Sie verwenden
iz.de als
Gastnutzer
Alle Leistungen ansehen

{{vm.izPaket[vm.user.izPaket].title}}

Ihre Leistungen

Ausgabe 05 » 1999

Archiv | 25.02.1999 | IZ 05/1999, S. 1

Die Fondsbranche schlägt Alarm

Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Wiesbaden (mol) - Die neuesten Steuerpläne der Bundesregierung könnten sich für viele Initiatoren sogenannter Konservierungsmodelle als verhängnisvoll erweisen. mehr

    Archiv | 25.02.1999 | IZ 05/1999, S. 1

    Fink im Joint-Venture mit Highwood 13 US-Immobilien für aktuellen Dreiländerfonds

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Stuttgart (mol) - Die Kapital Consult (KC) GmbH des Stuttgarter Fondsinitiators Walter Fink geht für den Aufbau seines jüngsten Immobilienfonds ein Joint-Venture mit dem US-Reit Highwood Properties ein.…mehr

    Archiv | 25.02.1999 | IZ 05/1999, S. 2

    Hochtief mit Einbußen im Auslandsgeschäft Auswirkungen der Währungskrisen / Inland holt bei den Aufträgen wieder auf

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Essen (mol) - Der Baukonzern Hochtief AG, Essen, blickt auf ein erfolgreiches Geschäftsjahr 1998 zurück. Trotz des schwierigen Umfeldes im Inland und des weltweit getrübten Konjunkturklimas sei mit einem guten Erge…mehr

    Archiv | 25.02.1999 | IZ 05/1999, S. 2

    Loipfinger im Clinch mit DID

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Wiesbaden/Griesstätt (mol) - Die wiederholte Kritik des Fondsanalysten Stefan Loipfinger, Griesstätt, an der Rechnungslegung der offenen Immobilienfonds hat jetzt ein spätes Nachspiel gefunden. Matthias Thomas, Ges…mehr

    Märkte | 25.02.1999 | IZ 05/1999, S. 2

    Heizen in Augsburg am billigsten Im Süden sind Öl und Zusatzleistungen günstiger

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket. Frankfurt am Main (mol) - Das Beheizen einer 67m2 großen Wohnung kostete die westdeutschen Bürger im Winter 1997/98 durchschnittlich 708DM. …mehr

    Archiv | 25.02.1999 | IZ 05/1999, S. 2

    Millionenschaden durch Steuer-Chaos DG Anlage: "Uns ist Beteiligungskapital weggebrochen"

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Frankfurt am Main (mol) - Als "nicht zufriedenstellend" bewertet die DG Anlage GmbH, Frankfurt, das eigene Plazierungsergebnis im Geschäftsjahr 1998.…mehr

    Archiv | 25.02.1999 | IZ 05/1999, S. 2

    Morgan Harrop Brühl übernommen Healey & Baker macht Geschäftsführer zu Partnern

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Frankfurt am Main (mol) - Die Maklergesellschaft Healey & Baker, Düsseldorf, übernimmt zum 1. März 1999 das Geschäft der 1998 gegründeten Morgan Harrop Brühl Consulting GmbH, Frankfurt.…mehr

    Archiv | 25.02.1999 | IZ 05/1999, S. 2

    Engel & Völkers ist ab sofort eine Aktiengesellschaft Hamburger Makler planen Expansion durch neue Franchisepartner in Deutschland und Europa

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Hamburg (mol) - Mit einer "kräftigen Expansion" rechnet das Hamburger Maklerhaus Engel & Völkers (E&V) in den kommenden Jahren. Um die Mitarbeiter und Partner am Unternehmen beteiligen zu können, haben die bisherig…mehr

    Märkte | 25.02.1999 | IZ 05/1999, S. 3

    Immobilienaktien legen zu E&G-Dimax wurde erweitert / Analysten fordern mehr Transparenz

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket. Stuttgart (mol) - Deutschlands einziger Aktienindex für Immobilien-AGs, der Dimax des Stuttgarter Privatbankhauses Ellwanger & Geiger (E&G), enthält seit Jahresbeginn 1999 sechs neue Gesellschaften. …mehr

    Archiv | 25.02.1999 | IZ 05/1999, S. 3

    "Ossis" beim Hauskauf vorsichtiger Einkommensschwelle für Eigentumsbildung höher

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Ratingen (mol) - Obwohl der Preis für viele Güter und Dienstleistungen in den neuen Bundesländern immer noch unter dem westdeutschen Niveau liegt, sind viele ostdeutsche Bundesbürger erst ab einem höheren Monatsein…mehr

    Archiv | 25.02.1999 | IZ 05/1999, S. 3

    Im April kommt die Canary Wharf AG

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.London (mol) - Eines der spektakulärsten Immobilienprojekte der 80er Jahre, die Bürostadt Canary Wharf in den Londoner Docklands, wird derzeit für den Börsengang vorbereitet.…mehr

    Archiv | 25.02.1999 | IZ 05/1999, S. 3

    HFS erweitert Gropius-Passagen

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.München (mol) - Die Hypo-Fondsbeteiligungen für Sachwerte GmbH (HFS), München, plant den Erwerb eines weiteren Bauabschnittes der Gropius Passagen in Berlin für ihr Beteiligungsangebot Nr. 11. Durch den Zukauf wird…mehr

    Archiv | 25.02.1999 | IZ 05/1999, S. 3

    Nemetschek kauft Speedware

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.München (mol) - Die Nemetschek AG, München, hat den Marktführer unter den Softwareherstellern für die Immobilienbranche, die Speedware GmbH, Velbert, zu 100% übernommen.…mehr

