Sie verwenden
iz.de als
Gastnutzer
Alle Leistungen ansehen

{{vm.izPaket[vm.user.izPaket].title}}

Ihre Leistungen

Ausgabe 18 » 2002

Erscheinungsdatum: 29.08.2002

Die Folgen der Flut

Für die von den jüngsten Überschwemmungen Betroffenen sind Hilfsprogramme angelaufen. Dabei wird die Katastrophe auch für nicht direkt Geschädigte Konsequenzen haben - schon kündigen die Versicherungen Beitragserhöhungen an.mehr

Archiv | 29.08.2002 | IZ 18/2002, S. 1

Mehr Geschäft im Jahr 2003

Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Im kommenden Jahr wird sich der Umsatz auf dem deutschen Immobilienmarkt leicht erhöhen. Dies prognostiziert das Hamburger Gewos-Institut in seiner aktuellen Immobilienmarktanalyse IMA. mehr

    Archiv | 29.08.2002 | IZ 18/2002, S. 1

    Die Folgen der Flut

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Für die von den jüngsten Überschwemmungen Betroffenen sind Hilfsprogramme angelaufen. Dabei wird die Katastrophe auch für nicht direkt Geschädigte Konsequenzen haben - schon kündigen die Versicherungen Beitragserhö…mehr

    Archiv | 29.08.2002 | IZ 18/2002, S. 2

    Erhöhung der Erbschaftsteuer "existenzbedrohend"

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.An der Erbschaftsteuer in der jetzigen Höhe darf nicht gerüttelt werden. Andernfalls würden private Immobilienbesitzer und der Mittelstand über Gebühr belastet, so die Meinung von Immobilien- und weiteren Wirtschaf…mehr

    Archiv | 29.08.2002 | IZ 18/2002, S. 2

    Neugeschäft gebremst

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Die Allgemeine Hypothekenbank Rheinboden (AHBR), Frankfurt am Main, hat im ersten Halbjahr 2002 ein geringeres operatives Ergebnis vor Steuern ausgewiesen als im Vorjahreszeitraum. Das Hypothekenneugeschäft ging eb…mehr

    Archiv | 29.08.2002 | IZ 18/2002, S. 3

    Bestand wird Konjunkturstütze

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.In Zukunft wird das Volumen der Bauleistungen im Wohnungsbestand weiter zunehmen, während der Neubau weiter zurückgeht.…mehr

    Archiv | 29.08.2002 | IZ 18/2002, S. 3

    Fremde Fonds im Fokus

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Die Unternehmensgruppe Dr. Görlich, Berlin, will ab dem kommenden Jahrerstmals auch solche Immobilienfonds in die Verwaltung nehmen, die nichtvon ihr selbst zuvor vertrieben wurden. "Wir zielen hierbei aufImmobilie…mehr

    Archiv | 29.08.2002 | IZ 18/2002, S. 3

    Neuer Skandal um IBG

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Offenbar hat die Wirtschaftsprüfungsgesellschaft BDO Deutsche Warentreuhand Bilanzen der Bankgesellschaft-Immobilientochter IBG weiterhin testiert, obwohl sie über die Risiken ihrer Immobilienfonds informiert war. …mehr

    Archiv | 29.08.2002 | IZ 18/2002, S. 3

    DFI: Überschuldung droht

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Die Anleger des Masterfonds Roche One Interest LP. müssen sich daraufgefasst machen, dass der Fonds überschuldet ist. Dies bestätigte Haraldvon Scharfenberg, Geschäftsführer der mit der Sanierung betrauten BVTGmbH,…mehr

    Archiv | 29.08.2002 | IZ 18/2002, S. 3

    Einstieg ins Fondsgeschäft für die Altersvorsorge

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Die BHW Invest, eine Kapitalanlagegesellschaft für den privatenVermögensaufbau, hat ihre Tätigkeit aufgenommen. Das Jointventure derBHW-Gruppe (unternehmerische Führung), der BGAG und der BHF-Bank wird dasPublikums…mehr

    Archiv | 29.08.2002 | IZ 18/2002, S. 3

    Die Bahnimmobilien kommen als Fonds

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Während der Markt gespannt auf die nächsten Mega-Portfolioverkäufe von Post, Bahn und Telekom wartet, wechseln die ersten Empfangsgebäude der Deutschen Bahn relativ unbemerkt bereits den Besitzer - und werden für e…mehr

