Sie verwenden
iz.de als
Gastnutzer
Alle Leistungen ansehen

{{vm.izPaket[vm.user.izPaket].title}}

Ihre Leistungen

Ausgabe 18 » 1997

Archiv | 21.08.1997 | IZ 18/1997, S. 1

Was tut sich derzeit in London?

Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.London (mol) - Auf dem Londoner Büroimmobilienmarkt sind große Flächen in guter Lage und Ausstattungsqualität nur noch begrenzt verfügbar. Die Leerstandsrate hat im Stadtgebiet mittlerweile einen historischen Tiefststand erreicht. mehr

    Archiv | 21.08.1997 | IZ 18/1997, S. 1

    Berlin bleibt Top-Einzelhandelsstandort Auch Rhein-Main-Region beliebt / Hamburg aufgestiegen

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Düsseldorf (mol) - Wer Kapital in Einzelhandelsimmobilien anlegen will, den zieht es in die neue Bundeshauptstadt. Wie schon in den vergangenen Jahren stand Berlin bei der Kundenbefragung des Citymaklers Kemper's a…mehr

    Archiv | 21.08.1997 | IZ 18/1997, S. 2

    Der gläserne Makler - Aktuelle Daten der Befragung 1996 Mehr als die Hälfte der Makler war mit 1996 zufrieden / Hohe Erwartungen an das laufende Jahr

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Wiesbaden (thk) - In der vergangenen Ausgabe der Immobilien Zeitung erschienen die Resultate der Maklerbefragung 1995. In einem zweiten Teil lesen Sie hier die Ergebnisse der Untersuchungen aus dem vergangenen Jahr…mehr

    Archiv | 21.08.1997 | IZ 18/1997, S. 3

    "Vertragsauflösung per Konkurs" Auf breiter Front Mietrückgang bei Ladenflächen

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Wiesbaden (mol) - 1997 sind bei Einzelhändlern, die neue Mietverträge abschließen bzw. alte verlängern wollen, nur noch Flächen in Ia-Lagen gefragt. Doch selbst hier müssen im Vergleich zum Vorjahr Preisabschläge i…mehr

    Archiv | 21.08.1997 | IZ 18/1997, S. 3

    Flächenumschichtungen dominieren den Umsatz Sichtbare Neunachfrage vor allem in Frankfurt / Kleine Einheiten weniger gefragt

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Wiesbaden (mol) - Auf den Büromärkten der deutschen Großstädte baut sich gegenwärtig ein Sockelleerstand auf, der im Wettbewerb mit modern ausgestatteten Gebäuden keine Vermarktungschance mehr hat. Die Situation wi…mehr

    Archiv | 21.08.1997 | IZ 18/1997, S. 3

    Auf dem Baufinanzierungsmarkt bilden sich neue Allianzen Dreiecksgeschichte um Postbank, DSL und BHW mit überraschendem Ausgang

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Wiesbaden (mol) - Als hätte die angekündigte Mega-Fusion der beiden bayerischen Baufinanzierer den Damm gebrochen, dachten Anfang August gleich zwei weitere deutsche Kreditinstitute laut über Fusionspläne nach. Im …mehr

    Archiv | 21.08.1997 | IZ 18/1997, S. 4

    Walter Finks Dreiländerfonds: Willkommener Pausenfüller für Focus Münchner Nachrichtenmagazin strickt Vorwürfe gegen Fink mit heißer Nadel / Ein neuer Modys-Skandal

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Stuttgart (hl) - Ein Aufschrei ging durch die Analystenszene. Sollte sie sich in der Bewertung der Dreiländerfonds von Walter Finks Kapital Consult geirrt haben? Hart hatte das Nachrichtenmagazin Focus dem Stuttgar…mehr

    Archiv | 21.08.1997 | IZ 18/1997, S. 4

    An die Alten von morgen denke, wer heute Multiplexe plant IKB warnt vor verändertem Besucherverhalten durch demografische Verschiebung

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Düsseldorf (mol) - Der erhebliche finanzielle Aufwand, den die Errichtung eines Multiplex-Kinos mit sich bringt, erfordert eine langfristige Rentabilität der Investition. Betreiber, die am Markt bestehen wollen, mü…mehr

    Archiv | 21.08.1997 | IZ 18/1997, S. 4

    IVG entschlackt ihr Immobilien-Portfolio

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Bonn (mol) - Die IVG Holding setzt ihre zum Jahreswechsel angekündigte neue Geschäftsstrategie im Immobilienbereich um: Im ersten Halbjahr 1997 wurde Liegenschaftsvermögen von über 60 Mio. DM veräußert.…mehr

