Sie verwenden
iz.de als
Gastnutzer
Alle Leistungen ansehen

{{vm.izPaket[vm.user.izPaket].title}}

Ihre Leistungen

Ausgabe 12 » 1997

Archiv | 30.05.1997 | IZ 12/1997, S. 1

Wertermittlung verfassungswidrig? Der umstrittene Berechnungsmodus ruft Lobby herbei

Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Frankfurt am Main (tgs) - Programmatisch wie sich Verbände gerne geben, wird angesichts der Ungerechtigkeit bei der Besteuerung von Immobilienwerten eine kritische Stimme in Bonn laut. Der drohende Fall "Gleichheitsgrundsatz" vor dem Verfassungsgericht läßt dem Deutschen Verband Chartered Surveyors (DVCS) keine Ruhe: Er ruft nach Verstärkung, die Lobby soll auftreten. mehr

    Archiv | 30.05.1997 | IZ 12/1997, S. 1

    Was will der Kunde vom Verwalter?

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Bonn (mol) - Zur Erforschung der Bedürfnisse von Wohnungs- und Hauseigentümern über die wichtigsten Leistungen, die ein Verwalter für seinen Kunden zu erbringen hat, wurde im Auftrag des Bundesfachverbands Wohnungs…mehr

    Archiv | 30.05.1997 | IZ 12/1997, S. 2

    Gewerbeparks à la Française: Europarc investiert in Berlin Läßt sich ein französisches Erfolgsrezept auf Deutschland übertragen?

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Paris/Metz (mol) - Mit ihrem Eine-Mrd.-DM-Megaprojekt "Dreilinden" will der französische Projektentwickler Europarc sein Erfolgskonzept, das im Jahre 1983 mit der Gründung des Gewerbeparks "Technopole Metz 2000" be…mehr

    Archiv | 30.05.1997 | IZ 12/1997, S. 2

    Regierung gibt in zwei Punkten nach Reform der Immobilien-Besteuerung wird modifiziert

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Bonn (mol) - In die Diskussion um die geplante große Steuerreform ist Bewegung gekommen: Berichten zufolge sollen zwei für die Immobilienwirtschaft entscheidende Punkte des Reformpakets modifiziert werden.…mehr

    Archiv | 30.05.1997 | IZ 12/1997, S. 2

    Hypo-Banken starten erfolgreich in den Sommer Neuzusagen konnten nochmals ausgeweitet werden / Optimismus überwiegt

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Wiesbaden (mol) - Trotz der rückläufigen Baukonjunktur blicken die deutschen Hypothekenbanken überwiegend zufrieden auf das vergangene Geschäftsjahr. Auch das erste Quartal 1997 bescherte den Instituten ein lebhaft…mehr

    Archiv | 30.05.1997 | IZ 12/1997, S. 2

    Zu hoch bewertet

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Das tritt nach Ansicht der Immobilienexperten dann ein, wenn dieWertentwicklung am Markt negativ verläuft. Denn das Gesetz sieht vor, imBedarfsfall ein schematisches Verfahren anzuwenden, wobei für Steuerfällebis z…mehr

    Archiv | 30.05.1997 | IZ 12/1997, S. 3

    Im Depfa-Konzern heißt das Planziel "Europa" Maastricht kein Hindernis / Auslands-Staatskredit dominiert das Wachstum

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Wiesbaden (mol) - Die europaweite Vergabe von Staats- und Kommunalkrediten betrachtet die Deutsche Pfandbrief- und Hypothekenbank AG (Depfa-Bank) als ihr wachstumsstärkstes Geschäftsfeld. Nach Einschätzung des Depf…mehr

    Archiv | 30.05.1997 | IZ 12/1997, S. 3

    City of London bleibt ein starker Markt Anleger investieren 749 Mio. £ im 1. Quartal 1997

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.London (mol) - Mit einem Flächenumsatz von knapp 170.000m2 in den ersten drei Monaten begann das Geschäftsjahr 1997 für den Londoner Büroimmobilienmarkt erfreulich.…mehr