    Archiv | 25.02.1999 | IZ 05/1999, S. 3

    Allianz der Projektentwickler Europa-Bündnis von MAB und Development Securities

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Berlin (mol) - Der niederländische Projektentwickler MAB hat mit dem britischen Projektentwickler Development Securities vereinbart, 1% des eigenen Aktienkapitals gegen 1% von dessen Anteilen zu tauschen.…mehr

    Archiv | 25.02.1999 | IZ 05/1999, S. 3

    "Die Entscheidung fällt im Bestand" Branche diskutiert über das "Wohnen 2000"

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Berlin (tp) - "Die Immobilienbranche ist immobil und unflexibel. Das gilt auch bei der Frage nach der Immobilie der Zukunft." Scharf kritisierte Peter Hansen, geschäftsführender Gesellschafter des Hannoveraner Wohn…mehr

    Archiv | 25.02.1999 | IZ 05/1999, S. 4

    Niederlande: Das Angebot wird immer geringer Vertragslaufzeiten bis 15 Jahre / Kaufpreise steigen, Renditen sinken

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Frankfurt am Main (mol) - Der niederländische Markt für Gewerbeimmobilien boomt. Im Laufe des vergangenen Jahres sind in den vier Ballungszentren Amsterdam, Rotterdam, Den Haag und Utrecht Leerstände und Nettoanfan…mehr

    Archiv | 25.02.1999 | IZ 05/1999, S. 4

    Abwärtstrend bei Geschoßwohnungen DG Hyp: Eigenheime tragen deutsche Baukonjunktur

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Hamburg (mol) - Über 555 Mrd. DM haben die Bundesbürger vergangenes Jahr in Wohngebäude investiert, 2% weniger als 1997. Der Rückgang beruhte auf Einbrüchen in Ostdeutschland (-7%), während das Bauvolumen im Westen…mehr

    Archiv | 25.02.1999 | IZ 05/1999, S. 4

    Multiplex-Markt hat noch Wachstumspotential FFA: Zuschauergunst verlagert sich / Deutsche Betreiber expandieren ins Ausland

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Berlin (mol) - Im Standortwettbewerb der deutschen Mulitplexkinos haben sich 1998 die jüngsten Häuser durchgesetzt. Die Betriebe aus den Generationen der Jahre 1990 bis 1996 mußten stagnierende bis rückläufige Besu…mehr

    Archiv | 25.02.1999 | IZ 05/1999, S. 4

    Zinsen im freien Fall

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Hamburg - Die Finanzierungskosten für den Immobilienkauf haben sich nachBerechnungen des Rings Deutscher Makler (RDM), Hamburg, seit Anfang 1998um mehr als 20% ermäßigt. Verbunden mit dem ebenfalls rückläufigemPrei…mehr

    Archiv | 25.02.1999 | IZ 05/1999, S. 4

    Jamestown: Rendite ab 7,5%

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Köln - Im Geschäftsjahr 1998 haben die geschlossenen US-Immobilienfondsder Immobiliengruppe Jamestown, Köln/Atlanta, zwischen 7,5 und 9,5% desinvestierten Kapitals ausgeschüttet. Dies entspricht einer Gesamtsumme v…mehr

    Archiv | 25.02.1999 | IZ 05/1999, S. 4

    Offene Fonds weniger gefragt

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Frankfurt am Main - Anleger haben 1998 deutlich weniger Gelder in offenenImmobilienfonds angelegt als 1997. Dies teilt der Bundesverband DeutscherInvestment-Gesellschaften (BVI), Frankfurt, mit. Wurden vor zwei Jah…mehr

    Transaktionen | 25.02.1999 | IZ 05/1999, S. 4

    DGI kauft in Mailand

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Frankfurt am Main - Nach der BfG Immoinvest hat nun auch die DeutscheGrundbesitz-Investmentgesellschaft (DGI), Frankfurt, für ihren offenenImmobilienfonds Grundbesitz invest ein Objekt in Italien erworben. DasBank-…mehr

    Archiv | 25.02.1999 | IZ 05/1999, S. 4

    Bayern aktiv in Polen

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Krakau - Die Bayerische Hypo- und Vereinsbank AG, München, verstärkt ihreAktivitäten auf dem polnischen Bankenmarkt. Dieser sei im Gegensatz zuWesteuropa noch "underbanked", so Hypobank-Vorstandschef Albrecht Schmi…mehr

    Archiv | 25.02.1999 | IZ 05/1999, S. 4

    Künstliche Paradiese

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Hamburg - Wenn die Deutschen von Urlaub träumen, zieht es siegleichermaßen in die natürlichen wie in die künstlichen Paradiese. Diesermittelte das BAT-Freizeitforschungsinstitut in Hamburg, das 5.000Bundesbürger üb…mehr

    Archiv | 25.02.1999 | IZ 05/1999, S. 4

    HBAG will weiter wachsen

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Hamburg - Die im Herbst 1998 gegründete HBAG Real Estate AG, Hamburg,zeigt sich sehr zufrieden mit ihrem Geschäftsjahr 1998. Der Jahresabschlußder AG weist einen Überschuß von 1,06 Mio. DM (1997: 0,48 Mio. DM) aus.…mehr

    Archiv | 25.02.1999 | IZ 05/1999, S. 5

    Schlafen, baden, essen - die Wunschliste der Hotelgäste Umfrage sorgte für Überraschung / Kernleistungen wichtiger als Extras

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Bonn (am) - Die Einstufung der Hotels im Rahmen der deutschen Hotelklassifizierungen soll sich zukünftig noch mehr an den Wünschen und Vorstellungen der Gäste orientieren, wie Helmut Otto, Vorsitzender der Fachgrup…mehr

