Auf dem Gelände des ehemaligen Expressgutbahnhofs entsteht ein 210 m langes und 20 m hohes Büro- und Dienstleistungszentrum der Strabag Projektentwicklung.