    Archiv | 30.05.1997 | IZ 12/1997, S. 3

    Knight Frank verdoppelt Umsatz Investment dominiert das 1996er Provisionsergebnis

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Düsseldorf (mol) - "1996 war für uns ein phantastisches Jahr", bilanziert Guy Barker, Geschäftsführer der Knight Frank Consulting GmbH. Nach 3 Mio. DM im Vorjahr konnte der Provisionsumsatz 1996 mit 8 Mio. DM mehr …mehr

    Archiv | 30.05.1997 | IZ 12/1997, S. 3

    Commerzbank-Turm wird bezogen

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Frankfurt am Main (mol) - Soeben sind die ersten Commerzbank-Mitarbeiterin den fertiggestellten Büroturm in Frankfurt eingezogen. Mit seinen 259mist die von Sir Norman Foster entworfene Bankzentrale der derzeit höc…mehr

    Archiv | 30.05.1997 | IZ 12/1997, S. 3

    Private Finanzierung: Im Prinzip ja ... ... aber es fehlt an Wirtschaftlichkeitsvergleichen

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Bonn (mol) - Der Bericht der interministeriellen Arbeitsgruppe "Private Finanzierung" bildet nach Ansicht des Hauptverbandes der deutschen Bauindustrie (HDB) eine gelungene Grundlage für weitere Privatisierungsüber…mehr

    Archiv | 30.05.1997 | IZ 12/1997, S. 3

    Aufschwung im Süden und Westen JLW-Topkandidaten: Wien, Brüssel und Madrid

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Frankfurt am Main (mol) - Unter allen europäischen Metropolen besitzt derzeit München als einzige deutsche Stadt das Potential für ein steigendes Mietniveau in den nächsten zwölf Monaten - so die Prognose des Makle…mehr

    Archiv | 30.05.1997 | IZ 12/1997, S. 4

    Plaza Potsdam und Cortile zum Paket geschnürt RWI investiert in Potsdam und Wiesbaden / Investment anlageorientiert

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Düsseldorf (hl) - Zweieinhalb Jahre ist es her, seit die Rheinisch-Westfälische Immobilien-Anlagegesellschaft mbH (RWI) mit einem geschlossenen Immobilienfonds auf Kapitalsuche gegangen ist. Mit ihrem neuen Fondsan…mehr

    Archiv | 30.05.1997 | IZ 12/1997, S. 4

    Colonia finanziert ihre neue Zweigniederlassung per Fonds Merkens XVII investiert in Galerie Wiener Platz in Köln-Mühlheim

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Köln (hl) - Mit ihrem jüngsten Beteiligungsangebot, dem Immobilienfonds Merkens XVII, bleibt die Colonia Nordstern Finanz- und Immobilienkonzeptionen GmbH, Köln, in heimischen Gewässern. Der Fonds investiert in der…mehr

    Archiv | 30.05.1997 | IZ 12/1997, S. 4

    Kurz berichtet

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Richtfest für Kalvertoren Amsterdam - Richtfest für ihr Einzelhandelsprojekt Kalvertoren in derFußgängerzone von Amsterdam hat der Grundbesitz-Invest-Fonds gefeiert.Rund 70% der 11.200m2 großen, vermietbaren Fläche…mehr

    Archiv | 30.05.1997 | IZ 12/1997, S. 4

    IZ-Tutorial: Standardabweichung und Varianz - Das Festlegen von Risiko bei Investmententscheidungen

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Dieser Beitrag wurde verfaßt von der Valuation Abteilung von Jones LangWootton, Frankfurt am Main. Von dort aus werden die Bewertungen von JLW imganzen Bundesgebiet durchgeführt. Exklusiv für die Immobilien Zeitung…mehr

