Sie verwenden
iz.de als
Gastnutzer
Alle Leistungen ansehen

{{vm.izPaket[vm.user.izPaket].title}}

Ihre Leistungen

Ausgabe 03 » 1997

Archiv | 23.01.1997 | IZ 03/1997, S. 1

Brau und Brunnen: Der Staatsanwalt ist da Ermittlungen wegen Untreueverdacht / Führung wechselt

Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Dortmund (mol) - Die Staatsanwaltschaft Dortmund ermittelt gegen vier Angestellte der Immobilientochter der in finanzielle Schwiergkeiten geratenen Brau und Brunnen AG. mehr

    Archiv | 23.01.1997 | IZ 03/1997, S. 1

    Immobilien-Award: The Winner is ... ... das Sanierungsobjekt "Marktstraße 10" in Wiesbaden

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Wiesbaden (mol) - "The winner is ..." hieß es nun schon zum zweiten Mal im Wiesbadener Kurhaus. Der seit 1996 vom Institute for International Research und der Immobilien Zeitung verliehene Preis für die "Immobilie …mehr

    Archiv | 23.01.1997 | IZ 03/1997, S. 2

    Stadt-Marketing als Weg aus der Krise "Gemeinsam handeln" / Ein Beitrag von Fritz Schuler

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Wiesbaden (tgs) - "Stadtmarketing als konzertierte Aktion gegen die Krise" fordert Wiesbadens OB Achim Exner für die Landeshauptstadt. Zu Recht nennt er als Verantwortliche für die Krise der City auch die Vermieter…mehr

    Archiv | 23.01.1997 | IZ 03/1997, S. 2

    Management der Grünen Wiese nicht auf City übertragbar Drahtseilakt flexibler Kommunikationsprozesse zwischen allen City-Akteuren

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Nürnberg (tgs) - Auch nach fast zehnjähriger Debatte bleiben Ziele und Inhalte des Citymarketing umstritten. Geht man über das Ziel von koordinierten Werbemaßnahmen für den Standort Innenstadt hinaus, wird von der …mehr

    Archiv | 23.01.1997 | IZ 03/1997, S. 2

    Klaus Töpfer: "Wir haben eindeutige Signale gesetzt" Leere Kassen, hohe Erwartungen: 1997 müssen mit knapperen Mitteln große Reformen durchgesetzt werden

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Bonn (mol) - Zum Jahreswechsel zieht Bundesbauminister Prof. Klaus Töpfer Bilanz über die Ergebnisse der bisherinen Wohnungs- und Baupolitik sowie die für 1997 anstehenden Aufgaben.…mehr

    Archiv | 23.01.1997 | IZ 03/1997, S. 3

    Essen Hyp baut an der Gildehofstraße

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Esssen (mol) - Nun wird die Hypothekenbank in Essen AG endlich doch ihr neues vierzehnstöckiges Bürogebäude an der Gildehofstraße bauen können.…mehr

    Archiv | 23.01.1997 | IZ 03/1997, S. 3

    Spitzenflächen dominieren den Leerstand Gefragt: Einheiten bis 500m2 / Neue GIF-Gespräche

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Frankfurt am Main (mol) - Der größte Teil der in den deutschen Großstädten leerstehenden Büroflächen verfügt über einen erstklassigen Ausstattungsstandard. Nach Berechnungen des Maklerunternehmens Jones Lang Wootto…mehr

    Archiv | 23.01.1997 | IZ 03/1997, S. 3

    Drees & Sommer in Rumänien aktiv

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Stuttgart (mol) - Der Projektmanagement-Dienstleister Drees & Sommer (D&S) ist jetzt auch in Rumänien aktiv. Die neue Tochtergesellschaft mit Sitz in Bukarest firmiert unter dem Namen Drees & Sommer Consult Invest …mehr

    Archiv | 23.01.1997 | IZ 03/1997, S. 3

    DTZ: Der Lotse kehrt zurück an Bord Alles bleibt beim alten und soll doch noch besser werden

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Frankfurt am Main (mol) - Nun wurde es offiziell bestätigt: Der Vorsitzende der Geschäftsführung und Mitgesellschafter der Maklergesellschaft DTZ Zadelhoff, Michael Koch, wechselt Mitte des Jahres zur offenen Immob…mehr

    Archiv | 23.01.1997 | IZ 03/1997, S. 3

    Berlin und München Kopf an Kopf Einzelhandelsmieten auf Topniveau / Makler uneins