    Archiv | 25.02.1999 | IZ 05/1999, S. 5

    Checkliste für Hotelinvestments aus Bankensicht

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.A. Der Betreiber 1. Bei Identität zwischen Eigentümer und Betreiber: · Langjährige Erfahrung und gutes Image wichtig; · muß wegen der zwei- bis dreijährigen Anlaufzeit über ausreichendesEigenkapital verfügen; · Inv…mehr

    Archiv | 25.02.1999 | IZ 05/1999, S. 6

    "Es ist ein Irrtum zu glauben, Hotelinvestitionen beruhen immer auf rationalen Entscheidungen" Chancen, Wachstumspotentiale und Trends in Deutschland / Ein IZ-Gespräch mit Jürgen Baurmann

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Frankfurt am Main (am) - Nicht nur der Büro- und Gewerbeimmobilienmarkt in Deutschland ist mancherorts gekennzeichnet von Leerständen und Vermarktungsschwierigkeiten in Folge von Überkapazitäten. Auch in der Hotell…mehr

    Archiv | 25.02.1999 | IZ 05/1999, S. 6

    Die wesentlichen Kennzeichen der unterschiedlichen Hotelbetriebsformen

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.In Deutschland hat sich eine Klassifizierung der unterschiedlichen Hotels nach Sternen bis dato noch nicht durchgesetzt. Zwar gab es seitens des Deutschen Hotel- und Gaststättenverbands, Bonn, Bestrebungen, eine de…mehr

    Archiv | 25.02.1999 | IZ 05/1999, S. 7

    Hotels ist der Platz im Portfolio sicher Kapitalanleger planen auch zukünftig Investments in die Spezialimmobilie

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Frankfurt am Main (am) - Für Kapitalanleger wird die Hotelimmobilie auch in Zukunft ihren Platz im Portfolio behalten. Das geht aus einer aktuellen Studie der Pricewaterhouse Coopers Corporate Finance Beratung GmbH…mehr

    Archiv | 25.02.1999 | IZ 05/1999, S. 7

    Dorint-Gruppe investiert in Polen

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Mönchengladbach/Breslau (am) - In Breslau, Schlesien, entsteht bis Ende 2000 das erste Dorint Hotel auf polnischem Boden. Finanziert wird das Projekt durch die private polnisch-deutsche Investorengruppe Financial I…mehr

    Archiv | 25.02.1999 | IZ 05/1999, S. 7

    Four Seasons Berlin bestes deutsches Hotel Sechs weitere deutsche Häuser ebenfalls spitze

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Berlin (am) - Das Four Seasons Hotel Berlin wurde von der amerikanischen Business-Publikation "Condé Nast Traveler" weltweit in die Liste der 500 besten Hotels aufgenommen. Es belegte dabei gleich den ersten Platz …mehr

    Archiv | 25.02.1999 | IZ 05/1999, S. 8

    Deals, Facts & Realisationen

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Allgemeines Basel - Mit rund 110.000 verkauften Eintrittskarten verzeichnete dieSwissbau '99 in Basel einen nach Ansicht der Messeleitungzufriedenstellenden Zuspruch. Vom 2. bis 6. Februar 1999 präsentierten1.000 A…mehr

    Archiv | 25.02.1999 | IZ 05/1999, S. 9

    Kein Wandel im Handel GfK-Studie: Stagnation trotz höherer Verbrauchsausgaben

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Wiesbaden (thk) - Seit 1992 oszilliert die Umsatzkurve des deutschen Lebensmitteleinzelhandels (einschließlich Aldi) um den Nullpunkt. Preisbereinigt stand unter dem Strich sogar immer ein leichtes Minus. Das ist a…mehr

    Archiv | 25.02.1999 | IZ 05/1999, S. 9

    Baden-Württemberg ist im Einzelhandel Musterländle Niedrigste Wertsteigerung im alten Bundesgebiet verzeichnet Schleswig-Holstein

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Düsseldorf (thk) - Langsam, aber sicher zeitigen die seit Jahren sinkenden Umsätze im deutschen Einzelhandel auch bei den Renditen und Wertzuwächsen ihre Wirkung. Die gerade erschienene Standortuntersuchung des auf…mehr

    Archiv | 25.02.1999 | IZ 05/1999, S. 9

    Handel mit Renovierungsstau Lebenszeit von Ladeneinrichtungen sinkt

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Wiesbaden (thk) - Mit dem Auftauchen der ausländischen Filialbetriebe in der deutschen Einzelhandelslandschaft hat sich das Erscheinungsbild des Textileinzelhandels für den Kunden stark verändert. Die Folge bei den…mehr

    Archiv | 25.02.1999 | IZ 05/1999, S. 9

    Teilwertabschreibung bleibt

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Bonn - Mit Erleichterung hat der Gemeinschaftsverband des DeutschenEinzelhandels (GVE), Köln, die Entscheidung der Bundesregierung zurKenntnis genommen, auf jegliche Einschränkung der Teilwertabschreibung zuverzich…mehr

    Archiv | 25.02.1999 | IZ 05/1999, S. 9

    Spar mit Umsatzplus

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Schenefeld - Die Spar Handels-AG, Schenefeld, hat im vergangenen Jahrihren Konzernumsatz um 12,6% auf 15,9 Mrd. DM (ohne MwSt.) gesteigert. DerKonzernbereich Einzelhandel legte um 24,7% auf 10,37 Mrd. DM zu. Nach d…mehr

