Sie verwenden
iz.de als
Gastnutzer
Alle Leistungen ansehen

{{vm.izPaket[vm.user.izPaket].title}}

Ihre Leistungen

Ausgabe 13 » 1996

Erscheinungsdatum: 14.06.1996

Wohnungsbau auf Eis?

Mit der Vorgabe des Bundesverfassungsgerichts, bis zum 31. Dezember 1996 für Immobilien eine "sachgerechte Erfassung in Gegenwartswerten" auszuarbeiten, wurde der Gesetzgeber in die Pflicht genommen. Doch die vorgelegte Neuregelung liegt immer noch auf Eis, da sich Bund und Länder nicht einigen können. Bonn/Hamburg (EB) mol - Der Count-Down läuft, und die Verfassungsrichter zählen mit. Noch knapp zweihundert Tage, dann müssen jene Vermögensgegenstände, die der sogenannten Einheitsbewertung unterliegen, bei der Besteuerung den übrigen Vermögenswerten gleichgestellt werden. Anders ausgedrückt: Für die Eigentümer von Immobilien ist die fiskalische Schonzeit ein für allemal beendet. Doch wer nun ab 1997 wirklich höher besteuert wird und vor allem in welchem Ausmaß - das ist heute unsicherer denn je.mehr

Archiv | 14.06.1996 | IZ 13/1996, S. 1

Bilfinger + Berger: Im Ausland stark

Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Mannheim (EB) thk - Von einem "in Deutschland sehr schwierigen, insgesamt aber erfolgreichen Geschäftsverlauf" geht der Vorstandsvorsitzende der Bilfinger + Berger AG, Mannheim, Christian Roth für dieses Jahr aus. mehr

    Archiv | 14.06.1996 | IZ 13/1996, S. 1

    Berlin: Fast 5.500 neue Wohnungen

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Berlin (StLA) thk - Die Berliner Bauaufsichtsbehörden haben von Januar bis März dieses Jahres 1.519 Anträge für Bauvorhaben in Wohn- und Nichtwohngebäuden genehmigt.…mehr

    Archiv | 14.06.1996 | IZ 13/1996, S. 1

    Deutschland ist im Wohnungsbau Spitze 6,4 Wohnungen je 1.000 Einwohner wurden 1995 gebaut

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Bonn (ifs) thk - Trotz des leichten Rückgangs des Wohnungsneubaus im vergangenen Jahr konnte Deutschland eine Spitzenposition im Vergleich mit anderen westeuropäischen Ländern halten. Dies teilte das Institut für S…mehr

    Archiv | 14.06.1996 | IZ 13/1996, S. 2

    Erbschaftsteuer-Strategien für die Interimszeit Zahlreiche Alternativen / Ein Beitrag von RA Dr. Hans Dehmer, Freiburg

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Freiburg (EB) HD - Seit den sogenannten Einheitswertbeschlüssen des Bundesverfassungsgerichtes vom 22. Juni 1995 besteht sowohl in der Bevölkerung als auch unter Steuerberatern große Unsicherheit, wie Schenkungen u…mehr

    Archiv | 14.06.1996 | IZ 13/1996, S. 2

    Bildung von "Negativ-Vermögen" hilft Steuern sparen Fremdfinanzierung kann die Belastung mindern / Ein Beitrag von RA Ingo Schöpp, Darmstadt

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Darmstadt (EB) IS - Eines der steuerlichen Privilegien von Immobilien in Deutschland war bisher der - gemessen an anderen Vermögenswerten - extrem niedrige Einheitswert in Höhe von etwa 10 bis 20% des Verkehrswerte…mehr

    Archiv | 14.06.1996 | IZ 13/1996, S. 3

    Engel & Völkers: Mehr Umsatz Makler wollen 1996 Milliardengrenze hinter sich lassen

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Hamburg (E&V) mol - An dem Hamburger Maklerunternehmen Engel & Völkers scheint die Rezession auf dem deutschen Immobilienmarkt spurlos vorbeigegangen zu sein. In den ersten fünf Monaten des laufenden Jahres steiger…mehr

