Sie verwenden
iz.de als
Gastnutzer
Alle Leistungen ansehen

{{vm.izPaket[vm.user.izPaket].title}}

Ihre Leistungen

Ausgabe 04 » 2001

Archiv | 15.02.2001 | IZ 04/2001, S. 1

Böses Erwachen für Schiffer & Co?

Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Deutsche, die in Spanien Immobilien erworben haben, geraten jetzt unter Druck. Die spanischen Finanzbehörden haben jüngst eine Vielzahl von Kontrollmitteilungen an ihre deutschen Amtskollegen geschickt, die sich mit dem Immobilienvermögen deutscher Staatsangehöriger in Spanien befassen. mehr

    Archiv | 15.02.2001 | IZ 04/2001, S. 1

    Finanzierung plus Investmentbanking

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Die Münchner HypoVereinsbank AG hat mit einem Schlag ihre Immobilienfinanzierungsaktivitäten neu geordnet. Das Ergebnis: eine Immobilienbank, die Hypotheken- und Investment Banking-Geschäft verbindet.…mehr

    Archiv | 15.02.2001 | IZ 04/2001, S. 1

    Alle Rekorde geschlagen Müller: Alle Rekorde geschlagen

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Der Büroflächenumsatz in Deutschland hat im Jahr 2000 alle Erwartungen übertroffen.…mehr

    Archiv | 15.02.2001 | IZ 04/2001, S. 2

    Leserbriefe zu "Schneider will zurück in die Branche - und zur IZ", IZ vom 1.2.2001, S. 3

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Zahlreiche Leser haben sich in den vergangenen beiden Wochen zm Ansinnenvon Dr. Jürgen Schneider, eine Kolumne in der IZ zu veröffentlichen,geäußert. Wir hatten dieses Angebot abgelehnt. "Eine richtige, wichtige En…mehr

    Archiv | 15.02.2001 | IZ 04/2001, S. 2

    Marktanteil verringert

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Das Jahr 2000 erwies sich als Erfolgsjahr der Aktienfonds. Dagegen verzeichneten viele Immobilienanlagegesellschaften Rückflüsse.…mehr

    Archiv | 15.02.2001 | IZ 04/2001, S. 2

    Kein Abschwung in Sicht

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Der Büroflächenmarkt in der österreichischen Hauptstadt hat in den letztenbeiden Jahren eine Phase überdurchschnittlich hoher Nachfrage erlebt. ImJahre 2000 wurden für Wien beachtliche 300.000 m2 vermietet. Selbst …mehr

    Archiv | 15.02.2001 | IZ 04/2001, S. 2

    Ende eines ereignislosen Geschäftsjahres

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.HansaImmobilia, der offene Immobilienfonds der Signal Iduna-Gruppe, hatsein Geschäftsjahr 1999/2000 mit einem Fondsvermögen von 538,7 Mio. EURabgeschlossen, das sind 43,8 Mio. EUR weniger als zu Beginn desBerichtsz…mehr

    Archiv | 15.02.2001 | IZ 04/2001, S. 2

    Neuer JLL-Fonds

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Der Immobilienkonzern Jones Lang LaSalle (JLL) entwickelt nachInformationen des Magazins "Property Week" einen Europa-Fonds fürColocation-Immobilien. Sogenannte Colocation Center, Telehouses oder DataCenter dienen …mehr

    Transaktionen | 15.02.2001 | IZ 04/2001, S. 2

    Pro Victor V im Vertrieb

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Für 518 Mio. $ hat eine Investorengemeinschaft aus GVP AG, Tishman SpeyerProperties und der Traveler Group das Hochhaus 666 Fifth Avenue(Gesamtmietfläche: 135.860 m2) erworben. Die GVP plaziert 122,3 Mio. $ alsgesc…mehr

    Archiv | 15.02.2001 | IZ 04/2001, S. 3

    2001 könnte neues Rekordjahr werden, wenn ...

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Die Experten waren sich einig: Das Aus für die Sonder-AfA Ost würde auch den steuersparenden Kapitalanlagen den sofortigen Todesstoß versetzen. Doch es kam anders. Laut Angaben des Fondsanalysten Stefan Loipfinger …mehr

    Archiv | 15.02.2001 | IZ 04/2001, S. 3

    Die Anlage lohnt sich

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Die Rentabilität des freifinanzierten Mietwohnungsbaus ist in den letztenJahren gestiegen. Dies hat der Verband Deutscher Hypothekenbanken in einerrepräsentativen Analyse mit dem Hamburger F+B Institut herausgefund…mehr

    Archiv | 15.02.2001 | IZ 04/2001, S. 3

    Pakete bevorzugt

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Das anhaltend niedrige Renditeniveau auf dem deutschen Büroinvestmentmarkthat die Anleger veranlaßt, auf Hallenflächen, Spezialimmobilien undEntwicklungsgrundstücke auszuweichen. Dies berichtet das Maklerunternehme…mehr

