Sie verwenden
iz.de als
Gastnutzer
Alle Leistungen ansehen

{{vm.izPaket[vm.user.izPaket].title}}

Ihre Leistungen

Ausgabe 06 » 1997

Archiv | 06.03.1997 | IZ 06/1997, S. 1

Bauland im Westen weiterhin teurer

Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Wiesbaden (mol) - Im dritten Quartal 1996 wurden 43% aller Kauffälle für Bauland in den neuen Ländern und Ostberlin abgewickelt. Dies teilt das Statistische Bundesamt mit. mehr

    Archiv | 06.03.1997 | IZ 06/1997, S. 1

    VDH: "Indiskutable Mini-Rendite"

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Bonn (mol) - Der Verband Deutscher Hypothekenbanken (VDH) erwartet "erhebliche konjunkturelle Probleme" für die Immobilienwirtschaft, sollten die Pläne der Steuerreformkommission verwirklicht werden.…mehr

    Archiv | 06.03.1997 | IZ 06/1997, S. 1

    MIPIM: Zwei deutsche Award-Chancen Entscheidung in den Kategorien Büro und Business

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Cannes (mol) - Bei den fünfzehn Projekten, die in fünf verschiedenen Kategorien für den MIPIM-Award nominiert wurden, gehen nur drei deutsche Projektentwickler an den Start.…mehr

    Archiv | 06.03.1997 | IZ 06/1997, S. 2

    Steuerreform gefährdet Mietwohnungsbau DG Bank: AfA-Absenkung bringt Liquiditätsprobleme

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Frankfurt am Main (mol) - Die anstehende große Steuerreform wird sich auf die Wohnungswirtschaft tendenziell negativ auswirken, prognostizieren die Volkswirte der DG Bank AG. Die Attraktivität des gewerblichen Miet…mehr

    Archiv | 06.03.1997 | IZ 06/1997, S. 2

    Bund fordert 340 Mio. DM Miete Konsumgenossen wollen lediglich 9 Mio. DM bezahlen

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Berlin (mol) - Im Streit zwischen dem Bundesfinanzministerium und dem ostdeutschen Verband der Konsumgenossenschaften (VdK) über die Nutzungsentgelte für 28 ehemals volkseigene Immobilien ist kein Ende in Sicht.…mehr

    Archiv | 06.03.1997 | IZ 06/1997, S. 3

    Neue VDM-Bundesgeschäftsstelle, neuer Bundesgeschäftsführer Sven Johns übernimmt das Amt von Thomas Zerres / Interne Umstrukturierungen

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Wiesbaden (mol) - Der Verband Deutscher Makler (VDM) hat einen neuen Bundesgeschäftsführer: Zum 1. März hat Sven Johns, bisher Syndikus beim VDM-Landesverband Brandenburg, das bisher von Thomas Zerres bekleidete Am…mehr

    Archiv | 06.03.1997 | IZ 06/1997, S. 3

    Neuzugang 1997 = Vermietungen 1996 GiF-Arbeitskreis erhebt Vermittlungen und Leerstände

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Oestrich-Winkel (mol) - In den acht großen deutschen Ballungszentren wurden 1996 über 2 Mio. m2 Bürofläche vermietet. Dies ist das Ergebnis der neuesten Markterhebung der Gesellschaft für Immobilienwirtschaftliche …mehr

    Archiv | 06.03.1997 | IZ 06/1997, S. 3

    Westimmo verstärkt Aktivitäten im Einzelhandelssektor Mehrheitsbeteiligung an der ITC / Neuer Holland-Fonds in Vorbereitung

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Frankfurt am Main (mol) - Die Westdeutsche Immobilienbank hat ihren Tätigkeitsbereich weiter ausgedehnt. Von der Metro AG wurden mit Wirkung vom 1. Januar 1997 das 55%-Anteilspaket an der Immobilien Team Consulting…mehr

    Archiv | 06.03.1997 | IZ 06/1997, S. 3

    Keine Angst vor dem virtuellen Büro! CGI-Chef prognostiziert steigenden Flächenbedarf

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Oestrich-Winkel (mol) - In der Immobilienbranche kontrollieren zu viele mittelmäßige Führungskräfte zu viele Vermögenswerte, behauptet Michael von Zitzewitz, Geschäftsführer der Commerz Grundbesitz-Investmentgesell…mehr

    Archiv | 06.03.1997 | IZ 06/1997, S. 4

    IVG stürzt sich auf Spezialimmobilien

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Bonn (hl) - Die IVG Holding AG will sich künftig stärker im Spezialimmobiliengeschäft mit kombinierten Wohn- und Businessparks oder Logistikzentren engagieren. Zudem plant der Vorstand der Gesellschaft, das Projekt…mehr