    Archiv | 30.05.1997 | IZ 12/1997, S. 4

    Größter Deal seit fünfzehn Jahren

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Amsterdam (hl) - Die Commerz Grundbesitz Investmentgesellschaft hat sich ihre jüngste Immobilientransaktion über 550 Mio. DM kosten lassen. Damit ist der Erwerb für ihren Hausinvest-Fonds das größte Einzelinvestmen…mehr

    Archiv | 30.05.1997 | IZ 12/1997, S. 4

    Grundbesitz baut Liquidität ab

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Frankfurt am Main (hl) - Die Deutsche Grundbesitz-Investmentgesellschaft mbH hat für ihren offenen Immobilienfonds Grundbesitz-Invest rund 450 Mio. DM in neue Objekte investiert. Das Nettomittelaufkommen ging radik…mehr

    Archiv | 30.05.1997 | IZ 12/1997, S. 5

    Einzelhändler versus Factory Outlets Falk: Beide Seiten können voneinander profitieren

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Starnberg (mol) - Die Einführung von Factory-Outlet-Centern in Deutschland muß sich auf die Situation des innerstädtischen Einzelhandels nicht negativ auswirken - wenn beide Seiten ihre Geschäftsziele klar definier…mehr

    Archiv | 30.05.1997 | IZ 12/1997, S. 5

    Wünsche verkauft die Bau-Verein zu Hamburg AG Konzentration auf Textilgeschäft / Bau-Verein hält vorwiegend Wohnimmobilien

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Hamburg (mol) - Der Hamburger Mischkonzern Wünsche AG will in Zukunft ausschließlich als Textilkonzern tätig sein. Dies soll durch den Verkauf sämtlicher nicht-textilen Beteiligungen, darunter auch der Immobiliento…mehr

    Archiv | 30.05.1997 | IZ 12/1997, S. 5

    Wachstum durch Verjüngung Veba Immobilien will Portfolio auffrischen und erweitern

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Bochum (mol) - "Größe allein ist nicht unser Ziel." Wie der Vorstandsvorsitzende der Veba Immobilien AG (VI) Ulrich Lilienthal ankündigte, will das Unternehmen mit einem Immobilienbestand von 180.000 Wohn- und Gewe…mehr

    Archiv | 30.05.1997 | IZ 12/1997, S. 5

    Bestandswohnungen weiterhin gefragt

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Hannover (mol) - Die überwiegend im Bereich der Wohnungsprivatisierung tätige Allgemeine Wohnungsvermögens-Aktiengesellschaft (Allwo AG) konnte ihre Bilanz 1996 mit einem Jahresüberschuß von 14,5 Mio. DM vor Ertrag…mehr

    Archiv | 30.05.1997 | IZ 12/1997, S. 5

    Ravensberger sieht rote Zahlen

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Grünwald (hl) - In die roten Zahlen ist die Ravensberger Bau Beteiligungs AG, Grünwald, gerutscht. Ein Sanierungskonzept soll die Gruppe wieder auf Kurs bringen.…mehr

    Archiv | 30.05.1997 | IZ 12/1997, S. 6

    Deals, Facts & Realisationen

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Allgemeines Augsburg - Nach hefigen Einbußen (-85% Gewinn) im letzten Jahr und demAbbau von 1.700 Stellen rechnet die Walter Bau AG, Augsburg, auch indiesem Jahr nur mit leicht steigenden Ergebnissen und einer erne…mehr

    Archiv | 30.05.1997 | IZ 12/1997, S. 8

    Multiplexstandort Deutschland: "Abwarten, bis es zum ersten Crash kommt" Abschiednehmen von den Idealzuständen / Overscreening nicht nur ein Problem der Großstädte / Ein Interview mit Hans-Joachim Flebbe

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Hannover (am) - Seit einigen Jahren befindet sich die Kinowirtschaft im Aufwärtstrend. Mit ein Grund für den Run auf die Sessel ist die Schaffung einer neuen Kino-Generation - der Multiplexe. Diese Entwicklung hat …mehr

