Sie verwenden
iz.de als
Gastnutzer
Alle Leistungen ansehen
Tooltipp
{{counter.remaining}} {{counter.title}}

Sie haben einen Artikel verbraucht

Als registrierter Nutzer können Sie bis zu 10 Artikel pro Monat lesen - kostenfrei und unverbindlich

{{vm.izPaket[vm.user.izPaket].title}}

Ihre Leistungen

Anlagen & Finanzen

Anlagen & Finanzen | 21.11.2017

Corestate gibt Wandler über 150 Mio. Euro aus

Der Investmentmanager Corestate Capital hat die Emission einer Wandelanleihe im Volumen von 150 Mio. Euro mit 50 Mio. Euro Erhöhungsoption beschlossen. Das dazugehörige beschleunigte Preisfestsetzungsverfahren wird heute durchgeführt. Der Wandler mit einer vorraussichtlichen Ratingnote von BB+ soll im Jahr 2022 fällig werden. Der Kupon wird zwisc… mehr

Anlagen & Finanzen | 21.11.2017

TLG Immobilien platziert Anleihe über 400 Mio. Euro

Die auf hauptsächlich ostdeutsche Gewerbeimmobilien spezialisierte TLG Immobilien hat eine unbesicherte, festverzinsliche Anleihe mit einem Nominalwert von 400 Mio. Euro platziert. Das Papier mit einer Stückelung von 100.000 Euro wird zu einem Ausgabepreis von 99,735% mit einer Laufzeit bis zum 27. November 2024 begeben. Die Gesamtrendite beträgt… mehr

Anlagen & Finanzen | 17.11.2017

asuco sammelt für Zweitmarktanleihe 102 Mio. Euro ein

Das auf Zweitmarktanteile von geschlossenen Immobilienfonds konzentrierte Emissionshaus asuco Fonds hat für seine erste Zweitmarktanleihe (Namensschuldverschreibungen) mittlerweile mehr als 100 Mio. Euro platziert. 15 Monate nach dem Start des Produkts sind es genau 102 Mio. Euro, die Anleger in das erste asuco-Vehikel dieser Art gesteckt haben. … mehr

Anlagen & Finanzen | 17.11.2017

IW-Gutachten sieht Chancen für Fintechs bei Gewerbekrediten

Ein Gutachten des Instituts der deutschen Wirtschaft (IW) Köln, das auf einer Befragung von zwölf Finanzexperten basiert, sieht für Fintechs und Onlineplattformen gute Geschäftschancen, wenn sich Immobilienfinanzierer dazu entscheiden, ihre Prozesse digitaler zu gestalten. mehr

Anlagen & Finanzen | 17.11.2017

Bankenkonsortium finanziert Sony Center

Ein Bankenkonsortium aus Deutsche Pfandbriefbank (pbb), Landesbank Baden-Württemberg (LBBW) und ING haben den vor wenigen Wochen abgeschlossenen Ankauf des Sony Centers durch ein Joint Venture aus Oxford Properties und Madison International Realty finanziert. Der Konsortialkredit beläuft sich auf 625 Mio. Euro. Nach Informationen der Immobilien Z… mehr

Anlagen & Finanzen | 16.11.2017

Sparen fürs Wohneigentum erscheint vielen zwecklos

Der Verband der Privaten Bausparkassen schlägt Alarm: Weil die Wohnungspreise in Ballungsräumen explodiert seien, würden Normalverdiener mittlerweile daran zweifeln, ob es sich überhaupt noch lohnt, für den Wohneigentumserwerb Geld auf die hohe Kante zu legen. Eine im Auftrag des Verbands durchgeführte Umfrage durch Kantar TNS bei über 2.000 Bund… mehr

Anlagen & Finanzen | 14.11.2017

Helaba Invest holt weitere 50,5 Mio. Euro für Asienfonds

Die Helaba-Tochter Helaba Invest (HI) meldet für den vor einem Jahr aufgelegten luxemburgischen Spezial-AIF HI-Immobilien-Asien ein zweites Closing. Nachdem zunächst fünf deutsche Institutionelle 76 Mio. Euro Eigenkapital bereitgestellt hatten, folgten nun im zweiten Schritt weitere 50,5 Mio. Euro. Der Dachfonds soll den HI-Plänen zufolge bis zu … mehr

Anlagen & Finanzen | 14.11.2017

Kreditfonds will ausschließlich in Deutschland investieren

Der Frankfurter Asset-Manager Prime Capital hat zusammen mit dem Münchner Investmentmanager Lenwood Capital einen Immobilienkreditfonds nach luxemburgischem Recht aufgelegt. Der Prime Capital-Lenwood Real Estate Debt Sub-Fund No. 1 investiert in Junior- und Mezzanine-Kredite sowie in Finanzierungen für Projektentwicklungen ausschließlich in Deuts… mehr

Anlagen & Finanzen | 09.11.2017

ZBI schließt Professional 6 mit Renditeprognose von 10% p.a.