    Archiv | 06.03.1997 | IZ 06/1997, S. 4

    Berechnung des "Premiums"

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Vielen Mietern ist daran gelegen, angemietete Flächen über dieursprünglich vereinbarte Mietdauer hinaus weiter zu mieten. Dies beruht,subjektive Faktoren außer acht lassend, meist auf der Tatsache, daß derMieter di…mehr

    Archiv | 06.03.1997 | IZ 06/1997, S. 4

    Keine Incentives in der EU-Hauptstadt Mietsteigerung in der großen Peripherie Brüssels

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Brüssel (tgs) - In Brüssel prägt sich ein Trend, den auch andere Städte kennen, besonders aus: Neubauten in der Peripherie werden vor Altbauten in zentraler Lage genutzt. Im vergangenen Jahr mußten die Preise für A…mehr

    Archiv | 06.03.1997 | IZ 06/1997, S. 5

    Business-Center bald am Kapitalmarkt Regus bereitet einen neuen Expansionsschub vor

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Berlin (mol) - Regus, der weltweit tätige Anbieter von Business Centern, plant den Gang an die Börse. Dem Vernehmen nach ist die Emission von Regus-Aktien bereits für Anfang kommenden Jahres geplant.…mehr

    Archiv | 06.03.1997 | IZ 06/1997, S. 5

    Kasernen: Investoren brauchen oft viel Geduld Langer Gang durch die Instanzen / Keine Prüffristen für den Eigenbedarf

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Montabaur (hl) - Investoren, die sich hierzulande für Kasernen und andere Militärliegenschaften interessieren, brauchen häufig einen langen Atem, um zum Zuge zu kommen.…mehr

    Archiv | 06.03.1997 | IZ 06/1997, S. 5

    Ist der deutsche Markt bereit für Immobilien-AGs? Neue Konkurrenz für Fondsgesellschaften / Dimax: Unterschiedliche Performance

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Frankfurt am Main/Stuttgart (mol) - Die Zeit ist reif für die Gründung von Immobilienaktiengesellschaften - eine Prognose, die in der deutschen Investmentbranche in letzter Zeit immer häufiger zu hören ist. Ein pro…mehr

    Archiv | 06.03.1997 | IZ 06/1997, S. 5

    Kurz berichtet

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Mit dem Scout durch die Cities Düsseldorf - Zum ersten Mal hat das auf Einzelhandelsimmobilienspezialisierte Maklerunternehmen Kemper's eine Übersicht über die Ia-Lagender wichtigsten deutschen Städte erstellt. Der…mehr

    Archiv | 06.03.1997 | IZ 06/1997, S. 6

    Zuwachs bei Eigenheimen ist "verkappter Mietwohnungsbau" VDH meldet starkes Kreditneugeschäft bei Ablösungen und Bestandsfinanzierungen

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Bonn (mol) - "Historisch niedrige Zinsen" haben nach Ansicht des Vorsitzenden des Verbands Deutscher Hypothekenbanken (VDH), Walter Dieck, das Hypothekenneugeschäft der Institute im vergangenen Jahr um 14% anwachse…mehr

    Archiv | 06.03.1997 | IZ 06/1997, S. 6

    DBVI steigt ins Leasinggeschäft ein Keine Projektentwicklung / Interesse an Ostdeutschland

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.München (mol) - "Ohne Entwicklerrisiko" will die neu gegründete Deutsche Beamtenvorsorge Leasingbeteiligungen GmbH (DBVL) auf dem deutschen Immobilienmarkt agieren.…mehr

    Archiv | 06.03.1997 | IZ 06/1997, S. 6

    Bauwert: "Bestes Vermietungsergebnis" Plattenbaufonds in Köpenick / 100.000m2 neu geplant

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Berlin (mol) - Die Berliner Projektentwicklungsgesellschaft Bauwert GmbH hat im Geschäftsjahr 1996 einen Verkaufsumsatz von 393 Mio. DM erzielt. Mit einem Vermietungsergebnis von über 130.000m2 habe man das beste V…mehr

    Archiv | 06.03.1997 | IZ 06/1997, S. 6

    Holiday Inn will vom deutschen Freizeitmarkt profitieren Marriott, Dorint und Holiday Inn planen Neueröffnungen in Deutschland

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Wiesbaden (mol) - Die deutschen Hotelbetreiber müssen sich auf einen erhöhten Konkurrenzdruck gefaßt machen: In den Fünfjahresplänen vieler namhafter Hotelketten sind zahlreiche Neueröffnungen in Deutschland vorges…mehr

