Sie verwenden
iz.de als
Gastnutzer
Alle Leistungen ansehen

{{vm.izPaket[vm.user.izPaket].title}}

Ihre Leistungen

Ausgabe 22 » 2002

Archiv | 24.10.2002 | IZ 22/2002, S. 1

Wir haben über 1.000 freie Jobs"

Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Die wirtschaftliche Flaute hat auch den Arbeitsmarkt Immobilienwirtschaft erfasst. Dies bestätigen die Ergebnisse der Marktanalysen im Rahmen der Joboffensive 2002. Dennoch stellen die 144 daran teilnehmenden Unternehmen noch über 1.000 Arbeitsplätze zur Verfügung. mehr

    Archiv | 24.10.2002 | IZ 22/2002, S. 1

    Keinen gesättigten Markt fördern

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Die von der rot-grünen Koalition geplante Neuregelung der Eigenheimzulage wird der ohnehin lahmenden Bauwirtschaft nach übereinstimmender Meinung der Verbände der Wohnungswirtschaft einen weiteren schweren Tritt ve…mehr

    Archiv | 24.10.2002 | IZ 22/2002, S. 1

    Noch kein Land in Sicht

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Immobilienaktien sind in Deutschland weiterhin ein Nischenprodukt. Wirklich ändern lässt sich dieser Zustand, so die Überzeugung vieler Experten, nur auf internationaler Ebene.…mehr

    Archiv | 24.10.2002 | IZ 22/2002, S. 1

    Initiative für mehr Professionalität

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.In der "Initiative Corporate Governance" haben sich Führungskräfte der Immobilienbranche zusammengeschlossen, um das Vertrauen von Investoren und Anlegern in die Immobilienwirtschaft zu stärken.…mehr

    Archiv | 24.10.2002 | IZ 22/2002, S. 2

    Liebe Leser,...

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Ab 1. Januar 2003 neu im IZ-Team: Albert Engelhardt, noch Chefredakteurvon "Gebäudemanagement." s. Artikel "Fünf Chefs" IZ aktuell goes print - als tägliche Messezeitung auf der Expo Real inMünchen. Brandaktuell un…mehr

    Archiv | 24.10.2002 | IZ 22/2002, S. 2

    Fünf "Chefs" für die IZ

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket."Eine gute Zeitung braucht gute Leute." Unter diesem Motto stehen die Personalentscheidungen für die Redaktion der Immobilien Zeitung.…mehr

    Archiv | 24.10.2002 | IZ 22/2002, S. 2

    "Gebildet, männlich und im besten Alter"

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.... so präsentiert sich der "Durchschnitts-Abonnent" der Immobilien Zeitung. Dies ist eines der Ergebnisse der kürzlich durchgeführten Leserstrukturanalyse.…mehr

    Archiv | 24.10.2002 | IZ 22/2002, S. 2

    Aktuelle Projekte und Initiativen im Überblick

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.· Initiator der Joboffensive 2002, die den Kontakt zwischen Personalsuchenden Unternehmen und potenziellen Mitarbeitern erleichtert. Dazugehört die Analyse der aktuellen Rahmenbedingungen des Arbeitsmarkts(siehe Se…mehr

    Archiv | 24.10.2002 | IZ 22/2002, S. 2

    Sterben die guten Zeitungen wirklich?

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Um es gleich vorwegzunehmen: nein! Denn die aktuelle Zeitungsmisere ist eine konjunkturelle Krise, keine strukturelle. Und es gibt auch "Outperformer".…mehr

    Archiv | 24.10.2002 | IZ 22/2002, S. 3

    Familienkonzern auf Kaufkurs

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Der Immobilienkonzern Redevco Services Deutschland hat Appetit auf Immobilien: Bis 2004 möchte der bislang öffentlichkeitsscheue Deutschlandchef Etienne Brenninkmeijer zwischen 120 und 140 Mio. EUR pro Jahr in Zukä…mehr

    Archiv | 24.10.2002 | IZ 22/2002, S. 3

    Großinvestor mit Opportunity Fonds erfolgreich

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Der opportunistische Investmentfonds Lend Lease Global Property Partners Sicav hat mit der Übernahme der belgischen Immobiliengesellschaft Banimmo sein Anlageprogramm abgeschlossen.…mehr

    Archiv | 24.10.2002 | IZ 22/2002, S. 4

    "Liebe zum Immobilienberuf entwickelt"

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Im Frühjahr 2003 wird Jürgen Ehrlich, der dienstälteste Manager eines offenen Immobilienfonds, seine Position an seinen Nachfolger übergeben. Grund genug, mit einem der renommiertesten Immobilienfachleute der Bunde…mehr

    Archiv | 24.10.2002 | IZ 22/2002, S. 4

    Wellness liegt voll im Trend

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Die deutsche Hotellerie, insbesondere Stadt- und Tagungshotels, spüren die aktuelle wirtschaftliche Flaute. Dies bestätigt der jüngste Betriebsvergleich "Hotel Performance Trends 2002" der Münchner Unternehmensbera…mehr

    Archiv | 24.10.2002 | IZ 22/2002, S. 6

    "Das Liegenschaftsmanagement ist das anspruchsvollste Geschäftsfeld"

