Sie verwenden
iz.de als
Gastnutzer
Alle Leistungen ansehen

{{vm.izPaket[vm.user.izPaket].title}}

Ihre Leistungen

Ausgabe 26 » 1999

Archiv | 16.12.1999 | IZ 26/1999, S. 1

Immobilienbank mit Immobilien-AG

Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Frankfurt am Main (mol) - Die Westdeutsche Immobilienbank, Mainz, will Anfang kommenden Jahres mit einer Minderheitsbeteiligung bei einer in Deutschland notierten Immobilien-AG einsteigen. Das Engagement werde man unter Umständen zu einer "relativen Mehrheit" erweitern, sagte der Vorstandsvorsitzende Jürgen Stinner. mehr

    Archiv | 16.12.1999 | IZ 26/1999, S. 1

    Makler verdienten 1998 mehr Geld

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Schwedeneck (mol) - Die Zahl der Makler-Vollerwerbsbetriebe in Deutschland hat in den vergangenen Jahren wieder zugenommen. Nach einer Erhebung des Grabener Verlags, Schwedeneck, gab es 1998 9.900 Maklerbüros und I…mehr

    Archiv | 16.12.1999 | IZ 26/1999, S. 1

    Die offenen Immobilienfonds wollen mehr Spielraum Ziel: Freier Aktionsradius auf internationaler Ebene und Beteiligungen unter 51%

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Frankfurt am Main (mol) - Die offenen Immobilienfonds wollen im internationalen Anlagegeschäft zukünftig aktiver mitmischen. Im vierten Finanzmarktförderungsgesetz sollen einige Änderungen einfließen, die den Gesel…mehr

    Archiv | 16.12.1999 | IZ 26/1999, S. 2

    "Völlig überflüssige Preisregulierung" GdW: Vorschläge zur Mietrechtsreform unausgewogen

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Berlin (mol) - Als "unausgewogen" hat der GdW Bundesverband deutscher Wohnungsunternehmen, Berlin, die Vorschläge der Bundesratsinitiative zur Mietrechtsreform sowie den Inhalt des sogenannten Eckpunktepapiers aus …mehr

    Archiv | 16.12.1999 | IZ 26/1999, S. 2

    "DTZ Zadelhoff Tie Leung GmbH"

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Frankfurt am Main (mol) - Zwischen der europäischen DTZ-Holding und den asiatischen Kooperationspartnern CY Leung & Co und Edmund Tie & Co kam es Anfang Dezember zu einer Kapitalverflechtung. Das Zusammenrücken wir…mehr

    Archiv | 16.12.1999 | IZ 26/1999, S. 2

    Der HBAG-Konzern wächst weiter Tochter Dreag erwartet 2000 ein zweistelliges Ergebnis

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Hamburg (mol) - Die HBAG Real Estate AG, Hamburg, wird das Geschäftsjahr 1999 voraussichtlich mit einem Vorsteuergewinn von 6 bis 8 Mio. DM abschließen. Die Beteiligungsgesellschaft Deutsche Real Estate AG (Dreag),…mehr

    Archiv | 16.12.1999 | IZ 26/1999, S. 2

    Die Belastung der Mieter steigt weiter Mieterbund fordert aktive Rolle der Politik

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Köln/Berlin (mol) - Die Probleme auf dem Mietwohnungsmarkt werden sich nach Einschätzung des Deutschen Mieterbundes (DMB) in den kommenden Jahren weiter verschärfen. Auf der Jahrsabschlußpressekonferenz in Berlin f…mehr

    Transaktionen | 16.12.1999 | IZ 26/1999, S. 2

    "Euro 5 Property Fund" am Start

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.London (mol) - Die erste Tranche des Euro 5 Property Fund mit einem Investitionsvolumen von 100 Mio. Euro ist geschlossen, teilt La Salle Investment Management mit.…mehr

    Archiv | 16.12.1999 | IZ 26/1999, S. 2

    Banken verdienen am Euro-Markt

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Bonn (mol) - Von Januar bis Oktober 1999 haben die deutschen Hypothekenbanken Immobilien mit einem Darlehensvolumen von 88,3 Mrd. DM finanziert. Die Steigerung von 5,8% gegenüber dem Vorjahreszeitraum ist nach Auss…mehr

    Archiv | 16.12.1999 | IZ 26/1999, S. 3

    Startschuß für HVB in Polen

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.München (mol) - Die Hypovereinsbank (HVB) kann ab sofort Hypothekendarlehen in Polen vergeben. Die Hypovereinsbank Bank Hipoteczny erhielt Anfang Dezember die Erlaubnis zur Aufnahme des operativen Geschäftes. Seit …mehr

    Archiv | 16.12.1999 | IZ 26/1999, S. 3

    Colliers Müller spricht von einem gesunden und ausgeglichenen Büromarkt Nutzernachfrage wird auch im kommenden Jahr lebhaft bleiben / Absorption statt Flächentausch

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Frankfurt am Main (mol) - Im Jahr 2000 wird Deutschland einen ausgeglichenen, gesunden Büroimmobilienmarkt erleben, prognostiziert Peter Rösler, Geschäftsführer der Colliers Müller International Immobilien. Gleichz…mehr

    Archiv | 16.12.1999 | IZ 26/1999, S. 3

    Strafanzeige gegen Minister Klimmt?

