Sie verwenden
iz.de als
Gastnutzer
Alle Leistungen ansehen

{{vm.izPaket[vm.user.izPaket].title}}

Ihre Leistungen

Ausgabe 04 » 1999

Archiv | 11.02.1999 | IZ 04/1999, S. 1

"Berliner Aufruf" der Hausverwalter

Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Berlin (mol) - Der Bundesfachverband Wohnungsverwalter (BFW) verbindet den Einzug in seine neue Hauptgeschäftsstelle Berlin mit der Forderung nach einem "wirksamen Maßnahmenbündel, um Fehlentwicklungen in der Wohnungsverwaltung vorzubeugen". mehr

    Transaktionen | 11.02.1999 | IZ 04/1999, S. 1

    Offene Fonds: Zu neuen Ufern!

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Frankfurt am Main (mol) - Die offenen Fonds BfG Immoinvest und Despa Fonds, beide Frankfurt, gehen wieder einmal als erste in der Branche neue Wege ins Ausland.…mehr

    Archiv | 11.02.1999 | IZ 04/1999, S. 1

    Bülow AG gerettet Stolperstein Leipzig / Sanierung kann beginnen

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Stuttgart/Hamburg (mol) - Die wirtschaftliche Zukunft der Bülow AG, Stuttgart, ist erst einmal gesichert.…mehr

    Archiv | 11.02.1999 | IZ 04/1999, S. 2

    Standortfragen stellen sich global Finanzsektor ist Vorreiter / Von Dr. Thomas Beyerle

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Wiesbaden (thk) - Im Zuge der weltweiten ökonomischen Integration läßt sich mit bezug auf die einzelnen Räume eine stärkere Polarisierung des Städtesystems beobachten. Die Standortorientierung auf einige wenige Sta…mehr

    Archiv | 11.02.1999 | IZ 04/1999, S. 2

    DVCS: "Präsenz zeigen"

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Frankfurt am Main (mol) - "Die Immobilienbranche hat in Deutschland noch keine eigene Interessenvertretung", kritisierte Klaus Hohmann, Vorsitzender des Deutschen Verbands der Chartered Surveyors (DVCS), auf dem Ne…mehr

    Archiv | 11.02.1999 | IZ 04/1999, S. 2

    Hansaimmobilia bleibt "deutsch"

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Hamburg (mol) - Zum Ende des Geschäftsjahres 1997/98 hielt Hansaimmobilia, der offene Immobilienfonds der Iduna-Versicherungsgruppe, Hamburg, 83,3% seines Immobilienportfolios in Deutschland. Dies entspricht einem …mehr

    Archiv | 11.02.1999 | IZ 04/1999, S. 2

    Schwäbisch Hall legt im Ausland zu Institut blieb auch 1998 Marktführer in Deutschland

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Schwäbisch Hall (mol) - Die Bausparkasse Schwäbisch Hall sieht die eigene Stellung als Marktführer unter den deutschen Bausparinstituten nicht gefährdet.…mehr

    Archiv | 11.02.1999 | IZ 04/1999, S. 2

    Nur die Unternehmensberater bleiben Deutschland treu ... ... andere Branchen nicht / Ifo-Umfrage zu Standortpräferenzen deutscher Firmen

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.München (mol) - Deutsche Unternehmen sind immer öfter bereit, bei der Standortwahl in Europa neue Wege zu gehen. Dies gilt vor allem für Großbetriebe: je größer das Unternehmen, desto ausgeprägter die Neigung zum e…mehr

    Archiv | 11.02.1999 | IZ 04/1999, S. 2

    Neue Makler- Partnerschaften

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.London (mol) - Die englische Beratungsfirma St. Quintin, London, hat ihre Kooperation mit sechs europäischen Partnerfirmen in Deutschland, Frankreich, Belgien, Holland, Portugal und Irland beendet. Dies berichtet d…mehr

    Archiv | 11.02.1999 | IZ 04/1999, S. 2

    BHW Immobilien steigert Umsatz

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Hameln (mol) - Die Makler der BHW Immobilien GmbH, einer Tochtergesellschaft des Hamelner Baufinanzierungskonzerns BHW, haben 1998 ein Courtageergebnis von 54,25 Mio. DM erwirtschaftet. Dies entspricht einer Umsatz…mehr

    Archiv | 11.02.1999 | IZ 04/1999, S. 2

    Kemper's mit 40% Umsatzplus

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Düsseldorf - Das Einzelhandelsmaklerunternehmen Kemper's GmbH, Düsseldorf,konnte im Geschäftsjahr 1998 seine Provisionsumsätze um 40% steigern. DasProvisionsergebnis des Vorjahres wurde im Geschäftsbericht 1997 mit…mehr

    Archiv | 11.02.1999 | IZ 04/1999, S. 2

    Neuer Einzelhandelsmakler

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Düsseldorf - Lars Kuchenbuch, langjähriger Mitarbeiter der aufEinzelhandelsimmobilien spezialisierten Comfort GmbH, Düsseldorf, hat eineeigene Beratungsgesellschaft gegründet, der er seit dem 1. Januar 1999 alsGesc…mehr

    Archiv | 11.02.1999 | IZ 04/1999, S. 2

    Luxussteuer auf Bauland!

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Bad Honnef - Eine Luxussteuer auf baureife Grundstücke, die länger als einJahr lang unbebaut bleiben, hat der Bundesverband Deutscher Fertigbau, BadHonnef, gefordert. Die Höhe solle sich nach dem durchschnittlichen…mehr

    Archiv | 11.02.1999 | IZ 04/1999, S. 2

    West-Mieten steigen stärker

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Wiesbaden - Trotz der Mehrwertsteuererhöhung auf 16% im April 1998 ist derPreisindex für die Lebenshaltung im Jahresdurchschnitt nur geringgestiegen. Nach Berechnungen des Statistischen Bundesamtes in Wiesbadenbetr…mehr

    Archiv | 11.02.1999 | IZ 04/1999, S. 3

    Mit Kunden-Teams die Mieterflucht gestoppt Reorganisation in Wohnungsunternehmen bringt mehr Dienstleistungsorientierung