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Berlin (mol) - Unter den deutschen Einzelhandelsmetropolen zeichnet sich ein Kopf-an-Kopf-Rennen zwischen Berlin und München ab. Wo derzeit die höchsten Ladenlokalmieten gezahlt werden, hängt von den Einzelabschlüs…mehr

    Archiv | 23.01.1997 | IZ 03/1997, S. 4

    Kurz berichtet

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.LBS regt Eigenheimförderung an Bonn - Die Bundesgeschäftsstelle der Landesbausparkassen (LBS), Bonn, hatzur verstärkten Eigentumsförderung im sozialen Wohnungsbau aufgerufen. DieDiskussion über die Reform des sozia…mehr

    Archiv | 23.01.1997 | IZ 03/1997, S. 4

    Gewinnmethode: Fallbeispiel britischer "Pub

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Bei der Bewertung betriebsspezifischer Immobilien kommt die sogenannteGewinnmethode (Profits method) zur Anwendung. Solch betriebsspezifischeImmobilien sind z.B. Hotels, Kinos, Theater, Restaurants oder Tankstellen…mehr

    Projekte | 23.01.1997 | IZ 03/1997, S. 4

    Deals, Facts & Realisationen

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Allgemeines Essen/Warschau - Kurz nach ihrer Gründung hat die polnische Tochterfirmades Essener Bauunternehmens Hochtief, die Hochtief Polska Sp.zoo.,gemeinsam mit der Hochtief-Beteiligungsgesellschaft Budokor S.A.…mehr

    Archiv | 23.01.1997 | IZ 03/1997, S. 5

    Robeco-Gruppe übernimmt Argyll

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Rotterdam (mol) - Die in Rotterdam ansässige Robeco-Gruppe hat die britische Immobilienverwaltungsgesellschaft Argyll Property Asset Management Limited (Argyll) von der Scottish Amicable Investment Managers Ltd., ü…mehr

    Archiv | 23.01.1997 | IZ 03/1997, S. 5

    Canary Wharf: Schweinezyklus auf englische Art Nach fünf Jahren zu 80% vermietet / Zwei neue Projekte 1997 gestartet

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.London (mol) - Auch jenseits der deutschen Grenzen regiert er, der klassische Schweinezyklus: Von den deutschen Investoren vielerorts immer noch herbeigesehnt, in Londons Mega-Projekt Canary Wharf ist er bereits in…mehr

    Projekte | 23.01.1997 | IZ 03/1997, S. 5

    Colonia: Höher geht's nicht mehr

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket. Köln (mol) - Das haben wir nun davon: In der IZ Nr. 26 wollten wir Ihnen das endgültig höchste Wohnhaus Europas in Gestalt des Kölner "Uni-Center" vorstellen und forderten unsere Leser auf, nach höheren Häusern zu…mehr

    Archiv | 23.01.1997 | IZ 03/1997, S. 6

    "Es ist soweit: Der deutsche Einzelhandelsmarkt ist reif für Factory Outlet-Malls" Standorte werden geprüft / Büromarkt: Die Freizeitimmobilie wird als Alternative wiederentdeckt / Interview mit Prof. Bernd Falk, IfG

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Starnberg (mol) - Der Wohnungs- und Gewerbeimmobilienmarkt in Deutsch-land müssen sich in den kommenden Jahren auf mancherlei Veränderungen gefaßt machen. Als langjähriger Beobachter skizziert im Folgenden Prof. Be…mehr

    Archiv | 23.01.1997 | IZ 03/1997, S. 7

    Kurz berichtet

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Grundbesitz kauft Warenhaus Frankfurt am Main - Die Deutsche Grundbesitz-Investmentgesellschaft ausFrankfurt am Main hat das Immobilienportfolio ihres offenenImmobilienfonds Grundbesitz-Invest in den ersten drei Mo…mehr

    Archiv | 23.01.1997 | IZ 03/1997, S. 7

    Credis schüttet weniger aus Euroreal-Fonds verzeichnet hohe Mittelabflüsse

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Frankfurt am Main (hl) - Obwohl sich der Anlageerfolg der offenen Immobilienfonds CS Euroreal und CS-WV bis zum 30. September 1996 erhöht hat, schüttete die Credis Immobilien-Fonds GmbH ihren Anteilseignern am CS E…mehr