    Archiv | 14.06.1996 | IZ 13/1996, S. 3

    "Geld interessiert mich nicht" Interview: Werner Metzen verkauft sein Unternehmen

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Walldorf (EB) mol - Werner Metzen, der Inhaber der Metzen Warenhandels GmbH, bietet seine bekannte Ramsch-Handelskette zum Verkauf an. Der Preis: 60 Mio. DM.…mehr

    Archiv | 14.06.1996 | IZ 13/1996, S. 3

    Allwo will Sonder-AfA weiter nutzen Bisher 7.000 Wohnungen in Deutschland privatisiert

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Hannover (Al) mol - Nach dem vollständigen Abverkauf sämtlicher rund 600 Wohnungen in Berlin-Treptow will die Allgemeine Wohnungsvermögens-Aktiengesellschaft (Allwo) ihr Engagement im Großraum Berlin fortsetzen.…mehr

    Archiv | 14.06.1996 | IZ 13/1996, S. 3

    Vermietungen nur bei kleinen Flächen Blumenauer-Marktbericht Ostdeutschland: Preise fallen

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Frankfurt am Main (Bl) mol - Auf den gewerblichen Immobilienmärkten der Mittelstädte Ostdeutschlands werden überwiegend kleine Raumeinheiten nachgefragt. Dies berichten die lokalen Maklerbüros der Blumenauer Immobi…mehr

    Archiv | 14.06.1996 | IZ 13/1996, S. 3

    Kurz berichtet

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Mehr Immobilien umgesetzt Leonberg - Die Leonberger Immobilien GmbH, eine hundertprozentige Tochterder gleichnamigen Bausparkasse, hat im Geschäftsjahr 1995 Immobilien imGegenwert von 204 Mio. DM vermittelt. Dies e…mehr

    Archiv | 14.06.1996 | IZ 13/1996, S. 4

    Richtkranz für S-Finanzzentrum Erfurt Verbundunternehmen bald unter einem Dach

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Erfurt (SGVHT) hl - Eines der größten Verwaltungsbau-Projekte in Thüringen nimmt Konturen an. Dieser Tage wurde der Rohbau des künftigen Finanzzentrums Erfurt der Sparkassen-Finanzgruppe von Hessen-Thüringen mit de…mehr

    Archiv | 14.06.1996 | IZ 13/1996, S. 4

    IZ-Tutorial: Die Vergleichswertmethode (Direct Value Comparison Method)

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Dieser Beitrag wurde verfaßt von der Valuation Abteilung von Jones LangWootton, Frankfurt. Von dort aus werden die Bewertungen von JLW im ganzenBundesgebiet durchgeführt. Exklusiv für die Immobilien Zeitung komment…mehr

    Archiv | 14.06.1996 | IZ 13/1996, S. 4

    Deals, Facts & Realisationen

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Allgemeines Berlin - Das Berliner Betonwerk der Intec Baugesellschaft soll geschlossenwerden und insgesamt 550 der 900 Mitarbeiter sollen ihren Arbeitsplatzverlieren. Dies teilte der Betriebsrat nach gescheiterten …mehr

    Archiv | 14.06.1996 | IZ 13/1996, S. 6

    Eigenheimkauf: Ostdeutsche sind besser informiert Emnid: Das "Wunschhaus" hat sechs Zimmer und kostet nicht mehr als 350.000DM

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Schwäbisch Hall (SH/Em) mol - Fast jeder vierte bundesdeutsche Mieterhaushalt erwägt den Schritt zum Wohneigentum. Dies geht aus einer repräsentativen Emnid-Studie hervor, die 1995 im Auftrag der Bausparkasse Schwä…mehr

    Archiv | 14.06.1996 | IZ 13/1996, S. 6

    Das Mietniveau Ost/West gleicht sich langsam an DIW: In Ostdeutschland halten 23% der Mieter ihre Wohnung für "abbruchreif"

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Berlin (DIW) mol - Die Angleichung der Mietniveaus in West- und Ostdeutschland hat sich 1995 weiter fortgesetzt. Dies berichtet das Deutsche Institut für Wirtschaftsforschung (DIW) in seiner Auswertung einer jährli…mehr