    Archiv | 25.02.1999 | IZ 05/1999, S. 9

    Metro: Elektro läuft sehr gut

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Köln - Die Metro AG, Köln, hat im vergangenen Jahr einen vorläufigenkonsolidierten Konzernumsatz von netto 91,7 Mrd. DM getätigt. Dasentspricht einem Plus von 61,3% gegenüber dem Ergebnis von 1997. Bereinigtum Käuf…mehr

    Archiv | 25.02.1999 | IZ 05/1999, S. 9

    GfK-Gruppe expandiert

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Nürnberg - Seit Anfang des Jahres hat die Gesellschaft für Konsumforschung(GfK), Nürnberg, ihr Tätigkeitsfeld erweitern können. So wurde dasukrainische Marktforschungsinstitut USM erworben, ein Joint-Venture mitdem…mehr

    Archiv | 25.02.1999 | IZ 05/1999, S. 10

    Baugeld ist wieder teurer geworden Mit einer starken Verteuerung der Zinskonditionen ist aber nicht zu rechnen

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Wiesbaden (thk) - Leicht angehoben haben die Hypothekenbanken ihre Zinskonditionen. Mittlerweile liegen die Durchschnittswerte für zehnjährige Festschreibungen sowohl bei den Banken als auch bei den Versicherungen …mehr

    Archiv | 25.02.1999 | IZ 05/1999, S. 11

    Wenn die Heizung stoppt und der Fahrstuhl steht Vom Jahr-2000-Problem ist auch die Wohnungswirtschaft betroffen / Von Klaus Leuchtmann und Andreas Nagel

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Berlin (tp) - Das Jahr 2000 rückt immer näher - und mit ihm die Befürchtung vieler Unternehmer, die eigene EDV könnte der Jahresumstellung doch nicht gewachsen sein. Verheerende Folgen können drohen, wenn Hard- und…mehr

    Archiv | 25.02.1999 | IZ 05/1999, S. 11

    Verhindern Sie den Jahr-2000-Crash!

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Das Bundesamt für Sicherheit und Informationstechnik empfiehlt folgendesVorgehen: 1. Erfassung aller Informationstechnologie-Systeme (IT-Systeme) sowie derAnwendungen und der verarbeitenden Informationen 2. Bewertu…mehr

    Archiv | 25.02.1999 | IZ 05/1999, S. 11

    Wir stellen vor: Literatur rund um die Immobilie

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.RKW - die Monographie Deutsche Börse in Frankfurt am Main, Forum Landsberger Allee in Berlin,Arag-Hauptverwaltung in Düsseldorf, Centro in Oberhausen, Specks Hof inLeipzig: Die Liste der Referenzobjekte des Düsseld…mehr

    Archiv | 25.02.1999 | IZ 05/1999, S. 12

    Bäumchen wechsel' dich: Von der Festsatzfinanzierung in die variable Vereinbarung Zinstauschvereinbarung als Alternative zur vorzeitigen Rückzahlung und Kreditneuaufnahme / IZ-Serie "Zinsmanagement" Teil 4

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Frankfurt am Main (tp) - Neben der Sicherung der Liquidität kann das Zinsmanagement einen wesentlichen Beitrag zur Rentabilität einer Immobilieninvestition leisten. Dabei sind als finanzwirtschaftliche Entscheidung…mehr

    Archiv | 25.02.1999 | IZ 05/1999, S. 12

    Anwendungsbeispiel Plain-Vanilla-Swap

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Der Immobilieninvestor hat vor zwei Jahren eine endfälligeFestsatzfinanzierung über 10 Mio. DM zu 6% und mit einer Laufzeit von 10Jahren abgeschlossen. Die Zinszahlung erfolgt halbjährlich. Der Zinssatzfür Sechs-Mo…mehr

    Archiv | 25.02.1999 | IZ 05/1999, S. 12

    Heizen für die Katz' Niedrigenergiehäuser: "Nicht einlullen lassen"

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.München (tp) - "Die Zukunft gehört dem Null-Heizenergiehaus, nicht dem Null-Energiehaus und auch nicht dem energieautarken Haus." Dieses Fazit zog Prof. Dr. Karl Gertis, Direktor des Fraunhofer Instituts für Bauphy…mehr

    Archiv | 25.02.1999 | IZ 05/1999, S. 12

    Qualitätssicherung auch bei Sanierung

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Mannheim (tp) - Der Bau-Prüfverband Südwest e.V. (BPS), Mannheim, bietet seit dem Januar baubegleitende Qualitätssicherung auch für Sanierungsmaßnahmen an.…mehr

    Archiv | 25.02.1999 | IZ 05/1999, S. 13

    Corporate Real Estate Management: Des Kaisers neue Kleider? CREM ist anspruchsvolle Managementaufgabe, nicht nur Nebenbeschäftigung / Start eines neuen IZ-Tutorials

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Frankfurt am Main (tp) - Die Ansprüche an Immobilienmanager wachsen in der betrieblichen Immobilienverwaltung täglich. Was früher vom Hausmeister quasi nebenberuflich mit erledigt wurde, erfordert heute den kompete…mehr

    Archiv | 25.02.1999 | IZ 05/1999, S. 13

    Ausbildungsstätten der Immobilienwirtschaft 31: Akademie der Immobilienwirtschaft, Stuttgart

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Wiesbaden (tp) - Immer mehr Aus- und Weiterbildungsinstitute bieten Lehr- und Studiengänge für die Immobilienwirtschaft an. Um hier für Übersicht zu sorgen, stellt die Immobilien Zeitung in loser Folge die Aus- und…mehr

    Archiv | 25.02.1999 | IZ 05/1999, S. 15

    An der Küste haben sich die Winde gedreht Belebung auf Schleswig-Holsteins Immobilienmarkt / Eigenheimnachfrage wächst