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Mit der g.e.b.b., der Privatisierungsgesellschaft der Bundeswehr, will der Verteidigungsminister seinen Haushalt entlasten. Auch die Verwertung der Immobilien soll Geld bringen. Seit knapp einem Jahr leitet Dr. Ulr…mehr

    Archiv | 24.10.2002 | IZ 22/2002, S. 6

    Bundeshilfe für den Mittelstand gefordert

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Ohne Hilfe durch den Staat droht mittelständischen Immobilienunternehmen angesichts von Basel II das Aus. Dieser Ansicht ist der Dachverband Deutscher Immobilienverwalter e.V. (DDIV), Berlin. Er verlangt deshalb, d…mehr

    Archiv | 24.10.2002 | IZ 22/2002, S. 6

    Gewerbegeschäft stabil

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Die im Verband Deutscher Hypothekenbanken (VDH), Berlin, organisiertenInstitute haben von Januar bis August dieses Jahres Hypothekenkredite imVolumen von 26,6 Mrd. EUR und Staatskredite über 55,1 Mrd. EUR neuzugesa…mehr

    Archiv | 24.10.2002 | IZ 22/2002, S. 6

    expo real

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Der Karrieretag auf der Expo Real bietet Studenten eine gute Gelegenheit, die Branche und ihre beruflichen Möglichkeiten eingehend kennen zu lernen.…mehr

    Archiv | 24.10.2002 | IZ 22/2002, S. 7

    "Hochgradig frustriert"

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Mit großem Interesse wurde hier zu Lande vor einigen Jahren die Ankunft der Opportunity Funds zur Kenntnis genommen. Endlich schien es eine Käufergruppe zu geben, die mit neuen Ideen, Konzepten und Mut zum Risiko d…mehr

    Archiv | 24.10.2002 | IZ 22/2002, S. 7

    Let's make money together!

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Nur 4% der laut Jones Lang LaSalle 2001 in grenzüberschreitende europäische Gewerbeimmobilientransaktionen investierten 18,4 Mrd. EUR flossen nach Deutschland. Das ist reichlich wenig für die mächtigste Volkswirtsc…mehr

    Archiv | 24.10.2002 | IZ 22/2002, S. 8

    Projekt stockt - Profit in Gefahr!

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Wer mit ausländischen Geldgebern gemeinsam Immobiliengeschäfte machen will, muss sich auf hohe Renditeerwartungen und große Anforderungen an professionelles Arbeiten gefasst machen, berichtet der Hamburger Investme…mehr

    Archiv | 24.10.2002 | IZ 22/2002, S. 9

    "Einer zeichnet einen Plan, die anderen verbessern daran herum"

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Professionelle Projektentwicklungen werden in Deutschland immer noch durch mangelnde Koordination und viele widerstreitende Interessen der Beteiligten behindert. Von anderen Ländern kann man in dieser Hinsicht viel…mehr

    Archiv | 24.10.2002 | IZ 22/2002, S. 10

    Projekte über Fonds finanzieren

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Die Euro American Investors (EAI) Group, Den Haag, will in diesem Jahr damit beginnen, verstärkt deutsche Anleger zu werben.…mehr

    Archiv | 24.10.2002 | IZ 22/2002, S. 10

    Mit "Gebrauchten" verdienen

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Seit September vertreibt die CF Fonds GmbH, Lorch, ihr neues Fondskonzept "Anspar Flex Fonds 1". Die Konstruktion ist eine Mischung verschiedener Anlageformen. Fast alle werden über Sekundärmärkte erworben.…mehr

    Archiv | 24.10.2002 | IZ 22/2002, S. 10

    Nicht mehr nur Schiffe

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Das bislang vor allem im Bereich Schiffsfonds engagierte Emissionshaus Nordcapital Holding, Hamburg, hat einen ersten geschlossenen Immobilienfonds auf den Markt gebracht.…mehr

    Archiv | 24.10.2002 | IZ 22/2002, S. 10

    Deutsche Immobilienfonds performen schlecht

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Eine regelrecht vernichtende Bilanz der Performance von in Deutschlandanlegenden geschlossenen Immobilienfonds zieht die aktuelle Untersuchungder FondsMedia GmbH, Hamburg. Die durchschnittliche Ausschüttung der 1.2…mehr

    Archiv | 24.10.2002 | IZ 22/2002, S. 10

    "Neue Generation" geschlossener Fonds

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Der "Renditefonds 19 plus", aufgelegt von der Doblinger-Tochter Doba GrundBeteiligungs GmbH, München, soll mit einem Portfolio inländischerImmobilien den Auslandsfonds in der Gunst der deutschen Anleger Konkurrenzm…mehr

    Archiv | 24.10.2002 | IZ 22/2002, S. 10

    Nummer 47 jetzt im Vertrieb

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Die Hamburger Bank Wölbern & Co. hat einen neuen geschlossenenHollandfonds aufgelegt. Mit dem "Holland 47" beteiligen sich Investoren aneinem Büroneubau in Alphen aan den Rijn in der Randstad. Die geplantenjährlich…mehr

    Archiv | 24.10.2002 | IZ 22/2002, S. 10

    Rolf Lechner legt wieder Fonds auf

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Der ehemalige Botag-Chef Rolf Lechner will in Berlin wieder im Fondsgeschäft aktiv werden. Zwei Projekte hat er aktuell in der Planung.…mehr