    Archiv | 14.06.1996 | IZ 13/1996, S. 6

    Holzman Bau-Projekt startet in Köln Schwerpunkt Wohn- und Freizeitimmobilien

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Köln (HBP) mol - Mit ihrem neuen "Competence Center Wohn- und Freizeitimmobilien" in Köln will die Holzmann Bau-Projekt AG ihr Know-how in den beiden Bereichen bündeln.…mehr

    Archiv | 14.06.1996 | IZ 13/1996, S. 7

    Offene Fonds: Auslandsinvestitionen stehen hoch im Kurs Mittelzufluß reißt nicht ab / Internationales Engagement mit Chancen und Risiken

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Frankfurt am Main (BVI) mol - Die deutschen offenen Immoblienfonds sehen sich in immer stärkerem Maße nach Investmentobjekten im Ausland um. Nach Auffassung des Bundesverbandes Deutscher Investment-Gesellschaften (…mehr

    Archiv | 14.06.1996 | IZ 13/1996, S. 7

    Steigenberger schreibt blutrot Konzern und AG fahren zweistelligen Verlust ein

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Frankfurt am Main (Steig) hl - "Lassen Sie mich gleich ohne Umschweife und klar zur Sache kommen: 1995 war für die Steigenberger Hotels AG, Frankfurt am Main, ein schwieriges Jahr!", so Vorstandsmitglied Kurt Gresh…mehr

    Archiv | 14.06.1996 | IZ 13/1996, S. 8

    Kurz berichtet

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Wegweiser Umwelttechik Berlin - Einen "Wegweiser Umwelttechnik" stellte die Arbeitsgruppe Markt &Staat der Bundesanstalt für vereinigungsbedingte Sonderaufgaben auf derifat '96 in München vor. In alphabetischer Rei…mehr

    Archiv | 14.06.1996 | IZ 13/1996, S. 8

    Schimmel, Ratten und Asbest: Wann die Miete gemindert werden kann Der Deutsche Mieterbund präsentiert aktuelle Mängelliste / In Extremfällen entfällt die Miete ganz

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Köln (dmb) tp - Wer hat sich nicht schon als Mieter über defekte Flurbeleuchtung, nicht funktionierende Klingelanlagen oder Lärmstörungen aus der Umgebung geärgert? Liegen solche Mängel der Mietsache vor, darf die …mehr

    Archiv | 14.06.1996 | IZ 13/1996, S. 8

    Einschalig statt gedämmt? Wärmedämmung nicht Hauptfaktor beim Energiesparen

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Bonn (bdz) por - Die Wärmedämmung der Außenwand ist nicht allein maßgeblich für das Ausmaß der Heizenergieeinsparung eines Wohnhauses. Eine wichtige Rolle spielt vor allem auch die verwandte Haustechnik.…mehr

    Archiv | 14.06.1996 | IZ 13/1996, S. 8

    EBS: Künftig mehr firmenindividuelle Weiterbildung Matthias Thomas neuer Geschäftsführer an der European Business School in Berlin

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Berlin (EB) tp - Zum 1. Juli 1996 übernimmt Dipl.-Kfm. Matthias Thomas die Geschäftsführung der ebs Immoblienakademie, Niederlassung Berlin. Er wird Nachfolger von Dr. Stephan Bone-Winkel, der in das Regionalbüro B…mehr

    Archiv | 14.06.1996 | IZ 13/1996, S. 9

    Grün statt grau: Immobilienaufwertung durch Bauwerks-Naturierung Bauwerk kontra Vegetation: Eine unsinnige Flächenkonkurrenz / Ein Beitrag von Dr. Wolfgang Rudolf

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Wiesbaden (wr) tp - Bauland ist teuer. Vor allen Dingen in den Ballungsräumen wird jeder Zentimenter Gold wert. Die intensive Flächennutzung führt jedoch zwangsläufig zu einem Zurückdrängen städtischer Naturräume m…mehr

    Archiv | 14.06.1996 | IZ 13/1996, S. 10

    Modernisierung: Ein Grund, die Miete zu erhöhen Die materiellen Voraussetzungen für eine Mietpreissteigerung / Teil II