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Bochum (mol) - Fallen in einer Großwohnanlage Reparaturen oder andere Probleme an, fühlt sich mancher Mieter in die Welt Franz Kafkas hineinversetzt: Endlos wird er von einer Stelle an die nächste verwiesen, ohne d…mehr

    Archiv | 11.02.1999 | IZ 04/1999, S. 3

    Müllabfuhr bleibt Preistreiber Nr. 1 Die Kostenkurve stieg im letzten Jahr langsamer an

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Bonn (mol) - Die Nebenkosten sind 1998 wiederum überproportional stärker gestiegen als die Mieten und die allgemeinen Lebenshaltungskosten. Auf diese Entwicklung hat das Städtebauinstitut Ifs in Bonn hingewiesen.…mehr

    Archiv | 11.02.1999 | IZ 04/1999, S. 3

    Neuer Fink-Fonds zur Hälfte plaziert

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Stuttgart (mol) - Die Fondsgesellschaften der Kapital Consult Holding GmbH (KC), Stuttgart, konnten 1998 ein Eigenkapital von rund 505 Mio. DM plazieren. Hiervon flossen rund 320 Mio. DM in die Produktlinie der Dre…mehr

    Archiv | 11.02.1999 | IZ 04/1999, S. 3

    Investment-Makler: Neugründung

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Wiesbaden (mol) - Unter dem Namen "Euro Property Consultants GmbH (EPC)" haben zwei ehemalige Mitarbeiter der Maklerhäuser Angermann, Hamburg, und Müller International, Düsseldorf, eine eigene Beratungsfirma mit Si…mehr

    Archiv | 11.02.1999 | IZ 04/1999, S. 3

    Es gibt immer weniger Deutsche Ab 2010 nimmt die Bevölkerung trotz Zuwanderung ab / Haushaltszahl steigt

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Frankfurt am Main (mol) - In den Jahren von 1998 bis 2003 wird die deutsche Bevölkerung netto um etwa 800.000 Personen auf 82,8 Mio. anwachsen. Nach Einschätzung der Deutschen Bank (DB), Frankfurt, werden von diese…mehr

    Archiv | 11.02.1999 | IZ 04/1999, S. 4

    "Die Fonds werden risikoreicher" Loipfinger: Steuersparbeteiligungen erleben 1999 nochmals einen Boom

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Griesstätt (mol) - Je höher die Steuerbelastung der Deutschen, desto mehr scheint auch ihre Bereitschaft zu wachsen, ihr Geld in steuerbegünstigte Kapitalanlagen zu investieren. Nur so ist es zu erklären, daß der A…mehr

    Archiv | 11.02.1999 | IZ 04/1999, S. 4

    US-Immobilienmarkt: Mangelzustand Jamestown sucht Objekte mit Potential

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Köln (mol) - Die Jamestown GmbH, der in Köln und Atlanta ansässige Anbieter von US-Immobilienfonds, blickt nach eigenen Angaben auf ein erfolgreiches Geschäftsjahr 1998 zurück. Rund 113 Mio. US-$ an Eigenkapital ko…mehr

    Archiv | 11.02.1999 | IZ 04/1999, S. 4

    Investmentmarkt Deutschland DTZ: Präferenzen der Käufer regional unterschiedlich

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Frankfurt am Main (mol) - Der deutsche Investmentmarkt ist geprägt von hohen Angebotspreisen verbunden mit einem Objektangebot, das vielfach die Ansprüche der Interessenten nicht erfüllen kann. Dies beobachtet Math…mehr

    Archiv | 11.02.1999 | IZ 04/1999, S. 4

    Renzo Piano baut für Haus-Invest "Belvedere"-Hochhaus steigert Auslandsquote auf 60%

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Wiesbaden (mol) - Ein 100m hohes Bürohaus läßt der offene Imobilienfonds Haus-Invest derzeit in Rotterdam errichten. Für das Design des Büroturms "Belvedere" zeichnet der italienische Stararchitekt Renzo Piano vera…mehr

    Archiv | 11.02.1999 | IZ 04/1999, S. 4

    CS Euroreal aktiv, CS-WV nicht

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Frankfurt am Main (mol) - Die beiden von der Crédit Suisse Asset Management GmbH, Frankfurt, verwalteten offenen Immobilienfonds haben sich im Geschäftsjahr 1997/98 unterschiedlich entwickelt.…mehr

    Archiv | 11.02.1999 | IZ 04/1999, S. 4

    Globale Investoren auf der Suche nach dem Nutzer Erste Veranstaltung des GRI in Paris mit über 500 Teilnehmern

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Paris (thk) - Was einmal als kleine informative Veranstaltung in höchsten Kreisen begonnen hat, sprengt mit mittlerweile rund 500 Teilnehmern längst den Rahmen des Überschaubaren: der "Global Investors in European …mehr

    Archiv | 11.02.1999 | IZ 04/1999, S. 4

    Wert-Konzept: Bilanz '98

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Berlin - Der Fondsinitiator Wert-Konzept, Köln/Berlin, hat im Jahr 1998Beteiligungsangebote mit einem Gesamtinvestitionsvolumen von rund 491 Mio.DM plaziert. Hiervon entfielen ca. 325 Mio. DM auf sechs Altbauobjekt…mehr

    Archiv | 11.02.1999 | IZ 04/1999, S. 4

    Planungswertausgleich? Nein!

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Düsseldorf - Gegen die derzeit von der SPD erwogene Einführung einessogenannten Planungswertausgleichs hat sich der Eigentümerverband Haus &Grund, Düsseldorf, ausgesprochen. Bei dem Planungswertausgleich handelt es…mehr

    Archiv | 11.02.1999 | IZ 04/1999, S. 4

    Spitzenwerte für WL-Bank

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Münster - "Neue Spitzenwerte" im Neugeschäft meldet die WestfälischeLandschaft Bodenkreditbank AG, Münster. Sowohl bei Baukrediten als auch imKommunalgeschäft legte die zum genossenschaftlichen Verbund gehörendeHyp…mehr

    Archiv | 11.02.1999 | IZ 04/1999, S. 4

    Hohe Häuser, grüner Gürtel

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Seattle - Wer in der US-amerikanischen Stadt Seattle ein Hochhaus mit mehr als 24 Etagen bauen möchte, der muß pro Stockwerk eine Abgabe von 150.000 US-$ entrichten. Damit sollen Landbesitzer aus der Umgebung dafür…mehr

