Sie verwenden
iz.de als
Gastnutzer
Alle Leistungen ansehen

{{vm.izPaket[vm.user.izPaket].title}}

Ihre Leistungen

Ausgabe 21 » 2003

Erscheinungsdatum: 16.10.2003

Weise: Aufwärts geht's ab 2005

Gute Nachrichten hatten die Immobilienweisen nicht im Gepäck, als sie auf der Expo Real ihr Herbstgutachten zur Entwicklung der Immobilienmärkte in Deutschland vorstellten.mehr

Archiv | 16.10.2003 | IZ 21/2003, S. 1

Weise: Aufwärts geht's ab 2005

Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Gute Nachrichten hatten die Immobilienweisen nicht im Gepäck, als sie auf der Expo Real ihr Herbstgutachten zur Entwicklung der Immobilienmärkte in Deutschland vorstellten. mehr

    Transaktionen | 16.10.2003 | IZ 21/2003, S. 1

    Nomura verkauft

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Die Nomura Real Estate Finance Group hat mit dem französischen Ferienparkbetreiber Pierre & Vacances (P&V) eine Sale-and-Leaseback-Transaktion mit sieben Center Parcs durchgeführt.…mehr

    Archiv | 16.10.2003 | IZ 21/2003, S. 1

    Bulle oder Bär?

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Jedes zweite Immobilienunternehmen ist mit dem Geschäftsjahr 2003 unzufrieden. Knapp 44% äußerten sich dagegen positiv. Dies ergab eine aktuelle Umfrage von IZ Trend, dem Stimmungsbarometer der Immobilien Zeitung. …mehr

    Archiv | 16.10.2003 | IZ 21/2003, S. 2

    Mittelständler wieder im Blick

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Die VR Leasing AG, Eschborn, hat in ihrem Immobiliengeschäft das Angebot an die Mittelständler ausgeweitet.…mehr

    Archiv | 16.10.2003 | IZ 21/2003, S. 2

    Expo 2003 zeigt Wege aus der Krise

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.IZ Trend: Expo Real oder Mipim? In einer Umfrage von IZ Trend, dem Stimmungsbarometer der ImmobilienZeitung, wurden 477 Personen befragt, ob Mipim oder Expo Real für sie diegrößere geschäftliche Bedeutung hat. 55% …mehr

    Transaktionen | 16.10.2003 | IZ 21/2003, S. 2

    Fonds mit Telekom- Immobilie geplant

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Die HGA Capital Grundbesitz und Anlage, Hamburg, hat im Frankfurter Ostendneben dem künftigen Sitz der Europäischen Zentralbank einen Bürokomplexerworben. Er verfügt über eine Mietfläche von 31.172 m2, davon entfal…mehr

    Archiv | 16.10.2003 | IZ 21/2003, S. 2

    Risiken gemindert

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Die Vivacon AG, Köln, vertreibt künftig nicht mehr nur ihre eigenenWohnungen. Für den Bonner Bauträger Renum GmbH verkauft sie jetzt einNeubauprojekt auf dem Erbbaurechtsgrundstück eines ehemaligenKasernengeländes …mehr

    Archiv | 16.10.2003 | IZ 21/2003, S. 3

    Die Verkäufer müssen jetzt kleinere Brötchen backen

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Obwohl das Volumen der Verkäufe von unternehmenseigenen Immobilien in Europa seit Jahren deutlich zunimmt, sind im vergangenen Jahr weniger Transaktionen vollzogen worden. Die Ursache dafür liegt nach Ansicht von N…mehr

    Archiv | 16.10.2003 | IZ 21/2003, S. 3

    Kooperation ebnet Weg in die USA

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Die Commerz Grundbesitz treibt ihre Pläne für Investitionen in den USA voran. Auf der Expo Real besiegelte sie zu diesem Zweck eine Kooperation mit Principal Real Estate Investors (Prei).…mehr

    Archiv | 16.10.2003 | IZ 21/2003, S. 3

    IVG wagt den Sprung

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Die IVG Immobilien AG, Bonn, hat 71,42% an der finnischen Immobilien-AGPolar Real Estate Corporation übernommen. Den freien Aktionären will manein Übernahmeangebot zu 0,75 EUR/Aktie machen, das sind 24% mehr als de…mehr

    Archiv | 16.10.2003 | IZ 21/2003, S. 3

    Logistik-Portfolio wächst

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Die Redevco Services Deutschland, Düsseldorf, hat ein Paket vonLogistikimmobilien von der Birkart Vermögensverwaltung, Aschaffenburg,übernommen. Der Logistik-Spezialist hat an Redevco 13 vermietete Objektemit integ…mehr

    Archiv | 16.10.2003 | IZ 21/2003, S. 3

    Dorint-Modell, zum Zweiten?