ZBI Zentral Boden Immobilien schließt den Publikumsfonds ZBI Professional 6 mit dem Verkauf des Portfolios zum Jahresende. Der Eigenkapitalfonds war vor knapp sieben Jahren aufgelegt worden, hatte etwa 58 Mio. Euro inklusive Agio eingesammelt und soll den Anlegern nun eine Gesamtrendite von mehr als 10% p.a. bringen. ZBI zufolge wäre er damit ein… mehr

Anlagen & Finanzen | 09.11.2017

alstria-Anleihe in weniger als acht Stunden platziert

Die am Mittwochvormittag publik gewordenen Pläne des Reits alstria office zur Platzierung einer weiteren Unternehmensanleihe zeitigten in nicht einmal acht Stunden Erfolg. Die Anleihe (ISIN: XS1717584913) mit einem Nominalwert von 350 Mio. Euro wurde platziert. mehr

Anlagen & Finanzen | 08.11.2017

Immacs nächster Spezial-AIF investiert in NRW-Pflegeheime

Der Hamburger Asset-Manager Immac hat über seine HKA Hanseatische Kapitalverwaltung den Vertrieb des Spezial-AIF Immac Sozialimmobilien 81. Renditefonds begonnen. mehr

Anlagen & Finanzen | 08.11.2017

alstria begibt 350-Mio.-Euro-Anleihe

Der Reit alstria office begibt nach einem heute getroffenen Beschluss des Vorstands eine weitere unbesicherte, festverzinsliche Unternehmensanleihe (ISIN: XS1717584913; Common Code: 171758491). Nach den beiden Vorgängern von November 2015 und April 2016, die jeweils 500 Mio. Euro groß ausfielen, liegt die Zielmarke nun bei 350 Mio. Euro. mehr

Anlagen & Finanzen | 02.11.2017

European Cities Fund wächst um 420 Mio. Euro

TH Real Estate hat für ihren offenen Core-Fonds European Cities Fund 420 Mio. Euro weiteres Eigenkapital von deutschen und österreichischen institutionellen Investoren erhalten. Damit kann das aktuell 950 Mio. Euro große Portfolio weiter wachsen. Gesucht werden Büro- und Einzelhandelsimmobilien in den 40 "dynamischen Städten Europas", für die die… mehr

Anlagen & Finanzen | 01.11.2017

Deutsche investieren in PGIMs US-Fonds

PGIM Real Estate hat 134 Mio. USD Eigenkapital für den U.S. Property Fund VI eingesammelt. Teilgenommen bei diesem ersten Closing haben auch deutsche institutionelle Investoren, von denen PGIM einige das erste Mal in einen seiner Fonds locken konnte. Der geschlossene USPF VI investiert in diverse Assetklassen (Büro, Wohnen, Handel, Selfstorage, L… mehr

Anlagen & Finanzen | 30.10.2017

Allianz finanziert tschechische Logistikgebäude

Mit der Finanzierung eines tschechischen Logistikportfolios erweitert Allianz Real Estate den Ländermix im Kreditportfolio. Gemeinsam mit der ING Bank stellte die Allianz der Gesellschaft CTP Property einen 160-Mio.-Euro-Kredit zur Verfügung, womit bestehende Bankdarlehen abgelöst und Neubauten finanziert werden. Der Anteil der Allianz an dem Kon… mehr

Anlagen & Finanzen | 27.10.2017

Value-add-Fonds von Hines voll gezeichnet

Der Hines European Value Fund wird Ende dieses Jahres sein Eigenkapitalziel von 500 Mio. Euro erreicht haben. Nach dem ersten Closing im Juli steuert nun die Allianz weitere 100 Mio. Euro bei. Der Fonds wurde in Form einer Limited Partnership aufgelegt und investiert in europäische Büro- und Handelsimmobilien mit Aufwertungs- und Sanierungsbedarf… mehr