    Archiv | 23.01.1997 | IZ 03/1997, S. 7

    Westinvest verliert an Fahrt Wertzuwachs bleibt hinter dem des Vorjahres zurück

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Düsseldorf (hl) - Die Wertentwicklung der Anteile des WestInvest 1 hat sich verlangsamt. Kletterten die Zertifikate im Geschäftsjahr 1994/95 noch um 6,11%, waren es im abgelaufenen Geschäftsjahr 1995/96 nur noch 4,…mehr

    Archiv | 23.01.1997 | IZ 03/1997, S. 7

    An Europas Grenze soll nicht Schluß sein Offene Fondsgesellschaften sehen sich durch BAK-Haltung benachteiligt

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Wiesbaden (hl) - Das Ausland wird für die Manager deutscher offener Immobilienfonds als Anlageort immer attraktiver. Die meisten der zehn deutschen Fondsgesellschaften weichen daher gerne nach England oder Holland …mehr

    Archiv | 23.01.1997 | IZ 03/1997, S. 8

    Provisionsanspruch des Immobilienmaklers: Sicherung durch Klausel im notariellen Kaufvertrag Alleinaufträge sind nur bei Wahrung der Schriftform wirksam / Schutz vor Vorkaufsberechtigten / Ein Beitrag von Dr. Thomas Zerres

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Königstein (am) - Oft genug wird der Streit um den Provisionsanspruch des Maklers vor Gericht ausgetragen. Ist der Anspruch des Maklers nicht ausreichend gesichert, so sind die Erfolgsaussichten in einem solchen Pr…mehr

    Archiv | 23.01.1997 | IZ 03/1997, S. 9

    Tod des Mieters: Wie kommt der Vermieter vom Vertrag los? Eigentümer und Erben haben Sonderkündigungsrecht / Interessenabwägung nötig

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Wiesbaden (am) - Ein Mietverhältnis läßt sich auf unterschiedliche Arten beenden. So können Vermieter und Mieter beispielsweise die Aufhebung des Vertrages vereinbaren oder die Kündigung aussprechen. Was passiert a…mehr

    Archiv | 23.01.1997 | IZ 03/1997, S. 9

    VOB: Verordnung ohne Bedeutung? Änderungen geplant / Ein Beitrag von Elmar Halbach

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Bonn (am) - Auf Bundes- und Landesebene werden derzeit gravierende Änderungen hinsichtlich der Verdingungsordnung für Bauleistungen (VOB) diskutiert. Demnach würden bisherige Ausnahmen in der VOB zur Regel. Elmar H…mehr

    Archiv | 23.01.1997 | IZ 03/1997, S. 9

    Renovierungen nach der Quote Übliche Intervalle dürfen nicht unterschritten werden

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Berlin (am) - Unstrittig ist, daß Schönheitsreparaturen auf den Mieter abgewälzt werden können. Um der Willkür jedoch nicht Tür und Tor zu öffnen, wurden von der Rechtsprechung Fristen entwickelt, innerhalb derer d…mehr

    Archiv | 23.01.1997 | IZ 03/1997, S. 9

    Kurz berichtet

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Kündigungsgrund Gießen - Unredlichkeiten des Vermieters bei der Abrechnung derBetriebskosten, wie der Versuch, nicht entstandene Kosten abzurechnen,berechtigen den Mieter zur fristlosen Kündigung. Der Vermieter ist…mehr

    Archiv | 23.01.1997 | IZ 03/1997, S. 10

    Projektmanagement und Projektentwicklung: "Zündkerzen" vor Ort halten Motor in Schwung Im internationalen Rahmen verschärfen sich die praktischen Probleme / Ein Anwendungsbeispiel von Prof. Dr. Willi E. Joachim, Mainz

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Wiesbaden (tp) - In unserer Serie über Projektentwicklung und Projektmanagement hat Prof. Dr. Willi E. Joachim in der letzten Ausgabe die Airport City in Berlin-Schönefeld als Praxisbeispiel vorgestellt. Die spezif…mehr

    Archiv | 23.01.1997 | IZ 03/1997, S. 12

    "Die Talsohle des laufenden Zinszyklus ist erreicht" Jetzt niedriges Zinsniveau langfristig sichern / Moderater Anstieg erwartet