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Die von Dr. Ebertz & Partner, Köln, als "Standby-Lösung" gegründete Pflegeheim-Betreibergesellschaft SenVital expandiert.…mehr

    Archiv | 16.10.2003 | IZ 21/2003, S. 4

    Europa besteht aus "Clustern"

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Wer seine Immobilien-Investitionen auf unterschiedliche Länder bzw. Standorte verteilt, der will damit die Risiken seiner Geldanlage möglichst breit streuen. Das ist aber nur möglich, wenn sich die Standorte in ihr…mehr

    Archiv | 16.10.2003 | IZ 21/2003, S. 4

    BFW liefert die Struktur

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Die Lobby-Initiative "Mit einer Stimme" möchte mit dem Bundesverband freier Immobilien- und Wohnungsunternehmen (BFW), Berlin, zusammengehen.…mehr

    Archiv | 16.10.2003 | IZ 21/2003, S. 4

    Der Cerberus wittert Beute

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Der Club der angelsächsischen renditehungrigen, opportunistisch orientierten Investmentgesellschaften, die in Deutschland Geschäfte machen möchten, hat Zuwachs bekommen. Die New Yorker Cerberus-Gruppe hat ihre Flag…mehr

    Archiv | 16.10.2003 | IZ 21/2003, S. 4

    "Wir suchen private Partner"

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Ein stärkeres Engagement privater Partner wünscht sich die g.e.b.b. bei der Entwicklung nicht mehr betriebsnotwendiger Liegenschaften der Bundeswehr.…mehr

    Archiv | 16.10.2003 | IZ 21/2003, S. 4

    Fonds voller Shoppingcenter

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Was tut eine Firma, die Sonae Imobiliária heißt, große Expansionspläne hegt und an der Börse nicht genug Geld zusammenbekommt? Sie legt einfach einen geschlossenen Fonds auf, schart zahlungskräftige institutionelle…mehr

    Archiv | 16.10.2003 | IZ 21/2003, S. 6

    Deals & Facts

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Meldungen über neue Projekte, Baufortschritte, Vermittlungserfolge o.Ä.für die Rubrik "Deals & Facts" senden Sie bitte per Fax an 0611-97326-32oder per E-Mail an redaktion@immobilien-zeitung.de Allgemeines Stuttgar…mehr

    Archiv | 16.10.2003 | IZ 21/2003, S. 6

    Expo Real: Deals & Facts

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Auf der Expo Real hat die BahnflächenEntwicklungsGesellschaft NRW mbH(BEG) mit der AIG Engineering Group Ltd. Deutschland einen Vertrag zurProjektsteuerung im Vorfeld der Entwicklung von über 100 Flächen derDeutsch…mehr

    Archiv | 16.10.2003 | IZ 21/2003, S. 6

    Chronik Ausgabe vom 7.10.1993

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Eine "einzigartige Kultur- und Kreativ-Meile" verspricht die Stadt Düsseldorf für das Rheinufer. Neben dem neuen WDR-Gebäude sind es vor allem Unternehmen aus den Bereichen Medien und Werbung, die sich dort ansiede…mehr

    Archiv | 16.10.2003 | IZ 21/2003, S. 7

    Ein partnerschaftliches Verhältnis wird immer seltener

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Optimierte Eckdaten und Formulierungen eines Mietvertrages bewirken ungeachtet des Mietzinses bei Neuvermietungen einen echten "Mehrwert" für Eigentümer und vor allem bis zu siebenstellige Mehrerlöse bei Veräußerun…mehr