    Unternehmen | 29.08.2002 | IZ 18/2002, S. 4

    Neue Fonds in Planung

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket. Die Münchner Falk + Partner GmbH & Co. KG hat sich in eine Aktiengesellschaft unter dem neuen Namen Falk Capital AG umgewandelt. …mehr

    Archiv | 29.08.2002 | IZ 18/2002, S. 4

    Sonnige Zeiten

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Auch im Sommer blieben risikoarme Produkte wie Geldmarkt- undImmobilienfonds die Favoriten der privaten Anleger. Wie der BVI, Frankfurtam Main, mitteilt, sammelten die offenen Immobilienfonds allein im MonatJuli 90…mehr

    Archiv | 29.08.2002 | IZ 18/2002, S. 4

    Mehr Umsätze trotz sinkender Mieten

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Die Immobilieninvestoren machen ernst mit der Idee eines "Europa ohne Grenzen" und kaufen immer öfter außerhalb des Heimatlandes.…mehr

    Archiv | 29.08.2002 | IZ 18/2002, S. 4

    Dank Lifestyle-Image auf Wachstumskurs

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Bis zum Jahr 2005 wird der Fitnessmarkt in Deutschland ein jährliches Umsatzvolumen von 4,29 Mrd. EUR erreichen, im vergangenen Jahr waren es 3,2 Mrd. EUR.…mehr

    Archiv | 29.08.2002 | IZ 18/2002, S. 4

    Mieten werden wieder teurer

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Nach einem stetigen Rückgang in den 90er Jahren haben die Mietsteigerungen auf dem Wohnungsmarkt wieder leicht zugenommen.…mehr

    Archiv | 29.08.2002 | IZ 18/2002, S. 4

    Eigentumswohnung holt auf

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.In dichter bevölkerten Gebieten entscheiden sich laut einer Analyse von LBS Research, Berlin, immer mehr Menschen für eine Eigentumswohnung statt eines Eigenheims.…mehr

    Archiv | 29.08.2002 | IZ 18/2002, S. 4

    Halbjahr verlief nach Plan

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Das Halbjahresergebnis der IVG AG, Bonn, lag mit 57,4 Mio. EUR nachAngaben des Unternehmens "planmäßig" unter dem Vorjahresniveau. Anders alsim Vorjahr seien in den ersten sechs Monaten 2002 noch keine Verkäufe von…mehr

    Archiv | 29.08.2002 | IZ 18/2002, S. 4

    Deutsches Neugeschäft stark zurückgefahren

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Die Aareal Bank, Wiesbaden, hat ihr internationales Neugeschäft im erstenHalbjahr 2002 um 21% auf rund 2,5 Mrd. EUR gesteigert. Dagegen wurde dasdeutsche Neugeschäft um 55,8% auf 574 Mio. EUR zurückgefahren. Damit …mehr

    Archiv | 29.08.2002 | IZ 18/2002, S. 4

    Wohnungsbau braucht eigenen Minister

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Für die anhaltende Schwäche insbesondere des Eigenheimbaus ist nachAnsicht des Bundesverbandes Deutscher Fertigbau e.V. (BDF), Bad Honnef,die Politik der rot-grünen Regierung verantwortlich. Deshalb ermahnt derVerb…mehr

    Archiv | 29.08.2002 | IZ 18/2002, S. 4

    400.000 Häuslebauer unterstützt

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Im ersten Halbjahr 2002 hat die Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW),Frankfurt am Main, im Rahmen ihres Wohneigentumsprogramms über 63.000Zusagen in Höhe von 3,3 Mrd. EUR erteilt. Seit dem Programmstart 1996seien K…mehr

    Archiv | 29.08.2002 | IZ 18/2002, S. 4

    Auslandsgeschäft macht 50% aus

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Mit 1,6 Mrd. EUR lag das Zusagevolumen der Westdeutschen Immobilien Bank,Mainz, im ersten Halbjahr 2002 nur wenig unter dem Vorjahreswert von 1,8Mrd. EUR. Internationale Finanzierungen machten rund 50% aus. Im Gesc…mehr