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Wiesbaden (mu) - Mit der Jahreswende ist Ruhe in die deutsche Zinslandschaft eingekehrt. Zumindest gilt dies, wenn man die Entwicklung der Zinsen für Realkredite betrachtet. In den vergangenen vier Wochen haben sic…mehr

    Archiv | 23.01.1997 | IZ 03/1997, S. 12

    Grundkreditbank ist zufrieden

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Berlin (hl) - Als "zufriedenstellend" hat der Vorstandsvorsitzende der Grundkreditbank, Jürgen Bostelmann, das Geschäftsjahr 1996 bezeichnet. Das Betriebsergebniss lasse die Ausschüttung einer Bruttodividende von 9…mehr

    Archiv | 23.01.1997 | IZ 03/1997, S. 12

    Kurz berichtet

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Zinswirrwarr in der IZ Wiesbaden - In den Hypothekenzinstabellen der Ausgaben Nr. 1/2/1997 und26/1996 ist uns ein kleines Malheur passiert. Aus technischen Gründenwurden die Spalten der Nominal- und Effektivzinsen …mehr

    Archiv | 23.01.1997 | IZ 03/1997, S. 13

    Kiel-Hörn: Viel geplant, doch nicht bezahlt Hörnbebauung kommt jetzt zügig voran / Stadt will verstärkt vermarkten

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Kiel (tgs) - Endlich - so scheint es - kann das Innenstadt- und Hafengelände der ehemaligen Kieler Werft zu einem attraktiven, konjunkturfördernden Zentrum der Ostseestadt werden. Der Fährterminal soll im April erö…mehr

    Archiv | 23.01.1997 | IZ 03/1997, S. 13

    In Bremen bald "G-Aktie"?

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Bremen (tgs) - Trotz Protesten der Grünen soll die Absichtserklärung in der Bremer Koalitionsvereinbarung, die Gewoba von einer GmbH in eine Aktiengesellschaft umzuwandeln, weiter Gültigkeit haben. Die Stadt will k…mehr

    Archiv | 23.01.1997 | IZ 03/1997, S. 13

    Fleethof: Die Mieter kommen

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Hamburg (tp) - Nachdem sich bis Ende letzten Jahres kaum jemand für den Hamburger Fleethof zu interessieren schien, scheint nun die Trendwende eingeläutet. Wie Klaus-Dieter Müller von der Deka-Bank, Frankfurt am Ma…mehr

    Archiv | 23.01.1997 | IZ 03/1997, S. 13

    Kurz berichtet

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Hamburg verkauft HEW-Anteile Hamburg - Ein Verkauf von Immobilien aus dem Bestand der HansestadtHamburg wird nicht erwartet, da der Verkauf von rund 25% der HEW-Anteileam 14. Januar dem Senat vorerst genügen wird, …mehr

    Archiv | 23.01.1997 | IZ 03/1997, S. 13

    "Altbestand kaum zu plazieren"

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Bremen (tgs) - Relative Preis-Stabilität und gute Nachfrage für Bremer Verhältnisse attestiert die Müller Consult GmbH der Hansestadt. Sie sieht einem mittelfristigen Nachfragesockel nach Büromietflächen von 20.000…mehr

    Archiv | 23.01.1997 | IZ 03/1997, S. 13

    Vom HSV zum Wohnungsbau Ehemaliges Fußballergelände wird aufgewertet

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Hamburg (tgs) - Der Stadtteil Rotherbaum erfährt durch ein Multi-Media Centre und drei Wohnanlagen eine Bereicherung auf dem ehemaligen HSV-Gelände am Turmweg. 1998 soll auf insgesamt 19.000m2 fertig werden, was de…mehr

    Archiv | 23.01.1997 | IZ 03/1997, S. 14

    Kurz berichtet

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Westinvest kauft Hilden-Park Düsseldorf - Die Westdeutsche Grundstücks-Investment GmbH (Westinvest),Düsseldorf, hat für das von ihr verwaltete Sondervermögen WestInvest 1 imDezember den Hilden-Park gekauft. Der Gew…mehr

    Archiv | 23.01.1997 | IZ 03/1997, S. 14

    Büromarkt Köln: Im Westen nichts Neues Produktionsorientierte Industrie steht Tertialisierung im Wege

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Köln (thk) - Bestes Beispiel für die These, daß die Größe des Büroimmobilienmarktes nichts mit der Größe einer Stadt zu tun hat, ist Köln. Die rheinische Metropole hat mit über einer Million Einwohner eine wesentli…mehr