    Archiv | 06.03.1997 | IZ 06/1997, S. 6

    "Die besten Makler für Remax" US-Franchiser expandiert und lockt mit Provisionen

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Frankfurt am Main (mol) - Seit 1995 ist der US-Franchiseverbund RE/MAX (Remax) auch auf dem deutschen Markt aktiv. Bislang konnten 26 Franchiserechte verkauft werden. Bei der Expansion setzt das Unternehmen auf den…mehr

    Archiv | 06.03.1997 | IZ 06/1997, S. 7

    1.500 Wohnungen für den Friedberg

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Frankfurt am Main (mol) - An der Friedberger Warte wird demnächst eines der größten Konversionsprojekte der Stadt Frankfurt in Angriff genommen. Auf dem ehemaligen Kasernenareal der US-Streitkräfte sollen 1.500 neu…mehr

    Archiv | 06.03.1997 | IZ 06/1997, S. 7

    Berlin Top, München Flop

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Berlin (mol) - Die Immobilienstandorte Berlin, Frankfurt am Main und Hamburg bieten für Kapitalanleger die größten Wertsteigerungspotentiale. Dies berichtet die Zeitschrift "Finanztest" in ihrer Märzausgabe.…mehr

    Archiv | 06.03.1997 | IZ 06/1997, S. 7

    WL-Bank: Volumen gesteigert

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Münster (mol) - Die Westfälische Landschaft Bodenkreditbank AG (WL-Bank) verzeichnete 1996 eine starke Nachfrage nach Immobilienfinanzierungen.…mehr

    Archiv | 06.03.1997 | IZ 06/1997, S. 7

    Neues City-Zentrum für Halberstadt

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Berlin (mol) - Die in Berlin und Köln ansässige Wert-Konzept-Gruppe wird im Rahmen eines Anzahlungsmodells ein Einkaufs-, Verwaltungs- und Bürozentrum in Halberstadt realisieren.…mehr

    Archiv | 06.03.1997 | IZ 06/1997, S. 7

    Steigender Anteil der fertiggestellten Wohneinheiten in Mehrfamilienhäusern Neubauzahlen bei Eigentumswohnungen seit 1987 vervierfacht / Ifs rechnet mit Trendwende in Richtung Eigenheim

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Bonn (mol) - Die Struktur der Neubautätigkeit in Westdeutschland hat sich in den vergangenen zehn Jahren deutlich zugunsten der Mehrfamilienhäuser verschoben. Dies berichtet das Institut für Städtebau, Wohnungswirt…mehr

    Archiv | 06.03.1997 | IZ 06/1997, S. 8

    Deals, Facts & Realisationen

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Allgemeines München - Die Finanz- und Wirtschaftsberatung Profi Partner AG, München,verzeichnet 1996 einen von 58,25 Mio. DM auf 119,76 Mio. DM gestiegenenImmobilienumsatz. Schwerpunkte des Geschäftes waren dabei L…mehr

    Archiv | 06.03.1997 | IZ 06/1997, S. 9

    Immobilienmarketing online: Was kann, was soll und was wird das Internet noch leisten? Kommunikation mit 40 Mio. Menschen möglich / Nur praxisnahe Anwendungen nutzen Vorteile aus / Ein Beitrag von Mark. K. Bose

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Berlin (tp) - Die Meinungen über die Bedeutung des Internets reichen, je nach technischem Kenntnisstand, persönlichen Vorlieben und kultureller Prägung, von "wichtigste Innovation seit Erfindung des Halbleiters" bi…mehr

    Archiv | 06.03.1997 | IZ 06/1997, S. 10

    Kundengewinnung per Internet: "Schlager der Saison" oder "aufgeblasenes Windei"? Nur begrenzte Vorteile für Immobilienwirtschaft / Masse der Suchenden nicht erreicht / Von Klaus D. Nielen

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Düsseldorf (tp) - In Anlehnung an eine der besten Werbekampagnen, die je eine Eisenbahngesellschaft durchgeführt hat (Deutsche Bundesbahn: "Alle reden vom Wetter - wir nicht!") wage ich an dieser Stelle die Äußerun…mehr

    Archiv | 06.03.1997 | IZ 06/1997, S. 10

    "Spenden Sie lieber an den Kindergarten!" Interessentengewinnung per Btx: Für den Umsatz bedeutungslos / Von Klaus Nielen

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Wiesbaden (tp) - Nicht nur über das Internet, auch über Bildschirmtext (Btx) bzw. neuerdings T-Online kann man Immobilien verkaufen. Sinnvoll oder sinnlos? Eine Einschätzung von Klaus Nielen:…mehr