    Archiv | 29.08.2002 | IZ 18/2002, S. 5

    Deutschland auf der "Top List"

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Der internationale Immobilienberatungskonzern CB Richard Ellis hat Deutschland auf Platz eins in seinem Europa-Expansionsprogramm gesetzt.…mehr

    Archiv | 29.08.2002 | IZ 18/2002, S. 5

    "Den Marktanteil erheblich erhöhen"

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Lange rangierte die international renommierte Maklerfirma CB Richard Ellis in Deutschland nur unter "ferner liefen". Um dies zu ändern, nahm Martin Drummer die Herausforderung für einen Ausbau der Marke CB in Deuts…mehr

    Archiv | 29.08.2002 | IZ 18/2002, S. 5

    Es wird bald wieder weniger

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Geerbtes Vermögen wird bei der Mehrzahl der Deutschen künftig die Versorgungslücke im Alter nicht schließen können.…mehr

    Archiv | 29.08.2002 | IZ 18/2002, S. 5

    Neuer Anlauf für die Neubebauung des WTC-Areals

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Für den Wiederaufbau des WTC-Areals hat die Lower Manhattan Development Corporation (LMDC) einen neuen Designwettbewerb ausgerufen.…mehr

    Archiv | 29.08.2002 | IZ 18/2002, S. 5

    Offener Fonds mit offener Zukunft

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Mit der Übernahme der FrankenInvest Kapitalanlagegesellschaft durch die DWS Investment GmbH im Juli 2002 hat auch der offene Immobilienfonds IC Invest Sicav den Besitzer gewechselt. Seine Zukunft ist jedoch noch of…mehr

    Archiv | 29.08.2002 | IZ 18/2002, S. 5

    Studie: Keine "Blase" bei den Häuserpreisen

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Bei den starken Preissteigerungen auf den Wohnimmobilienmärkten der USA und Großbritanniens handelt es sich nicht um eine "Blasenbildung", sondern um eine normale Marktentwicklung, sagen die Volkswirte von der Deka…mehr

    Archiv | 29.08.2002 | IZ 18/2002, S. 5

    Weiter Aussicht auf Stabilität

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.In der portugiesischen Hauptstadt Lissabon hat sich ein kleiner, aber stabiler Büroflächenmarkt entwickelt.…mehr

    Archiv | 29.08.2002 | IZ 18/2002, S. 6

    Deals & Facts

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Der Markt braucht Transparenz. Wirken Sie mit! Wenn Sie ... eine Transaktion getätigt oder vermittelt, einen Bau begonnen, Flächenvermietet oder Objekte verkauft haben, benachrichtigen Sie uns brieflichoder per Fax…mehr

    Archiv | 29.08.2002 | IZ 18/2002, S. 7

    HSG ergänzt Service-Sparte

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Bilfinger Berger hat den Bieterwettbewerb des Holzmann-Insolvenzverwalters für sich entschieden und wird die HSG Philipp Holzmann Technischer Service übernehmen.…mehr

    Archiv | 29.08.2002 | IZ 18/2002, S. 7

    Verstärkt sich mit Prisma

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Zum 1. August hat die Heico Ingenieure GmbH, Hochheim am Main, die Prisma Facility Management GmbH & Co. KG, Düsseldorf, übernommen. Der Kauf sei ein weiterer Schritt auf dem Weg zum "übergreifend kompetenten Anbie…mehr

    Archiv | 29.08.2002 | IZ 18/2002, S. 7

    Auftrag in Düsseldorf

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Die Lufthansa Gebäudemanagement GmbH (LGM), Bergisch Gladbach, ist seit Juli für die Bewirtschaftung des neuen Büro- und Verwaltungsgebäudes am Seestern in Düsseldorf zuständig.…mehr

    Archiv | 29.08.2002 | IZ 18/2002, S. 7

    Schraubt Erwartungen nach unten

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Die Techem AG, Frankfurt am Main, wird im laufenden Geschäftsjahr, das am30. September endet, ihr Umsatzziel von ca. 383,5 Mio. EUR leicht und daserwartete Ebit von etwa 59,6 Mio. EUR deutlich unterschreiten. Wie d…mehr

