Sie verwenden
iz.de als
Gastnutzer
Alle Leistungen ansehen

{{vm.izPaket[vm.user.izPaket].title}}

Ihre Leistungen

Ausgabe 15 » 2000

Archiv | 13.07.2000 | IZ 15/2000, S. 1

JLL bald mit Online-Marktplatz

Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.In den USA haben es die führenden Immobilienberater vorgemacht; nun zieht Europa nach. Die drei Immobilienberatungsunternehmen Jones Lang LaSalle, DTZ und CB Richard Ellis werden zusammen mit dem Verlag Reed Business Information ein pan-europäisches B2B-Portal für Gewerbeimmobilien aufbauen. mehr

    Archiv | 13.07.2000 | IZ 15/2000, S. 1

    "Die Zukunft der Menschheit liegt in den Städten"

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Über 3.000 Fachleute aus rund 100 Staaten haben sich in Berlin auf der Weltkonferenz Urban 21 mit der Zukunft der Städte auseinandergesetzt. Dabei wurde deutlich, daß sich die Probleme der Städte in den einzelnen R…mehr

    Archiv | 13.07.2000 | IZ 15/2000, S. 2

    Die Reise nach Jerusalem

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Die Datenverarbeitungsgesellschaft der Sparkassen (dvg) spielt in ihrem Neubau in Hannover Reise nach Jerusalem: Wer zu spät kommt, findet keinen Stuhl. Das würde zumindest passieren, wenn sämtliche Mitarbeiter gle…mehr

    Archiv | 13.07.2000 | IZ 15/2000, S. 2

    Ein freistehendes Gerüst sorgt für Flexibilität und ersetzt die Bohrmaschine

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Die Büroimmobilie schlechthin, in die man jeden Mieter setzen kann, gibt es nicht mehr. Wie eine optimale Arbeitsumgebung auszusehen hat, hängt heute von der jeweiligen Branche ab. Für jede Zielgruppe das passende …mehr

    Archiv | 13.07.2000 | IZ 15/2000, S. 3

    Immobiliensteuerung auf "Schlingerkurs"

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Die meisten deutschen Unternehmen betrachten ihren Immobilienbestand nicht unter konzernstrategischen Gesichtspunkten. Dies ist das Ergebnis einer aktuellen Studie der Beratungsgesellschaft Dr. Langen & Wieland Man…mehr

    Archiv | 13.07.2000 | IZ 15/2000, S. 3

    Branche würdigt das Bildungsangebot

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Rund 500 Vertreter der Immobilienbranche kamen am 1. Juli nach Wiesbaden, um an einer Tagung anläßlich des zehnjährigen Bestehens der Immobilienakademie an der European Business School (ebs), Oestrich-Winkel, teilz…mehr

    Unternehmen | 13.07.2000 | IZ 15/2000, S. 3

    Zwischen Gewerbeimmobilien, E-Commerce und Internet

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket. Die Dortmunder Beteiligungs- und Immobilien Aktiengesellschaft (DBI) bereitet sich nach ihrer mehrheitlichen Übernahme durch die IVG Holding AG, Bonn, auf eine Neuausrichtung vor. Im "Spannungsfeld Gewerbeimmobili…mehr

    Archiv | 13.07.2000 | IZ 15/2000, S. 4

    Topmetropolen mit Topmieten sind Frankfurt und Köln

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Dem westdeutschen Bürovermietungsmarkt geht es gut. Im ersten Halbjahr 2000 hielt sich die Vermietungsquote bei moderat steigenden Mieten und einem stark sinkenden Leerstand auf dem hohem Niveau des Vorjahres. Ermi…mehr

    Archiv | 13.07.2000 | IZ 15/2000, S. 4

    Japanischer Konzern will bieten

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Der japanische Finanzkonzern Nomura will Zeitungsberichten zufolge für diezum Verkauf stehenden deutschen Eisenbahner-Wohnungen bieten. Offenbarplant Nomura, in den nächsten fünf bis sechs Jahren insgesamt 30 Mrd. …mehr

    Transaktionen | 13.07.2000 | IZ 15/2000, S. 4

    Westen besser, Osten schwächer

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.In den ersten sechs Monaten 2000 vermietete das MaklerunternehmenAengevelt Immobilien KG, Düsseldorf, an seinen fünf Standorten rund110.000m2 Büro- und Gewerbefläche. Die meisten Quadratmeter (55.000)vermarktete Ae…mehr

    Archiv | 13.07.2000 | IZ 15/2000, S. 4

    Partner lassen Hand anlegen

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Ihren Reparaturservice "Parato" will die Veba-Konzerngesellschaft ViterraWohnpartner AG jetzt auch anderen Wohnungsunternehmen anbieten. DasParato-Prinzip baut auf einer zentralen Koordination der Schadensfälle und…mehr

    Archiv | 13.07.2000 | IZ 15/2000, S. 4

    Ein Riese setzt sich in Bewegung

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Die schweizerische Post erwägt einen Börsengang ihrerImmobiliengesellschaft. Dies berichtet die Fachzeitschrift "ImmobilienBusiness", Zürich. Das Unternehmen verfügt über 1.610 Objekte mit einemErtragswert von rund…mehr