    Archiv | 15.02.2001 | IZ 04/2001, S. 4

    Immobilienmanagement wird ausgebaut

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Das Privatbankhaus Ellwanger & Geiger (E&G), Stuttgart, hat seineImmobilienmanagement-Abteilung in ein Joint Venture ausgelagert. Man habediesen Schritt getan, "um den veränderten Markterfordernissen an einGeschäft…mehr

    Archiv | 15.02.2001 | IZ 04/2001, S. 4

    Bausparkassen vorn

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Die deutschen Bausparkassen haben ihren Marktanteil bei derWohnimmobilienfinanzierung im vergangenen Jahr ausgebaut. Gemessen an denausgezahlten Finanzierungsmitteln waren sie die einzige Institutsgruppe,die mit ru…mehr

    Archiv | 15.02.2001 | IZ 04/2001, S. 4

    "Nachfragestau bei jungen Familien wird sich auflösen"

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Junge Familien haben sich in den vergangenen Jahren zu einer wichtigen Nachfragegruppe für den preiswerten Wohnungsbau entwickelt. Begünstigt wurde dieser Trend durch eine neue Förderpraxis und den Wunsch der Elter…mehr

    Archiv | 15.02.2001 | IZ 04/2001, S. 4

    Mehr Vertriebspartner gewinnen

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Die Rheinische Hypothekenbank AG (Rheinhyp) sieht sich in ihrer Strategie bestätigt, entgegen dem Branchentrend am Privatkundengeschäft festzuhalten.…mehr

    Archiv | 15.02.2001 | IZ 04/2001, S. 5

    "... dann heißt es: Hosen runter, oder es gibt eine schlechte Note"

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Annähernd 20 Jahre lang hat Degi-Geschäftsführer Klaus Hohmann den Grundwert-Fonds gemanagt und ihn zum größten offenen Immobilienfonds Deutschlands aufgebaut. Im Gespräch mit der Immobilien Zeitung wirft Hohmann, …mehr

    Archiv | 15.02.2001 | IZ 04/2001, S. 6

    An der öffentlichen Bezuschussung führt kein Weg vorbei

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Die Spezialimmobilie Veranstaltungsstätte erregt in der Branche wachsendes Interesse. Nicht zuletzt die Fußball-WM 2006 lenkt das Augenmerk von Investoren, Kommunen und Betreibern auf den Neubau beziehungsweise die…mehr

    Archiv | 15.02.2001 | IZ 04/2001, S. 6

    HCI und HST in einer Holding

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Unter dem Namen HCI haben die HanseatischeCapitalbeteiligungsgesellschaft, Jork, und die HAST HanseatischeSchiffstreuhand, Bremen, ihre Aktivitäten in einer gemeinsamen Holdinggebündelt. Die Gruppe konnte im vergan…mehr

    Archiv | 15.02.2001 | IZ 04/2001, S. 6

    Vier Deutsche im Rennen um Award

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.69 Projekte aus 25 Ländern haben sich in diesem Jahr für den Mipim-Awardbeworben. Erstmals reichten auch Australien, die Türkei, Mexiko, Finnland,Mauritius, Singapur und die Bahamas Projekte ein. In die Endrunde de…mehr

    Archiv | 15.02.2001 | IZ 04/2001, S. 6

    Konzept steht

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Mit einer erheblich verschlankten Mannschaft, einem neuen Konzept und einem Zielumsatz von rund 100 Mio. bis 130 Mio. DM wird die Bast-Gruppe fortgeführt.…mehr

    Archiv | 15.02.2001 | IZ 04/2001, S. 6

    "Wessis" wünschen sich Lofts, "Ossis" das Einfamilienhaus

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Mit der Trend-Research-Analyse 2001 hat die DM Immobilien zur Jahreswende die Bedürfnisse von Wohnimmobilienkäufern ermittelt. Dabei haben sich kaum Unterschiede in der Nachfrage zwischen alten und neuen Bundesländ…mehr

    Transaktionen | 15.02.2001 | IZ 04/2001, S. 7

    Vermietung / Verkauf

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket. Berlin - Im Telecity-Gebäude in Berlin-Schöneberg bezieht das Call CenterDiatel Kommunikations AG zusammen mit seinem Partnerunternehmen Flexitel3.150 m2. Ebenso wie in der Lützowstraße 105/106 war der Makler Coll…mehr

    Archiv | 15.02.2001 | IZ 04/2001, S. 8

    In Europa ist der Handel auf Wachstumskurs

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.In Deutschland steigen die Mieten für Retailflächen, verkündet das Maklerhaus Kemper's (siehe untenstehenden Artikel). Doch im Vergleich zu den internationalen Topmieten nehmen sich selbst die teuersten Flächen hie…mehr