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.München (mol) - Im Zuge der Verhandlungen über den geplanten Verkauf der 114.000 Wohnungen des Bundeseisenbahnvermögens ist nun auch der Verkehrs- und Bauminister Reinhard Klimmt ins Kreuzfeuer geraten. Der Bund de…mehr

    Archiv | 16.12.1999 | IZ 26/1999, S. 3

    Bau-Verein erwartet Ergebnissprung

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Hamburg (mol) - Die Bau-Verein zu Hamburg AG erwartet für das Geschäftsjahr 1999 einen Umsatzanstieg auf etwa 350 Mio. DM. Im Vorjahr wurden 188 Mio. DM erzielt. Der voraussichtliche Jahresüberschuß wird auf 18,6 M…mehr

    Archiv | 16.12.1999 | IZ 26/1999, S. 3

    Hohe Investitionsbereitschaft in Deutschland Degi steigt in Großbritannien aus / Grundwert-Fonds bleibt größter seiner Klasse

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Frankfurt am Main (mol) - Auf dem europäischen Anlagemarkt wird es enger. Hohe Mittelzuflüsse bei den offenen Immobilienfonds setzen diese unter Anlagedruck, während die sinkenden Renditen im Ausland die Investoren…mehr

    Archiv | 16.12.1999 | IZ 26/1999, S. 3

    Schneider und kein Ende

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Frankfurt am Main - Am 13. Dezember 1999 hätte der berühmteMilliarden-Pleitier Jürgen Schneider das Ende seiner Haft inFrankfurt-Preungesheim feiern können. Doch die zufällige Entdeckung einesMillionenvermögens auf…mehr

    Archiv | 16.12.1999 | IZ 26/1999, S. 3

    AHG wird "zügig" novelliert

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Berlin - Die Bundesregierung hat angekündigt, sie werde zügig bis Anfangdes Jahres 2000 einen Entwurf zur Novellierung desAltschuldenhilfe-Gesetzes vorlegen. Ein genauer Termin wurde nichtgenannt. Ein Regierungsver…mehr

    Archiv | 16.12.1999 | IZ 26/1999, S. 3

    US-Investoren bewerten anders

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.New York - US-amerikanische Immobilieninvestoren, die sich auf demeuropäischen Immobilienmarkt engagieren, bringen ihre nationalenAnforderungen bezüglich der Untersuchung eines Grundstücks auf Altlastensowie der ba…mehr

    Archiv | 16.12.1999 | IZ 26/1999, S. 3

    Immoinvest kauft wieder in Italien

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Düsseldorf - Für eine Anfangsrendite von 6,5% hat der offeneImmobilienfonds der BfG Bank, BfG Immoinvest, ein Büro- und Geschäftshausin Mailand gekauft. Das Objekt soll umfangreich modernisiert und umgebautwerden. …mehr

    Archiv | 16.12.1999 | IZ 26/1999, S. 3

    Mehr Eigentümer in Berlin

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Bonn - Die "Mieterstadt" Berlin hat in den vergangenen Jahrzehnten die -relativ gesehen - größten Fortschritte bei der Eigentumsbildung gemacht.Nach Angaben des Instituts für Städtebau, Wohnungswirtschaft undBauspa…mehr

    Archiv | 16.12.1999 | IZ 26/1999, S. 3

    Einkommensgrenzen abschaffen!

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Berlin - Der wohnungsbaupolitische Experte der FDP-BundestagsfraktionHans-Michael Goldmann hat eine völlige Abschaffung der Einkommensgrenzenbei der Beanspruchung der Eigenheimzulage gefordert. Mit seiner Initiativ…mehr

    Archiv | 16.12.1999 | IZ 26/1999, S. 4

    Harald Blumenauer goes online Neue "Informations"-Maklergruppe in Bad Soden gegründet

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Bad Soden (mol) - Anstatt über die Konkurrenz durch die vielen neuen Immobiliendatenbanken zu jammern, können sich die Makler der neuen Medien ebensogut auch sinnvoll bedienen und damit die Qualität ihrer Dienstlei…mehr

    Archiv | 16.12.1999 | IZ 26/1999, S. 4

    Hebel entwickelt Passivhaus Kostenvorteile durch Vorfertigung in der Halle

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Alzenau (mol) - Der Fertighausanbieter Hebel Haus GmbH, Alzenau, hat ein Passivhausmodell entwickelt. Dessen Jahresheizwärmebedarf liegt bei 15kWh je Quadratmeter und Jahr.…mehr

    Archiv | 16.12.1999 | IZ 26/1999, S. 4

    iii-Nr. 3 will Liquidität abbauen

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.München (mol) - iii-Fonds Nr. 3, der jüngste offene Immobilienfonds der Hypovereinsbank, hat seit seiner Auflegung im März 1998 ein Vermögen von 1,56 Mrd. DM eingesammelt.…mehr

    Archiv | 16.12.1999 | IZ 26/1999, S. 4

    Tessag betritt den FM-Markt Wachstumsbereich technisches Gebäudemanagement

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Frankfurt am Main (mol) - Im RWE-Konzern gibt es eine neue Gesellschaft für technische Dienstleistungen. Aus den energienahen Leistungsbereichen der Lahmeyer AG und den Aktivitäten der Nukem GmbH wurde die "Technis…mehr

    Archiv | 16.12.1999 | IZ 26/1999, S. 4

    Bürofläche pro Mitarbeiter: Wohin geht der Trend? Moderne Raumnutzungskonzepte, günstige Mieten und Budgetdenken führen zu höherem Flächenverbrauch