    Archiv | 24.10.2002 | IZ 22/2002, S. 10

    B-Objekte als Rendite-Nischen

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Die Tomorrow Fund Management Deutschland GmbH, Berlin, hat einen neuen US-Fonds in der Pipeline.…mehr

    Archiv | 24.10.2002 | IZ 22/2002, S. 11

    Immobilienbranche gründet "Rat der Weisen"

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Wer wissen möchte, wie sich das Bruttoinlandsprodukt entwickeln wird, der wartet auf das Gutachten der so genannten Wirtschaftweisen. Wer sich aber dafür interessiert, wie sich Preise und Mieten auf dem Immobilienm…mehr

    Archiv | 24.10.2002 | IZ 22/2002, S. 11

    Stolpe neuer Bundesbauminister

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Der sechste Bundesbauminister innerhalb von fünf Jahren heißt Manfred Stolpe (SPD). Die Wirtschafts- und Ansiedlungspolitik des ehemaligen brandenburgischen Ministerpräsidenten war von mehreren Misserfolgen geprägt…mehr

    Archiv | 24.10.2002 | IZ 22/2002, S. 13

    Intransparent und häufig noch unprofessionell

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Erstmals hat sich eine internationale Beratungsgesellschaft mit dem Immobilienmarkt der kroatischen Metropole Zagreb befasst. In ihrer aktuellen Analyse zu den zentraleuropäischen Standorten Wien, Bratislava, Prag …mehr

    Archiv | 24.10.2002 | IZ 22/2002, S. 13

    Hines baut jetzt auch in Madrid

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Gemeinsam mit der spanischen Immobiliengesellschaft Monthisa will der internationale Projektentwickler Hines für 80 Mio. $ sein erstes Projekt in Madrid verwirklichen.…mehr

    Archiv | 24.10.2002 | IZ 22/2002, S. 14

    Es ist eine gute Zeit, um in Schweden Immobilien zu kaufen

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Der Zyklus des schwedischen Gewerbeimmobilienmarktes ist weiter fortgeschritten als das Geschehen in den meisten anderen westeuropäischen Standorten. Grund genug, sich jetzt nach Kaufgelegenheiten umzusehen, meinen…mehr

    Archiv | 24.10.2002 | IZ 22/2002, S. 14

    Mieten vergleichsweise niedrig

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Der Wiener Büromarkt wird 2002 den Rekordumsatz des Vorjahres von 300.000 m2 nicht wiederholen können. In den ersten sechs Monaten hat sich der Vermietungsumsatz nach Angaben des österreichischen Unternehmens NAI O…mehr

    Archiv | 24.10.2002 | IZ 22/2002, S. 14

    "Industriepark" wird wie ein Titel verliehen

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Ungarn rüstet sich für den wirtschaftlichen Anschluss an Westeuropa. Dies hat auch Auswirkungen auf die Unternehmensansiedlungen und die Flächenausweisungen. Im Vordergrund steht die Gründung von Industrieparks. Es…mehr

    Archiv | 24.10.2002 | IZ 22/2002, S. 15

    Baumängelversicherung in Spanien: Außer Spesen nichts gewesen?

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Mit einem neuen Gesetz hatte die spanische Regierung versucht, die aus der überdurchschnittlich schlechten Bauqualität entstehenden Schäden für die Erwerber abzufedern. Doch die neu eingeführte Versicherung für Bau…mehr

    Archiv | 24.10.2002 | IZ 22/2002, S. 16

    Immobilieninvestment Schweiz: Für jeden das passende Modell

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Gemächlich, aber stetig wie ein Schweizer Uhrwerk öffnet sich das Land der Eidgenossen ausländischen Investoren. Bewegung ist auch in die steuerlichen Rahmenbedingungen gekommen. Eine Vielzahl von Modellen steht In…mehr

    Archiv | 24.10.2002 | IZ 22/2002, S. 18

    Service und effizienter Betrieb lassen die Parkhauskasse klingeln

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Parkhäuser, Tiefgaragen oder Parkplätze sind gewerbliche Spezialimmobilien, deren wirtschaftlicher Erfolg in einem hohen Maß vom entsprechenden Fachwissen des Projektentwicklers oder des Investors abhängt. Denn neb…mehr

    Veranstaltungen | 24.10.2002 | IZ 22/2002, S. 19

    Die nervende Pressekonferenz und wie man es besser macht

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket. In Zeiten schmaler Marketingbudgets hoffen Unternehmen, verstärkt mit ihren Anliegen im redaktionellen Teil der Medien Gehör zu finden. Doch bei der Vorbereitung einer erfolgreichen Pressekonferenz lauern zahlreic…mehr

    Archiv | 24.10.2002 | IZ 22/2002, S. 20

    Die Projektentwicklung lässt sich optimieren

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Die Vielzahl der Projektbeteiligten mit ihren unterschiedlichen Interessenschwerpunkten ist eines der Hauptprobleme in der Projektentwicklung. Konflikte sind der Normalfall, nicht die Ausnahme. Dennoch gibt es zahl…mehr