    Archiv | 11.02.1999 | IZ 04/1999, S. 5

    Deals, Facts & Realisationen

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Allgemeines Berlin - Die Bundesanstalt für vereinigungsbedingte Sonderaufgaben (BvS)und der Bund haben Ende Januar die Defa-Stiftung mit Sitz in Berlingeschaffen. Aufgabe der Stiftung ist die Pflege und Verwaltung …mehr

    Archiv | 11.02.1999 | IZ 04/1999, S. 6

    "Wir wollen aktiv managen und nicht nur verwalten" CRE-Management bei Daimler Chrysler / IZ-Gespräch mit Hans-Jürgen Ahlbrecht

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Berlin (mk) - Das Tempo, mit dem die Fusion bei Daimler Chrysler vollzogen wird, ist atemberaubend. Erst im Oktober schlossen sich Daimler-Benz und Chrysler zusammen, nun wurden bereits die Immobilien-Aktivitäten d…mehr

    Archiv | 11.02.1999 | IZ 04/1999, S. 6

    Immobilien-Trends bis 2005

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Hamburg - Ein neues Analyseverfahren zur Bewertung von 60 deutschenImmobilienstandorten hat das Hamburger Blatt "Capital" in Zusammenarbeitmit dem Bad Homburger Wirtschaftsforschungsinstitut Feri entwickelt. Biszu …mehr

    Transaktionen | 11.02.1999 | IZ 04/1999, S. 6

    Rekordumsatz für DIP-Partner

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Mönchengladbach - Die vier Immobilienvermittler, die sich im Verbund derDeutschen Immobilien Partner (DIP) zusammengeschlossen haben, verbuchten1998 nach eigenen Angaben Provisionseinnahmen "in Rekordhöhe". Die Häu…mehr

    Archiv | 11.02.1999 | IZ 04/1999, S. 6

    Endrunde für Mipim-Award

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Paris - Die Kandidaten-Endrunde für die Vergabe des "Mipim-Award '99"steht fest. Wieder bewerben sich jeweils drei Investoren mit aktuellenProjekten in fünf Kategorien um die begehrte Trophäe, die auf der größteneu…mehr

    Archiv | 11.02.1999 | IZ 04/1999, S. 6

    Ein gutes Jahr für Dr. Görlich

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Berlin - Das 25. Geschäftsjahr des Berliner Emissionshauses Dr. Görlichhabe sich, so der Geschäftsführer Dr. Wolfgang Görlich, als das zweitbesteJahr der Firmengeschichte erwiesen. 1998 konnte der Initiatorgeschlos…mehr

    Archiv | 11.02.1999 | IZ 04/1999, S. 6

    "Kleiner Immobilienboom"

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Dublin - In der irischen Hauptstadt Dublin findet gegenwärtig ein kleinerImmobilienboom statt. Wie die Londoner Maklergesellschaft Insignia/RichardEllis UK berichtet, stiegen die Büromieten in den vergangenen 12 Mo…mehr

    Archiv | 11.02.1999 | IZ 04/1999, S. 6

    LBS übertrifft Spitzenwerte

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Bonn - Die 13 Landesbausparkassen (LBS) mit ihrer Zentrale in Bonn haben1998 22,7 Mrd. DM für den Bau oder Kauf von Wohneigentum bereitgestellt.Damit konnten sie das bisherige Spitzenergebnis von 1997 um 2,3%übertr…mehr

    Archiv | 11.02.1999 | IZ 04/1999, S. 7

    Einzelhandelsimmobilien in der City: Die Vielfalt macht's Branchenmix ist überlebenswichtig / Teil 13 der Fachserie von Christoph Meyer

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Wiesbaden (thk) - In der Vergangenheit galten Einzelhandelsimmobilien in guter Innenstadtlage als besonders wertbeständige Anlageobjekte. Ob dies auch zukünftig der Fall bleiben wird und was bei Investitionen in di…mehr

    Archiv | 11.02.1999 | IZ 04/1999, S. 7

    1998 brachte nominale Umsatzstagnation Real hat Facheinzelhandel jedoch Verluste

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Köln (thk) - Nach Umsatzrückgängen von jeweils einem Prozent in den Jahren 1994, 1995, 1996 und 1997 ergab sich erstmals nach vier Jahren für das vergangene Jahr wieder eine Umsatzstagnation im deutschen Facheinzel…mehr

    Transaktionen | 11.02.1999 | IZ 04/1999, S. 7

    Immer größere Baumärkte

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Leverkusen - Nach Untersuchungen der Marktforschungsgesellschaft Gemaba,Leverkusen, tendiert die deutsche Baumarktbranche zu immer größerenBetriebseinheiten. Der durschnittliche deutsche Baumarkt verfügt derzeitübe…mehr

    Archiv | 11.02.1999 | IZ 04/1999, S. 7

    Karstadt im Minus

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Essen - Der Karstadt-Konzern, Essen, hat im vergangenen Jahr einen Umsatzvon 20,8 Mrd. DM erzielt, 2,3% weniger als 1997. Der Umsatz der KarstadtAG, die Ende 1998 über 180 Niederlassungen verfügte, sank im Berichts…mehr

    Archiv | 11.02.1999 | IZ 04/1999, S. 7

    Deutsche sind Reiseweltmeister

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Stuttgart - Die Deutschen sind und bleiben die Weltmeister imUrlaubmachen. Für die schönsten Wochen des Jahres gaben die Bundesbürgerim vergangenen Jahr rund 82 Mrd. DM aus, erklärte Walter Gehring,Geschäftsführer …mehr

    Transaktionen | 11.02.1999 | IZ 04/1999, S. 7

    Gewinneinbruch bei M&S

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.London - Die britische Textil- und Lebensmitteleinzelhandelskette Marks & Spencer, London, gab bekannt, daß die für das laufende Geschäftsjahr (1.3.1998 bis 28.2.1999) erwarteten Gewinne um 225 Mio. £ auf rund 625 …mehr

    Archiv | 11.02.1999 | IZ 04/1999, S. 8

    Zinsrutsch für Baugeld macht Verschnaufpause Mit einem Anstieg der Werte ist mittelfristig nicht zu rechnen