    Archiv | 21.08.1997 | IZ 18/1997, S. 4

    Kurz berichtet

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Erster Reit-Fonds der Deka Frankfurt am Main - Zum 1. August hat die Deka-Gruppe einen Aktienfondsaufgelegt, der in Aktien und Wandelschuldverschreibungen vonUS-Immobiliengesellschaften investiert. Der neue Reit (R…mehr

    Archiv | 21.08.1997 | IZ 18/1997, S. 4

    Der Zerschlagungswert (Break-up Value)

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Dieser Beitrag wurde verfaßt von der Valuation Abteilung von Jones LangWootton, Frankfurt am Main. Von dort aus werden die Bewertungen von JLW imganzen Bundesgebiet durchgeführt. Exklusiv für die Immobilien ZeItung…mehr

    Archiv | 21.08.1997 | IZ 18/1997, S. 6

    "Für den Gewerbeimmobilienmarkt ist das hohe Preisniveau entscheidender als die Euro-Einführung"

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Daß Europa mit einer gemeinsamen Währung in das neue Jahrtausend eintreten wird, mag in Finanzkreisen kaum jemand mehr bezweifeln. Dabei machen sich die Experten weniger Gedanken um den politischen Dauerstreit um d…mehr

    Archiv | 21.08.1997 | IZ 18/1997, S. 6

    "Ein Defizit von 3,0 ist nicht nötig" Paul Heise: Einen instabilen Euro will keiner haben

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Dr. rer. pol. Michael Heise, (41), seit 1995 Chefvolkswirt der DeutschenGenossenschaftsbank, promovierte 1986 an der Universität Köln. Zwischen1989 und 1995 stand er dem Sachverständigenrat zur Begutachtung dergesa…mehr

    Archiv | 21.08.1997 | IZ 18/1997, S. 7

    Hypo-Banken im Sommer: Kommunalkredit bleibt Stütze des Neugeschäftes Neuzusagevolumen für Wohnungsbau wächst / Depfa expandiert nur in Europa / Gewerbekredite reduziert

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Wiesbaden (mol) - Die deutschen Hypothekenbanken konnten auch im 1. Halbjahr 1997 sichtbare Zuwächse im Neugeschäft verzeichnen. Nach Erhebungen des Verbands Deutscher Hypothekenbanken (VDH) wurden 5,7% mehr Hypoth…mehr

    Archiv | 21.08.1997 | IZ 18/1997, S. 7

    EU-Bauproduktion wächst nur moderat

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.München (mol) - Auf der Basis der Ergebnisse der jüngsten Euroconstruct-Konferenz in Rom prognostiziert das Ifo-Institut für 1997 einen leichten Anstieg der westeuropäischen Bauproduktion (0,3%), gefolgt von einer …mehr

    Archiv | 21.08.1997 | IZ 18/1997, S. 7

    Deals, Facts & Realisationen

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Allgemeines Düsseldorf - Die Citbank Privatkunden AG konnte im ersten Halbjahr 1997ein um 30% auf über eine Milliarde DM gestiegenes Bausparvolumenverzeichnen. Der Bestand an Bausparverträgen erhöhte sich allein im…mehr

    Archiv | 21.08.1997 | IZ 18/1997, S. 8

    Altlasten: Doch kein unberechenbares Risiko? Nur selten ist Sanierung des Grundstücks erforderlich / Von Dr. Volker Grunewald

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Dresden (am) - Altlasten als historisches Erbe unserer industriellen Entwicklung sorgen immer wieder für Diskussionen über die richtige Vorgehensweise bei ihrer Behandlung und Bewältigung. Die Beiträge von Dr. Günt…mehr

    Archiv | 21.08.1997 | IZ 18/1997, S. 8

    Sache des Vermieters: Die Elektroanlage Instandhaltungspflicht / Schadenersatz bei Brand

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Köln (am) - Die Verantwortung für die Instandhaltung von Elektroinstallationen in privaten Wohnungen liegt beim Vermieter. Darauf macht der TÜV Rheinland aufmerksam. Wenn es wegen unzureichend gewarteter elektrisch…mehr

    Archiv | 21.08.1997 | IZ 18/1997, S. 8

    Steuererleichterung für Hochwasseropfer Finanzministerium Brandenburg trifft Billigkeitsregelung