    Archiv | 30.05.1997 | IZ 12/1997, S. 8

    "Deutschland wird als Tourimusanbieter bald die Bedeutung der Steinkohleindustrie haben" Weichenstellung wurde versäumt / Keine Synergieeffekte aus Kombination von Freizeit und Handel / Interview mit Prof. Dr. Heinz Scherrieb

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Würzburg (am) - Nicht nur für des Deutschen liebsten Kind, das Auto, geben Ost- und Westdeutsche viel Geld aus, sondern auch für Reisen. Dennoch entwickelt sich der Deutschland-Tourismus rückläufig. Die Immobilien …mehr

    Projekte | 30.05.1997 | IZ 12/1997, S. 9

    Hotel-Projektentwicklung: Zwischen Konflikt und Konsens Rechtliche Probleme bei der Entwicklung der Großimmobilie / Von WilliJoachim

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket. Mainz (tp) - Die Interessengegensätze der an Planung, Durchführung, Realisierung und Nutzung von Hotelprojekten Beteiligten werfen zahlreiche juristische Fragen auf. Dabei werden die rechtlichen Risiken von den Pa…mehr

    Archiv | 30.05.1997 | IZ 12/1997, S. 11

    Vermieter trägt Beweislast für vertragsgemäßen Gebrauch Übergabe der Räume darf noch nicht erfolgt sein / Mieter hat Kündigungsrecht

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Köln (am) - Der Vermieter trägt die Beweislast für die rechtzeitige Gewährung des vertragsgemäßen, also mangelfreien Gebrauchs. Das gilt jedenfalls dann, wenn der Streit um den Umfang dessen geht, was als vertragsg…mehr

    Archiv | 30.05.1997 | IZ 12/1997, S. 11

    Der Praxistip: Beschädigte Mietsache Mitgeteilt und kommentiert von Rechtsanwältin Susanne Tank

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Häufiger Streitpunkt bei Beendigung von Mietverhältnissen ist die Rückgabeder Mietsache in beschädigtem Zustand. Das betrifft Wohnungen undGewerberäume gleichermaßen. Handelt es sich um vom Mieter verursachteSchäde…mehr

    Archiv | 30.05.1997 | IZ 12/1997, S. 11

    Streitpunkt: Nebenkosten Kein außerordentliches Kündigungsrecht des Mieters

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.München (am) - Erstellt der Vermieter keine Nebenkostenabrechnung, so berechtigt dies den Mieter regelmäßig nicht zur außerordentlichen Kündigung eines langjährigen Mietverhältnisses. Das gilt zumindest für die Fäl…mehr

    Archiv | 30.05.1997 | IZ 12/1997, S. 11

    Eigenheimzulage '96 für Ausbau '97 Zeitpunkt des Bauantrags zählt für Herstellungsbeginn

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Schwäbisch Hall (am) - Wer in diesem Jahr einen Anbau oder eine Erweiterung an seinem Haus vornimmt, kann unter Umständen doch noch die Eigenheimzulage nach dem Rechtsstand bis Ende 1996 nutzen. Je nach Zeitpunkt d…mehr

    Archiv | 30.05.1997 | IZ 12/1997, S. 11

    Kurz berichtet

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Teilkündigung Karlsruhe - Wenn ein Vermieter von Wohnraum lediglich Bedarf an einem Teilder Räume hat, so kann er das Mietverhältnis nicht wegen Eigenbedarf gemäߧ 564 b II Nr. 2 BGB kündigen. Werden die Interessen…mehr

    Archiv | 30.05.1997 | IZ 12/1997, S. 12

    Innovative Finanzierungsformen 6: Der Einsatz von Swaps bei Finanzierungen Investor trägt volles Zinsänderungsrisiko beim Umstieg auf variable Verzinsung / Zinserwartungen maßgeblich

