München (thk) - Mit einem Investitionsvolumen von knapp 200 Mio. DM errichtet die Viag Interkom ihren neuen Firmensitz am Münchner Georg-Brauchle-Ring. Erster Spatenstich war am 28. Mai 1998.