Sie verwenden iz.de als Gastnutzer

| 11.12.1997

Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.
Aus IZ26/1997, S. 10

Von hl

In diesem Artikel:
  • Unternehmen:
    Dr. Lübke, ­Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW)
  • Organisationen:
    GdW Bundesverband deutscher Wohnungs- und Immobilienunternehmen, ­Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit
  • Personen:
    Helmut Beyl, ­Albrecht Werner-Cordt, ­Werner Hems

Die Wahl des richtigen Zwischenerwerbers: Drum prüfe, wer sich ewig bindet Bonität muß stimmen / Bloße Gewinnmaximierer sind fehl am Platze / Soziale Kompetenz ist unabdingbar

Wiesbaden (hl) - Es hätte alles so schön sein können. Nachdem die Wohnungsgesellschaften der Kommunen in Ostdeutschland zum Teil vergeblich versuchten, ihre Bestände an ihre Mieter zu veräußern, kamen [...]

Registrieren Sie sich kostenfrei und lesen Sie den Artikel weiter!


Mit Ihrer Registrierung willigen Sie in unsere AGB ein. Für die Nutzung unserer Services und Produkte gilt zudem unsere Datenschutzerklärung.

In Netzwerken weiterempfehlen