    Unternehmen | 06.03.1997 | IZ 06/1997, S. 11

    Erst wird gerechnet, dann gebaut: Die Software entscheidet über die Kreditvergabe Banken nutzen EDV zur Planung und Kontrolle von Baukosten / Praxisbeispiel Berliner Bank / Kriterienkatalog: Das "ideale" Programm

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Berlin (tp) - Moderne Softwareprogramme sind in Banken längst zum Alltaggeworden. So greift die Berliner Bank AG vor der Finanzierung vonImmobilienprojekten auf eine Bauträgersoftware zurück, die es erlaubt,Kostenk…mehr

    Archiv | 06.03.1997 | IZ 06/1997, S. 11

    Literatur zum Thema

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.100 Online-Adressen Wie findet man den richtigen Einstieg ins Internet? Welche Dienstleisterbenötige ich dazu und wo finde ich sie? Gibt es praktische Beispiele, andenen man sich orientieren kann? Wer sich geschäft…mehr

    Archiv | 06.03.1997 | IZ 06/1997, S. 12

    Nicht nur für Computersimulationsprogramme gilt: "Garbage in = Garbage out" Qualität des Vorentwurfs entscheidet über Nutzen der Berechnung / Erhebliche Kosteneinsparungen möglich / Ein Beitrag von Alex Lohr

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Köln (am) - Stetig wachsende Energiekosten und Umweltbelastungen zwingen Architekten und Ingenieure zunehmend mehr, bei ihren Planungen ökologische und energetische Aspekte zu berücksichtigen. Als Hilfsmittel werde…mehr

    Archiv | 06.03.1997 | IZ 06/1997, S. 13

    Kurz berichtet

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Gemeinschaftsordnung Hamm - Das Grundbuch soll schlank und übersichtlich bleiben. EineBezeichnung von Einzelbestimmungen einer Gemeinschaftsordnungen, die vonden gesetzlichen Regelungen des Wohnungseigentumsgesetze…mehr

    Archiv | 06.03.1997 | IZ 06/1997, S. 13

    Steuerrecht: Wer die Wahl hat, hat die Qual Instandhaltungsmaßnahmen im Zusammenhang planen / Pauschale ausreichend

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Schwäbisch Hall (am) - Private Haus- und Wohnungsvermieter können erstmals bei der Ermittlung ihrer Einkünfte aus Vermietung und Verpachtung für die Einkommensteuererklärung 1996 die neue Werbungskostenpauschale nu…mehr

    Archiv | 06.03.1997 | IZ 06/1997, S. 13

    Notarkosten bei Grundstückskauf: Abgezockt und was dann? Ermäßigungsvorschrift selten beachtet / Abrechnungen zu hoch / Klage einreichen

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Wiesbaden (am) - 1993 wurde im Rahmen des Gesetzes zur Umsetzung des Föderalen Konsolidierungsprogramms in die Kostenordnung eine Vorschrift eingefügt - das ist nichts Ungewöhnliches. Bemerkenswert an dieser Vorsch…mehr

    Archiv | 06.03.1997 | IZ 06/1997, S. 13

    Der Praxistip: Mitgeteilt und kommentiert von Rechtsanwalt Thomas Feil

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Mietzinsanpassung Fragen über die Höhe der zu zahlenden Miete werden immer wieder vorGericht ausgetragen. Das Oberlandesgericht (OLG) Hamm (Az. 33 U 87/85)hatte zu entscheiden, wie bei einer ungültigen Indexklausel…mehr

    Archiv | 06.03.1997 | IZ 06/1997, S. 14

    Doping fürs QM: Länder fördern die Zertifizierung Unterstützung für kleine und mittlere Unternehmen / Von Reinhard U. Wanzek

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Wiesbaden (tp) - Über den Sinn und Unsinn von Zertifizierungen läßt sich trefflich streiten (vgl. IZ Nr. 25/96 ). Was viele Unentschlossene jedoch nicht wissen, ist die Tatsache, daß etliche Bundesländer Fördermitt…mehr

    Archiv | 06.03.1997 | IZ 06/1997, S. 14

    Zertifizierung im Ingenieurbüro: "An einer Plakette für Wand oder Revers war uns nicht gelegen" Das QM-System im Ingenieurbüro Bielenberg + Levsen / "Anfangsschwierigkeiten wurden unterschätzt" / Ein Praxisbeispiel

