Martin Belik wuchs im tschechischen Sokolov auf und studierte später Bauingenieurwesen an der Technischen Universität Prag. Seine berufliche Laufbahn begann in einem Sachverständigenbü [...]