    Archiv | 15.02.2001 | IZ 04/2001, S. 8

    Partner statt Angestellte

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Das Düsseldorfer Retail-Maklerhaus Comfort GmbH hat eine umfangreiche Umstrukturierung in die Wege geleitet. Zukünftig werden die Mitarbeiter am Unternehmen kräftig beteiligt.…mehr

    Archiv | 15.02.2001 | IZ 04/2001, S. 8

    Dem Christkind ins Netz gegangen

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Das Online-Weihnachtsgeschäft war im vergangenen Jahr so erfolgreich wienie zuvor. Das gab jetzt die Gesellschaft für Konsumforschung (GfK) ausNürnberg bekannt. Sie hatte in einer repräsentativen Umfrage unter 10.0…mehr

    Archiv | 15.02.2001 | IZ 04/2001, S. 8

    Im Osten schwach, im Westen rekonvaleszent

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Daß der deutsche Einzelhandel in den zurückliegenden Jahren viel Grund zum Jammern hatte, ist hinlänglich bekannt. Doch nicht nur die Einzelhändler litten unter der mangelnden Kauflust der Deutschen, auch die Immob…mehr

    Archiv | 15.02.2001 | IZ 04/2001, S. 9

    Stuttgart: Vorbild ist die Stadt selbst

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket."All business is local" heißt es gemeinhin. Wie dieser Satz zusammenpaßt mit einer weltweit abrufbaren Präsenz im Internet, zeigen wir in den "Städtereports Internet". Das Team der Berliner Masterplan Informationsm…mehr

    Archiv | 15.02.2001 | IZ 04/2001, S. 10

    Immobilienportal im Internet: Jetzt beißt Lycos zu

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Eine neue Immobilienplattform wird ab Mai das World Wide Web bereichern: Unterstützt von der SAP-Tochter eSAP startet mit Lycos Europe eines der führenden Internetportale den Versuch, die Immobilienvermittlung über…mehr

    Archiv | 15.02.2001 | IZ 04/2001, S. 10

    ImmOnline ist insolvent

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Der seit Ende 1999 im Internet präsente Immobiliensuchdienst ImmOnline hat Insolvenzantrag gestellt.…mehr

    Recht & Steuern | 15.02.2001 | IZ 04/2001, S. 11

    Hohe Erwerbsnebenkosten senken die Rendite

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket. Es ist immer mehr "en vogue", auch in südlichen Gefilden Eigentum zu erwerben. Da Spanien, insbesondere die Balearen, und die Toskana nahezu "ausverkauft" und die "Restbestände" lediglich zu schwindelerregenden Ka…mehr

    Archiv | 15.02.2001 | IZ 04/2001, S. 12

    "Die Zeiten des ruinösen Preiswettbewerbs sind vorbei"

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Die Versicherungsprodukte für die Immobilienwirtschaft sind im vergangenen Jahr vielfältiger geworden. Doch die Versicherungsnehmer müssen sich ab diesem Jahr auch auf Prämienerhöhungen einstellen. Rückblick und Au…mehr

    Archiv | 15.02.2001 | IZ 04/2001, S. 12

    Welche Möglichkeiten gibt es zur Senkung der Last?

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Die steuerrechtlichen Rahmenbedingungen für Immobilien-Investments in Frankreich entscheiden darüber, ob sich ein Engagement lohnt. Nachfolgend ein Überblick über die Gestaltungsmöglichkeiten.…mehr

    Archiv | 15.02.2001 | IZ 04/2001, S. 13

    Banken drohen Schadenersatzforderungen

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Das Problem ist vielen Geldanlegern und Kreditnehmern bekannt: Der Anlagevermittler lebt von seiner Provision. Doch die Chance einer ansehnlichen Provision treibt gerade im Anlage- und Kreditgeschäft seltsame Blüte…mehr

    Archiv | 15.02.2001 | IZ 04/2001, S. 13

    Difu hält Änderungen für praktikabel

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Kommunale Bebauungspläne sind Grundlage für den Bau neuer Wohngebiete sowie Industrie- und Gewerbeansiedlungen. Der Deutsche Bundestag befaßt sich derzeit unter anderem mit Änderungen des Gesetzes zur Umweltverträg…mehr

    Archiv | 15.02.2001 | IZ 04/2001, S. 13

    Internet und Wettbewerbsrecht

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Immer mehr Immobilienfirmen nutzen das Internet. Dabei müssen Unternehmernicht nur die vielen bekannten Gesetze beachten, sondern zunehmend aucheher unbekannte - teilweise sogar exotisch klingende - neue Regelwerke…mehr

    Archiv | 15.02.2001 | IZ 04/2001, S. 13

    Fachkentnisse kontra Aufklärung?