    Archiv | 13.07.2000 | IZ 15/2000, S. 4

    Fondsvolumen wächst

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Die Manager des offenen Immobilienfonds BfG ImmoInvest, Frankfurt am Main,blicken auf ein erfolgreiches elftes Geschäftsjahr zurück. Für denZeitraum zwischen April 1999 und März 2000 wurde ein Anlageerfolg von 5,1%…mehr

    Archiv | 13.07.2000 | IZ 15/2000, S. 4

    Vermietungen ziehen an

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Australien, der fünfte Kontinent, hat einen überschaubaren Büromarkt. DieFlächenumsätze entsprechen den Volumina deutscher Mittelstädte. So wurdenim Central Business District Sydneys, dem größten Büromarkt des Land…mehr

    Archiv | 13.07.2000 | IZ 15/2000, S. 4

    Portfoliobetreuung mit neuen Partnern und Produkten

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Die Westdeutsche ImmobilienBank-Gruppe mit Sitz in Mainz hat sich nach eigener Einschätzung als "internationale Immobilien-Investmentbank" etabliert. Man habe sich in Europa bereits so durchgesetzt, daß ein Engagem…mehr

    Archiv | 13.07.2000 | IZ 15/2000, S. 4

    Blue Capital bietet "Amerika 2000"

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Mitte Juni präsentierte die Blue Capital GmbH aus Hamburg ihren neuen geschlossenen Immobilienfonds. Die Zeichner von "Amerika 2000" beteiligen sich an Büroobjekten im Süden der USA.…mehr

    Archiv | 13.07.2000 | IZ 15/2000, S. 5

    Der Standortsieger heißt Frankfurt am Main

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Deutsche Immobilien im Portfolio institutioneller Anleger haben 1999 einen Total Return von 5,1% erzielt. Dies berichtet die Deutsche Immobilien Datenbank (DID), Wiesbaden. Gegenüber dem Vorjahr verbesserten sich -…mehr

    Archiv | 13.07.2000 | IZ 15/2000, S. 5

    Die Basis für Derivate geschaffen

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Am 3. Juli haben die Analysten von Global Property Research (GPR), Amsterdam, ihren Echtzeit-Immobilienaktienindex GPR 15 Europe präsentiert.…mehr

    Archiv | 13.07.2000 | IZ 15/2000, S. 5

    Firmen wollen Flächen erweitern

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.In Deutschland wird es zukünftig noch mehr Call Center geben. Dies geht aus einer aktuellen Studie des Berliner Beratungsunternehmens Regionomica hervor.…mehr

    Archiv | 13.07.2000 | IZ 15/2000, S. 6

    Heimarbeitsplätze - Ernüchternde Bilanz nach euphorischem Beginn

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Seit einigen Jahren wird im Zuge der zunehmenden Flexibilisierung der Arbeitswelt der Telearbeitsplatz propagiert. Über den Erfolg oder Mißerfolg dieses Modells existierten bislang noch kaum empirische Daten. Das B…mehr

    Archiv | 13.07.2000 | IZ 15/2000, S. 6

    Düsseldorf, München, Hamburg - Der Arbeitstag eines Projektleiters im Jahr 2007

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Wie arbeitet man in der Bürowelt der Zukunft? Welche Funktionen erfüllen dann noch die Bürogebäude? Wie gestaltet man das Zusammenspiel von mobiler Einzelarbeit und Teamsitzungen? Und wie sieht die Ausstattung des …mehr

    Archiv | 13.07.2000 | IZ 15/2000, S. 7

    "Abschied nehmen von der Grundpfandrechtsphilosophie"

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Wenn eine Büroimmobilie bereits nach weniger als zehn Jahren nicht mehr den Anforderungen des Marktes entspricht, bekommt dies vor allem einer zu spüren: die finanzierende Bank. Wer Immobilien über einen Zeitraum v…mehr

    Archiv | 13.07.2000 | IZ 15/2000, S. 7

    Neue Ansätze bei Risikoanalyse und Kaufpreiseinschätzung erforderlich

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Die Zeiten, in denen man aus einem Bürogebäude fünfzehn Jahre lang Erträge ziehen konnte, ohne dabei einen größeren Betrag für die Aufbereitung der Flächen ausgeben zu müssen, sind vorbei. Wer heute eine Renditerec…mehr

    Archiv | 13.07.2000 | IZ 15/2000, S. 8

    Fiabci kürt fünf Immobilien des Jahres

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Der internationale Verband der Immobilienberufe Fiabci (Fédération internationale des Professions immobilières), Paris, hat zum neunten Mal seinen Prix d'Excellence vergeben. Mit dem jährlich verliehenen Preis werd…mehr

    Archiv | 13.07.2000 | IZ 15/2000, S. 8

    Spätere Heirat nicht ausgeschlossen

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Zwei der renommiertesten Forschungsinstitute im Immobilienbereich gehen zusammen: Die Nürnberger GfK AG hat sich zum 1. Juli 2000 mit 49% am Prisma Institut für Handels-, Stadt- und Regionalforschung GmbH, Hamburg,…mehr