    Archiv | 29.08.2002 | IZ 18/2002, S. 7

    Wärme, Gas und Strom zentral gesteuert

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Die Stadtwerke im ostbrandenburgischen Schwedt haben nach der Wende die kommunale Versorgung dank moderner Leittechnik schnell in den Griff bekommen.…mehr

    Archiv | 29.08.2002 | IZ 18/2002, S. 8

    Finanzmanagement - nicht nur, wenn die Bank nicht mehr zahlt

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Wie kann ein Wohnungsunternehmen auf die Zurückhaltung der Banken bei der Finanzierung reagieren? Durch ein umfassendes Finanzmanagement, glaubt Prof. Dr. Thomas Kretschmar von der Dr. Klein & Co. AG. Nicht nur die…mehr

    Archiv | 29.08.2002 | IZ 18/2002, S. 8

    Die Portfoliooptimierung wird erleichtert

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Das 4. Finanzmarktförderungsgesetz hat u.a. umfangreiche Änderungen des Gesetzes über Kapitalanlagegesellschaften (KAGG) mit sich gebracht. Die neuen Regelungen erweitern die Geschäftsmöglichkeiten von offenen Immo…mehr

    Archiv | 29.08.2002 | IZ 18/2002, S. 9

    Partieller Rückbau: "Objektbezogen kaum rentabel"

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Ein positives Liquiditäts- oder Rentabilitätsergebnis für Einzelobjekte zu erzielen, ist bei partiellem Rückbau leer stehender Wohnungsbestände fast unmöglich. Selbst die Alternative Komplettabriss führt nach Meinu…mehr

    Archiv | 29.08.2002 | IZ 18/2002, S. 10

    Der Mieter kann die Miete drücken - aber um wie viel?

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Andere Länder, andere Sitten: Wer in Frankreich eine Bürofläche anmietet, kann unter bestimmten Voraussetzungen bereits nach drei Jahren die Miete kürzen. Gemäß der Rechtsprechung kann die Miete sowohl nach oben al…mehr

    Archiv | 29.08.2002 | IZ 18/2002, S. 10

    Was gilt bei leeren Büros?

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Der Käufer einer Büroimmobilie, in der teilweise Flächen unvermietet sind,kann trotzdem den Sofortabzug von Vorsteuern geltend machen. Nach einerEntscheidung des Finanzgerichts Berlins muss er lediglich seine Absic…mehr

    Archiv | 29.08.2002 | IZ 18/2002, S. 10

    Keine USt. bei Abzockern

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.So genannte Abmahnvereine erbringen mit Abmahnungen und der Aufforderungzur Abgabe von Unterlassungserklärungen keine umsatzsteuerbare Leistunggegenüber den abgemahnten Unternehmern. Ein Vorsteuerabzug aus in diese…mehr

    Archiv | 29.08.2002 | IZ 18/2002, S. 10

    Wenn der Architekt mit dem Bauträger klüngelt

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Eine Bauträger-GmbH ist in das Einzelunternehmen eines Architektenjedenfalls dann nicht eingegliedert, wenn der Planer zwar seine Leistungenausschließlich gegenüber der GmbH erbringt, diese Leistung jedoch imVerhäl…mehr

    Archiv | 29.08.2002 | IZ 18/2002, S. 10

    Auch wenn der Verkauf nicht klappt

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Wenn der Versuch des Eigentümers, das unbebaute Grundstück zu verkaufen,scheitert, kann er trotzdem keine Verluste aus Vermietung und Verpachtunggeltend machen. Selbst nicht in den Fällen, in denen er vor seinemVer…mehr

    Archiv | 29.08.2002 | IZ 18/2002, S. 11

    "Stillschweigend" keine Provision

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Mit seinem Urteil vom 11. April 2002 (III ZR 37/01) hat der Bundesgerichtshof (BGH) zum wiederholten Male einem Immobilienmakler eine Käuferprovision abgesprochen, weil es mit dem Erwerber keinen Maklervertrag gab.…mehr