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Düsseldorf (FG) am - In der letzten Ausgabe hat Rechtsanwalt Friedrich Hegemann die formellen Voraussetzungen für ein korrektes Mieterhöhungsverlangen dargestellt. In dem folgenden zweiten Teil beschäftigt er sich …mehr

    Archiv | 14.06.1996 | IZ 13/1996, S. 10

    Kurz berichtet

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.DDR-Mietvertrag Frankfurt/Oder - Der Ehegatte des Mieters ist auch dann Vertragspartei aufder Mieterseite, wenn im Geltungsbereich des Zivilgesetzbuches der DDR derWohnungsmietvertrag schlüssig vereinbart wurde, al…mehr

    Archiv | 14.06.1996 | IZ 13/1996, S. 10

    Optionsrechte neu vereinbaren Vorsicht bei Verlängerung von Mietverträgen

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Karlsruhe (BGH) am - Das Recht, das Mietverhältnis durch einseitige Erklärung zu verlängern (Optionsrecht), kann in einem Mietvertrag festgelegt werden. Dieses Recht erlischt jedoch in dem Moment, in dem es ausgeüb…mehr

    Archiv | 14.06.1996 | IZ 13/1996, S. 11

    "Courage ist gut, Ausdauer ist besser": Streit um Formularmietverträge nimmt kein Ende Deutscher Mieterbund prangert Klauseln in Mietverträgen an / "Mieter unangemessen benachteiligt" / Haus & Grund geht in Berufung

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Wiesbaden (EB) am - Mietverträge werden immer komplexer und somit für den Mieter schwieriger zu verstehen. Wiederholt Anlaß zum Streit geben unter anderem die Klauseln um Schönheitsreparaturen. Der Mieterschutz-Ver…mehr

    Archiv | 14.06.1996 | IZ 13/1996, S. 11

    Fristlose Kündigung kann nicht ausgeschlossen werden Begründung vom Einzelfall abhängig / Recht gilt für Mieter und Vermieter

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Wiesbaden (EB) am - Gemäß § 554a BGB kann ein Mietvertrag über Räume fristlos gekündigt werden, wenn die eine Vertragspartei ihre Verpflichtungen derart verletzt, daß der anderen Vertragspartei die Fortsetzung des …mehr

    Archiv | 14.06.1996 | IZ 13/1996, S. 13

    Steigende Nachfrage nach Einzelhandelsflächen Leerstandsrate auf Hamburger Büroflächenmarkt ist leicht gestiegen

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Hamburg (JLW) mu - Bei einem Büroflächenbestand von rund 11,35 Mio. m2 stehen derzeit 570.000m2 Bürofläche kurzfristig zur Verfügung. Nach Angaben des Maklerhauses Jones Lang Wootton hat sich damit das Leerstandsvo…mehr

    Archiv | 14.06.1996 | IZ 13/1996, S. 13

    Kurz berichtet

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Immobilienführer Hamburg Berlin - Der Presseverlag Plötz hat seine Reihe der Immobilienführerdeutscher Großstädte um eine Edition Hamburg und Lübeck erweitert. Auf 500Seiten werden alle Stadtteile der beiden Städte…mehr

    Archiv | 14.06.1996 | IZ 13/1996, S. 13

    In Oldenburg bröckeln die Büromieten auf breiter Front Mietniveau teilweise unter 10DM/m2 / 15.000m2 Büroflächen-Leerstand

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Oldenburg (FW) mu - Als Sorgenkind bezeichnet die Maklerfirma Fritz Wübbenhorst den Oldenburger Markt für Läden und gewerbliche Flächen. Zwar könne noch eine hohe Zahl von Betriebsneugründungen beobachtet werden. D…mehr

    Archiv | 14.06.1996 | IZ 13/1996, S. 13

    Siemens baut Expo-Plaza

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Hannover (EB) mu - Die Erschließung und Bebauung der geplanten Plaza für das Weltausstellungsgelände wird die Siemens AG übernehmen. Ein Vertrag über das Generalmanagement für die Plaza-Bebauung soll im Juni unterz…mehr