    Archiv | 13.07.2000 | IZ 15/2000, S. 8

    Stiftung "Lebendige Stadt"

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Auf Initiative der Hamburger ECE Projektmanagement, Deutschlands größtemBetreiber von Einkaufscentern, haben sich erstmals Vertreter aus Politik,Wirtschaft, Handel und Kultur in einer Stiftung zusammengeschlossen, …mehr

    Archiv | 13.07.2000 | IZ 15/2000, S. 8

    "Jetzt!" will CO2-Reduzierung

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Für eine deutliche Verringerung der CO2-Emissionen setzt sich "Jetzt!"ein, die in Kassel gegründete Bundesinitiative zukunftsorientierterGebäude-Modernisierung. Die Initiatoren argumentieren, daß durchenergetische …mehr

    Archiv | 13.07.2000 | IZ 15/2000, S. 8

    Im Angebot: IT-Services für FM

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Die Debis Systemhaus GmbH aus Leinfelden und die Speedikon FacilityManagement AG aus Bensheim haben eine Partnerschaft für die BereicheImmobilienwirtschaft und Facility Management vereinbart. Zukünftig bietendie be…mehr

    Archiv | 13.07.2000 | IZ 15/2000, S. 8

    expo real

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Die Vorbereitungen für die bundesweite Immobilienmesse Expo Real sind in vollem Gange. Schon jetzt liest sich das Verzeichnis der Aussteller wie das Who-is-Who der deutschen Immobilienszene.…mehr

    Archiv | 13.07.2000 | IZ 15/2000, S. 8

    Der niederländische Büroimmobilienmarkt bietet Anlegern nach wie vor gute Chancen

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Unter den Immobilienanlageprodukten ist er schon beinahe ein Klassiker: der Hollandfonds. Jahr für Jahr haben Deutsche in immer größeren Volumina auf dem niederländischen Immobilienmarkt investiert. Doch seit einig…mehr

    Archiv | 13.07.2000 | IZ 15/2000, S. 9

    Deals, Facts & Realisationen

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.ALLGEMEINES Darmstadt - Für den Bau der ersten Wohnanlage aus Recyclingbeton inDeutschland ist der Baukonzern Philipp Holzmann, Frankfurt am Main,zusammen mit der Bauverein AG Darmstadt vom Bundesverband der Deutsc…mehr

    Archiv | 13.07.2000 | IZ 15/2000, S. 10

    Neue Einkaufszentren vor allem in Südeuropa geplant

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Die wirtschaftlichen Rahmendaten in Euroland entwickeln sich derzeit positiv. Eine Studie der Deutschen Bank Research (DB Research), Frankfurt am Main, hat sich mit den Konsequenzen dieser Situation für die Shoppin…mehr

    Archiv | 13.07.2000 | IZ 15/2000, S. 10

    Keine Zweiklassengesellschaft

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Der Hauptverband des Deutschen Einzelhandels (HDE), Anfang Juli von Köln nach Berlin umgezogen, lehnte jetzt den Vorschlag des Deutschen Städtetages zum Ladenschluß ab. Danach sollen längere Öffnungszeiten nur für …mehr

    Archiv | 13.07.2000 | IZ 15/2000, S. 10

    Die Entdeckung der "Best Ager"

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Im Möbelhandel wird die Zielgruppe der über 50jährigen immer wichtiger,wie jetzt eine Marketingstudie zum Thema "Möbel- und Vertriebskonzepte fürdie Generation 50 Plus" festgestellt hat. Die Studie ist von denUnter…mehr

    Archiv | 13.07.2000 | IZ 15/2000, S. 10

    .com ist total out

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Die Ära der Dot.coms scheint wieder vorbei zu sein. Bedeutete noch vorkurzem das Anhängsel "com" am Firmennamen eine Wertsteigerung derUnternehmen am Aktienmarkt, ist heute das Gegenteil der Fall. Nach einerUmfrage…mehr

    Archiv | 13.07.2000 | IZ 15/2000, S. 10

    Obi jetzt auch in Wuxi

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Die Baumarktkette Obi hat Anfang Juni ihren ersten Baumarkt mit Gartencenter im chinesischen Wuxi eröffnet. Auf 10.000m2 bietet die Tengelmann-Tochter rund 38.000 Artikel an. Schwerpunkte des speziell auf den chine…mehr

    Archiv | 13.07.2000 | IZ 15/2000, S. 10

    Mit Eco-Trust gegen Netz-Nepp

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Der Verband der deutschen Internet-Wirtschaft, Electronic-Commerce-Forum e.V., Köln, hat gemeinsam mit führenden Anbietern von Waren aus dem Netz die Initiative "Eco Trust Forum" gegründet.…mehr

    Archiv | 13.07.2000 | IZ 15/2000, S. 10

    Einkaufen ist beliebte Freizeitbeschäftigung

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Verbrauchern macht das Einkaufen Spaß ... ... so der aktuelle Trendsensor Konsum der Gesellschaft fürKonsumforschung (GfK). Einkaufen dient nicht mehr nur der Versorgung mitdem Lebensnotwendigen, sondern die Konsum…mehr