Anlagen & Finanzen | 26.10.2017

700-Mio.-Euro-Fonds von KGAL soll 3,5% im Jahr bringen

Quelle: Immobilien Zeitung

Quelle: Immobilien Zeitung

Der Asset-Manager KGAL plant einen Spezial-AIF, der in urbane Gewerbeimmobilien investiert, die in deutschen A- und zukunftsträchtigen B-Städten stehen. Das Zielvolumen für den Fonds, der sich an institutionelle Investoren aus Europa richtet, liegt bei 700 Mio. Euro. mehr

Anlagen & Finanzen | 25.10.2017

Bei Eigenheimfinanzierung auf Nummer sicher

Quelle: Pixabay, Urheber: judemac

Quelle: Pixabay, Urheber: judemac

Die Schere zwischen Immobilienpreisen und verfügbarem Einkommen klafft in Deutschland immer weiter auseinander. Eigenheimerwerber brauchen deshalb mehr Fremdmittel. Die Kreditbelastung steigt, die Anfangstilgung auch. mehr

Anlagen & Finanzen | 23.10.2017

Project erwartet für Fonds bis zu 180 Mio. Euro Eigenkapital

Die Project Investment Gruppe hat in den ersten sechs Monaten dieses Jahres für ihre Wohnimmobilienfonds etwa 120 Mio. Euro Eigenkapital eingesammelt. Bis Jahresende könnte es noch auf 180 Mio. Euro nach oben gehen, heißt es. mehr

Anlagen & Finanzen | 20.10.2017

ZBI schließt zehnten Publikumsfonds und startet Nachfolger

ZBI Fondsmanagement hat den Fonds ZBI Professional 10 geschlossen und zeitgleich einen Nachfolgefonds auf die Strecke geschickt. Der geschlossene Publikums-AIF ZBI Professional 11 ist ein Eigenkapitalfonds, der mindestens 40 Mio. Euro und maximal 200 Mio. Euro zuzüglich 5% Agio umfassen soll. mehr

Anlagen & Finanzen | 19.10.2017

Kreditfonds von AEW und Natixis bekommt weiteres Kapital

AEW und Natixis Asset Management haben für ihren Kreditfonds Self II eine dritte Finanzierungsrunde abgeschlossen. Mit den Eigenkapitalzusagen institutioneller Investoren aus Deutschland, Frankreich und Italien steigt das Fondsvolumen auf über 500 Mio. Euro. In den vergangenen drei Monaten finanzierte der Fonds u.a. den Ankauf eines Einzelhandels… mehr

Anlagen & Finanzen | 17.10.2017

Maues Geschäft mit geschlossenen Publikums-AIF

Das Neugeschäft mit geschlossenen Publikums-AIF kommt auch weiterhin nicht recht vom Fleck. Nach einer Erhebung der Berliner Ratingagentur Scope Analysis wurden im dritten Quartal 2017 nur sieben Produkte dieser Art von der Finanzaufsicht BaFin zugelassen. Fünf davon investieren in Immobilien (ZBI Professional 11, DS 141 Hotel Aachen, Hahn Pluswertfonds 169 - Fachmarktzentrum Rothenburg, DFV Hotel Weinheim, Hannover Leasing Denkmal Münster). mehr

Anlagen & Finanzen | 17.10.2017

NordEstate legt neuen Wohnimmobilienfonds auf

Der Wohnimmobilienbestandsentwickler NordEstate, der im Frühjahr 2017 seinen ersten Fonds für institutionelle Investoren geschlossen hat, wird einen neuen Spezialfonds nach luxemburgischen Recht auf den Markt bringen. Das Zielvolumen des Fonds soll 400 Mio. Euro betragen, davon ein Fremdkapitalanteil in Höhe von 50%. Es handelt sich um einen Rese… mehr

Anlagen & Finanzen | 16.10.2017

Adlon wirft erneut Rendite ab

Die 4.400 Anleger des Fonds, dem das Adlon-Hotel gehört, erhalten abermals eine Ausschüttung von 3%. Zudem wird der noch bestehende Kredit über 135 Mio. Euro mit mehr als 2% aus den laufenden Erträgen getilgt und eine Liquiditätsreserve gebildet. Investiert werden soll ebenfalls, nämlich in den Bau eines 200 qm großen Wintergartens in der siebten… mehr

Anlagen & Finanzen | 16.10.2017

Liquidationsfonds verbrannten 2% bis 64% ihres Eigenkapitals

Zum letzten Mal hat Drescher & Cie Immo Consult die Wertverluste von 17 offenen Immobilienfonds für Groß- und Kleinanleger, die sich in Abwicklung befinden, untersucht. Den höchsten Wertverlust gab es bislang beim TMW Weltfonds. mehr

