Köln (thk) - Die rheinische Metropole Köln verzeichnete im vergangenen Jahr einen Büroflächenumsatz von rund 100.000m2. Vor allem Unternehmen aus dem Mediensektor zieht es dabei in die Domstadt.