    Archiv | 13.07.2000 | IZ 15/2000, S. 11

    Bits & Bytes

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Ladenmieten Das Essener Maklerhaus Brockhoff & Partner hat seinen Internetauftrittüberarbeitet. Unter www.brockhoff.de können Nutzer die aktuellenLadenlokalmieten von 300 deutschen Städten kostenlos einsehen. Dazu …mehr

    Archiv | 13.07.2000 | IZ 15/2000, S. 11

    Führende Baukonzerne stürzen sich ins "AECventure"

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Die Bauindustrie "maßgeblich verändern" - das will ein Zusammenschluß führender Bau- und Ingenieurunternehmen mit einer offenen E-Business-Plattform. Über den Online-Informationsaustausch sowie die vernetzte Kooper…mehr

    Archiv | 13.07.2000 | IZ 15/2000, S. 12

    "Zeit für Vermieter Winke-Winke" - auch Teletubbies können werben

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Die Welt der Immobilienwerbung ist bunt und vielfältig. Ihr liebstes Kind steht dennoch fest: die Anzeige. Kirk Lütten, Jutta Miethe und Nikolas Curtius von der Curtius.Lütten Werbeagentur aus Hamburg zeigen in ein…mehr

    Archiv | 13.07.2000 | IZ 15/2000, S. 12

    Wo gejodelt wird, da fehlen Pläne

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Lange Pisten, Skihasen und Almdudler - das sind die angenehmen Seiten des Wintersports in den Alpen. Die zunehmende ökologische Belastung eines hochsensiblen Naturraums ist jedoch die andere, negative Seite des Tou…mehr

    Archiv | 13.07.2000 | IZ 15/2000, S. 12

    Otto, find' ich gut

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Der Otto Versand, Hamburg, und die Streif AG aus Weinsheim werden künftigkooperieren. Die Angebotspalette der Hanseaten erfährt eine Erweiterungdurch die Produkte des Fertighausherstellers. Wie die Kooperationspart…mehr

    Archiv | 13.07.2000 | IZ 15/2000, S. 12

    Solararchitektur studieren

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Die Fähigkeit zur Planung und Verwirklichung von Architektur-Projektenunter gezielter Nutzung der Sonnenenergie zu erschwinglichen Preisen istAusbildungsschwerpunkt des neuen berufsbegleitenden Universitätslehrgang…mehr

    Archiv | 13.07.2000 | IZ 15/2000, S. 12

    BA Sachsen ist anerkannt

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Der Studiengang "Immobilienwirtschaft" an der Berufsakademie Sachsen wurdedurch die Royal Institution of Chartered Surveyors (Rics) anerkannt. Damithaben die Absolventen nach den drei Jahren Regelstudienzeit und de…mehr

    Archiv | 13.07.2000 | IZ 15/2000, S. 12

    Energie mit Zukunft

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Das Bundeswirtschaftsministerium hat die zweite Ausgabe des Infoletters"Energie mit Zukunft" veröffentlicht. Er enthält u.a. die ThemenGasmarktliberalisierung, Konditionen des Solarstrom-Programms,Energieverbrauch …mehr

    Archiv | 13.07.2000 | IZ 15/2000, S. 12

    Im Herbst fällt der Hammer

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Vom 12. bis 21. September dieses Jahres veranstaltet die Deutsche Grundstücksauktionen AG aus Berlin ihre diesjährige Herbstversteigerung in der Hauptstadt. Ende September stehen Auktionstermine ihrer Tochtergesell…mehr

    Archiv | 13.07.2000 | IZ 15/2000, S. 12

    Förderung wurde verlängert

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Das Förderprogramm "Energieeinsparung vor Ort" des Bundesministeriums fürWirtschaft und Technologie ist bis zum Jahresende 2002 verlängert worden.Ursprünglich sollte es am 30. Juni dieses Jahres auslaufen. Bezuschu…mehr

    Archiv | 13.07.2000 | IZ 15/2000, S. 13

    Pooling: Die Einkaufsmacht erhöhen und die Einkaufskosten senken

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Die Bündelung von Einkaufsmacht durch Pooling wird auch in der Immobilienwirtschaft als Kostensenkungsmaßnahme eingesetzt. Allerdings mangelt es häufig an einer systematischen Anwendung der einzelnen Instrumente, m…mehr

    Archiv | 13.07.2000 | IZ 15/2000, S. 13

    "Gewerblichen Handel bewußt herbeiführen"

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Auch die Verlängerung der Spekulationsfrist hat den gewerblichen Grundstückshandel nicht wesentlich bremsen können. Für die Betroffenen stellt sich die Frage, welche steuerlichen Gestaltungsmöglichkeiten ihnen zur …mehr

    Archiv | 13.07.2000 | IZ 15/2000, S. 13

    Mietrechtsberatung für Studis

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Ab dem 5. Juli bietet der Allgemeine Studentenausschuß in Kooperation mitden Junioren-Mitgliedern des Ring Deutscher Makler LandesverbandNordrhein-Westfalen e.V. (RDM), Köln, an der Düsseldorfer Universität einekos…mehr

