Die isländischen Investoren DCP haben sich im Dezember 2009 aus dem Projekt "Hansehafen Lübeck" zurückgezogen. Da es weder Mieter noch Endinvestor gab, zeigten die Banken wenig Interesse an einer F [...]