    Archiv | 24.10.2002 | IZ 22/2002, S. 21

    Die Insolvenz verhindern

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Die Sozialimmobilien sind durch zahlreiche Betreiberinsolvenzen in Verruf geraten. Wie können sich Immobilienbesitzer und Finanziers vor Mietausfällen besser schützen? Durch Calloptionen, meint Berater Frank Löwent…mehr

    Archiv | 24.10.2002 | IZ 22/2002, S. 21

    Trotz großer Nachfrage kein Selbstläufer

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Der Markt für Sozialimmobilien ist eine der wenigen Nischen, die trotz rezessiver Wirtschaft Wachstum erwarten lassen. Dennoch werden Senioren- und Pflegeeinrichtungen nur bestehen, wenn sie sich auf geänderte Anfo…mehr

    Archiv | 24.10.2002 | IZ 22/2002, S. 22

    Altlasten bei Immobilien bergen erhebliche Risiken, die man aber kalkulierbar machen kann

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Umweltbelastungen, die in der Vergangenheit durch Schadstoffeinträge aus Betriebsstätten und anderen Anlagen, durch Unzulänglichkeiten und Missstände bei der Abfallbeseitigung und durch vielfältige andere Ursachen …mehr

    Archiv | 24.10.2002 | IZ 22/2002, S. 24

    "Im Idealfall ziehen alle Ämter an einem Strang"

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket."Haushaltsloch" ist einer der meist-assoziierten Begriffe beim Gedanken an kommunale Tätigkeit. Zum Stopfen desselben greift man gern auf die Immobilie zurück - nicht selten jedoch mit langfristig gegenteiligen Erg…mehr

    Archiv | 24.10.2002 | IZ 22/2002, S. 24

    Vertrag ist nichtig

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Glück im Unglück hatte der Erwerber einer Eigentumswohnung, die er zu einem viel zu teuren Preis erworben und dafür auch noch eine überhöhte Provision gezahlt hatte.…mehr

    Archiv | 24.10.2002 | IZ 22/2002, S. 24

    Ruhe bitte!

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Fühlt sich ein Eigenheimbesitzer an Sonn- und Feiertagen oder zu abendlicher Stunde vom Rasenmäherlärm oder dem laufenden Betonmischer seines Nachbarn gestört, kann er diese Geräuschkulisse notfalls mit der Drohung…mehr

    Archiv | 24.10.2002 | IZ 22/2002, S. 25

    BFH öffnet Hintertür

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Der Bundesfinanzhof (BFH) hat jetzt mit zwei aktuellen Urteilen eine Hintertür für den möglichen Abzug von Werbungskosten auch bei befristeten Vermietungen aufgemacht.…mehr

    Archiv | 24.10.2002 | IZ 22/2002, S. 25

    "Mieter sind Kunden und keine lästigen Bittsteller"

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Werner Müller ist gar nicht mehr gut auf seinen Vermieter zu sprechen, genauer genommen auf dessen Hausverwaltung.…mehr

    Archiv | 24.10.2002 | IZ 22/2002, S. 25

    Eine Falschauskunft kann bindend sein

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Auch rechtswidrige Zusagen des Finanzamtes können für das Finanzamt bindend sein. Das hat der Bundesfinanzhof jetzt bestätigt.…mehr

    Archiv | 24.10.2002 | IZ 22/2002, S. 25

    Anwalts-Hotline zulässig

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Telefonische Rechtsberatungen durch Rechtsanwälte über gebührenpflichtige0190er Telefonnummern sind legitim. Das hat der Bundesgerichtshof (BGH)entschieden und damit einen langjährigen Rechtsstreit zwischen einerRe…mehr

    Transaktionen | 24.10.2002 | IZ 22/2002, S. 25

    Miethöhe bleibt bindend

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Sinken die Durchschnittsmieten, hat der Mieter gleichwohl keinen Anspruchdarauf, eine niedrigere als die im Staffelmietvertrag vereinbarte Miete zuzahlen. Das hat der Bundesgerichtshof entschieden. Der Mieter eines…mehr

    Archiv | 24.10.2002 | IZ 22/2002, S. 26

    Bei 20 Stockwerken ist das Kostenoptimum erreicht

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Die Größe und Form einer Büroimmobilie haben entscheidende Auswirkungen auf die Rendite, weil sie Aspekte wie Investitions- und Energiekosten, Planungsfreundlichkeit und Bauablauf maßgeblich beeinflussen. Eric Ostr…mehr

    Archiv | 24.10.2002 | IZ 22/2002, S. 27

    Mit Qualitätsmanagementsystemen rechtlich auf der sicheren Seite

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Wie die vorhergehenden Teile dieser Serie gezeigt haben, leben Betreiber von Gebäuden oder Anlagen ständig in Gefahr, im Schadensfall zur Verantwortung gezogen zu werden. Auf der sicheren Seite ist, wer möglichst g…mehr

    Archiv | 24.10.2002 | IZ 22/2002, S. 28

    Nebenkostensicherheit als Vermarktungsargument

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Beim Neuen Kranzler Eck Berlin gelang es durch baubegleitendes Facility Management, eine hohe Nebenkostensicherheit zu erreichen. Peter Tzeschlock und Markus Tomiak von der DS-Plan, Stuttgart, stellen das Projekt v…mehr