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Berlin (mol) - Zu den schwierigsten und gleichzeitig wichtigsten Fragen, die die Entwicklung der Büromärkte betreffen, gehört die Prognose, ob zukünftig mehr oder weniger Bürofläche benötigt wird. Wer heute darauf …mehr

    Archiv | 16.12.1999 | IZ 26/1999, S. 5

    Stodiek AG liegt "über Plan"

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Bonn (mol) - Die Stodiek AG, eine 80%ige Beteiligungsgesellschaft der Bonner IVG Holding AG, wächst weiterhin kräftig. Für das Gesamtjahr 1999 erwartet die Gesellschaft ein Ergebnis vor Ertragssteuern von mindesten…mehr

    Archiv | 16.12.1999 | IZ 26/1999, S. 5

    Ostdeutsche Wohnungsunternehmen vom Konkurs bedroht Verluste aus Leerständen bringen die Gesellschaften in Existenznot / GdW: Zukunft sichern durch Hilfsprogramm

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Berlin (mol) - Eine Reihe von ostdeutschen Wohnungsunternehmen ist wirtschaftlich existentiell bedroht. In ihren Beständen hat der Leerstand eine solche Dimension angenommen, daß allein der Erhalt der ungenutzten W…mehr

    Archiv | 16.12.1999 | IZ 26/1999, S. 5

    Holzmann: Rettung war richtig

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Berlin - 68% aller Deutschen stehen hinter der Mitwirkung von Bundeskanzler Gerhard Schröder bei der Rettung des Baukonzerns Philipp Holzmann. Dies ergab eine exklusiv für den Fernsehsender n-tv durchgeführte Emnid…mehr

    Archiv | 16.12.1999 | IZ 26/1999, S. 5

    Deutsche lieben Paris

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Frankfurt am Main - Die Investitionstätigkeit in- und ausländischerInvestoren in der Region Paris nimmt immer mehr zu. Nachdem 1998 5,3 Mrd.Euro in Büroimmobilien flossen, waren es in den ersten drei Quartalen desl…mehr

    Archiv | 16.12.1999 | IZ 26/1999, S. 5

    Halbzeit bei Haus-Invest

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Wiesbaden - In der ersten Hälfte des laufenden Geschäftsjahres hat deroffene Immobilienfonds Haus-Invest Immobilien und Projekte mit einemInvestitionsvolumen von 1,51 Mrd. DM (Summe nach Fertigstellung) erworben.De…mehr

    Archiv | 16.12.1999 | IZ 26/1999, S. 5

    Zwei Marken, drei Fonds

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Frankfurt am Main/Düsseldorf - Die DGZ-Deka Bank Deutsche Kommunalbank,Frankfurt, beteiligt sich zum 1. Januar 2000 mit 40% an der WestinvestGesellschaft für Investmentfonds, Düseldorf. Auf dem Gebiet derWertpapier…mehr

    Archiv | 16.12.1999 | IZ 26/1999, S. 5

    Rekordjahr für Grundbesitz-invest Aber Zinsbewegung drückt Performance auf unter 3%

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Frankfurt am Main (mol) - Der offene Immobilienfonds Grundbesitz-invest der Deutschen Bank hat im vergangenen Geschäftsjahr fast 1 Mrd. Euro in neue Immobilienakquisitionen gesteckt. Es wurden neue Anteile in Höhe …mehr

    Archiv | 16.12.1999 | IZ 26/1999, S. 5

    Shareholder Value mit Immobilien

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Eschborn (mol) - Großunternehmen, die ihren Immobilienbestand nach dem Share-holder-Value-Prinzip bewerten möchten, können sich jetzt eines Verfahrens bedienen, das von der Arthur Andersen Real Estate in Zusammenar…mehr

    Archiv | 16.12.1999 | IZ 26/1999, S. 6

    Deals, Facts & Realisationen

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Allgemeines Erfurt - Die beiden Erfurter Unternehmensgruppen Erwo und Tex Color geheneine Kooperation ein und werden zu diesem Zweck ihren jeweiligenGeschäftsbereich Immobilien in ein gemeinsames Unternehmen einbri…mehr

    Archiv | 16.12.1999 | IZ 26/1999, S. 7

    Längerfristiges Baugeld erneut günstiger Kurzfristige Kredite wurden bei den Versicherern jedoch teurer als vor 14 Tagen

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Wiesbaden (thk) - Einen erneuten leichten Sinkflug für längerfristiges Baugeld legten die Zinsen der Hypothekenbanken in den vergangenen 14 Tagen zurück. Durchschnittlich sind die Kosten für Fünfjahresgeld um 0,01 …mehr

    Archiv | 16.12.1999 | IZ 26/1999, S. 8

    Umsatzmieten und "Drei-Kilometer-Klausel" Centermietverträge als Managementinstrument / Teil 18 / Von Christoph Meyer

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Wiesbaden (thk) - Schon in den vergangenen Folgen dieser Serie hat sich Christoph Meyer, Geschäftsführer von Colliers Müller Consult, Berlin - Frankfurt - Hamburg, ausführlich mit Aspekten von Mietverträgen befaßt,…mehr

    Archiv | 16.12.1999 | IZ 26/1999, S. 8

    Der Handel erwartet keinen Umsatzschub Konjunktureller Aufschwung beruht auf Verschiebung der Konsumstruktur

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Köln (thk) - Die Voraussagen der Wirtschaftsforscher für das Jahr 2000 sind gut: ein kräftiger Aufschwung, sinkende Arbeitslosigkeit, ein stärkeres Ansteigen des verfügbaren Einkommen und der Konsumausgaben der pri…mehr

    Archiv | 16.12.1999 | IZ 26/1999, S. 8

    Von wegen: Image ist nichts ...

