Dank dem in Goethes "Faust" erwähnten Weinlokal "Auerbachs Keller" ist die Mädler-Passage weltberühmt geworden. Jetzt hat die Passage in der Leipziger Innenstadt einen neuen Eigentümer.