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Kiel (km) - Auf dem Immobilienmarkt im Norden Deutschlands weht eine frische Brise. Nach langer Flaute kommt zu Beginn des Jahres 1999 Bewegung in das Geschehen. Vor allem das Einfamilienhaus erfreut sich wachsende…mehr

    Archiv | 25.02.1999 | IZ 05/1999, S. 15

    Eine Villa voller Eigentumswohnungen In Norderstedt bei Hamburg entsteht die Wohnanlage "Stadtvillen An den Eichen"

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Norderstedt (km) - Der Trend geht zum Wohneigentum, das bevorzugt im Umland der Städte erworben wird. Solche oder ähnliche Aussagen findet man oft in Marktberichten von Maklerunternehmen oder Geschäftsberichten von…mehr

    Archiv | 25.02.1999 | IZ 05/1999, S. 15

    Deals in Hamburg

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Hamburg - Das Immobilienberatungsunternehmen DTZ Zadelhoff, Frankfurt amMain, meldet Geschäftsabschlüsse in Hamburg. Auf Vermittlung derDTZ-Niederlassung in der Hansestadt ist der "Billbrook Park" an einenniederlän…mehr

    Archiv | 25.02.1999 | IZ 05/1999, S. 15

    Rotherbaum: Neue Wohnanlage

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Hamburg - Im Hamburger Stadtteil Rotherbaum errichtet diePM-Immobilienconsulting GmbH, Leipzig, eine Wohnanlage mit zehnEigentumswohnungen. Baubeginn für das 8,5 Mio. DM teure Projekt ist der 1.März 1999, die Bauze…mehr

    Archiv | 25.02.1999 | IZ 05/1999, S. 15

    Geld für den Hochschulbau

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Hannover - In Niedersachsen sind im laufenden Jahr 335 Mio. DM für Investitionen in den Hochschulbau vorgesehen, die jeweils zur Hälfte von Bund und Land getragen werden. Zu den größten Projekten, die 1999 beginnen…mehr

    Archiv | 25.02.1999 | IZ 05/1999, S. 15

    100 neue Eigenheime auf Sylt?

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Hörnum auf Sylt - Der Plan der Veba Immobilien AG, Bochum, auf einemehemaligen Kasernengelände auf der Insel Sylt Eigenheime zu bauen, findetbei der zuständigen Verwaltung keinen Zuspruch. Die Baubehörde des Kreise…mehr

    Archiv | 25.02.1999 | IZ 05/1999, S. 16

    Gute Perspektiven für den Kölner Büroflächenmarkt 1998 mit Vermietungsleistung auf Rekordniveau / Im Städtevergleich geringes Mietvolumen

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Wiesbaden (thk) - Der Büroimmobilienmarkt der größten nordrhein-westfälischen Stadt verzeichnete im vergangenen Jahr erneut einen Rekordumsatz. Mit 110.000m2 vermieteter Bürofläche konnte das Spitzenergebnis des Vo…mehr

    Archiv | 25.02.1999 | IZ 05/1999, S. 16

    City Arkaden Wuppertal: Shoppingcenter an der Schwebebahn Zunächst wird nur der erste Bauabschnitt errichtet / Investitionsvolumen: Rund 250 Mio. DM

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Wuppertal (thk) - Der Wuppertaler Stadtteil Elberfeld erhält ein neues Einkaufszentrum. Die City Arkaden, ein weiteres Projekt des Hamburger Shoppingcenter-Primus' ECE, sollen im Jahr 2001 ihre Pforten öffnen. Der …mehr

    Archiv | 25.02.1999 | IZ 05/1999, S. 16

    Rosige Zeiten für die LBS West Die Nordrhein-Westfalen sparen wie noch nie

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Münster (thk) - Gegen den Branchentrend konnte die LBS West im vergangenen Jahr Zuwachsraten verbuchen und ihren Marktanteil auf über 41% ausbauen. Mit einem Neugeschäft von 390.818 Verträgen über die Rekordsumme v…mehr

    Archiv | 25.02.1999 | IZ 05/1999, S. 16

    Herten erhält Shoppingcenter

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Herten - Die zentrale Innenstadt von Herten soll mit einem neuen Shoppingcenter am Otto-Wels-Platz aufgewertet werden. Das Konzept des Trierer Projektentwicklers Waco sieht die Umnutzung des ehemaligen Stadtbades u…mehr

    Archiv | 25.02.1999 | IZ 05/1999, S. 16

    Prinzenpark ist gefragt

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket. Düsseldorf - Die WGW Immobilien-Verwaltungsgesellschaft, Düsseldorf, teiltmit, daß im letzten Quartal 1998 rund 12.000m2 Büroflächen im PrinzenparkInternational Businesscenter im Düsseldorfer Stadtteil Oberkasselv…mehr

    Transaktionen | 25.02.1999 | IZ 05/1999, S. 16

    IVG kauft Fashion Plaza

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Düsseldorf - Die Bonner IVG Holding AG hat das Düsseldorfer Fashion Plazaam Karl-Arnold-Platz 7 erworben. Das Gebäude umfaßt 6.300m2 Bürofläche undist komplett an renommierte Unternehmen aus der Modebranche längerf…mehr

    Archiv | 25.02.1999 | IZ 05/1999, S. 17

    Hochhäuser: Faszination und Streitobjekt Stadtplaner, Konstrukteure und Bauherren diskutierten das Für und Wider

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Frankfurt Main (am) - Deutschlands Bankenmetropole Frankfurt hat wie kaum eine andere Stadt in Europa etwas ganz Besonderes zu bieten: eine im wahrsten Sinne des Wortes herausragende Skyline. Was liegt also näher, …mehr