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.München - Markenprodukte sind bei Jugendlichen gefragt, so das Ergebnisder aktuellen Jugendstudie der Münchener Agentur Youngcom. Besondersmarkenbewußt sind Jugendliche danach bei Waren aus dem Hifi-Bereich, beiAut…mehr

    Archiv | 16.12.1999 | IZ 26/1999, S. 8

    Wer schön sein will, muß surfen

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Burgwedel - Die Rossmann Online GmbH, Burgwedel, bietet nach eigenenAussagen als erster deutscher Anbieter ein Drogerie-Vollsortiment imInternet an. Die rund 8.000 Produkte sind auf die Bereiche Schönheit,Gesundhei…mehr

    Archiv | 16.12.1999 | IZ 26/1999, S. 8

    E-Commerce und snail mail

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.New York - In den USA erprobt der Internet-Buchhändler barnesandnoble.comeinen schnelleren Lieferservice. Er soll die bisher noch zu langenWartezeiten der Kunden bis zur Auslieferung der bestellten Ware verkürzen.D…mehr

    Archiv | 16.12.1999 | IZ 26/1999, S. 8

    Wal Mart kommt mit George

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Hamburg - Nachdem der Wal-Mart-Konzern die britische Supermarktkette Asdaübernommen hat, wird er deren Bekleidungsmarke "George" in den deutschenWal-Mart-Läden einführen. Asda hat mit der Marke bereits rund 1,85 Mr…mehr

    Archiv | 16.12.1999 | IZ 26/1999, S. 8

    Mangelhafte Internet-Shops

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Köln - Der Verband der deutschen Internet-Wirtschaft kritisierte jetzt,daß die Mehrzahl der deutschen Online-Shops deutliche Mängel aufweise, wasEinkaufskomfort, Verbraucherschutz und Sicherheit betreffe. Um demabz…mehr

    Archiv | 16.12.1999 | IZ 26/1999, S. 8

    Handel mit eigenen Marken

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Köln - Handelsmarken auf dem Vormarsch: In Frankreich erwirtschaftet derLebensmittelhandel schon 20% seines Umsatzes mit Eigenmarken. ImFoodbereich setzten diese Marken also rund 21 Mrd. DM um. Den größtenMarktante…mehr

    Archiv | 16.12.1999 | IZ 26/1999, S. 8

    Wo geht's zum Shopping?

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Hamburg - In Hamburg hilft ein "Shopping Scout" den Verbrauchern, dasrichtige Produkt im vielfältigen Angebotsmix der Innenstadt zu finden. Daselektronische Informationssystem speichert Informationen über 50 Hambur…mehr

    Archiv | 16.12.1999 | IZ 26/1999, S. 8

    Rückgang bei Aldi

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Mülheim an der Ruhr - Der Discounter Aldi hat bis September 1999Marktanteile verloren. Dies hat jetzt die GfK-Marktforschung, Nürnberg,bekanntgegeben. Aldi hatte innerhalb des Discounter-Segments einenMarktanteil v…mehr

    Archiv | 16.12.1999 | IZ 26/1999, S. 9

    Stichtagsregelung ist verfassungsgemäß Bundesverfassungsrichter halten Klage des Landes Brandenburg für unbegründet

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Karlsruhe (am) - Die Stichtagsregelung bezüglich der Wirksamkeit von Immobilientransaktionen, die während der politischen Wende in der DDR getätigt wurden, ist verfassungsgemäß. Das entschied das Bundesverfassungsg…mehr

    Archiv | 16.12.1999 | IZ 26/1999, S. 9

    Bundesrat möchte eigentumsrechtliche Fristen verlängern Gesetzentwurf vorgelegt / Bundesregierung befürwortet ein weiteres Jahr

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Berlin (am) - Der Bundesrat will die eigentumsrechtlichen Fristen im Sachenrechtsbereinigungsgesetz, im Einführungsgesetz zu dem Gesetz über die Zwangsversteigerung und die Zwangsverwaltung und im Einführungsgesetz…mehr

    Archiv | 16.12.1999 | IZ 26/1999, S. 9

    "Genossen" müssen Prüfberichte vorlegen Ordnungsmäßige Buchführung muß feststellbar sein

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Berlin (am) - Für Wohnungsbaugenossenschaften besteht die gesetzliche Pflicht, die vollständigen Prüfberichte beim zuständigen Finanzamt vorzulegen. Auszüge aus den Berichten werden der steuerlichen Mitwirkungspfli…mehr

    Archiv | 16.12.1999 | IZ 26/1999, S. 10

    "Wer in die Zeitung will, muß auch etwas zu sagen haben" Von der Kundenzeitschrift zur PR: Die Instrumente des journalistischen Marketing / Von Jens de Buhr

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Hamburg (tp) - Nur wenige Unternehmen der Immobilienwirtschaft setzen auf eine gute Pressearbeit als erfolgversprechendes Mittel im Immobilienmarketing. Und diejenigen, die es tun, schießen dabei oft weit am Ziel v…mehr

    Archiv | 16.12.1999 | IZ 26/1999, S. 11

    Eine Unterverbriefung des Kaufpreises hat in Spanien unangenehme Folgen Verbraucher haben bei Time-Sharing-Verträgen ein zehntägiges Widerrufsrecht / Rücktritt ist kostenfrei / Von Jürn-Hinnerk Fauteck