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Wiesbaden (tp) - Das 1968 gegründete Ingenieurbüro Bielenberg + Levsen GmbH, Schönkirchen, erhielt im August 1996 das Qualifizierungszertifikat der Zertifizierungsstelle für Architektur- und Ingenieurbüros (ZAID), …mehr

    Archiv | 06.03.1997 | IZ 06/1997, S. 15

    Großprojekt Kronsberg-Siedlung: Ein Tropfen auf dem heißen Stein Nach Ausstieg der Preussag viele Unklarheiten / Förderbedingungen wurden überarbeitet / Nileg macht Anfang

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Hannover (am) - Über die Kronsberg-Siedlung wurde in den vergangenen Monaten viel diskutiert - vor allem darüber, wer sich dort engagieren wird. Nachdem die Preussag im letzten Jahr ihren Ausstieg bekannt gab, droh…mehr

    Archiv | 06.03.1997 | IZ 06/1997, S. 15

    Milliardeninvestition in Niedersachsen Gesamtvolumen leicht rückläufig / Anstieg für 1998

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Hannover (am) - Die niedersächsische Staatshochbauverwaltung hat im vergangenen Jahr ein Investitionsvolumen von 1,2 Mrd. DM für Neubauten, Um- und Erweiterungsbauten sowie für die Bauunterhaltung umgesetzt. Nichts…mehr

    Archiv | 06.03.1997 | IZ 06/1997, S. 15

    Boehn-Kaserne: Nach Truppenabzug Investorenaufmarsch Platz für Wohnen und Gewerbe / Realisation im Frühsommer dieses Jahres

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Hamburg (am) - Das Gelände ist weitgehend geräumt, der Bebauungsplan ist kurz vor dem Abschluß, die Vorweggenehmigungen sind erteilt. Im Frühsommer dieses Jahres kann mit dem Beginn der Arbeiten auf dem Gelände der…mehr

    Archiv | 06.03.1997 | IZ 06/1997, S. 15

    "Des een'n sien Uhl is den annern sien Nachtigall" Lange Vermarktungszeiten für Immobilien in Schleswig-Holstein / Moderate Preise

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Kiel (am) - Selten zuvor sah sich die alte Volksweisheit "Des een'n sien Uhl is den annern sien Nachtigall" so bestätigt wie derzeit auf dem Immobilienmarkt in Schleswig-Holstein: Käufer können aus einem sehr guten…mehr

    Archiv | 06.03.1997 | IZ 06/1997, S. 15

    Kurz berichtet

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.LBS: Rundum gute Ergebnisse Bremen - Nach Angaben des größten Maklers für Wohnimmobilien in Bremen,der LBS Immobilien GmbH (LBS-i), wechselten 1996 in der Hansestadt durchihre Vermittlung Wohnungen und Grundstücke …mehr

    Archiv | 06.03.1997 | IZ 06/1997, S. 16

    Mehr Umsatz und doch keine glücklichen Gesichter Der Düsseldorfer Büroimmobilienmarkt lebt von wenigen Großabschlüssen

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Düsseldorf (thk) - Das vergangene Jahr war für den Büroimmobilienmarkt der nordrhein-westfälischen Landeshauptstadt kein schlechtes. Mit einem Volumen von 153.000m2 vermieteter Bürofläche in Düsseldorf, Ratingen, N…mehr

    Archiv | 06.03.1997 | IZ 06/1997, S. 16

    Kurz berichtet

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.WestLB baut Bürohaus Düsseldorf - Die Westdeutsche Landesbank Girozentrale, (West-LB), wird amDüsseldorfer Kirchplatz ein neues Bürogebäude zur Eigennutzung errichten.Für die Errichtung des Neubaus muß allerdings z…mehr

    Archiv | 06.03.1997 | IZ 06/1997, S. 16

    Kinofonds mit hohen Ausschüttungen In Dortmund entsteht das Cinestar / Ein Beitrag von Stefan Loipfinger

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Dortmund (thk) - Nicht die Steuersparer, sondern die ertragsorientierten Anleger hat die DG-Anlage GmbH, eine Gesellschaft der DG-Bank-Gruppe, mit ihrem neuen Immobilienfonds Nummer 40 im Visier.…mehr

    Projekte | 06.03.1997 | IZ 06/1997, S. 16

    Investor für Kölner Stadthaus gesucht Objekt am Gürzenich: Auch ein Abriß ist möglich

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket. Köln (thk) - Das derzeitig als Technisches Rathaus genutzte Stadthaus in der Kölner City soll bis spätestens Ende kommenden Jahres einer neuen Nutzung zugeführt werden. …mehr