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Weiß der Verkäufer eines kontaminierten Grundstücks über die Altlasten Bescheid, muß er den Käufer darüber aufklären. Dieser Pflicht ist nicht Genüge getan, wenn er dem Käufer den Altlastenverdacht lediglich mittei…mehr

    Transaktionen | 15.02.2001 | IZ 04/2001, S. 13

    Nur der tatsächliche Verbrauch zählt

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Selbst wenn der Vermieter im Rahmen eines Wärme-Contracting die vorhandeneÖlheizungsanlage eines Wohnhauses verpachtet hat, muß er mit den Mieterndennoch die Heizkosten aufgrund des tatsächlichen Verbrauchs abrechn…mehr

    Archiv | 15.02.2001 | IZ 04/2001, S. 13

    Gericht muß Ernsthaftigkeit prüfen

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Richter müssen auch in einem späteren Verfahren den Einwand einesehemaligen Mieters bezüglich der Ernsthaftigkeit desEigenbedarfsverlangens des Vermieters berücksichtigen. Das gilt selbstdann, wenn die in der Eigen…mehr

    Transaktionen | 15.02.2001 | IZ 04/2001, S. 13

    Kein Kündigungsrecht

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Dem gewerblichen Zwischenmieter, der im Rahmen eines Steuersparmodellseine Wohnung ausschließlich zum Zwecke der Weitervermietung angemietethat, steht das besondere Kündigungsrecht gemäß § 544 BGB nicht zu, wenn in…mehr

    Transaktionen | 15.02.2001 | IZ 04/2001, S. 13

    Bei Mangel ausgeschlossen

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Der Anspruch auf Maklerlohn entfällt, wenn der vermittelte beziehungsweisenachgewiesene Kaufvertrag wegen arglistiger Täuschung gewandelt wurde. BGH, Urteil vom 14. Dezember 2000, Az. III ZR 3/00…mehr

    Archiv | 15.02.2001 | IZ 04/2001, S. 14

    Büroprojekte gut positionieren: Alles reine Glückssache?

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket."Zu frühe Investitionen schlugen oft fehl" überschrieb der "Berliner Tagesspiegel" im Juli letzten Jahres einen Artikel über die Milliardengräber des Berliner Büromarkts der frühen 90er Jahre. Beispiele für in der …mehr

    Archiv | 15.02.2001 | IZ 04/2001, S. 15

    Mit konsequenter FM-Strategie der Kommune viel Geld sparen

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Wie FM auch bei Kommunen erfolgreich eingeführt und umgesetzt werden kann, zeigt das Beispiel Köln. Auf der Facility Management Jahrestagung 2001 in Düsseldorf stellte Werner Schauer das FM-Konzept der Domstadt vor…mehr

    Archiv | 15.02.2001 | IZ 04/2001, S. 15

    Tochter bündelt FM-Aktivitäten

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Die E.ON Energie AG hat ihre sämtlichen Aktivitäten im Facility Management in einer eigenen Tochtergesellschaft zusammengefaßt.…mehr

    Archiv | 15.02.2001 | IZ 04/2001, S. 15

    Gutachten bestätigt weiteres Einsparpotential

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Steigende Nebenkosten lassen das Wohnen immer teurer werden. Nicht alle Kostenarten sind gleichermaßen beeinflußbar. Dennoch besteht bei einzelnen Nebenkostenarten noch ein erhebliches Einsparpotential.…mehr

    Archiv | 15.02.2001 | IZ 04/2001, S. 15

    Gutes Börsenjahr

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Die Techem AG, Frankfurt am Main, hat ihr erstes Börsenjahr gut überstanden.…mehr

    Archiv | 15.02.2001 | IZ 04/2001, S. 16

    FM bietet vielfältige Betätigungsfelder - auch für Architekten

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Die Geschäftslage der Architekten ist derzeit extrem angespannt. Um ihnen ein mögliches neues Geschäftsfeld vorzustellen, veranstaltete das Internationale Institut für Facility Management (i2fm) in Oberhausen jetzt…mehr

    Archiv | 15.02.2001 | IZ 04/2001, S. 16

    Marktführer erschienen

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Zur "Sorptionsgestützten Klimatisierung" (SGK) hat das FachinstitutGebäudeklima e. V. (FGK), Bietigheim-Bissingen, jetzt einen Marktführerherausgegeben. Er soll Bauherren, Anlagenbauern und Planernraumlufttechnisch…mehr

    Karriere | 15.02.2001 | IZ 04/2001, S. 16

    Auftrag für Siemens

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket. Die Essener Niederlassung der Siemens-Gebäudemanagement und Services GmbH hat zum 1. Januar das technische Gebäudemanagement für das EuropäischeBildungszentrum der Wohnungs- und Immobilienwirtschaft in Bochumübern…mehr