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Brandenburg (am) - Den Opfern des Oderhochwassers wird nicht nur mit Spenden geholfen, sondern auch mit erheblichen Steuererleichterungen. Das Finanzministerium des Landes Brandenburg hat hierzu am 22. Juli 1997 ei…mehr

    Archiv | 21.08.1997 | IZ 18/1997, S. 8

    Kurz berichtet

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Warmwasserversorgung Köln - Mietvertragsklauseln, die bestimmen, daß dieWarmwasserversorgungsanlage nur in der Zeit zwischen 700 und 2200 Uhr inBetrieb gehalten wird, sind unwirksam. Das entschied nach Angaben desD…mehr

    Archiv | 21.08.1997 | IZ 18/1997, S. 9

    Genehmigung von Factory Outlet Centern: Als Investor Möglichkeiten der Mitwirkung nutzen Mit erteilter Baugenehmigung ist noch keine Planungssicherheit erreicht / Frühzeitig Risiken abklären / Von Dr. Peter Zimmermann

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Düsseldorf (am) - Die Idee stammt aus Amerika: Produzenten präsentieren ihre Produkte selbst und das am liebsten auf der grünen Wiese in einem möglichst schnörkellosen Ambiente. Die üblicherweise zwischengeschaltet…mehr

    Archiv | 21.08.1997 | IZ 18/1997, S. 9

    Sieben auf Achtzig - Ein Fall von Überbelegung? Nicht jeder Vertragsverstoß rechtfertigt fristlose Kündigung des Vermieters

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Kempten (am) - Kann man von einem vertragswidrigen Gebrauch sprechen, wenn in einer ca. 80m2 großen Wohnung sieben Menschen leben? Das Landgericht (LG) Kempten ist der Ansicht: nein - und verweigerte einem Vermiete…mehr

    Archiv | 21.08.1997 | IZ 18/1997, S. 10

    "Hier entstehen insgesamt ...": Baustellenschilder und wie man verhindert, daß sie zum Dauerflop werden Wahrnehmung erfolgt überwiegend durch Autofahrer / Objekt muß im Mittelpunkt stehen / Teil 9 der Marketingserie von Klaus Nielen

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Düsseldorf (tp) - Das Baustellenschild zählt in bezug auf Kosten, Imageförderung, Präsentationsqualität und Effektivität zu den Vertriebsanstrengungen mit dem größten Nutzen. Dennoch verfehlen viele Bauträger mit i…mehr

    Archiv | 21.08.1997 | IZ 18/1997, S. 10

    Ausbildungsstätten der Immobilienwirtschaft 10: Europäisches Institut für postgraduale Bildung

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Wiesbaden (tp) - Der Ruf nach einer geregelten Ausbildung in der Immobilienwirtschaft wird immer lauter. Um einen Überblick über die angebotenen Studien- und Lehrgänge zu geben, stellt die Immobilien Zeitung in los…mehr

    Archiv | 21.08.1997 | IZ 18/1997, S. 11

    Einführung des Euro und Jahrtausendumstellung: Als Fitneß-Programm begreifen Modernisierung der EDV wird notwendig / Großteil der Betriebe noch zurückhaltend / Kostenrisiken steigen

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Wiesbaden (tp) - Immer mehr Unternehmen sind der Überzeugung, daß die Endstufe der Europäischen Wirtschafts- und Währungsunion termingerecht zum 1.1.1999 gezündet wird. Doch in der Praxis hat gerade erst jedes fünf…mehr

    Archiv | 21.08.1997 | IZ 18/1997, S. 11

    Weitere Infos zum Thema "Euro"

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Literatur Zahlreiche Bücher beschäftigen sich mittlerweile mit der Einführung desEuro. Nachfolgend eine kleine Auswahl: · Holger Steltzner u. Wolfram Weimer: Was kommt, wenn die D-Mark geht? DasHandbuch zur Währung…mehr

    Archiv | 21.08.1997 | IZ 18/1997, S. 12

    Baufinanzierungskonditionen ziehen erstmals wieder an Hypothekenbanken und Versicherungen drehen an der Zinsschraube

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Wiesbaden (hl) - Nach wochenlangen Zinssenkungen haben die Hypothekenbanken, Bausparkassen und Versicherungen ihre Baufinanzierungskonditionen erstmals wieder erhöht.…mehr