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Wiesbaden (thk) - Ein Ende der Talfahrt für Baugeld ist noch nicht in Sicht. Mittlerweile liegen die Durchschnittswerte für zehnjährige Festschreibungen sowohl bei Banken als auch Versicherungen deutlich unter der …mehr

    Archiv | 11.02.1999 | IZ 04/1999, S. 9

    Schnee und Eisglätte: Wer zahlt beim Sturz? Verkehrssicherungspflicht / Eigentümer haftet nicht in jedem Fall

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Hagen (am) - Grundsätzlich obliegt die Straßenreinigung - und dazu zählt auch die Schnee- und Eisbeseitigung - der Gemeinde. In aller Regel wälzen die Gemeinden jedoch durch Satzungen diese Pflicht auf die Anlieger…mehr

    Archiv | 11.02.1999 | IZ 04/1999, S. 9

    Schau, bevor Du sprühst!

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Bremen (am) - Bei einem Werkvertrag über die Schädlingsbeseitigung in Wohnräumen handelt es sich um einen Vertrag mit Schutzwirkung für Dritte. Dritter kann beispielsweise der Mieter sein, dessen Wohnung von den Sc…mehr

    Archiv | 11.02.1999 | IZ 04/1999, S. 9

    Makler haben Warnpflicht

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Dresden (am) - Drängen sich dem Makler Zweifel an der Finanzierbarkeit des Vorhabens seines Auftraggebers auf, so ist er verpflichtet, diesen darauf hinzuweisen. Das gilt nach einer Entscheidung des Oberlandesgeric…mehr

    Archiv | 11.02.1999 | IZ 04/1999, S. 10

    Aus eins wird vier - für Finanzbeamte aber nur drei Die steuerliche Einordnung einer Wohnungsaufteilung / Revision anhängig

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Stuttgart (am) - Es gibt kaum einen, der nicht gerne in einer großen Wohnung oder idealerweise in einem eigenen Haus leben möchte. Doch die wenigsten können es sich leisten, beispielsweise für eine 250m2 große Wohn…mehr

    Archiv | 11.02.1999 | IZ 04/1999, S. 10

    Beschluß oder Nichtbeschluß? Feststellung des Verwalters kommt keine Bedeutung bei

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.München (am) - Die Prüfung, ob ein Eigentümerbeschluß gefaßt wurde, muß ebenso wie die Auslegung eines solchen Beschlusses nach objektiven Maßstäben vorgenommen werden. Dabei können auch Begleitumstände herangezoge…mehr

    Archiv | 11.02.1999 | IZ 04/1999, S. 10

    Ohne eigenen Zugang keine Förderung Bundesfinanzhof verlangt Abgeschlossenheit

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.München (am) - Als Wohnungseigentum im Grundbuch eingetragene Räumlichkeiten gelten nur dann als "Eigentumswohnung" im Sinne des Eigenheimzulagegesetzes, wenn sie baulich abgeschlossen sind und einen eigenen Zugang…mehr

    Archiv | 11.02.1999 | IZ 04/1999, S. 11

    Caps und Floors: Damit der Zins nicht weiter schwankt Sicherungsvereinbarungen reduzieren das Risiko für den Immoblieninvestor / Serie "Zinsmanagement" Teil 3

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Frankfurt am Main (tp) - Neben der Sicherung der Liquidität kann das Zinsmanagement einen wesentlichen Beitrag zur Rentabilität einer Immobilieninvestition leisten. Dabei sind als finanzwirtschaftliche Entscheidung…mehr

    Archiv | 11.02.1999 | IZ 04/1999, S. 11

    Trainee-Studium Immobilien

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Bochum - Die Führungsakademie der Wohnungs- und Immobilienwirtschaft e.V.(FWI), Bochum, bietet ab Mai einen Postgraduiertenstudiengang"Immobilienwirtschaft" an. Die Ausbildung ist mit einem sechsmonatigenTraineepro…mehr

    Archiv | 11.02.1999 | IZ 04/1999, S. 11

    Kunden wollen Garantien

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Wiesbaden - Seit Ende des vergangenen Jahres bietet das MaklerunternehmenAufina/Era, Wiesbaden, seinen Kunden eine Immobiliengarantie an. Diesegewährleistet die Funktionstüchtigkeit aller technischen und mechanisch…mehr

    Archiv | 11.02.1999 | IZ 04/1999, S. 11

    Niedrigenergie in der Praxis

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Wuppertal - In einem vierjährigen Forschungsprojekt haben die AG Solar NRWund das Detmolder Niedrig-Energie-Institut Niedrigenergiehäuser von derPlanungs- und Bauphase bis zur Nutzung begleitet und analysiert. DieE…mehr

    Archiv | 11.02.1999 | IZ 04/1999, S. 11

    Büroeröffnung in ...

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Köln - Die Bundesstelle für Außenhandelsinformation (BfAi), Bonn, hat ihreReihe "Büroeröffnung in ..." ergänzt. Die neuesten Veröffentlichungenbeschäftigen sich mit Indonesien, Korea, Mexiko und Südafrika. DieSchri…mehr

    Archiv | 11.02.1999 | IZ 04/1999, S. 11

    Baukosten online

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Hamburg - Die Plus-auf-Bau, Hamburg, ermöglicht den Nutzern ihrerInternet-Homepage (http://plusaufbau.com), online überschlägige Baukostenzu ermitteln. Daneben kann man aktuelle Baupreisindizes einsehen sowie dieAr…mehr

    Archiv | 11.02.1999 | IZ 04/1999, S. 12

    "Kein Ausbauraster ist für alle Wünsche optimal" Anforderungen an Arbeitsplätze ändern sich / EU-Richtlinien und neue Normen wirken auf die Grundrißplanung / Teil 21 des IZ-Tutorials

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Frankfurt am Main (tp) - Vor dem Hintergrund renditestarker Alternativanlagen wächst die Bedeutung eines gewinnorientierten Managements von Immobilien. Asset Management faßt alle Tätigkeiten zusammen, die der Werts…mehr

    Archiv | 11.02.1999 | IZ 04/1999, S. 12

    Ausbildungsstätten der Immobilienwirtschaft 30: Akademie für Immobilien-Management-International