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Madrid (am) - Wirtschaftsunternehmen aus den unterschiedlichsten Sparten haben auf der Suche nach neuen geeigneten Standorten längst ihren Blick auf das benachbarte Ausland gerichtet - so auch die Investoren aus de…mehr

    Archiv | 16.12.1999 | IZ 26/1999, S. 12

    Ausbildungsstätten der Immobilienwirtschaft 39: Ausbildungswerk der Wohnungswirtschaft

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Wiesbaden (tp) - Immer mehr Aus- und Weiterbildungsinstitute bieten Lehr- und Studiengänge für die Immobilienwirtschaft an. Um hier für Übersicht zu sorgen, stellt die Immobilien Zeitung in loser Folge die Aus- und…mehr

    Archiv | 16.12.1999 | IZ 26/1999, S. 17

    30 ist fertig, 40 beginnt Das Pelikan-Viertel in Hannover wächst

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Hannover (km) - Die Einweihung der Gebäudegruppe 30 und den ersten Spatenstich für den Komplex Nummer 40 - am 19. November dieses Jahres gab es auf dem ehemaligen Werksgelände der Firma Pelikan in Hannover einiges …mehr

    Archiv | 16.12.1999 | IZ 26/1999, S. 17

    Pläne für die Bebauung am Germaniahafen stehen Auf einer Industriebrache am Ende der Kieler Förde entsteht die "Kai-City Kiel"

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Kiel (km) - "Innerstädtisches Arbeiten und Wohnen am Wasser" - so lautet die Unterzeile, die Schleswig-Holsteins Landeshauptstadt dem Projekt "Kai-City Kiel" gegeben hat. Rund um die Hörn, den südlichsten Teil der …mehr

    Archiv | 16.12.1999 | IZ 26/1999, S. 17

    Die Umwelt fest im Blick Ökologisches Konzept für die Stadtvillen an Hagenbecks Tierpark in Hamburg

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Hamburg (km) - Später als ursprünglich geplant haben in der zweiten Dezemberwoche die Arbeiten für das "Villenresort an Hagenbecks Tierpark" in Hamburg begonnen (wir berichteten). Dem Projekt liegt ein umfassendes …mehr

    Archiv | 16.12.1999 | IZ 26/1999, S. 17

    Mit Rekordzahlen ins neue Jahrtausend Hamburger Büromarkt auf konstantem Höhenflug

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Hamburg (km) - Nur noch wenige Tage bis zum Jahr 2000. Nur noch wenige Tage bis zur 400.000m2-Marke. Diese "Schallmauer" werden die Flächenumsätze auf dem Hamburger Büromarkt mit großer Wahrscheinlichkeit im laufen…mehr

    Archiv | 16.12.1999 | IZ 26/1999, S. 17

    Ruf' doch mal an

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Hannover - Die Deutsche Telekom Mobilnet GmbH (T-Mobil) aus Bonn hat Ende November in Hannover ihr bundesweit fünftes Call Center offiziell in Betrieb genommen. Untergebracht ist es im ehemaligen Telekom-Fernmeldea…mehr

    Archiv | 16.12.1999 | IZ 26/1999, S. 17

    Nileg baut für VW

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Wolfsburg - In der Hesslinger Straße in der Wolfsburger Innenstadt bautdie Norddeutsche Gesellschaft für Landesentwicklung, Wohnungsbau undkommunale Anlagen mbH (Nileg) aus Hannover für 33 Mio. DM ein Bürogebäude.Z…mehr

    Archiv | 16.12.1999 | IZ 26/1999, S. 17

    Städtebauförderung 2000

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Kiel - Die schlewig-holsteinische Ministerin für Frauen, Jugend, Wohnungs-und Städtebau Angelika Birk hat Anfang Dezember dieStädtebauförderungsprogramme 2000 vorgestellt. Insgesamt stehen imkommenden Jahr 21,3 Mio…mehr

    Archiv | 16.12.1999 | IZ 26/1999, S. 18

    Büromarkt Düsseldorf: Alles ist gut! Umsatzplus, steigende Mieten, anziehende Produktion

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Düsseldorf (thk) - Dr. Lutz Aengevelt, Geschäftsführer des Düsseldorfer Maklerhauses Aengevelt Immobilien, pflegte in den vergangenen Jahren die Stadt als "sicheres Boot" zu bezeichnen, womit er die konstanten Umsä…mehr

    Archiv | 16.12.1999 | IZ 26/1999, S. 18

    Ein Tor zur Welt

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Düsseldorf - Eine Immobilie ganz im Zeichen der Globalisierung soll dasGlobal Gate an der Grafenberger Allee in Düsseldorf werden. Investor istdie Bonner IVG Immobilien GmbH. Das Global Gate wird aus dreiGebäudetei…mehr

    Archiv | 16.12.1999 | IZ 26/1999, S. 18

    Erster Telekom Megastore

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Köln - Die Deutsche Telekom befindet sich weiter auf Expansionskurs. In Kürze wird das Unternehmen eine weitere Filiale in Kölns Hauptgeschäftszone Schildergasse eröffnen. Auf rund 400m2 will die Telekom hier ihr n…mehr

    Transaktionen | 16.12.1999 | IZ 26/1999, S. 18

    Bürohaus in Erkrath vermietet

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Düsseldorf - Colliers Müller International, Düsseldorf, meldet dieVermietung eines 1.650m2 großen Bürohauses in der ErkratherMax-Planck-Straße 15 an die Mölnlycke Health Care GmbH.…mehr