    Archiv | 21.08.1997 | IZ 18/1997, S. 12

    Hypobanken werden zu Spezialisten WL-Bank und CLF konzentrieren sich auf Wohnungen

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.München (hl) - Die deutschen Hypothekenbanken haben sich 1996 zu Spezialinstituten entwickelt. Dies läßt sich nach Einschätzung von Communitas aus der Verteilung der Hypothekendarlehenzusagen ablesen.…mehr

    Archiv | 21.08.1997 | IZ 18/1997, S. 13

    Bestand vor Neubau - der Trend in Schleswig-Holstein Wohnungsbauunternehmen konzentrieren sich auf den Bestand / Mehr Leerstände

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Kiel (am) - Eine umfangreiche Bautätigkeit und rückläufige Bevölkerungszahlen haben zu einer deutlichen Entspannung auf dem Wohnungsmarkt in Schleswig-Holstein geführt. Aus diesem Grund entscheiden sich neben den W…mehr

    Archiv | 21.08.1997 | IZ 18/1997, S. 13

    Hamburger Büros: Der Leerstand wächst Makler verzeichnen gute Umsätze / Mietpreise gefallen

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Hamburg (am) - Die Marktstandsdaten für das zweite Quartal 1997 liegen vor. Auch wenn die Angaben der Maklerunternehmen nicht in allen Punkten kongruent sind, so sind sie sich wenigstens im Ergebnis einig: Trotz gu…mehr

    Archiv | 21.08.1997 | IZ 18/1997, S. 13

    Kurz berichtet

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Pläne für den Spielbudenplatz Hamburg - Es wurde in den vergangenen Monaten viel darüber diskutiert undgestritten, wie es denn mit dem ungenutzten Areal des Spielbudenplatzes inSt. Pauli weitergehen soll. Eine endg…mehr

    Archiv | 21.08.1997 | IZ 18/1997, S. 13

    Förderung als "Exportschlager"

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Hannover (am) - In Niedersachsen wurden zwischen 1990 und 1997 trotz Kürzung der Bundesfinanzhilfen rund 91.000 Wohnungen gefördert. Den Schwerpunkt bildete dabei der Mietwohnungsbau. Da sich in diesem Bereich inzw…mehr

    Archiv | 21.08.1997 | IZ 18/1997, S. 13

    Sylt: Scheiben bevorzugt! Immobilien erzielen nur noch in Bestlagen Spitzenpreise

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Sylt (am) - Die Folgen der konjunkturellen Entwicklung auf dem Festland machen nun mit einiger Verzögerung auch vor Deutschlands beliebtester Ferieninsel Sylt nicht halt: Die Preise haben im Frühsommer dieses Jahre…mehr

    Archiv | 21.08.1997 | IZ 18/1997, S. 14

    Baubeginn am Kölner Bahnhof: Aus Wartesälen werden Reiselounges 11.500m2 Einzelhandelsfläche durch behutsamen Umbau / Fertigstellung bis Mitte 1999 geplant

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Köln (thk) - Die Bahn AG macht ernst: Nicht nur die Bahnhof-21-Projekte werden in Angriff genommen, auch die Umstrukturierung bestehender großer Bahnhöfe kommt in Gang. Anfang August begannen die Umbauarbeiten am K…mehr

    Archiv | 21.08.1997 | IZ 18/1997, S. 14

    Kurz berichtet

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.DUS-Airport in tiefem Rot Düsseldorf - Nach einem Vorjahresgewinn von 74,6 Mio. DM bei der gewöhnlichen Geschäftstätigkeit weist die Bilanz 1996 des Düsseldorfer Flughafens in dieser Sparte ein Minus von 18,2 Mio. …mehr

    Archiv | 21.08.1997 | IZ 18/1997, S. 14

    Wohnungen gefragt - Gewerbe gemieden Grundstücksmarktbericht 1996 für Dortmund liegt vor

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Dortmund (thk) - Eine deutliche Zunahme des Geldumsatzes konnte der Dortmunder Wohngrundstücksmarkt im vergangenen Jahr aufweisen. Dies belegt der vom Gutachterausschuß der Stadt gerade vorgelegte Grundstücksmarktb…mehr

    Archiv | 21.08.1997 | IZ 18/1997, S. 14

    Neues vom großen Bellheim Kaufhäuser Weka und Kortum erhalten Refurbishment

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Essen (thk) - Die Umwandlung ehemaliger Kaufhäuser steht derzeit hoch im Kurs. Für die Spezialimmobilien, die in der Regel bedingt durch die Fusion von Karstadt und Hertie beziehungsweise von Kaufhof und Horten fre…mehr