    Archiv | 23.01.1997 | IZ 03/1997, S. 14

    Stilgerechtes Shopping für Design-Freunde In Düsseldorf entsteht für 150 Mio. DM ein Themencenter

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Düsseldorf (thk) - Neue Shopping-Konzepte werden im Einzelhandel mit besonderer Skepsis betrachtet. Doch scheint es, als setze sich immer mehr die Erkenntnis durch, daß die Kunden hochpreisige Waren in einem entspr…mehr

    Archiv | 23.01.1997 | IZ 03/1997, S. 14

    Baubeginn für das größte Kölner Büroneubau-Projekt Corpus-Immobiliengruppe errichtet 11.700m2 Fläche / 50% sind bereits vermietet

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Köln (thk) - Bürobauvorhaben in Köln sind ein seltenes, weil wenig gefragtes Phänomen (siehe oben). Wenn ein Investor mit 11.700m2 Bürofläche auf dem Kölner Immobilienmarkt Erfolg haben will, muß er schon allerhand…mehr

    Archiv | 23.01.1997 | IZ 03/1997, S. 14

    Post trennt sich von 2.200 Wohnungen LEG sicherte sich zum Jahreswechsel den größten Teil

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Düsseldorf / Köln (thk) - Die Deutsche Post AG trennt sich im großen Stil von ihren Wohnimmobilien. Ein großes Stück der Post-Wohnungstorte hat sich die Landesentwicklungsgesellschaft NRW GmbH (LEG), Düsseldorf, ge…mehr

    Archiv | 23.01.1997 | IZ 03/1997, S. 14

    Bauprojekt der Deutz AG gescheitert ICE-Trasse führt mitten durch geplantes Wohngebiet

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Köln (thk) - Eines der größten Wohnbauprojekte in Köln ist vorerst geplatzt. Die Deutz AG plante, auf ihrem Gelände 1.400 Wohnungen errichten zu lassen, doch die Aussicht auf die ICE-Trasse mitten durch das Wohngeb…mehr

    Archiv | 23.01.1997 | IZ 03/1997, S. 15

    Vermittlungsfeuerwerk: In Rhein-Main knallten die Sektkorken Zahlreiche Abschlüsse noch vor Ende 1996 / Mega-Deal im Frankfurter Galluspark

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Wiesbaden (tp) - Eine Vielzahl von Immobilientransaktionen ging noch vor Jahresende 1996 über die Bühne - Bilanzaufbesserung sowie Erhöhung der Grunderwerbsteuer lassen grüßen. Am lautesten knallsten dabei wohl die…mehr

    Archiv | 23.01.1997 | IZ 03/1997, S. 15

    Die "neuen Alten" kommen Bisher kaum Service-Wohnen / Grundstücke jetzt günstig

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Wiesbaden (tp) - Schon seit längerem haben Investoren das Geschäftsfeld Service-Wohnen für Senioren als lukrative Anlageform entdeckt. Während andernorts die Zahl der Neuprojekte stark gestiegen ist, hat man sich i…mehr

    Archiv | 23.01.1997 | IZ 03/1997, S. 15

    Erfolgskriterien für Seniorenimmobilien

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Die Westfälische Hypothekenbank hat einen Katalog vonoperationalisierbaren Erfolgsfaktoren zusammengefaßt. Der Einzelfallentscheidet dabei über deren Gewichtung.Grundsätzlich untersucht dieStandortanalyse die Nachf…mehr

    Unternehmen | 23.01.1997 | IZ 03/1997, S. 15

    Kurz berichtet

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket. Talk and Fly Frankfurt am Main - Einen erfreulichen Zuwachs bei den Tagungsteilnehmernim Airport Conference Center im FAC 1 am Frankfurter Flughafen vermeldet die Flughafen Frankfurt/Main AG. Insgesamt 70.000 Pers…mehr

    Archiv | 23.01.1997 | IZ 03/1997, S. 16

    Büromarkt München 1996: Der Primus bekommt ein Musterzeugnis Geringste Leerstandsquote Deutschlands, stabile Mieten und Flächenengpässe für 1997 erwartet

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.München (thk) - Die ehemalige heimliche Hauptstadt München hat sich im vergangenen Jahr zum Tugendbold der Immobilienstandorte gemausert. Die Isarmetropole legt bei praktisch allen Indizes für einen guten Gewerbeim…mehr

