Alstria Office, der größte deutsche Reit, musste auch im ersten Halbjahr 2009 den eigenen Immobilienbestand bilanzwirksam abwerten. Das Minus fiel jedoch mit 17,9 Mio. Euro um 10 Mio. Euro geringer au [...]