    Archiv | 16.12.1999 | IZ 26/1999, S. 18

    Corpus kauft Wohnverwaltung

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Köln - Die Corpus Immobiliengruppe GmbH & Co. KG, Köln, hat von derDeutschen Post AG deren Wohnungsverwaltungsgesellschaft für dieRhein-Ruhr-Region gekauft. Die Deutsche Post Wohnen Verwaltungs- undDienstleistunges…mehr

    Archiv | 16.12.1999 | IZ 26/1999, S. 18

    Langenfeld gefragt

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Düsseldorf - Die Deutsche Sparkassen Leasing AG & Co. KG hat 1.200m2Bürofläche in Langenfeld angemietet, um hier ihre Regionalverwaltungunterzubringen. Dies berichtet Aengevelt Immobilien.…mehr

    Archiv | 16.12.1999 | IZ 26/1999, S. 18

    Lebhafte Nachfrage bei Wohneigentum hält an

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Baureife Grundstücke sind in Ostwestfalen-Lippe sehr gesucht. Der starkenNachfrage steht ein weiterhin nur geringes Angebot gegenüber. Daher legtendie Grundstückspreise bis zum Jahresende um bis zu 8,5% zu. In Ostw…mehr

    Archiv | 16.12.1999 | IZ 26/1999, S. 19

    Eurocity erreicht die höchste Absorptionsrate Immer weniger leerstehende Büroflächen / Mietpreise klettern moderat

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Frankfurt am Main (am) - Bis Mitte November dieses Jahres konnten in Frankfurt rund 500.000m2 Büroflächen vermittelt werden. Marktkenner gehen davon aus, daß bis zum Ende des Jahres insgesamt noch weitere 50.000m2 …mehr

    Archiv | 16.12.1999 | IZ 26/1999, S. 19

    Köllmann beginnt mit Ploenzke-Bau Streit um Grundstücksdeal in Wiesbaden nimmt kein Ende

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Wiesbaden (am) - Das Grundstück ist verkauft. Der Bauantrag für den ersten Bauabschnitt des Abraham-Lincoln-Parks im Gerstengewann in Wiesbaden wurde zwischenzeitlich eingereicht. Und doch reißen die öffentlichen D…mehr

    Archiv | 16.12.1999 | IZ 26/1999, S. 19

    Steigenberger baut aus

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Frankfurt am Main - Das Steigenberger Esprix Hotel Frankfurt Airporterweitert sein Zimmerangebot. Statt der bisher 261 Zimmer sollen ab Januar2001 über 363 Zimmer mit zusammen 726 Betten angeboten werden. Desweiter…mehr

    Archiv | 16.12.1999 | IZ 26/1999, S. 19

    Grundstein für Prisma

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Frankfurt am Main - Am 7. Dezember dieses Jahres wurde in Frankfurt-Niederad der Grundstein für die Büroimmobilie namens Prisma gelegt. In elf Stockwerken und auf 47.000m2 werden ab Herbst 2001 über 1.000 Menschen …mehr

    Archiv | 16.12.1999 | IZ 26/1999, S. 19

    City Carree eröffnet Markt

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Darmstadt - Nach dreimonatiger Umbauzeit eröffnete am 2. Dezember dieses Jahres die Markthalle im City Carree in Darmstadt. Auf 1.400 m2 sollen die Kunden all das finden, "was man in einem modernen Einkaufszentrum …mehr

    Archiv | 16.12.1999 | IZ 26/1999, S. 20

    Alles beim alten: Auch 1999 war wieder ein Rekordjahr Mittlerweile haben selbst die Investoren gemerkt: München ist Boomtown!

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.München (thk) - Auch in diesem Jahr gebührt der Titel des Umsatzrekordhalters auf dem deutschen Büroimmobilienmarkt der bayerischen Landeshauptstadt. Mit rund 680.000m2 Bürofläche wurde in München nicht nur deutlic…mehr

    Archiv | 16.12.1999 | IZ 26/1999, S. 20

    Stuttgart ist Shoppingmagnet - und wird sich dessen bewußt Ellwanger & Geiger verstärkt die Vermittlung von Handelsimmobilien

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Stuttgart (thk) - Das private Stuttgarter Bankhaus Ellwanger & Geiger bestreitet rund 10% seines Umsatzes aus gewerblicher Vermietung durch die Vermittlung von Einzelhandelsflächen. Diese bislang wenig Aufsehen err…mehr

    Archiv | 16.12.1999 | IZ 26/1999, S. 20

    Wohnen in Bayern wird ab 2000 teuer

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.München (thk) - Nach Ansicht des RDM-Landesvorsitzenden Johannes Schneider ist der Immobilienmarkt wieder angesprungen. Schneider: "Es gilt grundsätzlich: Wer seine Immobilie bereits im Frühjahr gekauft hat, hat im…mehr

    Archiv | 16.12.1999 | IZ 26/1999, S. 20

    Die Bahn kommt - nicht in Fahrt

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Stuttgart (thk) - Ein Ende der Hängepartie um das Projekt Stuttgart 21 ist derzeit nicht in Sicht. Ein nagelneues und riesengroßes Finanzloch hat sich aufgetan, und die Bahn AG, Frankfurt am Main, begibt sich in Ab…mehr

    Archiv | 16.12.1999 | IZ 26/1999, S. 21

    "Wir setzen kompromißlos auf Luxus" Grundsteinlegung für Dorotheenhöfe / Alle vier Bürohäuser bereits verkauft / Wohnungen für 15.000DM/m2