Anlagen & Finanzen | 11.10.2017

Habona startet sechsten Supermarkt-Fonds

Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Christoph v. Schwanenflug

Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Christoph v. Schwanenflug

Habona Invest hat die Vertriebszulassung für den Habona Deutsche Einzelhandelsimmobilien Fonds 06 erhalten. Es ist der sechste Fonds des Frankfurter Fondsinitiators, der in deutsche Lebensmittelmärkte investiert. mehr

Anlagen & Finanzen | 10.10.2017

Immac startet Vertrieb für Spezial-AIF mit Hotel bei Leipzig

Die Immac-Tochter Deutsche Fondsvermögen (DFV) startet ihren dritten Hotelfonds. Der DFV Hotel Flughafen Leipzig investiert dabei in ein ibis-Styles-Hotel der Kategorie Drei-Sterne-Superior mit 127 Zimmern nahe des Leipziger Flughafens. Das Investitionsvolumen beträgt 8,8 Mio. Euro, davon rund 3,6 Mio. Euro Eigenkapital. Die Mindestbeteiligung fü… mehr

Quelle: Savills Investment Management

Quelle: Savills Investment Management

Anlagen & Finanzen | 06.10.2017

Savills IM startet Reit-Aktienfonds

Mit der Vertriebsformel "Dividende ist der neue Zins" hofft Thomas Körfgen, Leiter indirekte Immobilienanlagen bei Savills Investment Management (IM) institutionelle Kunden aus aller Welt für seinen geplanten Immobilienaktienfonds zu gewinnen. Der will mit hohen Dividendenrenditen punkten und macht deshalb um deutsche Papiere eher einen Bogen. mehr

Anlagen & Finanzen | 06.10.2017

Capital Bay startet offenen Wohnimmobilienfonds

Das Investmenthaus Capital Bay hat einen offen Spezial-AIF mit Wohnimmobilien aufgelegt. Was es noch braucht: Investorengeld. Die Häuser hat Capital Bay schon vorerst auf eigene Rechnung eingekauft. Bezahlbare Wohnungen in Städten wie Hannover, Dresden, Erfurt, Nürnberg und Fürth, nahezu komplett vermietet, zum durchschnittlich 22,3fachen der Jah… mehr

Anlagen & Finanzen | 05.10.2017 | IZ Messezeitung 02 Donnerstag/2017, S. 34

Wohnen in Amerika freut Fondsanbieter

Die BVT-Gruppe hat bisher bei Anlegern doppelt so viel Geld eingesammelt wie 2016. Das Geschäft mit US-Immobilien brummt. mehr

Anlagen & Finanzen | 05.10.2017 | IZ Messezeitung 02 Donnerstag/2017, S. 6

Geld vom Bürger

Kommunen können sich ab sofort online Schwarmgeld für die Stadtentwicklung bei ihren eigenen Bürgern besorgen. Die sind mit Beträgen ab 100 Euro dabei. Die Crowd soll das Loch zwischen Bankkredit und Eigenkapital schließen. "Gedacht ist zunächst an Wohnvorhaben", sagte Stefan Müller-Schleipen von Terragroup. Sie managt die Plattform zusammen mit … mehr

Anlagen & Finanzen | 05.10.2017

Wohnen in Amerika freut Fondsanbieter

Quelle: Pixabay, Urheber: mawsu

Quelle: Pixabay, Urheber: mawsu

Die Münchner BVT-Gruppe hat bei Anlegern schon doppelt so viel Geld eingesammelt wie 2016. Das Geschäft mit US-Immobilien brummt. mehr

Anlagen & Finanzen | 04.10.2017

Gewerbehöfe-Spezialfonds von Hamburg Team

Beos Projektentwicklung war lange der alleinige Platzhisch am Fondsmarkt für Unternehmensimmobilien, nun nicht mehr: Hamburg Team hat sich HansaInvest als Service-KVG gebucht und kauft für eine norddeutsche Pensionskasse einen Themenfonds mit Gewerbehöfen in Berlin und Hamburg auf. Managementpartner ist die steg Stadterneuerungs- und Stadtentwick… mehr

