Sie verwenden iz.de als Gastnutzer

| 09.04.1998

Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.
Aus IZ08/1998, S. 10

Von tp

In diesem Artikel:

Ausbildungsstätten der Immobilienwirtschaft 19: IMI-Immobilien-Institut, Nürnberg

Wiesbaden (tp) - Immer mehr Aus- und Weiterbildungsinstitute bieten Lehr- und Studiengänge für die Immobilienwirtschaft an. Um hier für Übersicht zu sorgen, stellt die Immobilien Zeitung in loser Folg [...]

Registrieren Sie sich kostenfrei und lesen Sie den Artikel weiter!


Mit Ihrer Registrierung willigen Sie in unsere AGB ein. Für die Nutzung unserer Services und Produkte gilt zudem unsere Datenschutzerklärung.
Ausbildungsangebot

Studiengang zum Immobilien-Betriebswirt, besteht seit 1998.

Abschluß

Immobilien-Betriebswirt (Diplom IMI)

Ausbildungsdauer

ein Jahr, jeweils 14tägig am Wochenende in München

Ausbildungsinhalt

Grundstudium: Immobilienrecht; Hauptstudium: Projektentwicklung, Immobilienvermarktung, Portfoliomanagement, Unternehmensführung. Abschluß über vier schriftliche Prüfungen.

Voraussetzungen

Universitäts- bzw. Fachhochstudium oder kaufmänn. Abschluß und mehrjährige Berufstätigkeit

Kosten

8.200DM + MwSt., Unterlagen und Prüfung inklusive.

Nächster Jahrgang

Der nächste Kurs beginnt am 6. November 1998 (max. 20 Teilnehmer).

Ausbildungsangebot

Studiengang zum Diplom-Immobilienwirt-IMI/Fachwirt in der Grundstücks- und Wohnungswirtschaft, besteht seit 1990.

Abschluß

Diplom-Immobilienwirt-IMI/Fachwirt in der Grundstücks- und Wohnungswirtschaft, anerkannt von der IHK München.

Ausbildungsdauer

ein Jahr bzw. 20 Wochenenden jeweils 14tägig in München

Ausbildungsinhalt

Gemäß Rahmenstoffplan der IHK. Es sind drei interne, schriftliche Prüfungen sowie die IHK-Prüfung abzulegen.

Voraussetzungen

Nachweis einer zweijährigen Berufstätigkeit in der Immobilienbranche

Kosten

7.500DM (MwSt.-frei) exkl. IHK-Prüfungsgebühr

Nächster Jahrgang

Der nächste Kurs beginnt am 20. November 1998 (max. 20 Teiln.).

Ausbildungsangebot

Staatlich geprüfter und zugelassener Fernlehrgang Wohnungs- und Gewerbeimmobilienverwaltung, besteht seit 1996.

Abschluß

Urkunde "Haus- und Grundstücksfachverwalter/in - IMI", anerkannt von der Staatlichen Zentralstelle für Fernunterricht.

Ausbildungsdauer

neun Monate mit ca. 160 Lernstunden

Ausbildungsinhalt

Aufgaben der Verwaltung, Mietrecht und Vermietung, Finanzverwaltung, Mieterhöhungen, mietrechtliche Grundlagen, Beendigung eines Mietverhältnisses.

Voraussetzungen

Vorkenntnisse nicht erforderlich, allerdings sollte gute bis sehr gute Allgemeinbildung (mittlerer Bildungsabschluß) vorhanden sein.

Kosten 1.485DM, MwSt.-frei (zahlbar in Raten), mit PC-Software: 1.785DM.

Nächster Jahrgang Der Beginn ist jederzeit möglich.

Ausbildungsangebot

Staatlich geprüfter und zugelassener Fernlehrgang für das Bauträgergeschäft, besteht seit 1997.

Abschluß

Urkunde "Immobilien-Fachmann/frau für das Bauträgergeschäft", anerkannt von der Zentralstelle für Fernunterricht.

Ausbildungsdauer ein Jahr mit ca. 300 Lernstunden

Ausbildungsinhalt u.a.

Grundstückswesen, Grundbuch und Eigentumsformen, Bauplanungsrecht, Eigentumswohnungen, Wohnungswesen, Gewerbeimmobilien, Finanzierung, Steuern, Rendite, Unternehmensphilosophie/Zielstellung, Objektauswahl, Rechtsvorschriften Makler/Bauträger, Preisbildung, Kaufpreisbewertung, Vermarktungsstrategien, Objektaufbereitung, Bauordnungsrecht, privates Baurecht, Absatzwerbung, Notar, Kaufvertrag. Prüfung: drei schriftliche Zwischenprüfungen + Abschlußarbeit zur Projektentwicklung.

Voraussetzungen

Vorkenntnisse nicht erforderlich, allerdings sollte gute bis sehr gute Allgemeinbildung (mittlerer Bildungsabschluß) vorhanden sein.

Kosten 1.956DM, MwSt.-frei inkl. Prüfung, Unterlagen, Zeugnis

Nächster Jahrgang Der Beginn ist jederzeit möglich.

Ausbildungsangebot

Staatlich geprüfter und zugelassener Fernlehrgang für Immobilienmakler, besteht seit 1994.

Abschluß

Urkunde "Geprüfte/r Immobilienmakler/in - IMI", anerkannt von der Staatlichen Zentralstelle für Fernunterricht.

Ausbildungsdauer neun Monate mit ca. 100 Lernstunden

Ausbildungsinhalt

Vermietungsmanagement, Immobilien-Investment, Immobilienrecht. Schriftliche Abschlußprüfung in jeder deutschen Großstadt möglich.

Voraussetzungen

Vorkenntnisse nicht erforderlich, allerdings sollte gute bis sehr gute Allgemeinbildung (mittlerer Bildungsabschluß) vorhanden sein.

Kosten 1.495DM, MwSt.-frei

Nächster Jahrgang Der Beginn ist jederzeit möglich.

Ausbildungsangebot

Staatlich geprüfter und zugelassener Fernlehrgang über Immobiliengrundlagen, besteht seit 1997.

Abschluß

Urkunde "Immobilien-Grundlagen", anerkannt von der Staatlichen Zentralstelle für Fernunterricht.

Ausbildungsdauer

sechs Monate mit ca. 120 Lernstunden

Ausbildungsinhalt

Grundstückswesen, Grundbuch und Eigentumswohnungen, Bauplanungsrecht, Grundstückserschließung, Wohnungswesen, Gewerbeimmobilien.

Voraussetzungen

Vorkenntnisse nicht erforderlich, allerdings sollte gute bis sehr gute Allgemeinbildung (mittlerer Bildungsabschluß) vorhanden sein.

Kosten 954DM, MwSt.-frei (zahlbar in Raten).

Nächster Jahrgang Der Beginn ist jederzeit möglich.

Wünschen Sie weitere Informationen zum Thema "Aus-/Weiterbildung"?

Dann nutzen Sie unseren Coupon auf der Seite 12. Mit ihm können Sie die komplette IZ-Serie schnell und bequem nachbestellen.