    Archiv | 23.01.1997 | IZ 03/1997, S. 16

    Keine Spur von Erholung auf dem Nürnberger Gewerbeimmobilienmarkt Positive wirtschaftliche Entwicklung Anfang der Neunziger hat ein Überangebot an Büroimmobilien provoziert

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Nürnberg (thk) - Die zweitgrößte Stadt des Freistaats Bayern besitzt nicht gerade einen boomenden Büroimmobilienmarkt. Der Grund hierfür liegt in einer deutlichen Fehleinschätzung der wirtschaftlichen Entwicklung d…mehr

    Archiv | 23.01.1997 | IZ 03/1997, S. 16

    Deyhle kauft IBM-Gebäude in Möhringen Gelände bietet Möglichkeiten zur Büroflächenbebauung

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Stuttgart (thk) - Dem Expansionsdrang Rolf Deyhles scheinen keine Grenzen gesetzt zu sein. Sein Unternehmen Stella Service Holding GmbH, das zu Jahresbeginn in Stella Projektmanagement GmbH umfirmierte, hat nun das…mehr

    Archiv | 23.01.1997 | IZ 03/1997, S. 16

    Kurz berichtet

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Megakino im Mathäser München - Bernd Eichinger hat den Zuschlag für den Bau seines Mega-Kinosin der Münchner Innenstadt bekommen. Demnach könnte bereits im Frühsommerdem alten Mathäser mit der Abrißbirne zu Leibe g…mehr

    Archiv | 23.01.1997 | IZ 03/1997, S. 17

    Kurz berichtet

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Debis entschädigt Anwohner Berlin - Die Anwohner der Köthener Straße, Ecke Hafenplatz, sollen für dieLärm und Staubbeeinträchtigungen im Zusammenhang mit den Bauarbeiten amPotsdamer Platz entschädigt werden. Darauf…mehr

    Archiv | 23.01.1997 | IZ 03/1997, S. 17

    Quartier 207 unter dem Weihnachtsbaum KG Allgemeine Leasing legt für Münchener Einzelinvestor Leasingfonds auf

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Berlin (hl) - Für die EP Euro-Projektentwicklungs GmbH & Co. Friedrichstadt-Passagen KG war es ein Weihnachtsgeschenk. Am Heiligen Abend, kurz vor der Bescherung, hat sie ihr Quartier 207 an die KG Allgemeine Leasi…mehr

    Projekte | 23.01.1997 | IZ 03/1997, S. 17

    Siedlungsstopp für Flughafenausbau Schönefeld Brandenburgs Landesregierung stellt Entwurf des Landesentwicklungsplanesvor

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket. Potsdam (hl) - Der Ausbau des Flughafen Schönefeld ist gesichert. Dieser Tage legte die Brandenburger Regierung den Landesentwicklungsplan Standortsicherung Flughafen, kurz LEP-SF, vor. …mehr

    Archiv | 23.01.1997 | IZ 03/1997, S. 17

    In Berlin-Mitte kann vielleicht schon 1998 aufgeatmet werden IHK und Berliner Senat sagen für das Zentrum Berlins Nachfrageüberhang voraus

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Berlin (hl) - Der Berliner Senat und die Industrie- und Handelskammer zu Berlin blicken zuversichtlich in die Zukunft, wenn es um die Entwicklung des Büroflächenmarktes der Stadt geht. In Berlin-Mitte könnte es ber…mehr

    Archiv | 23.01.1997 | IZ 03/1997, S. 17

    Nutzungskonzept kommt im Februar

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Berlin (hl) - Dem Haushaltsausschuß des Deutschen Bundestages will das Bundesbauministerium im Februar ein verfeinertes Nutzungskonzept für den Schloßplatz mit dem Palast der Republik präsentieren. Dies kündigte Ba…mehr

    Archiv | 23.01.1997 | IZ 03/1997, S. 17

    Pläne für Museum vorgestellt

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Berlin (hl) - Der mit den Entwürfen für den Erweiterungsbau des Deutschen Historischen Museums (DHM) beauftragte Architekt I. M. Pei hat die Modelle für das künftige Gebäude vorgestellt. Dies teilte das Bundesbaumi…mehr

    Archiv | 23.01.1997 | IZ 03/1997, S. 17

    Marzahner Promenade: Neuer Investor Auf Kurt Krieger folgt LBB-Entwicklungsstochter