    Transaktionen | 13.07.2000 | IZ 15/2000, S. 13

    Auch bei Eigentümerwechsel

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Der Käufer einer vermieteten Immobilie, der gemäß § 571 I BGB in dasMietverhältnis eingetreten ist, kann den Mietzins nach durchgeführterModernisierung gemäß § 3 I MHRG erhöhen. Voraussetzungen hierfür sind: 1. Die…mehr

    Transaktionen | 13.07.2000 | IZ 15/2000, S. 13

    Keine Kündigung bei Schweigen

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Schweigt ein Vermieter auf eine generelle Anfrage des Mieters für eineUntermieterlaubnis, in der niemand als in Aussicht gestellter Untermieterkonkret benannt ist, so darf in dem Schweigen keine Verweigerung desVer…mehr

    Archiv | 13.07.2000 | IZ 15/2000, S. 14

    Investoren und Bauherren haben vorteilhafte Bedingungen für Immobilieninvestments

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Das Interesse deutscher Investoren an ausländischen Standorten wächst. Inwieweit sich die rechtlichen Rahmenbedingungen der verschiedenen europäischen Staaten beim Immobilienerwerb von denen der deutschen Gesetze u…mehr

    Archiv | 13.07.2000 | IZ 15/2000, S. 14

    Wann verwirken Mieter Ansprüche?

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Verlangt ein Vermieter für die vermieteten Wohnräume eine zu hohe Miete, so kann er dafür strafrechtlich belangt werden. Dem Mieter steht in diesem Fall in aller Regel ein Rückforderungsanspruch zu, den er jedoch a…mehr

    Archiv | 13.07.2000 | IZ 15/2000, S. 15

    Zweckentfremdung: "Die haftungsrechtlichen Folgen sind bei Bauunternehmern kaum bekannt"

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Das Gesetz über die Sicherung von Bauhandwerkerforderungen ist eine gesetzliche Vorschrift, die zwar nicht neu ist, jedoch in der Praxis nur wenig Beachtung findet. Gerade kleinen Bauunternehmungen, zumal des öfter…mehr

    Archiv | 13.07.2000 | IZ 15/2000, S. 15

    Bodenrichtwerte sind für Finanzbeamte bindend

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Die Bewertung bebauter Grundstücke nach dem gesetzlich vorgesehenen Mindestwert ist seit Einführung der Regelung im Jahr 1996 umstritten. Der Grund: Der für ein bebautes Grundstück ermittelte Wert darf nach der gel…mehr

    Archiv | 13.07.2000 | IZ 15/2000, S. 15

    Sind Grundstücke Anlagevermögen?

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Grundstücke im Betriebsvermögen eines gewerblichen Grundstückshändlers sind grundsätzlich Umlaufvermögen. In Ausnahmefällen können einzelne nicht nur kurzfristig vermietete Objekte auch zum abschreibbaren Anlagever…mehr

    Archiv | 13.07.2000 | IZ 15/2000, S. 17

    Studie warnt vor Overscreening

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Anfang Juli hat die Hamburger Stadtentwicklungsbehörde die Ergebnisseeiner Untersuchung vorgestellt, die sich mit der Kinosituation in derHansestadt befaßt. Darin kommen die Gutachter der Wuppertaler rmc mediencons…mehr

    Archiv | 13.07.2000 | IZ 15/2000, S. 17

    Marriott mit neuem Eigentümer

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Das amerikanische Unternehmen Strategic Hotel Capital (SHC) und die GICReal Estate Pte Ltd, der Immobilieninvestor der Regierung von Singapur,haben das Marriott Hotel Hamburg erworben. Verkäufer war das schwedische…mehr

    Archiv | 13.07.2000 | IZ 15/2000, S. 17

    Erster Bau wird konkret

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Der Architekturwettbewerb für das erste Gebäude in der künftigenHafen-City in Hamburg ist entschieden. Den unter sechs Architektenausgelobten ersten Preis hat das Hamburger Büro Prof. Friedrich + Partnererhalten. A…mehr

    Archiv | 13.07.2000 | IZ 15/2000, S. 17

    "Unendliche Weiten" am Weserufer

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Der Countdown ist beendet: Mit dem ersten Spatenstich für den Space Park hat die Reise zu den unendlichen Weiten der Freizeit- und Einkaufswelten begonnen. Nach Jahren der Planung tritt das Großprojekt an der Breme…mehr

    Archiv | 13.07.2000 | IZ 15/2000, S. 17

    Positive Bilanz

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Die Deutsche BauBeCon AG, Hannover, hat das Geschäftsjahr 1999 mit einem "sehr zufriedenstellenden Ergebnis" abgeschlossen. Der Immobilienbestand des Unternehmens wurde im vergangenen Jahr in größerem Umfang umgesc…mehr

    Archiv | 13.07.2000 | IZ 15/2000, S. 17

    Immer am Hang entlang

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Auf dem Gelände der ehemaligen Zietenkaserne in Göttingen wächst ein neuer Stadtteil heran. Vor genau zehn Jahren stellte man die ersten Überlegungen zur Nachnutzung der Bundeswehrliegenschaften an, heute steht der…mehr