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Wiesbaden (tp) - Immer mehr Aus- und Weiterbildungsinstitute bieten Lehr- und Studiengänge für die Immobilienwirtschaft an. Um hier für Übersicht zu sorgen, stellt die Immobilien Zeitung in loser Folge die Aus- und…mehr

    Archiv | 11.02.1999 | IZ 04/1999, S. 13

    Gewerbegebiete im Internet Wirtschaftsförderung Lübeck erweitert Serviceangebot

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Lübeck (km) - Die Wirtschaftsförderung Lübeck GmbH ist zufrieden mit dem Verlauf des Jahres 1998. Im Ende Januar 1999 vorgelegten Jahresbericht zieht die Gesellschaft eine Bilanz ihrer Tätigkeiten, deren Schwerpunk…mehr

    Archiv | 11.02.1999 | IZ 04/1999, S. 13

    Channel Harburg: Silicon Valley im Süden Hamburgs? Immer mehr High-Tech-Unternehmen siedeln sich im Harburger Binnenhafen an

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Hamburg (km) - Channel Harburg ist nicht etwa der Name eines neuen Radio- oder Fernsehsenders, sondern die Bezeichnung für einen rasant wachsenden Unternehmensstandort im Harburger Binnenhafen. Rund um die stadteig…mehr

    Archiv | 11.02.1999 | IZ 04/1999, S. 13

    Hamburg: "Ansiedlungswillige Unternehmen werden behindert" Handelskammer will Flächenpolitik verbessern / Vorschläge für Technologieparks

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Hamburg (km) - Die Handelskammer Hamburg hat sich das Ziel gesetzt, die Gewerbeflächenpolitik der Hansestadt zu beeinflussen. In einer jetzt veröffentlichten Studie mit dem Titel "Raum für Wachstum" stellt sie Über…mehr

    Archiv | 11.02.1999 | IZ 04/1999, S. 13

    Kröpcke: Umbau nach Expo

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Hannover - Der durch Gerichtsbeschluß gestoppte Umbau des Kröpcke-Centerswird erst nach der Expo 2000 erfolgen. Wie eine Sprecherin der StadtHannover mitteilte, wolle man während der Weltausstellung keineGroßbauste…mehr

    Archiv | 11.02.1999 | IZ 04/1999, S. 13

    Hamburg ist Dienstleisterstadt

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Hamburg - Für die Wirtschaft der Freien und Hansestadt hat derDienstleistungssektor eine herausragende Bedeutung. Das hat eine Studiedes Deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung (DIW), Berlin, ergeben.1997 betr…mehr

    Archiv | 11.02.1999 | IZ 04/1999, S. 13

    Difa: 10 Objekte in Hamburg

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.In der letzten Ausgabe hatten wir berichtet, daß die Deutsche Immobilien Fonds AG, Hamburg, den Bestand des Difa-Fonds Nr. 1 auf zehn Objekte erweitert hat. Gemeint ist: Der Fonds umfaßt zehn Objekte in Hamburg. In…mehr

    Archiv | 11.02.1999 | IZ 04/1999, S. 13

    Vom Hallenbad zum Theater

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Bremen - Am 1. Februar dieses Jahres wurde das neue Musicaltheater Bremenoffiziell dem Bauherrn übergeben. 45 Mio. DM hat der Frankfurter InvestorMichael Arend in den Umbau des ehemaligen Bremer Zentralbades am Ric…mehr

    Transaktionen | 11.02.1999 | IZ 04/1999, S. 13

    Geschlossener Fonds kauft ein

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Göttingen - Für über 150 Mio. DM hat ein Häuserpaket bestehend aus mehrals 2.000 Wohneinheiten den Eigentümer gewechselt. Auf Vermittlung derKoch Investment Immobilien Beratungsgesellschaft, Düsseldorf, hat der"grö…mehr

    Archiv | 11.02.1999 | IZ 04/1999, S. 13

    Wirtschaftslage verschlechtert

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Hannover - Die konjunkturelle Lage in der niedersächsischen Wirtschaft hatsich im vierten Quartal 1998 verschlechtert. Das hat die vierteljährlichdurchgeführte Konjunkturumfrage der Industrie- und HandelskammernNie…mehr

    Archiv | 11.02.1999 | IZ 04/1999, S. 14

    Kontinuierlicher Nachfrageanstieg im Revier Im Ruhrgebiet wird neuerstellte Bürofläche langsam knapp

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Essen (thk) - In den ehemaligen primärindustriell geprägten Städten des Ruhrgebiets hat sich in den vergangenen Jahren ein kleiner, aber beständiger Immobilienmarkt entwickelt. Zwar kann keine der Städte, allesamt …mehr

    Archiv | 11.02.1999 | IZ 04/1999, S. 14

    Im Mediapark schließen sich die Lücken Gleich zwei Bauprojekte kommen in Fahrt

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Köln (thk) - Die Entwicklung des Mediaparks in Köln verlief in den vergangenen Jahren wenig erfolgreich. Noch immer ist das Areal, auf dem sich einmal der Kölner Güterbahnhof befunden hat, von Baulücken gekennzeich…mehr

    Archiv | 11.02.1999 | IZ 04/1999, S. 14

    Joseph läuft miserabel

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Hamburg - Die finanziell angeschlagene Stella AG, Hamburg, plant,unrentabel laufende Musicals abzusetzen. Dazu gehören inNordrhein-Westfalen zweifellos die Essener Produktion "Joseph" und dasDuisburger "Les Misérab…mehr

    Archiv | 11.02.1999 | IZ 04/1999, S. 14

    Mehr Pkw-Verkehr erwünscht

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Essen - Im Zusammenhang mit der Diskussion um die Belebung der Cities wirdimmer öfter die Frage gestellt, wann der Leidensdruck der Städte großgenug sein wird, um endlich dem Pkw-Verkehr wieder mehr Raum zuzumessen…mehr

    Archiv | 11.02.1999 | IZ 04/1999, S. 14

    Erster Euro-Mietspiegel

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Köln - Der erste Euro-Mietspiegel Deutschlands liegt jetzt vor. Wie derDeutsche Mieterbund (DMB), Köln, mitteilte, wird im Mietspiegel für denOberbergischen Kreis die ortsübliche Vergleichsmiete nicht nur in DMange…mehr