    Archiv | 29.08.2002 | IZ 18/2002, S. 11

    Blühende Fondslandschaften für die Genossen

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Ein kaum beachtetes Fondsmodell könnte bald wieder für viel Furore sorgen: Nach einer Klarstellung durch den Bundesfinanzhof können Anleger von Immobilienfonds in Genossenschaftsform wieder bis zu 100% ihrer Einlag…mehr

    Archiv | 29.08.2002 | IZ 18/2002, S. 11

    Nicht bei Berichtigungsbeschluss

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Grundsätzlich setzt auch in Wohnungseigentumssachen die Bekanntmachungeines Berichtigungsbeschlusses keine neue Rechtsmittelfrist in Gang;stellt jedoch erst die Berichtigung das volle Ausmaß klar, so kann für dieRe…mehr

    Archiv | 29.08.2002 | IZ 18/2002, S. 11

    Nutzung ersetzen nach Konkurseröffnung

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Wer eine Eigentumswohnung auf Grund eines formnichtigen Kaufvertrages alsKäufer besitzt, schuldet jedenfalls ab Rechtshängigkeit Nutzungsersatz,wenn über das Vermögen des Verkäufers das Konkursverfahren eröffnet wu…mehr

    Archiv | 29.08.2002 | IZ 18/2002, S. 11

    Der Makler haftet

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Bei einer nachweislich falschen Verkehrswertschätzung des Maklersgegenüber dem Grundstücksverkäufer haftet er diesem in Höhe der Differenzzwischen erzieltem, innerhalb der vom Makler angegebenen Preisspanneliegende…mehr

    Transaktionen | 29.08.2002 | IZ 18/2002, S. 11

    Ein Nein bleibt ein Nein

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Weigert sich der Kunde, einen vom Makler vorgelegten Vertrag zuunterzeichnen, so kann ihm nicht am nächsten Tag eine konkludente Annahmeunterstellt werden. In dem vom Oberlandesgericht Karlsruhe entschiedenenFall g…mehr

    Archiv | 29.08.2002 | IZ 18/2002, S. 12

    Dieses Jahr sind vier Projekte im Bau

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Frischen Wind versprach 1997 das Erscheinen der niederländischen Multi Development Corporation (MDC) auf dem deutschen Markt für Retail-Immobilien. Mittlerweile hat sich in der Branche Ernüchterung breit gemacht - …mehr

    Archiv | 29.08.2002 | IZ 18/2002, S. 12

    Expansionshemmnis Firmenkantine

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Deutschland ist, was die Versorgung mit Coffee-Bars nach US-amerikanischem Muster angeht, ein Entwicklungsland. Das haben die verschiedensten Betreiber erkannt und planen, den deutschen Markt aufzurollen. Am Erfolg…mehr

    Archiv | 29.08.2002 | IZ 18/2002, S. 12

    "Respect the Pizza"

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Mitte August gab der US-amerikanische Fastfood-Konzern McDonald's bekannt, in das deutsche Pizza-Geschäft einsteigen zu wollen. Dabei soll Donato's, so der Name der Pizza-Tochter des Hamburger-Riesen, vieles besser…mehr

    Archiv | 29.08.2002 | IZ 18/2002, S. 12

    Insolvenz angemeldet

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Die sechs deutschen Yimpas-Kaufhäuser sind insolvent. Das zur türkischenYimpas-Gruppe gehörende Unternehmen war in Deutschland vor sieben Jahrenunter dem Namen Einkauf und Import Handels GmbH gestartet. In Hannover…mehr

    Archiv | 29.08.2002 | IZ 18/2002, S. 12

    Dänen kaufen nicht

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Der Textildiscounter Kik wird nicht in Dänemark expandieren. DieTengelmann-Tochter mit dem Werbeslogan "Nur nackt ist billiger" wird seineGeschäftsaktivitäten zum 30. September beenden. Das Unternehmen sieht nachei…mehr

    Archiv | 29.08.2002 | IZ 18/2002, S. 15

    Mit Marketing from Ship to Chip

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Hamburgs lange vernachlässigter Süden wandelt sich zu einer neuen Adresse. Wesentlichen Anteil daran hat eine Imagekampagne, die ein gemeinsam von Investoren und der regionalen Wirtschaft getragener Verein betreibt…mehr