    Archiv | 15.02.2001 | IZ 04/2001, S. 16

    Abrechnung via Internet

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Ihre jährliche Kosten- und Nutzenaufstellung können Kunden von MinolMeßtechnik im Internet ausfüllen. Auf der Homepage www.minol.com führt einButton zur "Kostenaufstellung direkt". Der Online-Service, für den manke…mehr

    Archiv | 15.02.2001 | IZ 04/2001, S. 16

    FM und Immobilien in Kombination

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Die Messe Wien hat die beiden Kongreßmessen RealEast und Facility unterneuem Namen zusammengeführt. Auf der Real-Estate werden vom 30. Mai bis 1.Juni ausführliche Informationen zu den einzelnen Märkten Zentral- und…mehr

    Archiv | 15.02.2001 | IZ 04/2001, S. 16

    KWK-Quote führt zu Preissteigerungen

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Der Bundesverband der Energie-Abnehmer (VEA), Hannover, lehnt den Kabinettsbeschluß der Bundesregierung zum Klimaschutz ab, der vorsieht, den Anteil der Kraft-Wärme-Kopplung (KWK) an der Stromerzeugung aus Umweltsc…mehr

    Archiv | 15.02.2001 | IZ 04/2001, S. 16

    Freie Hand beim Energiesparen

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Mit der geplanten Energieeinsparverordnung (EnEV) will die Bundesregierung erreichen, daß Einsparpotentiale konsequenter genutzt und umgesetzt werden.…mehr

    Archiv | 15.02.2001 | IZ 04/2001, S. 16

    FM ist nicht nur für die Großen da

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.In der Lippestadt Hamm haben sich Handwerksbetriebe zusammengeschlossen, um den großen Unternehmen, die den technischen Facility-Management-Markt beherrschen, Paroli zu bieten.…mehr

    Unternehmen | 15.02.2001 | IZ 04/2001, S. 16

    Einstieg bei Softwarehaus erweitert Angebotspalette

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Die Frankfurter Techem AG ist mit einer Mehrheitsbeteiligung von 60% alsweiterer Gesellschafter bei der HausPerfekt GmbH & Co. KG, Tönisvorst,eingestiegen. Das Softwareunternehmen, das seit 1997 von dengeschäftsfüh…mehr

    Archiv | 15.02.2001 | IZ 04/2001, S. 17

    Medienmagnet für die Hafencity

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Ein Medienzentrum mit 1.400 Arbeitsplätzen soll zu einem der ersten Magneten des Hamburger Großprojektes Hafencity werden.…mehr

    Archiv | 15.02.2001 | IZ 04/2001, S. 17

    Maintower für Hamburger Kehrwiederspitze

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Mit einer Kopie des Frankfurter Maintower an der Kehrwiederspitze wird das Hanseatic Trade Center vollendet. Die Entwicklung des mit einer Fläche von 93.500m2 zu den größten Bürokomplexen Deutschlands gehörenden HT…mehr

    Archiv | 15.02.2001 | IZ 04/2001, S. 17

    "BauBoulevard" an der Stadtgrenze

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.In Höver direkt an der Stadtgrenze zu Hannover plant die Behling Bauprojekt ihr zweites Baufachmarktzentrum. Der Kommunalverband wählte das Konzept aus, weil es nicht in Konkurrenz zum Innenstadthandel steht.…mehr

    Archiv | 15.02.2001 | IZ 04/2001, S. 17

    Elbschloß statt Brauerei

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.An aufwendigen Projekten an der feinen Elbchaussee fehlt es in Hamburgnicht. Doch der Wohnpark auf dem Gelände der ehemaligen Elbschloß-Brauereigehört wegen seiner günstigen Hanglage zu den wenigen Grundstücken, vo…mehr

    Archiv | 15.02.2001 | IZ 04/2001, S. 17

    Die Mieter werden anspruchsvoller

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Die Märkte für Wohnimmobilien im Norden werden unterschiedlich beurteilt. Während der Makler Otto Stöben in Kiel von steigender Kaufnachfrage in Schleswig-Holstein berichtet, registriert die LBS in Bremen und dem U…mehr

    Archiv | 15.02.2001 | IZ 04/2001, S. 18

    Ein Zuhause für das E-Business

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.An Konversionsflächen und Industriebrachen herrscht im Ruhrgebiet wahrlich kein Mangel. In Dortmunds Osten hinterließ die britische Rheinarmee Mitte der neunziger Jahre eine rund 50 ha große Kaserne. Dort, wo bis d…mehr

    Archiv | 15.02.2001 | IZ 04/2001, S. 18

    Für Senioren und Kinder

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Auf einem rund 7.000 m2 großen Grundstück zwischen der Frucht- undGurlittstraße im Düsseldorfer Stadtteil Bilk entstehen ein Seniorenheim,eine Seniorenresidenz und ein Kindergarten. Das Projekt "Düsselhof" siehtdie…mehr

