Die Siemens Wohnungsgesellschaft hat ihr 4.000 Wohnungen umfassendes Portfolio an eine Bietergemeinschaft veräußert. Sie besteht aus der Wohnbau GmbH, der GBW-Gruppe und der Volkswohnung GmbH.