    Archiv | 21.08.1997 | IZ 18/1997, S. 14

    Neue Wege im sozialen Wohnungsbau Förderung besonders ökologischer Projekte eingeleitet

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Düsseldorf (thk) - Der nordrhein-westfälische Bauminister Michael Vesper hat die erste Rate von 67,4 Mio. DM für 621 beantragte "zukunftsweisende Wohnungen" zugeteilt.…mehr

    Archiv | 21.08.1997 | IZ 18/1997, S. 15

    "Will Frankfurt im Uefa-Cup der Metropolen mitspielen oder nicht?" Immobilienbranche fordert aggressivere Standortpolitik / "Neue Bau- und Nutzungskonzepte nicht verhindern"

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Frankfurt am Main (tp) - Frankfurt sollte als Wirtschaftsstandort auf dem internationalen Parkett "viel aggressiver verkauft werden". Das forderte Mathias Müller, Mitglied der Geschäftsleitung der DTZ Zadelhoff Hol…mehr

    Archiv | 21.08.1997 | IZ 18/1997, S. 15

    Kurz berichtet

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Bauland für Gewerbe billiger Darmstadt-Dieburg - Im Landkreis Darmstadt-Dieburg sind die Bodenpreisefür Gewerbeflächen im ersten Halbjahr deutlich gesunken. Dies teilt derGutachterausschuß des Landkreises mit. Die …mehr

    Archiv | 21.08.1997 | IZ 18/1997, S. 15

    Hessen zieht die Zügel straff Kabinett für Konzept zum Immobilienmanagement

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Wiesbaden (tp) - Künftig will das Land Hessen seine Immobilien "wirtschaftlich optimal nutzen". Dies kündigte Finanzminister Karl Starzacher in Wiesbaden an. Noch vor der Sommerpause hat die Landesregierung ein vom…mehr

    Archiv | 21.08.1997 | IZ 18/1997, S. 16

    Rhein-Neckar-Dreieck: Eine ambivalente Region Mannheim hat noch am ehesten den Sprung in die Tertialisierung geschafft

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Stuttgart (thk) - Die zweitgrößte Stadt Baden-Württembergs ist Mannheim. Die Quadratestadt bildet, zusammen mit Heidelberg und dem rheinland-pfälzischen Ludwigshafen, eine Agglomeration, die mittlerweile unter dem …mehr

    Archiv | 21.08.1997 | IZ 18/1997, S. 16

    Messe Nürnberg treibt im Aufwind Bestes Halbjahresergebnis der Firmengeschichte

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Nürnberg (thk) - Die Nürnberger Messe, vor Jahresfrist vom Veranstalter der Spielwarenmesse noch zur Erweiterung gezwungen, blickt auf das erfolgreichste Halbjahr ihres Bestehens zurück. Von Januar bis Juli fanden …mehr

    Archiv | 21.08.1997 | IZ 18/1997, S. 16

    Der Häuslebauer läßt sich Zeit Viele Bauvorhaben noch nicht in Angriff genommen

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Bad Ems (thk) - Allem Aufschwung beim privaten Häuslebauen zum Trotz: Die Bauherren lassen sich weiterhin viel Zeit mit der Fertigstellung ihrer Immobilien. Dies hat zumindest das Statistische Landesamt Rheinland-P…mehr

    Archiv | 21.08.1997 | IZ 18/1997, S. 16

    Möhringen wird zur Mega-Unterhaltungsmetropole in Deutschlands Südwesten Anfang Dezember ist Premiere für "Die Schöne und das Biest" / 320 Mio. DM Investitionssumme in SI 2

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Stuttgart (thk) - Wirklich Großes hat die Stella AG, deren Börsengang unmittelbar bevorsteht, in Stuttgart-Möhringen vor. Daß es ausgerechnet Schwaben sind, die in Deutschland aus der Unterhaltung ein Geschäft gema…mehr

    Archiv | 21.08.1997 | IZ 18/1997, S. 16

    Kurz berichtet

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Vollvermietung in Bayreuth Bayreuth - Das Rotmain-Center, mit einem Volumen von 250 Mio. DM diegrößte private Investition in der Geschichte Bayreuths, konnte bereitszwei Monate vor seiner Eröffnung Vollvermietung m…mehr