    Archiv | 13.07.2000 | IZ 15/2000, S. 17

    Richtfest für Nileg-Bau

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Am 30. Juni konnte das Richtfest für ein neues Bürogebäude an derHeßlinger Straße in Wolfsburg gefeiert werden. Die Bauherrin, dieNorddeutsche Gesellschaft für Landesentwicklung, Wohnungsbau und kommunaleAnlagen mb…mehr

    Archiv | 13.07.2000 | IZ 15/2000, S. 17

    Investor ermöglicht Umbau

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Die Deutsche Immobilien GmbH Rostock wird das Kurhaushotel inLübeck-Travemünde für 50 Mio. DM zu einem Vier-Sterne-Hotel umbauen. DieLübecker Bürgerschaft hat einem auf Erbbaupachtbasis geschlossenen Vertragzwische…mehr

    Archiv | 13.07.2000 | IZ 15/2000, S. 17

    Die Pläne des VNW

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Die schleswig-holsteinischen Mitgliedsunternehmen des Verbandesnorddeutscher Wohnungsunternehmen e.V. (VNW) wollen ihreInvestitionsausgaben von 580 Mio. DM im letzten auf 592 Mio. DM imlaufenden Jahr steigern. 171 …mehr

    Projekte | 13.07.2000 | IZ 15/2000, S. 17

    Richtfest in der City-Süd

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket. Der Rohbau für zwei von vier Häusern des Economic Center in der Hamburger City-Süd steht. Ende Juni schwebte am Heidenkampsweg der Richtkranz über einem der zur Zeit größten Projekte der Hansestadt. …mehr

    Archiv | 13.07.2000 | IZ 15/2000, S. 17

    Die teure Insel

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Obwohl die Balearen als Konkurrenz immer stärker werden, erfreut sich die Insel Sylt nach wie vor großer Beliebtheit. Das drückt sich auch in den unverändert hohen Preisen für Wohnimmobilien aus.…mehr

    Archiv | 13.07.2000 | IZ 15/2000, S. 18

    Büroflächen für Wachstumsbranchen werden knapp

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Rund ein Drittel aller Dienstleister plant eine Ausweitung ihrer Büroflächen, und nahezu jede sechste Firma ist unzufrieden mit ihrem aktuellen Bürogebäude. Moderne und bedarfsgerechte Büroflächen werden in der Reg…mehr

    Archiv | 13.07.2000 | IZ 15/2000, S. 18

    High-Tech statt Hütte

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Wer an Leverkusen denkt, hat Aspirin und Fußball im Sinn. An einen attraktiven Immobilienstandort denken die wenigsten. Daran will die Landesentwicklungsgesellschaft Nordrhein-Westfalen (LEG NRW), Düsseldorf, etwas…mehr

    Archiv | 13.07.2000 | IZ 15/2000, S. 18

    Ein gesunder Standort

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Der internationale Fonds European Real Estate Opportunity Partners, L.P. The Europa Fund erwarb Ende Mai durch die Vermittlung der Düsseldorfer Aengevelt Immobilien KG in Neuss-Hammfelddamm eine Immobilie, die zu e…mehr

    Archiv | 13.07.2000 | IZ 15/2000, S. 19

    Die Mainmetropole liegt bei den Spitzenmietpreisen bundesweit auf Platz drei

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Das Verwaltungsgericht Frankfurt am Main hatte mit einem kürzlich bekanntgewordenen Urteil für einen Augenblick Besorgnis hervorgerufen - und das gleichermaßen bei der Stadt und den Einzelhändlern. Die Richter ents…mehr

    Archiv | 13.07.2000 | IZ 15/2000, S. 19

    OFB baut in der Junghofstraße

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Im Auftrag der Landesbank Hessen-Thüringen (Helaba) saniert derFrankfurter Projektentwickler OFB Bauvermittlungs- und Gewerbebau GmbH denHäuserblock Neue Mainzer Straße, Neue Rothofstraße und Junghofstraße.Hintergr…mehr

    Archiv | 13.07.2000 | IZ 15/2000, S. 19

    Maxx kommt nach Frankfurt

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Ab dem 1. März nächsten Jahres wird es in der Lange Straße in Frankfurt amMain ein Steigenberger Hotel der Drei-Sterne-Kategorie geben. Das150-Zimmer-Haus trägt den Namen Maxx und beinhaltet nebst einemFitneßangebo…mehr

    Archiv | 13.07.2000 | IZ 15/2000, S. 19

    Mieten bleiben hoch

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.In der hessischen Landeshauptstadt stagnieren die Mietpreise für Wohnungenmit durchschnittlich 14,50DM/m2 auf einem relativ hohen Niveau. Zu diesemErgebnis kommt das Amt für Wahlen, Statistik und Stadtforschung bei…mehr

    Archiv | 13.07.2000 | IZ 15/2000, S. 19

    Im Süden am stärksten

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Im vergangenen Jahr stieg die Bevölkerungszahl in Hessen um 16.800Personen auf 6,052 Mio. an. Wie das Hessische Statistische Landesamt,Wiesbaden, mitteilte, resultierte die Zunahme aus einem gegenüber demVorjahr st…mehr

    Archiv | 13.07.2000 | IZ 15/2000, S. 19

    Fiorentino als Fonds auflegen

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Die Düsseldorfer WestFonds GmbH beabsichtigt, den Büroneubau PalazzoFiorentino, der gegenwärtig im Deutschherrnviertel in Frankfurt am Mainrealisiert wird, als geschlossenen Fonds aufzulegen. Das achtgeschossigeGeb…mehr

    Recht & Steuern | 13.07.2000 | IZ 15/2000, S. 19

    Büros sind weg - und die Wohnungen?