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Frankfurt am Main (tp) - Bei unsicherer Marktlage stellen viele Entwickler oder Bauträger ihre Vorhaben zurück - das Risiko eines Scheiterns ist zu groß. Beteiligt sich die finanzierende Bank an diesem Risiko, stei…mehr

    Archiv | 30.05.1997 | IZ 12/1997, S. 12

    aus dem netz gefischt BAUNET

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Kennen Sie ein interessantes Internet-Angebot? Dann lassen Sie es unswissen. Per Telefon (0611-97326-17) oder per Fax (0611-97326-32). Als "Online-Informationssystem für das gesamte Bauwesen" ging Anfang desJahres …mehr

    Archiv | 30.05.1997 | IZ 12/1997, S. 12

    Flurkarten im Verkaufsprospekt: Die Überforderung des Interessenten Verzicht auf Maßangaben und Farbe statt Schwarz-Weiß / Teil 5 der Nielen-Marketingserie

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Düsseldorf (tp) - Bei der Anfertigung von Immobilienprospekten wird gern auf die Darstellung des Grundstücks zurückgegriffen. Welche Fehler man dabei vermeiden sollte, erläutert im Folgenden Verkaufstrainer Klaus N…mehr

    Archiv | 30.05.1997 | IZ 12/1997, S. 13

    "Die Bandbreite möglicher Zinsentwicklungen ist sehr groß" Fallende Zinsen sind ebenso im Bereich des Möglichen wie steigende

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Wiesbaden (hl) - Baugeld ist in den vergangenen zwei Wochen im Schnitt abermals billiger geworden. Dennoch erhöhten einige Institute ihre Konditionen.…mehr

    Archiv | 30.05.1997 | IZ 12/1997, S. 14

    Alte Visionen neu aufgelegt: Hamburg plant die Erweiterung der Innenstadt Bürgermeister Voscherau präsentiert Idee für Hafen-City / Standort für das nächste Jahrtausend sichern

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Hamburg (am) - Seit 1991 arbeitete Hamburgs Bürgermeister Dr. Henning Voscherau im stillen Kämmerlein an dem Plan, die Hansestadt für das nächste Jahrtausend konkurrenzfähig zu machen. Noch rechtzeitig vor den Wahl…mehr

    Archiv | 30.05.1997 | IZ 12/1997, S. 14

    Größtes Rechenzentrum in Bau

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Hannover (am) - Die Datenverarbeitungsgesellschaft mbH (DVG), Hannover, baut an der Laatzener Straße eines der größten Rechenzentren Europas. Die Gesamtbaumaßnahme umfaßt zwei Abschnitte.…mehr

    Archiv | 30.05.1997 | IZ 12/1997, S. 14

    Die Milchstraße hält Einzug ... Multimedia Center vor Baubeginn komplett vermietet

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Hamburg (am) - Noch bevor der erste Spatenstich erfolgt, kann sich die Hamburger Hanseatica Unternehmensgruppe den Vermietungserfolg des kompletten Multimedia Centers auf die Fahne schreiben. Mieter ist die Verlags…mehr

    Archiv | 30.05.1997 | IZ 12/1997, S. 14

    Kurz berichtet

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Vom Krematorium zum Restaurant Hamburg - Zwischen Rathenau- und Alsterdorfer Straße befindet sich aufeinem 8.000m2 großen Grundstück das Alte Krematorium. Seit über vierzigJahren stand das Gebäude leer. Jetzt soll …mehr

    Archiv | 30.05.1997 | IZ 12/1997, S. 15

    Startschuß für die Weststadt Essener City-Erweiterung in vollem Gange

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Düsseldorf (thk) - Die ersten Flächen sind längst bebaut, nun legt die Landesentwicklungsgesellschaft Nordrhein-Westfalen (LEG NRW) damit los, den Rest der Brache des Essener AEG-Kanis-Geländes in die "WestStadt" z…mehr