Anlagen & Finanzen | 02.10.2017

DIC Asset legt zweiten Handelsfonds auf

Quelle: DIC Asset AG

Quelle: DIC Asset AG

DIC Asset hat den Fonds Retail Balance I aufgelegt. Der offene Spezial-AIF soll acht bis 12 Jahre laufen und eine jährliche Rendite von 5% bringen. Das 190 Mio. Euro schwere Startportfolio besteht aus den Marktkauf-Centern in Hamburg-Harburg (Alte Seevenstraße 1) und Hamburg-Bergedorf (Alte Holstenstraße 30), die DIC Mitte 2016 kaufte, und dem Ka… mehr

Anlagen & Finanzen | 29.09.2017

Weissenhaus zapft erneut die Crowd an

Jan Henric Buettner, Eigentümer des Luxusresorts Weissenhaus an der Ostseeküste in Ostholstein, wird zum Wiederholungstäter. Nachdem er für den Ausbau der Schlosshotelanlage 2014 und 2015 bereits 7,5 Mio. Euro Schwarmgelder eingesammelt hatte - damals das größte Crowdinvestingprojekt in Europa -, zapft er nun erneut die Crowd an. Für Erweiterungs… mehr

Anlagen & Finanzen | 28.09.2017

Jamestowns aktuelle US-Immobilienfonds laufen planmäßig

Der auf US-Immobilienanlagen konzentrierte Asset-Manager Jamestown, Köln/Atlanta, hat für seine noch laufenden Fonds für deutsche Privatanleger eine positive Leistungsbilanz 2017 vorgelegt. mehr

Anlagen & Finanzen | 28.09.2017

Konkurrenz trübt die Finanziererlaune

Der Deutsche Immobilienfinanzierungsindex (Difi) sackt weiter ab. Das Stimungsbarometer, das die Finanzierungserwartungen für sechs Monate im Voraus abbildet, fiel im laufenden Quartal von -5,5 auf -7,2 Punkte. Der Wert bleibt zum dritten Mal in Folge negativ. Der Difi errechnet sich aus dem Saldo positiver und negativer Einschätzungen von Marktt… mehr

Anlagen & Finanzen | 27.09.2017

Peakside-Deutschlandfonds hat 110 Mio. Euro

Für seinen Value-add-Fonds Peakside Real Estate Fund III hat Boris Schran, Gründungspartner von Peakside Capital, nach sechs Monaten 110 Mio. Euro zusammenbekommen. Das Zielvolumen liegt bei netto 150 Mio. Euro, einschließlich Krediten und Coinvestoren für einzelne Käufe soll ein Bestand im Wert von 500 Mio. Euro oder mehr aufgebaut werden. Berei… mehr

Anlagen & Finanzen | 27.09.2017

Becken startet Core-plus-Spezialfonds

Quelle: Becken Holding GmbH

Quelle: Becken Holding GmbH

Die Hamburger Becken-Gruppe steigt ins Fondsgeschäft ein. Mit Hansainvest als Service-KVG wurde ein Spezialfonds für deutsche Bürogebäude aufgesetzt. Eigentümer Dieter Becken hat die ersten drei Ankäufe für 100 Mio. Euro vorfinanziert, nun beginnt sein Holding-Geschäftsführer Michael Becken mit der Investorenansprache. mehr

Anlagen & Finanzen | 26.09.2017

Gramercy Europe legt dritten Fonds auf

Der Logistikimmobilienspezialist Gramercy Europe hat für seinen Fonds Gramercy Property Europe III binnen zwei Monaten 260 Mio. Euro Eigenkapital bei institutionellen Investoren eingesammelt. Einschließlich Krediten besitzt er dadurch eine Kaufkraft von 650 Mio. Euro. Wie schon die Vorgängerprodukte legt der Logistikfonds seinen Investitionsschwe… mehr

Anlagen & Finanzen | 26.09.2017

CA Immo platziert Wandelanleihe

Die CA Immo hat eine unbesicherte Wandelschuldverschreibung über 200 Mio. Euro platziert. Der Kupon liegt bei 0,75% p.a. und ist halbjährlich zahlbar. Das Geld wird voraussichtlich für Umfinanzierungen verwendet. CA Immo kann die Schuldverschreibung erstmals Ende Oktober 2022 kündigen, wenn bestimmte Bedingungen erfüllt sind. … mehr

Anlagen & Finanzen | 26.09.2017

KanAm bringt Fonds für USA, Europa und den Norden

KanAm Grund bereitet für das kommende Jahr einen Spezialfonds für institutionelle Investoren mit Zielregion USA vor. Der Leading Cities North America soll in Büro- und Handelsimmobilien, Hotels und Logistik investieren und hat ein Zielvolumen von 400 Mio. USD. Ebenfalls am Start ist der offene Spezialfonds Fokus Norddeutschland, der in Büro, Hand… mehr

