Berlin (BVerwG) pb - Wer 1949 in Berlin-Ost enteignet wurde, hat keine Aussichten, Grund und Boden zurückzuerhalten. Dies geht aus dem Grundsatzurteil des Bundesverwaltungsgerichtes vom 13. Februar 19 [...]