makler (RDM) die Gefahr einer neuen Wohnungsnot im Rhein-Main-Gebiet heraufziehen.…mehr

    Archiv | 11.03.2004 | IZ 06/2004, S. 20

    München sucht den Super-Bahnhof

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Zwei Architekturentwürfe für den neuen Münchner Hauptbahnhof haben es in die Finalrunde geschafft. Das ist die eigentliche Überraschung, denn bereits Mitte Februar wollten sich die Projektpartner Stadt München, Fre…mehr

    Archiv | 11.03.2004 | IZ 06/2004, S. 20

    Bürohaus neben der Oper

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Wer heute am Nürnberger Altstadtring Büroflächen anmieten will, findetdort praktisch nur Immobilien aus den 50er und 60er Jahren. Das soll sichnun ändern. Das Nürnberger Unternehmen Temme Immobilien plant auf demGr…mehr

    Transaktionen | 11.03.2004 | IZ 06/2004, S. 20

    Erster Mieter gefunden

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Uptown München, das Projekt der Hines Immobilien GmbH am MünchnerGeorg-Brauchle-Ring, hat einen ersten Mieter gefunden: DerMobilfunkbetreiber O2 wird rund 8.500 m2 Bürofläche in einem der vier sogenannten Campusgeb…mehr

    Archiv | 11.03.2004 | IZ 06/2004, S. 20

    Steigende Mieten für sozial Schwache

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Der Verband bayerischer Wohnungsunternehmen (VdW Bayern), München, warnt vor deutlich steigenden Mieten vor allem für das untere Einkommensdrittel der Bevölkerung.…mehr

    Archiv | 11.03.2004 | IZ 06/2004, S. 20

    Fundamentaler Trend zum Bausparen

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Zu den Gewinnern des vergangenen Jahres gehören die Bausparkassen. Auch die LBS Bayern hat allen Grund zum Jubeln: Sie legte 2003 das beste Ergebnis der Unternehmensgeschichte hin.…mehr

    Archiv | 11.03.2004 | IZ 06/2004, S. 20

    Lago statt Seeuferhaus

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Das als "Seeuferhaus" konzipierte Shoppingcenter-Projekt in Konstanz hört mittlerweile auf den Namen Lago. Die voll vermietete Immobilie wird Mitte April eröffnen.…mehr

    Archiv | 11.03.2004 | IZ 06/2004, S. 20

    Positives erstes Resümee

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Nachdem jetzt erste Vergleichszahlen für die im April 2002 eröffneten Regensburg Arcaden vorliegen, zeigt sich Reinhard Rausch, Vorstand Centermanagement der Management für Immobilien AG, Essen, zufrieden mit der U…mehr

    Archiv | 11.03.2004 | IZ 06/2004, S. 21

    Noch mehr Betten

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Der Konkurrenzkampf auf dem Berliner Hotelmarkt spitzt sich zu. Am 5. März ist mit dem Radisson SAS an der Karl-Liebknecht-Straße im Bezirk Mitte das neueste Fünf-Sterne-Hotel der Hauptstadt eröffnet worden. Es umf…mehr

    Transaktionen | 11.03.2004 | IZ 06/2004, S. 21

    BTV kauft am Tauentzien

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Die auf die Entwicklung von Einzelhandelsimmobilien spezialisierte BTVDevelopment AG, Düsseldorf, hat ein Geschäftshaus an der Tauentzienstraße14 in Berlin erworben. Wie das Unternehmen mitteilte, plant es auf dem1…mehr

    Archiv | 11.03.2004 | IZ 06/2004, S. 21

    Höchstpreis 600 EUR/m2

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Die Grundstückspreise in den innerstädtischen Mehrfamilienhausgebieten vonPotsdam haben sich im vergangenen Jahr nur unwesentlich geändert. Diesgeht aus der Auswertung der Grundstückskaufverträge hervor, die derGut…mehr

    Archiv | 11.03.2004 | IZ 06/2004, S. 21

    Leerstand gesunken

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Bei den 25 in einem Interessenverband zusammengeschlossenen BerlinerWohnungsbaugenossenschaften standen Ende des vergangenen Jahres 2% ihrerinsgesamt rund 100.000 Wohnungen leer. Ende 2002 hatte der Leerstand noch2…mehr