    Archiv | 30.05.1997 | IZ 12/1997, S. 15

    Kurz berichtet

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Bücherzentrum am Neumarkt Köln - Im Herbst kommenden Jahres wird die Mayersche Buchhandlung imehemaligen Hertie-Haus am Kölner Neumarkt ihre bislang größte Filialeeröffnen. Wie bekannt wurde, hat das Unternehmen, d…mehr

    Archiv | 30.05.1997 | IZ 12/1997, S. 15

    Krefeld mausert sich zum Gewerbestandort Flächenumnutzungspläne bergen große Chancen für die Seidenstadt

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Krefeld (thk) - Die niederrheinische Stadt Krefeld mausert sich langsam aber sicher zu einem interessanten Standort für Gewerbeimmobilien. Zwar ist selbst mittelfristig nicht zu erwarten, daß Krefeld einen nennensw…mehr

    Archiv | 30.05.1997 | IZ 12/1997, S. 15

    Gutachterausschuß: Bauland an der Königsallee bleibt auf Top-Niveau Die Grundstückspreise waren im vergangenen Jahr wieder im Aufwind / Hafenmeile hat sich etablieren können

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Düsseldorf (thk) - Der Grundstücksmarkt in der nordrhein-westfälischen Landeshauptstadt wies im vergangenen Jahr im Vergleich zu 1995 wieder Steigerungen auf. Dies ergibt sich aus dem neusten Grundstücksmarktberich…mehr

    Archiv | 30.05.1997 | IZ 12/1997, S. 16

    Stadt Offenbach: Wohnungsnot schon vorprogrammiert? Kaum noch neue Eigentumswohnungen / Grundstücke für Häuslebauer fehlen

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Offenbach (tp) - Eine deutliche Verknappung von Mietwohnungen im mittleren und gehobenen Segment prognostiziert Lothar S. Eschner vom Maklerunternehmen Eschner & Partner für die Stadt Offenbach. Bereits jetzt reduz…mehr

    Archiv | 30.05.1997 | IZ 12/1997, S. 16

    Kurz berichtet

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Erst Oval, dann Trapez? Frankfurt am Main - Für einen Großteil der Grundstücke imDeutschherrnviertel gibt es mittlerweile Investoren. Verkauft wurde erstkürzlich das sogenannte Oval, ein 120m langes und 80m breites…mehr

    Archiv | 30.05.1997 | IZ 12/1997, S. 16

    Bald geht's rund am Kreisel

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Frankfurt am Main (tp) - Bis zum Herbst diesen Jahres rechnet Werner Pfaff mit einer Baugenehmigung für das am Opel-Kreisel geplante Bürohochhaus. Ur-sprünglich sollte das Projekt, das der Geschäftsführer der WPV i…mehr

    Archiv | 30.05.1997 | IZ 12/1997, S. 16

    Hessens Häuser wieder teurer

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Frankfurt am Main (tp) - Ein Ende des Preisverfalls für hessische Wohnimmobilien hat der Ring Deutscher Makler Landesverband Hessen ausgemacht. In einigen Teilbereichen sei sogar wieder ein leichter Preisanstieg zu…mehr

    Archiv | 30.05.1997 | IZ 12/1997, S. 16

    Mit Kelle und Hammer der Politik hinterher Die Nassauische Heimstätte feiert ihren 75. Geburtstag

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Frankfurt am Main (tp) - Ihren 75. Geburtstag feierte Mitte Mai die Nassauische Heimstätte. Auf eine wechselvolle Geschichte, die 1922 im Wiesbadener Landeshaus ihren Anfang nahm, blickte denn auch Reinhart Chr. Ba…mehr

    Archiv | 30.05.1997 | IZ 12/1997, S. 16

    Mertonviertel: Reihenhäuser gefragt

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Frankfurt am Main (tp) - Richtfest in Heddernheim: Die Wiesbadener Wilma Bau und Bauträger GmbH errichtet bis Ende nächsten Jahres 95 Einfamilienreihenhäuser im Mertonviertel.…mehr