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Berlin (ch) - Mit ihrem ersten Hochbauprojekt in der Hauptstadt hat die Eisenbahnimmobilien Management GmbH (EIM), Frankfurt am Main, einen Volltreffer gelandet: Für alle vier Bürohäuser der sogenannten Dorotheenhö…mehr

    Archiv | 16.12.1999 | IZ 26/1999, S. 21

    Bayern sanieren Olympiastadion

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Berlin (ch) - Die Walter Bau AG, Augsburg, soll nach dem Willen des Senats das Berliner Olympiastadion sanieren. Die endgültige Entscheidung fällt jedoch erst im Januar.…mehr

    Archiv | 16.12.1999 | IZ 26/1999, S. 21

    Dynamisch? Stabil? Oder abwartend? Einschätzung des Berliner Büromarkts bleibt kontrovers

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Berlin (ch) - Trendwende oder Schönfärberei? In der Kontroverse um den Büromarkt der Hauptstadt haben sich jetzt weitere Marktteilnehmer zu Wort gemeldet. Ihr Fazit: Die Belebung ist da - aber nicht so stark wie vo…mehr

    Archiv | 16.12.1999 | IZ 26/1999, S. 21

    Investitionen massiv gesunken

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Berlin (ch) - Seit 1997 gingen die Investitionen der Mitgliedsunternehmen des Landesverbands Freier Wohnungsunternehmen Berlin/Brandenburg e.V. (LFW) um fast die Hälfte zurück. Der Verband fordert deshalb bessere p…mehr

    Archiv | 16.12.1999 | IZ 26/1999, S. 21

    Büros sind keine Läden

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Berlin/Wiesbaden - Um die 30DM/m2 für Ladenflächen am Kdamm - da würden viele Einzelhändler gerne zugreifen. Doch zu deren Enttäuschung sei es hiermit zugegeben: Die Zahlen, die in der letzten Ausgabe der Immobilie…mehr

    Archiv | 16.12.1999 | IZ 26/1999, S. 21

    Aus zwei mach eins

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Berlin - In der Hauptstadt wird in den nächsten fünf Jahren einGroßressort für die Belange von Verkehr, Wohnungswesen, Bauen undStadtentwicklung zuständig. sein. Die Verschmelzung der bisherigenVerwaltungen für Bau…mehr

    Archiv | 16.12.1999 | IZ 26/1999, S. 21

    Ein "Autohaus der Zukunft"

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Berlin - Die Mercedes-Benz-Niederlassung Berlin hat Richtfest für ihr Center am Salzufer gefeiert. Bis Mitte 2000 entsteht in der sechsgeschossigen Glas- und Stahlkonstruktion eine Nutzfläche von 36.000m2, auf der …mehr

    Archiv | 16.12.1999 | IZ 26/1999, S. 21

    Gehag verkauft Wohnungen

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Hannover/Berlin - Die Deutsche BauBeCon AG, Hannover, erwirbt von derGemeinnützigen Heimstätten-, Spar- und Bau-Aktiengesellschaft (Gehag),Berlin, mit Wirkung zum 31. Oktober 1999 2.360 Wohnungen undGewerbeobjekte.…mehr

    Archiv | 16.12.1999 | IZ 26/1999, S. 21

    LEG kauft Rittergut

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Groß Glienicke - Die Brandenburgische Landeswohnungsbaugesellschaft mbH(LEG Wohnen), Groß Glienicke, hat von der Bundesanstalt fürvereinigungsbedingte Sonderaufgaben (BvS), Berlin, das RittergutLiebenberg erworben.…mehr

    Archiv | 16.12.1999 | IZ 26/1999, S. 21

    Motorola legt Grundstein

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Berlin - Auf dem Borsiggelände in Tegel (Bezirk Reinickendorf) hat dieMotorola GmbH, Wiesbaden, den Grundstein für ein neues Fertigungs- undVerwaltungsgebäude gelegt. Das 69 Mio. DM teure Gebäude mit einerNutzfläch…mehr

    Archiv | 16.12.1999 | IZ 26/1999, S. 21

    Natur-Therme feiert Richtfest

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Templin - Für Sommer 2000 ist die Eröffnung der Natur-Therme Templingelant. Ende November feierte die Bauherrin, dieKurortentwicklungsgesellschaft Templin mbH, Templin, Richtfest für das9.500m2 große Gebäude. Neben…mehr

    Archiv | 16.12.1999 | IZ 26/1999, S. 21

    Weniger Wohnungen genehmigt

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Potsdam - Die Bauaufsichtsbehörden des Landes Brandenburg haben zwischenJanuar und September 1999 insgesamt 16.995 Wohnungen genehmigt und damit14% weniger als im gleichen Zeitraum des Vorjahres. 60% aller genehmig…mehr

    Archiv | 16.12.1999 | IZ 26/1999, S. 21

    Multiplex-Kampf erfaßt Umland

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Wildau/Potsdam (ch) - Gleich zwei Multiplexkinos sind Anfang Dezember im Berliner Umland in Betrieb genommen worden: im Potsdam-Center und in der A-10-Erlebniswelt in Wildau.…mehr

    Archiv | 16.12.1999 | IZ 26/1999, S. 21

    Ein Stararchitekt, 25.000m2 Verkaufsfläche und ein Marktplatz In Biesdorf-Süd entsteht bis 2001 ein Handelszentrum mit 120.000m2 Fläche