    Archiv | 11.03.2004 | IZ 06/2004, S. 21

    MTV und ver.di kommen, Spreesinus geht

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Obwohl der Bau der Mehrzweckhalle der Anschutz Entertainment Group (AEG) noch immer nicht begonnen hat, tut sich im media-spree-Gebiet im östlichen Berliner Spreeraum einiges: Der Einzug des Musiksenders MTV und de…mehr

    Archiv | 11.03.2004 | IZ 06/2004, S. 21

    SAP-Repräsentanz eröffnet

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Nach 13-monatiger Bauzeit ist Ende Februar die neue Berliner Geschäftsstelle des Walldorfer Software-Konzerns SAP eröffnet worden. Nicht erfüllt hat sich die Hoffnung auf die Ansiedlung neuer Arbeitsplätze.…mehr

    Archiv | 11.03.2004 | IZ 06/2004, S. 21

    Cerberus schnappt nach GSW

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Die Cerberus Deutschland GmbH, Frankfurt am Main, hat von der Berliner Wohnungsbaugesellschaft Gewobag 1.500 Wohnungen erworben - und hat weitere Investitionspläne.…mehr

    Archiv | 11.03.2004 | IZ 06/2004, S. 21

    Kein Aufschwung in Sicht

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Auf dem Berliner Grundstücksmarkt herrscht nach übereinstimmender Ansicht des Gutachterausschusses für Grundstückswerte und des Rings Deutscher Makler (RDM) weiterhin eine gedämpfte Stimmung.…mehr

    Archiv | 11.03.2004 | IZ 06/2004, S. 22

    Am Hafen wird auf Holz gebaut

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Um Touristen anzulocken, will die Hansestadt Wismar ihren brach liegenden Alten Hafen für 50 Mio. EUR zu einer "Holzstadt" ausbauen lassen. 650.000 Besucher sollen jährlich auf einem gläsernen Himmelspfad wandeln, …mehr

    Unternehmen | 11.03.2004 | IZ 06/2004, S. 22

    Geld her oder Agonie

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket. Wie die Schlange aufs Kaninchen starrt Leipzig auf den 18. Mai dieses Jahres. Dann wird entschieden, ob die Stadt weiterhin auf die Ausrichtung der Olympischen Spiele 2012 hoffen darf. Fliegt die Stadt aus dem Ren…mehr

    Unternehmen | 11.03.2004 | IZ 06/2004, S. 22

    Eine Halle für zwei Fälle

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket. Mit der Entscheidung für eine Leichtathletikhalle aus der Feder derLeipziger Architekten Schulz und Schulz endete der erste internationalausgeschriebene Architekturwettbewerb im Zusammenhang mit LeipzigsBewerbung …mehr

    Transaktionen | 11.03.2004 | IZ 06/2004, S. 22

    Nur knapp die Hälfte

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Von den in Leipzig aktuell leer stehenden 782.000 m2 Bürofläche ist nachAnsicht von Atis Real Müller, Leipzig, nur knapp die Hälfte marktgängig.Von den 426.000 m2 freier Neubaufläche sind mit 284.000 m2 nur zweiDri…mehr

    Archiv | 11.03.2004 | IZ 06/2004, S. 22

    Praxisräume für 7 EUR/m2

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Das Gesundheitszentrum Deutsche Med in Rostock ist noch auf der Suche nachÄrzten, die für 7 EUR/m2 Praxisfläche mieten möchten. "Ärzte sind dasZugpferd der Deutschen Med", begründet Investor Harald Lochotzke dasSon…mehr

    Die aktuelle IZ-Titelstory



    Was ist nur los bei JLL?

    JLL laufen die Führungskräfte davon. Nach dem Deutschland-CEO haben auch die H… mehr

    Ausgaben-Archiv

    2019 | 2018 | 2017 | 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2010 | 2009 | 2008 | 2007 | 2006 | 2005 | 2004 | 2003 | 2002 | 2001 | 2000 | 1999 | 1998 | 1997 | 1996 | 1995 |