    Archiv | 16.10.2003 | IZ 21/2003, S. 7

    Kein Konkurrent zum German Council

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Die Arbeitsgemeinschaft Einkaufs- und Gewerbezentren hat einen neuen Namen: Unter der Bezeichnung Real Estate & Shopping Association (R.E.S.A.) geht der Verband auf die Suche nach neuen Mitgliedern. Die Immobilien …mehr

    Archiv | 16.10.2003 | IZ 21/2003, S. 9

    Standardisierte PPP-Verträge reichen nicht

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.In den Zeitungen ist es jeden Tag zu lesen: Viele Kommunen müssen ihre Ausgaben drastisch zurückfahren. Den Investitionsstau könnten Public Private Partnerships jedoch beseitigen helfen. In dieser und den kommenden…mehr

    Archiv | 16.10.2003 | IZ 21/2003, S. 10

    Die Bedeutung der drei I: Image, Identifikation und Initiative

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Wer Quartiersmanagement sagt, denkt in der Regel an soziale Maßnahmen. Stadtteilmanagement kann man jedoch auch als offensives Standortmarketing verstehen, das Wohn- oder Gewerbegebiete, die in der öffentlichen Wah…mehr

    Archiv | 16.10.2003 | IZ 21/2003, S. 10

    Nachbarschaftszentrum gegen Leerstand

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Neben der Degewo (vergleiche Artikel oben) betreibt auch die Wohnungsbaugesellschaft Gehag in der Berliner Gropiusstadt ein Stadtteilmanagement.…mehr

    Archiv | 16.10.2003 | IZ 21/2003, S. 11

    "Private Equity ist kein Manna, das vom Himmel regnet"

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Private Equity - so klingt das Zauberwort, das der in letzter Zeit mitunter arg in Not geratenen Projektentwicklung wieder auf die Beine helfen soll. Basel II mit seinen erhöhten Eigenkapitalanforderungen, die Olig…mehr

    Märkte | 16.10.2003 | IZ 21/2003, S. 12

    Mit Forward-Swaps Zinsänderungsrisiken absichern

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket. Modernes Zinsmanagement wird für professionelle Investoren immer bedeutender. Hierbei bietet der richtige Einsatz von Zinsderivaten dem Investor neben langfristiger Zinssicherung auch die Möglichkeit, bestehende Z…mehr

    Archiv | 16.10.2003 | IZ 21/2003, S. 13

    Basel II: Projektentwickler unter der Lupe

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Basel II erschwert es den Projektentwicklern, an Kapital zu gelangen. Denn nun steht auf einmal nicht mehr nur das Objekt, sondern auch das Unternehmen selbst im Fokus von Rating-Verfahren. Thomas Harlfinger und Je…mehr

    Archiv | 16.10.2003 | IZ 21/2003, S. 14

    Services und Technik haben ihren gestiegenen Preis

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Um 6% sind die Bewirtschaftungskosten für Büroimmobilien im vergangenen Jahr gestiegen. Sie lagen bei durchschnittlich 2,71 EUR/m2 im Monat (2001: 2,56 EUR). Gründe dafür sind vorrangig die höherwertige technische …mehr

    Archiv | 16.10.2003 | IZ 21/2003, S. 14

    Es fehlt die Überzeugungskraft

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Der Lack ist nicht ab, hat aber Kratzer bekommen. Die Zeit waghalsiger Umsatzprognosen ist vorbei. Der FM-Markt verdient seriöse Betrachtung. Der Branchenverband Gefma und Roland Berger Strategy Consultants sehen d…mehr

    Archiv | 16.10.2003 | IZ 21/2003, S. 14

    Verbände machen sich stark

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Nach der Gefma, die die seit 2001 jährlich stattfindende Messe FacilityManagement von Anfang an als ideeller Träger unterstützt hat, macht sichjetzt auch die Ifma für die Veranstaltung stark. "Damit bekennen sichbe…mehr

    Archiv | 16.10.2003 | IZ 21/2003, S. 14

    Berliner Gesobau gewinnt

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Die Wohnungsbaugesellschaft Gesobau AG aus Berlin gewann den von derFachzeitschrift "Der Facility Manager" ausgelobten FM-Anwenderpreis 2003.Anerkennungspreise gingen an die Force Computers GmbH, Neubiberg, und die…mehr