    Archiv | 11.02.1999 | IZ 04/1999, S. 14

    Schadowstraße ohne Leerstand

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Düsseldorf - In der Düsseldorfer Schadowstraße, der Kaufhausrennbahn derLandeshauptstadt, lichten sich die Baustellenschilder. So hatte noch imvergangenen Jahr der Textil-Filialist C&A seine gesamte Schaufensterfro…mehr

    Archiv | 11.02.1999 | IZ 04/1999, S. 15

    Messe Frankfurt schlägt Expansionskurs ein Ausstellungsstadt plant Investitionen von einer Milliarde DM

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Frankfurt am Main (am) - Die Messe Frankfurt GmbH hat Großes vor. Eine Milliarde will die Gesellschaft in den Ausbau der Ausstellungsflächen investieren. Die Baumaßnahme vollzieht sich in drei Abschnitten und wird …mehr

    Archiv | 11.02.1999 | IZ 04/1999, S. 15

    Über Schneider schwankt die Birne

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Frankfurt am Main (am) - Sie zählt immer noch zu Deutschlands meist frequentierten Einkaufsstraßen oder besser Fußgängerzonen - die Zeil. Mittlerweile ist die Meile in die Jahre gekommen, und selbst Frankfurts Plan…mehr

    Archiv | 11.02.1999 | IZ 04/1999, S. 15

    Haus Dornbusch ist verkauft

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Frankfurt am Main (am) - Die Mengler Bauen und Wohnen KG, Darmstadt, hat Anfang Januar dieses Jahres mit der Saalbau GmbH, Frankfurt, den Kaufvertrag für das Haus Dornbusch unterzeichnet. Kaufpreis: 10,8 Mio. DM.…mehr

    Archiv | 11.02.1999 | IZ 04/1999, S. 15

    Hoechst, höher, am höchsten

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Wiesbaden (am) - Zwei Monate sind seit dem Verkauf der rund 9.100 Werkswohnungen des Wohnungsbauunternehmens der Hoechst AG, Frankfurt, vergangen, und die seinerzeit von den Mietern geäußerten Befürchtungen haben s…mehr

    Archiv | 11.02.1999 | IZ 04/1999, S. 15

    Friedrichsdorf betrieb Standortanalyse Zu wenig Gewerbeflächen / Technologiepark gewünscht

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Friedrichsdorf (am) - "Wie stehen die Wirtschaftsunternehmen zu Friedrichsdorf? Gibt es Expansionspläne? Und was können wir für den Standort tun?", fragte Horst Burghardt (Die Grünen), Bürgermeister der Stadt Fried…mehr

    Archiv | 11.02.1999 | IZ 04/1999, S. 15

    Deutschherrnviertel wächst und wächst

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Frankfurt am Main (am) - Sieben neue Wohn- und Geschäftshäuser sollen bis Anfang 2001 am Deutschherrnufer im Frankfurter Stadtteil Sachsenhausen entstehen. Das Projekt trägt den Namen Trapezio Fiorentino und ist ei…mehr

    Archiv | 11.02.1999 | IZ 04/1999, S. 15

    Nr. 4 in Frankfurt

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Frankfurt am Main - Am 28. Januar dieses Jahres öffnete das Regus BusinessCenter in Frankfurt-Eschborn seine Pforten. Es handelt sich dabei um dasvierte Objekt, das die Regus Business Center GmbH, Berlin, in derMai…mehr

    Archiv | 11.02.1999 | IZ 04/1999, S. 15

    Frankfurter Sparkasse baut aus

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Frankfurt am Main - Die Immobiliengesellschaft der Frankfurter Sparkasse mbH konnte nach eigenen Angaben ihre Marktposition in Frankfurt und Umgebung weiter ausbauen. Wie die Gesellschaft mitteilt, vermittelte sie …mehr

    Archiv | 11.02.1999 | IZ 04/1999, S. 15

    Deals in der Hanauer

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Frankfurt am Main - Ende letzten und Anfang dieses Jahres kam es zumehreren Mietvertragsabschlüssen in der Hanauer Landstraße in Frankfurt.So teilte der ortsansässige Benjamin Goldmann Nachlaß mit, daß imsogenannte…mehr

    Archiv | 11.02.1999 | IZ 04/1999, S. 15

    Widerbelebungsversuch: Kureck

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Wiesbaden - Ab Juni dieses Jahres wird sich das Kureck an derWilhelmstraße/Taunusstraße/Sonnenberger Straße in der hessischenLandeshauptstadt Wiesbaden mit einem neuen Erscheinungsbild präsentieren.11,5 Mio. DM kos…mehr

    Archiv | 11.02.1999 | IZ 04/1999, S. 15

    Wiesbaden erhält Arena

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Köln - Die Kaufhalle, ein Unternehmensbestandteil des Metro-Konzerns,schließt am 13. März 1999 nun endgültig in der Fußgängerzone vonWiesbadens Innenstadt ihre Türen. Wie die ebenfalls zum Metro-Konzerngehörende Mu…mehr

    Transaktionen | 11.02.1999 | IZ 04/1999, S. 15

    Pollux: Rien ne va plus

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Frankfurt am Main - Quasi die letzten verfügbaren Quadratmeter im Bürohaus"Pollux" am Platz der Einheit 2 in Frankfurt sind vermietet. Wie das fürdie Vermittlung zuständige Maklerhaus Dr. Lübke GmbH mitteilt, wurde…mehr

    Archiv | 11.02.1999 | IZ 04/1999, S. 15

    Hessenhäuser bei Bayern beliebt

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Wiesbaden - "In Deutschland sind innerhalb der letzten zwei Jahre über 600 Hessenhäuser gebaut worden", verkündete der hessische Wirtschafts- und Wohnungsbauminister Lother Klemm am 24. Januar anläßlich der Präsent…mehr

    Archiv | 11.02.1999 | IZ 04/1999, S. 15

    Living from a box

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Frankfurt am Main - Ab 25. März dieses Jahres können die 2.500Beschäftigten im Trianon sowie die 3.500 weiteren Zugangsberechtigten ausdem direkten Umfeld von ihrem Arbeitsplatz aus Lebensmittel, Drogerie- undParfü…mehr