    Archiv | 30.05.1997 | IZ 12/1997, S. 17

    Büroimmobilienmarkt Stuttgart: Eine Stadt schafft sich Raum Das Projekt Stuttgart 21 ist die Chance, den Nimbus der Provinzstadt loszuwerden

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Stuttgart (thk) - Der Büroimmobilienmarkt der baden-württembergischen Landeshauptstadt steht vor dem großen Umbruch. Nach jahrzehntelanger Stagnation und einer deutlichen Baisse in den vergangenen Jahren dürfte Stu…mehr

    Archiv | 30.05.1997 | IZ 12/1997, S. 17

    Objekt E1: Der Stillstand hat ein Ende Jetzt rücken die Bagger dem ehemaligen Hertie zuleibe

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Mannheim (thk) - Nach einem Leerstand von über einem Jahr ist die Zukunft des ehemaligen Mannheimer Hertie-Gebäudes nun weitgehend gesichert. Nachdem sich bereits vor einigen Monaten ein Investor gefunden hatte, is…mehr

    Archiv | 30.05.1997 | IZ 12/1997, S. 17

    Rekordergebnis durch Sonderkonjunktur LBS Bayern kann ihre Marktführerschaft ausbauen

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.München (thk) - Rund 191.000 Neukunden bescherte die Änderung der Bausparförderung der LBS Bayerische Landesbausparkasse im vergangenen Jahr. Insgesamt erreichte das Bausparneugeschäft mit 360.719 Bausparverträgen …mehr

    Archiv | 30.05.1997 | IZ 12/1997, S. 17

    Amerikanische Verhältnisse im Freistaat? VdW Bayern warnt vor zunehmender Ghettoisierung

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Coburg (thk) - Die bayerischen Wohnungsunternehmen sehen den sozialen Frieden in Gegenden mit hohem Anteil öffentlich geförderter Wohnungen landesweit gefährdet.…mehr

    Archiv | 30.05.1997 | IZ 12/1997, S. 17

    Kurz berichtet

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Kommt das Kronen-Carré? Stuttgart - Wie Pilze schießen in Stuttgart Neubaupläne für Büroobjekteaus dem Boden. Aktuelles Projekt: Auf dem Areal derSparkassen-Versicherung - gleich gegenüber des in wenigen Wochen fer…mehr

    Archiv | 30.05.1997 | IZ 12/1997, S. 18

    Multiplexkino ist rotes Tuch

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Kleinmachnow (hl) - Ein geplantes Multiplexkino im Europarc Dreilinden versetzt die Potsdamer Stadtväter in Rage. Dennoch will die Tudor Haus Investment (THI) pünktlich im Sommer mit dem Bau beginnen.…mehr

    Archiv | 30.05.1997 | IZ 12/1997, S. 18

    Manhattan an der Spree Der B-Plan-Entwurf für den Alexanderplatz steht

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Berlin (hl) - Das Gesicht eines der populärsten Plätze Berlins wird sich fundamental verändern, das des Alexanderplatzes. Bausenator Jürgen Klemann stellte dieser Tage den Entwurf des neuen Bebauungsplanes vor, der…mehr

    Archiv | 30.05.1997 | IZ 12/1997, S. 18

    Hackescher Markt bekommt Nachbarn Neue Hackesche Höfe steigern den Wert des Markts

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Berlin-Mitte (tgs) - Von einem zweiten Potsdamer Platz ist bereits die Rede, glaubt man den bedeutungsvollen historischen Vergleichen der GbR Neue Hackesche Höfe. Die beiden Gesellschafter Wohnungsbaugesellschaft B…mehr

    Archiv | 30.05.1997 | IZ 12/1997, S. 18

    Strategische Allianz wird vollendet Zusammenschluß: Bankgesellschaft Berlin mit Nord/LB

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Berlin (tgs) - Unter dem Dach der Bankgesellschaft Berlin wird künftig auch die Nord/LB auftreten. Dazu sind der Regierende Bürgermeister von Berlin Eberhard Diepgen und der Ministerpräsident von Niedersachsen Gerh…mehr