    Archiv | 16.10.2003 | IZ 21/2003, S. 14

    Erfasst das Lurgi-Haus

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Die IGS Ingenieurgemeinschaft Schiffner, Düsseldorf, wird das FrankfurterLurgi-Haus vermessen. Es gilt mit mehr als 20.000 m2 bebauter Fläche sowieeiner Ausdehung von 210 m (Nord-Süd-Achse) bzw. fast 250 m(Ost-West…mehr

    Transaktionen | 16.10.2003 | IZ 21/2003, S. 14

    Erhält SEB-Auftrag

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Der Dienstleister Heico Facility Management hat einen neuen Kundengewonnen. Die Hochheimer übernehmen das technische und infrastrukturelleGebäudemanagement in dem von der SEB Immobilien-Investment GmbH zumJahresbeg…mehr

    Archiv | 16.10.2003 | IZ 21/2003, S. 14

    Erfolgreich auf "gutbürgerlich"

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Die Dr. Sasse AG konnte 2002 ihre Ziele erreichen. Die Münchner setzen auf den Ausbau der regionalen Präsenz, auf den ÖPNV und strategische Kooperationen.…mehr

    Projekte | 16.10.2003 | IZ 21/2003, S. 15

    Weniger Chaos, mehr Cashmere lockt Investoren in die Schanze

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket. Das Schanzenviertel am Rand von St. Pauli war lange als Chaotenviertel verpönt. Inzwischen ist es zum Geheimtipp für Investoren mutiert. …mehr

    Archiv | 16.10.2003 | IZ 21/2003, S. 15

    Bücher statt Mode

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Attraktive Neubauten in der Bremer City: Peek & Cloppenburg saniert den Hansehof in der Oberstraße, Riggers errichtet am Wall ein Bürohaus.…mehr

    Archiv | 16.10.2003 | IZ 21/2003, S. 15

    Sorge der Privaten

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Die Hamburger 4- und 5-Sterne-Hotels haben sich auch in schwierigem wirtschaftlichen Umfeld recht gut geschlagen.…mehr

    Archiv | 16.10.2003 | IZ 21/2003, S. 15

    Glashaus ohne Kompromisse

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Für eine nur elf Meter breite Baulücke plant die Norddeutsche Grundvermögen einen ungewöhnlichen Neubau.…mehr

    Archiv | 16.10.2003 | IZ 21/2003, S. 15

    Annington kauft zu

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Mit dem Kauf von 64.000 Eisenbahnerwohnungen aus Bundesbesitz für mehr alszwei Mrd. EUR ist die zur japanischen Nomura Bank gehörende DeutscheAnnington Immobilien GmbH (DAIG), Düsseldorf, 2001 erstmals als einer de…mehr

    Archiv | 16.10.2003 | IZ 21/2003, S. 15

    Starke deutsche Präsenz

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Mit einer starken deutschen Beteiligung geht der Investorenwettbewerb um das Überseequartier in der Hafencity mit einem Investitionsvolumen von 700 bis 800 Mio. EUR in die entscheidende zweite Runde. Qualifiziert h…mehr

    Archiv | 16.10.2003 | IZ 21/2003, S. 16

    Stabile Zahlen dank der Stadtsparkasse

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Knapp behauptet heißt es an der Börse, wenn die Werte ein wenig nachgegeben haben. Knapp behauptet hat sich bislang auch das Ergebnis des Kölner Büroimmobilienmarktes 2003 im Vergleich zu 2002.…mehr

    Archiv | 16.10.2003 | IZ 21/2003, S. 16

    Grundstein liegt - Mieten sinken

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Ende September legte die Essener mfi AG den Grundstein für das erste rechtsrheinische Shoppingcenter in Köln. Doch kaum gehen die Köln Arcaden in die Realisierung, stellt der RDM sinkende Ladenmieten auf der "schää…mehr

    Archiv | 16.10.2003 | IZ 21/2003, S. 16

    Keinen Mut zur Lücke

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Sie finden sich in jeder Stadt und den meisten Gemeinden Nordrhein-Westfalens, ohne dass sie von den meisten Bürgern bewusst wahrgenommen würden: Baulücken. Wilde Müllkippen zwischen zwei Gebäuden, notdürftig bebau…mehr