    Archiv | 14.06.1996 | IZ 13/1996, S. 14

    Dortmund: Die Fußballstadt im Revier Einzelhandelsmieten knapp unter denen von Köln / Ein Beitrag von Claudia Peters

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Essen (cp) thk - Die Stadt im Revier boomt. Dortmund hat sich in den letzten Jahren positiver entwickelt als manch andere deutsche Großstadt, auch wenn die wirtschaftlichen und sozialen Rahmendaten der Stadt noch n…mehr

    Archiv | 14.06.1996 | IZ 13/1996, S. 14

    Kurz berichtet

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Richtfest an der Kö' Düsseldorf - Mitte Juni findet ein Richtfest an der Düsseldorfer Königsallee/Ecke Steinstraße statt. Dort, wo früher der Benrather Hof stand, wird im Auftrag der M. Zimmer Gruppe ein Büro- und …mehr

    Archiv | 14.06.1996 | IZ 13/1996, S. 14

    Kino-Rennen Düsseldorf: Die Pole-Position ist vergeben Ufa erhält Zuschlag für die Umnutzung des ehemaligen Paketpost-Gebäudes

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Düsseldorf (Ufa) thk - Das Rennen um das Mega-Kino in der nordrhein-westfälischen Landeshauptstadt scheint entschieden: Die Ufa-Theater Aktiengesellschaft, Düsseldorf, hat Ende Mai den Bauantrag für ein Multiplex-K…mehr

    Archiv | 14.06.1996 | IZ 13/1996, S. 14

    Töpfer: Bonn für Kultur und Tourismus interessant machen Bauminister ebenfalls ohne Rezepte zur Umnutzung vorhandener Büroflächen

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Bonn (BMBau) thk - Unter der Leitung des "Beauftragten der Bundesregierung für den Umzug der Bundesregierung nach Berlin und den Ausgleich für die Region Bonn", Bauminister Klaus Töpfer, trat der Koordinierungsauss…mehr

    Archiv | 14.06.1996 | IZ 13/1996, S. 15

    Verzicht auf "Schnickschnack": Gebäudetechnik der Zukunft Hessens Architekten fordern stärkere Berücksichtigung natürlicher Ressourcen

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Frankfurt am Main (aah) tp - Städtebau und Architektur werden in Zukunft in weit höherem Maß als bisher von ökologischen Imperativen geprägt sein. Eine solche "Wende" hin zum ökologieverträglichen Planen und Bauen …mehr

    Archiv | 14.06.1996 | IZ 13/1996, S. 15

    Diät für Riedberg-Projekt? Parteien diskutieren Verringerung bei Wohnbebauung

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Frankfurt am Main (EB) tp - Die Zustimmung zur Riedberg-Bebauung bröckelt. Mittlerweile haben sich nicht nur der Ortsbeirat Kalbach, sondern auch die Fraktionen CDU und Grüne im Stadtparlament für eine Veränderung …mehr

    Archiv | 14.06.1996 | IZ 13/1996, S. 15

    Kurz berichtet

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Pleitenkonjunktur Wiesbaden - Im ersten Vierteljahr 1996 wurden bereits gegen 490 hessischeUnternehmen Anträge auf Konkurs gestellt. Gegenüber dem Vorjahr bedeutetdies eine Zunahme um 11,4%. Die aktuelle Zunahme be…mehr

    Archiv | 14.06.1996 | IZ 13/1996, S. 15

    Gießen: Preise verdorben, Mieten gesunken Überangebot bei Eigentumswohnungen / Käufer gesucht

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Gießen (Blum) tp - Ein Sinken der Mietpreise auf breiter Front bescheinigt das Maklerunternehmen Blumenauer dem Wohnungsmarkt Gießen.…mehr

    Archiv | 14.06.1996 | IZ 13/1996, S. 15

    Neue Nachricht über alte Lasten

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Frankfurt am Main (EB) por - Ein weitaus geringeres Problem als bisher angenommen wird die Altlastenbeseitigung im Osthafen werden. Dies bestätigten verschiedene Experten bei einem erneuten Hearing zur Zukunft des …mehr

    Märkte | 14.06.1996 | IZ 13/1996, S. 15

    Offenbach: Erwacht der Immobilienmarkt aus der Lethargie? Korrektur unrealistischer Spitzenmieten / Preise haben Untergrenze gefunden