    Archiv | 29.08.2002 | IZ 18/2002, S. 15

    Korrekturen an Europa-Passage

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Die umstrittene Europa-Passage zwischen Alster und Mönckebergstraße wird nun doch gebaut. Allerdings sollen die Planungen überarbeitet und die Eingangssituation soll neu überdacht werden.…mehr

    Archiv | 29.08.2002 | IZ 18/2002, S. 15

    Die Welle an der Weser

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Das Einkaufs- und Erlebniszentrum Haven Höövt in Vegesack wird zu einer neuen Attraktion des Bremer Nordens.…mehr

    Archiv | 29.08.2002 | IZ 18/2002, S. 15

    Erster Schub für Ariane

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Großes Aufatmen beim Space Park in Bremen. Mit dem Elektronikmarkt Saturn ist ein erster Großmieter gefunden. Das Management führt zurzeit intensive Gespräche mit weiteren 60 Interessenten.…mehr

    Archiv | 29.08.2002 | IZ 18/2002, S. 15

    Schwerpunkt Gewerbebau

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Vor allem der seit einigen Jahren forcierte Bereich der Gewerbeimmobilienführte bei der Nord/LB-Immobilien-Holding GmbH, Hannover, zu einerSteigerung des Betriebsergebnisses vor Zinsen, Steuern und Abschreibungenum…mehr

    Archiv | 29.08.2002 | IZ 18/2002, S. 15

    Fachmarkt muss warten

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Die von der Kieler Wirtschaftsförderung unterstützte Ansiedlung eines Fachmarktzentrums ist von der Rathausfraktion vorerst auf die lange Bank geschoben worden. Nach den Plänen von KiWi-Chef Dirk Claus sollten auf …mehr

    Archiv | 29.08.2002 | IZ 18/2002, S. 16

    Aachen macht Platz für die Großfläche

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Unter der Vielzahl der nordrhein-westfälischen Einzelhandelsstandorte nimmt Aachen eine Sonderstellung ein. Die Stadt an den Grenzen zu Belgien und den Niederlanden ist komplett eingebunden in die Euregio getaufte …mehr

    Archiv | 29.08.2002 | IZ 18/2002, S. 16

    Ein "Schub für private Investitionen"

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Eine ausgesprochen restriktive Genehmigungspraxis zeichnete die Aachener Stadtväter in der Vergangenheit aus. Dies soll sich nach dem Willen des neuen Baudezernenten Lars Möller nun ändern. In nachfolgendem Intervi…mehr

    Archiv | 29.08.2002 | IZ 18/2002, S. 16

    MDC zieht sich zurück

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Nach etwa einjähriger Entwicklungsphase hat sich die Multi Development Corporation Deutschland (MDC), Düsseldorf, aus der Entwicklung auf dem Gelände der ehemaligen Thier-Brauerei in Dortmund zurückgezogen.…mehr

    Archiv | 29.08.2002 | IZ 18/2002, S. 16

    Telekom-Neubau ist gestoppt

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Noch vor wenigen Wochen freute sich Telekom-Sprecher Ulrich Lissek: "Die Abrissbagger rollen, alles läuft nach Zeitplan." Nun hat der Telekom-Interimsgeschäftsführer Helmut Siehler die Notbremse gezogen. Die Pläne …mehr

    Archiv | 29.08.2002 | IZ 18/2002, S. 17

    Flughafenausbau hat hohe Priorität

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Der Ausbau des Flughafens Frankfurt am Main gehört für die Fraport AG zu den wichtigsten Projekten der Zukunft.…mehr

    Archiv | 29.08.2002 | IZ 18/2002, S. 17

    Manche Hochhaus-Träume sind zerplatzt

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Standorte für Hochhäuser gibt es in Frankfurt reichlich und noch im vergangenen Jahr zogen Banken und Investoren Wolkenkratzer-Pläne aus ihren Schubladen. Genau dort verschwindet so mancher Plan jetzt wieder - bis …mehr

    Archiv | 29.08.2002 | IZ 18/2002, S. 17

    Förderung nach Regionen

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Um die hessische Wohnungsbauförderung mit Landesmitteln stärker auf den Bedarf der einzelnen Kommunen auszurichten, sollen ab dem kommenden Jahr spezielle Wohnraumversorgungskonzepte herangezogen werden.…mehr