    Archiv | 16.10.2003 | IZ 21/2003, S. 17

    Krieg der Shoppingcenter in Duisburg

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Zu den großen Überraschungen der Expo Real gehörte die Ankündigung der AM Development, Düsseldorf, in Duisburg ein Shoppingcenter errichten zu wollen - keine zwei Gehminuten vom Projekt Multi Casa entfernt. Doch ga…mehr

    Archiv | 16.10.2003 | IZ 21/2003, S. 17

    Den Fluss zurückgewinnen

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Dass Krefeld am Rhein liegt, wissen selbst einige Krefelder nicht. Traditionell wurde das Flussufer seit Generationen industriell genutzt. Doch nun soll sich das ändern: Eine städtebauliche Vision wurde erarbeitet.…mehr

    Archiv | 16.10.2003 | IZ 21/2003, S. 18

    Zeil: MAB gibt sich einen straffen Zeitplan vor

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.MAB hat für Juli 2004 den Baubeginn für das Einkaufs- und Büroquartier auf dem ehemaligen Telekom-Areal angekündigt. Bis Ende des Jahres sollen die Verträge mit den Ankermietern für den Einzelhandel unter Dach und …mehr

    Archiv | 16.10.2003 | IZ 21/2003, S. 18

    "Airrail-Center auf der Intensivstation"

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Auf der Expo Real kochte die Gerüchteküche um das Prestigeprojekt am Rhein-Main-Flughafen.…mehr

    Transaktionen | 16.10.2003 | IZ 21/2003, S. 18

    Neue Büroflächenstudie des Magistrats

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Experten gehen davon aus, dass sich das Büroflächenwachstum in derMainmetropole ungebremst fortsetzen wird. Einer Studie zufolge müssen bis2012 rund 2,1 bis 2,7 Mio. m2 neue Flächen entstehen, um die Nachfrage zude…mehr

    Archiv | 16.10.2003 | IZ 21/2003, S. 18

    Mainviertel wird zum "Projekthafen Offenbach"

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Um das Mainviertel bekannt zu machen, wird es vorübergehend kulturellgenutzt. Im Mittelpunkt des Konzepts der Mainviertel Offenbach GmbH & Co.KG steht ein Lokschuppen. Dort wird eine Galerie mit Café installiert. I…mehr

    Archiv | 16.10.2003 | IZ 21/2003, S. 18

    Hotel mit Boarding-Haus auf dem Riedberg

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Die Immobiliengruppe Frankfurt will im Juni 2004 mit dem Bau eines Hotelsmit Boarding-Haus auf dem Riedberg in Frankfurt beginnen. 100Service-Appartements und 200 Zimmer im Drei- bis Vier-Sterne-Segmentsollen entst…mehr

    Archiv | 16.10.2003 | IZ 21/2003, S. 18

    Neue Hyundai-Zentrale

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Die Hyundai Motor Europe GmbH hat im Gewerbepark Blauer See in Rüsselsheimihre Europa-Zentrale für Forschung, Entwicklung und Design eröffnet. Das50 Mio. EUR teure Gebäude bietet 25.000 m2 Fläche.…mehr

    Archiv | 16.10.2003 | IZ 21/2003, S. 18

    Wiesbadens Hoffnungen ruhen auf Karstadt

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Karstadt wird seine beiden Kaufhäuser in den kommenden Jahren grundlegend umbauen. Die Stadtväter sind dankbar. Sie hoffen, dass sich nach und nach auch andere Einzelhändler an den Essenern ein Beispiel nehmen.…mehr

    Archiv | 16.10.2003 | IZ 21/2003, S. 18

    Investoren planen eine "Nordhessen-Arena"

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.In Kassel ist der Bau einer Multifunktionshalle für Sport und Kulturgeplant. Die 8.000 bis 10.000 Besucher fassende Halle sollNordhessen-Arena heißen und in der Fuldaaue entstehen, unweit desAuestadions und der Eis…mehr