    Archiv | 15.02.2001 | IZ 04/2001, S. 18

    Ende gut, alles gut

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Am 30. Juni 2001 endet nach achteinhalbjähriger Dauer die Arbeit derEntwicklungsagentur Östliches Ruhrgebiet GmbH, Bergkamen. Oberstes Zielder Agentur ist die Schaffung neuer und die Sicherung bestehenderArbeitsplä…mehr

    Archiv | 15.02.2001 | IZ 04/2001, S. 18

    Neues Wohnviertel

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Anfang Februar fand die Grundsteinlegung für 296 Wohnungen amMelatengürtel im Kölner Stadtteil Ehrenfeld statt. Die ersten neunWohnblöcke sollen noch bis Ende dieses Jahres fertiggestellt werden. ZurRealisierung de…mehr

    Archiv | 15.02.2001 | IZ 04/2001, S. 18

    Investition in Distribution

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Das Einkaufen am Fernsehgerät lohnt sich - zumindest für den Düsseldorfer Teleshoppingsender QVC. Der wird nämlich in Hückelhoven rund 170 Mio. DM in ein neues Distributionszentrum investieren und außerdem ein neue…mehr

    Archiv | 15.02.2001 | IZ 04/2001, S. 18

    Brockhoff ist DIP-Partner

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Das Essener Maklerhaus Brockhoff & Partner Immobilien GmbH ist neuesMitglied der Deutschen Immobilien Partner (DIP). Dem 1988 gegründetenMaklerverbund gehören die Aengevelt Immobilien KG, Düsseldorf, das privateBan…mehr

    Archiv | 15.02.2001 | IZ 04/2001, S. 18

    Finanzkaufhaus statt Schalterhalle

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Rund 150 Mio. DM investierte die Stadtsparkasse Düsseldorf in den Umbau ihrer Zentrale an der Berliner Allee. Das Bemerkenswerte an dem Vorhaben, das Ende Februar fertiggestellt sein wird: Den Kunden präsentiert si…mehr

    Archiv | 15.02.2001 | IZ 04/2001, S. 19

    Der frühe Vogel fängt den Wurm

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket."Frankfurt am Main bleibt mit seinem Umsatzergebnis auch 2000 nach München der umsatzstärkste Gewerbeimmobilienmarkt", lautete das Fazit von Martin Drummer, dem Geschäftsführer des Maklerhauses Jones Lang LaSalle (…mehr

    Transaktionen | 15.02.2001 | IZ 04/2001, S. 19

    Käfer bleibt

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Die Verhandlungen zwischen der Stadt Wiesbaden, der Spielbank sowie derKurhausgastronomie Käfer's sind abgeschlossen. "Die erfolgreicheZusammenarbeit wird fortgesetzt", gab Oberbürgermeister Hildebrand Diehlanläßli…mehr

    Archiv | 15.02.2001 | IZ 04/2001, S. 19

    Wiesbaden sträubt sich

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket."Wiesbaden kann die neuen Flugrouten nicht akzeptieren", empörte sichOberbürgermeister Hildebrand Diehl (CDU) in einem Brief an den hessischenVerkehrsminister Dieter Posch. "Ausgehend von bislang bekanntgewordenenI…mehr

    Transaktionen | 15.02.2001 | IZ 04/2001, S. 19

    Kauf in Oberursel

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Der offene Immobilienfonds BfG ImmoInvest, Frankfurt am Main, hat imGewerbegebiet Süd von Oberursel ein Bürogebäude der Hochtief AG, Essen,erworben. Das 1995 fertiggestellte Objekt ist noch bis Ende März diesesJahr…mehr

    Archiv | 15.02.2001 | IZ 04/2001, S. 19

    Züricher erhält Schlüssel

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Nach rund 24 Monaten Bauzeit sind die beiden Bürogebäude der Zürich-Gruppe in der City West von Frankfurt am Main fertig geworden. Am 1. Februar überreichte Hugo Gensler, Geschäftsführer der HVB Projekt GmbH, als I…mehr

    Archiv | 15.02.2001 | IZ 04/2001, S. 19

    Richtkranz für die Zentrale

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Das Büro- und Dienstleistungszentrum "Allianz Kai" am Theodor-Stern-Kai inFrankfurt am Main feierte am 13. Februar Richtfest. Investor der500-Mio.-DM-Maßnahme ist die Allianz Lebensversicherungs-AG, die vor Ortdurc…mehr

    Archiv | 15.02.2001 | IZ 04/2001, S. 19

    Rohbau ist fertig

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Der Rohbau des dreieckigen elfgeschossigen Bürogebäudes der HochtiefProjektentwicklung (HT) Niederlassung Südwest ist fertig. Am 8. Februarwurde in der Hahnstraße/Lyoner Weg in der Frankfurter Bürostadt Niederradde…mehr

