Schwäbisch Hall (am) - Ende vergangenen Jahres sorgte das niedersäschische Finanzgericht für Furore, weil es die Auffassung vertrat, die Grunderwerbsteuer sei verfassungswidrig (wir berichteten), und [...]