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Berlin (ch) - Vom Sommer 2000 an will die Grundstücksentwicklungsgesellschaft H.H. Göttsch KG, Köln, in Biesdorf-Süd ein Handelszentrum mit 120.000m2 Bruttogeschoßfläche errichten. Es handelt sich bereits um den zw…mehr

    Archiv | 16.12.1999 | IZ 26/1999, S. 22

    Noble Geschäfte neben noblen Sehenswürdigkeiten "Haus am Zwinger" in Dresden eröffnet / Das umstrittene Projekt konnte trotz vieler Probleme realisiert werden

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Dresden (gg) - Häßlicher Klotz, Zumutung, architektonisches Meisterstück - um keinen Bau in Dresden wurde so gestritten wie um das "Haus am Zwinger". Jetzt wird es fertig. 175m lang, 15m breit, 26m hoch erstreckt s…mehr

    Archiv | 16.12.1999 | IZ 26/1999, S. 22

    Harter Wettbewerb

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Magdeburg - Die Talfahrt der Bauindustrie Sachsen-Anhalts setzt sich fort."Wir haben noch immer Überkapazitäten, der gnadenloseVerdrängungswettbewerb geht weiter", so der Präsident des Landesverbandesder Bauindustr…mehr

    Archiv | 16.12.1999 | IZ 26/1999, S. 22

    EU prüft, doch VW baut weiter

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Dresden - Volkswagen wird die gläserne Fabrik in Dresden auch bauen, wenndie EU-Kommission die Staatshilfen von Bund und dem Land Sachsen in Höhevon 194 Mio. DM nicht genehmigt. "Das Dresdner Werk ist im Bau. Wir h…mehr

    Archiv | 16.12.1999 | IZ 26/1999, S. 22

    Einwohner gesucht

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Ostritz - Wie viele Städte und Gemeinden in Ostdeutschland leidet seit derWende auch das sächsische Ostritz unter Einwohnerschwund. Die Bevölkerungder Kleinstadt an der Neiße schrumpfte von 3.700 Bürgern im Jahre 1…mehr

    Archiv | 16.12.1999 | IZ 26/1999, S. 22

    Richtfest in Halle-Neustadt

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Halle an der Saale - In der Hallenser Neustadt wurde jetzt der Richtkranzfür ein Stadtteilzentrum mit Geschäften, einem Multiplexkino und sozialenEinrichtungen gehißt. Auf einer Verkaufsfläche von 14.400m2 sollen d…mehr

    Archiv | 16.12.1999 | IZ 26/1999, S. 22

    Großklinikum in Magdeburg

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Magdeburg - In der Stadt Magdeburg wurde kürzlich der Grundstein für ein neues Großklinikum gelegt. Mit einem Investitionsvolumen von 277 Mio. DM soll nun das größte Krankenhaus in Sachsen-Anhalt gebaut werden. Fas…mehr

    Archiv | 16.12.1999 | IZ 26/1999, S. 22

    Preisgekrönte Architektur

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Leipzig - Die Stadt Leipzig vergab in diesem Jahr erstmals einenundotierten Architekturpreis. Mit der Auszeichnung sollen Architekten undBauherren für Objekte gewürdigt werden, die den "Ansprüchen an zeitgemäßeArch…mehr

    Archiv | 16.12.1999 | IZ 26/1999, S. 22

    Chemnitz erhält gläsernes Kaufhaus

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Chemnitz (gg) - Rund 120 Mio. DM gibt die Kaufhof Warenhaus AG, Köln, aus, um mitten in der Chemnitzer City ein gläsernes Kaufhaus zu errichten. Die Pläne für das gläserne Gebäude entwarf der amerikanische Stararch…mehr

    Archiv | 16.12.1999 | IZ 26/1999, S. 22

    IT-Factory in Dresden geplant

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Dresden (mv) - An der Königsbrücker Straße in Dresden soll ein neues Zentrum für Unternehmen aus der Branche der Informationstechnologie (IT) entstehen. Das gab die Münchner Communitas AG kürzlich bekannt. Rund 20 …mehr

    Archiv | 16.12.1999 | IZ 26/1999, S. 22

    Richtfest am Hansering in Halle Neues Geschäftshaus mit alter Gründerzeitfassade

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Halle an der Saale (gg) - Archäologische Funde, schwieriger Baugrund, Auflagen des Denkmalschutzes und drangvolle Enge, das sind die Voraussetzungen, unter denen die Deutsche Grundbesitz Management GmbH (DGMG) in H…mehr

    Archiv | 16.12.1999 | IZ 26/1999, S. 22

    Triste Gegenwart, trübe Zukunft Leipzig bleibt Mietermarkt / Trotz hohem Leerstand werden weiterhin neue Flächen gebaut

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Leipzig (wis) - Leipzig hat mit großen Problemen bei der Vermietung von Büroflächen zu kämpfen. Der durch die steuerlichen Konditionen der Sonderabschreibung für Abnutzung (AfA) und durch Spekulationen auf einen wi…mehr

    Die aktuelle IZ-Titelstory

    Quelle: stock.adobe.com, Urheber: Nomad_Soul
    Quelle: stock.adobe.com, Urheber: Nomad_Soul

    Nur mit Vertriebsarmee

    Viele offene Immobilienfonds verkaufen sich hervorragend. Doch eine Erfolgsgar… mehr

    Ausgaben-Archiv

    2020 | 2019 | 2018 | 2017 | 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2010 | 2009 | 2008 | 2007 | 2006 | 2005 | 2004 | 2003 | 2002 | 2001 | 2000 | 1999 | 1998 | 1997 | 1996 | 1995 |