Anlagen & Finanzen | 26.09.2017

Deutsche Wohnen emittiert Wandler mit Kupon ab 0,1%

Die Wohn-AG Deutsche Wohnen gibt die Emission von neuen Wandelschuldverschreibungen über insgesamt 800 Mio. Euro mit Laufzeit bis Januar 2026 bekannt. Deren Kupons beginnen bei 0,1%, die teuerste Tranche bringt 0,6% p.a. Die Wandlungsprämie liegt bei 40% bis 45% gegenüber dem Referenzpreis, die Investoren erhalten keine Rückgabemöglichkeit (Inves… mehr

Anlagen & Finanzen | 22.09.2017

2017 werden weniger Fonds abgewickelt und mehr verlängert

Der europäische Fondsverband Inrev hat auch dieses Jahr die Investoren nach ihren Plänen für auslaufende Immobilienfonds befragt. Für 2017 fand sich erstmals seit langem eine Mehrheit für die Verlängerung der Fondslaufzeit. In den drei Vorjahren wurde mehrheitlich für eine Liquidation votiert. Die Analyse der Fondsperformance für die Jahre 2012 b… mehr

Anlagen & Finanzen | 21.09.2017

Berlin Hyp leiht der GSG eine halbe Milliarde Euro

Die Berlin Hyp hat ein Gewerbeimmobilienportfolio der Berliner Gewerbesiedlungs-Gesellschaft (GSG) mit einem Kredit über 510 Mio. Euro refinanziert. Abgelöst wurden damit zwei Finanzierungen der GSG von einem Bankenkonsortium sowie einem einzelnen Kreditinstitut. Zu den Finanzierungsobjekten zählen 41 Gewerbehöfe in Berlin mit einer Gesamtmietflä… mehr

Anlagen & Finanzen | 21.09.2017

Kildare gibt Darlehen an Apollo und Silverton ab

Im Rahmen eines Share-Deals hat Kildare einen Immobilienkredit an Apollo Global Management und die Silverton-Gruppe verkauft. Der Private-Equity-Investor Kildare hatte das Darlehen 2015 zusammen mit einem deutschen Immobilienportfolio von GE Capital Real Estate übernommen. Der jetzt erfolgte Verkauf ist Teil zwei einer Transaktion, die Apollo und… mehr

Anlagen & Finanzen | 21.09.2017

Travel24.com zahlt Anleihe pünktlich zurück

Trotz der Insolvenz der Muttergesellschaft Unister, trotz des gescheiterten und zwischenzeitlich verkauften Hotelprojekts in Köln und trotz massiver Bauverzögerungen beim Hotelprojekt in Leipzig: Travel24.com hat die für den Start der Hotelmarke Travel24 aufgenommene Mittelstandsanleihe in Höhe von 21 Mio. Euro laut eigenen Angaben vollständig un… mehr

Anlagen & Finanzen | 20.09.2017

Jamestown 28 brachte 10,21% im Jahr und wird aufgelöst

Der Asset-Manager Jamestown, Köln/Atlanta, macht seine Ankündigung von Ende 2016 wahr und beendet mit dem Verkauf aller Immobilien die Laufzeit des geschlossenen Publikumsfonds Jamestown 28. Der US-Immobilienfonds brachte den Anlegern im Schnitt ein Gesamtergebnis von 10,21% im Jahr. mehr

Anlagen & Finanzen | 19.09.2017

Demire finanziert weiter um

Die Gewerbe-AG Demire hat ihre im Juli begebene 270-Mio.-Euro-Unternehmensanleihe um 130 Mio. Euro aufgestockt. Der Kupon liegt bei 2,875% p.a., der Ausgabekurs bei 101,25%. Teile des Geldes gehen in die Refinanzierung von Verbindlichkeiten über 94 Mio. Euro, die aktuell zu 4,4% verzinst sind. Der Rest fließt in die Akquisitionsfinanzierung. Mit … mehr

Anlagen & Finanzen | 18.09.2017

Peach emittiert hybride Wandelanleihe

Die Wohn-AG Peach Property wird eine Wandelhybridanleihe über 25 Mio. CHF ausgegeben. Sie hat eine unendliche Laufzeit, kann von den Zeichnern bis Dezember 2020 in Peach-Aktien zum Stückpreis 29,50 Euro umgewandelt und seitens des Emittenten erstmals in fünf Jahren gekündigt werden. Bis dahin erhalten die Anleger einen Kupon von 3% p.a. Bei große… mehr