    Archiv | 30.05.1997 | IZ 12/1997, S. 18

    Trendwende am Büromarkt in Sicht Dynamik der Hauptstadt in Deutschland unübertroffen

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Berlin (tgs) - In Berlin wurde heftig investiert. Jetzt fallen die Mietpreise. Nicht nur die Größe der Bauvorhaben, auch die Gesamtmenge fertiggestellter Bürobauten schlägt alle Rekorde vergleichbarer Metropolen in…mehr

    Archiv | 30.05.1997 | IZ 12/1997, S. 18

    Kurz berichtet

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Tauschen aus der Not Spandau - Da für eine Kita oder ein Freizeitheim im Bezirk Spandau keinInvestor zu finden ist, wird das dafür vorgesehene Filetgrundstückeingetauscht. Die 3.295m2 in der Götelstraße 105-109 kön…mehr

    Archiv | 30.05.1997 | IZ 12/1997, S. 19

    Kurz berichtet

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Bauwirtschaft auf Talfahrt Berlin/Halle - Düster sehen die Wirtschaftsaussichten für Ostdeutschlandnach Ansicht der Bankgesellschaft Berlin aus. In seinem jüngstenKonjunkturbrief geht das Kreditinstitut von einem d…mehr

    Archiv | 30.05.1997 | IZ 12/1997, S. 19

    Wohnungen keine Mangelware

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Weimar (hl) - Auf dem Wohnungsmarkt Thüringens zeichnet sich in den kommenden Jahren ein Überangebot ab.…mehr

    Archiv | 30.05.1997 | IZ 12/1997, S. 19

    Investitionszulage soll dem Osten weiter auf die Beine helfen Bundeskabinett: Büroimmobilien werden ab 1999 nicht mehr gefördert

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Wiesbaden (hl) - Die Sonder-AfA ist tot, es lebe die Investitionszulage. Das Bundeskabinett hat sich darauf geeinigt, das umstrittene Steuergeschenk zugunsten einer erweiterten Investitionszulage zu streichen.…mehr

    Archiv | 30.05.1997 | IZ 12/1997, S. 19

    Nordlichter wollen mehr Touristen locken Landeszuschüsse für Ferienwohnungen empfohlen

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Schwerin (hl) - Hinter Sachsen steht Mecklenburg-Vorpommern in der Gunst der Touristen an zweiter Stelle. Grund genug für die Regierung des nördlichsten neuen Bundeslandes, sich Gedanken zu machen, wie die Fremdenv…mehr

    Archiv | 30.05.1997 | IZ 12/1997, S. 19

    Flughafen Dresden hebt ab Multifunktionsterminal bis zur Jahrtausendwende

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Dresden (hl) - Für rund 193 Mio. DM will die Flughafen Dresden GmbH den Airport der Landeshauptstadt ausbauen.…mehr

    Archiv | 30.05.1997 | IZ 12/1997, S. 19

    Zwei Einkaufszentren für den Norden Grundsteine in Schwerin und Neubrandenburg gelegt

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Schwerin/Neu-Brandenburg (hl) - Binnen 24 Stunden hat die Hamburger ECE Projektmanagement GmbH zwei Grundsteine gelegt - und beide Male in Mecklenburg-Vorpommern.…mehr

    Die aktuelle IZ-Titelstory

    Quelle: stock.adobe.com, Urheber: rogistok
    Quelle: stock.adobe.com, Urheber: rogistok

    Die Super-Branche

    Viele Jahre kamen vom Bau nur schlechte Nachrichten. Mit dem Boom der Immobili… mehr

    Ausgaben-Archiv

    2020 | 2019 | 2018 | 2017 | 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2010 | 2009 | 2008 | 2007 | 2006 | 2005 | 2004 | 2003 | 2002 | 2001 | 2000 | 1999 | 1998 | 1997 | 1996 | 1995 |