    Archiv | 24.10.2002 | IZ 22/2002, S. 29

    Viele Firmen können bei den Energiekosten noch sparen

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Insbesondere im gewerblichen Bereich entwickelt sich der Energieverbrauch zunehmend zum schwer kalkulierbaren Kostentreiber. Dabei schlummern schon heute in den Gewerbeimmobilien enorme Einsparpotenziale, die bisla…mehr

    Archiv | 24.10.2002 | IZ 22/2002, S. 29

    Gebäudemanagement-Dienstleister 2002

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Die Makon GmbH, München, legt zum zweiten Mal in Zusammenarbeit mit demDeutschen Verband für Facility Management (Gefma), Bonn, die"Marktübersicht der Gebäudemanagement-Dienstleister Deutschland" auf. Über30 Dienst…mehr

    Archiv | 24.10.2002 | IZ 22/2002, S. 29

    2003 soll wieder mehr verdient werden

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Für das Geschäftsjahr 2001/2002, das am 30. September geendet hat,bestätigte der Vorstand der Techem AG, Eschborn, die im August nach untenkorrigierten Zahlen. Danach hat das Unternehmen einen konsolidiertenUmsatz …mehr

    Archiv | 24.10.2002 | IZ 22/2002, S. 29

    Förderpreis 2003 ausgeschrieben

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Zum sechsten Mal vergibt der Deutsche Verband für Facility Management(Gefma), Bonn, im kommenden Jahr den mit insgesamt 7.500 EUR dotiertenGefma-Förderpreis. Beteiligen können sich Wissenschaftler undWissenschaftle…mehr

    Archiv | 24.10.2002 | IZ 22/2002, S. 29

    Auftrag von Comparex

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Die Comparex Informationssysteme GmbH hat die Lufthansa GebäudemanagementGmbH (LGM), Bergisch Gladbach, mit dem Gebäudemanagement für ihreVerwaltung in Mannheim sowie das Schulungszentrum in Edingen beauftragt.Sämt…mehr

    Archiv | 24.10.2002 | IZ 22/2002, S. 29

    Kooperation mit Voigt & Haeffner

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Der Gebäudemanagement-Dienstleister DeTeImmobilien und der Anbieter vonStromversorgungs- und Netzersatz-Systemen, Voigt & Haeffner, habenvereinbart, Produkte künftig gemeinsam zu entwickeln, zu vertreiben und zuver…mehr

    Archiv | 24.10.2002 | IZ 22/2002, S. 30

    Baurecht für ein FOC - schwieriger als für ein AKW

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Der Weg zur Schaffung von Baurecht für Factory Outlet Center (FOC) war in Deutschland lange Zeit schwierig. Verschiedene Auslegungen der rechtlichen Situation machten ein Investment fast unkalkulierbar. Inzwischen …mehr

    Archiv | 24.10.2002 | IZ 22/2002, S. 31

    Bin ich in einem Raumschiff? Nein, im Warenhaus!

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Es ist exakt ein Jahr her: Auf der letztjährigen Expo Real präsentierte Karstadt sein neues Konzept für das Warenhaus im Mülheimer Rhein-Ruhr-Zentrum. Mittlerweile hat sich viel getan: Der Essener Konzern musste ho…mehr

    Archiv | 24.10.2002 | IZ 22/2002, S. 32

    "Das ist viel mehr als das übliche Klagen der Händler"

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Klappern gehört bekanntlich zum Handwerk. Beim Handel ist das Wort klappern durch jammern zu substituieren. Doch im Moment ist es still geworden im Handel und statt dem üblichen Klagelied sprechen Insolvenzen und d…mehr

    Archiv | 24.10.2002 | IZ 22/2002, S. 32

    Es gibt noch Top-Standorte in Deutschland

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Wo lässt sich in Deutschland mit Retail-Immobilien noch Geld verdienen? Diese Frage ist immer weniger pauschal mit dem Nennen eines Städtenamens zu beantworten. Dennoch gibt es Standorte, die stärker nachgefragt we…mehr

    Unternehmen | 24.10.2002 | IZ 22/2002, S. 34

    Stadtplanverwendung im Internet: Ohne Lizenz verboten!

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket. Trotz der unter Umständen zu erwartenden Abmahnungen entspricht die Website vieler Immobilienunternehmen immer noch nicht dem TDG. Dabei rollt bereits eine neue Abmahnwelle durch die Branche: Kartendienste gehen g…mehr

    Archiv | 24.10.2002 | IZ 22/2002, S. 34

    Spitze: IZ aktuell

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Gute Noten bekommt der Newsletter IZ aktuell der Immobilien Zeitung hinsichtlich seines Informationsgehaltes und seiner Reichweite.…mehr

    Archiv | 24.10.2002 | IZ 22/2002, S. 35

    Scout schreibt Schwarz

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Nach knapp vier Jahren Onlinepräsenz schreibt die Internetplattform ImmobilienScout24 schwarze Zahlen - nach eigenen Angaben als erste bundesweit tätige Immobilienbörse.…mehr