    Archiv | 29.08.2002 | IZ 18/2002, S. 17

    Die Stimmung ist schlechter als die Lage

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Noch immer dominieren Banken und Finanzdienstleister das Mietgeschehen auf dem Frankfurter Büromarkt. Allerdings verlagert sich der Mittelpunkt des Geschehens aus der City in die Peripherie bzw. ins Umland.…mehr

    Transaktionen | 29.08.2002 | IZ 18/2002, S. 17

    Umsatzstärkster Gewerbemarkt

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Die Umsätze auf dem Industrie- und Gewerbeimmobilienmarkt im Frankfurter Umland waren im ersten Halbjahr verhalten.…mehr

    Archiv | 29.08.2002 | IZ 18/2002, S. 18

    Das Schlusslicht im Freistaat ist München

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.München wird für Unternehmen wieder interessanter, die sich den Standort bis vor kurzem nicht leisten konnten." Mit dieser Sichtweise belegte Johannes Schneider, Landesvorsitzender des RDM Bayern, dass man auch aus…mehr

    Archiv | 29.08.2002 | IZ 18/2002, S. 18

    Becksteins Kahlschlag

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Die bayerischen Wohnungsunternehmen zeigen sich geschockt von der Ankündigung der Staatsregierung, die Fördermittel im sozialen Wohnungsbau um 30% zu kürzen. Lange Zeit ging Bayern einen Sonderweg und investierte L…mehr

    Archiv | 29.08.2002 | IZ 18/2002, S. 18

    Wertzuwachs kaum feststellbar

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Rheinland-Pfalz gilt als Bundesland, in dem es sich günstig bauen lässt. An den niedrigen Baulandpreisen hat sich in den vergangenen Jahren wenig geändert - dies ergeben Zahlen, die das Land soeben veröffentlich ha…mehr

    Archiv | 29.08.2002 | IZ 18/2002, S. 18

    Gerade noch befriedigend

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket."Mit dem Geschäftsjahr 2001 können wir insgesamt noch zufrieden sein." Dies ist das Fazit von Peter H. Richter, Geschäftsführer der Wohnbaugesellschaft der Stadt Nürnberg (WBG), obwohl die Zahlen deutlich schlechte…mehr

    Transaktionen | 29.08.2002 | IZ 18/2002, S. 18

    Breuninger-Objekt verkauft

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Zu einem Preis von rund 75 Mio. EUR hat die Deka Immobilien InvestmentGmbH das Breuninger-Neubauprojekt in der Nürnberger Innenstadt erworben.Verkäufer des fünfstöckigen Warenhauses ist die Deutsche Telekom.Breunin…mehr

    Archiv | 29.08.2002 | IZ 18/2002, S. 18

    Engelhorn erweitert

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Die Mannheimer Engelhorn KGaA, größter Modeanbieter in der zweitgrößten Stadt Baden-Württembergs, vergrößert eines seiner Häuser in der Quadratestadt. Derzeit sei man dabei, das so genannte Trendhouse um ca. 1.000 …mehr

    Archiv | 29.08.2002 | IZ 18/2002, S. 19

    Erwerb von Wohneigentum wird stärker gefördert

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Mit zwei neuen Richtlinien will das Land Brandenburg die Förderung zurBildung von innerörtlichem Wohneigentum deutlich verbessern. Je 23 Mio.EUR stehen dafür in den nächsten beiden Jahren zur Verfügung. Haushaltemi…mehr

    Archiv | 29.08.2002 | IZ 18/2002, S. 19

    Höhere Gewerbemieten

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Die Mieten für Büros und Läden in den Ia-Lagen der Hauptstadt sind einerUmfrage der Industrie- und Handelskammer (IHK), Berlin, zufolge auch 2001wieder leicht gestiegen. Für Büros liegen die Mietwerte in der City-O…mehr

    Archiv | 29.08.2002 | IZ 18/2002, S. 19

    Auf dem Weg zur "One-Stop-Agency"

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Auch unter dem neuen Berliner Wirtschaftssenator Harald Wolf (PDS) werdeBerlin ein zuverlässiger Partner für die Immobilienwirtschaft sein. Fürdie Investoren solle zügig eine "One-Stop-Agency" als zentraleAnlaufste…mehr