    Archiv | 15.02.2001 | IZ 04/2001, S. 19

    Estrella bietet Brokern Luxus

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket."Die Händler können es kaum abwarten, ihre neuen Räume zu beziehen", betonte Erich Pohl, Generalbevollmächtigter der Dresdner Bank, am 2. Februar anläßlich des Richtfestes für das Broker Office Estrella in Frankfur…mehr

    Archiv | 15.02.2001 | IZ 04/2001, S. 19

    Umsätze haben zugenommen

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Entgegen der bundesweit rückläufigen Umsatzentwicklung hat sich das Umsatzvolumen in Hessen und ganz besonders in Frankfurt am Main erheblich vergrößert. Das gab der Gutachterausschuß für Grundstückswerte am 6. Feb…mehr

    Archiv | 15.02.2001 | IZ 04/2001, S. 20

    Die größte private Baumaßnahme in der Geschichte der Landeshauptstadt

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Der bayerischen Landeshauptstadt steht ihre größte private Baumaßnahme bevor: Die Siemens AG wird auf einem 750.000 m2 großen Areal ein neues Stadtviertel entstehen lassen. An der Hofmannstraße sind Büros, Wohnunge…mehr

    Archiv | 15.02.2001 | IZ 04/2001, S. 20

    Deutlicher Umsatzrückgang 2000

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Deutliche Rückgänge verzeichneten die Immobilienumsätze im Freistaat Bayern im zurückliegenden Jahr. Nachdem 1999 ein Plus von 15,32% gegenüber dem Vorjahr festgestellt worden war, gingen die Umsätze 2000 um 9,53% …mehr

    Archiv | 15.02.2001 | IZ 04/2001, S. 20

    Startschuß für Zuschuß

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Mit der Zuweisung von knapp 450 Mio. DM startet der bayerischeInnenminister Dr. Günther Beckstein das bayerische Wohnungsbauprogramm2001. Damit bleibt die Förderung des Wohnungsbaus ein Schwerpunktbayerischer Innen…mehr

    Archiv | 15.02.2001 | IZ 04/2001, S. 20

    So gut wie vollvermietet

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Für rund 98% der Einzelhandelsfläche im Mannheimer Hauptbahnhof, der für80 Mio. DM saniert wird, bestehen bereits Vorverträge. Dies teilte einSprecher der Deutschen Bahn AG auf Anfrage mit. So sind im Erdgeschoß ei…mehr

    Archiv | 15.02.2001 | IZ 04/2001, S. 20

    Wer will den Tower?

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Einer Mahnung an die "gute alte Zeit" gleich ragt der ehemalige Tower desFlughafens München-Riem in den Himmel. Während ringsum ein neuesStadtviertel entsteht, scheint sich für das Gebäude aus den 30er Jahrenkein I…mehr

    Transaktionen | 15.02.2001 | IZ 04/2001, S. 20

    Noch mehr Silicon Valley

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Daß sich das Münchner Umland so langsam zum europäischen Silicon Valleyentwickelt, scheint immer deutlicher zu werden. Der offene ImmobilienfondsBfG Immoinvest hat nun ein rund 13.300 m2 großes Grundstück imGewerbe…mehr

    Archiv | 15.02.2001 | IZ 04/2001, S. 21

    Hanseatica HPE will auf zwei Filetgrundstücken bauen

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Für zwei lange umstrittene Grundstücke in Berlin scheinen die Würfel gefallen. Beide grenzen an Theatergebäude, beide haben eine komplizierte Vorgeschichte, und an beiden Projekten ist die Hanseatica HPE Property G…mehr

    Archiv | 15.02.2001 | IZ 04/2001, S. 21

    Weg frei für Kooperation

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Die Generaldirektion Wettbewerb der Europäischen Kommission hat denZusammenschluß der beiden von IVG und Hochtief geführten Konsortien fürden Bau des neuen Flughafens Berlin Brandenburg International genehmigt.Das …mehr

    Archiv | 15.02.2001 | IZ 04/2001, S. 21

    100 Mio. DM Umsatz

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Die Erfolgskurve des Hotels Estrel Berlin zeigt weiter nach oben. DasHaus, das mit 1.125 Zimmern und Suiten nach eigenen Angaben Deutschlandsgrößtes Hotel ist, steigerte im vergangenen Jahr seinen Umsatz um 53,4%au…mehr

    Archiv | 15.02.2001 | IZ 04/2001, S. 21

    Geschäft rückläufig

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.An der Landesbausparkasse Berlin ist die Aktieneuphorie nicht spurlosvorübergegangen. Im vergangenen Jahr wies das eingelöste Neugeschäft mit17.254 Verträgen über 575,6 Mio. DM gegenüber dem Vorjahr ein Minus von15…mehr

