Sie verwenden iz.de als Gastnutzer

| 09.04.1998

Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.
Aus IZ08/1998, S. 5

Von mol

In diesem Artikel:
  • Organisationen:
    GdW Bundesverband deutscher Wohnungs- und Immobilienunternehmen, Deutscher Mieterbund (DMB)
  • Personen:
    Franz-Georg Rips, Anke Fuchs, Eduard Oswald, Friedhelm Bohl

"Halbwahrheiten und Schönfärberei"

Bonn (mol) - "Wenn die schon seit Jahren angekündigte gesamtdeutsche Wohngeldreform nicht in den nächsten vier Wochen beschlossen wird, ist die Wohngelderhöhung in dieser Legislaturperiode gescheitert [...]

Registrieren Sie sich kostenfrei und lesen Sie den Artikel weiter!


Mit Ihrer Registrierung willigen Sie in unsere AGB ein. Für die Nutzung unserer Services und Produkte gilt zudem unsere Datenschutzerklärung.

In Netzwerken weiterempfehlen