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket. Offenbach (dbi) tp - Auch Offenbach konnte sich dem deutschlandweiten Trend sinkender Mietzinsen nicht entziehen. Nach Auskunft von Detlef A. Brauweiler, Chef der ortsansässigen DBI-GmbH, lag der Spitzenwert im ve…mehr

    Archiv | 14.06.1996 | IZ 13/1996, S. 16

    Immobilienmarkt München: Silberstreif am Horizont Die bayerische Landeshauptstadt kämpft mit Imageproblemen

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.München (Ang/JLW) thk - Der Büroimmobilienmarkt in der bayerischen Landeshauptstadt hat sechs schwere Jahre hinter sich. Mit der Wiedervereinigung rückte die einstmalige "heimliche Hauptstadt Deutschlands" weit aus…mehr

    Archiv | 14.06.1996 | IZ 13/1996, S. 16

    Vor dem Start des "Big MAC" herrschen gemischte Gefühle 31.000m2 neue Bürofläche / MAC soll Terminal 2 erzwingen

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.München (FMG/EB) thk - Vollendete Tatsachen zu schaffen ist eine Kunst, die den Bayern besonders zu liegen scheint. So deuten im Moment alle Zeichen darauf, daß man in Hallbergmoos mit Hilfe dieser Vorgehensweise f…mehr

    Archiv | 14.06.1996 | IZ 13/1996, S. 16

    Stuttgart 21: Rentabilität angezweifelt Bündnis-Grüne stellen kleine Anfrage im Bundestag

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Stuttgart (EB) thk - Daß es bei dem Projekt "Stuttgart 21" ausschließlich um die Realisierung moderner infrastruktureller Pläne geht, wird niemand ernsthaft behaupten wollen. Die Hauptstadt des Landes der Tüftler u…mehr

    Archiv | 14.06.1996 | IZ 13/1996, S. 16

    Kurz berichtet

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Wertheimer Kasernenpoker Wertheim/Main-Tauber-Kreis - Die Stadt Wertheim läßt sich auf einenGrundstückspoker mit dem Bund ein. Der Grund: Mehr als fünf Millionen DMwill die Stadt für die mittlerweile leerstehende R…mehr

    Archiv | 14.06.1996 | IZ 13/1996, S. 17

    Kurz berichtet

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Großauftrag für Bahnhof Berlin - Der Auftrag für den Aushub der Baugruben für den Lehrter Bahnhofist unter Dach und Fach. Die Deutsche Bahn AG und das Land Berlin habendie Order mit einem Volumen von knapp 190 Mio.…mehr

    Archiv | 14.06.1996 | IZ 13/1996, S. 17

    Berlin 2010: Fast eine halbe Million Wohnungen fehlen Ostteil der Stadt ist mit Wohnungen unterversorgt / Preise in Ost und West gleich

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Berlin (Lüb) hl - Bis zum Jahre 2010 werden in der Stadtregion Berlin 450.000 Wohnungen benötigt. Um den künftigen Bedarf zu decken, müßten zu den derzeit 2,1 Mio. Einheiten in der Bundeshauptstadt jährlich 30.000 …mehr

    Archiv | 14.06.1996 | IZ 13/1996, S. 17

    Vergabepraxis für Baufträge moniert

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Berlin (BRH) hl - Bauleistungen öffentlich auszuschreiben, ist für Berliner Vergabebeamte schon lange nicht mehr die Regel, sondern die Ausnahme. Dies ist einer der Ergebnisse von Untersuchungen des Rechnungshofes …mehr

    Archiv | 14.06.1996 | IZ 13/1996, S. 17

    Kontorhaus Mitte: Rohbau steht Vier von zehn Qadratmetern sind bislang vermietet

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Berlin (Arg) hl - Richtfest für das Finanz- und Dienstleistungzentrum Kontorhaus Mitte. Seit dem 6. Juni krönt der Richtkranz das Projekt des Dreigestirns Argenta, München, Jahr Grundstückgesellschaft und Hanseatic…mehr