    Märkte | 21.08.1997 | IZ 18/1997, S. 17

    Kurz berichtet

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket. Presse-Bau von Nalbach Berlin - Die künftige Heimat der Bundespressekonferenz wird nach denEntwürfen von Johanne und Gernot Nalbach gebaut. Das Preisgericht unterLeitung von Peter P. Schweger entschied sich kürzli…mehr

    Archiv | 21.08.1997 | IZ 18/1997, S. 17

    Erster Mietspiegel für Ostberlin

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Berlin (hl) - "Nach fast genau einem Jahr intensiver Arbeit liegt nunmehr der erste Berliner Mietspiegel für die östlichen Bezirke und West-Staaken vor", so Berlins Bausenator Jürgen Klemann anläßlich der Vorstellu…mehr

    Archiv | 21.08.1997 | IZ 18/1997, S. 17

    Potsdam führt im Ostvergleich bei Büromieten Fertigstellungen und Neubauvorhaben belasten die weitere Mietentwicklung

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Potsdam (hl) - Noch können sich Vermieter von Büroräumen in der Landeshauptstadt von Brandenburg über das höchste Mietpreisniveau in den neuen Bundesländern freuen. Doch ob sich Brandenburg auch künftig deutlich vo…mehr

    Archiv | 21.08.1997 | IZ 18/1997, S. 17

    Stresemann 111 im Rohbau fertig

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Berlin (hl) - Richtfest für weitere annähernd 15.000m2 Bürofläche im Berliner Bezirk Kreuzberg. Die Allianz Lebensversicherungs-AG, München, und die Deutsche Krankenversicherung, Köln, haben dieser Tage die Richtkr…mehr

    Archiv | 21.08.1997 | IZ 18/1997, S. 18

    Leipzig wird ab 1998 berechenbarer

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Leipzig (hl) - In Leipzig wird die Bautätigkeit ab 1998 deutlich abnehmen. Davon geht die Maklergesellschaft DTZ Zadelhoff aus.…mehr

    Archiv | 21.08.1997 | IZ 18/1997, S. 18

    Großbank will in Leipzig neues Fünf-Sterne-Hotel bauen Hotel Astoria von Interhotel gekauft / Westin dürfte neuer Betreiber werden

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Leipzig (hl) - Das Hotel Astoria hat einen neuen Eigentümer. Die Immobilientochter einer deutschen Großbank kaufte die Herberge am Willi-Brandt-Platz 2 von der Deutschen Interhotel.…mehr

    Archiv | 21.08.1997 | IZ 18/1997, S. 18

    Kurz berichtet

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Bahn frei für Leipzig-Halle Leipzig - Die Deutsche Bahn AG will mit den Bauarbeiten für die S-BahnLeipzig-Halle am 1. Oktober beginnen. Darauf hat sich das Unternehmendieser Tage mit dem Bund sowie den Ländern Sach…mehr

    Archiv | 21.08.1997 | IZ 18/1997, S. 18

    Rügen ist nicht gleich Rügen Preiseinbruch in Saßnitz / Boltenhagen gut im Wind

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Schwerin (hl) - In den Küstenorten Mecklenburg-Vorpommerns ist der Grundstücksmarkt zum Teil heftigen Schwankungen unterworfen. Während in Boltenhagen die Preise für Wohnbauland in die Höhe schnellten, verbilligten…mehr

    Archiv | 21.08.1997 | IZ 18/1997, S. 18

    Köselitz bekommt Erlebnisbad Centerparc errichtet seine erste Ferienanlage im Osten

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Köselitz (hl) - Die kleine Gemeinde Köselitz soll einen Erlebnis- und Ferienpark bekommen. Für das Vorhaben wurde zwischen der holländischen Centerparcs International aus Rotterdam, dem Regierungspräsidium Dessau u…mehr

    Die aktuelle IZ-Titelstory

    Quelle: stock.adobe.com, Urheber: rogistok
    Quelle: stock.adobe.com, Urheber: rogistok

    Die Super-Branche

    Viele Jahre kamen vom Bau nur schlechte Nachrichten. Mit dem Boom der Immobili… mehr

    Ausgaben-Archiv

    2020 | 2019 | 2018 | 2017 | 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2010 | 2009 | 2008 | 2007 | 2006 | 2005 | 2004 | 2003 | 2002 | 2001 | 2000 | 1999 | 1998 | 1997 | 1996 | 1995 |