    Archiv | 25.02.1999 | IZ 05/1999, S. 17

    Frankfurter Versicherung baut aus Neues Objekt an der Taunusanlage erworben

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Frankfurt am Main (am) - Zur Arrondierung ihres Gebäudekomplexes gegenüber der Alten Oper in Frankfurt wurde für die Frankfurter Versicherungs-AG ein weiteres Objekt an der Taunusanlage angekauft.…mehr

    Archiv | 25.02.1999 | IZ 05/1999, S. 17

    Verzögert: ICE-Trasse

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Frankfurt am Main - Nach Informationen der "Frankfurter AllgemeinenZeitung" wird sich die Fertigstellung der ICE-Trasse nach Köln verzögern.Die ersten Züge werden voraussichtlich erst im Mai 2002 auf dieser Strecke…mehr

    Transaktionen | 25.02.1999 | IZ 05/1999, S. 17

    Angesiedelt: IT-Branche im GiP

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Frankfurt am Main - Das niederländische TelekommunikationsunternehmenInterxion hat im Gewerbepark GiP in der Hanauer Landstraße in Frankfurtrund 1.000m2, verteilt auf Lager- und Büroflächen, angemietet. Das meldetd…mehr

    Transaktionen | 25.02.1999 | IZ 05/1999, S. 17

    Vermietet: Isenburg Park

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Neu-Isenburg - Der Gewerbepark Isenburg Park in Neu-Isenburg istvollständig vermietet. Das teilt die Deutsche Grundbesitz Management GmbH,Frankfurt am Main, mit, die die letzten verfügbaren 1.400m2 Bürofläche anein…mehr

    Transaktionen | 25.02.1999 | IZ 05/1999, S. 17

    Fertig: Schloßpark Galerie

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Dieburg - Die Umbau- und Sanierungsarbeiten des Wohn- und Geschäftshauses"Schloßpark Galerie" in Dieburgs Innenstadt sind abgeschlossen. Mit derVermarktung der Flächen wurde bereits begonnen. "Die Revitalisierung w…mehr

    Archiv | 25.02.1999 | IZ 05/1999, S. 17

    Erholt: Einzelhandel im Plus

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Wiesbaden - Der Einzelhandel in Hessen konnte aller Wahrscheinlichkeitnach im vergangenen Jahr erstmals seit 1991 wieder ein reales Umsatzplusverbuchen. Wie das Hessische Statistische Landesamt in Wiesbaden mitteil…mehr

    Archiv | 25.02.1999 | IZ 05/1999, S. 17

    Geregelt: Gerichtsumzugspläne

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Frankfurt am Main - Die Planungen für den Umzug des Oberlandesgerichts Frankfurt aus der Innenstadt in die ehemalige Bahnzentrale in der Friedrich-Ebert-Anlage 35 sind abgeschlossen. Am 11. Februar 1999 unterzeichn…mehr

    Archiv | 25.02.1999 | IZ 05/1999, S. 18

    "München ist und bleibt ein Bollwerk dynamischen Wachstums" Durchschnittsmiete für Büroflächen ist im vergangen Jahr gestiegen / Leerstand in der Innenstadt liegt bei 1,7%

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.München (thk) - Schon in den vergangenen Jahren wartete der Büroflächenmarkt der bayerischen Landeshaupstadt regelmäßig mit positiven Überraschungen auf. Auch 1998 konnten die Münchner Immobilienbesitzer und Makler…mehr

    Archiv | 25.02.1999 | IZ 05/1999, S. 18

    LBS Württemberg baut Marktführerschaft aus 2% Marktanteilsgewinn in Württemberg 1998 / Jetzt auch Auslandsimmobilien im Angebot

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Stuttgart (thk) - Die LBS Württemberg hat ihren Marktanteil im Geschäftsgebiet um 2% steigern können. In Baden-Württemberg sitzen die schärfsten Mitbewerber der LBS. Hier gibt es die höchste Marktdurchdringung, die…mehr

    Archiv | 25.02.1999 | IZ 05/1999, S. 18

    Umwandlung der Münchner Bahnflächen: Signal auf Grün! Städtebaulicher Wettbewerb für drei Teilflächen ist entschieden

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.München (thk) - Während die Stadt München derzeit noch mit dem Projekt Theresienhöhe ihre liebe Not hat, scheint es fast, als könnte ein eigentlich auf viel längere Sicht angelegtes Vorhaben deutlich eher in trocke…mehr

    Transaktionen | 25.02.1999 | IZ 05/1999, S. 18

    Lenbachpalais ist verkauft

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket. München - Das Palais am Lenbachplatz hat den Besitzer gewechselt. Dasehemalige Schneider-Objekt befand sich bis vor kurzem im Besitz derDeutsche-Bank-Tochter Bana GmbH, München, einer Auffanggesellschaft fürdas Pa…mehr

    Archiv | 25.02.1999 | IZ 05/1999, S. 18

    Franken werden international

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Nürnberg - Die Nürnberg Messe GmbH hat Ende Januar die Gründung der Nürnberg Global Fairs GmbH, einer 100%igen Tochtergesellschaft zur Durchführung von Messen und Gemeinschaftsbeteiligungen im Ausland, bekanntgegeb…mehr

    Archiv | 25.02.1999 | IZ 05/1999, S. 18

    Keine Zusage für Mannheim 21

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Mannheim - Keinen Grund zum Jubeln brachte der Rosenmontag für denMannheimer Oberbürgermeister Gerhard Widder. Bei einem Besuch beimbaden-württembergischen Verkehrsminister Dr. Ullrich Müller (CDU), konnteWidder ke…mehr