    Archiv | 16.10.2003 | IZ 21/2003, S. 18

    Drei neue Parkhäuser in kurzer Zeit

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Am Baseler Platz in Frankfurt wurde eine neue Parkgarage eröffnet. Sie hat389 Plätze. Über dem Parkhaus unweit des Hauptbahnhofs erheben sich dasGeschäftshaus Baseler Arkaden (rund 8.800 m2 Fläche) und drei Wohngeb…mehr

    Archiv | 16.10.2003 | IZ 21/2003, S. 18

    GWH saniert die Brückenhof-Siedlung

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Die Gemeinnützige Wohnungsgesellschaft mbH Hessen (GWH) hat mit derAufwertung der Siedlung Brückenhof in Kassel begonnen. In mehrerenBauabschnitten werden die Eingänge der Häuser verschönert; außerdem wirdein Stadt…mehr

    Transaktionen | 16.10.2003 | IZ 21/2003, S. 18

    Deka kauft MainOffice I

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Die Deka Immobilien Investment hat für den Fonds Deka Immobilien Europaden ersten Bauabschnitt des Mainoffice I in Offenbach gekauft. Verkäuferist die Hochtief Projektentwicklung. Das Gebäude an der Kaiserleistraße…mehr

    Archiv | 16.10.2003 | IZ 21/2003, S. 19

    Vermarktung, zweiter Anlauf

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Es war eine Weile lang still gewesen um Stuttgart21. Doch auf der Expo Real verkündete man stolz: Die Vermarktung der Flächen auf dem rund 16 ha großen Areal A1 kann wieder aufgenommen werden. Denn die Stadt hat de…mehr

    Archiv | 16.10.2003 | IZ 21/2003, S. 19

    Langsam lässt der Schmerz nach

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.In keiner anderen deutschen Immobilienhochburg waren Aufstieg und Fall so enorm wie in der bayerischen Landeshauptstadt. Auch das dritte Quartal dieses Jahres machte diese Entwicklung in München wieder deutlich - g…mehr

    Archiv | 16.10.2003 | IZ 21/2003, S. 19

    Umsatz stürzt auf Stand von 1991

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Schwacher Umsatz, deutlich weniger Kaufverträge, ein Plus bei Baugenehmigungen, stabile Bauplatzpreise und Gewerbemieten auf dem Niveau von Ludwigshafen und Kaiserslautern kennzeichnen den Immobilienmarkt 2002 der …mehr

    Projekte | 16.10.2003 | IZ 21/2003, S. 19

    Difa kauft Marriott Hotel-Projekt in der City

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket. Die Hamburger Fondsgesellschaft Difa hat das Hotelprojekt Courtyard by Marriott in der Münchner Schwanthaler Straße 35 erworben. Im Jahr 2005 wird die Herberge fertig gestellt. …mehr

    Transaktionen | 16.10.2003 | IZ 21/2003, S. 20

    Städtebaulicher Vertrag

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Berlins Stadtentwicklungssenator Peter Strieder hat mit den Partnern Degewo/Gewobe und der Sonae Imobiliária den Städtebaulichen Vertrag für einen Einkaufs-, Freizeit- und Bürokomplex an der Alexanderstraße in Berl…mehr

    Archiv | 16.10.2003 | IZ 21/2003, S. 20

    Neu in der Hauptstadt

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Der bisher in Köln ansässige Arbeitgeberverband Gesamtmetall hat jetztseinen Sitz in Berlin. Er bezog ein vom Berliner Architekten Walter A.Noebel entworfenes und von der Züblin Projektentwicklung GmbH, Stuttgart,e…mehr

    Archiv | 16.10.2003 | IZ 21/2003, S. 20

    Bau verzögert sich weiter

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Die von Kulturstaatsministerin Christina Weiss geleitete ArbeitsgruppeSchlossareal hat sich für ein zweijähriges Moratorium bezüglich derRekonstruktion des Berliner Stadtschlosses ausgesprochen. Die Entscheidungsol…mehr

    Archiv | 16.10.2003 | IZ 21/2003, S. 20

    Richtfest für Terrassen

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.In Großräschen (Brandenburg) ist das Richtfest für die IBA-Terrassengefeiert worden. Das vom Architekturbüro Ferdinand Heide, Frankfurt amMain, entworfene Gebäude soll von 2004 an zentraler Ausstellungsort derInter…mehr