    Archiv | 11.02.1999 | IZ 04/1999, S. 16

    Auch bei Wohnimmobilien ist München Spitzenreiter Das Angebot an hochwertigem Wohnraum ist geringer als die Nachfrage

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.München (thk) - Der Münchner Immobilienmarkt nimmt in Deutschland eine Sonderstellung ein. Der Büroleerstand ist so niedrig wie in keiner anderen deutschen Stadt. Die Preise für Büro- und Einzelhandelsflächen beweg…mehr

    Archiv | 11.02.1999 | IZ 04/1999, S. 16

    Kaufen, Kino und Kultur Heilbronn erhält die Stadtgalerie K3

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Heilbronn (thk) - Nach einer bald jahrzehntelangen Diskussion um die Nutzung des Areals "Berliner Platz" in Heilbronn wird im Frühjahr der erste Spatenstich für ein Kultur-, Dienstleistungs- und Shoppingcenter am n…mehr

    Archiv | 11.02.1999 | IZ 04/1999, S. 16

    MUC Airport verdoppelt Gewinn Zinsbelastung ist aber immer noch sehr hoch

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.München (thk) - Wirtschaftlich glänzend steht der Münchner Flughafen da. Zum zweiten Mal nach der Eröffnung konnte die Flughafen München GmbH (FMG) einen zweistelligen Millionengewinn erwirtschaften.…mehr

    Archiv | 11.02.1999 | IZ 04/1999, S. 16

    Galeria kommt mit Zeitverzug

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Stuttgart (thk) - Die Galeria 21 auf dem Stuttgart 21-Gelände wird wohl mit deutlicher Verspätung eröffnen. Die Suche nach weiteren Investoren konnte noch nicht abgeschlossen werden.…mehr

    Archiv | 11.02.1999 | IZ 04/1999, S. 16

    Microsoft zieht um

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Unterschleißheim - Die Geschäfte von Bill Gates laufen auch in Deutschlandsehr gut, darum muß seine Microsoft GmbH umziehen. Den Standort will dasUnternehmen nicht verlassen, und deshalb entsteht in der Nachbarscha…mehr

    Archiv | 11.02.1999 | IZ 04/1999, S. 16

    Hausbau RLP zufrieden

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Ludwigshafen - Die Ludwigshafener Hausbau Rheinland-Pfalz AG verzeichneteim vergangenen Jahr einen zufriedenstellenden Geschäftsverlauf und schloßdas Bilanzjahr 1998 mit einem Gewinn von 2 Mio. DM (Vorjahr: 1,9 Mio…mehr

    Transaktionen | 11.02.1999 | IZ 04/1999, S. 16

    Sport Scheck als Großmieter

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Stuttgart - Mehr als ein Jahr vor Baubeginn verzeichnet die DeTeImmobilien, Bonn, bereits die Vollvermietung der Shoppingflächen ihresEinkaufskomplexes an der Stuttgarter Königsstraße. Nachdem in den letztenTagen d…mehr

    Archiv | 11.02.1999 | IZ 04/1999, S. 16

    Großhalle am Wasen?

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Stuttgart/Bad Cannstadt - Wieder im Gespräch ist der Neubau einerGroßhalle auf dem Cannstatter Wasen. Ursprünglich war dort die Errichtungeines sogenannten Mega-Domes geplant, allerdings ist dieses Vorhaben dannver…mehr

    Archiv | 11.02.1999 | IZ 04/1999, S. 17

    Büromarkt Berlin: Standortvorteil Leerstand Flächenüberhang nur temporäre Erscheinung / Chance für kleine Betriebe

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Berlin (mk) - Der Berliner Immobilienmarkt schloß das vergangene Jahr mit einem Rekord ab. Das Volumen der unterzeichneten Vermietungs- und Verkaufsverträge belief sich - ohne Eigennutzer - auf 2,5 Mrd. DM, im Verg…mehr

    Transaktionen | 11.02.1999 | IZ 04/1999, S. 17

    "Subtile Erinnerung" an Mauerverlauf Bundespressekonferenz erhält ein neues Domizil

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket. Berlin (mk) - Für das neue Haus der Bundespressekonferenz wurde der Grundstein gelegt. Das Gebäude soll am Schiffbauerdamm/Reinhardtstraße entstehen, nur 500m entfernt vom künftigen Bundeskanzleramt und dem Reichs…mehr

    Recht & Steuern | 11.02.1999 | IZ 04/1999, S. 17

    Quartiersuche für Parlamentarier

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket. Berlin (mk) - Bei der Quartiersuche für die Bundestagsabgeordneten wurden wichtige Entscheidungen getroffen. Da der bislang vorhandene Platz für die Parlamentarier nicht ausreicht, kaufte Finanzminister Oskar Lafo…mehr

    Archiv | 11.02.1999 | IZ 04/1999, S. 17

    GKB fusioniert mit Volksbank

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Berlin - Die Berliner Volksbank und die Grundkredit-Bank eG - KöpenickerBank, beide Berlin, wollen mit ihrer Fusion ihren Marktanteil deutlicherhöhen. Die Vorstandssprecher der beiden Institute, Ulrich Misgeld undK…mehr

    Archiv | 11.02.1999 | IZ 04/1999, S. 17

    Bahnhofsumbau beginnt

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Frankfurt an der Oder - Die Arbeiten für den Umbau des Bahnhofs habenbegonnen. Insgesamt will die Deutsche Bahn AG, Frankfurt am Main, 46 Mio.DM investieren. Das Gebäude gehört damit zu jenen 26 Bahnhöfen inDeutsch…mehr

    Archiv | 11.02.1999 | IZ 04/1999, S. 17

    Streit um Media-Markt

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Cottbus - Cottbus und der Landkreis Spree-Neiße streiten sich wegen einesMultimedia-Marktes im Gewerbegebiet Groß Gaglow. Der Landkreis hatte füreine 2.500m2 große Fläche eine Teilbaugenehmigung erteilt. Cottbus'Ob…mehr