    Archiv | 06.03.1997 | IZ 06/1997, S. 16

    GiP startet vierten Gewerbepark Grundstein für ersten Bauabschnitt ist gelegt

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Köln (thk) - Der eher verhaltenen Büroflächennachfrage in der Rhein-Ruhr-Region steht ein reges Interesse an Service- und Lagerflächen gegenüber. Dies war Anlaß für die Düsseldorfer Gewerbe im Park, (GiP), den Star…mehr

    Archiv | 06.03.1997 | IZ 06/1997, S. 17

    Im Land der Riesen: Die Hochhauslandschaft Frankfurt verdichtet sich CGI und Köllmann stellen "Eurotheum" vor / Frankfurter Sparkasse will bauen / Holzmann: Einigung mit Stadt

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Frankfurt am Main (tp) - Lange genug haben die Investoren gewartet, bis sich die Einstellung gegenüber dem Hochhausbau in Frankfurt änderte. Doch nun, während man um den Campanile immer noch gerichtlich streitet, w…mehr

    Archiv | 06.03.1997 | IZ 06/1997, S. 17

    Kurz berichtet

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Mieten treiben Inflation Wiesbaden - Die Verbraucherpreise in Hessen sind 1996 im Vergleich zumVorjahr lediglich um 1,2% gestiegen - das beste Ergebnis seit 1987.Überdurchschnittlich haben sich mit 2,5% jedoch die …mehr

    Archiv | 06.03.1997 | IZ 06/1997, S. 17

    Die alte Dame von Bergen-Enkheim wird geliftet Hamburger ECE modernisiert Hessen-Center / Umbau DEZ in Kassel abgeschlossen

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Frankfurt am Main (hl) - Das Aschenputtel von Bergen-Enkheim will sich mausern. Stickige Luft, unattraktiver Linoleumboden und eine triste Decke wird es schon bald nicht mehr geben. Bis zum Herbst 1998 soll das Hes…mehr

    Archiv | 06.03.1997 | IZ 06/1997, S. 17

    Frankfurter Bauland deutlich billiger Nur in wenigen Segmenten gehen die Preise nach oben

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Frankfurt am Main (tp) - Der Gutachterausschuß für Grundstückswerte und sonstige Wertermittlungen der Stadt Frankfurt hat die neuen Bodeneckwerte bekanntgegeben. Danach ist vor allen Dingen die Entwicklung der Wert…mehr

    Archiv | 06.03.1997 | IZ 06/1997, S. 18

    Die bayerische Bauordnung: Dieses war der erste Streich ... Nach den guten Erfahrungen der ersten Stufe soll 1998 die zweite gezündet werden

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.München (thk) - Nur bedingt bringt man den Freistaat Bayern mit Reformbereitschaft in Verbindung. In Sachen Bauordnung besteht allerdings kein Zweifel, daß Bayern hier eine Vorreiterrolle übernommen hat. Bereits am…mehr

    Archiv | 06.03.1997 | IZ 06/1997, S. 18

    Stuttgart hat den kleinsten Büroflächenmarkt Die geringsten Vermietungsvolumina aller Ballungsgebiete im Westen

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Stuttgart (thk) - Die Schwaben sind, so die landläufige Meinung, hervorragende Techniker und Tüftlernaturen, die durch redliche Arbeit zu Geld gekommen sind. Weltgewandtheit, Handel und Dienstleistungen sind des Sc…mehr

    Archiv | 06.03.1997 | IZ 06/1997, S. 18

    Die Schwaben sparen wie noch nie LBS-Württemberg profitiert von Bausparförderung

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Stuttgart (thk) - Überall in Deutschland hat die neue Bausparförderung den Bausparkassen ein Rekordjahr beschert. Auch die Landesbausparkasse Württemberg (LBS) konnte ihr bisheriges Spitzenergebnis 1996 überbieten.…mehr

    Archiv | 06.03.1997 | IZ 06/1997, S. 18

    Schäfflerblock: Fassade genehmigt Der Bebauungsplan hat jetzt Rechtskraft erlangt

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.München (thk) - Bauliche Veränderungen in der Münchner City sind rar. Freie Flächen gibt es kaum noch, also bedeuten Großbaustellen innerhalb des Altstadtrings meistens die Umwandlung bestehender Bausubstanz.…mehr

    Archiv | 06.03.1997 | IZ 06/1997, S. 18

    Kurz berichtet

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Mieter für Walzmühle gesucht Ludwigshafen - Die Oberfinanzdirektion Karlsruhe gab bekannt, daß dasLudwigshafener Finanzamt nicht wie geplant in die oberen Stockwerke derWalzmühle einziehen wird. Die 250-Mio.-DM-Inv…mehr

