"Es kommt nichts besseres nach", fürchten Polit-Pessimisten seit jeher, wenn an der Spitze des Staates ein Wechsel ansteht. Im Falle der kommenden Bundestagswahl dürften sie sogar recht behalten
< [...]