    Archiv | 29.08.2002 | IZ 18/2002, S. 19

    Am Nordbahnhof sollen bald die Bagger rollen

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Noch immer liegen einige riesige Flächen im Berliner Innenstadtbereich brach. Am S-Bahnhof Nordbahnhof im Bezirk Mitte könnte sich das in naher Zukunft ändern. In den nächsten drei Jahren soll hier das neue Quartie…mehr

    Archiv | 29.08.2002 | IZ 18/2002, S. 19

    Eine Chipfabrik als Hoffnungsträger einer Region

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Obgleich die Finanzierung der in Frankfurt geplanten Chipfabrik noch auf wackeligen Füßen steht, wurde jetzt der Grundstein für das Projekt gelegt. Das neue Werk, so hoffen viele, könnte die Initialzündung zur Reak…mehr

    Archiv | 29.08.2002 | IZ 18/2002, S. 19

    Vier Bieter für die Bankgesellschaft

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Für die geplante Veräußerung der Mehrheitsbeteiligung des Berliner Senats an der angeschlagenen Bankgesellschaft Berlin liegen jetzt die Angebote vor.…mehr

    Archiv | 29.08.2002 | IZ 18/2002, S. 19

    Aufwendungsdarlehen gehen früher zurück

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Der Verband Berlin-Brandenburgischer Wohnungsunternehmen (BBU), Berlin, hat kürzlich einen Vertrag mit dem Berliner Senat abgeschlossen, der eine frühere Rückzahlung von Aufwendungsdarlehen für die Mitgliedsgesells…mehr

    Archiv | 29.08.2002 | IZ 18/2002, S. 19

    Treuhand 2001: Besseres Ergebnis

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Die bundeseigene Treuhand Liegenschaftsgesellschaft (TLG), Berlin, konnte im vergangenen Jahr ihre Verluste auf 20,9 Mio. EUR verringern. Im Jahr 2000 belief sich der Fehlbetrag noch auf 84,7 Mio. EUR. Erstmals sei…mehr

    Archiv | 29.08.2002 | IZ 18/2002, S. 20

    Aufräumen nach der großen Flut

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Nicht nur um die Schäden der Hochwasserkatastrophe zu beseitigen, wird in Dresden in diesen Tagen fleißig geackert. Auch auf den Baustellen der sächsischen Landeshauptstadt herrscht wieder rege Betriebsamkeit. Nach…mehr

    Archiv | 29.08.2002 | IZ 18/2002, S. 20

    Konstante Umsätze auf niedrigem Niveau

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Dresdens Büromarkt dümpelte im zweiten Quartal 2002 vor sich hin. 14.800 m2 vermieteter Fläche nach 15.000 m2 in den ersten drei Monaten lautete die Bilanz, die der Verein Immobilienwirtschaft Dresden e.V. (IWDD) z…mehr

    Archiv | 29.08.2002 | IZ 18/2002, S. 20

    Porsche eröffnet neues Werk

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Trotz der Hochwasserkatastrophe in Sachsen hat die Stuttgarter Porsche AG am 20. August ihr neues Montage-Werk in Leipzig eröffnet. Damit wollte der Autohersteller in schweren Zeiten ein positives Zeichen setzen.…mehr

    Archiv | 29.08.2002 | IZ 18/2002, S. 20

    Investoren aus Holland

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Bei der schwierigen Vermarktung der Baufelder am Wiener Platz ist die Aufbaugesellschaft Prager Straße (APG) einen wichtigen Schritt vorangekommen. Für das mit 8.600 m2 größte Grundstück, das so genannte MK 5, hat …mehr

    Die aktuelle IZ-Titelstory

    Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Friedhelm Feldhaus
    Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Friedhelm Feldhaus

    Angst gehört zum System

    Das zum 1. Januar 2021 verbotene Werkvertragsarbeitersystem in der Fleischbran… mehr

    Ausgaben-Archiv

    2020 | 2019 | 2018 | 2017 | 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2010 | 2009 | 2008 | 2007 | 2006 | 2005 | 2004 | 2003 | 2002 | 2001 | 2000 | 1999 | 1998 | 1997 | 1996 | 1995 |