    Archiv | 25.02.1999 | IZ 05/1999, S. 19

    Airport-Privatisierung verzögert sich weiter Verkaufsverträge für Berliner Flughafengesellschaft sollen nun Mitte März unterzeichnet werden

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Berlin (wom) - Das Regelwerk zum Verkauf der Berlin Brandenburg Flughafen Holding (BBF), Berlin, an ein Konsortium um die Essener Hochtief-Gruppe bleibt weiter ohne Unterschrift. Grund sind die ungeklärte Verteilun…mehr

    Archiv | 25.02.1999 | IZ 05/1999, S. 19

    Restitution: Kein Ende in Sicht

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Potsdam (wom) - Es wird noch Jahre dauern, bis alle Eigentumsfragen in Brandenburg geklärt sind. Zwar sind nach Angaben des Finanzministeriums derzeit über 86% der insgesamt 570.000 Restitutionsanträge bearbeitet. …mehr

    Archiv | 25.02.1999 | IZ 05/1999, S. 19

    Durchgehend geöffnet: Berlin greift Ladenschlußgesetz an Bundesratsinitiative noch vor Ostern vom Senat abgesegnet?

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Berlin (wom) - Die Senatsverwaltung für Gesundheit und Soziales hat eine Bundesratsinitiative zur weitgehenden Aufhebung des Ladenschlußgesetzes erarbeitet. Jetzt werde die Vorlage in den Ressorts abgestimmt, so Sp…mehr

    Archiv | 25.02.1999 | IZ 05/1999, S. 19

    Ungarns Botschaft: Aus alt mach' neu

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Berlin (mv) - Der Wettbewerb für die Bebauung des Grundstücks Unter den Linden 72 ist entschieden. Nach den Entwürfen des Berliner Büros Deubzer und König werden das neue Gebäude der ungarischen Botschaft und ein B…mehr

    Archiv | 25.02.1999 | IZ 05/1999, S. 19

    Frankfurt putzt sich heraus

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Frankfurt an der Oder (mv) - Die Grenzstadt Frankfurt will ihre City sanieren. Auf rund 700 Mio. DM beziffern die Experten der Verwaltung das nötige Investitionsvolumen in den nächsten 15 Jahren.…mehr

    Archiv | 25.02.1999 | IZ 05/1999, S. 19

    Neues Geschäftshaus in Schöneberg Serviceangebot soll neue Mieter locken

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Berlin (mv) - Die ersten Mieter haben bereits in die "Berlin-Residenz 2000" Einzug gehalten. Das Geschäftshaus mit dem zukunftsweisenden Namen schließt eine der letzten Baulücken in der Potsdamer Straße.…mehr

    Archiv | 25.02.1999 | IZ 05/1999, S. 19

    Viel Rauch um nichts?

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Berlin - Die erneut entflammte Diskussion um den Wiederaufbau des BerlinerStadtschlosses wird wohl noch einige Zeit andauern. Vor dem Jahr 2001würden keine entgültigen Entscheidungen darüber getroffen, erklärteStad…mehr

    Archiv | 25.02.1999 | IZ 05/1999, S. 19

    Wohnen am Wasser

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Berlin - Die Leipziger PM-Immobilienconsulting plant an der Havelspitze in Spandau ein neues Projekt. Rund 330 Wohnungen sowie ca. 1.000m2 Fläche für Einzelhandel und ca. 2.000m2 Fläche für Freizeiteinrichtungen un…mehr

    Archiv | 25.02.1999 | IZ 05/1999, S. 19

    Sachsen hißt den Richtkranz

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Berlin - Am 15. Februar feierte Sachsen das Richtfest für seine neueLandesvertretung in Berlin-Mitte. Im November diesen Jahres sollen dieUmbauarbeiten an dem denkmalgeschützen Haus in der Brüderstraßeabgeschlossen…mehr

    Archiv | 25.02.1999 | IZ 05/1999, S. 19

    Defo kauft am Checkpoint

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Berlin - Am ehemaligen Grenzkontrollpunkt Checkpoint Charlie erwarb dieDeutsche Fonds für Immobilien GmbH (Defo), Frankfurt am Main, unlängst einneues Objekt. Die zerfallene Fassade des 1914/15 gebauten Hauses in d…mehr

    Archiv | 25.02.1999 | IZ 05/1999, S. 19

    Diplomatie gefragt

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Berlin - Als die Allgemeine Beteiligungs- undGewerbeimmobilien-Verwaltungsgesellschaft (ABG) Anfang des Monats denGrundstein für ein 200 Mio. DM teures Wohn- und Geschäftsgebäude amPariser Platz 4a legte, stand noc…mehr

    Archiv | 25.02.1999 | IZ 05/1999, S. 19

    Kompromiß gesucht

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Potsdam - Die Investoren des 1,6-Mrd.-DM-Projektes Potsdam-Center und dieStadtverwaltung der brandenburgischen Landeshauptstadt arbeiten an einemKompromiß im Streit um die Ladenflächen in dem Einkaufszentrum. Potsd…mehr

    Archiv | 25.02.1999 | IZ 05/1999, S. 19

    Mieten in Mitte steigen

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Berlin - Die Mieten für Büroräume im Bezirk Mitte steigen wieder an."Eigentümer von Objekten in den Lagen Friedrichstraße und Umgebungverzeichnen seit Beginn des Jahres eine deutlich steigende Nachfrage",teilte die…mehr

    Archiv | 25.02.1999 | IZ 05/1999, S. 20

    Privatisierungszwang soll abgemildert werden Die Bundesregierung arbeitet an der Veränderung des Altschuldenhilfegesetzes