    Archiv | 24.10.2002 | IZ 22/2002, S. 35

    Zwischen Geldvernichtung und ertragreichem Investment

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Mit günstigen Preisen haben Immobilienbörsen versucht, Immobilienanbieter ins Internet zu locken. Doch in welchem Verhältnis stehen die - mittlerweile wieder anziehenden - Preise zum Ertrag, der über diesen Vertrie…mehr

    Archiv | 24.10.2002 | IZ 22/2002, S. 35

    Häuser aus Frankreich

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Angelehnt an die Zeitschrift "Maisons de France" findet sich unter derInternetadresse www.mainsons-france.com eine mehrsprachigeImmobiliendatenbank. Die Website ist in den Sprachen Deutsch, Englisch,Französisch und…mehr

    Archiv | 24.10.2002 | IZ 22/2002, S. 35

    Gut 20 Mio. Telearbeitsplätze in der EU

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Innerhalb von drei Jahren hat sich die Zahl der Telearbeitsplätze in derEU auf mehr als 20 Mio. verdoppelt, in Deutschland sogar auf 6 Mio. knappverdreifacht. Dies geht aus einer Untersuchung der Empirica(www.empir…mehr

    Archiv | 24.10.2002 | IZ 22/2002, S. 35

    derMarkt.at: "Keine zweite Versum"

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Vor kurzem fiel in Österreich der Startschuss für das, was mit der Versum AG in Deutschland nicht funktioniert hat: ein Rubriken übergreifendes Anzeigenportal verschiedener Zeitungshäuser.…mehr

    Archiv | 24.10.2002 | IZ 22/2002, S. 38

    Oasen in der Wüste brauchen Wasser

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Bei der Entwicklung von Büroimmobilien ist Umdenken angesagt. Perfekte Büros und gute Verkehrsanbindung reichen auf Dauer nicht aus, um langfristig Mieter zu binden. Gefragt sind ein der klassischen City vergleichb…mehr

    Archiv | 24.10.2002 | IZ 22/2002, S. 38

    Großmieter gesucht

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Im Boom waren Großflächen Mangelware. In Zeiten des Abschwungs können sie nicht mehr gebaut werden. Mit kreativem Mietmanagement könnte diese Lücke nach Meinung von Sami Steinbach vom Maklerhaus Angermann, Hamburg,…mehr

    Archiv | 24.10.2002 | IZ 22/2002, S. 38

    Exklusiv unter seinesgleichen

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Nach dem Vorbild englischer Country Clubs hat die Aspira Holding B.V. im Hamburger Vorort Alsterdorf ihren ersten exklusiven Familyclub eröffnet. Weitere 15 Anlagen sind in deutschen Großstädten geplant.…mehr

    Archiv | 24.10.2002 | IZ 22/2002, S. 39

    Neuer Treibstoff für Ariane

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Der Space Park in Bremen ist erst einmal gerettet. Die Hansestadt und die Degi müssen tief in die Tasche greifen, um das ehrgeizige Projekt zu realisieren.…mehr

    Archiv | 24.10.2002 | IZ 22/2002, S. 39

    Niki strahlt aus dem Untergrund

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Die Neugestaltung der City in Hannover kommt voran. Ende Oktober wird die Passerelle wieder eröffnet.…mehr

    Archiv | 24.10.2002 | IZ 22/2002, S. 39

    Allein der Architekt ist verantwortlich

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Das Schimpfwort von der "Investorenarchitektur" ist nicht gerechtfertigt. Für den Hamburger Architekten Hadi Teherani, Diskussionsteilnehmer am Hamburg-Talk auf der Expo Real, gibt es keine Entschuldigung für schle…mehr

    Archiv | 24.10.2002 | IZ 22/2002, S. 40

    "Viele Untervermieter verhalten sich unprofessionell"

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Ein Gespenst geht um auf den deutschen Büroimmobilienmärkten. Es heißt "Untervermietung". Immer mehr Unternehmen, die sich in den vergangenen Jahren der wirtschaftlichen Selbstüberschätzung zur Anmietung riesiger E…mehr

    Archiv | 24.10.2002 | IZ 22/2002, S. 40

    Kampf der Stadtflucht

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Die Stadtflucht ist ein zentrales Problem der nordrhein-westfälischen Städteplanung. Der Verband der Wohnungswirtschaft Rheinland Westfalen, Düsseldorf, sieht aber positive Ansätze, vor allem in den kleineren Städt…mehr

    Archiv | 24.10.2002 | IZ 22/2002, S. 41

    Das Revier trotzt der Rezession

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.In den vergangenen Jahren setzte das Ruhrgebiet zu einem Steigflug in der Beliebtheit von Investoren und auch Mietern an. Wie sich die Region nun in Zeiten wirtschaftlicher Schwierigkeiten verhält, skizziert Eckhar…mehr

    Archiv | 24.10.2002 | IZ 22/2002, S. 41

    Center statt Kaufhaus

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Das zwischen Düsseldorf und Mönchengladbach gelegene Grevenbroich verfügt nun auch über ein Shoppingcenter. In der kleinen Stadt eröffnete Mitte Oktober die Coens Galerie, die von der Düsseldorfer Brune Consulting …mehr

    Archiv | 24.10.2002 | IZ 22/2002, S. 41

    Boeckerhaus wurde verkauft

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Der einstige Stammsitz des Textilfilialisten Boecker in der Essener Fußgängerzone hat einen neuen Besitzer gefunden.…mehr