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket. Am 28. Juni feierte die DeTe Immobilien, Münster, das Richtfest ihres 300-Mio.-DM-Projektes Skylight in Frankfurt am Main. Ein günstiger, weil publikumswirksamer Moment, um die Vollvermietung der Büroflächen zu ve…mehr

    Archiv | 13.07.2000 | IZ 15/2000, S. 19

    "Gallileo ist kein Fehler"

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Sieben Jahre sind vergangen, seitdem der Vorstand der Dresdner Bank, Frankfurt am Main, den Bau eines Hochhauses an der Gallusanlage 7 in der Bankenmetropole beschlossen hat. Zwischenzeitlich sah es gar nicht danac…mehr

    Archiv | 13.07.2000 | IZ 15/2000, S. 20

    Der Aufwärtstrend hat sich im ersten Halbjahr 2000 fortgesetzt

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Der Stuttgarter Markt für Gewerbeimmobilien befindet sich weiter im Aufwind: Mit einen Flächenumsatz von rund 105.000m2 im ersten Halbjahr 2000 zeichnet sich ein ähnliches Spitzenergebnis wie im Vorjahr ab, als in …mehr

    Archiv | 13.07.2000 | IZ 15/2000, S. 20

    Gebrauchtobjekte sind sehr gefragt

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Immobilien im Gesamtwert von 14,26 Mrd. DM (Vorjahr: 12,8 Mrd. DM) wechselten 1999 in Rheinland-Pfalz den Besitzer. Der Wert basiert auf der gezahlten Grunderwerbsteuer. Die Steigerung liegt hauptsächlich im gewerb…mehr

    Archiv | 13.07.2000 | IZ 15/2000, S. 20

    Im grünen Bereich?

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Die ersten Großmieter haben ihre Flächen auf dem Stuttgarter Boschareal bezogen. Bereits vor einigen Wochen eröffnete das "Puls", mit 5.000m2 Fläche das größte Fitneß-Studio Süddeutschlands, auf dem Gelände. Rund 3…mehr

    Märkte | 13.07.2000 | IZ 15/2000, S. 21

    In der Müllerstraße tut sich was

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket. Der Wedding gilt als Problemfall unter den Berliner Innenstadtbezirken. Doch einmal gab es doppelten Grund zur Zuversicht: Gleich für zwei Neubauvorhaben in der Müllerstraße, der traditionellen Haupteinkaufsstraße…mehr

    Archiv | 13.07.2000 | IZ 15/2000, S. 21

    Die GSW wird privatisiert, die Gewobag bleibt landeseigen

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Nach langem Streit hat sich der Berliner Senat entschieden: Die landeseigene Wohnungsbaugesellschaft GSW wird zu mindestens 74,9% verkauft, während die Gewobag entgegen ursprünglichen Plänen im Landeseigentum verbl…mehr

    Archiv | 13.07.2000 | IZ 15/2000, S. 21

    Endlich geht's los

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Nach mannigfachen Schwierigkeiten haben der Berliner Senat und die Walter Bau AG, Augsburg, den ersten Spatenstich für die Sanierung des Berliner Olympiastadions gesetzt. Vorangegangen war eine Einigung mit dem unt…mehr

    Archiv | 13.07.2000 | IZ 15/2000, S. 21

    Ein weiteres "Kaufhaus mit Gleisanschluß"

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Nach 18monatiger Bauzeit hat die Deutsche Bahn AG die Sanierung des Berliner Ostbahnhofs abgeschlossen. Er verfügt jetzt über eine Einzelhandelsfläche von 12.000m2 - doch voll vermietet werden konnte sie bislang ni…mehr

    Archiv | 13.07.2000 | IZ 15/2000, S. 22

    Die Mieter interessieren sich wieder für die City-West

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Das Gebiet um den Breitscheidplatz bereitet sein Comeback vor. Zu dieser Einschätzung gelangen die aktuellen Marktberichte, in denen Colliers Müller International und Dr. Lübke Immobilien, beide Frankfurt am Main, …mehr

    Archiv | 13.07.2000 | IZ 15/2000, S. 22

    Einbruch im Westen

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Die Berliner Bauaufsichtsbehörden haben von Januar bis März 2000 1.276Anträge für Bauvorhaben im Wohn- und Nichtwohnbau genehmigt. NachMitteilung des Statistischen Landesamtes Berlin sollen somit insgesamt1.500 Woh…mehr