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Berlin (wom) - Die Pflicht für ostdeutsche Wohnungsunternehmen, 15% ihres Bestandes bis zum Jahr 2003 zu privatisieren, überfordert viele Betriebe offenbar. Zwischen Rostock und Zwickau häufen sich die Klagen, daß …mehr

    Archiv | 25.02.1999 | IZ 05/1999, S. 20

    Ansiedlungserfolg in Rothensee

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Magdeburg (mv) - Das im Norden Magdeburgs gelegene Industriegebiet Rothensee kommt auf dem Weg zur Wiederbelebung weiter voran. Mit der Magdeburger Varioboard Platten GmbH legte ein weiterer Investor seinen Grundst…mehr

    Archiv | 25.02.1999 | IZ 05/1999, S. 20

    Call-Center-Boom in Sachsen-Anhalt Günstige Rahmenbedingungen für die Ansiedlung

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Stendal (mv) - Der Ausbau der Telekommunikation in den neuen Ländern trägt allmählich Früchte. So profitieren strukturschwache Gebiete Sachsen-Anhalts inzwischen vom Standortvorteil durch Hightech-Telefonleitungen.…mehr

    Archiv | 25.02.1999 | IZ 05/1999, S. 20

    Baubecon engagiert sich in Magdeburg

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Magdeburg - Die Deutsche Baubecon, Hannover, will im April mit derSanierung von 2.150 Wohnungen in Magdeburg beginnen. Die im Dritten Reichenteigneten Bleiben wurden an das gewerkschaftseigene Unternehmenrückübertr…mehr

    Archiv | 25.02.1999 | IZ 05/1999, S. 20

    Kinoprojekt aufgeschoben

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Dresden - Frust bei der Sachsenbau und -projektierungs GmbH, Dresden. Inletzter Minute kippte die Stadt vorläufig die Genehmigung zum Bau einesGroßkinos mit 1.950 Plätzen am Schillerplatz. Hatte der Stadtrat Anfang…mehr

    Archiv | 25.02.1999 | IZ 05/1999, S. 20

    City Carrée in Jena: Der Einzug hat begonnen

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Jena - Der Ausbau der Jenaer City zu einem attraktiven Zentrum schreitetvoran. Vor kurzem meldete die Münchner ProjektentwicklungsgesellschaftCommunitas den Abschluß der Bauarbeiten für das Büro- und Geschäftshaus"…mehr

    Archiv | 25.02.1999 | IZ 05/1999, S. 20

    Bürgerbegehren gescheitert

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Dresden - Dem Bau der vom Volkswagen- Konzern geplanten "gläsernen Manufaktur" in Dresdens Innenstadt steht nun nichts mehr im Wege. Die Initiatoren des Bürgerbegehrens gegen den vorgesehenen Standort am Straßburge…mehr

    Archiv | 25.02.1999 | IZ 05/1999, S. 20

    "Mangos" aus Leipzig

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Leipzig - Die spanische Textilhandelskette Mango läßt sich mit einerFiliale in Leipzig nieder. Das Geschäft wird in das im Bau befindlicheEinkaufs- und Dienstleistungszentrum an der Petersstraße einziehen.1.100m2 h…mehr

    Archiv | 25.02.1999 | IZ 05/1999, S. 20

    Grundstein für Messe gelegt

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Dresden - In der Elbmetropole haben kürzlich die Bauarbeiten für das neueMessezentrum auf dem Ostragehege begonnen. Auf dem Gelände des ehemaligenSchlachthofes wird im Eiltempo gebaut. Bereits im September sollen d…mehr

    Archiv | 25.02.1999 | IZ 05/1999, S. 20

    Ständehaus vor Umbau

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Dresden - Das 1907 von Baumeister Paul Wallot errichtete Ständehaus wirdbis Ende des Jahres 2000 für 51 Mio. DM umgebaut. Sieben Sitzungssäle desOberlandesgerichts sollen dann in dem im Zweiten Weltkrieg durch Bomb…mehr

    Archiv | 25.02.1999 | IZ 05/1999, S. 20

    Hygiene-Museum wird saniert

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Dresden - Nach den Plänen des Architekten Peter Kulka, Köln/Dresden, sollEnde des Jahres mit dem Umbau und der Renovierung des Hygiene-Museums inder sächsischen Landeshauptstadt begonnen werden. Das Land stellt 50 …mehr

    Archiv | 25.02.1999 | IZ 05/1999, S. 20

    Hochhausanbau in der Schwebe

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Leipzig - Über die Form des fünfgeschossigen Anbaus an dem früherenUniversitäts-hochhaus in Leipzig konnten sich Stadt und Investor bislangnicht einigen. Die Eigentümerin, die Deutsche Pfandbrief- undHypothekenbank…mehr

    Archiv | 25.02.1999 | IZ 05/1999, S. 20

    Vom VEB zum Gewerbepark

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Pirna - Die Stadtentwicklungsgesellschaft Pirna (SEP) ist mit derSanierung und Vermarktung des einst volkseigenen Betriebes SächsischeKunstseide ein gutes Stück vorangekommen. 18 Teilflächen des 28ha großenGeländes…mehr

    Die aktuelle IZ-Titelstory

    Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Friedhelm Feldhaus
    Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Friedhelm Feldhaus

    Nächster Halt Neubaugebiet

    S-Bahn, U-Bahn, Busse: Die Verkehrsanbindung ist entscheidend für den Erfolg e… mehr

    Ausgaben-Archiv

    2019 | 2018 | 2017 | 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2010 | 2009 | 2008 | 2007 | 2006 | 2005 | 2004 | 2003 | 2002 | 2001 | 2000 | 1999 | 1998 | 1997 | 1996 | 1995 |