    Archiv | 06.03.1997 | IZ 06/1997, S. 19

    Kurz berichtet

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Dresdner Bank: Richtfest Berlin - Nach einem halben Jahr steht der Rohbau der Berliner Zentrale derDresdner Bank am Pariser Platz. Bausenator Jürgen Klemann, Partner BerlinGmbH-Geschäftsführer Volker Hassemer und A…mehr

    Archiv | 06.03.1997 | IZ 06/1997, S. 19

    Aus russischem Lazarett wird kleine Stadt im Wald Roland Ernst stellt neues Nutzungskonzept für Beelitzer Heilstätten vor

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Beelitz (hl) - Wo Soldaten der russischen Streitkräfte ihre Lungenleiden und andere Krankheiten auskurierten, entsteht in den kommenden zehn bis 15 Jahren eine kleine Stadt im Walde mit rund 3.000 Einwohnern und 1.…mehr

    Archiv | 06.03.1997 | IZ 06/1997, S. 19

    Trendwende auf Berlins Wohnungsmarkt Eigenheimerwerb steht bei Bausparern hoch im Kurs

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Berlin (hl) - Schließen Potsdamer und Berliner einen Bausparvertrag ab, wollen sie sich in erster Linie ein Eigenheim oder eine Eigentumswohnung kaufen. Dagegen rückten Instandsetzung und Modernisierung als Hauptzi…mehr

    Archiv | 06.03.1997 | IZ 06/1997, S. 19

    Berlins Büromarkt bleibt weiter unter Druck Im Zentrum-Ost steht vieles leer / Flächenwechsler zieht es in die City

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Berlin (hl) - Der Berliner Büromarkt wird wohl 1997 und eventuell auch 1998 unter Druck bleiben. Weiterhin hohe Fertigstellungsraten dürften in diesem und auch im kommenden Jahr dazu führen, daß es Vermieter schwer…mehr

    Archiv | 06.03.1997 | IZ 06/1997, S. 19

    Banker zieht es auf einen ehemaligen Wursthof Erster Spatenstich für Quartier an der Museumsinsel in Berlin-Mitte erfolgt

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Berlin (hl) - Eine wechselvolle Vergangenheit hat sie hinter sich - die Spree-insel: ein Hospital, ein Rüsthof, ein Wursthof und ein Brauhaus sind urkundlich erwähnt. Nun soll auf dem nordöstlichen Teil des Areals …mehr

    Archiv | 06.03.1997 | IZ 06/1997, S. 19

    Fördervolumen bleibt auf Vorjahresstand Modernisierungsschwerpunkt '97: GUS-Kasernen

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Potsdam (hl) - Ob die Landesregierung von Brandenburg das Freizieherprogramm in diesem Jahr erneut auflegen wird, ist noch ungewiß. Fest steht, daß es spätestens im kommenden Jahr wieder fester Bestandteil der Wohn…mehr

    Archiv | 06.03.1997 | IZ 06/1997, S. 19

    Startschuß für das neue Parlamentsquartier am Reichstag Bundestagspräsidentin mahnt zu Kostendisziplin / Einheitsbüros für Abgeordnete

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Berlin (hl) - "Das Parlament erwartet von den mit dem Bau der Dorotheenblöcke betrauten Architekten und der Bundesbaugesellschaft eine strikte Einhaltung der Kosten." Dies hat Bundestagspräsidentin Rita Süssmuth be…mehr

    Archiv | 06.03.1997 | IZ 06/1997, S. 19

    Tivoli kommt nach Berlin Freizeitpark zwischen Spandau und Seeburg geplant

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Berlin (hl) - Was für jeden Dänen bei einem Kopenhagenbesuch selbstverständlich ist, soll bis zur Jahrtausendwende auch in Berlin möglich sein: eine Fahrt mit dem Riesenrad im Tivoli.…mehr

    Archiv | 06.03.1997 | IZ 06/1997, S. 20

    Nach kleinem Reiterpark nun Mega-Freizeitprojekt Baden-Württemberger Projektentwickler will Sachsens ersten Freizeitpark bauen

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Chemnitz (hl) - Bislang ist Karl-Heinz Jedlitzschka durch den Verkauf von Eigentumswohnungen in Erscheinung getreten. Nun will er in Sachsen Gigantisches realisieren - den Sachsen-Park.…mehr

    Archiv | 06.03.1997 | IZ 06/1997, S. 20

    Sparkassengeschäft verliert an Fahrt OSV: Geschäftsergebnisse aber zufriedenstellend