    Archiv | 13.07.2000 | IZ 15/2000, S. 22

    Bibliothek im Zentrum

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Eines der ältesten Gebäude in der Altstadt von Brandenburg an der Havel erhält eine neue Nutzung. Im Laufe der nächsten zwölf Monate wird das aus dem 16. Jahrhundert stammende Syndikatshaus am Altstädtischen Markt …mehr

    Archiv | 13.07.2000 | IZ 15/2000, S. 22

    Mehr Platz für Brandenburger

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Ende 1999 gab es im Land Brandenburg gut 536.000 Wohngebäude und damitetwa 16.000 mehr als ein Jahr zuvor. Dieser Zuwachs geht fastausschließlich auf das Konto der Einfamilienhäuser, die ein Plus von gut13.000 verz…mehr

    Archiv | 13.07.2000 | IZ 15/2000, S. 22

    Weniger Rendite für Vermieter

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.In den kreisfreien Städten des Landes Brandenburg bewegen sich dieMietpreise für Gewerbeimmobilien nach wie vor auf niedrigem Niveau. Wieaus dem Marktbericht Berlin/Nordost von Dr. Lübke Immobilien, Frankfurt amMai…mehr

    Archiv | 13.07.2000 | IZ 15/2000, S. 22

    Das brandenburgische Adlershof auf dem Weg zum Biochip-Valley

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Ende Juni ist im Wissenschaftspark Golm der erste Neubau der Mathematisch-Naturwissenschaftlichen Fakultät der Universität Potsdam seiner Bestimmung übergeben worden. In der kleinen Gemeinde westlich von Potsdam ha…mehr

    Archiv | 13.07.2000 | IZ 15/2000, S. 23

    Im Aufwind: Wohnungswirtschaft in den neuen Bundesländern

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Kaum ein Tag vergeht, an dem nicht Fernseh- und Zeitungsberichte suggerieren, daß die Unternehmen der Wohnungswirtschaft aus den neuen Bundesländern kurz vor dem Totalkollaps stehen: Berichte über flächendeckenden …mehr

    Archiv | 13.07.2000 | IZ 15/2000, S. 23

    Innenstädte gestärkt

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Die Mieten für innerstädtische Einzelhandelsflächen in den ThüringerStädten Erfurt, Jena und Gera werden nach Ansicht des Fachmaklers ComfortGmbH, Düsseldorf, in den nächsten drei bis fünf Jahren um 15% bis 20%stei…mehr

    Archiv | 13.07.2000 | IZ 15/2000, S. 23

    City-Hochhaus soll 2001 stehen

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Die Musiker vom Mitteldeutschen Rundfunk (MDR) bliesen ein Ständchen, alsdas mit 142m höchste Gebäude Leipzigs Richtfest feierte. 100 Mio. DM hatdie DePfa Immobilien Management AG, Wiesbaden, in das ehemaligeBüroho…mehr

    Archiv | 13.07.2000 | IZ 15/2000, S. 23

    Investor abgesprungen

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Der größte potentielle Investor, die hinter dem angeschlagenen BaukonzernPhilipp Holzmann AG, Frankfurt am Main, stehende Frankfurter ImmobilienGmbH, tritt vom Kaufvertrag für das über 8.500m2 große Kernstück desGe…mehr

    Archiv | 13.07.2000 | IZ 15/2000, S. 23

    "Schraubzwinge" denkmalgerecht saniert

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Schwupps, weg war er - der Schlüssel zum Gebäudeensemble Deutsche Werkstätten Hellerau, Dresden, den der Chef der Handwerker den Bauherren bei der kürzlich zu feiernden Einweihung übergab. Luftballons trugen das sy…mehr

    Archiv | 13.07.2000 | IZ 15/2000, S. 23

    Experimentelle Fabrik für Forscher

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Für 24 Mio. DM entsteht in Magdeburg eine experimentelle Fabrik, die als Hochtechnologie-, Forschungs- und Erprobungsstätte vor allem kleine und mittelständische Unternehmen bei der Entwicklung und Vermarktung neue…mehr

    Archiv | 13.07.2000 | IZ 15/2000, S. 24

    Zinsen seit Jahresbeginn kaum verändert

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.In den vergangenen vierzehn Tagen folgten die Hypothekenzinsen der deutschen Baufinanzierungsinstitute dem seit Anfang des Jahres anhaltenden Trend und veränderten sich nur unwesentlich. Sowohl bei den Versicherern…mehr

    Die aktuelle IZ-Titelstory

    Quelle: imago images, Urheber: Ipon
    Quelle: imago images, Urheber: Ipon

    Die Mietendeckel sind nicht vom Tisch

    Das Urteil des Bayerischen Verfassungsgerichtshof gegen eine Länderkompetenz f… mehr

    Ausgaben-Archiv

    2020 | 2019 | 2018 | 2017 | 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2010 | 2009 | 2008 | 2007 | 2006 | 2005 | 2004 | 2003 | 2002 | 2001 | 2000 | 1999 | 1998 | 1997 | 1996 | 1995 |