    Archiv | 24.10.2002 | IZ 22/2002, S. 42

    Ein Stern geht auf über Köln

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Nach langjährigen Planungen fiel Anfang Oktober 2002 die endgültige Entscheidung: Im Technologiepark Köln wird das neue Mercedes-Benz-Center in der Domstadt gebaut. Grundstücksgeber, Bauherr, Investor und Vermieter…mehr

    Projekte | 24.10.2002 | IZ 22/2002, S. 42

    Gefahr von Überkapazitäten

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket. Die Stadt Düsseldorf hat sich, neben anderen deutschen Metropolen, für die Austragung der Olympischen Spiele im Jahr 2012 beworben. Welche Konsequenzen dies für den Immobilienmarkt hat, aber auch, welche Vorausset…mehr

    Transaktionen | 24.10.2002 | IZ 22/2002, S. 43

    Erster Mieter fürs Main-Office

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Die Bauarbeiten für das Büroprojekt Main-Office in Offenbach haben noch nicht begonnen. Aber 80% des ersten von zwei Bauabschnitten sind bereits vermietet.…mehr

    Archiv | 24.10.2002 | IZ 22/2002, S. 43

    Der ICE rauscht unten durch

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Der Frankfurter Flughafen und die Umgebung wandeln sich immer mehr zu einer eigenen kleinen Bürostadt. Das größte Projekt ist das Airrail Center Frankfurt, mit dessen Bau im ersten Quartal 2003 begonnen werden und …mehr

    Archiv | 24.10.2002 | IZ 22/2002, S. 43

    Direkt am Rhein gelegen

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.In der Rheingaustraße 105-107 in Wiesbaden-Biebrich, unmittelbar am Rhein,konnte der Richtkranz für 82 Eigentumswohnungen hochgezogen werden. DieWohnfläche variiert zwischen 60 m2 und 200 m2; das Angebot umfasst Zw…mehr

    Archiv | 24.10.2002 | IZ 22/2002, S. 43

    Wohnen und Arbeiten

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.City West Plaza One und Plaza Two in der Galvanistraße 29-31 in der CityWest, in der Nähe des Westbahnhofes, sind im Rohbau fertig. Der Bauherr,die Immobiliengruppe Frankfurt, hat für beide Gebäude das Richtfestgef…mehr

    Archiv | 24.10.2002 | IZ 22/2002, S. 43

    Die "Stadt" um den Airport wächst weiter

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Das Arrail Center ist zwar das größte, aber nicht das einzige Projekt am Frankfurter Flughafen. Weitere Büro-, Hotel- und Einzelhandelsflächen befinden sich im Bau bzw. sind geplant.…mehr

    Archiv | 24.10.2002 | IZ 22/2002, S. 43

    Jede Menge Flächen zur Auswahl

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Das Maklerunternehmen Schön & Lopez Schmitt prognostiziert einen weiter steigenden Leerstand sowie abnehmende Mieten auf dem Büroimmobilienmarkt Frankfurt am Main.…mehr

    Archiv | 24.10.2002 | IZ 22/2002, S. 44

    Gewerbeimmobilienmarkt in der Zwickmühle

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Der Münchener Immobilienmarkt befindet sich zurzeit in einer ausgeprägten Umstrukturierungsphase. In keinem anderen Markt in Deutschland sind die Veränderungen so gravierend. Hartmut Bulwien, Vorstandsvorsitzender …mehr

    Archiv | 24.10.2002 | IZ 22/2002, S. 44

    Aus einem I ein L gemacht

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Nach 18 Monaten Bauzeit präsentiert sich das Olympia Einkaufszentrum (OEZ) größer und schöner denn je. Über 50 Mio. EUR investierte die Fondsgesellschaft Dr. Rühl & Co. Anlagefonds 6/Olympia Einkaufszentrum KG in d…mehr

    Archiv | 24.10.2002 | IZ 22/2002, S. 44

    Shanty-Musik am Bodensee

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Nach erheblichen, vor allem durch die schwierigen Gründungen verursachten Verzögerungen konnte die B&L Immobilien AG den Grundstein für das Seeuferhaus Konstanz legen. Das Einkaufszentrum soll dem Einzelhandelsplat…mehr

    Archiv | 24.10.2002 | IZ 22/2002, S. 45

    Meag als Bieter auserkoren

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Beim Bieterverfahren um das 2.300 m2 große Filet-Grundstück an derKreuzung Friedrichstraße/Unter den Linden in Berlin hat die Meag RealEstate Management GmbH, München, die Nase vorn. Wie der BerlinerLiegenschaftsfo…mehr

    Archiv | 24.10.2002 | IZ 22/2002, S. 45

    Biotech Campus: Neubau

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Der Biotechnologie-Standort auf der Potsdamer Halbinsel Hermannswerderwächst weiter. In Betrieb genommen worden ist jetzt ein Neubau mit 3.000m2 Büro-, Labor- und Gewächshausflächen, der 7,8 Mio. EUR kostete. DasBi…mehr

