Sie verwenden iz.de als Gastnutzer

| 03.12.1998

Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.
Aus IZ25/1998, S. 6

Von hl

In diesem Artikel:

HGA setzt auf Geschäftsreisende mit dem Ziel Berlin Scharfer Wettbewerb am Hotelmarkt erwartet / Dreifache Mietgarantie als Polster

Hamburg (hl) - Der zweite Berlin-Mitte-Fonds der Hamburgischen Grundbesitz und Anlage GmbH (HGA) ist eher etwas für risikofreudigere Naturen. Zwar hat die Tochter der Hamburgischen Landesbank, Hamburg [...]

Registrieren Sie sich kostenfrei und lesen Sie den Artikel weiter!


Mit Ihrer Registrierung willigen Sie in unsere AGB ein. Für die Nutzung unserer Services und Produkte gilt zudem unsere Datenschutzerklärung.
HGA/Berlin-Mitte Fonds II

Hotel Astron auf einen Blick

Prospektherausgeber:

Hamburgische Grundbesitz und Anlage GmbH, Hamburg, 040/33 33-37 28

Fondsgesellschaft:

Hamburgische Grundbesitz und Anlage GmbH & Co. Zweite Berlin-Mitte KG

Fondsobjekt

Hotel Astron

Mindestbeteiligung:

50.000DM zuzüglich 5% Aufgeld

Ausschüttung bei erwartetem Verlauf:

von 7,8% bis 12,4% jährlich, bezogen auf das effektive Eigenkapital