Sie verwenden iz.de als Gastnutzer

| 30.10.1997

Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.
Aus IZ23/1997, S. 17

Von hl

In diesem Artikel:

Berliner Wohnungen: Absatz nur bei weiter fallenden Mieten und Preisen möglich Sinkende Nettoeinkommen lassen Unterkünfte mittleren Standards attraktiver werden / Von Andreas Schulten

Berlin (hl) - Die Hemmschwelle, aus der Bundeshauptstadt ins Umland zu ziehen, wird auch in den kommenden Jahren weiter sinken. Gleichzeitig sind die Mieten und Preise für Wohnungen in der Bundeshaupt [...]

Registrieren Sie sich kostenfrei und lesen Sie den Artikel weiter!


Mit Ihrer Registrierung willigen Sie in unsere AGB ein. Für die Nutzung unserer Services und Produkte gilt zudem unsere Datenschutzerklärung.
Andreas Schulten ist stellvertretender Leiter des Münchener Instituts der Bulwien und Partner GmbH für Markt-, Regional- und Wirtschaftsforschung. Seit 1996 führt der 1961 geborene, diplomierte Geograph die Geschäfte der Berliner Niederlassung des Münchener Instituts. Seit 1988 analysiert Schulten dort Immobilien im volkswirtschaftlichen Kontext.

In Netzwerken weiterempfehlen