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Berlin (hl) - Ostdeutschlands Sparkassen haben 1996 zwar nicht an die hohen Wachstumsraten des Vorjahres anknüpfen können, aber überwiegend zufriedenstellende Ergebnisse erzielt.…mehr

    Archiv | 06.03.1997 | IZ 06/1997, S. 20

    Kaufhaus Held wartet auf Eröffnung Nürnberger Immobilientochter sucht neuen Betreiber

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Leipzig (hl) - Wann das Kaufhaus Held im Leipziger Stadtteil Lindenau eröffnet wird, hängt davon ab, wie schnell es seiner Eigentümerin gelingt, einen neuen Betreiber für die Ladenfläche zu finden.…mehr

    Archiv | 06.03.1997 | IZ 06/1997, S. 20

    Zulage statt Sonder-AfA?

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Bonn (hl) - Was tun, wenn die 40%ige Sonderabschreibung für Modernisierungen Ende 1998 wegfällt? Eine Zulage muß her!…mehr

    Archiv | 06.03.1997 | IZ 06/1997, S. 20

    Mehr Wohnungen mit weniger Geld Thüringen bezuschußt vor allem Mietwohnungen

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Erfurt (hl) - 1997 wird die Landesregierung Thüringens die Wohnungsprivatisierung nach dem Altschuldenhilfegesetz mit insgesamt 8 Mio. DM fördern.…mehr

    Archiv | 06.03.1997 | IZ 06/1997, S. 20

    Kurz berichtet

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Barov: In drei Jahren fertig Berlin - Das Bundesamt zur Regelung offener Vermögensfragen (Barov) hat bis zum 31. Dezember über 70% aller vermögensrechtlichen Ansprüche bearbeitet. Nach Mitteilung von Barov-Präsiden…mehr

    Archiv | 06.03.1997 | IZ 06/1997, S. 20

    Harte Zeiten für Büroimmobilien-Vermittler in Leipzig und Dresden Keine Trendumkehr bei Mietpreisen in Sicht / Neuvermietungsvolumen in Leipzig deutlich zurückgegangen

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Leipzig/Dresden (hl) - Die Pfeile zeigen nach unten. Sowohl in Leipzig als auch in Dresden ist ein Ende der Talfahrt der Büromieten bislang noch nicht in Sicht. Im vergangenen Jahr sind abermals viele Flächen hinzu…mehr

    Archiv | 06.03.1997 | IZ 06/1997, S. 22

    Hypothekenzinsniveau: Risiken gehen vom Dollar aus Zinsrutsch dauert weiter an / Fünf- und Zehnjahresgeld noch billiger geworden

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Wiesbaden (hl) - Der Zinsrutsch geht weiter. Nahezu geschlossen haben die Hpyothekenbanken in den vergangenen 14 Tagen abermals ihre Baukonditionen verbilligt.…mehr

    Archiv | 06.03.1997 | IZ 06/1997, S. 22

    Die Zinsprognose von Dr. Paul Siebertz, Mitglied des Vorstands der Bayerischen Vereinsbank AG aus München

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Die historischen Tiefstände bei den Zinsen am deutschen Kapitalmarktbescheren uns mittlerweile die niedrigsten Hypothekenzinsen seit dem Jahre1978. Vieles spricht dafür, daß das fundamentale Umfeld für den deutsche…mehr

    Archiv | 06.03.1997 | IZ 06/1997, S. 22

    AHB: 1997 zufriedenstellendes Jahr Geringeres Betriebsergebnis für Bayerische Hypobank

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Frankfurt am Main/München (hl) - 1997 dürfte der Allgemeinen Hypothekenbank AG (AHB) ein zufriedenstellendes Ergebnis bescheren. Dies zeigten die ersten vorliegenden Zahlen der aktuellen beiden Monate, so der Vorst…mehr

    Die aktuelle IZ-Titelstory

    Quelle Skyline: imago images, Urheber: Jürgen Ritter; Quelle Mann: stock.adobe.com, Urheber: xalanx; Montage: Immobilien Zeitung
    Quelle Skyline: imago images, Urheber: Jürgen Ritter; Quelle Mann: stock.adobe.com, Urheber: xalanx; Montage: Immobilien Zeitung

    Auf der Suche nach dem Büro von morgen

    Corona trifft den deutschen Büromarkt mehrfach: Der Einbruch der Konjunktur wi… mehr

    Ausgaben-Archiv

    2020 | 2019 | 2018 | 2017 | 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2010 | 2009 | 2008 | 2007 | 2006 | 2005 | 2004 | 2003 | 2002 | 2001 | 2000 | 1999 | 1998 | 1997 | 1996 | 1995 |