Anlagen & Finanzen | 18.09.2017

CBRE Global wird Spezialfondsmanager

CBRE Global Investors steigt ins deutsche Spezialfondsgeschäft ein und hat dafür eine eigene Kapitalverwaltungsgesellschaft (KVG) aufgesetzt. Deren Geschäftsführer sind Marius Schöner, Deutschlandchef von CBRE Global, Harald Flöer und Stephanie Kersting. Als erster Fonds ist der German Urban Property für Büros und Handelsimmobilien in Vorbereitun… mehr

Anlagen & Finanzen | 13.09.2017

AXA IM Real Assets schließt Kreditfonds

AXA IM Real Asset hat seinen zehnten Kreditfonds für erstrangige gewerbliche Immobilienfinanzierungen (CRE Senior 10) bei 1,5 Mrd. Euro geschlossen. Rund 400 Mio. Euro wurden bereits investiert. Ein Viertel davon wanderte in amerikanische Immobilienkredite, was AXA IM mit der anhaltenden Stärke der US-Wirtschaft begründet. Das Geld sammelte AXA b… mehr

Anlagen & Finanzen | 13.09.2017

Standardkredit wird teurer

Die Baugeldzinsen steigen seit November 2016 langsam, aber stetig an. Im August setzte sich der Aufwärtstrend fort. Für ein Darlehen zahlten private Bauherren 8 Euro mehr als im Juli. Die durchschnittliche Monatsrate für einen Standardkredit (150.000 Euro, 2% Tilgung, 80% Beleihung, zehn Jahre Zinsbindung) kostete 469 Euro. "Die Talsohle mit den … mehr

Anlagen & Finanzen | 12.09.2017

Allianz finanziert erneut in London

Allianz Real Estate legt sich eine weitere Finanzierung aus London ins Kreditportfolio. Für die Immobilie 55 Baker Street hat die Allianz-Tochtergesellschaft eine Erstrangfinanzierung von 212 Mio. GBP bereitgestellt. Eigentümer des gemischt genutzten und mit dem Label Excellent BREEAM ausgezeichneten Objekts mit 48.500 qm Nutz- und Wohnfläche ist… mehr

Anlagen & Finanzen | 11.09.2017

Schwarmfinanzierung für Kommunen

Exporo und die Hanauer Terragroup bieten Kommunen an, sich über eine digitale Plattform Geld für Immobilienprojekte zu besorgen. Es soll bei den eigenen Bürgern eingesammelt werden. Terragroup betreibt bundesweit rund 500 Immobilienportale, die von Landkreisen und Städten genutzt werden. In diese Portale sollen die Kommunen künftig auch Bauvorhab… mehr

Anlagen & Finanzen | 07.09.2017

Aareal Bank besorgt sich Liquidität in US-Dollar

Die Aareal Bank hat einen 625 Mio. USD schweren Hypothekenpfandbrief platziert und damit "die Fremdwährungs-Refinanzierungsbasis für das Kreditgeschäft gestärkt", kommentiert Aareal-Vorstand Thomas Ortmanns die gelungene Emission. Der Zinskupon der Anleihe mit dreijähriger Laufzeit beträgt 1,875% p.a. Der Ausgabekurs lag bei 99,666%, woraus sich … mehr

Anlagen & Finanzen | 07.09.2017

Muschter kippt Wohnfondspläne

Quelle: Commerz Real AG

Quelle: Commerz Real AG

Der Commerz-Real-Chef hat entschieden: Der offene Publikumsfonds hausInvest bleibt erst einmal das einzige Kleinanlegerprodukt seines Hauses. Der für das Jahresende geplante offene Wohnungsfonds bleibt bis auf Weiteres in der Schublade. Als Grund nennt Andreas Muschter das "agressive Pricing" am deutschen Markt. mehr

Anlagen & Finanzen | 01.09.2017

Interhyp sieht keine Tendenz zu riskanten Finanzierungen

Der Kreditbroker Interhyp sieht wie die Bundesbank keinen Trend zu riskanteren Finanzierungsstrukturen auf dem deutschen Wohnungsmarkt. "Alle Parameter belegen, dass es dazu in Deutschland keine Tendenz gibt", sagt Interhyp-Chef Jörg Utecht. Ausgewertet und miteinander verglichen wurden über Interhyp abgeschlossene Erstfinanzierungen im Jahr 2010… mehr