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Berlin (hl) - In die Entwicklung der Marzahner Promenade ist neuer Schwung gekommen. Nachdem der Kölner Investor Kurt Krieger Abstand von seinen Planungen für die Belebung des Einzelhandels in dem Bezirk genommen h…mehr

    Transaktionen | 23.01.1997 | IZ 03/1997, S. 17

    Aengevelt-Berlin: Stabiles Geschäft

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Berlin (hl) - Die Aengevelt Immobilien KG, Düsseldorf, hat Bilanz über ihr Berlin-Geschäft 1996 gezogen.…mehr

    Archiv | 23.01.1997 | IZ 03/1997, S. 17

    Konjunkturfunke springt nicht über Unternehmer blicken vorsichtig in die Zukunft

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Berlin (hl) - Geht es um die Geschäftsentwicklung 1997, schauen Berliner und Brandenburger Unternehmen mit Vorsicht in die Zukunft. Dies geht aus einem gemeinsamen Bericht des Arbeitskreises der Industrie- und Hand…mehr

    Archiv | 23.01.1997 | IZ 03/1997, S. 18

    Kurz berichtet

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Ferienimmobilien: Zweite Auflage Magdeburg - Bereits in zweiter Auflage erscheint derFerienimmobilien-Katalog Sachsen-Anhalt der Magdeburger Niederlassung derTreuhand Liegenschaftsgesellschaft mbH (TLG), Berlin. In…mehr

    Archiv | 23.01.1997 | IZ 03/1997, S. 18

    Auf ehemaligem Militärgelände rollen bald Einkaufswagen ECE beginnt in Schwerin mit dem Bau des Schloßpark-Centers am Marienplatz

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Schwerin (hl) - In das nördlichste der neuen Bundesländer hat es die ECE Projektmanagement GmbH aus Hamburg mit ihrem jüngsten Einzelhandelsprojekt verschlagen. In Schwerin, der Landeshauptstadt Mecklenburg-Vorpomm…mehr

    Archiv | 23.01.1997 | IZ 03/1997, S. 18

    Leipziger Uni-Turm gegen Amtsgericht Tausch zwischen Landtag und Depfa ist perfekt

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Leipzig (hl) - Der Handel um den Uni-Turm Leipzig ist perfekt. Nachdem sich das Sächsische Staatsministerium mit der Depfa-Immobilienmanagement AG aus Wiesbaden über einen Tauschvertrag zum Jahresende 1996 einigte,…mehr

    Archiv | 23.01.1997 | IZ 03/1997, S. 18

    Das Klassenziel weit verfehlt

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Hamburg (hl) - Die im Verband Norddeutscher Wohnungsunternehmen organisierten Gesellschaften in Mecklenburg-Vorpommern haben ihr Privatisierungsziel für 1996 nicht erreicht.…mehr

    Archiv | 23.01.1997 | IZ 03/1997, S. 18

    Richtfest auf Chemnitz' größter Baustelle Moritzhof soll in acht Monaten bezogen werden

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Chemnitz (hl) - Der Rohbau in Chemnitz' derzeit größter Baugrube in der Innenstadt steht. Die Sachsenbau- und Projektierungsgesellschaft Chemnitz konnte Ende 1996 Richtfest für den Moritzhof feiern.…mehr

    Archiv | 23.01.1997 | IZ 03/1997, S. 18

    Im "Koloß von Rügen" werden Badeurlauber logieren Ehemaliges Nazi-Ferienheim könnte zu einer großen Hotelanlage umgebaut werden

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Prora (hl) - Gebaut wurde es von der Ferienorganisation der Nationalsozialisten "Kraft durch Freude" als Prototyp des Massentourismus. Auch künftig soll der als "Bad der 20.000" bekannte "Koloß von Rügen" Erholungs…mehr

    Die aktuelle IZ-Titelstory

    Quelle: stock.adobe.com, Urheber: Rattanacha
    Quelle: stock.adobe.com, Urheber: Rattanacha

    Die Luft muss raus

    Lüftungsanlagen von Gebäuden haben spätestens seit der Corona-Pandemie den Ruf… mehr

    Ausgaben-Archiv

    2020 | 2019 | 2018 | 2017 | 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2010 | 2009 | 2008 | 2007 | 2006 | 2005 | 2004 | 2003 | 2002 | 2001 | 2000 | 1999 | 1998 | 1997 | 1996 | 1995 |