    Archiv | 24.10.2002 | IZ 22/2002, S. 45

    Kultur und Wirtschaft an Schiffbauergasse

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Nur etwa eine Viertelstunde braucht man zu Fuß von der Potsdamer Innenstadt zur Schiffbauergasse. Das Areal, auf dem fast 140 Jahre lang ein Gaswerk stand, entwickelt sich allmählich von einer unwirtlichen Brache z…mehr

    Recht & Steuern | 24.10.2002 | IZ 22/2002, S. 45

    Mega am Ende

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket. Die Mega Entwicklungs- und Gewerbeansiedlungs-AG, Berlin, hat Insolvenz angemeldet. Ursache ist nach Unternehmensangaben die schleppende Vermarktung des Projekts Havel-Auen in Werder an der Havel. …mehr

    Archiv | 24.10.2002 | IZ 22/2002, S. 45

    Die Krise erfasst auch Berlin

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Schaut man nur auf die nackten Zahlen, so präsentiert sich der Berliner Büromarkt in anständiger Verfassung. Doch blickt man mit der Jones Lang LaSalle GmbH (JLL), Frankfurt am Main, und der Aengevelt Immobilien KG…mehr

    Archiv | 24.10.2002 | IZ 22/2002, S. 46

    Erneut Käufer für Metropol-Theater gesucht

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Die Umwälzungen auf dem deutschen Musical-Markt wirken sich auch auf eine Berliner Problemimmobilie aus: das Metropol-Theater am Bahnhof Friedrichstraße. Marktführer Stage Holding gibt nämlich das marode Operettenh…mehr

    Archiv | 24.10.2002 | IZ 22/2002, S. 46

    Ladenleerstand trotz Vermietung

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Die Fasanenstraße, für ihre Luxusgeschäfte bekannte Nebenstraße des Kurfürstendamms, ist ins Gerede gekommen: Filialisten ziehen weg und Ladenflächen stehen leer. Jetzt aber hat ein Einrichtungshaus einen Mietvertr…mehr

    Archiv | 24.10.2002 | IZ 22/2002, S. 46

    Wohnungsneubau bleibt unattraktiv

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Das niedrige Mietenniveau in Berlin und Brandenburg führt nach Ansicht von Ludwig Burkardt, Vorstand des Verbandes Berlin-Brandenburgischer Wohnungsunternehmen (BBU) e.V., Berlin, dazu, dass für Wohnungsneubau sowi…mehr

    Archiv | 24.10.2002 | IZ 22/2002, S. 46

    GSW saniert Problemsiedlung

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Ein über Jahrzehnte entstandener Sanierungsstau, ein hoher Leerstand und eine nicht mehr zeitgemäße Ausstattung prägten bis vor kurzem die Wohnanlage an der Gehsener Straße im Berliner Stadtteil Köpenick. Jetzt bri…mehr

    Transaktionen | 24.10.2002 | IZ 22/2002, S. 47

    Aengevelt: Umsatz stabil

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.In den ersten neun Monaten des laufenden Jahres hat die AengeveltImmobilien KG, Düsseldorf, in Leipzig einen Büroflächenumsatz von 60.000m2 registriert. Das sei etwas mehr als im Vorjahreszeitraum, teilte dasUntern…mehr

    Archiv | 24.10.2002 | IZ 22/2002, S. 47

    Holzhäuser in Hellerau

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Ein innovatives Holzbauprojekt nimmt in Dresden-Hellerau Gestalt an. MitteOktober wurde Richtfest für sechs Atelier-Reihenhäuser (Bild: GrundbesitzHellerau GmbH) in Holz-Glas-Bauweise gefeiert, die sich an dem in d…mehr

    Archiv | 24.10.2002 | IZ 22/2002, S. 47

    Millionenschaden in der "Stadt der toten Augen"

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Die Hochwasserkatastrophe in Sachsen ist aus den Schlagzeilen verschwunden. Für die Betroffenen aber sind die Probleme noch längst nicht gelöst. Inzwischen liegen auch provisorische Schadensbilanzen von Verbänden u…mehr

    Archiv | 24.10.2002 | IZ 22/2002, S. 47

    Bläulicher Quarzit - das Domviertel ist fertig

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Das größte Neubauvorhaben in der Magdeburger Innenstadt ist weit gehend fertig gestellt: Die Norddeutsche Landesbank (Nord/LB), Hannover, hat ihre Büroräume im neuen Domviertel bezogen.…mehr

    Archiv | 24.10.2002 | IZ 22/2002, S. 47

    Neuer Ausbildungsgang am Start

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Die wachsende Zahl von Insolvenzen in den neuen Bundesländern lässt auch die Immobilienverwalter nicht unbeteiligt. Mit einem neuen Ausbildungsgang will deshalb der Dachverband Deutscher Immobilienverwalter e.V. (D…mehr

    Die aktuelle IZ-Titelstory

    Quelle: imago images, Urheber: Ipon
    Quelle: imago images, Urheber: Ipon

    Die Mietendeckel sind nicht vom Tisch

    Das Urteil des Bayerischen Verfassungsgerichtshof gegen eine Länderkompetenz f… mehr

    Ausgaben-Archiv

    2020 | 2019 | 2018 | 2017 | 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2010 | 2009 | 2008 | 2007 | 2006 | 2005 | 2004 | 2003 | 2002 | 2001 | 2000 | 1999 | 1998 | 1997 | 1996 | 1995 |