    Archiv | 11.02.1999 | IZ 04/1999, S. 17

    Kein Wohnungsbau in Müllrose

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Müllrose - Am Beeskower Feld in Müllrose werden keine Wohnungen gebaut. Einen entsprechenden Antrag der Prinz-Friedrich-von-Preußen-Grundstücksgesellschaft wurde vom Müllroser Bauausschuß abgelehnt. Die Grundstücks…mehr

    Archiv | 11.02.1999 | IZ 04/1999, S. 17

    Einigung über Tempodrom

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Berlin - Das Tempodrom in unmittelbarer Nähe des Kanzleramtes räumt seinen Standort bis zum 30. April 1999. Darauf einigten sich die Betreiber des Kulturzeltes und das Land Berlin in einem Vergleich. Demnach wird e…mehr

    Archiv | 11.02.1999 | IZ 04/1999, S. 17

    Neubau auf Nachbargelände der ungarischen Botschaft

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Berlin - Das Grundstück Unter den Linden 74 kann jetzt bebaut werden. Als Sieger aus einem Wettbewerb ging das Berliner Architekturbüro Deubzer und König hervor. Der Jury gehörten Prof. Peter Schweiger und Prof. Sy…mehr

    Archiv | 11.02.1999 | IZ 04/1999, S. 17

    Nur die Hälfte wert

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Berlin - Die Landesregierung muß ihre vermarktbaren Grundstücke drastischgeringer bewerten. Bislang ging Finanzsenatorin Fugmann-Heesing (SPD)davon aus, daß mit dem Verkauf landeseigener Grundstücke 26 Mrd. DM erlö…mehr

    Archiv | 11.02.1999 | IZ 04/1999, S. 17

    Regus eröffnet am Checkpoint

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Berlin - Die Berliner Regus Business Centre GmbH hat ihren viertenStandort in der Bundeshauptstadt eröffnet. Im Gebäude des Büro- undDienstleistungskomplexes Checkpoint Charlie an der Friedrichstr. 50 stehenim zwei…mehr

    Archiv | 11.02.1999 | IZ 04/1999, S. 17

    Chip statt Stuck

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Berlin - Die Tage, wo Anwälte und Wirtschaftsprüfer auf Berlins Büromarktrenovierte Altbauten bevorzugten, sind nach Ansicht von Christine Buwittvorbei. Die Niederlassungsleiterin des Maklerhauses Angermann sieht d…mehr

    Märkte | 11.02.1999 | IZ 04/1999, S. 18

    "Dem Immobilien-Boom folgt kein Versteigerungsboom" LBS Immobilien zieht positive Bilanz für Wohnimmobilienmarkt Ost /Steuerpläne hemmen Investitionen

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket. Berlin (mk) - Die LBS Immobilien GmbH der ostdeutschen Sparkassenorganisation hat ihre Stellung als marktführender Wohnimmobilienmakler in den neuen Bundesländern gefestigt. Dies erklärte Wolfgang C. A. Lis, der S…mehr

    Archiv | 11.02.1999 | IZ 04/1999, S. 18

    Abwärtstrend im Baugewerbe Ost Leichtes Plus dagegen 1999 / IWH-Umfrage

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Halle (mk) - Die Geschäftslage im Baugewerbe hat sich im Dezember 1998 wieder deutlich verschlechtert. Die Einschätzungen waren negativer, verglichen mit der vorangegangenen Befragung im Oktober und auch gegenüber …mehr

    Archiv | 11.02.1999 | IZ 04/1999, S. 18

    Airbus in Rostock Werksgelände mit 320ha

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Rostock (mk) - Die Landesregierung wird in Kürze den Genehmigungsbescheid für das Airbuswerk am Flugplatz Rostock-Laage übergeben. Mitte vergangenen Jahres hatte Mecklenburg-Vorpommern versprochen, noch 1998 einen …mehr

    Archiv | 11.02.1999 | IZ 04/1999, S. 18

    Neue Pläne für "Gläserne Manufaktur" VW investiert 300 Mio. DM in Produktionsstätte

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Dresden (mk) - Der Volkswagen-Konzern hat die Pläne für seine "Gläserne Manufaktur" im Dresdener Stadtzentrum stark geändert. Damit reagierte der Automobilhersteller auf die Proteste von Umweltschützern und einer l…mehr

    Archiv | 11.02.1999 | IZ 04/1999, S. 18

    Bürohaus auf dem Altmarkt

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Dresden - Richtfest auf einem der wohl attraktivsten Grundstücke inDresden: Auf dem Altmarkt werden zwei Büro- und Geschäftshäuser errichtet.Bauherrin der 200-Mio.-DM-Investition ist die EPEuro-Projektentwicklungsg…mehr

    Transaktionen | 11.02.1999 | IZ 04/1999, S. 18

    Ikea baut in Dresden

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Dresden - Bereits im nächsten Jahr will das schwedische Unternehmen mitdem Bau eines neuen Möbelhauses beginnen. 2001 könne es fertig sein, sagteeine Unternehmenssprecherin. Gebaut werden soll auf einem 42.000m2 gr…mehr

    Archiv | 11.02.1999 | IZ 04/1999, S. 18

    Eigenheime im Stadtgebiet

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Leipzig - Die Stadt Leipzig macht sich dafür stark, daß Eigenheime auchinnerhalb des Stadtgebietes gebaut werden. Deswegen wurde jetzt mit derErschließung des Standortes "An der Neubauernsiedlung" begonnen.Projektt…mehr

    Archiv | 11.02.1999 | IZ 04/1999, S. 18

    Investiert Herlitz in Dresden?

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Dresden - Für den Wiener Platz ist ein neuer potentieller Investor aufgetaucht. Die Herlitz Falkenhöh AG, Berlin, ein Tochterunternehmen des Büroartikel-Herstellers, ist nun in die Verhandlungen um das Grundstück e…mehr

    Die aktuelle IZ-Titelstory

    Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Christoph von Schwanenflug
    Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Christoph von Schwanenflug

    Die Trends im Handel

    Vom 13. bis 15. November findet in Cannes die 25. Einzelhandelsimmobilienmesse… mehr

    Ausgaben-Archiv

    2019 | 2018 | 2017 | 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2010 | 2009 | 2008 | 2007 | 2006 | 2005 | 2004 | 2003 | 2002 | 2001 | 2000 | 1999 | 1998 | 1997 | 1996 | 1995 |