    Archiv | 16.10.2003 | IZ 21/2003, S. 20

    "Vermarktung braucht sehr viel Geduld"

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Mit dem Entwicklungsgebiet Alter Schlachthof im Berliner Stadtteil Prenzlauer Berg will es einfach nicht so recht vorangehen. Jetzt allerdings scheinen sich einige Projekte zu konkretisieren - und vielleicht entste…mehr

    Archiv | 16.10.2003 | IZ 21/2003, S. 20

    Leerstand nähert sich 10%-Marke

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Berlins Stadtentwicklungssenator Peter Strieder wurde auf der Expo Real nicht müde, die Zukunftsaussichten des Wirtschaftsstandortes Berlin in rosigen Farben zu malen. Die aktuellen Büromarktzahlen indes zeichnen e…mehr

    Archiv | 16.10.2003 | IZ 21/2003, S. 20

    Bereits 2002 waren in der Hauptstadt neun Hotels mit fast 1.500 Zimmern...

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Bis Ende 2006 wird sich in Berlin die Hotelkapazität um mindestens 5.000 Zimmer erhöhen. Dadurch werden die Preise nach Überzeugung von Jones Lang LaSalle Hotels weiter unter Druck geraten.…mehr

    Archiv | 16.10.2003 | IZ 21/2003, S. 21

    Neues Marktsegment auf dem Wasser

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Dass sich Wohnimmobilien besonders in den neuen Bundesländern nicht mehr ohne Weiteres verkaufen lassen, ist bekannt. Da sind neue Ideen gefragt - zum Beispiel Häuser auf dem Wasser.…mehr

    Archiv | 16.10.2003 | IZ 21/2003, S. 21

    Die Nachfrage dümpelt dahin

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Die Lage auf dem ostdeutschen Immobilienmarkt bleibt angespannt. Dies geht aus einem aktuellen Marktbericht der TLG Immobilien GmbH, Berlin, hervor.…mehr

    Archiv | 16.10.2003 | IZ 21/2003, S. 21

    Neues Investorenportal

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Potenzielle Investoren können jetzt ihren Wunschstandort in Sachsen-Anhaltvirtuell maßstabgetreu mit Produktionshallen und Verwaltungsgebäudenbebauen. Diese Möglichkeit bietet ein neues Investorenportal(www.inposa.…mehr

    Archiv | 16.10.2003 | IZ 21/2003, S. 21

    Neue Polizeidirektion

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.In Halle ist der Grundstein für das neue Dienstgebäude derPolizeidirektion an der Merseburger Straße gelegt worden. Bis Frühsommer2005 entstehen 5.700 m2 Hauptnutzfläche für über 400 Bedienstete. NachAngaben des Fi…mehr

    Archiv | 16.10.2003 | IZ 21/2003, S. 21

    Neue Bibliothek

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Ein Jahr nach der Grundsteinlegung ist Richtfest für den Neubau desLesesaals und des Magazintrakts der Landesbibliothek in der SchwerinerStellingstraße gefeiert worden. Die Kosten für das Projekt betragen 7 Mio.EUR…mehr

    Unternehmen | 16.10.2003 | IZ 21/2003, S. 21

    Die Schatten der Vergangenheit

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket. Die Bewerbung Leipzigs und Rostocks um die Olympischen Sommerspiele 2012 wird von Stasi-Vorwürfen überschattet. In Rostock ist ein führender Vertreter der Immobilienwirtschaft von seinem Amt als Präsident des Förd…mehr

    Die aktuelle IZ-Titelstory

    Quelle: stock.adobe.com, Urheber: rogistok
    Quelle: stock.adobe.com, Urheber: rogistok

    Die Super-Branche

    Viele Jahre kamen vom Bau nur schlechte Nachrichten. Mit dem Boom der Immobili… mehr

    Ausgaben-Archiv

    2020 | 2019 | 2018 | 2017 | 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2010 | 2009 | 2008 | 2007 | 2006 | 2005 | 2004 | 2003 | 2002 | 2001 | 2000 | 1999 | 1998 | 1997 | 1996 | 1995 |