    Archiv | 15.02.2001 | IZ 04/2001, S. 21

    Streit um Berlin Hyp: Plattenbau-Leerstand sorgt für politische Turbulenzen

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Die Bankgesellschaft Berlin AG wehrt sich gegen Berichte über angebliche Unregelmäßigkeiten bei früheren Kreditvergaben im Immobiliengeschäft. Ins Visier der Kritiker waren zuvor die Bankgesellschafts-Tochter Berli…mehr

    Archiv | 15.02.2001 | IZ 04/2001, S. 22

    Alexanderplatz ist Nr. 2 nach Kurfürstendamm

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Der Bereich Kurfürstendamm/Tauentzienstraße ist die beliebteste Einkaufsmeile der Berliner. Dies geht aus einer Umfrage des FfH-Instituts für Markt- und Wirtschaftsforschung, Berlin, hervor. Bereits auf dem zweiten…mehr

    Archiv | 15.02.2001 | IZ 04/2001, S. 22

    "Deutsches Fort Knox" in Marienfelde

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Auf einer Fläche von 26.000 m2 entsteht in einem Bestandsgebäude im Berliner Stadtteil Marienfelde eines der größten Data-Center Europas.…mehr

    Archiv | 15.02.2001 | IZ 04/2001, S. 22

    Hürde genommen

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Die Bebauung des Neustädtischen Markts in Brandenburg an der Havel ist auf dem langen Marsch der Realisierung ein weiteres Trippelschrittchen vorangekommen: Die Aufteilung der Verkaufsfläche steht fest.…mehr

    Archiv | 15.02.2001 | IZ 04/2001, S. 22

    "Innen hui, außen pfui"

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Für den Berliner Büromarkt werden unterschiedliche Vermietungszahlen gemeldet: Während 2000 laut Colliers Müller International 516.000 m2 vermietet wurden, waren es laut DTZ Zadelhoff Tie Leung 450.000 m2.…mehr

    Archiv | 15.02.2001 | IZ 04/2001, S. 23

    "Fest in der Hand der Dienstleister"

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Mehr als die Hälfte aller Unternehmen in Dresden sind mit ihrer derzeitig genutzten Gewerbefläche nicht zufrieden. Je größer die Unternehmen sind und je schneller sie wachsen, desto größer ist auch die Unzufriedenh…mehr

    Archiv | 15.02.2001 | IZ 04/2001, S. 23

    Wettbewerb entschieden

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Das Dresdner Bio-Innovationszentrum wird nach Plänen des MünchnerArchitekten Gunter Henn entstehen. Der namhafte Industriearchitekt, ausdessen Feder unter anderem die Entwürfe für die gläserne Manufaktur in derElbm…mehr

    Archiv | 15.02.2001 | IZ 04/2001, S. 23

    Glaspalast für den Elch

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket."Mein lieber Schwede, das ging schnell", leitete der DresdnerOberbürgermeister Herbert Wagner seine Ansprache anläßlich des Richtfestesder dritten Ikea-Filiale in Sachsen ein. Der Grundstein für den 85 Mio. DMteure…mehr

    Archiv | 15.02.2001 | IZ 04/2001, S. 23

    Happy Birthday TLG

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Mehr als 80.000 Immobilien im Wert von 21,1 Mrd. DM hat die TreuhandLiegenschaftsgesellschaft (TLG), Berlin, seit 1990 in Ostdeutschlandverkauft und 20.000 weitere Objekte restituiert oder kommunalisiert. Dabeiwurd…mehr

    Archiv | 15.02.2001 | IZ 04/2001, S. 23

    Leichter Aufwärtstrend

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Licht am Ende des Tunnels: Nach fünf schwierigen Jahren kommt der Leipziger Büromarkt mit 120.000 m2 vermieteter Fläche im Jahr 2000 endlich wieder in Schwung. Im vergangenen Jahr wurden für 43% mehr Kontore als no…mehr

    Archiv | 15.02.2001 | IZ 04/2001, S. 23

    "Rundum zufrieden"

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.144.662 neue Bausparverträge! Der Vorstandsvorsitzende der LBS Ostdeutsche Landesbausparkasse AG, Potsdam, Carl Gottfried Rischke, ist mit dem Geschäftsjahr 2000 "rundum zufrieden".…mehr

    Die aktuelle IZ-Titelstory

    Quelle: stock.adobe.com, Urheber: rogistok
    Quelle: stock.adobe.com, Urheber: rogistok

    Die Super-Branche

    Viele Jahre kamen vom Bau nur schlechte Nachrichten. Mit dem Boom der Immobili… mehr

    Ausgaben-Archiv

    2020 | 2019 | 2018 | 2017 | 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2010 | 2009 | 2008 | 2007 | 2006 | 2005 | 2004 | 2003 | 2002 | 2001 | 2000 | 1999 | 1998 | 1997 | 1996 | 1995 |