Anlagen & Finanzen | 01.09.2017

Immacs Fonds DFV Hotel Weinheim soll 5,2% im Jahr bringen

Quelle: DFV AG

Quelle: DFV AG

Der Hamburger Asset-Manager Immac hat mit dem Vertrieb eines von der HKA Hanseatische Kapitalverwaltung AG aufgelegten geschlossenen Publikums-AIF begonnen. Der Fonds heißt DFV Hotel Weinheim, hat ein Investitionsvolumen von 20,06 Mio. Euro (davon 9,1 Mio. Euro Eigenkapital), hält das NH Hotel Breslauer Straße 52 im badischen Weinheim und kann ab… mehr

Anlagen & Finanzen | 30.08.2017

Swiss Lifes neuer Bürofonds setzt auf Mix aus 26 Städten

Der 192 Mrd. Euro schwere Vermögensverwalter Swiss Life Asset Managers (davon 42,5 Mrd. Euro Immobilien) hat einen Fonds für deutsche institutionelle Anleger aufgelegt, der bis zu 250 Mio. Euro (davon 125 Mio. Euro Eigenkapital) in deutsche Büroimmobilien investieren soll. mehr

Anlagen & Finanzen | 29.08.2017

Triuva und Garbe bringen Logistikfonds nur aus Eigenkapital

Quelle: Fotolia.com, Urheber: HildaWeges

Quelle: Fotolia.com, Urheber: HildaWeges

Neues aus der Produktküche der (Noch-)IVG-Tochter Triuva: Der 2012 gestartete IVG Garbe Logistik Fonds bekommt einen Nachfolger. mehr

Anlagen & Finanzen | 28.08.2017

Versicherung will für 200 Mio. Euro Serviced Apartments

Der Investmentmanager Corestate Capital legt für eine deutsche Versicherung einen Individualfonds auf, der vorrangig in Serviced Apartments investieren soll. Das Zielvolumen wird auf mindestens 200 Mio. Euro beziffert. Gekauft werden sollen voll ausgestattete und möblierte Ein- und Zweizimmerwohnungen, die zentral in deutschen und europäischen Me… mehr

Anlagen & Finanzen | 25.08.2017

Meyer Bergman: US-Krise nicht auf Europa übertragbar

Quelle: Fotolia.com, Urheber: QQ7

Quelle: Fotolia.com, Urheber: QQ7

Die Krise des stationären Einzelhandels in den USA sollte Investoren in Europa nicht über Gebühr beunruhigen, meint der Londoner Investor Markus Meijer. Es handle sich um ein spezifisch amerikanisches Phänomen, das vor allem Einkaufszentren sowie B- und C-Lagen betreffe. Gleichwohl hat seine Firma ihre Investitionsstrategie angepasst. mehr

JEDERZEIT TOP INFORMIERT!

Jetzt zum IZ Wochennewsletter und IZ Update anmelden und Branchennews sichern.

Kostenfrei für Abonnenten

Alle Zwangsversteigerungen in Deutschland

Ein Service für IZ-Abonnenten:
Alle Zwangsversteigerungen in Deutschland - täglich aktuell, übersichtlich geordnet und kostenfrei!

Immobilienanwälte

wer sie sind | was sie leisten | wie viel sie kosten

Immobilienanwälte
Quelle: Immobilien Zeitung

Meinung



Für Nachverdichtung muss man kämpfen

Frank Wojtalewicz, geschäftsführender Gesellschafter der d.i.i. Deutsche Inves… mehr

Aktuelle Jobangebote

Weitere aktuelle Stellenanzeigen finden Sie im Jobportal der Immobilien Zeitung unter IZ-Jobs.de.

Film der Woche

Miethorror: Der inoffizielle Mietreport 2017

Quelle: Screenshot youtube.de
Quelle: Screenshot youtube.de
Zugang zum Balkon versperrt, fluoridhaltiges Wasser aus dem Wasserhahn und ein… mehr

Veranstaltungen

Mo Di Mi Do Fr Sa So
26
3
10
16
17

Kontakt

Tel. 0611 / 97 32 6 - 0
Fax 0611 / 97 32 6 - 31
info@iz.de

Kontakt für Leser:
abo@iz.de

Kontakt für Anzeigenkunden:
Ansprechpartner und Mediadaten der IZ