    Archiv | 14.06.1996 | IZ 13/1996, S. 17

    Richtkranz weht über Rathaus-Center Fast alle Nutzungsflächen haben Mieter gefunden

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Fürstenwalde (Kap) hl - Sechs Monate sind ins Land gegangen seit der Grundstein für das RathausCenter Fürstenwalde gelegt worden ist. Dieser Tage wurde Richtfest für den Neubau gefeiert, der das historische Zentrum…mehr

    Archiv | 14.06.1996 | IZ 13/1996, S. 17

    Klemann: "Ohne Messe-Ausbau in die Mittelmäßigkeit" Bausenator drängt auf Entscheidung der Stadtregierung für vierten Bauabschnitt

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Berlin (LPD) hl - "Ein Verzicht auf den weiteren planmäßigen und damit kalkulierbaren Ausbau des Ausstellungsgeländes würde den Messeplatz Berlin kurzfristig um seine Chance bringen, zusätzlich attraktive Messen na…mehr

    Archiv | 14.06.1996 | IZ 13/1996, S. 18

    Investor für Filetstück in Chemnitz-City Dreier-Konsortium will 400 Mio. DM investieren

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Chemnitz (EB) hl - Ein neues Kapitel Stadtentwicklungsgeschichte wird in Chemnitz geschrieben. Nach jahrelanger Diskussion um die künftige Optik von Chemnitz-City hat sich der Stadtrat für einen konkreten Investor …mehr

    Archiv | 14.06.1996 | IZ 13/1996, S. 18

    Keine BfA-Kliniken in allen Ländern Bad Muskau-Projekt ungewiß / Bukow abgeblasen

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Berlin (EB) hl - Ob Mitglieder der Bundesversicherungsanstalt für Angestellte (BfA), Berlin, ihre Herz- und Gelenkerkrankungen ab 1998 in Bad Muskau kurieren können, bleibt offen. Der Vorstand der Versicherung hat …mehr

    Archiv | 14.06.1996 | IZ 13/1996, S. 18

    DG Anlage feiert Richtfest in Leipzig

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Leipzig (DG) hl - Der Richtkranz krönt das Dachgebälk des Büro-, Geschäfts- und Wohnhauses das die DG Anlage Gesellschaft mbH, Frankfurt am Main, in Leipzig baut.…mehr

    Archiv | 14.06.1996 | IZ 13/1996, S. 18

    Konversionsflächen für Familien

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Bonn (BMBau) hl - Länder und Kommunen sollten ehemals vom Militär genutzte Grundstücke günstig und schnell an junge Familien abgeben, so Bundesbauminister Klaus Töpfer.…mehr

    Archiv | 14.06.1996 | IZ 13/1996, S. 18

    Landkreis Schönbeck: Preise für Wohneigentum deutlich höher Wohnungsmarkt in Magdeburg uneinheitlich / Reihenhäuser und Mehrfamilienhäuser billiger

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Magdeburg (GA) hl - Während im Landkreis Schönebeck die Preise für Wohnimmobilien anziehen, entwickelt sich der Markt in Magdeburg uneinheitlich. Zu diesem Ergebnis kommt der Gutachterausschuß für Grundstückswerte …mehr

    Archiv | 14.06.1996 | IZ 13/1996, S. 18

    Wohnpark am See im Rohbau fertig

    Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.Leipzig (EML) hl - Die Erste Gesellschaft zur Bebauung und Verwaltung von Grundstücksanwesen Lausen GmbH, Leipzig, hat Richtfest für ihr Projekt Wohnpark am See gefeiert.…mehr

    Die aktuelle IZ-Titelstory

    Quelle: stock.adobe.com, Urheber: Rattanacha
    Quelle: stock.adobe.com, Urheber: Rattanacha

    Die Luft muss raus

    Lüftungsanlagen von Gebäuden haben spätestens seit der Corona-Pandemie den Ruf… mehr

    Ausgaben-Archiv

    2020 | 2019 | 2018 | 2017 | 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2010 | 2009 | 2008 | 2007 | 2006 | 2005 | 2004 | 2003 | 2002 | 2001 | 2000 | 1999 | 1998 | 1997 | 1996 | 1995 |